Sie sind auf Seite 1von 7

Just Cause 2

README-DATEI 09/12/2009 Version 1.0

Kapitel 1: Einiges, was Sie wissen sollten


Bitte lesen Sie sich den DirectX-Abschnitt dieses Dokuments sorgfältig durch. Er enthält wichtige Informationen
darüber, wie Just Cause 2 auf Ihrem Rechner am besten läuft.

1.1 DirectX
Dieses Spiel wurde optimiert für Microsofts DirectX 10. Um das Spiel spielen zu können, brauchen Sie DirectX
10-kompatible Treiber für Ihre Grafik- und Soundkarte. Bitte beachten Sie: Zwar wird DirectX 10 zusammen mit
dem Spiel installiert, die Treiber für Ihre Grafik- und Soundkarte werden aber nicht automatisch auf DirectX-10-
Treiber aufgerüstet.

Bitte besorgen Sie sich die aktuellen DirectX-10-Treiber vom Hersteller Ihrer Grafik- und Soundkarte oder von
Ihrem Computerhändler. Square Enix kann diese Treiber nicht liefern.

1.2 Speicher und Spielleistung


Das Spiel läuft zwar auf Rechnern mit 2 MB Hauptspeicher, das Erlebnis ist aber entschieden schöner bei
mindestens 3 MB.

Doch egal, wie viel Speicher Sie haben, können Sie auf jeden Fall den verfügbaren Platz optimieren und die
Darstellung des Spieles verbessern, indem Sie

 alle offenen Fenster auf dem Desktop schließen,


 alle anderen Programme beenden, einschließlich solchen wie ICQ, die über die Menüleiste
aufgerufen werden und
 Ihre Festplatte defragmentieren.

Square Enix empfiehlt, keine anderen Programme im Hintergrund laufen zu lassen, während Sie Just Cause 2
spielen. Andere Software einschließlich Systemroutinen und Bildschirmschonern kann die Spielleistung
verschlechtern und möglicherweise zu Konflikten beim Zugriff auf Systemressourcen führen und damit
letztendlich zu Instabilität und Systemabstürzen.

1.3 Bekannte Probleme


 Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuellsten Treiber von nVidia und ATI installiert haben.
 Treten Audio-Probleme im Spiel auf, kann dies an Ihrer Soundkarte liegen; versuchen Sie, die
„Hardwarebeschleunigung“ innerhalb des DXDIAG-Tools zu reduzieren. Mehr Informationen dazu finden
Sie unter „Technische Unterstützung“ weiter unten. Wählen Sie nach dem Laden das SOUND-Register
aus und ziehen Sie den Regler „Hardwarebeschleunigung“ nach links.

Avalanche Studios und Square Enix fühlen sich verpflichtet, Kunden nach dem Kauf eines Spiels jede mögliche
Unterstützung zu bieten. Aus diesem Grund ist es denkbar, dass zu Just Cause 2 ein Programmpatch
veröffentlicht wird. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite von Square Enix unter

http://www.eidos.com/

22/02/2006

Version: 1.0 Page 1 of 7


 Updates

Um Ihnen die bestmögliche Spiele-Erfahrung zu bieten, halten wir Ihre Version durch Programmpatches auf dem
Laufenden. Durch Steam wird Ihr Spiel automatisch auf dem neuesten Stand gehalten.

Kapitel 2: Technische Probleme


2.1 Installation & Einrichtung
Achtung: Internet-Verbindung Zur Produktaktivierung wird eine Internet-Verbindung benötigt

Ihr System muss folgende Mindestkonfiguration haben:

