Sie sind auf Seite 1von 2

Stundenplan für ein Hochschulpraktikum im Studiengang Pädagogik der Kindheit und Familienbildung, Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakte: 1. Zentrale Studienberatung, Claudiusstr. 1, Raum 13; Tel.: 0221/8275-3490


2. Sekretariat Sozialwissenschaften, Ubierring 48, Raum 106a (1. Stock)
3. Fachschaft Sozialwissenschaften, Ubierring 48, Raum 22 (Erdgeschoss)

Mo Di Mi Do
8.00 – 9.00 Uhr
9.30 Begrüßung durch die Zentrale
Studienberatung,
Claudiusstraße 1, Raum 13

9.45 – Psychologie Kommunale Bildungslandschaften


11.15 Vorlesung/ Raum 212/213 im Kontext von
Prof. Dr. Krönig Kindheitspädagogik und
Frau Wever Familienbildung am Beispiel des
2. Semester Arbeitsfeldes Tageseinrichtungen
Oder für Kinder
Sozial- und Kommunalpolitik Vorlesung/ Raum 212
Vorlesung/ Raum 201 Frau Diller, Prof. Dr. Schütte
Prof. Dr. Leitner 4. Semester
6. Semester Oder
Natur
Seminar/ Raum W2
Frau Meiners
2. Semester
Ausfall am 22.5.
11.30 – Perspektive auf Familie Sozialmedizinische Grundlagen Rechtliche Grundlagen der 13.15h
13.00 Vorlesung/ Raum 201 Vorlesung/ Raum 301 Sozialleistungen für Kinder Verabschiedung in der Zentralen
Prof. Dr. Müller-Giebeler Prof. Dr. Niebaum und Familien Studienberatung,
2. Semester 2. Semester Prof. Dr. Richter Claudiusstr. 1, Raum 13
Oder Seminar/ Raum 212/213
Kommune und Sozialraum 4. Semester
Seminar/ Raum 214/215 Oder
Frau Zufacher Didaktik der Pädagogik der
4.Semester Kindheit
Vorlesung/ Raum 301
Prof. Dr. Krönig
2. Semester
14.00 – Anwendung von Methoden der Familienbildung – vom Bildungspläne und Didaktik im Sprachentwicklung
15.30 quant. und qual. klassischen Elternkurs bis zur Pädagogischen Alltag Vorlesung/ Raum 201
Sozialforschung in der Praxis Erziehungs- und Seminar/ Raum W1 Frau Pfeil
von Einrichtungen der Kinder- Bildungspartnerschaft in Kita und Prof. Dr. Stieve 2. Semester
und Jugendhilfe Grundschule 2.Semester
Seminar/ Raum 132 Vorlesung/ Raum 212/213 Findet statt am
Frau Zufacher Prof. Dr. Müller-Giebeler 25.04./09.05./23.05./06.06./
4. Semester 4. Semester 13.06./ 20.06.
Bitte beim Dozenten zu Beginn
melden.