You are on page 1of 2

Werk 4 Werk 4

Ost

Informationen für Besucher


der Premium AEROTEC GmbH
Galvanistraße

Premium AEROTEC GmbH


Haunstetter Straße 225
86179 Augsburg

Navigationsziel
Werk 4:
Galvanistraße
Augsburg

Tel.: 0821 801-0


Fax: 0821 801-62071

info@premium-aerotec.com
www.premium-aerotec.com
Erste Hilfe Sammelstelle Rettungsweg
Willkommen bei Premium AEROTEC Gesundheit und Sicherheit Standortsicherheit
am Standort Augsburg
• Jede auf dem Firmengelände anwesende Person hat sich so zu ver- • Die Mitnahme von Firmeneigentum, welches nicht zur Nutzung
halten, dass keine andere Person geschädigt, gefährdet oder mehr außerhalb des Geländes zugelassen ist, bedarf der schriftlichen
In unserem Unternehmen legen wir großen Wert auf Arbeits-, Brand-, als nach den Umständen unvermeidbar behindert oder belästigt wird. Genehmigung des Auftraggebers, die dem Sicherheitspersonal
Umwelt- und lnformationsschutz. Dieses Faltblatt soll Sie mit unseren auf Verlangen vorzuzeigen ist.
Sicherheitshinweisen und Verhaltensregeln vertraut machen. • Flucht- und Rettungswege sowie Sicherheitseinrichtungen sind
Insbesondere sind folgende Punkte zu beachten: ständig frei zu halten. Verbots-, Gebots-, Hinweisschilder sowie • Das Sicherheitspersonal hat das Recht, die Einhaltung geltender
andere Wegweiser auf dem Werkgelände sind einzuhalten. Sicherheitsregeln zu kontrollieren. Den Anweisungen ist in allen
• Jeder Besucher muss einen Besucherausweis sichtbar tragen. Sicherheitsangelegenheiten Folge zu leisten.
• Die vorgeschriebene Arbeitskleidung und persönliche Schutzaus-
• Besucher werden beim besuchten Premium AEROTEC-Mitarbeiter rüstung für den jeweiligen Betriebsbereich sind zu tragen. Auskunft
avisiert und ggf. an der Besucherpforte abgeholt und zurückbegleitet. erteilt der zuständige Mitarbeiter der Premium AEROTEC. Fahrzeuge – Fußgänger – Parkplätze
• Besuchern ist es nicht gestattet, sich über den angegebenen • Besucher nutzen die Besucher-Parkplätze. Sie dürfen nur bei
Besuchsgrund hinaus ohne Begleitung eines Premium AEROTEC- Feuer – Notfall – Unfall Bedarf und mit Genehmigung des Werkschutzes auf das Werk-
Mitarbeiters auf dem Werkgelände zu bewegen. gelände fahren.
• Machen Sie sich mit den Örtlichkeiten vertraut, insbesondere mit
• Rauchen ist nur in den gekennzeichneten Bereichen gestattet. den Notausgängen. Die Lage der Sammelplätze und den nächsten • Auf dem Firmengelände sowie für die Parkplatzbenutzung gelten
Erste-Hilfe-Kasten finden Sie auf den in den jeweiligen Stockwerken die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) und die
• Grundsätzlich gilt ein Film-, Fotografier-, Video- und Tonaufzeich- ausgehängten Flucht- und Rettungsplänen. gültigen Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften.
nungsverbot am Standort Augsburg. Dieses Verbot erstreckt sich
auch auf die Anwendung von PCs, Organizern und Handys mit • Im Falle eines Unfalls oder einer Verletzung, bei Bränden oder • Abgesperrte Flächen, Feuerlöscheinrichtungen (z.B. Hydranten)
integrierter Kamera. Ausnahmen werden durch den örtlichen Sicher- sonstigen Notfällen ist die Sicherheitszentrale unverzüglich unter und Eingänge sind frei zu halten.
heitsbevollmächtigten geregelt. der internen Notrufnummer 112, per Handy 0821 801 112 zu
verständigen. • Achten Sie auf die auf dem Gelände verkehrenden Gabelstapler.

• Im Falle einer Gebäudeevakuierung sind die Sammelplätze aufzu- • Auf dem gesamten Werkgelände ist die Höchstgeschwindigkeit
suchen (siehe Lageplan). Nehmen Sie keine persönlichen Dinge mit, auf 20 km/h beschränkt.
benutzen Sie keine Aufzüge und folgen Sie den Anweisungen des
zuständigen Premium AEROTEC-Mitarbeiters, der Einsatzkräfte und • Beachten Sie, dass alle Fahrzeuge, die in das Firmengelände
des Sicherheitspersonals. hineinfahren, beim Verlassen durch den Werkschutz kontrolliert
Zulässige Höchstgeschwindigkeit Zutritt für Unbefugte verboten werden können.
• Die Gebäudeevakuierung wird durch folgendes Sirenensignal
ausgelöst:
Vielen Dank für Ihren Besuch !

30 Sek. Heulton, 30 Sek. Dauerton

Rauchen verboten Fotografieren verboten