Sie sind auf Seite 1von 28

Debatte in Berlin: Darf die Linke 100 Jahre KPD feiern?

– Berlin Seiten 14 und 15


Geld gut
anlegen
Seite 7

1°/6°
Wolken und Regen Montag, 7. Januar 2019 Nr. 5 HA - 75. Jahrgang
Wetter Seite 2 www.berliner-zeitung.de Auswärts/D*: 1.70 € – Berlin/Brandenburg: 1.60 €

Vierfachsieg des Union startet ins Training Viele Berliner Clubs


Skisprung-Wunders für die Rückrunde wollen leiser werden
Sport Seiten 17 und 20 Sport Seite 20 Berlin Seite 9

Der Goldsteakmacher
Datenklau:
Franck
und
Umwelthilfe droht mit Sondersitzung
bei Seehofer
Fleisch
Von Paul Linke
Klagen gegen Böller Innenminister will Mitte
der Woche informieren

A m 7. Januar 2017 schnitt der türki-


sche Metzger Nusret Gökçe ein
Von Markus Decker

saftiges Tomahawksteak in Scheiben


und ließ Feenstaub darüber rieseln.
So beschreibt er es selbst. Andere
D ie Ermittlungen zum Datenklau
bei Politikern, Parteien und
Prominenten werden nach Angaben
würden von einer Prise Salz sprechen. eines Sprechers der Generalstaats-
Gökçe, Pferdeschwanz, Oberlippen- anwaltschaft Frankfurt derzeit „mit
bärtchen, immer mit Sonnenbrille, Hochdruck geführt“. Die Ermittlun-
klappte also sein rechtes Handgelenk gen sind aber nur die juristische
nach unten, öffnete die Finger, und Seite des Datenskandals. Politisch
über den Unter- gerät vor allem Bundesinnenminis-
arm purzelten ter Horst Seehofer (CSU) unter
die Salzkristalle Druck. Daher hat er die Präsidenten
aufs Fleisch. Das des Bundeskriminalamts (BKA) und
Video postete er des Bundesamtes für Sicherheit in
bei Instagram. Es der Informationstechnik (BSI), Hol-
machte ihn be- ger Münch und Arne Schönbohm,
rühmt und reich. für Montag zum Gespräch nach Ber-
Und zum Lieb- lin gebeten, um über den mutmaßli-
Nusret Gökçe, ling der Berühm- chen „Hackerangriff“ und die Folgen
Fleischkünstler und ten und Reichen. zu beraten.
Restaurantbesitzer Ob Rihanna, Das teilte der Parlamentarische
DiCaprio oder Staatssekretär Stephan Mayer (CSU)
Ronaldo – alle wollten plötzlich in der
Kunst der Fleischzubereitung unter-
Der Ökoverband prüft Verfahren gegen Feinstaub, sollte die Politik nicht handeln. der Berliner Zeitung (Redaktions-
netzwerk Deutschland) mit. „Wir
richtet werden. Gökçe wurde als Kon-
terfei auf T-Shirts gefeiert, bekam ein
Das Vorbild sind die Diesel-Urteile in mehreren Städten – auch in Berlin müssen diesen Vorfall aufarbeiten,
gründlich und lückenlos“, sagte er.
eigenes Emoji, Fußballer jubelten, Am Donnerstag werde es eine Son-
wie er streute. Bald nannte er sich Salt dersitzung des Bundestags-Innen-
Bae, ein Wortspiel aus „Salz-Baby“ ausschusses geben. Dann werde es
und „Herr des Salzes“. Er ist übrigens nähere Information geben, sagte der
auch ein Meister darin, Steaks in der Staatssekretär. Mayer fügte hinzu:
Luft in zwei zu schneiden. „Die laut gewordene Kritik am Mi-
IMAGO
Weltweit zehn Restaurants be- nisterium weise ich deutlich zurück.
treibt Gökçe, 36, inzwischen. In Berlin Es liegt in unserem eigenen Inte-
hat er sich (noch glücklos) nach einer Von Stefan Strauß welt weniger, da hier meist andere wechsel 50 Menschen, darunter 13 rings und auch an bestimmten Or- resse, das alles aufzuklären.“
Immobilie umgeschaut. In Dubai war Feuerwerksbatterien zum Einsatz Kinder, mit zum Teil schweren ten darüber hinaus. „2019 soll es in Nach Bekanntwerden des Vorfalls