BETRIEBSSYSTEM:
Microsoft Windows Vista (Windows XP wird nicht mehr unterstützt)
DIRECTX:
Microsoft Direct X 10
CPU:
Dual-Core CPU mit SSE3 (Athlon 64 X2 4200 / Pentium D 3 GHz)
RAM:
2 GB Systemspeicher
GRAFIK:
DX10-kompatible Grafikkarte mit 256 MB Speicher
(Nvidia GeForce 8800-Serie / ATI Radeon HD 2600 Pro)
SOUND:
100 % DirectX-10-kompatible Soundkarte
DVD-ROM:
Vierfach (4x) DVD-ROM-Laufwerk
FESTPLATTE:
10 GB freier Festspeicherplatz
EINGABEGERÄTE:
Maus and Tastatur

Empfohlene Konfiguration:

BETRIEBSSYSTEM:
Microsoft Windows Vista SP 1 oder Windows 7
DIRECTX:
Microsoft Direct X 10
CPU:
Intel Core® 2 Duo 2.6 GHz oder AMD Phenom X3 2.4GHz oder entsprechend
RAM:
3 GB Systemspeicher
GRAFIK
DX10-kompatible Grafikkarte mit 512 MB Speicher
(Nvidia GeForce GTS 250-Serie/ ATI Radeon HD 5750-Serie)
SOUND:
100% DirectX-10-kompatible Dolby Digital 5.1 Soundkarte
DVD-ROM:
8-fach DVD-ROM-Laufwerk
FESTPLATTE:
10 GB freier Festspeicherplatz
EINGABEGERÄTE:
Maus und Tastatur. (Microsoft Xbox360 Controller wird unterstützt)

22/02/2006

Version: 1.0 Page 2 of 7


CPUs mit SSE3-Unterstützung

Athlon 64 Revision E/F/G : 2005-2008 : SSE SSE2 SSE3


Phenom : 2007 – 2008: SSE SSE2 SSE3 SSE4a (nicht SSE4. 1/4.2)
Phenom II: 2009 -: SSE SSE2 SSE3 SSE4a (nicht SSE4. 1/4.2)

Unterstützte Grafikkarten

ATI Radeon HD 2400, 2600, 2900GT


ATI Radeon HD 3450, 3650, 3850, 3870, 3870 X2, 3870 Crossfire
ATI Radeon HD 4800, 4850, 4850 Crossfire, 4870, 4870 X2
Nvidia GeForce 8400 GS, 8500 GT, 8600 GTS, 8800 GT, 8800 GTS, 8800 SLI
Nvidia GeForce 9600 GT, 9800 GT, 9800 GTX
Nvidia GeForce GTX 260, GTX 280, GTX 280 SLI

Die Vorbereitung der Festplatte

Damit die Installation problemlos über die Bühne geht, sollten Sie überprüfen, ob Festplatte und Dateisystem
optimal konfiguriert sind. Windows bietet ein Hilfsprogramm, das die Zugriffsleistung auf die Platte optimiert.

Sie können die Leistung Ihrer Festplatte optimieren, indem Sie ein Programm namens Defragmentierung
ausführen, das Sie im Start-Menü von Windows unter Programme / Zubehör / Systemprogramme finden.

Die Installation von Just Cause 2

Die Installation von Just Cause 2 ist ein Kinderspiel. Legen Sie einfach die DVD in Ihr DVD-ROM-Laufwerk ein.
Nach einigen Sekunden erscheint automatisch der Startbildschirm.

Just Cause 2 benutzt Steam. Um das Spiel zu installieren und zu spielen, benötigen Sie ein Steam-Konto. Falls
Sie noch kein Steam-Konto haben, fordert Sie das Installationsprogramm dazu auf, eines zu erstellen.

Sollte der Startbildschirm nach dem Einlegen der DVD nicht automatisch erscheinen:

Doppelklicken Sie auf das Symbol Arbeitsplatz und wählen Sie mit einem weiteren Doppelklick Ihr DVD-ROM-
Laufwerk aus. Doppelklicken Sie nun auf die Datei setup.exe, um den Startbildschirm aufzurufen, oder

 Klicken Sie auf Start.


