Sie sind auf Seite 1von 28

Dieter Bohlen und 30 Jahre Mauerfall – Leitartikel Seite 8

Boxen im
Bundesta
g
Seite 5

0°/6°
Stark bewölkt Mittwoch, 2. Januar 2019 Nr. 1 HA - 75. Jahrgang
Wetter Seite 2 www.berliner-zeitung.de Auswärts/D*: 1.60 € – Berlin/Brandenburg: 1.50 €

Bahn frei: Peter Neumann Was sich für Rentner Fremdenhass? Autofahrer
gratuliert der BVG zum 90. und Familien 2019 ändert rast in Fußgängergruppe
Berlin Seite 11 Tagesthema Seite 2 Seite 4

Fünf-Sterne-Bewegung
Berlin
Der Kapitän
muss Guten böllert
weiter
von Bord
Von Regina Kerner, Rom
Flug! Die Silvesternacht nach der
Verbotsdebatte in der Stadt

E s war ein Triumph für die popu-


listische Protestbewegung Fünf
Sterne, dass sich ihr der „Held von
D er „ganz normale Wahnsinn“,
wie Rettungskräfte und Polizis-
ten die Silvesternacht nennen, ging
Giglio“ vergangenes Jahr anschloss, auch dieses Mal weiter. Obwohl Feu-
bei der Parlamentswahl kandidierte erwehr und Polizei etwas weniger
und in den Senat einzog. Denn Gre- Einsätze zählten als im vergangenen
gorio De Falco, ehemaliger Fregat- Jahr, gab es auch dieses Mal wieder
tenkapitän und Hafenkommandant Schwerverletzte, wurden Rettungs-
von Livorno, ist in Italien eine Sym- kräfte und Polizisten angegriffen.
bolfigur: Als „Anti-Schettino“ rettete Die Feuerwehr hatte zwölf Prozent
er beim Costa- weniger Einsätze zu bewältigen als im
Concordia-Un- vergangenen Jahr. Sie musste 1 385-
glück die Ehre mal ausrücken, unter anderem zu ei-
des Landes. In nem Hochhaus an der Leipziger
jener Januar- Straße in Mitte, wo eine Wohnung im
nacht 2012, als achten Stock eines 13-Geschossers
das Kreuzfahrt- brannte. Zudem mussten Schwer-
schiff vor der In- verletzte versorgt werden. So wurden
sel Giglio ken- beim Hantieren mit Feuerwerkskör-
Gregorio De Falco, terte und 32 pern mehrere Personen verletzt.
Menschen star- Mindestens ein Mann verlor durch

GETTY/SEBASTIAN WIDMANN
ehemals Fregatten-
kapitän und Politiker ben, war er es, das Zünden eines illegalen „Polen-
der Kapitän böllers“ mehrere Finger.
Schettino am Telefon zur Pflicht rief. Solch illegales Feuerwerk wurde
Sein resolutes „Vada a bordo, cazzo“ auch dieses Mal wieder massenhaft
– freundlich übersetzt:„Gehen Sie an eingesetzt, trotz aller Warnungen. In
Bord, verdammt noch mal!“, machte Berlin-Buch zündete jemand einen
ihn berühmt. Als Schettino kläglich Böller in einem Hausflur. Dessen
versagte, koordinierte De Falco die Sprengkraft riss die Wohnungstüren
Rettung Tausender Passagiere. auf der Etage heraus, beschädigte die
Seine Karriere bei den Fünf Ster- Fenster und den Fahrstuhl. Gleiches

D Schöner wohnen?
nen ist nun allerdings gescheitert. ie Lage auf dem Berliner werden die Änderungen, etwa durch auch in Reinickendorf: Dort warfen
Parteichef und Vize-Premier Luigi Di Wohnungsmarkt bleibt die verringerte Modernisierungsum- Unbekannte einen Böller auf einen
Maio verkündete am Silvestertag De auch im neuen Jahr ange- lage, vielleicht helfen – aber grund- Balkon. Durch die Wucht der Explo-
Falcos Rauswurf. Vorgeworfen wird spannt. Die Mieten für sätzlich wird sich an der angespann- sion wurde das Fenster derWohnung

Nicht in Berlin
dem 53 Jahre alten Senator, gegen den freie Wohnungen steigen unvermin- ten Situation auf dem Wohnungs- zerstört und ein Mann, der auf dem
Kodex der Bewegung verstoßen zu dert an. Und mit dem neuen Miet- markt nichts ändern“, sagt Warnecke. Balkon stand, durch herumfliegende
haben. Das Vergehen: Er hatte sich spiegel, der im Frühsommer dieses „Was wir begrüßen, ist die Einfüh- Glassplitter verletzt. Zwei Kinder im
vergangene Woche beim Votum über Jahres erscheinen soll, müssen sich rung der vereinfachten Modernisie- Alter von fünf und zwölf Jahren, die
das Haushaltsgesetz enthalten, das auch Haushalte in bestehenden Miet- rung bei Investitionen bis zu einer sich in der Wohnung aufhielten, er-
die Regierung von Fünf Sternen und verhältnissen auf weitere Kostenstei- Höhe von 10 000 Euro“, sagt Warn- litten ein Knalltrauma.
Lega durch das Parlament peitschte,
ohne Debatten zuzulassen und ohne
gerungen einstellen. Immerhin
bringt die Novelle des bundesweiten
Was kommt auf die Berliner Mieter im Jahr 2019 zu? ecke. Um einen oftmals teuren Streit
über die Anteile für nicht umlagefä-
Die Polizei, die für die Silvester-
nacht 1 600 zusätzliche Einsatzkräfte
die Abgeordneten über Details der Mietrechts, die zum 1. Januar 2019 in Ulrich Paul, der Wohn-Experte der Berliner Zeitung, hige Instandhaltungsarbeiten und mobilisiert hatte, wurde 2 979-mal
Budgetpläne zu informieren. Er Kraft getreten ist, auch ein paar Ver- umlagefähige Modernisierungen zu gerufen und rückte 1 721-mal zu
könne nicht blind abstimmen, hatte besserungen für Mieter. hat eine klare Prognose: Es gibt kaum Entlastung vermeiden, werden hier künftig pau- Einsätzen aus – elfmal weniger als im
De Falco gesagt. Der frühere Schiffs- Wichtigste Änderung ist die Ab- schale Sätze für Erhaltungsmaßnah- Vorjahr. Unter anderem in Prenz-
kommandant kritisierte zudem in al- senkung der Modernisierungsum- men zugrunde gelegt. lauer Berg wurden Polizisten mit
ler Öffentlichkeit die flüchtlingsfeind- lage. So dürfen Vermieter künftig nur Mit Spannung wird der nächste Steinen und Böllern beworfen. Meh-
liche Politik der Regierung und noch acht statt elf Prozent der Moder- Berliner Mietspiegel erwartet. Er gibt rere Beamte wurden verletzt.
stimmte gegen ein Anti-Migrations- nisierungskosten auf die Jahresmiete Auskunft über die ortsübliche Miete Auf der zentralen Silvesterparty
und Sicherheitspaket des rechtsnati- umlegen. Ein Beispiel: Eine 100 Qua- je nach Wohnlage, Baualter, Ausstat- am Brandenburger Tor zählte die Po-
onalen Innenministers und Lega- dratmeter große Wohnung mit einer und die Obergrenze auf 1,50 Euro je kungslosigkeit der Mietpreisbremse tung und Größe einer Wohnung. Ver- lizei mehrere Zehntausend Besucher.
Chefs Matteo Salvini. Kaltmiete von 800 Euro darf sich nach Quadratmeter festzulegen. Aller- wird sich nichts ändern“, sagt er vor- mietern dient das Werk dazu, um Sie musste dort mehrmals einschrei-
Hartnäckige Kritik aus den eige- einer 20 000 Euro teuren Modernisie- dings: Das missbräuchliche Moderni- aus. So gebe es weiter keine Strafen, Mieterhöhungen zu begründen. Mie- ten, unter anderem wegen Körper-
nen Reihen wird bei den Fünf Ster- rung um rund 133 Euro monatlich sieren, um Mieter zur Beendigung wenn Vermieter gegen die Bremse ter können anhand des Mietspiegels verletzungen, zweimal wegen sexuel-
nen nicht toleriert. Dutzende Rebel- verteuern. Bisher war bei Moderni- des Mietverhältnisses zu drängen, gilt verstießen. Interessant sei einzig die überprüfen, ob die Forderungen der ler Belästigung und einmal wegen des
len und Abweichler sind in den ver- sierungskosten von 20 000 Euro eine künftig als Ordnungswidrigkeit. Obergrenze bei der Modernisie- Vermieter berechtigt sind. Der Miet- Verdachts der Vergewaltigung, zu de-
gangenen Jahren ausgeschlossen Umlage von rund 183 Euro monatlich Mit dem neuen Mietrecht gibt es rungsumlage. Das Problem:VieleVer- spiegel von 2017 wies innerhalb von nen Tatverdächtige festgenommen
worden. De Falco zeigt sich dennoch möglich. außerdem Korrekturen an der Miet- mieter haben laut Wild vor Jahres- zwei Jahren einen Anstieg der Mieten wurden. (kop.) Kommentar Seite 8,
überrascht, dass es nun ihn trifft. Neu ist auch die Einführung einer preisbremse. Die Mietpreisbremse ende die Mieten erhöht, um über die um 9,4 Prozent aus. Den Vermietern Berlin Seite 9
„Ich habe darauf vertraut, dass es bei Obergrenze bei der Umlage der Mo- sieht vor, dass bei der Wiedervermie- Grenze von sieben Euro je Quadrat- wurden dadurch neue Spielräume für
den Fünf Sternen Raum für Demo- dernisierungskosten. So darf der Ver- tung einerWohnung die Miete höchs- meter zu kommen – damit sie künftig Mietsteigerungen verschafft. Der
kratie gibt“, sagt er. Eine offene Dis- mieter die Miete nach einer Moderni- tens zehn Prozent über der ortsübli- nach einer Modernisierung nicht nur Grund: Die Vermieter können die
kussion sei aber nicht möglich. „Es sierung nicht um mehr als drei Euro chen Vergleichsmiete liegen darf. zwei, sondern drei Euro je Quadrat- Miete in bestehenden Mietverträgen Berliner Verlag GmbH, 11509 Berlin
ist schwierig, innerhalb der Bewe- pro QuadratmeterWohnfläche inner- Zahlreiche Ausnahmen, etwa der Be- meter auf die Miete umlegen können. anheben, wenn die ortsübliche Miete Redaktion: (030) 63 33 11-457
gung über Politik zu reden.“ Der halb von sechs Jahren erhöhen. In standsschutz für eine hohe Vormiete, „Wir brauchen eine deutlich bessere noch nicht erreicht ist. (Mo-Fr 10-16 Uhr), Fax - 499;
Held von Giglio verlangt seine Reha- Fällen, bei denen die Quadratmeter- führten jedoch bislang dazu, dass die Reform des Mietrechts“, fordertWild. In Berlin darf die Miete innerhalb leser-blz@dumont.de
bilitierung. Dass man ihn dafür be- miete weniger als sieben Euro be- Bremse kaum Wirkung entfaltet hat. Dem Eigentümerverband Haus & von drei Jahren um bis zu 15 Prozent Leser-Service: (030)23 27-77, Fax -76;
strafe, als Parlamentarier seine Mei- trägt, dürfen Vermieter innerhalb von Jetzt werden zwar nicht die Ausnah- Grund geht dagegen schon die aktu- erhöht werden. Was auf Kritik stößt: www.berliner-zeitung.de/leserservice
nung geäußert und frei abgestimmt sechs Jahren sogar nur zwei Euro pro men abgeschafft, doch müssen Ver- elle Mietrechtsnovelle zu weit. „Das Bisher fließen in den Mietspiegel nur Anzeigen: (030) 23 27-50, Fax: -66 97;
zu haben, sei verfassungswidrig.„Ich Quadratmeter aufschlagen. Damit mieter künftig beim Abschluss des ist wieder einmal der Versuch, Pro- die meist teuren Mietänderungen der berlin.anzeigen@dumont.de
hoffe, dass die Fünf Sterne den soll die Verteuerung noch günstiger Mietvertrages angeben, ob sie sich bleme mit dem Mietrecht zu lösen, vergangenen vier Jahre ein. Ältere Ab-
schweren Fehler korrigieren.“ Wohnungen verhindert werden. Die auf eine Ausnahme berufen oder die man mit dem Mietrecht nicht lö- schlüsse bleiben unberücksichtigt. Postvertriebsstück A6517
Eine solche Kehrtwende ist un- große Koalition aus CDU/CSU und nicht. Bei Mietervertretern löst das je- sen kann“, sagt Haus-&-Grund-Präsi- Das soll sich ändern. Nach den Ergeb- Entgelt bezahlt
wahrscheinlich. Aber De Falco bleibt SPD bleibt damit jedoch hinter den doch keinen Jubel aus. „Das neue dent Kai Warnecke. Die Situation auf nissen des Wohngipfels der Bundes-
zumindest weiter Senator. Wie an- Forderungen von Mietervertretern Mietrecht bringt nur marginale Ver- dem Wohnungsmarkt werde sich regierung ist geplant, die Mieten der
31001
dere ausgestoßene Ex-Sterne vor zurück. Der Mieterbund hatte gefor- besserungen für Berlin“, sagt Reiner durch mehr Regulierung nicht ver- vergangenen sechs Jahre einzubezie-
ihm wird er wohl in die „gemischte dert, die Modernisierungsumlage Wild, Geschäftsführer des Berliner bessern, sondern nur durch mehr hen. Für den Mietspiegel 2019
Fraktion“ des Parlaments wechseln. von elf auf vier Prozent zu begrenzen Mietervereins (BMV). „An der Wir- Neubau. „Dem einen oder anderen kommt dies jedoch zu spät. 4 194050 501504
2

9
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Tagesthema

2
Das ändert sich
Auto, Umwelt & Energie Kommunikation & Banken

01
Diesel-Fahrverbote: Viele Besitzer Telefonate: Ferngespräche aus
von Diesel-Fahrzeugen dürften dem heimischen Netz ins EU-
mit einiger Unruhe ins neue Jahr Ausland sollen 2019 günstiger
starten. Bislang gibt es Fahrver- werden. Das EU-Parlament hat
bote nur auf zwei Straßenab- bereits im November neue Regeln
schnitten in Hamburg. Doch 2019 verabschiedet, wonach Gesprä-
drohen in zahlreichen weiteren che aus dem eigenen Land in ei-
Städten Fahrverbote für Selbst- nen anderen EU-Staat nur noch
zünder. Betroffen sein dürften maximal 19 Cent pro Minute kos-
nach einer Auflistung des ADAC ten dürfen – egal, ob sie vom
unter anderem Berlin, Bonn, Es- Handy oder einem Festnetz-Tele-
sen, Köln und Stuttgart. fon aus geführt werden. Die Kos-
ten pro SMS werden bei höchs-
Verpackungsgesetz: Um Umwelt- tens sechs Cent gedeckelt. Formal
schutz geht es auch im neuen Ver- muss zwar noch der Rat der EU
packungsgesetz, das am 1. Januar zustimmen, doch dies gilt als
in Kraft tritt und das Recycling so- Formsache. Die neuen Preisober-
wie die Vermeidung von Verpa- grenzen könnten bereits im Mai

BLZ/STEFFI REEG
ckungsabfällen in Deutschland 2019 in Kraft treten.
fördern soll. Für die Verbraucher
wird das vor allem dadurch spür- Online-Banking: Vor dem Aus ste-
bar, dass sie im Supermarkt oder hen im neuen Jahr nach Angaben
am Kiosk künftig für noch mehr der Verbraucherzentrale NRW die
Getränke Pfand bezahlen müssen. sogenannten I-Tan-Listen für das
Waren bislang etwa Frucht- und Online-Banking. Die per Post ver-
Gemüse-Nektare mit Kohlensäure schickten Papierlisten mit durch-
in Einwegverpackungen von der nummerierten TANs dürfen dem-
Pfandpflicht ausgenommen, so Zum Jahresbeginn treten viele neue Gesetze in Kraft. zufolge ab dem 14. September
wird ab Januar auch dafür ein 2019 nicht mehr zur Autorisie-
Pfand von 25 Cent fällig – auf Insbesondere für Rentner und Familien werden sich einige Neuregelungen positiv rung von Überweisungsaufträgen
Mischgetränke mit einem Molke- oder anderen Bankgeschäften
anteil von mindestens 50 Prozent aufs Portemonnaie auswirken. verwendet werden, denn sie er-
ebenso. Auch für Vanillemilch und füllen die Sicherheitsanforderun-
einige Energydrinks gelte ab Ja- gen der Zweiten Europäischen
nuar ein Pfand, fasste die Verbrau- Zahlungsdienste-Richtlinie nicht.
cherzentrale Nordrhein-Westfalen
die Auswirkungen zusammen. Mehr Geld für Rentner Entlastung für Familien Neue Geldscheine: Ab dem 28.
Weiterhin kein Pfand werde auf Mai werden sich die Verbraucher
Säfte und Wein fällig. Zum Jahres- Von Rasmus Buchsteiner ner werden künftig so berechnet, als Von Timot Szent-Ivanyi Grundfreibetrag: Der Betrag, auf den in Europa auch wieder an neue
wechsel müssen Einzelhändler hätten sie nach Eintritt ihrer Er- grundsätzlich keine Steuern gezahlt Geldscheine gewöhnen müssen.
laut Verpackungsgesetz zudem
mit deutlich sichtbaren Hinweis-
schildern darüber informieren, ob
D ie große Koalition will 2019 zwei
große Rentenprojekte auf den
Weg bringen. Langjährige Gering-
werbsminderung bis zur Alters-
grenze so weitergearbeitet wie bis-
her. Von den Verbesserungen profi-
N ach mehrjähriger Pause gibt es
2019 eine kräftige Steuersen-
kung. Durch das „Famillienentlas-
werden müssen, ist zum 1. Januar
2019 um 168 Euro auf 9 168 Euro ge-
stiegen. Zum 1. Januar 2020 folgt der
Dann gibt die Europäische Zen-
tralbank (EZB) die neuen 100-
und 200-Euro-Scheine heraus.
die angebotenen Getränke in Ein- verdiener sollen eine „Respekt- tieren nach Angaben des Bundesar- tungsgesetz“ werden die Steuerzahler nächste Schritt: Der Grundfreibetrag Diese sind mit neuen Sicherheits-
weg- oder Mehrwegverpackungen Rente“ erhalten und damit in jedem beitsministeriums jährlich mehr als schrittweise um rund zehn Milliarden wird um 240 Euro auf dann 9 408 merkmalen ausgestattet, die eine
abgefüllt sind. Das soll mehr Ver- Fall zehn Prozent mehr haben als Be- 170 000 Neu-Rentner mit Erwerbs- Euro entlastet. Das Gesetz sieht einen Euro angehoben. Fälschung erschweren sollen. Au-
braucher veranlassen, zu den öko- zieher der staatlichen Grundsiche- minderung. Wer bereits krankheits- Mix aus einer Erhöhung des Kinder- ßerdem haben die neuen Scheine
logisch vorteilhaften Mehrwegver- rung. Außerdem wollen Union und bedingt vorzeitig in Rente gegangen geldes und Änderungen am Tarifver- Kalte Progression: Damit Lohnstei- einen praktischen Vorteil, wie den
packungen zu greifen. SPD Selbstständige, die bislang ist, hat jedoch nichts von den Ände- lauf der Einkommensteuer vor. Die gerungen, die sich im Rahmen der NRW-Verbraucherschützern auf-
keineVorsorge haben, ins System der rungen, die nun in Kraft treten. Änderungen im Detail: Inflationsrate bewegen, nicht zu ei- gefallen ist: „Sie sind kleiner als
EEG-Umlage: Die Abgabe zur För- Alterssicherung einbeziehen. Doch ner höheren Steuerlast führen, wird ihre Vorgänger – und passen so-
derung von Ökostrom in das ist Zukunftsmusik. Zu Jahresbe- Rentenniveau/Beitragssatz: Das Kindergeld: Diese Familienleistung die gesamte Tarifkurve der Einkom- mit wieder besser ins Portemon-
Deutschland sinkt zum zweiten ginn greifen erst einmal andere Rentenniveau – also das Verhältnis steigt ab Juli 2019 im Monat um zehn mensteuer zusätzlich nach rechts naie.“ Die alten 100er und 200er
Mal in Folge. Die EEG-Umlage be- wichtige Änderungen bei der Rente. der Rente eines Durchschnittsver- auf 204 Euro für das erste und zweite verschoben: Zum 1. Januar 2019 um Scheine bleiben aber gültig.
trägt im kommenden Jahr 6,405 Ein Überblick: dieners nach 45 Beitragsjahren zum Kind. Beim dritten Kind zahlt der 1,84 Prozent und ein Jahr später um
Cent pro Kilowattstunde, im Vor- mittleren Lohn – wird zunächst ein- Staat künftig 210 Euro anstelle von weitere 1,95 Prozent. Praktisch be- Informationspflicht: Versicherer
jahr waren es noch 6,79 Cent. Die Mütterrente: Wer vor 1992 geborene mal eingefroren. Gesetzlich ist nun derzeit 200 Euro monatlich. Für jedes deutet das beispielsweise, dass der müssen Kunden ab Januar 2019
Umlage ist ein wichtiger Bestand- Kinder betreut und erzogen hat, be- festgelegt, dass der Wert bis 2025 weitere Kind gibt es 235 Euro Kinder- Spitzensteuersatz von 42 Prozent, besser über ihre Policen infor-
teil des Strompreises. Sie macht kommt ein halbes Erziehungsjahr nicht unter das heutige Niveau von geld. Bisher waren es 225 Euro. der bisher ab 54 950 Euro galt, 2019 mieren – egal ob es sich um eine
ungefähr ein Viertel aus und fi- zusätzlich bei der Rente anerkannt. 48 Prozent sinken darf. Für den Bei- erst ab 55 961 Euro und 2020 erst ab Haftpflicht- oder beispielsweise
nanziert die festen Vergütungen, Konkret bedeutet das: Pro Kind 16,02 tragssatz zur gesetzlichen Renten- Kinderfreibetrag: Auch der steuerliche 57 052 Euro greift. eine Berufsunfähigkeitsversiche-
die Ökostrom-Produzenten für Euro mehr im Westen, 15,35 Euro versicherung, der aktuell 18,6 Pro- Freibetrag für Kinder steigt. Er wurde Beispiel: Eine Familie mit zwei rung handelt. Bevor ein Vertrag
die Einspeisung ihres Stroms bis- mehr im Osten. Bei der Auszahlung zent beträgt, gilt ab sofort bis 2025 zum Januar 2019 um 192 auf 7 620 Kindern und einem Gesamteinkom- über eine Versicherung geschlos-
lang unabhängig vom Marktpreis der Mütterrente wird es zu Verzöge- eine Obergrenze von 20 Prozent. Euro angehoben und steigt dann zum men von 60 000 Euro zahlt nach Be- sen wird, müssen einige Details
bekommen. Für Stromkunden in rungen kommen – jedenfalls bei 1. Januar 2020 um weitere 192 Euro rechnungen des Bundesfinanzmi- klar und eindeutig auf maximal
Deutschland rechnet sich die denjenigen, die bereits in Rente sind. Rentenerhöhung: Für 2019 wird ein auf dann 7 812 Euro. Kindergeld und nisterium 2019 beispielsweise insge- drei Seiten gekennzeichnet sein.
Senkung jedoch kaum. Da die neu Sie erhalten ihr zusätzliches Geld vo- Rentenplus von 3,18 Prozent in West- Kinderfreibetrag hängen eng zusam- samt 251 Euro und 2020 weitere 279 Darunter die Laufzeit, der Leis-
eingeführte Offshore-Netzum- raussichtlich erst ab dem Frühjahr, deutschland sowie von 3,91 Prozent men: Zunächst erhalten alle Eltern Euro weniger Steuern. Eine Familie tungsumfang, also bei welchen
lage nicht mit sinkt, beträgt die erhalten aber eine Nachzahlung für in Ostdeutschland erwartet. Endgül- unabhängig vom Einkommen das mit zwei Kindern und einem Famili- Schäden gezahlt wird, wie auch
Entlastung für Privathaushalte die ersten Monate des Jahres. tig festgelegt wird die Erhöhung, die Kindergeld. Beim Jahressteuerbe- eneinkommen von 120 000 Euro Ausschlüsse und mögliche Prä-
laut Verbraucherzentrale NRW ab Juli 2019 greift, erst im Frühjahr, scheid prüft dann aber das Finanz- muss 2019 380 Euro weniger ans Fi- mien. Ausgenommen von der
netto gerade einmal 0,14 Cent pro Erwerbsminderungsrente: Die Be- wenn die Daten zur Lohnentwick- amt, ob das Kindergeld oder der Kin- nanzamt zahlen. 2020 sinkt die Be- Regelung sind Versicherungsan-
Kilowattstunde. züge krankheitsbedingter Frührent- lung 2018 vollständig vorliegen. derfreibetrag günstiger ist. lastung um weitere 407 Euro. lageprodukte.