E
vor ein paar Tagen Franck Ribéry, 35, rst der Diesel, jetzt die Böl- kommen“, sagte Resch. Brand- und Handverletzungen. Berlin ein böllerberuhigtes Silvester geriet besonders das Bundesamt für
zu Gast. Und auf dem Tisch landete ler: Im Kampf gegen die Nach Angaben des Umweltbun- Die Polizei hatte 1 721 Einsätze, geben ohne diese wilde und chaoti- IT-Sicherheit, das dem Innenminis-
ein mit Blattgold verziertes Toma- Luftverschmutzung will die desamtes werden durch Silvester- die meisten wegen des verbotenen sche Knallerei“, sagte Silke Gebel, terium unterstellt ist, in die Kritik:
hawksteak für angeblich 1 200 Euro. Deutsche Umwelthilfe feuerwerke jedes Jahr etwa 4 500 Umgangs mit Pyrotechnik, Sachbe- ebenfalls Fraktionsvorsitzende der Vertreter mehrerer Parteien warfen
Der Spieler des FC Bayern ließ per- (DUH) ein Böllerverbot in deutschen Tonnen Feinstaub freigesetzt. Das ist schädigungen und Körperverletzun- Grünen, der Berliner Zeitung. So der Behörde vor, zu spät über die
sönlich Feenstaub rieseln. Das Video Großstädten mit hoher Feinstaubbe- so viel wie sonst im ganzen Jahr gen. Polizisten im Einsatz wurden könnten kontrollierte Böllerzonen Veröffentlichung vertraulicher Da-
stellte er dann selbst ins Netz. lastung durchsetzen, notfalls auch nicht. Der Grenzwert für Feinstaub mit Steinen und Raketen beschos- an Orten wie dem zentralen Fest- ten im Internet informiert zu haben.
Wichtiger als die Frage, wo Genuss mit juristischen Klagen. „Wir werden darf jedoch an 35 Tagen im Jahr über- sen. Sie berichten, die Stimmung auf platz in Reinickendorf eingerichtet Aus ermittlungstaktischen Grün-
anfängt und Dekadenz aufhört, ist den politischen Druck erhöhen“, schritten werden. Auch deshalb sieht der Straße werde immer aggressiver. werden. Dort könnten Besucher den will die Staatsanwaltschaft der-
zunächst: Kann man Gold überhaupt sagte DUH-Bundesgeschäftsführer der Berliner Senat derzeit keine ju- Angesichts dieser Bilanz wird der auch ein professionell gestaltetes zeit keine Angaben zu dem Verfah-
essen? Klar. Zu 0,000125 Millimeter Jürgen Resch der Berliner Zeitung. ristische Handhabe, private Silves- politische Druck auf den Berliner Se- Feuerwerk erleben. Eine landesei- ren machen. Die Frankfurter Gene-
dünnen Blättchen gewälzt und als Le- Die DUH werde alle juristischen gene Regelung sei nötig. „Ich er- ralstaatsanwaltschaft arbeitet mit
bensmittelfarbstoff E 175 etikettiert, Möglichkeiten einer Klage vor Ge- kenne da keine rechtlichen Unklar- dem Bundeskriminalamt zusam-
ist es unbedenklich; der Körper schei- richt prüfen. „Das wäre jedoch das heiten“, sagte Silke Gebel. men. Bei der Frankfurter General-
det es wieder aus. Mit Gold lässt sich letzte Mittel der Auseinanderset- Die Grünen-Fraktion will jetzt Po- staatsanwaltschaft ist die Zentral-
ja auch Sushi oder Schokolade verzie- zung“, sagte Resch. „Am liebsten „Wir werden den lizisten und Politiker aus Hannover stelle zur Bekämpfung der Internet-
ren, und nur ein Schlückchen Danzi- wäre uns, wir könnten uns möglichst einladen. Dort hat die Stadtverwal- kriminalität (ZIT) angesiedelt. Sie
ger Goldwasser schadet nicht. Man schnell außergerichtlich mit den politischen Druck erhöhen. tung zum Jahreswechsel erstmals ein dient örtlich zuständigen Staatsan-
muss sich also keine Sorgen machen Kommunen einigen.“ Es gehe nicht Berlin muss sich mit Städten Böllerverbot in großen Teilen der In- waltschaften und der Polizei als An-
um Ribérys Gesundheit. Über seine um ein generelles Verbot, sondern nenstadt durchgesetzt. Es galt von 20 sprechpartner in allen Fällen der
geistigeVerfasstheit schon. nur in bestimmten Bereichen. wie Brüssel, Paris und Wien messen lassen. Uhr am Silvestertag bis drei Uhr am Computer- und Internetkriminali-