 Wählen Sie im nun erscheinenden Menü Ausführen.
 Geben Sie in das Eingabefeld d:\setup ein (d: steht steht dabei für Ihr DVD-ROM-Laufwerk).
 Klicken Sie auf OK, um die Installation zu starten.

Das Spiel starten/laden

Just Cause 2 kann entweder über Ihren Steam-Client oder den Windows Games Explorer gestartet werden. Die
DVD muss sich zum Spielen nicht im DVD-Laufwerk befinden.

Die Deinstallation von Just Cause 2

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie Just Cause 2 DEINSTALLIEREN möchten:

Öffnen Sie den Steam-Client und suchen Sie Just Cause 2 im Register "Meine Spiele". Rechtsklicken Sie darauf

22/02/2006

Version: 1.0 Page 3 of 7


und wählen Sie "Lokalen Inhalt löschen ..." aus.

ODER

Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie die Option Software. Markieren Sie Just Cause 2, klicken Sie
auf Hinzufügen/Entfernen und folgen Sie den Bildschirmanweisungen.

2.2 Probleme mit der DVD-ROM


Just Cause 2 benötigt mindestens ein Vierfach-DVD-ROM-Laufwerk mit 32-Bit-Windows-Treibern.

Es erscheint die Fehlermeldung "xxxxxx.xxx nicht gefunden", wenn ich Just Cause 2 installieren oder
starten will.

Diese Fehlermeldung erscheint, wenn Ihr Computer MS-DOS-Treiber (16 Bit) anstelle der Windows-Treiber (32
Bit) für das DVD-ROM-Laufwerk verwendet. Sie können dies leicht in der Systemsteuerung überprüfen. Klicken
Sie dazu auf die Start-Schaltfläche und wählen Sie Einstellungen/Systemsteuerung, um die Systemsteuerung
aufzurufen.

Doppelklicken Sie auf das Symbol System und wechseln Sie auf die Registerkarte Leistungsmerkmale. Hier
werden die Leistungsdaten Ihres Computers zusammengefasst. Suchen Sie die Zeilen "Dateisystem: 32-Bit" und
"Das System ist optimal konfiguriert". Steht irgendwo "Laufwerk X verwendet den MS-DOS-
Kompatibilitätsmodus", sollten Sie 32-Bit-Treiber für Ihr DVD-ROM-Laufwerk installieren.

2.3 Abstürze
Wenn ich Just Cause 2 starte, verschwindet mein Mauszeiger und mein Rechner hängt sich auf.

Wahrscheinlich ist Ihr installierter Soundkartentreiber nicht kompatibel zu DirectX. Die einzige Lösung ist, sich
einen DirectX-10-kompatiblen Treiber vom Hersteller Ihrer Soundkarte zu besorgen.

Wenn ich Just Cause 2 starte, bekomme ich diese Fehlermeldung:

"Die Anwendung Just Cause 2.exe bezieht sich auf Speicherplatz bei Adresse xxxx:xxxx, der nicht gelesen
werden kann."

Wahrscheinlich ist Ihr installierter Grafikkartentreiber nicht kompatibel zu DirectX 10. Die einzige Lösung ist, sich
einen DirectX 10-kompatiblen Treiber vom Hersteller Ihrer Grafikkarte zu besorgen.

Das Installationsprogramm stoppt immer wieder bei Erreichen einer bestimmten Prozentzahl.

Es gibt verschiedene mögliche Gründe:

 Sie haben nicht genug Speicherplatz auf Ihrer Festplatte. Bitte löschen Sie überflüssige
Programme, um mehr Platz frei zu machen, und installieren Sie Just Cause 2 dann noch einmal.
 Vielleicht ist die DVD-ROM selber durch Flecken oder Fingerabdrücke verschmutzt. Schauen Sie
sich die DVD-ROM an - ist sie schmutzig, reinigen Sie sie mit einem weichen, sauberen und fusselfreien
Tuch, indem Sie von der Mitte der DVD-ROM gerade nach außen wischen.