BERLIN UND BRANDENBURG WETTERLAGE Reykjavik Kiruna REISEWETTER


9° -9° Archangelsk Acapulco 34° sonnig
Heute setzt sich an einem stark bewölkten Himmel nur kurz die Sonne in Der Westen und Südwesten Europas werden durch Hoch Angela über den Briti- -3° Bali 32° Gewitter
Szene. Dabei belaufen sich die Höchsttemperaturen auf 3 bis 6 Grad, und schen Inseln dominiert. Über dem Osten des Kontinents hat sich mit Zeetje tie- Oulu Bangkok 31° wolkig
der Wind weht anfangs noch lokal mit starken bis stürmischen Böen aus fer Luftdruck eingenistet, der zugleich feuchte und ziemlich kalte Luft von der Trondheim -5° Barbados 28° Schauer
Nord. In der Nacht gibt es stellenweise einige Wolken. Sonst sind die Barentssee bis zum nördlichen Balkan im Gepäck hat. Von Finnland bis nach 5° Buenos Aires 34° Gewitter
Sterne zu sehen, und es sind minus 1 bis minus 4 Grad zu erwarten. Serbien schneit es somit häufig, in Mitteleuropa zeitweise. Oslo St. Petersburg Casablanca 19° heiter
-3° 2° Chicago 1° Schnee
Dakar 33° wolkig
Biowetter: Die aktuelle Witterung Min./Max. Deutschland: Heute wandern viele Dublin Stockholm
Dubai 25° heiter
ruft des Öfteren Gelenk- und Glie- des 24h-Tages Wolken und einzelne Schneefälle 0°
8° Kopenhagen Moskau Hongkong 16° bedeckt
derschmerzen hervor. Muskelver- Sylt Hamburg
Rügen über uns hinweg. Tagsüber müssen 4° Wilna 0° Jerusalem 12° sonnig
spannungen sind ebenfalls nicht Prenzlau 2°/5° 0°/5° Rostock 0°/4° wir uns auf 2 bis 6 Grad einstellen. London Berlin 2° Johannesburg 28° wolkig
Wittenberge 6° Kairo 17° heiter
selten. Mit Wärme lassen sich die 0°/4° -1°/4° 2°/4° Die tiefsten Temperaturen liegen bei 6° Warschau Kiew
Beschwerden etwas lindern. 2 bis minus 4 Grad. Der Wind weht Paris 5° Kapstadt 25° heiter

7° Los Angeles 16° sonnig
anfangs im Nordosten in Böen noch Wien Odessa Manila 30° sonnig
Berliner Luft: gestrige Höchstwerte Hannover Magdeburg stark bis stürmisch aus Nord. Mor- 6° Budapest
Bordeaux 4° Miami 28° sonnig
BERLIN 0°/4°
um 13 Uhr: Ozon: 58 µg/m3; Brandenburg Frankfurt Köln 0°/4° gen erreichen die Temperaturen 10° Mailand 5° Varna Nairobi 29° heiter
Stickstoffdioxid: 22 µg/m3; -1°/5° 0°/6° (Oder) 3°/6° Erfurt Werte von 0 bis 5 Grad. Dazu ist der Nizza 12° 7° Neu Delhi 22° sonnig
0°/3° -2°/2° 15° New York 6° wolkig
Schwebstaub: 12 µg/m3; Luckenwalde Himmel teils heiter, teils stark be- Lissabon Madrid Dubrovnik
-1°/4° Dresden Peking -2° wolkig
Luftfeuchtigkeit: 68% Frankfurt/Main
wölkt. Der Wind weht schwach bis 17° 13° Rom 11° Istanbul
Perth 25° wolkig
Cottbus -2°/3° 12° 8° Ankara
1°/5° mäßig aus nordwestlichen Richtun- Phuket 32° wolkig
-1°/5° Palma 2°
Gefühlte Temperatur: maximal 2 Grad. Saarbrücken
Nürnberg
gen. Rio de Janeiro 37° heiter
-1°/4° 17° Palermo Athen Antalya San Francisco 12° sonnig
-2°/2° Algier Tunis 11°
Wind: mäßig aus Nord. Schneehöhen: Las Palmas 16° 12° 12° Santo Domingo 26° wolkig
Stuttgart Thüringer Wald bis 30 cm 19° Iraklio Seychellen 28° heiter
24° Singapur 31° wolkig
Donnerstag Freitag Sonnabend -1°/5° Harz bis 45 cm 13°
München Sydney 33° heiter
Schnee Regen Regen Konstanz Erzgebirge bis 50 cm
-2°/5° Tokio 10° wolkig
-1°/3° -1°/6° 6°/8° -2°/3° Bayerische Alpen bis 190 cm Toronto -1° wolkig

Mondphasen: 06.01. 14.01. 21.01. 27.01. Sonnenaufgang: 08:17 Uhr Sonnenuntergang: 16:03 Uhr Mondaufgang: 04:26 Uhr Monduntergang: 13:51 Uhr
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 3
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Seite 3

M
an muss auf der Face- Grüße und beglückwünschen sie zu
book-Seite von Ri- ihrem Mut. Manche bezeichnen sie

Die
carda Lang sehr weit als ermutigendes Vorbild. Natürlich
zurückscrollen, um ei- finden sich dazwischen auch Kom-
nen ihrer vielleicht wichtigsten Ein- mentare wie „abstoßendes fettes
träge zu lesen. Sie macht darin ein pummelchen“, aber die sind nun in
sehr persönliches Bekenntnis. Und der Minderheit. Vor allem aber ist es
es ist ihr nicht leichtgefallen. jetzt ihr Thema.
Ricarda Lang ist Vorsitzende der Aber nicht nur ihres: Body Positi-
Grünen Jugend, sie ist viel unter- vity lautet die Gegenbewegung zur

Kämpferin
wegs, geht ganz offensichtlich so Bodyshaming. Begonnen hat sie vor
schnell keiner Diskussion aus dem rund sechs, sieben Jahren vielleicht
Weg und äußert sich zu vielen The- mit der von Lena Dunham inszenier-
men, vor allem Flüchtlingspolitik ten Serie „Girls“. Sie war ein realisti-
und Feminismus. Bevor sie an die sches und spannenderes Gegenmo-
Spitze der Grünen Jugend gewählt dell zur Hochglanzserie „Sex and the
wurde, hat sich die Jura-Studentin City“, denn hier spielen Frauen mit
vor allem mit Hochschulpolitik be- Normalkörpern und Geldproblemen
fasst. Nun aber, an ihrem 24. Ge- die Hauptrollen. Es gibt Plus-Size-
burtstag, äußert sie sich zu einem Models wie Tess Holliday, und es gibt
Thema, das ihr vor außen aufge- die Sängerin Beth Ditto, die im April
drängt wurde. Es geht um ihr Ausse- 2009 auf dem Titelblatt der Modezeit-
hen. Denn Ricarda Lang ist dick. schrift Dazed & Confused erschien
„Pummelchen, zu dick, unattrak- und eigene Mode für sogenannte
tiv, abstoßend, fette Sau als Frau, die Übergroßen entwirft. Sehr einfach
sich politisch äußert, gerade als di- zusammengefasst kann man sagen,
cke Frau, gehören solche Beleidigun- dass die Bewegung aus durchaus un-
gen fast schon zum Alltag.“ Das terschiedlichen Frauen besteht, die
schreibt Ricarda Lang im Januar sich darüber einig sind, dass Frauen-
2018. Der Eintrag ist der Beginn einer hass in jeder Form zu bekämpfen ist.
Kampagne, die sie in eigener Sache
Das zweite Stück Kuchen
startet. Sie ist zu diesem Zeitpunkt
erst wenigeWochen an der Spitze der Auch Ricarda Lang ist jetzt eine Ex-
grünen Jugendorganisation. Sie pertin für dieses Thema. Sie wird zu
steht zum ersten Mal so exponiert in Diskussionen und Aktionen eingela-
der Öffentlichkeit – und ist scho- den. Die Grüne Jugend Bayerns
ckiert, welche Nebenwirkungen das macht das Thema „Bodyshaming“
hat. „Zwei Tage nach meiner Wahl zum Bestandteil des bayerischen
saß ich für mein erstes Interview im Landtagswahlkampfes. Sie fährt hin.
Fernsehen“, erzählt sie. Auf derWeb- Eine Gruppe von Volontären des
seite des Senders liest sie danach die Mitteldeutschen Rundfunks fragt an,
Reaktionen der Zuschauer. Die be- ob sie mit ihr einen Beitrag drehen
ziehen sich hauptsächlich auf ihr können. Sie sagt zu.
Äußeres. Sie sind durch die Bank ne- Eine Illustrierte fragt nach einem
gativ, viele hämisch und manche ge- Interview. Über diesen Vorgang
radezu hasserfüllt. schüttelt sie heute noch den Kopf.
„Sie haben mich gefragt, ob ich ei-
Die richtig Fiesen nen Freund habe“, sagt sie. „Und als
Ricarda Lang wirkt auf den ersten ich ja sagte, wollten sie unbedingt
Blick eher ernst. Doch das ändert sich ein gemeinsames Fotoshooting so
schnell, wenn man sich mit ihr unter- nach dem Motto ‚Er liebt mich so,
hält. Besonders lebhaft wird sie, wenn wie ich bin‘“. Auch zu Heidi Klums
es um politische Themen geht. Dann Modelshow wird sie befragt. Aber sie
redet sie schneller und schneller. Und ist nicht bereit, über die Mädchen zu
muss über sich selbst lachen, wenn lästern. „16-Jährige, die im Fernse-
sie es merkt. „Das war schon in der hen zum Weinen gebracht und auch
Schule so“, sagt sie. Sie sei eine gute wieder auf ihren Körper reduziert
Schülerin gewesen, aber sie habe sich werden, sind ganz bestimmt nicht
auch häufig mit ihren Lehrern ange- mein Feindbild“, erklärt sie. Das In-
legt, erzählt sie. Sie habe viele terview wird nie gedruckt.
Freunde gehabt, mit denen sie häufig Während der Debatte über Body-
unterwegs gewesen sei. Was sie nicht shaming kommen ihr Erinnerungen
davon abhält, ihr Abitur mit einem an ihre Kindheit und Jugend wieder
Notendurchschnitt von 1,1 zu beste- in den Sinn. Sie war nie ein schlankes
hen. In der Clique in ihrer Heimat- Kind. Es sei nicht so gewesen, dass
stadt in Nürtingen ist ihr Überge- ihre Mutter daraus ein Problem ge-
wicht kein Thema, schließlich ken- macht hätte, sagt sie. „Aber beim
nen sie alle schon immer so. Kaffeetrinken bei meiner Oma ha-
Doch nun erklären ihr wild- ben Verwandte schon gefragt, ob das
fremde Menschen, dass Überge- zweite Stück Kuchen auch noch sein
wicht gesundheitsschädlich ist und muss.“ Als Jugendliche gehört Ri-
sie abnehmen soll. Und dann gibt es carda nicht zu den umschwärmten
noch die richtig Fiesen, die sie un- Mädchen in der Klasse, sie nimmt es
verhohlen als fett und hässlich be- hin. „Meine Freundinnen haben oft
schimpfen. „Es ist egal, zu welchem gesagt: Aber Rici, du hast doch so ein
Thema ich mich äußere, ich be- schönes Gesicht“, erzählt sie. „Das
komme immer wieder Kommentare Ricarda Lang wehrt sich gegen den Hass, der ihr im Netz entgegenschlägt. BERLINER ZEITUNG/MIKE FRÖHLING ist natürlich total lieb, aber zeigt
zu meiner Figur“, sagt sie. auch, dass eh klar ist, dass der Rest
In den ersten Wochen ihres ersten nicht so toll ist.“
Jahres als Sprecherin der Grünen Ju- test in Therapie gehen“ oder schlicht dium, das sie in Heidelberg begon- Dennoch oder gerade deshalb
gend lernt sie die gesamte Band- „fette Fotze“ – diese und ähnliche nen hat und seit 2014 nun in Berlin habe sie über das „Körperthema“ nie
breite des anonymen Hasses im In- Kommentare finden sich als Reaktio- Ricarda Lang ist 24 und fortsetzt, liegt derzeit auf Eis. Die Po- gesprochen. Sie glaubt, dass ihre Bo-
ternet kennen. Er trifft sie mehr, als nen auf ihre Tweets oder inYouTube- litik fordert gerade zu viel Zeit. dyshaming-Offensive sie in dieser
sie erwartet hat. Und mehr, als sie Kommentaren zu Beiträgen, in de- Grünen-Politikerin. Jede ihrer Auf YouTube kann man sich ihre Hinsicht freier gemacht hat.„Ich habe
vor sich selbst zugeben möchte. „Ich nen sie zu sehen ist. Reden bei den Kongressen der Grü- eigentlich erst im letzten Jahr er-
habe mir immer gesagt, du bist doch Vor allem, wenn es um Migration Äußerungen im Internet wird zum nen Jugend ansehen. Oder ein Streit- reicht, dass ich mich in meinem Kör-
so eine starke Frau, da lässt du dich geht, kennen die Kritiker kein Hal- gespräch mit einem Nachwuchspo- per richtig wohlfühle“, sagt sie. Sie
doch von diesen Internet-Trollen ten. „Die Kommentare sind zutiefst Gegenstand anonymer litiker der FDP. Man merkt, dass ihr glaubt, dass gerade eine politische
nicht aus der Fassung bringen“, er- sexistisch. Mir wird dann gerne vor- das Spaß macht. Auch unter diesen Bewegung entsteht, die nicht so
zählt sie. Aber so einfach ist es nicht. geworfen, dass ich Flüchtlinge nur Hasskommentare, die sich vor allem Beiträgen finden sich die hämischen schnell wieder zurückgedreht werden
Der Hass nagt an ihr. ins Land lassen will, weil mich sonst Bemerkungen zu ihrem Aussehen. kann.„Wir haben beim Girls’ Day 14-,
Bodyshaming lautet das Phäno- ja keiner vögeln wollte“, erzählt sie. an ihrem Äußeren abarbeiten. Die ständige Häme zehrt an ihr. „Ich 15-Jährige in der Grünen-Geschäfts-
men, bei dem Menschen aufgrund Ihre erste Gegenwehr in solchen Fäl- habe manchmal, bevor ich einen stelle dagehabt, die schon differen-
ihrer körperlichen Erscheinung be- len: Sie macht ein Bildschirmfoto Irgendwann war es genug. Sie Tweet geschrieben habe, überlegt, ziert über Körperwahrnehmung dis-
leidigt werden. Es ist eigentlich ein und erstattet online Anzeige gegen ob ich mir das jetzt wirklich geben kutiert haben“, sagt sie. „So weit war
irreführender Begriff, denn er setzt unbekannt. 90 bis 100 Anzeigen begann, sich öffentlich zu wehren muss, diese üblen Reaktionen einzu- ich als 14-Jährige noch nicht.“ Die In-
sich zusammen aus den englischen seien so bisher zustande gekommen, sammeln“, sagt sie. „Und dann stagram-Bloggerinnen, die demons-
Wörtern für Körper (body) und schätzt sie. „Ich schaffe es aber nicht, dachte ich: Moment mal, das geht trieren, dass auch ein übergewichti-
Scham (shaming). Als müssten jene, alles anzuzeigen, sonst käme ich ja doch nicht, dass ich mich auf diese ger Körper in Dessous toll aussieht,
die beschimpft werden, sich für ih- zu gar nichts anderem mehr“, sagt Weise mundtot machen lasse.“ findet sie zwiespältig. Einerseits freut
ren Körper schämen. sie und zuckt die Schultern. Ob je- Von Christine Dankbar So startet sie Anfang 2018 erst auf sie sich darüber. „Aber im Grunde
Es ist nicht nur ein Internet-Phä- mals ermittelt wurde, weiß sie nicht. Twitter und dann mit dem Face- wird da der weibliche Körper auch
nomen, aber hier, im Schutz der Die Anzeigen sind eine Strategie, book-Post ihre eigene Gegenkam- wieder auf Schönheitsnormen redu-
Anonymität, ist es besonders leicht, sich von dem Hass nicht zu sehr ver- pagne. Illustriert sind die Einträge ziert, die zwar erweitert, aber nicht
Bösartigkeiten loszuwerden. einnahmen zu lassen. Aber sie merkt mit einem Foto, auf dem sie in der wirklich infrage gestellt werden“,
„Diese Dickliche macht mich schnell, dass das nicht funktioniert. schen Teestube in der Oranienbur- Eigentlich wohnt Ricarda Lang linken Hand ein Waffeleis hält und in meint sie. „Dabei sind wir alle mehr
neugierig“, „Apropos Partei Pluraler Der Attacken bringen eine Saite in ger Straße, einem ihrer Lieblings- am Hermannplatz, in einer Wohnge- der rechten einen Aufkleber der Grü- als nur die Summe unserer Körper-
Meinungen: sie ist definitiv nicht für ihr zum Klingen, die sie so nicht plätze in Berlin. Das Restaurant liegt meinschaft mit zwei Dragqueens, nen Jugend mit der Aufschrift: „Stop teile.“ Egal, ob in S oder XXL.
veganes Kantinenessen“, „Wenn ich kannte. Sie ist verzagt. In ihrem bis- in einem Innenhof in der Oranien- aber für ihr Amt als Sprecherin der commentations on my body“ – hör
als Elternteil so ein inzesterzeugtes herigen Leben hat sie alles eher tat- burger Straße, man sitzt auf Kissen Grünen Jugend hat sie öfter in Mitte auf, meinen Körper zu bewerten.
verblödetes Stück Scheiße wie Ri- kräftig angepackt. Diesen Eindruck gemütlich auf dem Boden und kann zu tun. Dann kommt sie gerne hier- Die Reaktionen darauf sind posi-
carda Lang in die Welt gesetzt hätte, gewinnt man, wenn Ricarda Lang Piroggen und Bliny bestellen, die her. Außerdem arbeitet sie stunden- tiv bis überwältigend. Parteifreunde, Christine Dankbar
würde ich mich in Grund und Boden von ihrem Leben erzählt. Sie tut das man bar bezahlen muss. Karten weise bei der Grünen-Abgeordneten aber vor allem viele private Twitter- muss bei Hass-Mails auch
schämen!“, „Pummelchen, Du soll- beim Abendessen in der Tadshiki- nimmt man hier nicht. Anja Schillhaneck. Das Jura-Stu- Nutzer schicken ihr aufmunternde erst mal durchatmen.
4** Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Politik

NACHRICHTEN
Retourkutsche
des
Deutscher in der Türkei
festgenommen
Linken-Chefs
In der Türkei ist erneut ein Deutscher Riexinger weist Kritik am
vorübergehend festgenommen wor- Europaprogramm zurück
den.Wie die Süddeutsche Zeitung,
der WDR und der NDR am Montag
berichteten, wird dem 56-Jährigen Von Markus Decker
vorgeworfen, mit Posts auf Facebook
eine Terrororganisation unterstützt
zu haben. Inzwischen sei der Mann
wieder auf freiem Fuß, dürfe das Land
D er Vorsitzende der Linkspartei,
Bernd Riexinger, hat die jüngste
Kritik aus führenden Parteikreisen
aber nicht verlassen. Das Auswärtige am Entwurf des Programms zur Eu-
Amt bestätigte, dass der Fall bekannt ropawahl zurückgewiesen. „Ich teile
sei. Die Botschaft in Ankara betreue die Kritik am Programmentwurf
den Mann konsularisch. (dpa) nicht“, sagte er der Berliner Zeitung
(Redaktionsnetzwerk Deutschland).
Denn das Programm unterscheide
Bolsonaro als brasilianischer sich vom Programm der letzten Euro-
Präsident vereidigt pawahl.„Es ist sehr viel hoffnungsvol-
ler, und es geht sehr viel mehr darum,
Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolso- die EU zu verändern. Wir verbinden
naro ist als Präsident Brasiliens verei- klare Kritik mit Vorstellungen, wie
digt worden. Der Rechtspopulist will man es anders machen könnte.“
die Korruption bekämpfen, die Kri- Ort des Anschlags: Berliner Platz in Bottrop. Polizisten ermitteln am Tatort. DPA/MARCEL KUSCH Schon im ersten Satz der Präambel
minalität eindämmen und die Wirt- heiße es schließlich:„Wir kämpfen für
schaft ankurbeln. Kritiker sehen in ein soziales Europa, für eine andere

Rassismus als mögliches Motiv


Bolsonaro eine Gefahr für die noch Europäische Union, in der alle gut ar-
junge Demokratie Brasiliens. Der 63- beiten und leben können.“
Jährige hatte sich immer wieder ab- Riexinger fügte hinzu: „Die Kritik
fällig über Schwarze, Indigene und macht sich an einem Satz fest, näm-
Homosexuelle geäußert und die Mili-
tärdiktatur in Brasilien gelobt. (dpa)
In Bottrop fährt ein Mann absichtlich in eine Menschenmenge. Fünf Passanten werden verletzt lich dass die EU undemokratisch, mi-
litaristisch und neoliberal sei.“ Dieser
Satz habe zwar in der ursprünglichen
Von Marc Herwig und Claus Haffert lang nicht in Erscheinung getreten, relativ viele Menschen in Sicherheit bei habe er sich fremdenfeindlich Fassung des Programmentwurfs gar
Trump will US-Truppen hieß es. Die Ermittler haben nach ei- bringen. geäußert. nicht gestanden; er sei erst nach ei-

O
länger in Syrien lassen ffenbar aus Fremdenhass genen Angaben „erste Informatio- Die Ermittler wollen sich zu sol- Der Fall in Bottrop weckt Erinne- nem Änderungsantrag im Parteivor-
ist ein Autofahrer in der nen über eine psychische Erkran- chen Details noch nicht äußern und rungen an die Amokfahrt in der In- stand hineinge-
Nach den politischen Turbulenzen Silvesternacht im Ruhr- kung des Fahrers“. betonen, der genaue Ablauf müsse nenstadt von Münster im vergange- kommen. Ande-
um die Entscheidung von US-Präsi- gebiet mehrmals gezielt Die Polizei hielt sich mit Aussagen erst rekonstruiert werden. Doch klar nen April. Ein Mann raste damals mit rerseits sei er
dent Donald Trump zum Abzug aus in Menschengruppen gefahren und zum genauen Tatablauf zunächst zu- ist: Mindestens vier Menschen wur- einem Kleintransporter auf einen be- auch nicht falsch.
Syrien deutet sich ein vorsichtiger hat mindestens fünf Personen ver- rück. Ein erster Zeuge wurde nach den verletzt, eine 46-Jährige lebens- lebten Platz. Es gab vier Tote, mehr als „Es ist so, dass die
Rückzieher an. Der Präsident sprach letzt. „Es gab die klare Absicht von Darstellung der Behörden kurz vor gefährlich. „Da ist jemand bewusst 20 Menschen wurden verletzt. An- EU undemokra-

DPA/SILAS STEIN
am Montag nach einem Treffen mit diesem Mann, Ausländer zu töten“, Mitternacht auf einer Zufahrtsstraße mit Tötungsabsicht in Menschen schließend erschoss sich der Täter in tisch ist. Man
dem einflussreichen Senator Lindsey sagte NRW-Innenminister Herbert zur Bottroper Innenstadt auf den sil- reingefahren“, sagte Reul. dem Wagen selbst. Der 48 Jahre alte kann nicht be-
Graham davon, die US-Truppen Reul (CDU) nach den ersten Verneh- Amokfahrer war laut Polizei ein psy- streiten, dass die
„langsam“ abzuziehen und dabei die mungen. Der später Festgenommene chisch labiler Deutscher, der den Tod EU aufrüstet. Bernd
verbliebenen Dschihadisten des IS zu habe das Auto in Bottrop und Essen suchte. Es gab keinen Terrorhinter- Und dass sie eine Riexinger
bekämpfen.Von dem sofortigen Ab- bewusst in Menschengruppen ge- grund. neoliberale Poli-
zug und einem Sieg über den IS, den steuert, die überwiegend aus Auslän- „Es gab die klare Absicht von diesem Mann, Terror in Manchester
tik macht, kann ebenfalls niemand in
Trump vor zwei Wochen verkündet dern bestanden. Unter denVerletzten Zweifel ziehen.“ Über die Formulie-
hatte, war nicht mehr die Rede. (AFP) sind Syrer und Afghanen. Staatsan- Ausländer zu töten.“ Bei einer Messerattacke am zentra- rung müsse jetzt auf dem Parteitag
waltschaft und Polizei sprachen von len Bahnhof von Manchester mit diskutiert und entschieden werden,
Herbert Reul, NRW-Innenminister
einem „gezielten Anschlag“. drei Verletzten geht die britische Po- so der Parteichef.
Kim Jong Un droht mit Abkehr Die schlimmsten Folgen hatte die lizei von einem terroristischen Hin- Die Kritik des Linksfraktionsvor-
von Annäherungskurs Tat in Bottrop, wo der 50-Jährige tergrund aus. Das teilte die Greater sitzenden Dietmar Bartsch und des
kurz nach Mitternacht auf dem zen- bernen Wagen des 50-Jährigen auf- Anschließend sei der 50-Jährige Manchester Police am Dienstag mit. außenpolitischen Sprechers der
tralen Berliner Platz in die Menge merksam. Plötzlich habe das Auto nach Süden in seine Heimatstadt Es- Einsatzkräfte hatten am Montag- Fraktion, Stefan Liebich, am Entwurf
fuhr, die gerade mit Böllern und Ra- auf den Fußgänger zugehalten. sen geflüchtet. Dort habe er noch abend einen 25 Jahre alten Mann am könne zu einer konstruktiven Aus-
keten das neue Jahr begrüßte. Vier Doch der Passant konnte sich retten. zweimal versucht, gezielt in Men- Bahnhof Victoria in Manchester fest- einandersetzung auf dem Parteitag
Menschen wurden dort verletzt, dar- Der Mann fuhr weiter in Richtung schengruppen zu fahren. In einem genommen. Er soll zuvor drei Men- beitragen. Der Parteitag findet vom
unter ein Kind. Eine 46-Jährige Stadtzentrum. Als er dort ankam, Fall wurde eine Person leicht ver- schen mit einem Messer an einem 22. bis zum 24. Februar in Bonn statt
schwebte zeitweise in Lebensgefahr. war das Jahr 2019 erst wenige Minu- letzt. Im anderen Fall passierte wie Tram-Bahnsteig verletzt haben. Die und entscheidet über die endgültige
Einen weiterenVerletzten gab es spä- ten alt. Die Menschen auf dem Berli- durch ein Wunder nichts. „Er ist dort Anti-Terror-Einheit hatte die Ermitt- Fassung des Programms, dessen
ter in Essen. Zwei andere Versuche ner Platz hätten ausgelassen gefeiert, so auffällig gefahren, dass offen- lungen übernommen. Nach Anga- Entwurf der Parteivorstand Anfang
des Mannes, in Bottrop und Essen berichtete ein Augenzeuge am Tag sichtlich die Leute das geahnt haben ben der Zeitung Manchester Evening Dezember gebilligt hatte.
Passanten anzufahren, schlugen danach. Dann zeigt der Mann ein Vi- und sich rechtzeitig in Sicherheit News berichteten Augenzeugen, der
fehl. deo: Zu sehen ist das Auto, das in die bringen konnten“, sagte Innenmi- Angreifer habe „Allah“ gerufen. Über Alter Streit, neue Heftigkeit
Kim Jong Un hält im staatlichen Fernse- Der mutmaßliche Täter stamme Menge fährt. Es rollt vergleichsweise nister Reul. Kurze Zeit später nahm die Nationalität des Mannes war zu- Bartsch hatte kurz vor Weihnachten
hen eine Neujahrsansprache. DPA/KCNA aus Essen und sei bei der Polizei bis- langsam, dadurch können sich noch die Polizei den Mann fest. Schon da- nächst nichts bekannt. (dpa) gesagt, er habe „den Entwurf mit et-
was Verwunderung wahrgenom-
Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un men“. Zum einen werde darin„aber-
droht im Streit um das Atomwaffen- mals die Bezeichnung, militaristisch,
programm seines Landes mit der Ab- neoliberal und undemokratisch für
kehr vom Annäherungskurs, falls die
USA an ihren Sanktionen festhalten.
„Falls die USA ihre vor der ganzenWelt
Der Kongo ist offline die EU gewählt, die bereits beim
Wahlprogramm 2014 konfliktreich
gestrichen werden musste und die
gemachtenVersprechen nicht erfül- auch fünf Jahre später so schlicht
Die Regierung des zentralafrikanischen Landes blockiert nach der chaotischen Präsidentenwahl den Internetzugang
len, unsere Geduld falsch einschätzen nicht richtiger ist“. Es handele sich
und an Sanktionen und Druckmitteln vielmehr um „antieuropäische Plat-
festhalten, um Dinge einseitig zu er- Von Johannes Dieterich nisse oder zu Protestaufrufen kommt. Der in den vergangenen zwei Jah- Außer dem chaotischen Verlauf titüden, die der komplizierten Situa-
zwingen, werden wir wahrscheinlich Erste verlässliche Resultate im Kongo ren dreimal verschobene Urnengang der Abstimmung stieß auch die Ent- tion nicht angemessen sind“. Zudem
keine andereWahl haben, als einen
neuenWeg auszuloten“, so Kim in sei-
ner Neujahrsansprache. (dpa)
N ach einer umstrittenen und teil-
weise chaotischen Abstim-
mung am vergangenen Sonntag be-
werden Ende dieserWoche erwartet.
Sowohl der Kandidat der Regie-
rungspartei als auch seine Konkur-
war am Sonntag zwar weitgehend
friedlich verlaufen, stieß wegen zahl-
loser Pannen und Unregelmäßigkei-
scheidung der Wahlkommission auf
Kritik, den Urnengang in drei Distrik-
ten des Landes ein weiteres Mal zu
weise der Entwurf„analytische Män-
gel“ auf. So würden die demokrati-
schen Fortschritte durch den realen
reiten sich Regierung und Opposi- renten von der Opposition sehen sich ten allerdings auch auf Kritik. Rund verschieben. Betroffen davon sind die Zuwachs an Möglichkeiten für das
tion in der Demokratischen Repu- bereits als Sieger. Da er als einziger 40 000 Wahlbeobachter der katholi- beiden ostkongolesischen Städte Europäische Parlament nicht ausrei-
Sayn-Wittgenstein tritt von blik Kongo nun auf die Bekanntgabe von 21 Präsidentschaftsanwärtern in schen Kirche berichteten von mehr Beni und Butembo, wo kürzlich eine chend zur Kenntnis genommen.
AfD-Landesvorsitz zurück der ersten Wahlergebnisse vor: ein allen 25 Provinzen des Landes zur als 560 fehlerhaften Zählmaschinen Ebola-Epidemie ausbrach, sowie Gleiches gelte für „die Aushebelung
Anlass, zu dem heftige Proteste er- Wahl stehe, sei sein Triumph be- in den über 12 000 Wahllokalen des Yumbi im Westen des Landes: Dort demokratischer Institutionen der
DieVorsitzende der AfD in Schleswig- wartet werden. In mehreren Städten schlossene Sache, sagte Emmanuel Landes. Außerdem seien Hunderte sollen die insgesamt 1,2 Millionen EU durch ESM, Fiskalpakt und Euro-
Holstein, Doris von Sayn-Wittgen- des Landes wurde zum Jahresanfang Shadary von der regierenden Volks- von Wahllokalen an illegalen Orten Wahlberechtigten erst im April dieses gruppe“. Liebich hatte sich ähnlich
stein, hat ihr Amt niedergelegt.„Mit der Zugang zum Internet gekappt. partei für den Wiederaufbau und die wie Kasernen oder Wohnungen von Jahres wählen. Oppositionsanhänger geäußert.
Bedauern stelle ich fest, dass das der- Von dem Informations-Blackout ist Demokratie (PPRD) der BBC:„Ich bin Privatpersonen eingerichtet worden. in Beni warfen der Regierung vor, die Vor der Europawahl 2014 hatte es
zeit in der Öffentlichkeit erzeugte Bild sowohl die Bevölkerung in der der neue Präsident.“ Auch Martin Epidemie als Vorwand zu einer Ver- einen fast identischen Streit gege-
Namen fehlten auf den Listen
von meiner Person meinen Verbleib Hauptstadt Kinshasa als auch in Lu- Fayulu, Spitzenkandidat des Opposi- schiebung der Wahl in der Oppositi- ben, weil die EU im damaligen Pro-
im Amt der Landesvorsitzenden der bumbashi und Goma betroffen. tionsbündnisses Lamuka, sieht sich Mehr als 850 Abstimmungsorte seien onshochburg zu missbrauchen. grammentwurf als „neoliberale, mi-
AfD Schleswig-Holstein in der Alter- Während Telekom-Minister Emery schon vor einem „überwältigenden selbst Stunden nach der offiziellen Würde Fayulu die Wahlen gewin- litaristische und weithin undemo-
native für Deutschland unmöglich Okundji jede Verantwortung zurück- Sieg“, während der Chef der opposi- Öffnungszeit noch nicht zugänglich nen, wäre dies der erste demokrati- kratische Macht“ bezeichnet worden
macht, ohne dass Amt und Partei wies, räumten Sprecher der Tele- tionellen Union für Demokratie und gewesen, hieß es weiter. Berichtet sche Machtwechsel in der Geschichte war. Darin bildet sich die Haltung
Schaden nehmen“, erklärte die 64- komfirmen Vodacom und Global sozialen Fortschritt (UDPS), Felix wurde außerdem von zahlreichen des Kongo. Allerdings wird weithin vor allem des linken Parteiflügels zur
Jährige am Dienstag auf Facebook. ein, von der Regierung zu der On- Tshisekedi, von einem Kopf-an-Kopf- Wählern, die ihren Namen nicht auf befürchtet, dass die seit 18 Jahren von Europäischen Union bis heute ab.
Der AfD-Bundesvorstand hatte den line-Blockade gezwungen worden Rennen mit Fayulu spricht. Letzterer der Liste finden konnten, und von Kabila geführte Regierung einen op- Kurz vor dem Parteitag konnte der
Ausschluss der Landesvorsitzenden zu sein. kann seine Siegesgewissheit auf eine elektronischen Wahlmaschinen, in positionellen Wahlsieg mit allen Mit- Streit beigelegt werden, weil der Par-
beantragt. Ihr wird vorgeworfen, den In afrikanischen Staaten wird im aktuelle Umfrage der New York Uni- denen die Namen von Oppositions- teln verhindern wird. Fayulu warf der teivorstand die einschlägige Passage
vomVerfassungsschutz Thüringen Zusammenhang mit Wahlen immer versity stützen: Die sieht Fayulu mit kandidaten fehlten. Dennoch sprach Regierung bereits vor, das Wahlchaos entfernte. Das kann Riexinger zu-
als rechtsextremistisch eingestuften wieder der Internetzugang unterbun- 47 Prozent der Stimmen weit vorne, der scheidende Präsident Joseph Ka- absichtlich hervorgerufen zu haben, folge nun aus formalen Gründen erst
„Verein Gedächtnisstätte“ unter- den – um zu verhindern, dass es zur Tshisekedi (24 Prozent) und Shakary bila von einem „zweifellos freien und um in dem Durcheinander besser auf dem Parteitag selbst und nicht
stützt zu haben. (AFP) Bekanntgabe inoffizieller Wahlergeb- (19 Prozent) deutlich abgeschlagen. fairen“ Urnengang. manipulieren zu können. mehr im Vorfeld geschehen.
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 5
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Hauptstadt

