You are on page 1of 1

AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE

Landesrat für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Assessore all'Agricoltura, alle Foreste,


Bevölkerungsschutz und Gemeinden alla Protezione civile e ai Comuni

Herrn Präsidenten
Dr. Thomas Widmann
Bozen, 14.01.2019 Südtiroler Landtag
sekretariat@landtag-bz.org
Bearbeitet von:

LT Abg.
Myriam Atz Tammerle
Sven Knoll
Süd-Tiroler Freiheit
Südtiroler Landtag
anfragen@suedtiroler-freiheit.com

Beantwortung der Landtagsanfrage Nr. 57-18: Viehtransport und Ankauf nach Süd-Tirol

Sehr geehrter Herr Landtagspräsident, sehr geehrte Landtagsabgeordnete,

in Bezug auf obgenannte Anfrage teile ich Ihnen Folgendes mit:

Frage 1
Das Verbringen von Lebendvieh von Nord- und Osttirol nach Südtirol fällt unter die EU-Bestimmungen.
Somit muss der Tierhalter in Österreich ein Gesundheitszeugnis (TRACES) beim zuständigen Amtstierarzt
einholen und das Tier zusammen mit diesem verschicken. Der Südtiroler Tierhalter muss sich im
Veterinäramt für EU-Angelegenheiten von Trentino-Südtirol (UVAC, Amt des Gesundheitsministeriums)
einmalig registrieren und den eintreffenden Tiertransport mindestens 24 Stunden vorankündigen. Nach
Ankunft muss das Gesundheitszeugnis beim Südtiroler Amtstierarzt abgegeben werden.

Frage 2
Bei Verstößen können die österreichischen Behörden die dort vorgesehenen Strafen anwenden. In Südtirol
können – je nach Vergehen – Verwaltungsstrafen (mit Geldbuße) oder Verwarnungen (ohne Geldbuße)
ausgestellt werden.

Frage 3
Das KOVIEH ist ein Vermarktungskonsortium, das unter die gleichen Bestimmungen fällt wie andere private
Organisationen, Firmen oder Tierhändler.

Frage 4
Für die Einfuhr von Lebendvieh benötigt es keine eigenen Importeure. Jeder Tierhalter kann selber und auf
Eigeninitiative Tiere einführen.

Frage 5
Der Südtiroler Amtstierarzt ist zuständig für die Zukaufsmeldung und kann jederzeit nicht diskriminierende
Kontrollen bei den ankommenden Tieren durchführen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Landesrat
Arnold Schuler
(mit digitaler Unterschrift unterzeichnet)

Landhaus 6, Brennerstraße 6  39100 Bozen Palazzo 6, via Brennero 6  39100 Bolzano


Tel. 0471 41 50 00  Fax 0471 41 51 99 Tel. 0471 41 50 00  Fax 0471 41 51 99
http://www.provinz.bz.it/schuler http://www.provincia.bz.it/schuler
lafoagrifor@pec.prov.bz.it lafoagrifor@pec.prov.bz.it
arnold.schuler@provinz.bz.it arnold.schuler@provincia.bz.it
Steuernr./Mwst.Nr. 00390090215 Codice fiscale/Partita Iva 00390090215