Sie sind auf Seite 1von 2

Ich habe das Thema „Spontlich und unsportlich“ gewählt.

Heute werde ich über Meinung und meine Arfahrung erzählen.

Bezüglich des Themas sportlich oder unsportlich zu leben, glaube ich,


dass es angebracht ein Gleichgewitch ist.
Ein Paar Tage pro Woche regelmaßig Sport zu treiben, glaube ich, dass es
sehr gesund ist. Außerdem ist es eine positive Einfluss in unseres Leben um fit
zu halten und um uns wohlzufühlen
Die Experten sagen dass Sport zu treiben, ist es gut nicht nur für den
Körper sondern auch für den Kopf, für das Immunsystem, gegen Stress, gegen
Schlaflosigkeit usw.
Es gibt eine Menge möglichkeiten um Sport zu treiben: allein oder mit
Kollegen, ins Fitness Studio, in Schwimbad, in Natur oder auf dem Strasse

Bezüglich meiner Erfahrung:


Als ich kind war, hatte ich eine schreklich Sportlehrerin, die mir eine
unsportliche Person wurde.
Aus diesem Grund habe ich während 30 Jahre keinen Sport gemacht.
Obwolh Sport zu treiben mir nicht gefielt, habe ich endlich verstanden,
dass ich einige Sport Aktivität treiben sollte, trotzdem habe ich keine Lust
daran.
Glücklich habe ich einen wunderbaren Sportlehrer gefunden, der mir
eine gute Motivation gegeben hat, um seinen Unterrricht teilzunehmen.
Er hat mir gesagt:
„Je mehr Spaß du beim Sport hast, desto größer wird deine Motivation
sein.“
Ich habe dank meiner Leher entdeckt, dass Gymnastik lustig ist und ich
bin nämlich nicht mehr eine unsportliche Person
Jetzt gehe ich gerne zwei mal pro woche ins Fitness Studio. Außerdem
gehe ich spazieren und am Wochenende im Natur wandern.
Sport spielt ein wichtige Rolle in meines Leben, um schön, fit und
gesund zu bleiben.

Zum Schluss möchte ich sagen, dass im Fernsehen Sportprogrammen zu


sehen, ist keines sportliches Leben. Ich empfhele euch einige sportlich Aktivität
zu machen.
Die Antwort
Die Aktivität
Die Erfahrung
Die Person
Der Körper
Der Unterricht
Sich wohlfühlen

9. Sportlich und unsportlich


 Betreiben Sie Sport? Wie oft in der Woche/ im Monat treiben Sie Sport?
 Welche Bedeutung haben Sport- bzw. Bewegungsaktivitätenfür Sie?
 Welchen Sport treiben Sie? Falls Sie keine Sportaktivitäten betreiben: Warum ist das so?
 Finden Sie Sport besser alleine oder in der Gruppe?