Politik in Bewegung
Die Sportangebote im Bundestag
Golf
sind vielfältig. Boxen boomt gerade
BE RLIN ( 2 0 ) Von Christine Dankbar und Isabella Galanty (Grafik)

BO NN (9)
Laufen Tischtennis

Wassersport
Volleyball

Boxen

N
eues Jahr, neue Vor-
sätze! Nicht nur in den
Fitnessstudios wird es
jetzt wieder voller - auch Radsport
im Deutschen Bundestag geben die Sport-
ler nach den kalorienreichen Weihnachtsta-
gen wieder Gas. Die Spitzenpolitiker gehen
natürlich joggen.Von Cem Özdemir wird berich-
tet, dass er regelmäßig mit seinem Team die Spree
entlangrennt. Heiko Maas lässt sich beim Laufen sogar interviewen und nimmt sein Rennrad auch auf
Dienstreisen mit. Finanzminister Olaf Scholz läuft nach eigener Aussage mehrmals pro Woche.
Das Parlament ist aber noch viel sportlicher: Über 20 verschiedene Disziplinen bietet die Sportge-
Yoga meinschaft Deutscher Bundestag an. Sie reichen von Golf, Schwimmen, Basketball oder allgemeinen
Fitnesskursen bis zum Segeln oder Boxen. Und sie stehen auch dem Normalbürger offen. Die be-
rühmteste Politiker-Sportgruppe, der FC Bundestag, gehört nicht zur Sportgemeinschaft, sondern
ist ein eigenständiger Verein. Die Bundestagsverwaltung hat aber eine Frauenfußballmann- Basketball
ga
Yo schaft, die sich zweimal pro Woche zum Training in der Sporthalle im Marie-Elisabeth-Lü-
ders-Haus trifft. Neben der Sporthalle gibt es noch zwei weitere kleinere Übungsräume. In
einem davon werden regelmäßig Sandsäcke aufgehängt – für den Boxkursus, der vor
allem bei Frauen zunehmend beliebter wird. „Da geht es aber vor allem um Fit-
ness-Boxen“, sagt Kurt-Dieter Grill. Der ehemalige CDU-Abgeordnete ist
seit vergangenem Jahr der Chef der Sportgemeinschaft. Er arbeitet eh-
renamtlich, wie der gesamte Vorstand des gemeinnützigen Vereins, und
kennt noch die sportlichen Zeiten in Bonn.
Die Sportgemeinschaft ist nämlich bereits über ein halbes Jahrhundert
Badminton alt und wurde 1951 in einer Zeit gegründet, in der man Politik noch mit Ziga-
retten, Alkohol und dickbäuchigen Herren verband. Es müssen gute alte Zeiten
Karate gewesen sein. Zur Entspannung gab es in den 50er-Jahren eine eigene Bäderab-
teilung mit sechs oder sieben Badewannen.
Die Sportgemeinschaft hat noch heute einen Ableger in Bonn. Dort werden
neun Disziplinen angeboten, unter anderem eine recht rege Schachgruppe. Die Mit-
glieder seien teilweise um die 70 Jahre alt, sagt Geschäftsführer Hartmuth Groß, doch
nähmen einige von ihnen auch an Meisterschaften teil. In Berlin hat sich die Schachab-
teilung dagegen gerade aufgelöst – zu wenig Zuspruch.
In der Hauptstadt boomt dafür Yoga. Und Linedance. Die Gruppe, die sich immer mitt-
wochs um 17 Uhr trifft, ist besonders aktiv. Für den Tanz zur Countrymusic stellen sich die Schießsport
Aktiven in Reihen auf, ein Partner ist also nicht notwendig, um mitzumachen. „Ich lege mir
meine Termine bewusst so, dass ich es nicht verpasse“, sagt Kerstin Schmidt, die im Vorstand
der Sportgemeinschaft für die Presseanfragen zuständig ist. Sie gehört zu den rund 14 bis 20 Ak-
tiven der Linedance-Gruppe. Sie sind sogar schon auf Bundestagsfesten aufgetreten.
Viele Sportarten finden außerhalb der Bundestagsgebäude statt. So treffen sich die Schwimmer
– angeleitet von Medaillengewinner Steffen Zesner – im Schwimmbad an der Landsberger Allee.
Fürs Segeln geht es an den Wannsee, und Golf findet im Club am Seddiner See statt.
Weil der Verein gemeinnützig ist, steht er durchaus auch für Interessierte offen, die nicht im Bun-
destag arbeiten. Mit einem Jahresbeitrag von rund 60 bis 120 Euro – je nach Sportart – ist das nicht teuer.
Luxus darf man dafür allerdings nicht erwarten. Die Übungsräume im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus
Ski sind funktional, mehr nicht. Eine Sauna gab es zwar mal, weil sie aber keiner so recht nutzte, wurde sie
wieder ausgebaut. Dafür soll es aber 2019 endlich ein paar Fitnessgeräte geben, auf die viele Bundestagsan-
gestellte schon länger warten.
Gymnastik
Beliebteste
Sportarten:
1 Fußball
2 Laufen
3 Yoga
4 Boxen
5 Gymnastik

Fußball
Tanzen Reiten
Linedance
Motorsport

Gymnastik & Ballspiele


Schwimmen
Schach

PLATZ DER REPUBLIK


E in Hammelsprung in Bundestag
oder Abgeordnetenhaus bringt
immer ein bisschen Wirbel mit sich.
sierung, nun ja, scheint eben noch
nicht überall angekommen zu sein.
Vielleicht schafft auch allein der
Wallot, Intarsienbilder für die Ein-
gangstüren in den Plenarbereich
entworfen. Die Ja-Tür zeigte die grie-
mentarier, also 355. Die Sitzung
wurde unterbrochen. Alle raus. Beim
Eintreten wurden die Abgeordneten
Das sei ein klassischer Versuch der
Opposition, erläuterte der Präsident
des Abgeordnetenhauses, Ralf Wie-
Immer dann nämlich, wenn durch Begriff ein bisschen Aufregung unter chische Sagengestalt Polyphem aus gezählt. Es reichte. Und das, obwohl land (SPD). Der Hintergrund ist klar:

Die Herde der Handzeichen oder Aufstehen und


Sitzenbleiben keine klare Stimmver-
den „Hammeln“. Denn so meta-
phernhaft ist Sprache in der Politik
der Odyssee des Homer, wie dieser
seinen Schafen über den Rücken
die AfD-Fraktion versuchte, das Er-
gebnis künstlich nach unten zu drü-
Denn sobald ein Hammelsprung an-
gekündigt ist, dürfen die Parlamenta-
teilung festgestellt werden kann oder selten. Der Begriff geht auf eine Wort- streicht. Auf der Nein-Tür war der cken und erst gar nicht durch die Tür rier ihre Fraktionskollegen, die sich in
Politiker die Beschlussfähigkeit des Plenums
unklar ist. Dann müssen die Damen
schöpfung aus dem parlamentari-
schen Alltag zurück und wurde schon
schlesische Berggeist Rübezahl ab-
gebildet.
marschierte. Buh-Rufe, Klatschen,
Pfiffe – eine ungewöhnlich aufgela-
der Nähe befinden, herbeieilen las-
sen. Am Ende können also mehr Ab-
und Herren sich aus ihren Sesseln er- in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhun- Aufruhr gab es erst kürzlich im dene Stimmung war das. geordnete durch die Türen eintreten,
heben und den Plenarsaal verlassen. derts erfunden. Der älteste schriftli- Bundestag, als es mal wieder zum Auch im Berliner Abgeordneten- als vorher im Saal saßen. Ein absolut
Wenn sie wieder durch die Türen – che Beleg für den Sprung der Ham- Hammelsprung kam. Gezwungener- haus spielte der Hammelsprung legitimer Vorgang. Nicht alle Abge-
oder Gatter, um im Sprachbild zu mel stammt aus dem Jahr 1874. maßen. Die AfD hatte ihn eingefor- kürzlich eine Rolle. In Berlin hat die ordneten können immer an allen De-
bleiben – eintreten, werden die Ab- Nachdem das Wort mindestens dert, weil sie die Beschlussfähigkeit AfD einen Antrag eingereicht, um die batten teilnehmen, manchmal sind
geordneten gezählt. Dabei haben sie fünfzehn Jahre Bestandteil der parla- anzweifelte – und damit ein Eigentor Geschäftsordnung des Abgeordne- nur die Fachpolitiker anwesend. Die
die Wahl zwischen einer Ja-, einer mentarischen Alltags- oder Um- – oder Eigengatter – kassiert. Für tenhauses zu ändern. Sie will, dass Opposition zieht dann meist den
Melanie Reinsch Nein- und einer Enthaltungstür, die gangssprache war, hatte der Archi- eine Beschlussfähigkeit braucht es nicht das Eintreten in den Plenarsaal, Kürzeren, weil sie weniger Sitze im
beobachtet Bewegung im Parlament. jeweils beschriftet sind. Die Digitali- tekt des Reichstagsgebäudes, Paul mindestens die Hälfte aller Parla- sondern das Austreten gezählt wird. Plenum hat.
6* Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Wirtschaft

NACHRICHTEN
Wechsel wider Willen Beschäftigung
soll weiter
Millionen Menschen bekommen jährlich einen neuen Stromversorger – nicht immer erwünscht
Streik stoppt Nachschub
für Geldautomaten
wachsen
Von Thomas Magenheim schwer durchsetzen. Wenn über-
In der Tarifrunde für die Geld- und haupt, gelinge es oft erst nach Wo- Arbeitsagentur

E
Wertbranche plant die Gewerkschaft s ist eigentlich ein guter Ge- chen, in Altverträge zurückzukom- verbreitet Optimismus
Verdi an diesem Mittwoch bundes- danke. Um mehr Wettbe- men, berichten Verbraucherschüt-
weite Warnstreiks. Banken und Ge- werb in den Energiemarkt zer.
schäfte könnten vielerorts ohne fri- zu bringen, sollen Verbrau- Von Aleksandra Bakmaz
sches Bargeld bleiben, drohte Verdi. cher den Anbieter leicht und unbüro- Müssen Energielieferanten beim
Die Tarifverhandlungen für
12 000 Beschäftigte werden am
3. und 4. Januar im hessischen Bad
kratisch wechseln können. Die Kehr-
seite der Medaille: Das Wechselpro-
zedere ist anfällig für Missbrauch.
Wechsel keine Vollmacht eines Kun-
den vorweisen?
Nein. Die Vorlage einer solchen
T rotz der schwächeren Konjunk-
tur erwartet der Chef der Bundes-
agentur für Arbeit (BA), Detlef Schee-
Nauheim fortgesetzt. Die Gewerk- Ungezählte Firmen agieren inzwi- Vollmacht ist nicht Pflicht, um Wech- le, auch in diesem Jahr sinkende
schaft fordert eine Erhöhung des schen als Stromhändler: Sie kaufen sel schnell vollziehen zu können. Die Arbeitslosenzahlen. „Wir schauen
Stundenlohns um 1,50 Euro bezie- zum Beispiel an der Strombörse ein Altanbieter, bei denen der neue Ver- weiter positiv in die Zukunft“, sagte
hungsweise eine Gehaltserhöhung und verkaufen an die Endkunden – sorger den Wechsel anmeldet, fragen Scheele. Allerdings werde es nicht
von 250 Euro pro Monat sowie die nicht selten mit aggressiven und un- in der Praxis auch nicht danach. Zu- ganz so dynamisch weitergehen wie
Angleichung der Gehälter in den seriösen Methoden. Bei Verbrau- dem wurden Verbraucherzentralen im abgelaufenen Jahr.
neuen Bundesländern bei einer cherzentralen melden sich immer Fälle geschildert, wo Telefonmit- Zum Jahresende hatte sich das
Laufzeit von zwei Jahren. Außerdem mehr Geprellte, die plötzlich einen schnitte von Werbeanrufen so mani- Wachstum überraschend deutlich
soll der Tarifvertrag für die Branche neuen Stromlieferanten haben, ob- puliert worden seien, dass sie eine abgeschwächt. Zwar wird nach dem
allgemeinverbindlich werden. (dpa) wohl sie nie wechseln wollten. Zustimmung des Angerufenen zum langen Aufschwung ohnehin mit
In einer Studie hat das Markt- Anbieterwechsel angeblich belegen. einer Abkühlung der Konjunktur ge-
wächterteam Energie der Verbrau- rechnet. Hinzu kamen aber der Han-
Ghosn bleibt weiter cherzentrale Bundesverband Wer steckt hinter ungewollten Wech- delsstreit zwischen den USA und
in japanischer Haft (VZBV) die Maschen unseriöser Wer- seln? China und als deutscher Sonderef-
ber unter die Lupe genommen und Die Verbraucherzentralen ken- fekt die Schwierigkeiten der Auto-
Ein japanisches Gericht hat einer macht gegenüber der Politik Verbes- nen Fälle, bei denen Versorger selbst industrie bei der Umstellung auf den
weiteren Verlängerung der Untersu- serungsvorschläge. und direkt am Telefon aktiv gewor- neuen Abgastest WLTP. Dadurch
chungshaft für den früheren Verwal- den sind. Oft bedienen sie sich aber wurden monatelang deutlich weni-
tungsratschef des Renault-Partners Wie kann es überhaupt zu unterge- auch eines Vermittlers, dem die ger Autos verkauft. So schrumpfte die
Nissan, Carlos Ghosn, zugestimmt. schobenen Stromverträgen kom- Schuld gegeben wird, wenn sich An- Wirtschaftsleistung im dritten Quar-
Ghosn, der offiziell nach wie vor den men? gerufene beschweren. tal erstmals seit fünf Jahren leicht,
Verwaltungsrat von Renault anführt, Bevorzugter Weg sind Telefonan- und die Wachstumsprognosen für
sitzt seit mehr als einem Monat in rufe. Dabei ist beispielsweise von Weiß man, wie oft in Deutschland ver- 2018 wurden im Schnitt auf rund
U-Haft. Einen Termin für einen Pro- einer Umfrage, einem Gewinnspiel sucht wird, ungewollte Wechsel her- 1,5 Prozent gesenkt. An den Börsen
zess gibt es noch nicht. Ghosn und oder einer unverbindlichen Energie- beizuführen? endete das Jahr wegen der Konjunk-
seine frühere rechte Hand Greg Kelly beratung die Rede. In Wahrheit die- Die Verbraucherschützer können tursorgen unruhig.
waren wegen Verdachts auf Versto- nen sie aber nur dazu, einige wenige das nur anhand des Beschwerdeauf- Doch Scheele sieht keine grundle-
ßes gegen Börsenauflagen festge- Daten zu erfragen, mit denen man kommens in ihren bundesweit gende Trendwende. Die Zahl der
nommen worden. Kelly kam kürz- den Wechsel eines Stromanbieters in 16 Verbraucherzentralen hochrech- Arbeitslosen werde 2019 nach Prog-
lich gegen Kaution frei. Ghosn wird die Wege leiten kann. Kunden be- nen. Danach kommen sie auf einige nosen des Instituts für Arbeitsmarkt-
inzwischen auch Untreue vorgewor- kommen das oft nicht mit, bis eine Hunderttausend Versuche. Eine Be- und Berufsforschung (IAB) voraus-
fen. Er soll private Investitionsver- Auftragsbestätigung ins Haus flattert. völkerungsbefragung hat ergeben, sichtlich um 120 000 sinken. „Das ist
luste auf seinen früheren Arbeitge- Unter den knapp 60 000 Beschwer- dass fast die Hälfte aller Deutschen schon ein guter Ausblick“, betonte
ber übertragen haben. (dpa) den über unerlaubte Telefonwer- über 18 Jahren schon einmal einen Scheele. Der „Bild“-Zeitung sagte der
bung, die im vergangenen Jahr bei unerwünschten Werbeanruf erhal- BA-Chef, im neuen Jahr würden be-
der Bundesnetzagentur eingingen, ten hat, wobei Energieprodukte ganz sonders auch Menschen profitieren,
Verdi fordert schärfere betraf ein Drittel Energieversor- oben stehen. die schon sehr lange arbeitslos sind.
Kontrolle der Paketdienste gungsunternehmen. In zwei Fällen Die Jobcenter seien inzwischen fi-
verhängte die Behörde das maximale Tun sich einzelne Energieversorger be- nanziell viel besser ausgestattet, um
Bußgeld von 300 000 Euro, weil die sonders negativ hervor? individueller zu beraten und zu qua-
Anrufer „äußerst hartnäckig, aggres- Die Verbraucherschützer vernei- lifizieren.
siv, beleidigend und teilweise bedro- nen das und nennen weder in der Zuletzt war die Arbeitslosenquote
hend“ aufgetreten seien. Studie noch auf Anfrage Namen von auf 4,8 Prozent gesunken. Die Zahl
Anbietern. Wechselverträge unter- der Menschen ohne Job lag im No-
Was braucht man zum Wechsel? zuschieben sei eine branchenweite vember nach BA-Statistik bei
Nötig sind nur Name, Adresse und Unsitte und nicht nur Spielwiese ei- 2,186 Millionen. Dass die Zwei-Mil-
Zählernummer eines Stromkunden, niger weniger. Beschwerden über lionen-Marke in diesem Jahr ge-
was man sich teils schon vorab über Stadtwerke gebe es allerdings bislang knackt werden kann, glaubt Scheele
professionelle Datenhändler besor- nicht. allerdings nicht. Im Winter gehe die
gen kann. Am Telefon reicht es dann Zahl der Menschen ohne Job zu-
mitunter, die Zählernummer heraus- Was fordern Verbraucherschützer? nächst saisonbedingt wieder nach
zubekommen. In Mehrparteienhäu- Stromanbieter müssten zwin- oben.
sern, wo Stromzähler frei zugänglich gend verpflichtet werden, dem bis- Risiken für den Arbeitsmarkt sieht
sind, häuften sich untergeschobene Der Strommarkt ist unübersichtlich geworden. FOTO: DANIEL REINHARDT/DPA herigen Versorger eine Vollmacht für der BA-Chef weiterhin vor allem im
Durch den Onlinehandel erleben die Pa- Stromverträge, sagen Verbraucher- den Vertragswechsel vorzulegen. Fachkräftemangel. „Da kommt es
ketdienste einen Boom. FOTO: PLEUL/DPA schützer. Noch besser wäre es, telefonisch ge- wirklich darauf an, dass wir das inlän-
schlossene Verträge grundsätzlich dische Erwerbspersonenpotenzial
Angesichts der Arbeitsbedingungen Kann man untergeschobene Wechsel nachträglich in Schriftform bestäti- voll ausschöpfen – die Teilzeitquote
bei einigen Paketzustellern fordert wieder rückgängig machen? WE CH SE L D ES S TR O MANBIETERS gen zu müssen. Zu einer Bestäti- vielleicht erhöhen und keinen am
die Gewerkschaft Verdi den Gesetz- Theoretisch schon, aber die Wi- gungslösung stehen die Verbrau- Übergang von der Schule in den Be-
geber zum Handeln auf. „Bei Paket- derrufsfrist ist auf zwei Wochen be- cherschützer bereits in Kontakt mit ruf zurücklassen.“ Auch das Fach-
zustellern herrschen zum Teil ma- schränkt. Wer im Urlaub ist, ver- der Bundesnetzagentur und dem kräftezuwanderungsgesetz werde
fiöse Strukturen“, sagte der Verdi- säumt sie leicht. Es gibt auch Fälle, in Die Kündigung: Verträge in der Grundversor- Der Neuabschluss: Details der Tarife sind Bundesjustizministerium. Letzteres einen Beitrag leisten können. „Den
Vorsitzende Frank Bsirske. „So wer- denen Betroffene erst durch die Ab- gung können mit zweiwöchiger Frist gekündigt kompliziert – schon deshalb empfiehlt sich habe sich dem Vorschlag gegenüber Königsweg gibt es nicht.“
den zum Beispiel Ukrainer illegal buchung von ihrem Konto oder werden. Bei fester Laufzeit steht die Kündi- kein Abschluss am Telefon. Zum Beispiel soll- aufgeschlossen gezeigt. Beschlossen Angesichts der von den USA aus-
beschäftigt – mit fingierten polni- durch Mahnungen von ihrem Wech- gungsfrist im Vertrag. Wird sie verpasst, ver- te man auf Sonderkonditionen im ersten Jahr ist aber noch nichts. Bis dahin könne gehenden Handelsstreitigkeiten mit
schen Papieren.“ Die große Koali- sel erfahren. Zudem lassen Altanbie- längert sich der Vertrag automatisch. Die For- oder Wechselprämien achten, denn danach der VZBV nur in besonders klaren China bleibe die BA dabei: „Wir se-
tion müsse die Generalunterneh- ter die Kunden nicht immer zu den malitäten erledigt in der Regel der neue An- ist der Tarif oft umso teurer. Entsprechend Fällen einzelne Stromanbieter ab- hen nicht, dass das auf den deut-
merhaftung auf den Weg bringen, früheren Konditionen in ihren alten bieter, sobald der Vertrag geschlossen ist. sind Laufzeit und Kündigungsfrist wichtig. mahnen und Verbraucher zu äußers- schen Arbeitsmarkt durchschlagen
fordert Bsirske. Dann wären die Pa- Vertrag zurück. In der Praxis können ter Vorsicht bei Telefonanrufen zum wird.“ Beim Ausstieg Großbritan-
ketdienste rechtlich verantwortlich Verbraucher ihre Rechte deshalb nur Thema Strom raten. niens aus der Europäischen Union
für das, was bei ihren Subunterneh- (Brexit) seien die Folgen schwer ab-
mern passiert. (dpa) sehbar. Prinzipiell müsse man sagen:
Der Arbeitsmarkt habe sich etwas ab-
gekoppelt von der Konjunktur durch
Borgwards Pläne in
Deutschland stocken Wirtschaftsverbände unzufrieden mit Koalition eine hohe Zahl von Dienstleistungs-
sowie Sozial- und Erziehungsberu-
fen. (dpa)
Der Autobauer Borgward hält trotz Unternehmer kritisieren interne Debatten und fordern andere Schwerpunkte in der Politik
einiger Hürden und Verzögerungen
an seiner Strategie und den Plänen
für ein Werk in Deutschland fest. Ob Von Andreas Hoenig Kempf sagte, eine vernünftige Auch das Handwerk zeigte sich chen Kontroversen geprägt gewesen:
und wann Borgward mit dem ge- Wirtschaftspolitik sei genauso wie unzufrieden. Es werde konjunkturell „Wir haben seit der Bundestagswahl
planten Bau einer Produktionsstätte
in Bremen beginnen kann, ist aller-
dings immer noch unklar. Auch das
S pitzenverbände der deutschen
Wirtschaft haben den Kurs der
großen Koalition besonders in der
eine vernünftige Bildungspolitik die
beste Sozial- und Arbeitsmarktpoli-
tik. „Die Politik muss die Ursachen
sicherlich auch wieder einmal
schwieriger werden, sagte Hans Peter
Wollseifer, Präsident des Zentralver-
anderthalb Jahre verloren. Es ist allen
drei Parteien gelungen, das infrage zu
stellen, was sie zuvor politisch umge-
„Brand Center“ am Hauptsitz in Wirtschafts- und Sozialpolitik massiv angehen, nicht nur die Symptome. bands des Deutschen Handwerks. In setzt haben“, sagte der Verbandsprä-
Stuttgart, wo die wiederbelebte Mar- kritisiert. Dieter Kempf, Präsident Die Koalition hat bisher auf die fal- vielen Bereichen wie Soziales, Rente, sident. Er erinnerte an den Konflikt
ke ihre Autos präsentieren will, wur- des Bundesverbands der Deutschen schen Themen gesetzt. Im Koali- Arbeitsmarkt und Gesundheit stelle um die sogenannte Obergrenze bei
de entgegen den ursprünglichen Industrie (BDI), sagte in Berlin: tionsvertrag geht es so gut wie gar die Koalition ungedeckte Schecks auf Geflüchteten in der Union und um
Plänen noch nicht eröffnet. Borg- „Unsere Unternehmen werden zu- nicht um die jüngeren oder nachfol- die Zukunft aus. „Das wird uns und die Agenda 2010 in der SPD. „Darü-
ward gehört zum Lkw-Hersteller nehmend ungeduldig. Wir brauchen genden Generationen.“ In der Wirt- unsere Kinder und Enkel schwer be- ber haben sich jeweils Union und
Foton aus China, wo die Autos auch endlich eine wahrnehmbare, zu- schaftspolitik habe sich inzwischen lasten und ist eine Hypothek für die SPD mit ruppigem Umgangston ge-
produziert werden. Seit dem vergan- kunftsgerichtete Wirtschaftspolitik.“ ein enormer Handlungsdruck aufge- Zukunft“, sagte Wollseifer. stritten, wie es dem Ansehen der Poli-
genen Sommer sind sie auch in Ähnliche Kritik kam auch von den baut, weil von der Bundesregierung Arbeitgeberpräsident Ingo Kra- tik nicht hilft. Nun brauchen wir eine
Deutschland über einen Onlinever- Arbeitgeberverbänden und dem zu lange zu viel umverteilt und zu we- mer sagte, das Jahr 2018 sei zu einem konstruktive Arbeit in der Sache“, Detlef Scheele hält den Fachkräfteman-
trieb zu kaufen. (dpa) Handwerk. nig investiert worden sei. erheblichen Teil von innerparteili- forderte Kramer. (dpa) gel für das größte Problem. FOTO: KARMANN/DPA
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 7*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Wirtschaft

