Sie sind auf Seite 1von 3

Dokumenttitel Headunit aus-, einbauen

Dokumentnummer ar8285p1101lwm
AR82.85-P-1101LWM Headunit aus-, einbauen 08.06.2018

Typ 205
ab Modell-J. 2019
mit Code 531 (COMAND APS)
Typ 205
mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)

P82.85-A009-08

1 Schraube 5 Halter
2 Verriegelung A26/17 Headunit
3 Elektrische Steckverbindung N112/9 Steuergerät HERMES
4 Elektrische Steckverbindungen

Hinweis Hinweise zur Vermeidung von Schäden an AH54.00-P-0001-01A


elektronischen Bauteilen durch
elektrostatische Entladung
Hinweis Hinweise zur Vermeidung von Schäden an AH82.60-P-0001-05AK
Lichtwellenleitern bei Reparaturarbeiten
Aus-, Einbauen
1 Inbetriebnahme der Headunit (A26/17) Beim Erneuern der Headunit (A26/17).
durchführen.
AD00.00-P-2000-04B
2 Zündung ausschalten und den
Senderschlüssel außerhalb der
Senderreichweite (mindestens 2 m)
aufbewahren.
3.1 Abdeckung an der Mittelkonsole ausbauen. Typ 205 mit Getriebe 722, 724, 725
ab Modell-J. 2019
mit Code 531 (COMAND APS)
Typ 205 mit Getriebe 722, 724, 725
mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)
AR68.20-P-2350LW
3.2 Abdeckung für Steuergerät oberes Bedienfeld Typ 205 mit Getriebe 716
ausbauen. ab Modell-J. 2019
mit Code 531 (COMAND APS)
Typ 205 mit Getriebe 716
mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)
AR68.20-P-2313LW
4 Schrauben (1) an den Verriegelungen (2) Die Schrauben (1) verbleiben an den
lösen. Verriegelungen (2).
5 Headunit (A26/17) aus den Verriegelungen (2) Einbau: Die Haltebolzen der Headunit
herausführen. (A26/17) müssen in die Verriegelungen (2)
eingesetzt werden.

© Daimler AG, 08.01.19, L/09/18, ar82.85-p-1101lwm, Headunit aus-, einbauen Seite 1 von 2
Typ 205 ab Modell-J. 2019 mit Code 531 (COMAND APS) Typ 205 mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)
6 Steuergerät HERMES (N112/9) ausbauen und Typ 205 AR82.95-P-0019LWM
mit angeschlossen Leitungen zu Seite legen. ab Modell-J. 2019
mit Code 360 (HERMES UMTS)
mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)
Typ 205
ab Modell-J. 2019
mit Code 360 (HERMES UMTS)
mit Code 531 (COMAND APS)
Typ 205
ab Modell-J. 2019
mit Code 362 (HERMES LTE)
mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)
Typ 205
ab Modell-J. 2019
mit Code 362 (HERMES LTE)
mit Code 531 (COMAND APS)
7 Elektrische Steckverbindungen (3, 4) trennen. Die Anzahl der elektrischen
Steckverbindungen (4) kann je nach
Ausstattung variieren.
8 Den Lichtwellenleiter in der Elektrische Wenn verbaut.
Steckverbindung (3) und der Headunit
(A26/17) abdecken.
9 Headunit (A26/17) herausnehmen.
10 Den Halter (5) von der Headunit (A26/17) Bei Erneuern der Headunit (A26/17)
abbauen.
11 Einbau in umgekehrter Reihenfolge.

© Daimler AG, 08.01.19, L/09/18, ar82.85-p-1101lwm, Headunit aus-, einbauen Seite 2 von 2
Typ 205 ab Modell-J. 2019 mit Code 531 (COMAND APS) Typ 205 mit Code 506 (Radio Audio 20 NTG 5.5)