Die Kritik am #Goldsteak war ver- Neujahrsmorgen. Die Polizei hatte tät. (mit dpa)
nichtend, vor allem in Frankreich, wo Zentrale Feuerwerke am Stadtrand Doch bisher hat sich diese Stadt die Passanten per Lautsprecher- Tagesthema Seite 2,
man den früheren Nationalspieler Mit Klagen vor Gericht hat die DUH zu Silvester durchsagen über das Verbot infor- Kommentar Seite 8
viel weniger schätzt als in München. bereits in vielen Innenstädten Fahr- miert. Die Stadt zog eine positive Bi-
Ribéry hatte (unwissentlich) Sex mit verbotszonen für bestimmte Diesel- im Chaos eingerichtet.“ lanz. Feuerwehr und Polizei hatten
einer Minderjährigen, neulich gab er fahrzeuge durchgesetzt. In Berlin weniger Einsätze als in den Jahren
Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe
einem französischen Reporter eine müssen Abschnitte von etwa 100 zuvor. Die Bewohner hätten fried- Berliner Verlag GmbH, 11509 Berlin
Ohrfeige. Sein Klub nahm ihn immer Metern Länge auf bisher acht vielbe- lich, fröhlich und ohne Angst vor Redaktion: (030) 63 33 11-457
in Schutz. Der Franck halt. Und nun? fahrenen Straßen für ältere Dieselau- Knallern gefeiert. (Mo-Fr 10-16 Uhr), Fax - 499;
Was macht man mit einem, der sei- tos gesperrt werden. terfeuerwerke einzuschränken. Bis nat immer größer, das Böllern in der Noch im Januar wird sich DUH- leser-blz@dumont.de
nen Kritikern über Twitter empfiehlt: Solche Verbotszonen soll es nun auf wenige Ausnahmen darf in der Innenstadt endlich einzuschränken. Chef Resch mit dem Berliner Senat Leser-Service: (030)23 27-77, Fax -76;
„Fickt eure Mütter, eure Großmütter auch für Raketen und Böller in der Silvesternacht jeder unbeschränkt „Man stelle sich vor, es hätte solche treffen. Dabei geht es auch um das www.berliner-zeitung.de/leserservice
und euren gesamten Stammbaum.“ Silvesternacht geben. Die DUH hat Raketen und Böller zünden – mit Übergriffe am 1. Mai oder irgendei- Böllerverbot in Hannovers Innen- Anzeigen: (030) 23 27-50, Fax: -66 97;
Der FC Bayern hat Ribéry zunächst die Kommunen mit hoher Luftbelas- zum Teil verheerenden Folgen. nem anderen Tag im Jahr gegeben. stadt. Dieser Erlass der Stadtverwal- berlin.anzeigen@dumont.de
mit einer„hohen Geldstrafe“ belegt. tung aufgefordert, zentrale und pro- Zum Jahreswechsel vor einer Wo- Der Aufschrei wäre groß“, schrieb tung könnte Vorbild sein für Berlin,
Und Nusret Gökçe? Hat sich bis- fessionell gestaltete Feuerwerke au- che hatte die Berliner Feuerwehr die Fraktionsvorsitzende der Grü- sagte Resch. Ebenso wie Brüssel, Pa- Postvertriebsstück A6517
lang nicht geäußert. Vielleicht könnte ßerhalb dieser mit Feinstaub belas- 1 385 Einsätze, es galt der Ausnah- nen, Antje Kapek, kurz nach Silvester ris, Wien und einige deutsche Städte. Entgelt bezahlt
er ein türkisches Sprichwort posten: teten Zonen zu veranstalten, am bes- mezustand. 432 Brände löschten die auf Twitter. „Aber nur weil es Silves- „Warum tut Berlin nicht mehr zum
„Der Esel bleibt ein Esel, auch mit ei- ten am Stadtrand. „Ein öffentliches Rettungskräfte, 49 Mal wurden sie ter ist und es um Böller geht, tun alle Schutz seiner Bewohner?“, fragt
11002
nem goldenen Sattel.“ Wahrschein- Feuerwerk oder eine professionelle angegriffen, in 33 Fällen mit Pyro- so, als wär nix?“ Resch. „Zu Silvester könnte diese
lich will er aber – nun ja – vorerst kein Pyro-Show sind dabei nicht nur si- technik. Im Unfallkrankenhaus be- Die Grünen drängen auf böller- Stadt viel lebenswerter sein.“
Salz in die Wunde streuen. cherer. Diese belasten auch die Um- handelten Notfall-Ärzte zum Jahres- freie Zonen innerhalb des S-Bahn- Kommentar Seite 8 4 194050 501603
2* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Tagesthema

