Sie sind auf Seite 1von 6

Handbuch

Flugplatz Birrfeld X
Für den FS2004 und FSX

Inhalt

Einleitung ....................................................................................................... 3

Minimum Systemvoraussetzungen................................................................. 3

Installation ..................................................................................................... 3

Deinstallation................................................................................................. 3

Kompatibilität ................................................................................................ 4

Wichtige Informationen und Hinweise ........................................................... 4

Auf geht’s! ..................................................................................................... 4

Besonderheiten der Szenerie ......................................................................... 4

Informationen über den Flugplatz .................................................................. 5

Problemhilfestellung ...................................................................................... 5

Ausblick auf weitere Produkte ....................................................................... 5

Design ............................................................................................................ 5

Anflugkarte .................................................................................................... 6

2
Einleitung
Die Schweiz ist ein einzigartiges Land. Speziell - nicht nur durch seine multikulturelle Art und Weise, sondern
auch durch seine interessante Landschaft. In der Schweiz findet man viele Flughäfen und Flugplätze, sei dies im
verschneiten und hochgelegenen Engadin oder im flachen Mittelland. Kaum ist man einige Meilen geflogen,
schon entdeckt man den nächsten Flugplatz.
Die Schweiz zu überfliegen hat nicht nur das Schöne an sich, die wundervolle Landschaft zu entdecken und zu
sehen, sondern auch die einmalige Herausforderung auf aussergewöhnlich gelegenen Flugplätzen zu landen.
Darunter Flugplätze die eine lange und interessante Geschichte haben.
Herzlich Willkommen auf dem Flugplatz Birrfeld, einem pulsierendem Flugplatz im Mittelland der Schweiz. Das
neuste Werk von Jeffrey Stähli bietet Ihnen nun die Möglichkeit diesen Flugplatz mit seiner anspruchsvollen
Platzrunde im eigenen Flugsimulator anzufliegen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und schöne Erlebnisse
mit diesem Produkt!

Minimum Systemvoraussetzungen
Microsoft Flugsimulator FSX ( SP1 und SP2, oder Acceleration-Pack ) oder FS2004
Processor: 2.6Ghz
2GB Ram
Grafikkarte 256MB Arbeitsspeicher
CD-ROM Laufwerk
35MB (FS2004) und 46MB (FSX) freier Festplattenspeicher

Installation
Bitte beenden Sie zu Beginn der Installation sämtliche geöffneten Anwendungen und Applikationen. Wenn Sie
mit Microsoft Windows XP/Vista/Windows 7 arbeiten, startet sich die Installationsroutine nach dem Einlegen
der CD automatisch. Sollte die Installationsroutine nach dem einlegen der CD nicht starten, so wählen Sie im
Start-Menü Ihres Windows den Punkt „Ausführen“. Anschliessend öffnet sich ein Fenster, wo Sie den Befehl
D:\setup.exe eingeben. Hierbei steht „D“ für das CD-Rom Laufwerk, diese Bezeichnung kann von Computer zu
Computer unterschiedlich sein. Um herauszufinden in welchem Laufwerk die CD liegt, öffnen Sie den
Arbeitsplatz um eine Auflistung der Systemlaufwerke anzusehen.
Nachdem sich die Installationsroutine gestartet hat, wählen Sie Ihre gewünschte Sprache aus, in welcher die
Installation ausgeführt werden soll. Anschliessend beginnt die Setuproutine die Szenerien zu installieren und
aktiviert sie anschliessend selbständig. Warten Sie am Schluss noch einige Sekunden bis die Szenerien
angemeldet sind.

Nach der Installation empfehlen wir Ihnen einen Neustart des Windows um die installierten Objekte auch
wirksam zu machen und den Zwischenspeicher zu entleeren. So kann beim nächsten Flug eine bessere
Performance erreicht werden.
Beim nächsten Neustart des Flugsimulators wird die Ladezeit ein wenig länger sein, da der Flugsimulator die
neuen Szenerien erkennen muss. Der „Flugplatz Birrfeld X“ ist nun bereit, um von Ihnen angeflogen zu werden.

Deinstallation
Bei XP: Unter „Start“ „Systemsteuerung“ „Software“ „Mailsoft’s Flugplatz Birrfeld X“ deinstallieren.
Bei VISTA: Unter „Start“ „Systemsteuerung“ „Programme und Funktionen“ „Mailsoft’s Flugplatz Birrfeld X“
deinstallieren.

3
Kompatibilität
Der „Flugplatz Birrfeld X“ wurden sowohl für den FS2004, als auch den FSX ausgelegt. Er ist an das Szenerie-
Add On „Switzerland Professional X“ angepasst. Dieses Produkt erschien bei Mailsoft/Flylogic und deckt die
gesamte Schweiz mit hochaufgelösten Fototexturen und einem genauen Landschaftsgitter (Mesh) ab. Dank
diesem Add On ist es möglich Flüge in der Schweiz nach Sichtflugregeln mit einem unglaublich hohen
Wiedererkennungswert durchzuführen.
„Switzerland Professional X“ ist die ideale Ergänzung zum „Flugplatz Birrfeld X“ und gemeinsam erreichen die
beiden Produkte eine Darstellung der Schweiz, in einem bisher nicht bekannten Ausmass an Realitätsnähe.