Städte fordern Betriebsrat


neues Konzept fürchtet um
für Verkehr Telekom-Jobs
Bund und Länder sollen Arbeitnehmer gegen
Milliarden geben Roaming-Pflicht im 5G-Netz

Von Andreas Hoenig Von Wolf von Dewitz

D er Deutsche Städtetag fordert


angesichts der Luftprobleme in
den Städten eine grundsätzliche Ver-
D er Betriebsrat der Deutschen Te-
lekom warnt vor zu harten Auf-
lagen für die Betreiber der neuen 5G-
kehrswende. Dafür müssten Bund Mobilfunknetze. So würden lokale
und Länder zusätzliche Milliarden- Roaming-Pflichten in Deutschland
beträge zur Verfügung stellen. „2019 Tausende Arbeitsplätze gefährden,
muss ein Jahr der Verkehrswende sagte Betriebsratschef Josef Bednars-
werden, in dem die Verkehrspolitik ki. „Käme so ein Roaming, würden
viel stärker auf zukunftsgerechte und unsere Investitionen entwertet und
nachhaltige Mobilität ausgerichtet künftige Ausgaben in die Infrastruk-
wird“, sagte der Hauptgeschäftsfüh- tur und somit auch ins Personal
rer des Städtetages, Helmut Dedy. „Es müssten abgesenkt werden.“ Bei den
muss vor allem mehr attraktive Ange- drei Netzbetreibern Telekom, Telefó-
bote geben, vom Auto auf die Bahn, nica und Vodafone, die in den Netz-
auf ÖPNV und Fahrrad umzusteigen. ausbau investieren, sieht Bednarski
Ohne eine Verkehrswende werden insgesamt eine fünfstellige Zahl an
wir bald in Teilen unseres Landes Arbeitsplätzen bedroht.
einen Verkehrskollaps erleben.“ In diesem Frühjahr werden die
Bund und Länder müssten im Frequenzen für die neue Mobilfunk-
neuen Jahr ein Gesamtkonzept für generation 5G versteigert. Deren ho-
nachhaltige Mobilität vorlegen. Die he Übertragungsraten sind vor allem
Städte wollten ihren Sachverstand für die Industrie wichtig. Das lokale
einbringen, sagte Dedy. „Allerdings Roaming ist ein Vorschlag der Bun-
erwarten wir auch, dass Bund und destagsfraktionen von Union und
Länder dafür über bisherige Pro- Paul Daugherty will Routineaufgaben künftig von Maschinen erledigen lassen, sodass den Menschen Zeit für interessantere Arbeit bleibt. FOTO: PETER JUELICH SPD, um jedem Nutzer flächende-
gramme hinaus Mittel in Milliarden- ckend eine 5G-Verbindung zu er-
höhe einsetzen, zum Beispiel für In- möglichen – auch dort, wo der jewei-

„Es gibt viel unnötige Angst“


vestitionen in den ÖPNV und die Ver- lige Anbieter kein Netz hat. Hierbei
kehrsinfrastruktur insgesamt.“ würden Handynutzer in einem
Außerdem müssten die Anstren- Funkloch kostenlos mit einem ande-
gungen für saubere Luft in den Städ- ren Anbieter verbunden. So eine Re-
ten fortgesetzt werden, sagte Dedy. gelung gibt es bisher nicht. Bednarski
„Es muss gelingen, die Gesundheit
Der Technikexperte Paul Daugherty über die Chancen von künstlicher Intelligenz hält das für „Populismus“ fernab der
der Menschen zu schützen und die wirtschaftlichen Realität.

K
Städte mobil zu halten.“ Fahrverbote ünstliche Intelligenz ver- glücklicher sein als der heutige Ange- Die Bundesnetzagentur hat in
dürften auch 2019 nur das letzte Mit- unsichert viele Menschen. Z UR P ER S ON stellte? ihren Vergaberegeln für die Auktion
Übernehmen die Maschi- Das hängt sehr stark davon ab, wie
nen die Welt, stehlen sie wir künstliche Intelligenz anwenden
uns die Arbeit? Unsinn, sagt Paul werden. Wir haben als Führungskräf-
Daugherty. Er ist Vorstandsmitglied Paul Daugherty ist Vorstandsmitglied von Accenture, der größten Technologie- und Unterneh- te sehr viele Entscheidungen zu tref-
und Cheftechnologe von Accenture. mensberatung der Welt. Das Unternehmen zählt mehr als drei Viertel der 500 umsatzstärksten fen, um das richtig zu machen. Wir
Die größte Technologie- und Unter- Konzerne der Welt zu seinen Kunden und ist damit ein wesentlicher Gestalter der Digitalisierung können uns zu Sklaven der Technolo-
nehmensberatung der Welt hilft der Wirtschaft. Als Cheftechnologe ist Daugherty für die Technologiestrategie und Innovations- gie machen, wenn wir die Prozesse
Unternehmen bei der digitalen architektur zuständig, er leitet die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen des Konzerns und von der Maschine aus denken, oder
Transformation.ImInterviewspricht sorgt dafür, dass dem Unternehmen und seinen Kunden kein Trend entgeht. wir nutzen das Potenzial der künstli-
er über die größten Missverständnis- chen Intelligenz für Prozesse,die bes-
se rund um künstliche Intelligenz Die Fachzeitschrift „Computerworld“ zählte ihn 2017 zu den 100 wichtigsten Tech-Leadern ser an den Menschen angepasst sind.
und warum die Beschäftigten künftig der Welt. Im Buch „Human + Machine“ beschreibt Daugherty gemeinsam mit Co-Autor H. Das wird die Jobzufriedenheit erhö-
bei der Arbeit sogar glücklicher sein James Wilson anhand vieler Beispiele, wie künstliche Intelligenz die Arbeit verändert und was hen. Wir sehen das in Callcentern:
könnten. Unternehmen tun sollten, um sie erfolgreich einzusetzen. Statt einem Anrufer einfach Auskunft
zu seinem Konto zu geben, geht es in
Mr. Daugherty, Sie sagen, dass es rund Banken vermehrt darum, dem Kun-
um die künstliche Intelligenz viele den bei echten Problemen zu helfen.
In vielen Städten stößt der Autoverkehr Missverständnisse gebe. Was sind die Die wahren Fähigkeiten der Men- Josef Bednarski führt den Telekom-Be-
an seine Grenzen. FOTO: KUSCH/DPA gängigsten? der Grund, warum wir glauben, dass Wie arbeiten also Menschen und Ma- schen kommen mehr zum Tragen. In triebsrat. FOTO: GAMBARINI/DPA

Unsere Botschaft ist, dass wir künstliche Intelligenz sogar zusätzli- schinen in der Zukunft zusammen? unseren Untersuchungen bei 1500
tel bleiben, wenn nicht auf anderem glauben, dass die Menschheit in eine che Arbeit erzeugen wird. Wir haben Der Mensch wird in Zukunft der Unternehmen haben zwei Drittel der bisher auf Roamingpflichten ver-
Wege die Grenzwerte in den Städten Ära gesteigerter menschlicher Fähig- nur noch nicht die Sprache, um die Maschine helfen und sie beaufsichti- Beschäftigten die Auswirkungen zichtet – sie setzt darauf, dass die
eingehalten werden könnten. keiten aufbricht. Eine Ära, in der sich Arbeit der Zukunft zu beschreiben. gen. Er übernimmt ihr Training, da- künstlicher Intelligenz auf ihren unterschiedlichen Firmen der Bran-
Nach Klagen der Deutschen Um- Mensch und Maschine gegenseitig mit sie das macht, was sie soll. Er er- Arbeitsalltag positiv eingeschätzt. che miteinander verhandeln und oh-
welthilfe haben Gerichte in mehre- beflügeln. Und in der wir mehr Unzweifelhaft werden aber Aufgaben klärt ihre Ergebnisse und er trägt zu ne Vorgaben Wege finden, sich die
ren Städten Fahrverbote für ältere Menschlichkeit in der Wirtschaft se- von Maschinen übernommen wer- ihrem Erhalt bei. Die Maschine wie- In Ihrem Buch erwähnen Sie das Bei- Netze gegenseitig zu öffnen.
Diesel angeordnet, etwa in Berlin, hen werden. Für uns ist deshalb das den. Welche Aufgaben sind das? derum verstärkt das Wissen und die spiel einer Software, die Designvor- Die Vizechefs der Bundestags-
Köln, Essen oder Frankfurt. Viele größte Missverständnis über künstli- Maschinen sind stark im Abarbei- Intuition des Menschen, indem sie schläge gemacht hat für einen Stuhl. fraktionen fordern dagegen eine ra-
Urteile sind aber noch nicht rechts- che Intelligenz, dass das Gegenteil ten von Routineaufgaben, in der Er- ihm Daten und Analysen zur Verfü- Ist das ein Beispiel dafür, dass Maschi- sche Gesetzesänderung, um die loka-
kräftig. „Wir müssen in weiteren passieren wird. Dass künstliche In- kennung von Mustern und der Ana- gung stellt; über neuartige Benutzer- nen Kreativität ersetzen können? le Roamingpflicht doch noch durch-
Städten mit Verboten rechnen, die telligenz schlecht für die Menschen lyse von Daten. Menschliche Stärken schnittstellen interagiert sie mit ihm, Da muss man erklären, was Krea- zusetzen. Bednarski hat zusammen
Gerichte anordnen“, so Dedy. sein wird, dass sie uns in allen Belan- sind Kommunikation, Kreativität und sie verkörpert physische Eigen- tivität in diesem Fall meint. Der De- mit seinen Kollegen bei Telefónica
Das bundesweit erste großflächi- gen überlegen sein wird, dass sie uns und Gefühle. Mensch und Maschine schaften, die die menschlichen Fä- signer hat der Maschine den kreati- und Vodafone einen Brief an Politiker
ge Diesel-Fahrverbot zur Luftrein- die Jobs wegnimmt, dass sie die Welt sind also sehr unterschiedlich. Und higkeiten erweitern. Ein klassisches ven Input gegeben, ihr gesagt, was er geschrieben, in dem sie vor den ne-
haltung gilt seit dem Jahresbeginn in erobert. Diese Horrorszenarien ha- diese Eigenschaften lassen sich kom- Beispiel dafür ist schweres Heben. haben möchte, die Maschine hat ihm gativen Folgen warnen. Die Arbeit-
Stuttgart. Diesel der Abgasnorm 4 ben viel unnötige Angst ausgelöst. binieren. In fast jedem heutigen Job Die Maschinen verleihen dem Men- dann Millionen Vorschläge gemacht, nehmervertreter verweisen darauf,
und schlechter dürfen dort nicht Doch statt uns zu fürchten, sollten gibt es Dinge, die ein Algorithmus schen also Superkräfte. wie man das umsetzen könnte. Sie dass der Roaming-Plan Rechtsunsi-
mehr in die Umweltzone fahren. Für wir die neue Technologie umarmen. besser erledigen kann als ein hat Varianten präsentiert, auf die der cherheit für die anstehende Auktion
Anwohner gilt eine Übergangsfrist Mensch. Das sind oft auch die Aufga- Machen Sie das bitte mal an einem Designer nie gekommen wäre. Auf bringe. Schließlich wüssten die Fir-
bis zum 1. April. Es gibt Ausnahmen, Gab es weitere Missverständnisse? ben, die Menschen gar nicht so gerne Beispiel plastisch. der Basis dieser Inspirationen hat der men bei einer möglichen Gesetzes-
etwa für Handwerker. Wir waren besorgt darüber, dass machen. Das verändert die Aufga- Nehmen Sie das Beispiel von Designer das Produkt verfeinert und änderung nicht, welche Auflagen sie
Derzeit überarbeiteten die Länder die künstliche Intelligenz von den ben, aber es wird für Menschen wei- Bankmitarbeitern, die dafür zustän- perfektioniert. Er hat seine eigene letztlich erfüllen müssten und wel-
in Abstimmung mit den Städten eine Unternehmenslenkern nur als Werk- terhin genug zu tun geben. dig sind, Geldwäsche zu verhindern. Kreativität und seinen menschlichen che Erlöse sie erzielen könnten. Auch
Reihe von Luftreinhalteplänen, sagte zeug zur Kostenreduzierung und Ef- Sie wühlen sich mühsam durch Aber- Sinn für Design eingebracht. Das Er- die Netzagentur warnt vor „erhebli-
Dedy. Dabei würden die Maßnah- fizienzsteigerung verstanden wird. Sie haben den Ausdruck „Fehlende tausende von Geldtransaktionen. In gebnis war ein preisgekrönter Stuhl. cher Rechtsunsicherheit“, wenn jetzt
men aus dem „Sofortprogramm Wir sehen die Technologie hingegen Mitte“ geprägt. Was passiert in der Zukunft erhalten sie keine ellenlan- noch Bedingungen der Auktion ge-
saubere Luft“ und den Koalitionsbe- als neue Plattform, um Geschäfte „Fehlenden Mitte“? gen Listen mit Überweisungen mehr, Man könnte den Designer aber auch ändert würden.
schlüssen zu einem Maßnahmenpa- auszuweiten, neue Geschäftsmodel- Die „Fehlende Mitte“ ist der Be- die Maschinen werden ihnen direkt als jemanden verstehen, der nur da- Käme die Roamingpflicht, würde
ket mit einbezogen. le zu schaffen und das Wachstum an- reich, in dem Maschine und Mensch verdächtige Muster liefern. Die Mit- rüber wacht, welches Computerde- der Bau von Funkmasten auf dem
„Der Deutsche Städtetag hat kurbeln zu können. künftig eng zusammenarbeiten wer- arbeiter können sich dann um die sign zum Konsumenten findet. Land noch unattraktiver als bisher,
rechtzeitig darauf hingewiesen, dass den, sich mit ihren jeweiligen Stärken Aufklärung des Sachverhalts küm- Für sehr rudimentäre Designfra- argumentiert Bednarski. Die Logik:
die Gerichte das Heft des Handelns in Die Prognosen darüber, ob die Digita- unterstützen. Das Konzept betont, mern, was vermutlich auch mehr gen, etwa ein Teil, das in eine Maschi- Ein Netzbetreiber müsste seine Kon-
die Hand nehmen, wenn Automobil- lisierung zu mehr Jobs oder zu weni- dass Menschen ein integraler Be- Spaß macht. Das wird ihre Produkti- nepasst,istdasvorstellbar.Dagehtes kurrenten auf die Antennen lassen
industrie und Bund untätig bleiben gerJobsführenwird,gehenweitausei- standteil der KI-Zukunft sind. Wir vität massiv verbessern. Ein anderes mehr um Konstruktion. Ansonsten und könnte nicht mehr als alleiniger
oder lange zögern“, sagte Dedy. Da- nander. Was ist Ihre Annahme? brechen sogar in eine Ära der huma- Beispiel sind Menschen, die Geräte denke ich, werden wir sogar eine Ex- Anbieter eines guten Netzes in einer
gegen könnten auch die Städte mit Seit Einführung der Dampfma- nisierten Wirtschaft auf. Das ist von warten. Wenn die künstliche Intelli- plosion der Nachfrage nach Desig- Region punkten. „Die Devise wäre
ihren aktuellen Maßnahmen wenig schine waren mit jeder neuen Tech- fundamentaler Bedeutung, damit genz mit Hilfe einer Kamera erkennt, nern sehen. Denn digitale Technolo- dann ,Wer baut, verliert’ – weil man
ausrichten. „Die Städte sind verär- nologie Sorgen verbunden, dass die Unternehmenslenker den Men- woran sie gerade arbeiten, müssen gie und die Veränderungen, die sie die Konkurrenz, die nicht ausbaut,
gert, dass die Automobilindustrie ganze menschliche Arbeit eliminiert schen in ihre Konzepte integrieren, sie nicht mehr in Handbüchern hervorbringt, ermöglichen und ver- drauflassen müsste und keinen Wett-
über ein Jahr lang hartnäckigen Wi- würde. Wir versagen stets darin, zu wenn sie betriebliche Prozesse neu nachschlagen, sondern bekommen langen danach, neue, großartige Er- bewerbsvorteil mehr hätte“, sagte
derstand gegen eine Hardware- erkennen, welche Fähigkeiten wir denken. Sie würden sonst ihrem direkt vom Computer Hilfestellun- lebnisse für Menschen zu kreieren. Bednarski. Entsprechend zurückhal-
Nachrüstung von Dieselautos geleis- durch neue Technologie erwerben, Unternehmen schaden und auch gen. Das erleichtert die Arbeit enorm. tend wären die Netzbetreiber – und
tet hat. Da ist viel wertvolle Zeit verlo- wie das unsere Arbeit verändert und keine Investitionen mehr in Men- Das Gespräch führte der Ausbau auf dem Land würde zum
ren gegangen.“ (dpa) wie neue Produkte entstehen. Das ist schen tätigen. Wird der Angestellte der Zukunft Daniel Baumann. Rohrkrepierer, warnt er. (dpa)
8* Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Meinung

Silvester ZITAT

Verbietet endlich
das Knallzeug!
„In deutschen Städten
prallen ein öffentlich
Andreas Kopietz zur Schau gestellter
fordert ein Böllerverbot – zur Not
auch mit dem Umweltargument Reichtum und ein Heer
an Obdachlosen
D ie Warnungen scheinen mit dem
Feinstaub-Qualm der Böller zu ver-
fliegen. Man möge Raketen nicht auf
aufeinander.
Menschen richten und nicht auf Ge- Das geht gar nicht.“
bäude, mahnte die Feuerwehr. Vor allem
solle man keine illegalen Pyros zünden, Reiner Hoffmann, Vorsitzender des
Deutschen Gewerkschaftsbundes
die wegen ihrer hohen Sprengkraft
schwersteVerletzungen verursachen kön-
nen. Doch auch dieses Silvester zeigte:
Die Warnungen blieben meist ungehört.
Wieder zündeten Verrückte die soge- AUSLESE
nannten Polenböller, die zum Teil Indus-
triesprengstoff enthalten, bei den Zünd-
zeiten unberechenbar sind und schon in
der Hand losgehen können. Wieder wur-
den mehrere Wohnungen durch diese Auf dem
Kleinbomben in Schutt und Asche gelegt.
Und wieder gab es Schwerverletzte mit Silbertablett
abgetrennten Fingern. In einigen Kiezen Dann klappt’s auch mit den Vorsätzen! THOMAS PLAßMANN

war Straßenkampf, als auch legales Feuer-


werk kreuz und quer geschossen wurde.
V or Weihnachten hatte US-Präsident

H
Wieder einmal. aben Sie schon mal nachge- Mauerfall-Jubiläum kann es mit einem Vorhang verdecken. Stu- Donald Trump den Abzug der US-
Hemmungslose Auswüchse von Neu- schaut, wie in Berlin das 30-jäh- denten aus Familien, die in der DDR verfolgt Truppen aus Syrien verkündet. Eine Ent-
kölln bis Marzahn stellte der frühere Berli- rige Jubiläum des Mauerfalls ge- wurden, hätten sich an dem Wandschmuck scheidung, die nach Meinung der Welt-

Drei kurze
ner Feuerwehrchef Albrecht Broemme feiert werden soll?WelcheVeran- gestört, hört man. Gut möglich, so schnell presse schwerwiegende Folgen haben
kürzlich in dieser Zeitung fest. Schon vor staltungen die Stadt in diesem besonderen vergeht Geschichte nicht. könnte.
15 Jahren hatte er gefordert, das Abbren- Jahr 2019 im Programm hat? Machen Sie das Wirklich nicht? In einem anderen Sinn, Die Londoner Times glaubt, die Ent-
nen von Feuerwerk anders zu organisie- doch mal, schauen Sie im Netz nach. Dann mit anderem Vorzeichen schon. Menschen, scheidung spiele vor allem den Russen in

Jahrzehnte
ren, etwa mit zentralen Abbrennplätzen. stoßen Sie schnell auf: „30 Jahre Mauerfall – die in der DDR aufgewachsen sind, verste- die Hände, die nun hätten, „was sie woll-
Seither passierte nichts, außer dass jetzt Die große Feier live in der Mercedes-Benz- hen bis heute nicht, warum viele Dinge, die ten: eine dauerhafte Stellung in Syrien, ei-
vor Silvester breit über ein Böllerverbot Arena.“Wird bei den Berliner Tourismuswer- ihr Leben ausmachten, von einem auf den nen syrischen Staatschef, der völlig auf ihre
diskutiert wurde. Der Einzelhandel und bern übrigens als Topveranstaltung für Besu- anderen Tag hinweggewischt wurden. Si- Unterstützung (...) angewiesen ist und eine
verschiedene Politiker sind dagegen. Und cher aus aller Welt ausgepreist. Und wer fei- cher, das DDR-Schulsystem war Teil der Reihe von Mächten und Mitspielern im
die derzeitige Feuerwehr-Führung setzt ert da auf der Bühne die Revolution in Ost- Ideologie, aber war die Art und Weise, wie Nahen Osten, die alle Russlands dominie-
lieber auf Information darüber, wie man deutschland? Es sind: Dieter Bohlen, Jürgen man in Osten lesen lernte, denn auch falsch? rende Rolle in der Region anerkennen.“
Böller und Raketen sicher abbrennt. Drews, Roberto Blanco. Immerhin, mode- Sicher, die Arbeitswelt war Teil des Staats, Die Neue Zürcher Zeitung am Sonntag
Die Umweltbelastungen sind beim riert wird das Ganze von Inka Bause. aber war deshalb jedes Fachwissen über Me- stellt fest: „Trump serviert (dem syrischen
Straßenkampf in Berlin das kleinere Prob- Sie haben sich das trotzdem nicht so vor- tallverarbeitung und die frühe Digitalisie- Präsidenten) Assad die von den Kurden
lem. Aber wenn das Feinstaub-Argument gestellt? Ich auch nicht. rung falsch, nur weil sie in Dresden und nicht und Amerikanern kontrollierten Gebiete
– das bei Rot-Rot-Grün so populär ist, Gut, es gibt auch andere Veranstaltungen in Düsseldorf angewandt wurde? Städtepla- auf einem Silbertablett.“ Besser könne es
wenn es gegen Autos geht – ein Weg wäre, zum Jubiläum: Ausstellungen, Gedenkmo- Jochen Arntz ner gab es gute im Osten, Architekten, die für den skrupellosen Machthaber in Da-
das Knallzeug zumindest innerhalb des S- mente und Symposien. Aber dass eine der über seltsame Feiern in Berlin und die Frage, warum die funktionierende Stadtviertel schufen. Bald maskus gar nicht laufen, dessen Kriegsver-
Bahn-Ringes zu verbieten – warum nicht? größten Berliner Partys zum Mauerfall von Teilung die Stadt noch immer so beschäftigt waren sie arbeitslos. brechen ungesühnt blieben.„Und von den
westdeutschen Schlagerdinosauriern gefeiert Heute gibt es manchmal eine Rückbesin- Demokraten in Syrien, mit deren Protesten
wird, sollte uns darüber nachdenken lassen, nung darauf, dass vieles, was Ostdeutsche 2011 der Krieg begann, redet heute ohne-
wie man noch ein wenig anders zusteuern DDR diskutiert. Als sei die Mauer nicht vor wussten und arbeiteten, der gesamtdeut- hin niemand mehr.“ Tanja Brandes
Wirtschaft kann auf das Jubiläum im November. Ein paar dreißig, sondern vor drei Jahren gefallen. Drei schen Republik gutgetan hätte. Die Berliner
Monate sind es ja noch, bis die Mauer wieder kurze Jahrzehnte liegen hinter uns. Zeitung hat im Jahr 2018 in einer großen Serie
fällt. Und Dieter Bohlen kommt. So viele ungeklärte Fragen gibt es, immer über die Frage nachgedacht, was wir heute
Die große Koalition ist Am Ende ist es auch nicht so wichtig, ob noch. Auch die Idee, durch Berlin wieder noch von den Erfahrungen der Ostdeutschen
Bohlen oder die Puhdys, die Berliner Philhar- eine Mauer zu ziehen, als Kunstprojekt mit lernen können. Viele Ost- und West-Berliner
nicht an allem schuld moniker oder der Moskauer Staatszirkus den Namen Dau, fand im vergangenen Jahr nicht Leser haben darüber in Leserbriefen, in den
Mauerfall in Berlin feiern. Wichtiger ist, wie allzu viele leidenschaftliche Unterstützer. sozialen Netzwerken und auch in persönli- PFLICHTBLATT DER BÖRSE BERLIN
die Berliner sich die Feier vorstellen. Und Obwohl das Projekt hätte zeigen können, wie chen Gesprächen mit uns diskutiert. Und ein Chefredakteur: Jochen Arntz.
Mitglieder der Chefredaktion: Elmar Jehn, Thilo Knott.
noch wichtiger als das Feiern ist: wie die Berli- viel Freiheit wir heute haben. Die Mauer aber Satz, so erwartbar er klingen mag, der fiel oft: Newsdesk-Chefs (Nachrichten/Politik/Wirtschaft): Tobias Miller,
Marina Kormbaki ner alltäglich mit dem Erbe der geteilten Stadt ist wohl drei Jahrzehnte nach ihrem Fall im- Wir hätten uns besser zuhören sollen. Michael Heun, Michaela Pfisterer.
Textchefin: Bettina Cosack.
über pauschale Kritik der Wirtschaft umgehen. Dass dies immer noch schwierig mer noch zu sehr schmerzende Erinnerung, Vielleicht können wir daran ja nicht erst Newsroom-Manager: Jan Schmidt.
an der Bundesregierung ist, hat das Jahr 2018 gezeigt. Drei Jahrzehnte als dass sie befreiende Kunst sein könnte. Im im November jubiläumsrituell denken, son- Teams:
Investigativ: Kai Schlieter.
nach dem Mauerfall gab es einen erbitterten alten Staatsratsgebäude am Schloßplatz, wo dern schon im Januar diese Debatte neu be- Kultur: Harry Nutt.