Datendiebstahl

Nach dem Angriff auf Politiker, Prominente und Journalisten werden nun Forderungen nach erweiterten Befugnissen
für die Sicherheitsbehörden laut. Ins Spiel gebracht wird auch eine Änderung des Grundgesetzes.

IT-Chinesisch Passwörter

Was bedeutet Schutz der


eigentlich eigenen
Phishing? Daten
B islang steht noch nicht zwei-
felsfrei fest, aus welchen
Quellen die vertraulichen Daten
P asswörter dürften die meisten
Benutzer als lästige Angele-
genheit begreifen. Umso mehr,
von Politikern, Prominenten und wenn ihre Zahl stetig steigt: Ban-
Journalisten stammen, die illegal king, E-Mail-Konten, „soziale“
im Netz veröffentlicht wurden. Medien, E-Shopping, Streaming-
Beim Versuch der Aufklärung tau- dienste und diverse Portale, bei
chen immer wieder Fachbegriffe denen wir uns anmelden; mit der
auf, die den technischen Hinter- Zeit kommen leicht 40 bis 50 Pass-
grund des Angriffs auf die Privat- wörter zusammen. Es verlockt,
sphäre beschreiben. sich auf wenige zu beschränken,
einprägsame auszuwählen oder
Phishing: Ein Kunstwort, das aus solche, zu denen wir einen Bezug
dem englischen Wort „fishing“ haben. Alles menschlich und alles
(Angeln) abgeleitet ist. Dabei ver- völlig falsch.
suchen Angreifer, mit manipulier- Der amerikanische Sicher-
ten E-Mails,Webseiten oder Kurz- heitsguru Bruce Schneider sagt zu
nachrichten ihre Opfer dazu zu Recht, dass jedes Passwort, das
bewegen, selbst ihre Daten preis- ISTOCKPHOTO man sich gut merken kann, auch
zugeben, etwa die Log-in-Infor- leicht zu knacken ist. Im Umkehr-
mationen zu ihrem E-Mail-Konto. schluss: Je länger und je zufälliger

N Aufklären und
Beim Spear-Phishing wird der An- ach dem am Freitag be- Plattformbetreiber müssten hohe Si- das Passwort, desto schwieriger
griff auf die Zielperson persönlich kannt gewordenen Ha- cherheitsstandards und regelmäßige ist es zu erraten. Schneider gibt
angepasst. Allgemeine Phishing- ckerangriff auf zahlrei- Updates gewährleisten. Der Vorsit- den Rat, dass das Passwort aus