Just Cause 2 bricht ohne Fehlermeldung ab, zurück zum Desktop.

Dieses Problem kann mehrere Ursachen haben. Hier eine Liste der häufigsten Übeltäter:

22/02/2006

Version: 1.0 Page 4 of 7


 Vergewissern Sie sich, dass die DVD-ROM sauber ist (überprüfen Sie die Leseoberfläche der
DVD auf Flecken und Kratzer).

 Vergewissern Sie sich, dass das Spiel richtig installiert worden ist.

 Vergewissern Sie sich, dass DirectX 10 richtig installiert worden ist.

 Vergewissern Sie sich, dass Sie die aktuellsten Treiber für Ihre Grafikkarte haben und dass sie
DirectX-10-kompatibel sind.

 Vergewissern Sie sich, dass Sie die aktuellsten Treiber für Ihre Soundkarte haben und dass sie
DirectX-10-kompatibel sind.

 Vergewissern Sie sich, dass die Option Virtual Memory auf Ihrem Rechner aktiviert ist.

 Lassen Sie die Defragmentierung laufen.

 Verlassen Sie das Spiel, booten Sie Ihren Rechner neu und versuchen Sie es erneut.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihr Rechner zum Desktop abstürzt, während Sie Just Cause 2 spielen,

sollten Sie auf jeden Fall den Rechner ganz neu starten, bevor Sie versuchen, weiterzuspielen. Sonst können
DirectDraw oder DirectSound möglicherweise "hängen", und das Spiel kann dadurch Ihre Sound- und
Grafikhardware nicht mehr ansprechen.

Logitech Headset

Wenn Sie ein Headset benutzen, empfehlen wir Ihnen, dieses vor dem Start des Spieles anzuschließen und als
"Bevorzugte Audioausgabe" in der Steuerung festzulegen.

BITTE BEACHTEN SIE: Wenn die Verbindung zum Headset während des Spieles unterbrochen wird, könnten
Sie unter Umständen die Audioverbindung verlieren, da das Headset als Soundkartengerät erkannt wird und
somit gleichzusetzen mit der Soundkarte ist. Sollte dies vorkommen, empfehlen wir, das Headset wieder
anzuschließen und das Spiel erneut zu starten.
als

2.4 Fragen zu DirectX


DirectX ist ein Standard bei der Entwicklung von Anwendungsprogrammen für Windows. Fast jede
Hochleistungssoftware nutzt diese Technologie. Sie sollten die DirectX-Einstellungen auf Ihrem System daher
nach der Installation nicht ändern.

Kann ich das Spiel auch ohne DirectX 10 spielen?

Auf meinem Computer läuft DirectX nicht! Gibt es keine andere Möglichkeit, Just Cause 2 zu spielen?

Nein, ohne DirectX 10 können Sie Just Cause 2 nicht spielen.

2.5 Technische Unterstützung

22/02/2006

Version: 1.0 Page 5 of 7


Falls Sie nach dem Lesen der Readme-Datei noch weitere technische Hilfe brauchen, kontaktieren Sie uns bitte
auf einem der unten aufgeführten Wege.

Wenn Sie uns kontaktieren, geben Sie uns bitte so viele Informationen wie möglich. Notieren Sie sich die genaue
Hardware, die Sie verwenden, einschließlich: Grafikkarte, Soundkarte, DVD-ROM Laufwerk, verfügbarer
Speicherplatz, Geschwindigkeit und Hersteller des Prozessors. Geben Sie bitte auch den Titel und die Version
des Spiels an, sowie eine detaillierte Beschreibung des Problems.