D ie Verbandschefs der deutschen


Wirtschaft sind schlecht gelaunt ins
neue Jahr gestartet. Mit pauschaler Kritik
Streit um die Stasi-Gedenkstätte. Jenseits der
Vorwürfe gegen einen der Leiter der Gedenk-
stätte wurde ideologisch über das Erbe der
heute eine Management-Hochschule ihren
Sitz hat, ist in einem Hörsaal noch das alte
DDR-Staatsemblem zu sehen. Aber man
ginnen: und uns zuhören. Wenn wir das
schaffen, dann schaffen wir auch Dieter
Bohlen zum Mauerfall-Jubiläum.
Regio: Arno Schupp, Karim Mahmoud.
Service: Klaus Kronsbein.
Sport: Markus Lotter.
Story: Christian Seidl.
Meinungsseite: Christine Dankbar.
machen sie ihrem Unmut über die Politik Seite 3: Bettina Cosack.
der großen Koalition Luft: Zu kurzsichtig, Die für das jeweilige Ressort an erster Stelle Genannten sind
verantwortliche Redakteure im Sinne des Berliner Pressegesetzes.
zu einseitig seien ihre bisher umgesetzten Reporterin: Sabine Rennefanz.
Beschlüsse. Ja, man kann der Regierung Art Direktion: Annette Tiedge.

I
Newsleader Regio: Sabine Deckwerth, Stefan Henseke, Susanne Rost.
nach diesem ersten sonderbaren Amts- n einem der magischen Momente des KOLUMNE Laudatoren mildernde Umstände zugeste- Newsleader Sport: Matthias Fritzsche, Christian Schwager.
jahr so einige Versäumnisse vorwerfen. Claas Relotius erschien Angela Merkel ei- hen. Seine Texte lügen über die Welt, die er Hauptstadtredaktion: Gordon Repinski (Ltg.), Steven Geyer (Stv.).
RND Berlin GmbH, GF: Wolfgang Büchner, Uwe Dulias.
Doch das Gemecker der obersten Wirt- ner verelendeten syrischen Kriegswaise im beschrieb, sagen aber auch Wahrheiten über Autoren: Joachim Frank, Holger Schmale, Dieter Schröder, Arno Widmann.
schaftsvertreter kommt wenig glaubwür- Traum, als „junge Frau mit weißem Gewand, jene Welt, für die er schrieb. Istanbul: Frank Nordhausen,

Grau
Moskau: Stefan Scholl, Rom: Regina Kerner,
dig daher. seifenglatter Haut und langen goldenen Selbstverständlich mag auch ich Texte, die Tel Aviv: Anja Reich, Washington: Karl Doemens.
Die Wirtschaft hat ja eigentlich Grund Haaren“. Kitsch as Kitsch can. Hier, so sagen meine Überzeugungen bestätigen. Bei mir Redaktion: Berliner Newsroom GmbH, Berlin24 Digital GmbH,
Geschäftsführung: Patrick Wölke, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin
zur Freude. Zwar lässt der Schwung ein jetzt viele, hätte man ahnen können, dass der wäre das, dass die Wirklichkeit sich allenfalls
wenig nach, doch allen Prognosen nach
wird sie auch dieses Jahr Rekorde einfah-
Spiegel-Reporter sehr fantasievoll berich-
tete. Ja, aus heutiger Sicht lässt sich fragen,
ist die durch „50 Shades of Grey“ beschreiben lässt.
Alles und jeder verdient es, aus mindestens
Lesertelefon: 030-63 33 11-457, E-Mail: leser-blz@dumont.de

Berliner Verlag GmbH

Wirklichkeit
Einzige Gesellschafterin:
ren. In einer Umfrage des Instituts der wie ein Flüchtlingsmädchen im nahöstli- zwei Perspektiven betrachtet zu werden. BV Deutsche Zeitungsholding GmbH, Berlin
Einzige Gesellschafterin der BV Deutsche Zeitungsholding GmbH:
deutschen Wirtschaft geben sich Maschi- chen Krisengebiet an eine Überdosis von Für meinen Lieblingsbeitrag 2018 sprach PMB Presse- und Medienhaus Berlin GmbH & Co. KG, Berlin
nenbau, Automobil- und Elektroindustrie „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gelangt Zeit-Redakteur Bastian Berbner mit einem
Persönlich haftende Gesellschafterin der PMB Presse- und Medienhaus
zuversichtlich; die Bauindustrie und das sein soll. NPD-Mann, der sich gern als Nationalsozia- Berlin GmbH & Co. KG:
Handwerk rechnen sogar mit deutlich Aus der Sicht von 2017 plädierte die frü- list bezeichnen lässt. Dieser fiese Möpp er- PMB Presse- und Medienhaus Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin

besseren Geschäften. Anzeichen dafür, here Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel zählte, dass es ihn berührt habe, als in seiner Kommanditist der PMB Presse- und Medienhaus Berlin GmbH & Co. KG:
DuMont Regionalmedienholding GmbH & Co. KG
dass die Bundesregierung die Wirtschaft bei einer Medienpreisverleihung dafür, diese Gegend ein syrisches Kind überfahren wurde
am Wachsen hindert, gibt es keine. sogenannte Reportage zur Pflichtlektüre für und danach jemand auf die Unfallstelle ein
Berliner Verlag GmbH Geschäftsführer: Jens Kauerauf.
Gewiss ist es Aufgabe der Politik, den alle Politiker zu machen. Der Appell ist Hakenkreuz und „1:0“ schmierte. Berbner Postadresse 11509 Berlin. Besucher: Alte Jakobstraße 105,
Wohlstand auch für die Zukunft zu si- schlecht gealtert. Aber keine Häme, bitte. Mir zweifelt, ob er dem Nazi das Mitgefühl abneh- Telefon: (030) 23 27-9; Fax: (030) 23 27-55 33;
Internet: www.berliner-zeitung.de.
chern. Daher ist die Ermahnung, die große fallen diverse Merkelbeweihräucherungen men soll, weigert sich aber, ihn zu einem 360- Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH, Kay Rentsch.
Koalition möge angesichts steigender Sozi- ein, die ähnlich bizarr wirken wie die Sache André Mielke Grad-Arschloch zu erklären. Leserservice Tel.: (030) 23 27-77, Fax: (030) 23 27-76
www.berliner-zeitung.de/leserservice
alausgaben auch an morgen denken, nie mit der Traumprinzessin, aber definitiv au- über die Kunst, sich dem Klischee zu entziehen Klar, so kriegst du keine runde Ge- Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH (BerlinMedien), Andree Fritsche.
verkehrt. Doch selbst die fortschritts- thentisch sind. schichte, in der das Publikum sich irritati- Postfach 11 05 06, 10835 Berlin;
Anzeigenannahme: (030) 23 27-50; Fax (030) 23 27-66 97
freundlichste Agenda ist nichts wert, wenn Erinnert sich jemand an den Brüsseler onsarm wohlfühlen kann. Bei Relotius hätte Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 30, gültig seit 1.1.2018.
Unternehmer und Investoren nicht mit- ZDF-Reporter, der auf einer Pressekonferenz der Unhold nebenbei einem Goldhamster Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH, Am Wasserwerk 11,
10365 Berlin, Internet: www.berliner-zeitungsdruck.de
ziehen. Von ihnen hängt schließlich ab, ob seiner Regentin ein Geburtstagsständchen das Lob der Merkel’schen Redekunst durch den Kopf abgebissen. Berbner schreibt: „Ein Die Berliner Zeitung erscheint sechs Mal in der Woche. Bezugspreis monatlich
45,90 € einschl. 7% Mehrwertsteuer, außerhalb von Berlin und Brandenburg
Deutschland ein mächtiger Innovations- sang? Oder an die Kulturprominenten, die Martin Walser, frei von Ironie und Augenrin- ungebrochen böses Bild für jemanden zu ge- 49,50 €; AboPlus, inklusive Stadtmagazin tip 54,19 € (nur in Berlin und
standort bleibt. Die deutsche Wirtschaft vors Kanzleramt zogen, um sich bei der Inha- gen: „Wenn sie spricht, lässt sie uns erleben, brauchen, von dem ich weiß, dass er ihm Brandenburg). Bezugspreis des Studentenabonnements monatlich 27,60 €,
außerhalb von Berlin und Brandenburg 28,50 €. Das E-Paper kostet monatlich
aber droht den digitalen Wandel zu ver- berin für ihre gütige Herrschaft zu bedan- wie ihre Sätze entstehen, während sie nicht entspricht, wäre unjournalistisch, weil 29,99 € einschl. 7% Mehrwertsteuer. Der Preis für Studenten beträgt monatlich
schlafen. Zukunftstechnologien lässt sie ken? Stellvertretend für unzählige mediale spricht. (…) Bei Frau Merkel werden wir eine bewusste Entscheidung für das Kli- 18,99 €.Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf (Streik/Aussperrung)
besteht kein Belieferungs- und Entschädigungsanspruch. Erfüllung und
an sich vorüberziehen, etwa in der Mobili- Hymnen soll hier das „Merkel-Gefühl“ der Zeuge, wie Geist und Natur zusammenfin- schee. Und warum sollte das bei einem Neo- Gerichtsstand Berlin-Mitte. Für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Foto-
tätsbranche, im Energiebereich oder bei Zeit-Autorin Jana Hensel stehen: „Ich mag den, und eben deshalb ist sie schön.“ nazi in Ordnung sein, nicht aber bei einem material wird keine Haftung übernommen.
Die Auflage der Berliner Zeitung wird von der unabhängigen Informations-
Künstlicher Intelligenz. Daran ist nicht al- ihre Augenringe, die manchmal größer, Wer dazu in Rechnung stellt, dass Asylbe- Linken, einem Muslim, einem Juden, einem gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern geprüft.
Die Berliner Zeitung ist die reichweitenstärkste Abonnementzeitung Berlins
lein die Bundesregierung schuld. Hier ist manchmal kleiner sind, für mich sind es Au- werber ihre Kinder nach der Kanzlerin be- Fußballfan?“ Ich würde das zur Pflichtlektüre und erreicht laut Mediaanalyse 2017 in Berlin und
vor allem Unternehmergeist gefragt. genringe des Vertrauens.“ Unübertroffen ist nannten, muss Relotius, Redakteuren und für alle Journalisten machen. Brandenburg täglich 305 000 Leser.
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 – Seite 9*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin
Schlafen g
eht
Und in jed überall.
e
schläft es r Kultur
sich ande
Seite 16 rs.

Abgehängt: Die Berliner Sozialdemokraten bleiben im Umfragetief Seite 10


Aufgeschaut: Tim Florian Horn über das kosmische Jahr 2019 Seite 13

Stadtbild NACHRICHTEN

Romantisch
böllern Berliner und Brandenburger
in Tirol in Bergnot
Drei junge Deutsche aus Berlin und
Brandenburg sind in Tirol in Bergnot
Torsten Landsberg geraten und mussten eine Nacht in
entdeckt das rund 2000 Metern Höhe verbringen.
Brandenburger Tor. Die drei 22-Jährigen aus Berlin und
dem Landkreis Potsdam-Mittelmark

S ilvester am Brandenburger Tor,


das klingt nach einer verwegenen
Idee. Gedränge und langes Anstehen
waren am Sonntagnachmittag mit
Schneeschuhen am Zugspitzplatt
aufgestiegen. Am Abend setzten sie
sollten für das ausgehende Jahr doch erschöpft, in Dunkelheit und bei
mit dem Weihnachtstrubel erledigt starkem Schneetreiben einen Notruf
gewesen sein. Stattdessen stunden- ab. Sie gruben sich eine Schnee-
langes Warten am Einlass, an den höhle, um die Nacht zu überstehen.
Getränkeständen und vor einer Aufgrund der schlechten Witterung
Bühne, auf der Bonnie Tyler und DJ AFP/TOBIAS SCHWARZ konnten sie erst am Montagnach-
Bobo angekündigt sind – ein Pro- mittag mit einem Rettungshub-
gramm also, bei dem man auf der
heimischen Couch vor dem Fernse- Eiskalter Start schrauber gerettet werden, wie die
Polizei in der Nacht auf Dienstag
her fristlos umschalten würde. Das mitteilte. Einer der Männer wurde
muss man mögen. mit Erfrierungen ins Krankenhaus
Die Anfahrt zieht sich etwas, ob- Frisch und munter ins neue Jahr: Traditionell sind die Winter- Temperatur bei vier Grad trotzdem recht kalt . Die Berliner Seehunde gebracht. (BLZ)
wohl die Straßen wohltuend frei schwimmer der Berliner Seehunde am Neujahrstag wieder in den lieben das kalte Wasser und gehen bei jedem Wetter baden. Das koste
sind, dabei ist es kaum noch eine Orankesee in Alt-Hohenschönhausen gesprungen. Sie bekamen es zwar Überwindung, argumentieren sie, mache aber in der Gemein-
Stunde bis Mitternacht. Das Warm- zwar nicht mit Schnee und Eis zu tun, das Wasser war aber mit einer schaft Spaß, hebe die Stimmung und – sei gesund. Hundekot und Hakenkreuz an
knallen hält sich in derart engen Tür von islamischer Gemeinde
Grenzen, dass eine Verbotsdiskus-
sion schon bald obsolet sein könnte. Unbekannte haben offensichtlich
Es ist mild und trocken, und gerade Hundekot an die Türklinke einer is-
deshalb stellt sich rund um das Bran- lamischen Gemeinde in Moabit ge-
denburger Tor die Frage, wo all die schmiert. Das teilte ein Polizeispre-
Menschenmassen sein sollen, von cher am Dienstag mit. Ein Vereins-

Schwerverletzte und tonnenweise Müll


denen jedes Jahr die Rede ist. Auch mitglied habe die Fäkalien am Mon-
das Bühnenprogramm muss ir- tag entdeckt und die Polizei gerufen.
gendwo anders steigen, rechts vom Der 27-Jährige habe die Beamten zu-
Tor bekommen die Leute jedenfalls dem auf ein laut Polizeiangaben vor
wenig davon mit. Keine Spur von
aufgekratztem Auf-die-Uhr-starren
Beim Hantieren mit Feuerwerk gab es zahlreiche Unfälle. Wieder wurden Einsatzkräfte attackiert längerer Zeit eingeritztes Haken-
kreuz hingewiesen und Anzeige ge-
in den letzten Minuten 2018, das gen Unbekannt erstattet. (dpa)
neue Jahr erwarten die Menschen Von Andreas Kopietz fen- und Sprengstoffgesetz und we-
mit buchstäblich brandenburgi- IN DER SILVESTERNACHT gen besonders schweren Landfrie- Nachwuchs kurz

J
scher Gelassenheit. etzt kommt der große Kehraus. densbruchs. 27 Personen wurden nach Mitternacht
Um Mitternacht steigen hinter Nach dem Jahreswechsel be- vorübergehend festgenommen und

1385 15
dem früheren Stadttor Fontänen gannen am Dienstag rund erhielten Platzverweise. Wenige Minuten nach dem Jahres-
empor, die sich in Tausende Spreng- 600 Mitarbeiter der Berliner Nach Mitternacht wurden Poli- wechsel sind die ersten Babys zur
sel aufteilen und exemplarisch nie- Stadtreinigung damit, die Überreste 2 979 zisten in der Kastanienallee aus einer Welt gekommen. Im Vivantes Klini-
dersinken für die Widersprüchlich- von Böllern und Raketen zusam- 50- bis 60-köpfigen Gruppe heraus kum im Friedrichshain wurde um
keiten des Alltags: Kann es trotz der menzufegen. Vor allem die Gebiete Mal wurde die Feuerwehr Notrufe gingen bei Schwerverletzte gab es allein mit Steinen und Feuerwerkskörpern 0.05 Uhr ein Mädchen geboren, wie
vielen guten Gründe wirklich eine um die Partymeile am Brandenbur- zu Einsätzen alarmiert der Polizei ein im Unfallkrankenhaus Berlin. beworfen. Einen 16-Jährigen nah- eine Sprecherin mitteilte. Julia sei
gute Idee sein, ein so schönes Fun- ger Tor, der Alexanderplatz und der men die Beamten fest. Dabei griffen das erste Kind ihre Eltern und mit
kenmeer verbieten zu wollen? Und Kurfürstendamm wurden zunächst mehrere Personen die Polizisten an, 2 580 Gramm und 46 Zentimetern
von wegen „böllerfreie Zone“: Unter von den Müllmassen befreit. Ab sodass diese sich mit Pfefferspray eher zart. In den Kliniken der Charité
den Torbögen knallt es ordentlich. Mittwoch kümmern sich die BSR- wehrten. Bei der Auseinanderset- kam das erste Baby um 0.27 Uhr im
Das von Preußens König beauftragte Beschäftigten dann um die übrigen zung wurden acht Polizisten verletzt. Campus Mitte zur Welt, ein 3 275
und im letzten Drittel des 18. Jahr- Stadtgebiete. Von hinten aus einer Feuerwerksbat- Gramm schwerer Junge. Im Lichten-
hunderts fertiggestellte Bauwerk Die Überreste des Jahreswechsels terie beschossen wurden Polizisten, berger Sana-Klinikum gab es im Ab-
lässt sich nichts anmerken, erhaben zeigen: Die Ballerfreude vieler Berli- als sie an der Gleimstraße in Wed- stand von fünf Minuten gleich dop-
steht es dort, erstrahlt von den Far- ner ist ungebrochen – auch wenn ding ein Auto überprüften, aus dem pelten Nachwuchs. Um 0.19 Uhr kam
ben, die am Himmel explodieren. mancher den Eindruck hatte, dass es zuvor mit einer Schreckschusspis- Lia Sofia (3 895 Gramm)auf die Welt,
Ein paar Schritte entfernt versu- in einigen Straßen ruhiger zuging. tole geschossen worden war. Mama Ina Badasco kommt aus Mol-
chen sich drei Frauen am Entzünden Und in der Tat wurden Feuerwehr dawien. Um 0.24 Uhr folgte Marcus
einer Rakete. Der Wind weht zwar Feuerwehrmann beschossen
und Polizei in der Neujahrsnacht et- (3 356 Gramm), Mama Abigaela Ca-
nur leicht, aber stark genug, um ih- was seltener alarmiert als im vorigen Im vorigen Jahr wurden bei Angrif- raian stammt aus Rumänien. (fth.)
ren Streichhölzern jeden Nutzen zu Jahr. In der Zeit von 19 bis 6 Uhr fen auf Rettungskräfte 58 Feuer-
entziehen. Bei jeder Rakete fragen musste die Feuerwehr 1 385-mal wehrautos beschädigt und zwei Ret-
sie aufs Neue, ob sie sich mal kurz ausrücken: zu 432 Bränden. 894-mal ter verletzt. Ganz so viele Attacken
das Feuerzeug leihen könnten, ab- musste der Rettungsdienst ausrü- gab es dieses Mal nicht. Allerdings
wechselnd, als sei es ihnen unange- cken. Zudem gab es 59 sonstige Ein- kam es auch diesmal zu gefährlichen
nehm: „Jetzt bist du mal dran, ich sätze. An normalen Tagen bewältigt Angriffen. „Insgesamt gab es
war eben schon.“ Schlag halb eins die Feuerwehr rund 1 400 Einsätze in 49 Übergriffe auf Einsatzkräfte, da-
wirkt es, als habe jemand das Kom- 24 Stunden. Bei der Polizei gingen von 33 mittels Pyrotechnik“, teilte
mando zum Rückzug gegeben, die zwischen 18 und 6 Uhr 2 979 Notrufe die Feuerwehr mit. Feuerwehrleute
kleine Menge rund um den Tri- ein – 105 weniger als im Vorjahr. Mitarbeiter der BSR säubern die Frankfurter Allee von Silvestermüll. DPA/PAUL ZINKEN wurden zudem bedroht, behindert
umphbogen löst sich auf, das Knal- und angegriffen. So wurde ein Sani-
len reduziert sich auf ein Minimum. Der normale Wahnsinn täter bei einer Hilfeleistung behin-
Silvester am Brandenburger Tor – Trotz der leichten Rückgänge bei den Mann hatte sich über eine bren- tene Umgang mit Pyrotechnik, Kör- dert. Und in Kreuzberg durchbrach
am Luisenplatz in Potsdam ein ech- Einsatzzahlen kamen Mitarbeiter nende Feuerwerksbatterie gebeugt perverletzungen und Sachbeschädi- ein Autofahrer eine Absperrung. Berliner seit 00.19 Uhr: Lia Sofia mit
ter Geheimtipp. der Sicherheitsbehörden und Ärzte, und erlitt schwere Gesichtsfraktu- gungen“, sagt ein Polizeisprecher. Im Gegen 0.40 Uhr löschte ein Mitar- Mama Ina Badasco (37). VOLKMAR OTTO (2)

die in der Silvesternacht Dienst hat- ren. Etwas entspannter lief es im vergangenen Jahr hatte es unter an- beiter der Freiwilligen Feuerwehr am
ten, zu dem Schluss: Es war wie im- Laufe des Neujahrstages. Erfah- derem an der Pallasstraße in Schö- Michael-Bohnen-Ring in Neukölln
mer der ganz normale Wahnsinn. rungsgemäß kommen dann weitere neberg schwere Ausschreitungen ge- einen Brand. Als neben ihm ein Feu-
Im Unfallkrankenhaus Berlin Schwerverletzte hinzu, etwa weil geben. Rettungskräfte und Polizisten erwerkskörper explodierte, der auf
(UKB) in Marzahn wurden bis 9 Uhr versucht wurde, nicht gezündete waren massiv mit Feuerwerkskör- ihn geschossen wurde, erlitt der Feu-
15 Verletzte eingeliefert – ein norma- Böller erneut anzubrennen oder aus pern angegriffen worden. erwehrmann ein Knalltrauma. Er
ler Wert für die Silvesternacht. Viele ihnen etwas Neues zu bauen. Dies- Auch in diesem Jahr wurden in musste in eine Klinik eingeliefert
Patienten waren schwer verletzt. mal sorgte der Nieselregen, der die dem Bereich aus Gruppen Jugendli- werden, die er inzwischen wieder
„Alle waren Männer, alle waren alko- Sprengkörper durchweichte, für et- cher Autos und Passanten mit Feuer- verlassen konnte. Spätfolgen seien
holisiert“, sagt UKB-Sprecherin An- was Entspannung in den Operati- werkskörpern beschossen. Be- jedoch nicht ausgeschlossen, sagt
gela Kijewski. Nach ihren Angaben onssälen der Krankenhäuser. helmte Polizisten, die dieses Mal von ein Feuerwehrsprecher. Ein Lösch-
war einem jungen Mann ein Polen- Die Polizei hatte auch dieses Mal Anfang an starke Präsenz zeigten, fahrzeug der Feuerwache Neukölln,
böller in der Hand explodiert. Ein wieder gut zu tun: „Wie in den ver- konnten eine Eskalation verhindern. das auf dem Weg zu einem Einsatz
Die Alternative: Ein Brandenburger Tor Zeige-, Mittelfinger und Daumen gangenen Jahren auch, waren die Sie leiteten 31 Verfahren ein, etwa war, wurde in der Urbanstraße mit Zweiter im Sana-Klinikum: Marcus mit
steht auch in Potsdam. IMAGO STOCK & PEOPLE wurden abgerissen. Ein anderer häufigsten Einsatzanlässe der verbo- wegen des Verstoßes gegen das Waf- einem Brandsatz beworfen. (mit gl.) seiner Mutter Abigaela Caraian (18).
1 0* Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

Müller bleibt abgeschlagen


Auch im neuen Jahr würden die Grünen die stärkste politische Kraft

Von Martin Klesmann

+0,6
+0,5
+
+0,4
+0,3
+0,2

– 0,1
Beliebtheit der Berliner Senatoren
Bewertung anhand einer Skala von +5 bis – 5 (dargestellt ist jeweils der Mittelwert) – 0,3 – 0,3

– 0,6

– 1,1

Veränderung zum Vormonat – 1,7

–0,2 –0,2 –0,3 –0,2 –0,2 –0,2 –0,3 –0,2 –0,4 –0,1 –0,3
Bekanntheit

73% 64% 63% 72% 69% 59% 52% 97% 65% 73% 73%

Klaus Lederer Dilek Kolat Matthias Andreas Geisel Ramona Pop Dirk Behrendt Elke Breitenbach Michael Müller Regine Günther Katrin Lompscher Sandra Scheeres
(Linke) (SPD) Kollatz (SPD) (Grüne) (Grüne) (Linke) (SPD) (parteilos, (Linke) (SPD)
(SPD) für Grüne)
BLZ/REEG; QUELLE: FORSA

A
uch zum Jahreswechsel natsmitglieder wie derzeit würde die Sonntagsfrage Bundestag Sonntagsfrage Abgeordnetenhaus rung genießen können, zahlt sich Andreas Geisel (+1,4) und wiederum
schafft es die Berliner SPD SPD nach derzeitiger Stimmungs- Dezember 2018 „Wenn am Sonntag Dezember 2018 „Wenn am Sonntag das für die Partei nicht aus. Auf der Dilek Kolat (+1,3). Michael Müller
Bundestagswahl wäre ...“ Abgeordnetenhauswahl wäre ...“
nicht, aus dem Umfrage- lage in der Stadt nicht mehr stellen anderen Seite liegen die Senatorin- kommt im eigenen Lager auf immer-
in Klammern Veränderung zum Vormonat in Klammern Veränderung zum Vormonat
tief herauszukommen. Der können. nen, die sich an den zentralen Poli- hin +1,2 Zustimmungspunkte.
hiesige Obersozialdemokrat, der Re- Beliebtester Politiker bleibt Kul- SPD CDU SPD CDU tikfeldern des Senats abarbeiten, Wäre Bundestagswahl, würden
13 % 21 % (+2) 15 % 17 % (–1)
gierende Bürgermeister und SPD- tursenator Klaus Lederer (Linke), der (+1) (±0) ganz hinten: Umwelt- und Verkehrs- derzeit ebenfalls die Grünen mit
FDP
Landeschef Michael Müller, bleibt in diese Position seit April 2017 inne FDP 7 % (±0) senatorin Regine Günther (Grüne), 23 Prozent stärkste Partei, hier aller-
der Beliebtheitsskala der Berliner hat. Damals hatte Forsa nach einer Grüne 8 % (±0) Grüne die die Mobilitätswende erzwingen dings gefolgt von der CDU mit
Politiker abgeschlagen auf dem 100-Tage-Schonfrist erstmals die Be- 23 % 23 % soll, verschlechterte sich wohl nicht 21 Prozent. Die AfD bleibt recht sta-
viertletzten Platz. Das ergab nun liebtheitswerte der neuen Senats- (–2) (±0) zuletzt wegen der Absetzung ihres bil bei 14 Prozent, bei der Abgeord-
eine repräsentative Umfrage des mitglieder ermitteln lassen. Auffällig krebskranken Staatssekretärs Jens- netenhauswahl würde sie aktuell 13
Meinungsforschungsinstitutes Forsa ist, dass Gesundheitssenatorin Dilek Linke Sonstige AfD Linke Sonstige AfD Holger Kirchner weiter. Bausenato- Prozent erhalten.
im Auftrag der Berliner Zeitung. Kolat (SPD) inzwischen auf den 16 % (–1) 5 % (+1) 14 % (–1) 18 % (±0) 7 % (+1) 13 % (±0) rin Katrin Lompscher, die in der Insgesamt traut die Hälfte der Be-
Wäre jetzt Abgeordnetenhaus- zweiten Rang in der Beleibtheits- BLZ/REEG; QUELLE: FORSA
Stadt der steigenden Mieten mehr fragten keiner der Parteien zu, mit
wahl, käme die SPD lediglich auf 15 skala vorgerückt ist. Das ist insofern günstigen Wohnraum schaffen soll, den Problemen in Berlin fertig zu
Prozent der Stimmen, wie schon im bemerkenswert, weil Kolat es mit ih- belegt den vorletzten Platz. Schon werden. 12 Prozent glauben, dass die
Vormonat. Den Regierenden Bürger- ren Ressortthemen Gesundheit, fast traditionell den letzten Rang Grünen noch am besten damit fertig
meister, wahrscheinlich eher die Re- Pflege und Gleichstellung schwer nimmt Bildungssenatorin Sandra würden, gefolgt von CDU (11 Pro-
gierende Bürgermeisterin, würden hat, in der breiten Öffentlichkeit Scheeres (SPD) ein. Sie ist, nebenbei zent) und SPD (10 Prozent). Die ei-
demnach die Grünen stellen, denn durchzudringen. Auch herrscht in bemerkt, die einzige Senatorin, die gene Anhängerschaft ist allerdings
sie bleiben mit 23 Prozent stärkste ihrem Haus eine gewisse Unruhe: KOALITION selbst bei den eigenen Anhängern bei Christ- und Sozialdemokraten
politische Kraft, erneut gefolgt von Gerade hat sich Kolat von ihren laut Forsa-Umfrage Minuswerte er- deutlich überzeugter: 71 Prozent der
der Linken mit 18 Prozent. Eine Wahl Staatssekretär Boris Velter getrennt zielt, nämlich -1,1. CDU-Anhänger glauben, dass ihre
würde also weiterhin zu einer funda- und auch ihr Pressesprecher Chris- Das Meinungsforschungsinstitut Partei am besten mit den Problemen
mentalen Machtverschiebung in- toph Lang ist soeben zur Wohnungs- Bündnisse: Auch nach der SPD: Im September 2016 Vertrauen: 50 Prozent der Forsa hat für seine Umfrage zwi- Berlins fertig würde – und auch 68
nerhalb des rot-rot-grünen Regie- baugesellschaft Mitte gewechselt. aktuellen Forsa-Umfrage wurde die SPD mit 21,6 Pro- Berliner trauen keiner Partei schen 11. und 19. Dezember genau Prozent der SPD-Anhänger denkt
rungsbündnisses auf Landesebene Hinter Lederer belegen mit Kolat, hätte der rot-rot-grüne Senat zent noch stärkste Fraktion zu, mit den Problemen in der 1 009 Berlinerinnen und Berliner be- das von ihrer Lieblingspartei. Dieser
führen. Die SPD wäre zudem nur Finanzsenator Matthias Kollatz und weiter eine deutliche Mehr- im Abgeordnetenhaus. Es Stadtfertig zu werden. Dieser fragt. Die Befragten mussten für die Wert fällt unter Grünen-Anhängern
noch viertstärkste Kraft im Abgeord- Innensenator Andreas Geisel indes heit. Zweierbündnisse wür- war damals der bisher Wert war in den vergangenen Beliebtheitsskala Bewertungen zwi- (46 Prozent) und im Linke-Lager
netenhaus, denn die CDU würde mit gleich drei Sozialdemokraten die den nicht mehr ausreichen, knappste Wahlsieg einer Par- Monaten meist noch höher, schen -5 und +5 vergeben. Bei den (33 Prozent) deutlich geringer aus .
17 Prozent ebenfalls vor den Sozial- vorderen Plätze in der Beleibtheits- ein SPD/CDU-Bündnis etwa tei bei einer Landtagswahl in von daher wächst offenbar eigenen Anhängern besonders be- Beruhigend insbesondere für
demokraten liegen. Das dürfte für er- bewertung. Obwohl diese führenden käme auf nur 32 Prozent. der Bundesrepublik. das Vertrauen in die Politik. liebte Berliner Landespolitiker sind SPD-Anhänger: Die nächsten Abge-
hebliche Verunsicherung in der Lan- SPD-Senatoren offenkundig ein be- demnach Klaus Lederer (+1,7), Wirt- ordnetenhaus- und Bundestags-
desparteizentrale sorgen, fünf Se- trächtliches Ansehen in der Bevölke- schaftssenatorin Ramona Pop (+1,4), wahlen sind erst für 2021 geplant.

