Sie sind auf Seite 1von 1

economy I N°71 I 33.

Th
em
Kommentar der anderen Eu
rop
a
a

An meinen göttlichen Gemahl


Mein – sicher noch immer – prachtvoller Ur, mein verbotener, heimlicher Gemahl!

L
ang ist’s her, da Du Urania einmal nachrechnen? Was mich aber über die Ma- wird, kristallisierten sich die Nun aber droht weit Schlim-
mit mir meiner mor- Daraus erklärt sich vielleicht, ßen erzürnt, wenn ich an un- ureigenen Lebensformen der meres: Erkenntnis soll wie
genländischen Heimat warum die Menschen des Erd- ser Abenteuer zurückdenke, Abendländer um eine tiefe Ware erzeugt, besessen und
entschwammst. Auch teils, der nach mir benannt ist die verderbte Undankbar- Einsicht: Denken ist das wahre verschachert werden. Doch
schon eine kleine Ewigkeit ist ist – oder wurde ich nach ihm keit unserer Nachkömmlinge. Wissen. Wahrheit lässt sich nie was sich rechnet, ist nicht Wis-
vergangen, seit Du als höchster benannt; es ist schon so lange Von weit sind wir damals her- besitzen; Erkenntnis ist ewi- sen, sondern Schläue. Langsam
Weltenlenker zurückgetreten her; kann Mneme einmal nach- gekommen, Du, mein Stier, mit ges Geschehen. Und Du selbst schlägt der Puls der Weisheit,
bist. Haderst Du noch mit Dei- schauen? – mit unseren Kin- mir am Rücken. Als Flüchtlinge hast dieser Einsicht göttliche der Keim großer Entdeckun-
nem Los als Frühpensionist? dern und Kindeskindern deren kamen wir übers Wasser und Gestalt in Deiner Tochter Pal- gen reift Generationen lang.
Ist das der Grund, warum Du Eigenschaften teilen. wurden freundlich aufgenom- las verliehen, der mädchen- Und alle epochalen Funde auf
meine letzten Briefe nicht be- Denn die Menschen treiben men. Du, als oberster Schutz- haften Schöpferin der Wissen- dem Feld der Forschung waren
antwortet hast? Wenn ja, kann es wie weiland unsere Herren herr der Gastfreundschaft, ge- schaften. Diese Ehrfurcht der ein Geschenk der Muße. Athe-
ich Dir nur raten, einmal einen Söhne, die Totenrichter und nossest sie selber. Und heute? offenen Weite allem Wissens- ne schenkt, sie lässt sich nicht
Blick über Deine Informati- Gesetzgeber der Unterwelt. Würden wir schwimmend nicht werten gegen über kannten bestechen. Der Wissensschatz
onsbarriere zu werfen. Dein Sie verabschieden Gesetze, an die Gestade gelangen, die die Araber noch, Treuhänder ist eine geistige Wesenheit,
Nachfolger hat es keineswegs perfekt für die Toten, aber un- wir einst entdeckt; denn wer des versunkenen griechischen lässt sich weder berechnend
leichter als Du. Auf dem Pa- brauchbar für die Lebenden. es versucht, wird abgefangen, Schatzes. Denn schon einmal mehren noch verscherbeln.
pier deklarieren sich die meis- Sie zerstreiten und versöhnen abgewiesen und abgeschoben. war diese Offenheit des geis- Doch längst sind andre Mäd-
ten Bewohner der Gegend, sich ohn’ Unterlass, nur um Und was mich noch zor- tigen Horizonts in Gefahr, als chen, wagemutig wie ich einst,
die wir beide einst „entdeckt“ sich von Neuem zu entzweien. niger macht: Sie sind dabei, die die Gelehrten der Alten Welt auf neu erschienener Stiere
haben, als seine gläubigen Ge- Mit derselben Handbewegung wahrhaft einzigartige Errun- ausstarben, Papyri und Schrift- Rücken gestiegen und tragen
folgsleute. Allein, in der Pra- brechen sie Streit vom Zaun genschaft ihrer Ahnen preis- rollen verloren gingen. Damals die Fackel weiter, bevor im
xis – es ist unbeschreiblich: Du und schlichten ihn. Geschwis- zugeben: die Offenheit allem wurde das hellenische Wissen Abendland die Nacht des Geis-
kämst mit dem Donnergrollen terzwist und Einigkeit, Verrat Wissbaren gegenüber, ohne von den Völkerschaften des tes anbricht. Die reine Neugier
und Blitzeschleudern gar nicht und Treue, Erfindergeist und Ansehen von Nutzen, Zweck Morgenlandes bewahrt und war es einst, die mich auf Dei-
mehr nach. Torheit – in jeder Generation und Vorteil. So wie die Weisen verbreitete sich über Iberien nen Rücken steigen und auf Dir
Weil herkömmliche Post wiederholten sich im Abend- des Morgenlandes erkannten, wieder über den Kontinent sei- schwimmend die Gefilde errei-
Dich anscheinend nicht mehr land die Geschicke. dass das Ziel im Weg gebahnt nes Ursprungs. chen ließ, die seither nach mir
erreicht, habe ich Deine neue heißen, versichert Dir
„andere“ Adresse ausfindig ge- Deine Europa
macht. Du bedienst Dich also
auch der „zauberischen“ Me- P. S.: Ich weiß, dass Du, Zeus,
thode, Nachrichten ohne Pa- den Ruhestand genießt. Doch
pyrus und Melan zu schreiben willst Du eine Freude mir be-
und ohne Boten zu schicken. reiten, erweise Deinem Ruf
Falls Du es noch nicht weißt: noch einmal Ehre. Lass es ge-
Die neue Art des Briefver- waltig donnern und blitzen in-
kehrs funktioniert im Prin- mitten der Heuchler und Frev-
zip durch die geheimnisvollen ler. Mach ihnen klar, dass man
Kräfte des Bernsteins, den Du mit dem Namen Deiner Gelieb-
noch als „Elektron“ kennst. ten so nicht umgeht!
Was ich Dir mitteilen will:
Unsere Nachkommen machen Als Schreib-
mir Sorgen. Ich bin froh, dass knecht der
wenigstens unsere zwei Äl- schönen
teren – Minos und Rhadaman- Europa fun-
thys – pragmatisiert sind und gierte der
da unten einen todsicheren Job Philosoph
haben. Aber die anderen … Wie und Univer-
viele Bewohner dieses Konti- salgelehrte
nents, glaubst Du, stammen von Harald
den beiden ab? Kann vielleicht Edelbauer.

ED_71-09_33_L.indd 5 24.03.2009 19:21:03 Uhr