Es kann hilfreich sein, wenn Sie eine „DXDIAG“ Datei in Windows vorbereiten, bevor Sie uns anrufen. Folgen Sie
einfach den folgenden Schritten:

o Klicken Sie auf Start


o Klicken Sie auf Ausführen
o Geben Sie dxdiag ein
o Klicken Sie auf OK
o Klicken Sie auf Alle Informationen speichern und speichern Sie die Datei auf Ihrem
Computer

Wenn Sie unsere Technische Hotline anrufen, haben Sie diese Datei bitte geöffnet oder einen Ausdruck parat. Bei
einer Anfrage per Email hängen Sie die Datei bitte als Attachment an.

Deutschland:
Spielerische (€ 1,86/Minute Festnetz, ggf. andere
0900-1-839 582
Hotline: Preise Mobilfunk)
(bei Fragen zum Spielablauf, Tipps & Tricks, Lösungshilfen sowie Cheats etc.)
(€ 1,86/Minute Festnetz, ggf. andere
Technische Hotline: 0900-1-839 572
Preise Mobilfunk)
(bei Fragen zu technischen Problemen mit den Produkten wie Grafikfehler,
Soundfehler, Abstürze etc.)

Österreich:
Spielerische (€ 1,80 pro Minute aus dem Festnetz,
0900 - 400 895
Hotline: ggf. andere Preise Mobilfunk)
(bei Fragen zum Spielablauf, Tipps & Tricks, Lösungshilfen sowie Cheats etc.)
(€ 1,80 pro Minute aus dem Festnetz,
Technische Hotline: 0900 - 400 894
ggf. andere Preise Mobilfunk)
(bei Fragen zu technischen Problemen mit den Produkten wie Grafikfehler,
Soundfehler, Abstürze etc.)

Schweiz:
(CHF 4,23 pro Minute aus dem
Spielerische
0900 - 220 222 Festnetz, ggf. andere Preise
Hotline:
Mobilfunk)
(bei Fragen zum Spielablauf, Tipps & Tricks, Lösungshilfen sowie Cheats etc.)
(CHF 4,23 pro Minute aus dem
Technische Hotline: 0900 - 770 771 Festnetz, ggf. andere Preise
Mobilfunk)
(bei Fragen zu technischen Problemen mit den Produkten wie Grafikfehler,
Soundfehler, Abstürze etc.)

Minderjährige benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten, um diese kostenpflichtigen


Serviceangebote in Anspruch nehmen zu können.

22/02/2006

Version: 1.0 Page 6 of 7


Alle Preise beziehen sich auf Anrufe aus dem Festnetz sowie zum Zeitpunkt der ersten Drucklegung dieses
Handbuches. Die Kosten zu einem späteren Zeitpunkt sowie von anderen Netzbetreibern insbesondere aus den
Mobilfunknetzen können variieren. Bitte beachten Sie hierzu auf jeden Fall die kostenlose Tarifansage am Anfang
der Verbindung und informieren Sie sich auch über die Kosten direkt bei Ihrem Telefonanbieter.
Bitte beachten Sie: Über die Technische Hotline erhalten Sie keine Spielhinweise oder Tipps.

Treten bei der Ausführung des Spiels Probleme mit Ihrer Hardware auf, wenden Sie sich bitte an den
entsprechenden Hersteller. Im Folgenden finden Sie eine Liste bekannter Hersteller:

ATI Technologies http://www.ati.com/


Creative Labs http://www.creative.com/worldwide.asp
nVIDIA http://www.nvidia.com/
Intel http://support.intel.com/

Darüber hinaus unterhält Square Enix eine Webseite mit Links auf die Seiten namhafter Hersteller von Grafik-
und Soundkarten. Besuchen Sie diese Seite, wenn Sie aktuelle Treiber für Ihre Hardware benötigen.

Großbritannien: www.eidos.co.uk/support/index.html
USA: www.eidos.com/support.html

Bei allen technischen Fragen zum Steam-Client wenden Sie sich bitte an den Kundendienst auf:

www.steampowered.com

Vielen Dank, und wir hoffen, Sie haben viel Spaß mit Just Cause 2.

Square Enix 2009

22/02/2006

Version: 1.0 Page 7 of 7