Sie sind auf Seite 1von 1

Samtiges Espresso-Parfait mit

Karamellstückchen

Wissenswertes

Arbeitszeit: 35 Minuten
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Schwierigkeit: Einfach

© Photo: MLK/Melanie Götz

Zutaten für 4 Portionen Zubereitung

4 Eigelb 1. Die Eigelbe mit 100 g Zucker zu einer dickschaumigen Masse


100 g Zucker rühren.
250 g Sahne
100 g Crème fraîche
100 ml Espresso (kalt) 2. Die Sahne steif schlagen, Crème fraîche dazugeben und
50 g Mandel verrühren.
80 g Zucker
1 TL Salzflocken
3. Die Creme zum Eigelbschaum geben, den Espresso zufügen.
einige Espresso-Bohne

4. Alles in eine Schüssel geben, zugedeckt mindestens 4


Stunden einfrieren.

5. Mandeln grob hacken. Den übrigen Zucker in einer Pfanne


hellbraun schmelzen, dann sofort Mandeln dazugeben und mit
dem Karamell verrühren.

6. Mandelkaramell auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen


lassen.

7. Das Parfait 15 Minuten vor dem Servieren aus dem


Gefrierfach holen, Karamell zerhacken, übers Parfait streuen.
Mit Salzflocken und evtl. mit Espressobohnen bestreuen.

Weitere tolle Rezepte finden Sie auf: www.daskochrezept.de