Wichtige Informationen und Hinweise


Die in diesem Handbuch beschrieben Anflugverfahren und die abgedruckten Anflugkarten dürfen NUR FÜR
DEN GEBRAUCH IM FLUGSIMULATOR EINGESETZT WERDEN UND AUF KEINEN FALL FÜR DIE PLANUNG UND
DURCHFÜHRUNG ECHTER FLÜGE herangezogen werden.

Auf geht’s!
Sie finden nun den Flugplatz im Flughafen-Auswahlmenü unter „Flughäfen suchen“, oder unter „Freiflug“,
„Laden“, „FLYLOGIC Airport Birrfeld X“ eine Startsituation um direkt los zu fliegen.

Besonderheiten der Szenerie


Bei der Erstellung der Szenerien hat sich der Designer Jeffrey Stähli nicht nur auf den Flugplatz selber
konzentriert, sondern auch das umliegende Gebiet modelliert. So konnte er den besonderen Charme und die
Einzigartigkeit optimal einfangen und im Flugsimulator für Sie umsetzen.

Auf Entdeckungsreisen über das kleine, aber feine Areal des Flugplatzes können Sie so eine Vielzahl an Details
und Besonderheiten entdecken. Damit Sie diese auch gut finden, hier eine kleine Aufzählung der Highlights des
„Flugplatz Birrfeld X“:

Alle 3d-Modelle mit hochaufgelösten Fototexturen


Hochaufgelöste saisonale Untergrundtexturen für den Sommer und den Winter
Sehr akkurate Gebäudemodelle mit unzähligen Details
Animierter Strassenverkehr auf der Autobahn und den Nebenstrassen (nur FSX)
Bäume in der Flugplatzumgebung mit saisonalen Texturen
Unzählige ortspezifische 3d-Objekte im Platzrundenbereich wie das Industriegebiet im Westen um den
An- und Abflug realistischer zu gestalten

4
Informationen über den Flugplatz
Mit seiner nahen Lage zu Zürich und dem Aargau ist der Flugplatz Birrfeld einer der wichtigsten Akteure der
„General Aviation“ in der Schweiz. Eingelagert zwischen der A1 und der A3 findet man den Flugplatz Birrfeld
mit dem ICAO Kürzel LSZF, direkt westlich der Stadt Baden und südlich von Brugg. Gelegen auf 1300ft über
Meer verfügt er über eine 690m lange Start- und Landebahn in Ost-West Ausrichtung (08 und 26), sowie eine
parallel dazu verlaufende Graspiste mit derselben Ausrichtung und Dimension.
Beim Flugplatz Birrfeld handelt es sich um einen unkontrollierten Flugplatz, der aufgrund seiner restriktiven
Platzrunde als anspruchsvoll gilt. Er beheimatet ausschliesslich Flugzeugen der Kleinaviatik, die primär in der
Hobbyfliegerei und in der Grundschulung eingesetzt werden. So hat in LSZF sicherlich auch die eine oder
andere Berufspilotenkarriere ihren Anfang genommen. Als besonderes Highlight kann sicherlich die komplett
restaurierte und in Birrfeld stationierte Antonov-2 des Antonov-Clubs Avianna bezeichnet werden. Der grösste
einmotorige Doppeldecker der Welt führt regelmässig Passagierrundfluge durch.

Mehr Informationen zum Flugplatz finden Sie auf www.birrfeld.ch und zur Antonov-2 auf
http://www.avianna.ch

Problemhilfestellung
Dem Produkt ist eine Registrationskarte für Problemhilfestellung und Support beigelegt. Wir bitten Sie diese
auszufüllen und diese an uns zurück zu senden. Support ist jederzeit telefonisch (beachten Sie unsere
Öffnungszeiten) oder auch auf schriftlichem Weg gewährleistet. Gerne stehen wir für Ihre Fragen und
Probleme zur Verfügung.

Ausblick auf weitere Produkte


Aus dem Hause FLYLOGIC-Software sind zahlreiche weitere Produkte im Handel, darunter auch zahlreiche
weitere Flugplätze der Schweiz, vereint in der Serie „Kleinflugplätze der Schweiz“. Eine Auswahl an weiteren
Produkten finden Sie auf www.flylogicsoftware.com oder www.mailsoft.com.
Wir freuen uns, Sie bald wieder an Bord begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen unvergessliche Flüge mit
dem „Flugplatz Birrfeld X“.

Design
Szenerie Design: Jeffrey Stähli
Handbuch: Sales Wick (D), Sébastien Pichard (F)
Publishing: FLYLOGIC - Software, Pfäffikon ZH Schweiz

Alle Rechte vorbehalten, Nachdruck und Weiterverbreitung nur mit schriftlichem Einverständnis. Alle
erwähnten oder angezeigten Handelsmarken und/oder Logos sind Eigentum der entsprechenden Besitzer und
dienten nur dem Zweck der Identifikation oder Darstellung der Realität.

Orthofotos "Daten des Kantons Aargau"

Anflugkarte
Auf der folgenden Seite finden Sie die Anflugkarte zum anschauen oder ausdrucken.

5
6