informieren
Angriffe werden oft von gewöhn- che Politiker, Journalis- zende des Cyber-Sicherheitsrats, verschiedenen Worten zusam-
lichen Online-Kriminellen durch- ten und andere Prominente versucht Hans-Wilhelm Dünn, hatte in der mengesetzt sein sollte, die bei-
geführt, um beispielsweise ein das für die Cybersicherheit zustän- Rheinischen Post eine „Überarbei- spielsweise einen Satz bilden, den
Online-Bankkonto plündern zu dige Bundesinnenministerium, aus tung und Erweiterung des Netzwerk- man sich merken kann.
können. Hinter den gezielten der Defensive zu kommen. Betroffen durchsetzungsgesetzes“ gefordert. Das Passwort setzt sich dann
Spear-Phishing-Angriffen ste- sind einige Hundert Abgeordnete, al- Von Markus Decker Betreiber sozialer Plattformen müss- aus den Anfangsbuchstaben und
cken oft von Regierungen be- len voran aus CDU und CSU, Schau- ten sich ihrer Verantwortung stärker eingesetzten Zahlen oder Sonder-
zahlte Hacker. spieler wie Til Schweiger, der sich für bewusst werden. zeichen der einzelnen Wörter zu-
Flüchtlinge engagiert hatte, und der geben. Ich gehe davon aus, dass wir nen“, sagte er dem RND. „Das geht sammen. Beispiel: „Als ich 17
Leak: Von einem Leak spricht Fernsehmoderator Jan Böhmer- den Abgeordneten dann Näheres zur bis hin zu der Frage, ob die Verfas- Kritik am BSI-Präsidenten wurde, verlor ich meine Un-
man, wenn vertrauliche Daten mann – vor allem durch Veröffentli- Kenntnis geben können. Sie sind ja sung den Behörden ausreichend Unterdessen wird auch in Unions- schuld“. Das Passwort würde
von einem Insider enthüllt wer- chung von Handy-Nummern und die Hauptbetroffenen.“ Mayer fügte Kompetenzen einräumt.“ Dies be- kreisen eingeräumt, dass sich Seeho- dann so lauten: „Ai17w,vimU“
den. So hat beispielsweise die Dokumenten, teilweise auch von hinzu:„Die laut gewordene Kritik am treffe „insbesondere die verfas- fer angesichts des Skandals bisher Sicherheit und Komfort sind in
amerikanische Whistleblowerin privaten Chats. Nicht betroffen ist Ministerium weise ich deutlich zu- sungsrechtliche Grundlage der Ar- sehr zurückgehalten hat. Unter an- der digitalen Welt zwei ziemlich
Chelsea Manning die Aufzeich- hingegen die AfD. rück. Es liegt in unserem eigenen In- beit des BSI“. Krings fragte: „Gibt das derem SPD-Abgeordnete hatten dies gegensätzliche Sphären. Wem
nung des Angriffs eines US- teresse, das alles aufzuklären.“ Der Grundgesetz das her, was viele vom kritisiert. Bei ihnen wie bei Vertre- Kompromisse vertretbar erschei-
Kampfhubschraubers in Bagdad, Zusätzliche Fähigkeiten CDU-Politiker Günter Krings, eben- BSI erwarten?“ Schon jetzt sei es die tern von Grünen und Linken hatte nen, für den kommen vielleicht
bei dem irakische Zivilisten und Sowohl Bundesinnenminister Horst Unmut ausgelöst, dass sie erst am auch Passwortmanager infrage.
Journalisten der Nachrichten- Seehofer (CSU) als auch das ihm un- Donnerstagabend oder noch später Sie speichern alle unsere Pass-
agentur Reuters getötet wurden, terstehende Bundesamt für Sicher- von dem Hackerangriff erfahren hat- wörter, verschlüsseln sie in einen
weitergegeben. Bei dem aktuellen heit in der Informationstechnik (BSI) ten – und das nicht von Sicherheits- digitalen Safe und generieren zu-
Online-Angriff handelt es sich mit mit seinem Präsidenten Arne Schön- „Wir müssen diesen Vorfall aufarbeiten, behörden, sondern von Parteifreun- dem zufällig neue Passwörter.