Polizeipräsidentin fordert mehr Stellen


Barbara Slowik will die Ausbildungskapazitäten für ihre Behörde erweitern und die Bezahlung verbessern

B erlins Polizeipräsidentin Bar-


bara Slowik fordert mehr Perso-
nal für ihre Behörde. „Wir brauchen
ren mehr als 6 000 pensioniert wer-
den. Zahlen über einen erhofften
Ausbau der Polizei wegen der wach-
als Zukunftsprojekte Ausweitungen
der Ausbildungskapazitäten an der
Hochschule fürWirtschaft und Recht
sieht Slowik noch Nachholbedarf,
mehr Frauen zu gewinnen. Deren
Anteil dort liege bisher bei nur rund
eine Berufsperspektive als deutscher
Polizist hinweisen könne.
„In einer zweiten Stufe könnte
mir viele Ideen einfallen lassen –
wenn wir aber mit der Bezahlung
nicht nach vorne kommen, dann
deutlich mehr Stellen im Haushalt senden Stadt kursierten bereits: So (HWR) und an der Polizeiakademie 20 Prozent. An der HWR hingegen, man in einer Art Pilotprojekt und in wird das schwierig. Aber mit der bis-
2020/2021, um die Aufgaben in die- halten führende Polizisten und man- zu diskutieren, sagte Slowik. Beide wo es um künftige Arbeitsbereiche Absprache mit anderen europäi- herigen Steigerung bei Besoldung
ser Stadt zu bewältigen“, sagte Slo- che Innenpolitiker eine Zahl von Ausbildungsstätten seien bereits voll wie die Kriminalpolizei gehe, sei be- schen Ländern auch dort junge und Weihnachtsgeld sind wir auf
wik der Deutschen Presse-Agentur. 19 000 Polizisten in der mittelfristi- ausgelastet und könnten nicht mehr reits knapp jeder zweite Polizeischü- Menschen ansprechen und mit dem richtigen Weg.“
„Wir müssen diesen Abbau, der gen Zukunft für nötig. Personal für den mittleren und geho- ler eine Frau. Deutschkursen in Berlin fit machen. Als Maßnahmen gegen den dro-
über Jahre erfolgte, wieder rückgän- benen Polizeidienst ausbilden. Es Aber das müssen wir erst mal ge- henden Personalmangel können be-
5 000 Demonstrationen im Jahr Ältere sollen bleiben
gig machen.“ Auf eine konkrete Zahl gehe ihr aber auch um zusätzliche nauer planen.“ Rund 40 Prozent der reits jetzt schon ältere Polizisten frei-
wollte sich Slowik nicht festlegen. Sie Slowik nannte als Beispiele für be- Kräfte für die Bereiche Personal, „Dann gibt es ja noch die Idee, über Anwärter in den Ausbildungsjahr- willig länger arbeiten und Pensio-
verwies aber darauf, dass die Stellen- sondere Herausforderungen den Technik, Logistik und IT. Dort arbei- die Social-Media-Kanäle Europäer, gängen für den mittleren Dienst ha- näre zurückkommen. Denn Berliner
zahl bei den uniformierten Polizis- Kampf gegen islamistischen Terror ten oft normale Angestellte und die schon in Deutschland sind, an- ben nach Slowiks Angaben inzwi- Polizisten gehen früher als die meis-
ten und der Kriminalpolizei seit dem und kriminelle arabische Strukturen keine Polizeibeamten. zusprechen. Junge Menschen, die schen einen Migrationshintergrund. ten anderen arbeitenden Menschen
Jahr 2000 von etwa 18 000 auf rund sowie die Begleitung von inzwischen Vor allem im mittleren Dienst, schon Deutsch können und die man Als Anreize für die Berufswahl in den Ruhestand. Je nach Dienstzu-
16 400 Ende 2015 zurückgegangen 5 000 Demonstrationen pro Jahr. also bei den uniformierten Polizis- erreichen kann“, sagte Slowik. In sieht Slowik neben der Ausstattung gehörigkeit können sie in bestimm-
sei. Derzeit gibt es 17 000 Polizisten, Um überhaupt mehr Personal im ten, die in den Hundertschaften und Berlin lebten zahlreiche Franzosen, auch immer noch Verbesserungsbe- ten Bereichen schon mit 61 oder 62
von denen in den nächsten fünf Jah- Vollzug einstellen zu können, seien auch auf den Abschnitten arbeiten, Spanier und Italiener, die man auf darf bei der Bezahlung. „Ich kann Jahren pensioniert werden. (dpa)
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 1 1*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

POLIZEIREPORT
Liebe BVG ... Jugendclub
Potse will nicht
Nach Unfall gestorben.
Ein Glückwunschschreiben von Peter Neumann zum 90-jährigen Bestehen der Verkehrsbetriebe
Eine Frau hat den Unfall, bei dem ein
Autofahrer in Gesundbrunnen in weichen

N
eine Gruppe Fußgänger gerast ist, eujahr bist Du 90 Jahre der U-Bahn Döner essen und das fet-
nicht überlebt. Die 29-Jährige erlag alt geworden. So lange ist tige Papier oder sonstigen Müll zu- Konflikt um Haus in
am Montagnachmittag ihren Verlet- es her, dass ein Großteil rücklassen, Wände mit langweiligen Schöneberg schwelt weiter
zungen. Ein 30 Jahre alter Fahrer war des Nahverkehrs in die- Reviermarkierungen bekrakeln oder
am frühen Sonnabendmorgen auf ser Stadt unter dem Dach der Berli- an Bahnsteigenden Wasser lassen.
den Gehweg gefahren. Fünf Men-
schen erlitten schwere Verletzungen.
Die Ursache des Unfalls ist unklar.
ner Verkehrs-Aktiengesellschaft zu-
sammengefasst wurde. Seit dem 1.
Januar 1929 gibt es in Berlin bezogen
Ein noch unrühmlicheres Kapitel
sind allerdings die Berliner Politiker
und Verwaltungsleute, die der BVG
D ie Zeit des Jugendzentrums in
der Potsdamer Straße 180 ist
nach mehr als 45 Jahren vorbei. Die
Nach bisherigen Erkenntnissen war auf Straßen-, U-, Hochbahnen und nicht das geben, was sie braucht und beiden Jugendclubs, die bislang in
der Fahrer nicht betrunken. Busse Betrieb aus einer Hand. An verdient: Interesse, Aufmerksamkeit, dem Gebäude in Schöneberg aktiv
dieser Neuorganisation, um die Ber- Kontrolle – und, vor allem, eine waren, müssen die Räume hergeben.
Frau überlebt Feuer nicht. lin weltweit beneidet wurde, hatte schlüssige verkehrspolitische Strate- Begleitet von Protesten hat das
Nur wenige Stunden nach Jahresbe- Stadtrat Ernst Reuter (SPD), der nach gie für Berlin. Nicht nur in Grünen- Kollektiv Drugstore am Montag die
ginn hat ein Wohnungsbrand in Ber- dem Zweiten Weltkrieg Ober- und Kreisen ist es Mode geworden, eine Schlüssel freiwillig abgegeben, hieß
lin ein Todesopfer gefordert. Nach Regierender Bürgermeister wurde, Verkehrswende zu fordern. Doch wie es bei Facebook. Der Jugendclub
Angaben der Feuerwehr überlebte entscheidenden Anteil. Bereits 1927 soll es gelingen, Mobilität nachhaltig Potse, seit rund 40 Jahren ebenfalls
eine Bewohnerin eines fünfgeschos- hatte die Einführung des Einheitsta- umwelt- und klimafreundlicher zu in dem Jugendzentrum aktiv, wehrt
sigen Hauses in der Karl-Marx- rifs begonnen, der frühere Teilstre- gestalten, so lange die BVG in der sich hingegen. Das Kollektiv habe
Straße ein Feuer nicht. Bei einem an- ckentarife ablöste und es ermög- Nahrungskette so weit hinten steht? sich entschieden, in seinen Räumen
deren Feuer in der Neujahrsnacht er- lichte, zwischen denVerkehrsmitteln zu bleiben, hieß es in einer Mittei-
Tempo 30 und Bauarbeiten
litt ein Mann im Märkischen Viertel umzusteigen, ohne jedes Mal neu lung. „Die angebotenen Ersatzräum-
lebensgefährliche Verletzungen. Ge- zahlen zu müssen. Auch das galt da- Das Projekt, wichtige Buslinien zu lichkeiten stellen im besten Falle ei-
gen 2 Uhr alarmierten Zeugen die mals als revolutionäre Neuerung. beschleunigen, krebst im Schleich- nen Witz dar“, so das Potse-Team.
Feuerwehr zu einem Mehrfamilien- Liebe BVG! 90 Jahre sind ein stol- tempo dahin. Die Zahl der Busspur-
haus am Wilhelmsruher Damm. Der zes Alter für ein großes, wichtiges kilometer hat sich in den vergange- Zu Besetzung aufgerufen
77-Jährige Mieter rettete sich in den Unternehmen. Allein im vergange- nen Jahrzehnten kaum verändert – Rund 150 Menschen demonstrierten
Hausflur und brach dort zusammen. nen Jahr wurdest Du für 1,08 Milliar- um nur zwei Beispiele zu nennen. am Montag nach Veranstalteranga-
den Fahrten genutzt. Du hast das Ju- Stattdessen bremsen nun immer ben vor dem Gebäude. Laut Polizei
Zusammengestoßen. biläum am 1. Januar auf Deine Art neue Tempo-30-Bereiche Busse aus, gab es keine Zwischenfälle. In der
Bei einem Unfall in der Nacht zum gefeiert: Nicht mit Tusch, Girlanden rund 100 weitere temporeduzierte Neujahrsnacht habe man aber ein-
Dienstag sind in Lichtenrade fünf und Reden, sondern mit Arbeit. Wie Abschnitte sind in der Planung. schreiten müssen. Aus einer Gruppe
Menschen verletzt worden. Gegen jeden Tag haben Tausende von Noch schwerer wirken Versäum- von rund 20 Menschen heraus sei ge-
1.20 Uhr soll ein Rettungswagen mit Frauen und Männern Dich und da- nisse aus der Vergangenheit, zum gen Mitternacht Pyrotechnik auf Be-
Blaulicht und Martinshorn auf dem mit diese Stadt in Schwung gehalten. Beispiel aus der Zeit der rot-roten amte geworfen worden, so eine Spre-
Lichtenrader Damm bei Rot die Koalition, als unter Klaus Wowereit, cherin. Später wurden Personalien
Schlecht behandelt
Kreuzung Groß-Ziethener Thilo Sarrazin und Harald Wolf Spa- von zwei Menschen aufgenommen,
Straße/Barnetstraße befahren ha- Viele von ihnen waren in der Neu- ren angesagt war. Zu wenig wurde in es werde wegen versuchter gefährli-
ben. Dort stieß er mit einem Mitsu- jahrsnacht unterwegs, um ange- und neue U-Bahn-Wagen investiert, die cher Körperverletzung ermittelt.
bishi zusammen, der daraufhin mit volltrunkenes Partyvolk von A nach Zahl der U-Bahn-Wagen sank sogar. Im Internet wurde zu Solidarität
einem Funkwagen kollidierte, der B zu bringen. Andere BVG-er haben Damals schwärmte ein Mitglied des mit den Jugendclubs und zur Beset-
am Straßenrand gehalten hatte. sich in aller Frühe aus den Betten ge- BVG-Aufsichtsrats von einer Reise zung des Hauses aufgerufen. In eini-
wälzt, um durch die zugemüllte, nach Mailand, wo Straßenbahnwa- gen Beiträgen war die Rede davon,
Schließfächer geplündert. müde geböllerte Stadt zu ihren Ein- gen aus den 1920er-Jahren gute dass eine Besetzung erfolgt sei. Dies
Unbekannte sind in der Silvester- satzorten zu fahren und am Neu- Dienste leisten. Wozu brauche Berlin bestätigte die Polizei zunächst nicht.
nacht über einen Keller in eine Spar- jahrstag Busse oder Bahnen zu steu- dann neue Nahverkehrsfahrzeuge? Der Bezirk Tempelhof-Schöne-
kasse in Baumschulenweg eingestie- ern – ebenfalls für einen Monats- Im Jubiläumsjahr konfrontierst berg ist Mieter des Gebäudes. Ju-
gen und haben Schließfächer ausge- bruttolohn ab zirka 2 350 Euro inklu- Berlin ohne BVG? Undenkbar! Ein U-Bahn-Zug auf der Oberbaumbrücke. GETTY Du, BVG, Deine U-Bahn-Fahrgäste gendstadtrat Oliver Schworck (SPD)
räumt. Sie stemmten die Decke auf sive Zulagen, ebenfalls unfallfrei! mit Fahrplanausdünnungen und war Silvester vor Ort , erhielt aber nur
und verschafften sich Zutritt, teilte Doch darf man das überhaupt baubedingten Unterbrechungen die Schlüssel von Drugstore. Der Be-
die Polizei mit. Sicherheitskräfte hat- schreiben: Liebe BVG? Würde aus- der Nase wegfährt. Oder die Fahr- lustige Erlebnisse gut – selbst wenn wichtiger Linien wie der U2 und U3. zirk hat sich um Ausweichquartiere
ten den Einbruch gegen 3.30 Uhr be- nahmslos jeder Berliner die Glück- gäste, die mit rabiaten, ungepflegten nicht jede Pointe politisch korrekt Auch das wird die Feierlaune mäßi- bemüht. Diese sind aus Sicht der
merkt und die Polizei verständigt. wunschkarte unterschreiben? Wohl Kontrolleuren, die der Serie „Dogs of ist. Unvergessen der Ticketverkäufer, gen. Für die nächsten Jahre habe ich lubs mit Blick auf das Veranstal-
kaum. Wer sich jeden Morgen in Berlin“ entsprungen zu sein schei- der einem korpulenten Mitreisen- für Dich nur wenige Wünsche – die tungskonzept, zu dem lautstarke
Durch Stiche verletzt. volle Bahnen quetschen muss, der nen, schuldlos in Konflikt geraten. den den Fahrschein mit den Worten es aber zugegebenermaßen in sich Konzerte gehören, wenig geeignet
In Schöneberg haben Angreifer drei ist nicht in der Stimmung, Hurra zu Radfahrer, die auf für sie zugelasse- verweigerte: „So, wie Sie aussehen, haben. Vor allem wünsche ich mir, und existenzgefährdend. (dpa)
Menschen verletzt. Eine 45-jährige rufen. Wer nach einem langen Ar- nen Busspuren von BVG-Busrambos sollten Sie besser laufen.“ (Natürlich dass Du wieder zuverlässiger wirst.
Frau erlitt eine schwere Stichverlet- beitstag nach Hause will, aber auf bedrängt und mit nebelhornartigen gab er das Ticket doch noch heraus.) Dass sich U-Bahn-Fahrten zu Stoß-
zung und musste operiert werden, der Anzeigetafel am Bahnsteig lesen Soundinstallationen angehupt wer- Nicht selten ist es allerdings auch zeiten nicht mehr so oft menschen-
wie die Polizei mitteilte. Ihr 15 Jahre muss, dass die nächste Fahrt erst in den, sind ebenfalls schlecht auf die so, dass Du, liebe BVG, von Berlinern unwürdig anfühlen. Dass es wieder
alter Sohn habe leichte Blessuren er- elf Minuten beginnt, wird ebenfalls Jubilarin zu sprechen. Auch wer und Berlin-Touristen schlecht be- Politiker und Behördenleute gibt, die
litten. Ein 43-jähriger Mann wurde nicht in Feierlaune kommen. Auch jüngst von einem BVG-er angemuf- handelt wirst. Da sind die Menschen, Dir Aufmerksamkeit schenken.
schwer am Arm und im Gesicht ver- wer in Tegel seinen Flieger erwischen felt worden ist, würde bei einer BVG- die Busfahrern ins Gesicht schlagen, Wie viele Berlkönige werden noch
letzt. Die Polizei nahm fünf Tatver- will, aber erst mal mehrere überfüllte Party ganz sicher nicht mitfeiern. Kontrolleure ins Gleisbett schubsen die Straßen verstopfen? Wann kom-
dächtige vorläufig fest. Die Beamten TXL-Busse von dannen fahren las- Wenn sich allerdings im Alltags- oder vor einer einfahrenden Stra- men endlich neue U-Bahnen? Wir,
waren am Morgen des Neujahrstags sen muss, fällt als Claqueur aus. stress überraschend die gutherzige ßenbahn eben noch mal schnell die mehr als 3,6 Millionen Berliner,
zu einem Streit in der Kulmer Straße Nicht zu vergessen die Fahrgäste, Variante des Berliner Humors Bahn übers Gleis laufen. Ein ähnliches und ihre Gäste werden es erleben. Protest vor dem früheren Jugendzentrum
gerufen worden. (sd./dpa) denen beim Umsteigen der Bus vor bricht, bist Du, liebe BVG, auch für Thema sind die Zeitgenossen, die in Liebe BVG: Auf die nächsten 90 Jahre! in der Potsdamer Straße. DPA/PAUL ZINKEN

DIENSTLEISTUNGEN KAUFEN & VERKAUFEN


BERLINER ADRESSEN
WEITERE ANTIQUITÄTEN & KUNST
DIENSTLEISTUNGEN Kaufe Ölgemälde, Münzen, Anti-
quität. Dr. Richter, 01705009959
TERRASSENDACH
mit Dreh-Lamellen
..
BAUEN & RENOVIEREN
e auf . .“
nn en z
u
i So
„Be bei R eg

Niemand muss am
Herzinfarkt sterben
Stimmt das?
Lesen Sie, was die Herzstiftung
allen Menschen mit einer KHK
oder einem Herzinfarkt empfiehlt. nen
Jetzt Sonderkonditio
jekte
für Referenzob
den neuen
Der Ratgeber (160 S.) ist für 3,– EUR Ratgeber
in Briefmarken erhältlich bei: bestellen

Deutsche Herzstiftung e.V. Kostenlose Beratung unter  030-26325198


Bockenheimer Landstr. 94-96 Deutsche www.allweda.de · allweda-nord@email.de · Dipl.-Ing. W. Moldenhauer
60323 Frankfurt am Main Herzstiftung

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50


Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort (9002)


1 2* Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

Im Böllerlärm:
Häftling hebelt
Anklage wegen Spionage und Rebellion Weniger
Masernfälle
Fenster auf Der Bruder des inhaftierten Reporters Billy Six fordert die sofortige Freilassung des Berliner Journalisten im Jahr 2018
Fluchtversuch im Von Philippe Debionne rika, die von den USA, Kanada und In mehr als jedem zweiten
Gefängnis Moabit der EU lange als terroristische Orga- Fall Erwachsene betroffen

S
eit sechs Wochen sitzt der nisation eingestuft wurde. Die Inter-
Berliner Journalist Billy Six views und Gespräche hätten jedoch

I n Moabit ist in der Silvesternacht


ein Gefängnisausbruch geschei-
tert. Wie die Justizverwaltung auf
in Venezuela in einem Ge-
fängnis des dortigen Ge-
heimdienstes. Nach Angaben seiner
„ausschließlich journalistischen
Charakter“ gehabt, sagt der Bruder.
Es sei ein „gängiges Mittel autori-
S eit Jahresbeginn 2018 sind in Ber-
lin deutlich weniger Menschen
an Masern erkrankt als in den Vor-
Nachfrage bestätigte, hatte ein 21- Familie wird dem 32-Jährigen unter tärer Regime, recherchierende Jour- jahren. Das hoch ansteckende Virus
jähriger Tschetschene die Lautstärke anderem Spionage vorgeworfen. nalisten der Spionage zu bezichti- sei bisher bei 30 Patienten nachge-
in der Silvesternacht ausgenutzt, das Benno Six ist der Bruder des Jour- gen“, hatte Michael Rediske, Vor- wiesen worden, teilte eine Spreche-
Gitter am Fenster seines Haftraums nalisten. Er fordert in einem Ge- standssprecher der Organisation Re- rin des Landesamts für Gesundheit
im sechsten Stockwerk herausge- spräch mit der Berliner Zeitung die porter ohne Grenzen, zu der und Soziales (Lageso) auf Anfrage
drückt und dann mit seinem Bett sofortige Freilassung des Reporters. Verhaftung gesagt. Die Vorwürfe ge- mit (Datenstand 18. Dezember). Die
eine Art Steg auf das 18 Meter hohe Benno Six sagt, er hätte Kontakt gen Billy Six seien „hanebüchen“ Fallzahlen der beiden Vorjahre seien
Dach des Gebäudes gebaut. Er war zu seinem Bruder gehabt, auf wel- und in keiner Weise belegt. jeweils mehr als doppelt so hoch
bereits unter einer Reihe Stachel- chem Weg, das wolle er nicht sagen. ausgefallen: 2016 waren 76 Men-
Gerichtsentscheid am Mittwoch
draht hindurchgekrochen und auf Nach seinen Worten sei Billy Six am schen erkrankt, 2017 waren es 69.
das Dach eines benachbarten Ge- 17. November 2018 in Venezuela Die Deutsche Botschaft ist in den Den mit Abstand größten Ma-
bäudes des Gefängnisses geklettert, vom Geheimdienst Sebin im Strand- Fall involviert. Ein Sprecher des Aus- sernausbruch der vergangenen Jahre
als um 21.54 Uhr eine Kamera den hotel Los Taques in Punto Fijo ver- wärtigen Amtes hatte am Freitag er- hatte es 2015 gegeben. Mehr als
Alarm auslöste. haftet worden und anschließend von klärt, Six werde seit Anfang Dezem- 1 200 Menschen steckten sich allein
Zehn Minuten später konnte die „15 schwer bewaffneten Soldaten in ber konsularisch betreut. „Wir ste- in der Hauptstadt an. In den Jahren
Polizei den Mann auf dem Dach fest- das Geheimdienstgefängnis El Heli- hen dazu mit den venezolanischen davor schwankten die Zahlen stark,
nehmen. Justizsenator Dirk Beh- coide“ gebracht worden. Behörden in Kontakt, und zwar sehr niedriger als jetzt lagen sie zuletzt
rendt (Grüne) bedankte sich am hochrangig. Wir schöpfen die diplo- 2012 mit 18 Fällen.
Gespräche mit der FARC
Dienstag bei den Bediensteten der matischen Möglichkeiten wirklich 2018 traf die Krankheit in mehr
Haftanstalt und der Polizei. „Die ver- Inzwischen, sagt der Bruder, habe er aus, um den konsularischen Zugang als jedem zweiten Fall Erwachsene.
gangene Nacht hat gezeigt, dass die auch erfahren, was die Sicherheits- zu bekommen, um einen Haftbe- Gerade Menschen, die in den 80er-
Millionen-Investition in die Sicher- behörden in Venezuela dem Repor- such zu ermöglichen.“ und 90er-Jahren geboren wurden,
heitstechnik richtig war“, sagte er. ter überhaupt vorwerfen. Unter dem Am heutigen Mittwoch soll dar- fehlt oft die zweite Masernimpfung,
In der Nacht zum Neujahrstag Anklagepunkt Spionage würden über entschieden werden, ob ein Ge- weil diese damals nicht vorgesehen
hatte es in der Sicherheitszentrale Billy Six Fotos von Militärparaden richtsverfahren gegen Billy Six eröff- war. Viele haben auch gar keinen
des Gefängnisses mehr als 100 Fehl- zum Nationalfeiertag in Fuerte Ti- net wird. Ihm drohen bis zu 28 Jahre Impfschutz, wie die aktuellen Daten
alarme gegeben, die durch Raketen una am 5. Juli 2017 und 5. Juli 2018 Haft. „Ich erwarte von der Bundesre- zeigen: Von 28 Patienten, bei denen
oder Böller ausgelöst worden waren. zur Last gelegt. Ein Foto von Nicolás gierung, dass sie öffentlich die Frei- der Impfstatus bekannt war, waren
Es sei der Aufmerksamkeit der Be- Maduro, dem Staatspräsidenten Ve- lassung meines Bruders fordert“, laut Angaben 24 ungeimpft.
diensteten zu verdanken, dass sie nezuelas, das Billy Six bei der Ab- sagte Benno Six der Berliner Zeitung. Kontakt zu Erwachsenen mit Ma-
den einen Alarm richtig erkannt hät- schlusskundgebung bei der Präsi- Um nun Druck aufzubauen, haben sern ist ein Risiko insbesondere für
ten, hieß es. In Moabit gibt es zur dentschaftswahl im Mai 2018 ge- Der Berliner Journalist Billy Six mit zwei bewaffneten Mitgliedern der venezolanischen Unterstützer der Familie bei Face- Säuglinge, weil diese erst ab dem
Überwachung des Gefängnisses 180 macht hätte, soll laut Sicherheitsbe- Nationalgarde vor seiner Verhaftung. PRIVAT book eine eigene Seite mit dem Na- neunten Lebensmonat geimpft wer-
Außenkameras. hörden in einer Sicherheitszone men „FreeBillySix“ eingerichtet und den können. Nur Mütter, die selbst
Unklar ist, wie der Mann das Gitter entstanden und damit illegal sein. eine Onlinepetititon ins Leben geru- geimpft sind oder die Krankheit
herausdrücken konnte. Die Zelle „Die Anschuldigung ist falsch“, sagt fen. Auch der Journalist Deniz Yücel, durchgemacht haben, können Anti-
hatte erst vor wenigen Jahren ein der Bruder. der ein Jahr in einem türkischen Ge- körper an ihren Nachwuchs weiter-
neues Gitter erhalten – wie sechs an- Zudem werde Billy Six Rebellion „Nur weil er als Journalist gearbeitet hat, fängnis saß, unterstützt die Familie. geben. Das Virus verbreitet sich über
dere Hafträume der Etage auch. De- vorgeworfen, weil er sich für eine Re- Billy Six arbeitet vor allem für die Speicheltröpfchen über die Luft. Es
ren Insassen wurden nach dem Vor- portage mit Mitgliedern der Fuerzas sitzt mein Bruder jetzt in einem rechtskonservative „Junge Freiheit“ ist so ansteckend, dass nahezu jeder
fall in anderen Zellen untergebracht. Armadas Revolucionarias de Colom- Militärgefängnis in Venezuela.“ und ist laut seinem Bruder „ein ge- Kontakt zwischen einem unge-
Der Tschetschene sitzt seit dem bia (FARC) getroffen hätte, sagt der sellschaftskritischer Mensch“. Mit schützten Menschen und einem Er-
3. Dezember wegen versuchten Tot- Bruder. Die FARC ist eine linksmili- Benno Six, Bruder des inhaftierten Reporters Billy Six Rechtsextremen habe er aber „nichts krankten zur Ansteckung führt –
schlags in Untersuchungshaft. (kbi.) tante Organisation in Lateiname- zu tun“. selbst auf geringe Distanz. (dpa)

