Sie sind auf Seite 1von 6

Aufdachklimaanlagen

Klimakonzepte für
Mini- und Midibusse
Man sieht, was sie am Besten können:
Kräftig kühlen auf schmalen Dächern
Klimakomfort auch für kleine Busse
Dass wir es beherrschen, zum Wer sich, wie wir, auf’s Kühlen versteht, versteht Großaggregat auf dem Dach bis hin zur kom-

Beispiel große Reisebusse per- unter Kühlen nicht einfach Kälte erzeugen, son- pakten und intelligenten Art der Luftverteilung
dern vielmehr Wohlbefinden und Sicherheit. In im Innenraum. Für die Mini- und Midibusse
fekt und ressourcenschonend einem so großen mobilen Raum wie er in einem kommt es dabei besonders darauf an, auf deren
zu kühlen, hat sich in der Welt Omnibus umschlossen ist, findet man zudem Einsatz und bauliche Besonderheiten zu achten.

herum gesprochen. Dass wir sehr unterschiedliche Temperaturverhältnisse an


den verschiedenen Sitzplätzen vor. Wir konnten dabei in ungewöhnlich großem
dieses Können aber genau- Umfang von unserer reichen Erfahrung weltweit
so perfekt für Busse kleinerer Noch viel unterschiedlicher sind die äußeren profitieren und dabei die Anforderungen wie

Bauart beherrschen, zeigen Bauformen eines Omnibusses und dessen u.a. an Leistungsprofil, Bauform und Gewicht,
Einsatzgebiete. So kommt es, dass wir äußerst Wartungsfreundlichkeit oder Life Cycle-Kosten
wir mit unserer CC- und Midi- vielseitige Kühlkonzepte entwickelt haben, gerecht werden.
Baureihe. vom leistungsstarken und extrem robusten
Compact Cooler CC 145
Kompakt, leicht, innovativ und – cool

Die modulare Aufdachanlage


CC 145 ist sowohl für die Erst-
ausrüstung als auch für die
Nachrüstung von Mini- und
Midibussen konzipiert.

Sie überzeugt in ihrer Klasse mit


starken Leistungen, ist dabei sehr
wartungsfreundlich und besticht
mit günstigen Life Cycle-Kosten.

Spheros Compact Cooler CC 145

Highlights:

• Wartungsfreundlich, somit geringe Betriebs-


kosten über die Lebensdauer
• Modernes kompaktes und flaches Design
• Geringes Gewicht
• Einfacher und schneller Aufbau
• Geeignet für Erstausrüstung und Nachrüstung
• Zwei mögliche Positionen der Verdampfer-
gebläse – für Mittelkanal oder für seitliche
Luftkanäle

Spheros Compact Cooler CC 145 auf einem Minibus.


Compact Cooler CC 170 und CC 200
Midibuskomfort, auch für extreme Einsätze

Spheros Compact Cooler CC 170 Spheros Compact Cooler CC 200

Unsere leistungsstarken Aufdachanlagen Spheros Highlights:


CC 170 und CC 200 wurden speziell für den zuver-
• Einfacher und schneller Aufbau
lässigen Klimakomfort in Midibussen konzipiert. • Innovatives, flaches Design
Ideal sowohl für die Erstausrüstung als auch für • Geringes Gewicht

die Nachrüstung bringen sie coole Kraft auf’s • Zuverlässig und wartungsfreundlich
• Geringe Life Cycle-Kosten
Midi-Dach. • Vollautomatische Regelung
• Frischluft und Heizfunktion

Die CC 200 überzeugt dabei mit ihren starken • Heißlandtauglich

Leistungswerten, die CC 170 mit ihrer kompakten


und leichten Bauweise. Beide Anlagen arbeiten
bereits seit vielen Jahren in Midibussen auf der
ganzen Welt mit höchster Zuverlässigkeit und
geringen Life Cycle-Kosten.
Aerosphere Midi
Die Allround-Anlage in bewährter Großserientechnologie

Spheros hat das erfolgreiche


Klimakonzept Aerosphere kon-
sequent weiterentwickelt, um
sowohl in puncto Technologie
als auch bei der Orientierung
an den Kundenwünschen den
Maßstab neu zu setzen.

Die innovative, zukunftsweisen-


de Modulbauweise auf Basis
von Großanlagen-Technologie
wird den Kundenanforderungen
weltweit gerecht.
Spheros Aerosphere Midi

Highlights:

• Bewährtes Aerosphere Konzept


• Geringe Life Cycle-Kosten
• Einfache Servicezugänglichkeit
• Wahlweise 100% Frischluft und
Umluft möglich
• Fest verlötete Rohrbaugruppen –
keine Kältemittelverluste
Verantwortung in Zukunft

Auch bei Anlagen für kleinere Insbesondere bei der Entwicklung und Ein-

Omnibusse: Als einer der führen- führung von technologisch anspruchsvollen


Produktkonzepten rücken wir das Thema Nach-
den Entwickler und Hersteller haltigkeit stets in den Fokus.
von Klimatisierungssystemen Mit Engagement arbeiten wir an neuen, ressour-

nimmt Spheros die Verantwor- censchonenden und effizienten Konzepten,


um noch besser zu werden und unseren Beitrag
tung gegenüber Gesellschaft für eine gesicherte und lebenswerte Zukunft zu
und Umwelt sehr ernst. leisten.

Technische Daten

Kompressor Maximale Spannung Heizleistung Luftleistung Gewicht Stromaufnahme Maße


Kälteleistung (kW) (V) (kW) Verdampfergebläse (kg) 12V / 24V LxBxH
(freiblasend) (A) (mm)
(m3/h)

Compact Cooler CC 145

160cm3 11 12 (24) 2.040 62 90 / 45 1.740 x 1.200 x 200

210cm3 12 12 (24) 2.040 62 90 / 45 1.740 x 1.200 x 200

Compact Cooler CC 170

210 cm3 17 24 Q100 = 25 4.200 133 - / 60 2.700 x 1.840 x 180

310 cm3 18 24 Q100 = 25 4.200 133 - / 60 2.700 x 1.840 x 180

Compact Cooler CC 200

310 cm3 21 24 4.200 136 - / 62 2.900 x 1.320 x 200

470 cm3 23 24 4.200 136 - / 62 2.900 x 1.320 x 200

Aerosphere Midi

310 cmD 23 24 Q100 = 30 4.200 135 - / 70 2.300 ú 1.840 ú 210

470 cmD 25 24 Q100 = 30 4.200 135 - /70 2.300 ú 1.840 ú 210

* Bei TA = 35 ºC; TVD = 40 ºC, alle Angaben in 24 V Nennspannung ** Q100

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Klimatisierungssystemen für Omnibusse nimmt Spheros

Blue Bus Climate die Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt sehr ernst. Insbesondere bei der Entwicklung und Einführung
von technologisch anspruchsvollen Produktkonzepten rücken wir das Thema Nachhaltigkeit stets in den Focus.
Mit Engagement arbeiten wir an neuen, ressourcenschonenden und effizienten Konzepten, um noch besser zu werden
Our commitment for sustainability
© Spheros GmbH 2011

und unseren Beitrag für eine gesicherte und lebenswerte Zukunft zu leisten.

Spheros GmbH
Postfach 1371 · D-82198 Gilching
Tel. +49 (0)8105 7721-0 · Fax +49 (0)8105 7721-119
www.spheros.de · info@spheros.de