hoher Wahrscheinlichkeit nicht bohm waren deshalb und wegen ei- den oder aus Medien. Manche Anbieter haben ihre
um einen Leak, da die Daten aus nes fehlenden Krisenmanagements gründlich und lückenlos.“ BSI-Präsident Schönbohm hatte Server, auf denen all die Passwör-
erkennbar unterschiedlichen in die Kritik geraten. daraufhin gestanden, bereits deut- ter gespeichert sind, in die Stollen
Stephan Mayer, Parlamentarischer Staatssekretär der CSU
Quellen stammen. Seehofer hat Schönbohm und lich früher über Datenabflüsse infor- der Schweizer Berge in Sicherheit
den Präsidenten des Bundeskrimi- miert gewesen zu sein. „Wir haben gebracht. Für einen Manager be-
Doxxing: Dabei geht es um dieVer- nalamts (BKA), Holger Münch, für schon sehr frühzeitig im Dezember darf es dann nur eines Master-
öffentlichung persönlicher Daten Montag zum Gespräch nach Berlin auch schon mit einzelnen Abgeord- passwortes. Die Electronic Fron-
im Netz. Die Betroffenen sollen gebeten. Das teilte der Parlamentari- falls Parlamentarischer Staatssekre- am stärksten wachsende Sicher- neten, die hiervon betroffen waren, tier Foundation (EFF), eine ge-
online vorgeführt werden. Außer- sche Staatssekretär Stephan Mayer tär im Innenministerium, schloss so- heitsbehörde. Denkbar sei, dass der dementsprechend gesprochen“, meinnützige Organisation, die
dem wollen die Täter einen Miss- (CSU) mit. „Wir müssen diesen Vor- gar eine Änderung des Grundgeset- Prozess noch intensiviert werden sagte er im Fernsehsender Phoenix. sich seit 30 Jahren für den Schutz
brauch der Daten ermöglichen. fall aufarbeiten, gründlich und lü- zes nicht aus, um Hackern in Zu- müsse. Es seien überdies Gegenmaßnah- privater Daten einsetzt, verweist
Der Begriff leitet sich vom engli- ckenlos“, sagte er dem Redaktions- kunft besser auf die Spur kommen zu Zuvor hatte Bundesjustizministe- men eingeleitet worden. Das ganze auf den Passwortmanager Kee-
schen Wort „docs“ (Dokumente) netzwerk Deutschland (RND) am können. „Als Folge des Vorfalls müs- rin Katarina Barley (SPD) strengere Ausmaß des Angriffs blieb dem Amt PassXC. Untersuchungen haben
ab. Beim Doxxing werden mög- Sonntag. „Dazu hat Horst Seehofer sen wir feststellen, inwieweit die Si- Sicherheitsvorgaben für Software- aber wochenlang verborgen. aber gezeigt, dass viele Passwort-
lichst viele private Informationen die Präsidenten des BKA und des BSI cherheitsbehörden im Kampf gegen Hersteller und Betreiber von Inter- manager Schwachstellen haben.
wie Kreditkartennummern, Scans für morgen ins Ministerium eingela- Hackerangriffe zusätzliche techni- net-Plattformen ins Gespräch ge- Die EFF gibt selbst Empfehlungen
von Ausweisdokumenten, ver- den. Im Laufe des Tages stehen wei- sche Fähigkeiten und Befugnisse bracht. „Wir prüfen, inwieweit hier für sichere Passwörter auf ihrer
trauliche Privatadressen oder tere Besprechungen an. Am Don- brauchen, etwa um die Urheber sol- schärfere gesetzliche Vorgaben sinn- Markus Decker Seite an (https://ssd.eff.org) und
Handynummern illegal abgefischt nerstag wird es eine Sondersitzung cher widerrechtlicher Veröffentli- voll und erforderlich sind“, sagte sie ist seit Freitag online noch zeigt, wie sie gewürfelt werden
vorsichtiger.
und dann online gestellt. (dpa) des Bundestags-Innenausschusses chungen schnell ermitteln zu kön- der Welt am Sonntag. Hersteller und können. (kas.)