IMMOBILIENMARKT HÄUSER
VERMIETUNG BERLIN 7
BERLIN
Be u en
e un n un ere Verkauf Ihrer Immobilie
FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG u ter au : mit Rund-um-Beratung!
*Keine Kosten für Verkäufer!
Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de Gartenstraße 23

MARZAHN-HELLERSDORF
15366 Hoppegarten OT Hönow
Mo-Fr 15-18 Uhr Sa/So 11-16 Uhr
030 / 55 15 67 03
www.immozippel.de
Wir vermieten
1 bis 4 Zim
mer Wohnun
Südbalkon Beratung: 033439 919-39
r eraten e gern
5 Sterne Bewertung von Verkäufern!
gen in Berlin Marzahn und Ho Ihr Immobilienmarkt
henschönhausen, ab
400,00 € Bruttowarmmiete.
ca.
der Berliner Zeitung ANKÄUFE/GESUCHE
EBERHARDT OEHMCKE
Gepflegte Anlagen in grüner,
ruhiger, dennoch zentraler Um
gebung. Einkaufen, Ärzte, Ki IMMOBILIEN Immobilien
tas, Schulen, öffentl. Verkehrs Anzeigenannahme: über 60 Jahre in Berlin
mittel etc. in unmittelb. Nähe. Treskowallee 96 · 10318 Berlin su cht E in - und
Wir freuen uns auf ein persönli
ches Beratungsgespräch mit Ih
¨ (030) 2327-50 Tel. 030 61 28 44 64 Zw eifa mi li enh äu s er
nen. Informationen unter:
Eberhardt-immobilien@online.de & G run dst üc k e
www.fortuna eg.de und Tel.: Grünauer Str. 6, 12557 Berlin-Köpenick
030 93 64 30. Angebote, die

 mit meiner
das Leben schöner machen, Was mache ich 0 30-6 77 99 80
lter?
Immobilie im A
unter: www.kieznet.de www.Oehmcke-Immobilien.de
Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit
PANKOW
Verkaufen? über 60 Jahre in Berlin
Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de
oder Immobilien
TREPTOW-KÖPENICK EIGENTUMS-
WOHNUNGEN
Sichere Zusatzrente
mit lebenslangem Wohnrecht OEHMCKE Nähe ist
Oehmcke
Immobilien BERLIN
durch Verkauf auf Rentenbasis?
x Wir ermitteln den Verkaufswert Bis 750.000€
die beste
Wir wünschen unseren Kunden
einen guten Start ins neue Jahr!
( 6779980
MARZAHN-HELLERSDORF Ihres Hauses oder Wohnung
und die Höhe Ihrer monatl. Rente. Einfamilien Medizin
Abkürzungen EnEV 2014
Oehmcke x Vertraulich und kostenfrei. haus dringend RONALD McDONALD
Art des Energieausweises Immobilien x Durch IHK-geprüften Gutachter.
gesucht HAUS BERLIN-WEDDING
V ............... Verbrauchsausweis suchen Häuser, Grundstücke und www.Eberhardt-immobilien.de www.mcdonalds-kinderhilfe.org
Mo So 8 22 ( 56 54 54 54
B ............... Bedarfsausweis Eigentumswohnungen in Berlin Bachmann Immobilien GmbH
kWh ........ Kilowattstunde und im Umland ( 6779980
Energieträger Immobilie GRUNDSTÜCKE
verkaufen?
Ko ............ Koks, Braunkohle, Steinkohle
Öl ............ Heizöl   SPENDENKONTO
Gas .......... Erdgas, Flüssiggas
FW ........... Fernwärme aus Heizwerk
oder KWK
Nur mit DEM BRANDENBURG Deutsche Bank AG
IBAN DE77 1007 0000 0036
Hz ............ Brennholz, Holzpellets,
Holzhackschnitzel Bachmann! VERKÄUFE
6310 00
BIC DEUTDEBBXXX
E .............. Elektrische Energie Mo So 8 22 ( 56 54 54 54
(auch Wärmpumpe), Strommix   Bachmann Immobilien GmbH
Baujahr des Wohngebäudes   Bis 300.000€
Bj .............. Baujahr
Grundstück
Energieeffizienzklasse des
Wohngebäudes Wohnung frei? gesucht, auch mit Abrißhaus.
BACHMANN Immobilien GmbH
A+ bis H, zum Beispiel B Anzeigenannahme: ¨ (030) 2327-50 Mo So 8 22 ( 56 54 54 54
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 13
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

V
or uns liegen 940 Millionen die in jeder Nacht zu sehen sind. Je-
Kilometer neuer Begeg- doch sollte man dafür einen Beob-
nungen, Erfahrungen, achtungsort fernab der Stadt und
Freundschaften und Her- des ganzen Lichtschmutzes wählen.
ausforderungen, die vom kosmi- Meteore sind kleine kosmische
schen Lauf der Erde, der Planeten Staubkörnchen, die mit hoher Ge-
und der Sterne umrahmt werden. schwindigkeit in die Erdatmosphäre
Willkürlich legen wir auf dem Erdor- eindringen und verglühen. Wir be-
bit fest, wo die neue Runde beginnt. obachten dabei, wie diese Kügel-

Riesen auf der


Am 5. Februar beginnt ferner als das chen die umgebende Luft zum
Jahr des Schweines das 26. Jahr im Leuchten bringen.
79. Zyklus des chinesischen Kalen-
ders, das islamische Jahr 1441 wird Zeit für Wünsche
am 31. August und das jüdische Jahr
5780 am 29. September gefeiert.
Den kosmischen Anfang macht in
den frühen Morgenstunden des 21.
Himmelsbühne Vom 1. bis zum 10. Januar ist der
Sternschnuppenstrom der Qua-
drantiden aktiv. Scheinbar ausge-
hend vom Sternbild Bärenhüter (lat.
Januar eine totale Mondfinsternis,
die ab kurz nach 5 Uhr beobachtet
Mondfinsternisse, Sternschnuppen und ein Bootes) können beim Maximum in
der Nacht vom 3. auf den 4. Januar
werden kann. Blutrot steht der Voll- spezieller Blick auf den Planeten Merkur: unter guten Bedingungen bis zu 110
mond dann über der Stadt. Eine par- Sternschnuppen pro Stunde be-
tielle Mondfinsternis gibt es dann in Das kosmischeJahr 2019 staunt werden. Im August sind die
den Abendstunden des 16. Juli, die Perseiden mit ihrem Ursprung im
deutlich fami- Sternbild Perseus aktiv, deren Maxi-
lienfreundli- mum wir vom 12. auf den 13. August
chere Beobach- Von Tim Florian Horn erwarten. Hier könnten es sogar et-
tungszeiten bie- was mehr Meteore sein. Die hoffent-
tet. Dieser Tag lich lauen Sommernächte laden zu-
markiert übri- mindest zum längeren Verweilen im
gens genau den Freien ein. Die Leoniden treten zum
50. Jahrestag Jahresende zwischen dem 13. und
des Starts der 30. November auf. Das Maximum
EDINGER

Apollo-11-Mis- tritt in der Nacht vom 17. auf den 18.


Tim Florian Horn, sion zum Mond. November ein, während die Stern-
Direktor des Zeiss- Am 21. Juli 1969 schnuppen aus dem Bereich des
Großplanetariums, betrat die Spektakuläres Schauspiel: Gleich im Januar gibt es eine totale Mondfinsternis. DPA Sternbildes Löwen, (lat. Leo) zu
Prenzlauer Allee 80 Menschheit das kommen scheinen.
erste Mal einen Das Jahr steht somit ganz im Zei-
anderen Himmelskörper. 50 Jahre Jahres als Abendstern beobachtet senplanet uns im Sternbild Schlan- Mars am Morgenhimmel wieder auf. am Morgen. Am 11. November je- chen des Mondes mit zwei Mond-
später ist die Welt eine andere. Eine werden. Venus ist eingehüllt von genträger erhalten. Ab Mitte Februar Das sind sehr gute Voraussetzungen, doch ereignet sich ein seltenes Him- finsternissen. Der Mond als direkter
Internationale Raumstation kreist dichten, dicken Wolken, die einen betritt ein weiterer Gasriese die Him- um den Planeten im Teleskop ge- melsereignis, ein Merkurtransit. Ob- Nachbar im All sorgt für die Gezeiten
im Orbit um die Erde, und dieses Großteil des Sonnenlichtes reflektie- melsbühne, wenn der Ringplanet nauer zu betrachten, auch wenn er wohl der Merkur in nur 88 Tagen die der Meere und für die stabile Lage
Jahr werden unzählige Missionen ren und ihr damit als Planet der Saturn im Sternbild Schütze am im Sonnensystem weit entfernt Sonne umrundet, steht er durch die der Erdachse. Vielleicht haben wir es
verschiedener Nationen und multi- Liebe diese Helligkeit ermöglichen – Morgenhimmel erscheint. Bis zu sei- steht. Aus der Nähe betrachtet wird Schräglage der Planetenbahn nur dem Mond zu verdanken, dass sich
nationaler Kooperationen den Mond auch wenn ihr bei 400° Celsius Ober- ner Opposition am 9. Juli erreicht er der Planet von einer ganzen Armada selten so genau zwischen Sonne und auf der Erde Leben bilden konnte
erreichen und weiter gemeinsam er- flächentemperatur und Regen aus eine respektable Position, auch an Raumsonden. Allein die InSight- Erde, so dass der Merkur als winziges und dies einigermaßen stabile Ver-
forschen. konzentrierter Schwefelsäure der Ti- wenn er sehr weit südlich am Him- Mission, unter deutscher Beteili- Pünktchen vor der Sonnenscheibe hältnisse vorfand. 50 Jahre nach der
Begleitet wird der Mond vom Pla- tel nur schwerlich zusteht. mel steht und damit schwer zu be- gung gebaut und in die Marsoberflä- von Ost nach West vorüberwandert. Mondladung ist es der Blick zurück
neten Venus, die als dritthellstes Ob- obachten ist. Im November wird Sa- che gebohrt, wird uns neue Erkennt- Ab den Mittagsstunden des 11. No- zur Erde, der uns beschäftigt. Wir er-
jekt des Firmaments nach Sonne Jupiter im Schlangenträger turn langsam aber sicher von der nisse über unseren irdischen Nach- vember bis zum Sonnenuntergang kennen den Wert unserer Erde und
und Mond bis weit in den Juni hinein Der Planet Jupiter beginnt das Jahr Sonne eingeholt. barn bescheren. kann dieses Schauspiel, das sich erst der kosmischen Einflüsse, die die
als Morgenstern funkelt. Bereits An- ebenfalls am Morgenhimmel und ar- Gleich am Abendhimmel beginnt Der flinke Planet Merkur bietet im Jahre 2032 wiederholt, betrachtet Geschicke unseres Planeten gelenkt
fang Januar erreicht sie den größten beitet sich bis zur Jahresmitte so weit unser Nachbar, der rote Planet Mars, durch seine Nähe zur Sonne nur werden. Jedoch sollte man ihn mit haben. Die Erde ist und bleibt unsere
Winkelabstand von der Sonne und vor, dass er die ganze Nacht beob- das neue Erdenjahr. Bis Juni wandert kurze Beobachtungsmöglichkeiten: speziellen Teleskopen beobachten, Heimat im All. Daran ändern auch
gibt ein imposantes Spiel am Him- achtet werden kann, wenn er am 10. er mit der Sonne um die Wette und Von Mitte Februar bis März und im die das helle Sonnenlicht herunter- die Ausflüge zum Mond und zum
mel. Erst Ende Oktober wechselt sie Juni in Opposition zur Sonne steht. durchschreitet schnell einige Stern- Juni am Abend, dann Mitte August filtern. Für ungeduldigere Naturen Mars nichts. Zu Hause ist es doch am
die Seiten und kann für den Rest des Bis Ende November bleibt der Rie- bilder. Anfang November taucht und Mitte November bis Dezember bieten sich die Sternschnuppen an, schönsten.

Hier finden Sie fast jedes Reiseziel.


Der nächste Urlaub beginnt am Samstag – mit dem Reisemarkt der Berliner Zeitung.
1 4* Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Leserbriefe

So erreichen Sie uns Das kommt Sinn nach


wie vor nicht in den Sinn
Thema: „Die SPD will Hartz IV abschaf-
fen, doch Hans-Werner Sinn sieht bes-
Per Post sere Alternativen“ von Tobias Peter
Leserbriefe (27. Dezember)
Alte Jakobstr. 105, Zur Erinnerung: Hans-Werner Sinn
10969 Berlin gehört zu jenen marktgläubigen
Ökonomen, die massiv gegen die
In den sozialen Medien Einführung des gesetzlichen Min-
facebook.com/berliner zeitung destlohns gekämpft haben. Heute
wissen wir, dass das Gegenteil einge-
Per E-Mail treten ist. Sinns Theorie hat sich in
leser-blz@dumont.de der Realität als pure Ideologie erwie-
sen. Stattdessen darf er weiter be-
Am Telefon haupten, niedrige Löhne schafften
Mo–Fr 10–16 Uhr Arbeitsplätze.
(030) 63 33 11-457 Davon profitieren in erster Linie
Unternehmen mit noch höheren Ge-
Wegen der großen Zahl der Zuschriften winnen. Die Nachfrage leidet zum
ist es uns leider nicht möglich, alle Briefe zu
beantworten oder abzudrucken. Nachteil aller – das kommt Sinn nach
Die Redaktion behält sich das Recht wie vor nicht in den Sinn.
sinnwahrender Kürzungen vor.
Norbert Reuter,
Berlin-Steglitz

Es wurde manipuliert,
Alkohol einfach für immer gelogen und betrogen
lassen, braucht man nicht
Wirtschaft: „Konzerne wehren sich ge-
Facebook: „Dry Januar: Wie sinnvoll gen deutliche Senkung der Grenzwerte
ist es, einen Monat lang auf Alkohol zu für den Kohlendioxidausstoß ab 2030“
verzichten?“ von Frank-Thomas Wenzel
(29. Dezember) (19. Dezember)
Wenn man sich ernsthaft fragen In der Mitte des Bildes das Pallasseum, ein langgestreckter Bau. IMAGO Jahrelang hat die Bundesregierung
muss, ob man einen Monat ohne Al- einen Schmusekurs mit der Autoin-
kohol zurechtkommt, hat man dustrie gefahren. Sie hat, wo immer
schon ein massives Problem.
Susanne Meier Allheilmittel für das Wohnungsproblem es ging, die Entwicklung verzögert,
sabotiert. Und es wurde zudem noch
bei den Abgaswerten manipuliert,
Ich bin offen abhängig von dem Berlin: „FDP kritisiert Kauf des Pallasseums in Schöneberg“ oder Kauf sich ein Normalverdiener nicht leisten kann. Die Verdrän- gelogen und betrogen.
Zeug. Werde nicht darauf verzichten. (24. Dezember) gung alteingessener Mieter aus Altbauten ist allein dem von der FDP fa- Anstatt dass alle großen Autokon-
Wir nehmen uns viel zu wichtig mit Die Vertreter der FDP sollen endlich aufhören, den Wohnungsneubau vorisierten „neoliberalen Wirtschaftssystem“ geschuldet. Die heilige zerne Europas gemeinsam von Ber-
unserer lächerlichen Lebenszeit auf als Allheilmitttel für das Wohnungsproblem in Berlin anzusehen. In Kuh des privaten Eigentums wird in anderen Bereichen unserer Gesell- lin bis Athen einheitliche Schnellla-
dem Planeten Erde, der schon ein meinem Wohnumfeld sind in den vergangenen Jahren in einem Radius schaft wie dem Braunkohletagebau, bei dem ganze Dörfer verschwin- desäulen aufbauen, kann ich heute
paar Milliarden Jahre hinter sich hat. von rund einem Kilometer allein sieben bis acht hochpreisige Neubau- den, nicht thematisiert. noch nicht mal ungehindert durch
Dirk Eubel projekte entstanden. Alles Eigentumswohnungen, deren Anmietung Dr. Georg-Michael Franz, Berlin-Wilmersdorf Deutschland mit so einem Elektro-
vehikel fahren.
Warum denn einen Monat nur? Ein- Klaus Wyrwa,
fach lassen. Für immer. Braucht man Berlin-Lichtenberg
nicht.
Jaya Su Su
Gefährlicher ist die
Das Blöde dabei: DieWelt wird durch gesellschaftliche Wirkung
Saufen nicht besser. Noch blöder:
Man selbst wird auch nicht besser.
Elendigliche Nörgelei Sicherlich in die richtige Richtung Berlin: „AfD-kritischer Schulleiter wird
Mathias Schmidt attackiert“ von Martin Klesmann
Facebook: „Barbara Schönberger: Wenn Berlin in einem an der Spitze Berlin: „Die Moscheesteuer gewinnt Andererseits würde dies bei den (20. Dezember)
Ich trinke schon bestimmt über ,Berlin ist gerne mit dem Mittelmäßi- ist, dann ist es die elendigliche Nör- Freunde“ von Maritta Tkalec einheimischen Muslimen mögli- Wesentlich gefährlicher ist die ge-
zwanzig Jahre gar keinen Alkohol. gen zufrieden’“ gelei. Love it, change it or leave it. (27. Dezember) cherweise ein sachlicheres Verhält- sellschaftliche Wirkung der Ent-
Mir ekelt es regelrecht davor und (27. Dezember) Carola Wendland Die Idee der Berliner Imamin Seyran nis zum Glauben erzeugen, da es scheidung gegen die Aufnahme des
siehe da, ich vermisse es so gar nicht. Berlin ist klasse, wenn man engagiert Ates, dass sich die hier ansässigen plötzlich an ihr eigenes Geld gehen Kindes in die Waldorfschule. Mir fällt
Marion Mühlparzer seine Sache durchzieht. Außerdem Zu Berlin hat sie doch grundsätzlich muslimischen Gemeinden selbst fi- würde. Es gibt sicherlich genug Mus- der Begriff „Sippenhaft“ dazu ein. Er
ist es überall am Brodeln und Wach- die richtige Meinung. nanzieren, geht sicherlich in die lime, die nicht bereit sind, mit ihrem erinnert uns an eine dunkle Seite in
Hab’s mal acht Wochen geschafft. sen. Der Weg zur Weltmetropole ist Geile Stadt, aber es ist einiges in richtige Richtung. Ihre Umsetzung Geld radikale terroristische Kräfte zu unserer Geschichte, darf niemals
Gut für die Figur. unaufhaltsam, aber nicht in ein paar Schieflage. würde die Finanzierung und damit finanzieren. Sie würden dieses z.B. wieder gesellschaftsfähig werden.
Simone-nicolette Heinemeyer Jahrzehnten. Axel Stelzenmüller die Beeinflussung durch andere lieber in die Ausbildung ihrer Kinder Besonders in Zeiten, in denen die
Ulrich Croce Staaten, die wie die Türkei und investieren. Der Staat sollte aber Polarisierungen der Gesellschaft zu-
Ich verzichte schon über ein Jahr. Man schaue sich doch nur mal die Saudi-Arabien ihre sehr eigenen Auf- keine solchen Steuern eintreiben, genommen haben, darf der Boden
Der Grund liegt neben mir und ist 4,5 Und am Ende merken diese Men- aktuelle Architektur an: Einheitsbrei. fassungen von Demokratie und genausowenig wie die Kirchen- unserer Demokratie nicht verlassen
Monate alt. schen – Berlin ist dufte. Das Stadtschloss nehme ich aus. Rechtsstaatlichkeit vertreten, zu- steuer. werden.
Jenny Jannowsky Daniel Hoffmann Patrick Benthin rückdrängen. Stefan Pfüller, Berlin-Treptow Uwe Witteweg, Strausberg

REISEMARKT
OSTSEE Feiertag adé – Entspannung an der See BRANDENBURG
3 Übernachtungen incl. Frühstücksbüfett,
Schwimmbad und Sauna, W-LAN kostenfrei
Winterzeit
E 135,- p.P. im DZ/Standard am Döllnsee
gültig: im Januar 2019 Buchen Sie unsere
günstigen Tagespreise
Winter an der Ostsee (Kapazitäten begrenzt, nur Neubuchungen)
– Genießen Sie unsere regionalen
in einem First-Class-Hotel Unsere Tipps 2019: 1 Familie = 1 Preis kulinarischen Spezialitäten
muss nicht teuer sein! 5 o. 7 Ü/F f. 2 Erw. & 2 K. ab € 510,- – Lassen Sie sich in der Wellness-Lounge verwöhnen
5 Ü/HP als 3-Gang-Abendmenü 14=10 o. 7=6 bei Anreise am 12.04. o. 13.04. – Nutzen Sie das Panorama-Schwimmbad
14=11 bei Anreise am 16.08. und die Saunen
Bis Februar 19 ab 299 € p.P./DZ im
ab 34,50 p.P.er
mehr: www.kurhotel-heringsdorf.de Buchbar nach
ab 01.März 19 ab 309 € p.P./DZ Verfügbarkeit im Zeitraum Doppelzimm
Kurhotel zu Heringsdorf GmbH & Co. KG
Delbrückstr. 3, 17424 Seebad Heringsdorf 01.01.2019 bis 31.03.2019
Neptun Kühlungsborn Hotelbetriebs GmbH Telefon 038378-82222
Strandstr. 37 · 18225 Kühlungsborn Tel.: 039882/ 63 - 0 oder www.doellnsee.de
T. 03 82 93/63 0 · F. 03 82 93/63-299 Hotel Döllnsee GmbH & Co. KG
ww
w .neptun-hotel.de MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE Döllnkrug 2 − 17268 Templin

Winterspezial im Seebad Lubmin „Altes Gutshaus Federow” direkt am Müritz-


Nationalpark
POLEN
• ab 3 Ü im DZ inkl. Halbpension Hotel – Restaurant · Fürstlich wohnen zu soliden Preisen
• 1 Fl. Sekt auf dem Zimmer • tägl. 1 Tasse Kaffee
und 1 Stck. Kuchen • 1× CD • tägl. Saunabesuch Jetzt buchen für 2019
p. P. 45,– € p. Nacht, gilt auch für die Weihnachtstage, Fahrrad fahren – Wandern – Relaxen
Verlängerungsnacht p. P. 39,– € Wasser – Schifffahrt – Natur pur
Hotel „Am Park“, Kaufmann Jörg Seydel Fischadler – und andere Arrangements
Villenstr. 15 · 17509 Lubmin Am Park 1 · 17192 Federow · l03991 67 49 80
www.hotelampark.m-vp.de · Tel. 038354/222 72 5 km vom Heilbad Waren-Müritz entfernt!
Inh. Simone Rattmann www.Gutshaus-Federow.de    

    
USEDOM !"%%
 #% "% $%% 
! %%
 % #% $
„Mee(h)rweh“

Fernreise.
im Ostseehotel - Villen im Park auf Usedom !%%
 % %#%
▪ 2x Übernachtung inkl. Frühstück ## %%
 % %%
▪ 1x Cocktailtrilogie & 1x Abendessen # %%
 % %%! %
▪ Nutzung der 1.000 qm Bade- und
Saunalandschaft mit beheiztem
Außenpool und Außensauna im Park
ab 111,- € p.P. * Winterliche Kur im 4-Sterne-Hotel
Reisezeitraum: ab sofort bis Mai (ausgenommen Feiertage!)
*Der „ab“-Preis gilt p.P. in der günstigsten Saisonzeit in Bad Flinsberg schon ab 288,– €
und Zimmerkategorie. / WE-Zuschlag 10,-€ p.P. 7 Ü/HP, Abholung vom Hbf. Görlitz,
Eine detaillierte Preisangabe erhalten Sie bei einer gilt vom 14.01. – 24.02.2019
unverbindlichen Buchungsanfrage. Park Hotel****KUR & SPA

Anzeigenannahme: ¨ (030) 2327-50


ViP Kaiserbad Bansin Hotelbetriebs-GmbH & Co. KG W. Buczyński Sp.J., ul.Orzeszkowej 2,
Seestraße 59 ▪ 17429 Bansin Telefon 038378-49990 59-850 Świeradów-Zdrój
www.vip-usedom.de +48757816229, www.parkhotel.pl
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 15
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Brandenburg

Der Wolf galt in Deutschland als ausgerottet. Doch er ist in seinem angestammten Gebiet längst wieder heimisch geworden – besonders in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. DPA/SEBASTIAN GOLLNOW

Wolfsland
In Brandenburg leben bundesweit die meisten Rudel. Das Informations- und Herdenschutzzentrum will mit Vorurteilen aufräumen, aber auch Landwirten helfen

Von Torsten Müller, Groß-Schönebeck sen, die Märchen vom bösen Wolf sagen in der Mitte des Für und Wider zentrum aber nicht nur an den
haben auch im Brandenburg des MEHR ALS 150 JAHRE AUSGEROTTET und will die Seiten mit meinen Mög- Laien, sondern auch an Fachbesu-

I
m schattigen Wald fällt fahles 21. Jahrhunderts noch immer ihre lichkeiten zusammenführen.“ cher. Auf dem Außengelände wird ab
Mondlicht durch die Baumkro- Strahlkraft. Da setzen wir an, aber Genau dafür gibt es das neue diesem Frühjahr Herdenschutz de-
nen. Schemenhaft bewegt sich wir begegnen den Mythen natürlich Wolfszentrum. Gut eine Million Euro monstriert. Schutzzäune verschie-
ein rätselhaftes Wesen durchs mit Fakten und fundiertem Wissen.“ Rudelzahl: Aktuell sind in Deutschland 73 Wolfsrudel bestätigt. Das geht aus einer Fördermittel aus europäischen denster Art sind dort zu sehen. Zu-
Unterholz. Dann richtet es sich zu ei- Brandenburg ist wieder Wolfs- Erhebung des Bundesamtes für Naturschutz und der Dokumentations- und Beratungsstelle Fonds hat das Land Brandenburg für dem wird ein Training mit Herden-
nem großen Ungetüm auf. Es land – zumindest diese Feststellung des Bundes zum Wolf hervor, die im Dezember 2018 vorgelegt wurde. Die größten das Wolfszentrum bewilligt, weil es hunden offeriert. „Wir bieten mit
schleppt seinen haarigen, monströ- ist unbestritten. Für Natur- und Ar- Populationen haben Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. auch Anliegen des Landes Fachleuten zu allen rele-
sen Körper in Richtung eines Kindes, tenschützer ist es ein Glück. Für viele ist, die verhärteten Fron- vanten Fragen Seminare
das durch den Wald schlendert und Landwirte, Tierhalter und einen Teil Welpen: Im Jahr 2000 wurden in Deutschland wieder die ersten Wolfswelpen in Freiheit ten zwischen Wolfsschüt- und praktische Schulun-
mit seinem Kopftuch und dem Körb- der Bevölkerung ist die Wiederkehr geboren. Zuvor waren die Tiere mehr als 150 Jahre ausgerottet. Beheimatet sind sie in der zern und Wolfsgegnern gen an“, sagt Imke Heyter.
chen unschwer als Rotkäppchen zu des Wolfs ein Gräuel. Seit rund 20 Region seit der Jungsteinzeit. aufzubrechen. So wolle man auch be-

DPA/PATRICK PLEUL
erkennen ist. Jahren siedeln sich die Tiere vor al- „Der Mensch hat nicht sorgte Landwirte und
Kein Klischee haben die Ausstel- lem auf den Weiten einstiger Trup- Wolf: Der europäische Grauwolf hat eine Schulterhöhe von 80 Zentimetern und eine Körperlänge das Recht, ein Tier auszu- Viehzüchter erreichen.
lungsmacher im neuen Brandenbur- penübungsplätze an. von bis zu 1,40 Meter. Er wird bis zu 40 Kilogramm schwer und in freier Wildbahn bis zu zwölf rotten“, sagt Branden- „Ich bin mir bewusst, dass
ger Wolfsinformations- und Herden- Nach aktuellen Zählungen leben Jahre alt. 80 Prozent der Tiere leben in Rudeln. Eine normale Rudelgröße liegt bei acht Tieren. burgs Umweltminister wir die eingefleischten
schutzzentrum in der Schorfheide in der Region derzeit 37 Rudel und Jörg Vogelsänger bei einem Wildparkchefin Wolfshasser damit auch
(Barnim) ausgelassen, um die Besu- ein einzelnes Wolfspaar in freier Na- Info-Zentrum: Das Brandenburger Wolfsinformations- und Herdenschutzzentrum befindet Besuch des Zentrums. Imke Heyter nicht umstimmen werden.
cher zu Beginn des Rundgangs erst tur. Das ist etwa die Hälfte aller in sich im Wildpark Schorfheide im Ortsteil Groß Schönebeck der Gemeinde Schorfheide „Wir wollen ihm die Angst Aber wir hoffen, die an-
einmal mit lebensgroßen Schatten- Deutschland registrierten Wölfe. (Prenzlauer Straße 16, 16244 Schorfheide). Geöffnet ist es täglich von 9 bis 18 Uhr. vor dem Tier nehmen und bei wirt- sprechen zu können, die sich infor-
spiel-Animationen emotional hi- Ihre Rückkehr in ihr einstmals ange- Einritt acht Euro, Kinder ab vier Jahren 5,50 Euro. schaftlichen Schäden für Unterstüt- mieren und auf Kompromisse ein-
neinzuziehen in das Thema stammtes Gebiet ist zu einem emo- zung sorgen.“ lassen wollen.“
„Mensch und Wolf“. Dabei haben sie tional hoch aufgeladenen Dauer- Anfahrt: Bis Groß Schönebeck fährt die Regionalbahn RE 27 von Berlin-Karow. So lädt die Ausstellung in der Denn das Brandenburger Wolfs-
auf das Know-how von Computer- streitthema geworden. Denn immer Ein Bus- oder Pferdekutschen-Shuttle von Groß Schönebeck kann bestellt werden. neuen Begegnungs- und Beratungs- und Herdenschutzzentrum ist auch
spiel-Entwicklern zurückgegriffen, wieder reißt der Wolf Tiere, insbe- stätte zum einen auf multimediale, ein Ort, an dem es aus erster Hand
um die Grenzen zwischen imaginä- sondere Schafe. Meldungen von ver- Weitere Informationen unter: www.wildpark-schorfheide.de. populäre Weise zum Sehen, Hören Informationen zu Förder- und Aus-
rer und realer Welt scheinbar aufzu- meintlichen Bissattacken auf Men- und Fühlen ein. Sie macht unter der gleichsmaßnahmen für Schäfer und
lösen. schen gibt es immer wieder. Bestä- Überschrift „Wo der Wolf läuft, andere Tierhalter gibt. Dafür stellt
„Das haben wir ganz bewusst so tigt haben sie sich bislang nie. wächst der Wald“ auf anschauliche das Land insgesamt rund eine Mil-
gemacht“, sagt Imke Heyter, die Ge- „Es gibt Interessenkonflikte. Dar- Art den Kreislauf des Lebens, den lion Euro im kommenden Jahr zur
schäftsführerin des Wildparks aus mache auch ich keinen Hehl“, Pferde, Ziegen, Rinder, einheimi- halter und Jäger in einer Person“, sagt Zusammenhang von Artenvielfalt Verfügung. Auch die EU hat grünes
Schorfheide, auf dessen Gelände sagt Imke Heyter, die imWildpark seit schen Wildtiere und viele weitere die 46-jährige Parkchefin, die auf dem und intakter Natur deutlich, wovon Licht gegeben, sodass entspre-
sich das Besucher- und Weiterbil- über 20 Jahren Wölfe hält. Doch es einstmals in der Region beheimatete 105 Hektar großen Gelände das Erbe auch der Mensch profitiert. Zum an- chende Fördermittel nicht als unzu-
dungszentrum befindet. „Wir wis- gibt auf dem Gelände auch Schafe, Tierarten. „Ich bin Wolfsfreund, Tier- ihres Vaters fortführt. „Ich stehe sozu- deren wendet sich das Kompetenz- lässige Subventionen gelten.

Auszeit auf Usedom Bel i e b t e s


t–
angebo rn!
che
LeseRReIsen
InfORMaTIOnen und BucHung
038378 – 65 805
e l l P lätze si
3 oder 6 Tage im Maritim Hotel Kaiserhof an der Ostsee sc h n Kennwort: Berliner Zeitung

Im Preis enthaltene Leistungen: Ein Besuch auf der Insel Usedom lohnt sich
e zu jeder Jahreszeit. Besonders in der Vor-
s 6 Jahr .
• 2 oder 5 ÜN/F im Zimmer
. 2 ) b i und Nachsaison beruhigt die entspannte
max frei der Comfort Kategorie zur Meerseite
Kinder ( zimmer kosten • Begrüßungscocktail, eine Flasche Mineral- Stimmung und die langen Sandstrände laden
n
im elter wasser bei Anreise auf dem Zimmer
• 1x Abendessen im Rahmen der Halbpension
zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Umhüllt
vom Flair dreier Seebrücken und mondä-
• freie Nutzung des Vitalgartens ner Jahrhundertwendearchitektur erwarten
mit Schwimmbad Sie die eleganten Kaiserbäder und das au-
• kostenfreie WLAN-Nutzung ßergewöhnliche Maritim Hotel Kaiserhof im
Seebad Heringsdorf. Die Lage ist einzigartig,
Zusätzliche Kosten p. P.:
© Fotolia • EZ-Zuschlag 3 Tage: € 46,– denn Sie wohnen direkt an der Strandprome- © Maritim

• EZ-Zuschlag 6 Tage: € 115,– nade und nahe der berühmten Seebrücke –


saison a saison B* • *Aufschlag Saison B 3 Tage: € 20,– idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge
01.11.2018 – 19.12.2018 02.09.2018 – 31.10.2018 • *Aufschlag Saison B 6 Tage: € 40,– am weitläufigen Ostseestrand oder für
02.01.2019 – 28.02.2019 01.03.2019 – 29.04.2019 • Kurtaxe zahlbar vor Ort unvergessliche Ausflüge.

ab € 134,– ab € 296,– „ Mehr Informationen unter www.berliner-zeitung.de/leserreisen


p. P. im dZ (3 Tage) p. P. im dZ (6 Tage) „ Reiseveranstalter (i. S. d. G.): Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder Str. 2, 32105 Bad Salzuflen
1 6* Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Wissenschaft

Heimischer Gaswolke
Weizen ist nicht seit Urknall
wetterfest unverändert
Getreidesorten halten Erkenntnisse über Vorgänge
Klimawandel kaum stand im frühen Universum erhofft

Von Walter Willems


A stronomen haben in den Tiefen
des Alls eine einsame Gaswolke

E uropäische Saatgutbetriebe ver-


nachlässigen bei der Züchtung
von Weizensorten die Widerstands-
entdeckt, die seit dem Urknall unver-
ändert geblieben ist. Der Fund eines
solchen„Fossils“ ermögliche neue Er-
kraft gegen Klimaveränderungen. In kenntnisse darüber, wie sich die ers-
Deutschland und anderen europäi- ten Galaxien im Universum gebildet
schen Ländern seien die angebauten haben, erläuterten Forscher vom
Varianten anfällig für Wetterextreme Keck-Observatorium auf Hawaii, mit
wie etwa Hitze, Dürre oder Starkre- dessen Instrumenten die Entdeckung
gen, berichtet ein internationales gelungen war. Das Team um Frédéric
Forscherteam im US-Wissenschafts- Robert von der Swinburne University
journal PNAS. Grund dafür sei die im australischen Hawthorn stellt die
einseitige Züchtung auf Eigenschaf- urtümliche Wolke im britischen
ten wie hoher Ertrag, Halmstabilität Fachblatt MNRAS vor. Es ist den An-
und Krankheitsresistenz. gaben zufolge erst das dritte derartige
Klimatische Faktoren könnten ei- Urknall-Relikt, das im Kosmos ge-
nen großen Teil – von einem Drittel sichtet worden ist.
bis zur Hälfte – der Ertragsschwan- Direkt nach dem Urknall gab es im
kungen in Westeuropa erklären, Kosmos zunächst nur Wasserstoff
schreiben die Forscher um Helena und Helium. Alle anderen chemi-
Kahiluoto von der Technischen Uni- schen Elemente sind erst durch die
versität im südfinnischen Lappeen- Kernfusion in Sternen gebacken und
ranta. Das habe letztlich Einfluss auf „Inemuri“ heißt eine in Japan übliche Form des öffentlichen Kurzschlafs. Man nickt nicht nur in der Bahn ein, sondern auch im Park, im Kino und auf Konferenzen. AFP/PHILIPPE LOPEZ bei deren Explosion ins All geschleu-
die Preise und beeinflusse die Le- dert worden. „Wohin wir auch
bensmittelsicherheit der Bevölke- schauen, das Gas im Universum ist

Schlafen kann man überall


rung. Die Forscher, darunter Mitar- verunreinigt durch schwere Ele-
beiter des Leibniz-Zentrums für mente, Abfallprodukt explodierender
Agrarlandschaftsforschung (Zalf) in Sterne“, erläutert Robert in einer Mit-
Müncheberg bei Berlin, werteten für teilung. „Aber diese spezielle Wolke
neun Länder systematische Feldver-
suche aus den Jahren 1991 bis 2014
Die einphasige Nachtruhe gibt es historisch noch nicht lange. Auch in anderen Kulturen schläft man anders scheint unberührt, nicht verschmutzt
durch Sterne, sogar 1,5 Milliarden
mit Sorten von Weich- und Hartwei- Jahre nach dem Urknall.“
zen auf derenWiderstandskraft gegen Von Jörg Zittlau wusste man noch nicht, dass sich ein Die Gaswolke ist so weit entfernt,
Wetterextreme aus. In die Auswer- EIN KOMPLEXES PHÄNOMEN kurzes Nickerchen positiv auf die dass die Strahlung Milliarden Jahre

N
tung flossen allein aus Deutschland ach dem Trubel des Jah- Leistungsfähigkeit auswirkt. unterwegs war. Das Weltall ist etwa
Daten von 140 Feldern ein. reswechsels sehnen sich Die letzten Jahrzehnte sind – nach 13,8 Milliarden Jahre alt. Bei zwei
Die Ergebnisse zeigten, dass die viele Menschen nach Er- Meinung vieler Pädagogen, Psycho- ähnlich unberührten Gaswolken, die
wetterbezogene Toleranz ab Anfang holung. Doch wehe, Schlafdauer. Diese ist in der Mensch. Das Schlafbedürf- Funktion des Schlafs. Dieser logen und Mediziner – davon geprägt, zuvor aufgespürt worden waren, han-
des Jahrtausends in fast allen unter- wenn der Schlaf ausbleibt, wie es mit- Tierwelt unterschiedlich. So nis des Menschen hängt we- dient zur Regeneration. Es ist dass wir immer weniger schlafen und delte es sich um Zufallsfunde. Der
suchten Ländern nachließ. Die ein- unter geschieht. Viele sind beunru- braucht die Katze 16 Stunden, sentlich von seinen Genen ein komplexer Prozess. Viele dadurch immer kränker werden. Ein neue Fund sei dagegen das Ergebnis
zige Ausnahme war Finnland. Die Au- higt, wenn sie nachts kürzer schlafen die Giraffe nur ein bis zwei und seinem Alter ab. Ein Fragen sind noch offen. For- Forscherteam um den Gesundheits- einer gezielten Suche. Der Himmel
toren bescheinigen vor allem Tsche- als erwünscht. Sie befürchten Auswir- Stunden. Auch die Arten des Säugling schläft rund 15 schungen ergaben unter an- wissenschaftler Tim Olds von der lasse sich nun systematisch nach die-
chien, Deutschland, Spanien und Ita- kungen auf Leistungsfähigkeit und Schlafens unterscheiden sich. Stunden, mancher aber derem, dass im Schlaf Hor- University of South Australia hat diese sen Urknall-Fossilien durchmustern,
lien, einseitig auf Ertrag und Gesundheit. Doch ein Blick in die Bei Delfinen schläft immer nur auch nur zehn. Erwachsene mone ausgeschüttet werden, These näher untersucht. Demnach ergänzt Ko-Autor Michael Murphy.
Krankheitsresistenz ausgerichtete Kulturgeschichte des Schlafs zeigt: eine Hälfte des Gehirns, die bis Mitte 60 brauchen sie- die den Stoffwechselprozess hat sich der Schlaf bei Kindern im „Das wird uns verraten, wie selten sie
Sorten zu nutzen und die Sortenviel- Auch kürzere Schlaf-Phasen können andere bleibt wach. Nach ein ben bis neun Stunden, im beeinflussen. Die Zahl der Ab- letzten Jahrhundert tatsächlich um sind, und uns helfen, zu verstehen,
falt zu vernachlässigen. Sie sprechen Erholung bringen. Wichtiger als die bis zwei Stunden wird die höheren Alter tun es auch wehrzellen steigt. Gedächtnis- 76 Minuten reduziert. Als Ursachen wie manches Gas im frühen Univer-
von einer„Diversitätswüste“. Dauer des Schlafs ist seine Qualität. Seite gewechselt. Okapis lie- sechs. Aber selbst wenn man inhalte werden vom Kurz- ins werden Bewegungsmangel, der ex- sum Sterne und Galaxien gebildet hat
„Der beunruhigende Rückgang Europäer und US-Amerikaner gen etwa sechs Stunden auf weniger schläft, sollte man Langzeitgedächtnis übertra- zessive Gebrauch elektronischer Ge- und manches nicht.“ (dpa/fwt)
der Fähigkeit, die zunehmendenWet- sind oft amüsiert, irritiert oder sogar ihrem Nachtlager. Ihre Tief- sich keine Sorgen machen. gen. Zellen werden repariert, räte und der Verzehr von zu viel Zu-
terschwankungen mit dem derzeiti- schockiert, wenn sie sehen, dass in Ja- schlafphasen dauern aber nur Entscheidend ist die Qualität Schlackenstoffe aus dem Ge- cker diskutiert.
gen Portfolio an Weizensorten in Eu- pan Menschen auch bei mitunter 30 Sekunden. des Schlafs. hirn weg gespült. Für Erwachsene jedoch konnte
ropa abzupuffern und die Erträge ziemlich wichtigen Meetings im Saal das Forscherteam keine verkürzten
auch unter extremen Wetterereignis- schlafen. Doch in Japan gilt das Einni- Schlafzeiten ausmachen. Ihre Schlaf-
sen stabil zu halten, ist offensichtlich cken bei Sitzungen und Debatten dauer hat sich in einigen Ländern er- Die ganze
Ausdruck einer zu einseitigen Züch- oder in U-Bahn, Schule und Universi- höht, in anderen verkürzt. „In
tung“, schreiben die Autoren. Mögli- tät nicht als Affront. Man nennt es Deutschland und den Niederlanden Schweiz wird
cherweise hätten die Saatgutbetriebe „Inemuri“ („anwesend sein und ist sie gleich geblieben“, sagt Olds.
die zunehmende klimatische Unsi- schlafen“) – und es ist gesellschaftlich Der Gesundheitswissenschaftler ver- FSME-Risikogebiet
cherheit unterschätzt. Die Wider- durchaus akzeptiert. mutet, dass sich viele Menschen nach
standskraft von Weizen gegen klima- dem Schlafen weniger erholt fühlen Schritte gegen durch Zecken
Normale nächtliche Wachphasen
bedingte Wetterkapriolen sei schlicht als früher und daher glauben, dass sie übertragene Krankheit
zu kurz gekommen, betont auch Ko- „Es gilt in Japan als erstrebenswert, zu kurz schlafen würden. Möglich
Autor Claas Nendel vom Zalf. „Es ist den Nachschlaf zu reduzieren“, er- also, dass ihre Schlafqualität schlech-
sehr schwierig, eine Weizensorte zu
züchten, die widerstandsfähig gegen
alle Klimaeinflüsse ist und gleichzei-
klärt die Wiener Japanologin Brigitte
Steger. „Das zeigt, wie sehr man sich
im Griff hat und die eigenen Bedürf-
ter geworden ist.„Doch auch darüber
haben wir letztlich keine objektiven
Daten“, betont Olds.
D as Schweizer Bundesamt für Ge-
sundheit (BAG) will laut einem
Medienbericht das gesamte Land zum
tig hohe Erträge bietet. Dies kann nur nisse unter Kontrolle halten kann.“ FSME-Risikogebiet erklären. Die von
über eine große genetische Vielfalt in Keine einfache Erklärung
Das entsprechende Schlafdefizit Zecken übertragene Frühsommer-
den Sorten und eine hohe Bandbreite werde dann eben im Alltagsgeschäft Fehlende Gewissheit gibt es auch, Meningoenzephalitis (FSME) ist in der
an Toleranzen erreicht werden.“ Das ausgeglichen, und das nehme in Ja- was den biologischen Sinn von Schlaf Schweiz zuletzt immer öfter aufgetre-
derzeitige Portfolio – also der Ge- pan niemand übel. Denn dort über- angeht. Bis heute ist nicht abschlie- ten. „Wir wollen, dass die Zahl der An-
samtbestand – sei angesichts der pro- wiege die Überzeugung, so Steger, ßend geklärt, wofür er eigentlich gut steckungen wieder sinkt“, sagte der
gnostizierten klimatischen Verände- „dass der Fleißige auch mal einnicken ist. Die gängige Antwort lautet: „um Leiter der BAG-Sektion Impfempfeh-
rungen nicht ausreichend. darf“. Mitteleuropäer denken da an- am Tage wach und leistungsfähig zu lungen, Mark Witschi, dem in Zürich
Das betreffe nicht nur die unter- ders. Hier gilt das Einnicken während bleiben“. Aber sie ist nicht gerade er- herausgegebenen Tages-Anzeiger.
suchten Teile Europas.„Wir beobach- wichtiger Tätigkeiten als unhöfliche „Der Traum des Patriziers“ von Bartolome Esteban Murillo (1662). IMAGO giebig. „Ebenso könnte man sagen, Laut Bericht zählte das Schweizer
ten weltweit immer wieder großflä- Disziplinlosigkeit, und man ist auch dass wir essen, um nicht zu verhun- Bundesamt im zurückliegenden Jahr
chig wetterbedingte Ernteausfälle, davon überzeugt, dass es gesünder gern, und atmen, um nicht zu ersti- 380 FSME-Fälle – ein Anstieg um 40
die sich auf die Weltmarktpreise aus- ist, wenn man einphasig schläft, also Mittelalter schliefen die Menschen, im Jahre 1998 einigenVersuchsperso- cken“, sagt Psychiatrie-Professor Je- Prozent im Vergleich zu 2017. Gegen-
wirken“, sagt Nendel. Allerdings geht im kompakten Stundenblock der wenn es ihnen gerade passte, also nen über Wochen das nächtliche rome Siegel von der Universität Los über 2016 haben sich die Fallzahlen
der Forscher davon aus, dass Saatgut- Nacht. Dabei gehört Japan zu den auch tagsüber auf dem Feld. In Indien Kunstlicht entzogen, stellte sich bei Angeles. Denn der eigentliche Sinn sogar fast verdoppelt. Das BAG hofft
betriebe reagieren und ihre Sorten Ländern mit den meisten Hundert- handhabt man das auf dem Land im- ihnen das Schlafmuster der vorin- des Essens sei die Nahrungszufuhr nun, den Trend mit der eindeutigen
stärker an Klimaschwankungen an- jährigen. Allerdings kennt das Land mer noch so. dustriellen Zeit wieder ein. Sie lagen und der des Atmens die Sauerstoffzu- Impfempfehlung umkehren zu kön-
passen werden. (dpa/fwt) auch ein Phänomen namens „Ka- Für den Philosophen John Locke, zunächst zwei Stunden wach im Bett, fuhr sowie das Abgeben von Kohlen- nen und die Impfrate zu verbessern.
roshi“ – Tod durch Überarbeitung. Zu der von 1632 bis 1704 lebte, war es schliefen dann vier Stunden, wachten dioxid. „Doch für den Schlaf haben Derzeit sind rund 30 Prozent der
diesem kann sicherlich auch chroni- ganz normal, dass „alle Menschen in wieder zwei Stunden, um erneut vier wir leider noch nicht solch eine einfa- Schweizer Bevölkerung gegen FSME
scher Schlafmangel beitragen. Intervallen“ schlafen. Man sprach Stunden zu schlafen. Die Zwischen- che Erklärung.“ geimpft.
Doch ungeachtet dessen: Blickt vom „ersten“ und „zweiten“ Schlaf. phase nannten die Forscher „angst- Eins ist allerdings klar: Wir brau- Die Virusinfektion kann zu einer
man auf die Kulturgeschichte, dann Der deutsche Schriftsteller Jean Paul freiesWachsein“. chen den Schlaf zum Leben. So ster- gefährlichen Hirnhautentzündung
zeigt sich, dass es keinen Muster- zeigte sich am Ende des 18. Jahrhun- Mit dem Aufkommen des Kapita- ben Laborratten unter ständiger führen. In der Regel wird FSME
schlaf gibt, den man als gesündesten derts begeistert über nächtliche lismus veränderte sich das Schlafver- Wachheit schneller als unter Futter- durch Zeckenstiche auf den Men-
von allen einstufen könnte. Der heu- Wachphasen, weil man in ihnen „viel halten hierzulande in Richtung Ein- mangel, und vorher wechselt ihre schen übertragen. Unter 100 Men-
tige ununterbrochene Acht-Stunden- schärfer denken und reicher empfin- phasigkeit. Tagsüber sollte man ar- Stimmung zwischen Fahrigkeit und schen, die von einer infizierten Ze-
Schlaf ist ein historisch relativ junges den“ würde als sonst. Sein berühmter beiten und nachts schlafen, um bes- Erschöpfung. Außerdem leiden sie cke gebissen werden, bricht die
Phänomen. Die antiken Griechen Dichterkollege Goethe hatte hinge- ser arbeiten zu können. Ob dies unter Immunschwäche und daraus Krankheit bei etwa 30 aus, so Exper-
etwa waren es gewohnt, nachts stun- gen zwei große Schlaf-Blöcke: einen gesundheitliche Vor- oder Nachteile resultierenden Infektionen. Unter- ten. In Deutschland liegen die Risi-
denlag wach zu sein, um zu beten in der späten Nacht und einen am mit sich brachte, ist unbekannt. Mo- suchungen am Menschen zeigen zu- kogebiete liegen vor allem in Süd-
und ihren Göttern zu opfern, Nach- Nachmittag. tiv für die Einführung der Einphasig- dem, dass Schlafstörungen zu Über- deutschland. Für das Jahr 2018 wur-
Trockenstress bei Winterweizen im regen- barn zu besuchen und dabei auch Als US-Forscher aus Be- keit war ohnehin die Hoffnung auf gewicht und Gedächtnisproblemen den noch keine abschließenden Da-
armen Jahr 2018. NENDEL/SCHÄFER/ZALF/MÜNCHEBERG über ihre Träume zu diskutieren. Im thesda/Maryland in einem Versuch mehr Arbeitseffizienz, denn damals führen. (mit har.) ten bekanntgegeben. (dpa)
Berliner Zeitung · Nummer 1 · Mittwoch, 2. Januar 2019 1 7*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Sport

Der das
Lächeln
„Das ist ein ganz wacher Junge“ NACHRICHTEN

Hertha-Manager Michael Preetz über die Zukunft von Marko Grujic und seine Wünsche für 2019, Teil 2
zurückbringt Eisbären wollen Anschluss
an Rang sechs halten

W
ährend sich Hertha- dieses Argument auf seiner Seite zu
Coach Solskjær gibt bei Manager Michael haben. EISHOCKEY. Nach nur zwei Tagen
United den Anti-Mourinho Preetz im ersten Teil Spielpause an Silvester und Neujahr
des Interviews mit der Ein anderes Argument ist der Stand- wollen die Eisbären gegen die Iser-
Berliner Zeitung vor allem auf die ort. lohn Roosters am Mittwoch (19.30
Von Hendrik Buchheister, Manchester Ereignisse des vergangenen Jahres Natürlich spielt auch Berlin eine Uhr) die nächste Krise verhindern.
und das Verhältnis zwischen Klubs Rolle. Wenn ein Serbe aus Liverpool „Enttäuscht und sauer“, war Inte-

D er Fußball wird immer mehr zur


Wissenschaft, doch manchmal
kann er ganz einfach sein, wie in den
und Fans zu sprechen kam, richtet er
nun seinen Blick in die Zukunft.
nach Berlin kommt, dann können
wir sicher sein, dass er sich in dieser
multikulturellen Stadt schnell hei-
rimstrainer Stéphane Richer über
die unnötige 2:4-Niederlage gegen
den ERC Ingolstadt zum Jahresab-
Tagen um die Jahreswende bei Man- Herr Preetz, skizzieren Sie doch bitte misch fühlen kann. Ohne Berlin schluss. In dieserWoche mit drei Par-
chester United zu sehen ist. Seit drei mal die Schritte, die dazu führen wäre auch Salomon Kalou niemals tien in fünf Tagen wird sich andeu-
Spielen sitzt Ole Gunnar Solskjær auf könnten, dass Marko Grujic länger bei uns gelandet. ten, ob die derzeit auf Rang neun
der Trainerbank, als Übergangslö- als nur bis zum Saisonende in Berlin platzierten Eisbären den Anschluss
sung bis zum Ende der Saison, und es bleibt.