BERLIN UND BRANDENBURG WETTERLAGE Reykjavik Kiruna REISEWETTER


5° -3° Archangelsk Acapulco 33° heiter
Heute zeigt das Thermometer maximal 3 bis 8 Grad. Dazu ist es stark be- Hoch Angela liegt über dem Ostatlantik und der Biskaya und sorgt so im Süd- 0° Bali 34° Gewitter
wölkt, gebietsweise regnet es. Der Wind weht nur schwach aus westlichen westen Europas für trockenes und sonnenreiches Wetter. Gleichzeitig wird der Oulu Bangkok 34° wolkig
Richtungen. In der Nacht gibt es bei vielfach bedecktem Himmel zeitwei- Weg für ein Sturmtief bei Island frei, das im weiteren Verlauf in Richtung nördli- Trondheim 2° Barbados 27° heiter
lige Regenfälle, und es werden 5 bis 2 Grad erzielt. ches Mitteleuropa zieht. Zunächst bringt es aber Nordwesteuropa Sturm und 4° Buenos Aires 30° Gewitter
Regen. Der Osten und Südosten des Kontinents werden von Kaltluft beeinflusst. Oslo St. Petersburg Casablanca 18° sonnig
2° 1° Chicago 14° Regen
Dakar 29° bewölkt
Biowetter: Asthmatiker und Rheu- Min./Max. Deutschland: Heute zeigt sich der Dublin Stockholm
Dubai 27° sonnig
matiker klagen unter der aktuellen des 24h-Tages Himmel überwiegend wolkenverhan- 2°
12° Kopenhagen Moskau Hongkong 22° bewölkt
Witterung oft über Beschwerden. Sylt Hamburg
Rügen gen. Gebietsweise fällt Regen oder 8° Wilna -11° Jerusalem 8° sonnig
Die Atemwege werden verstärkt ge- Prenzlau 3°/8° 4°/8° Rostock 1°/5° Schnee. Dabei werden im Tagesver- London Berlin -7° Johannesburg 28° wolkig
Wittenberge 10° Kairo 16° heiter
reizt, Gelenke und Glieder sind 3°/8° 0°/5° 4°/8° lauf 1 bis 8 Grad erreicht, nachts 6° Warschau Kiew
schmerzanfällig. kühlt es dann auf 5 bis minus Paris -2° Kapstadt 24° heiter
-8°
7° Los Angeles 14° wolkig
1 Grad ab. Der Wind weht schwach Wien Odessa Manila 30° sonnig
Berliner Luft: gestrige Höchstwerte Hannover Magdeburg bis mäßig aus West. Morgen fällt 2° Budapest
Bordeaux -1° Miami 26° heiter
BERLIN 4°/8°
um 13 Uhr: Ozon: 58 µg/m3; Brandenburg Frankfurt Köln 4°/6° aus einem wolkenverhangenen Him- 8° Mailand 0° Varna Nairobi 29° heiter
Stickstoffdioxid: 20 µg/m3; 0°/7° 1°/6° (Oder) 3°/7° Erfurt mel verbreitet Regen. Es werden Nizza 8° 1° Neu Delhi 20° sonnig
-1°/3° 3°/5° 15° New York 5° wolkig
Schwebstaub: 8 µg/m3; Luckenwalde Höchstwerte von 3 bis 9 Grad er- Lissabon Madrid Dubrovnik
0°/5° Dresden Peking 2° wolkig
Luftfeuchtigkeit: 77% Frankfurt/Main
reicht, und der Wind weht regional 17° 14° Rom 7° Istanbul
Perth 35° sonnig
Cottbus -1°/4° 10° 4° Ankara
2°/6° mit schweren Sturmböen aus West. Phuket 32° wolkig
-1°/5° Palma -3°
Gefühlte Temperatur: maximal 4 Grad. Saarbrücken
Nürnberg Rio de Janeiro 40° heiter
1°/5° 16° Palermo Athen Antalya San Francisco 15° bewölkt
3°/5° Algier Tunis 6°
Wind: leichter Wind aus West. Schneehöhen: Las Palmas 15° 12° 10° Santo Domingo 28° heiter
Stuttgart Thüringer Wald bis 40 cm 17° Iraklio Seychellen 29° heiter
21° Singapur 35° wolkig
Dienstag Mittwoch Donnerstag 0°/5° Harz bis 45 cm 12°
München Sydney 24° bedeckt
Regen Schnee wolkig Konstanz Erzgebirge bis 50 cm
-2°/2° Tokio 10° wolkig
3°/8° 1°/4° -1°/3° -2°/1° Bayerische Alpen bis 260 cm Toronto 7° Schnee

Mondphasen: 14.01. 21.01. 27.01. 04.02. Sonnenaufgang: 08:15 Uhr Sonnenuntergang: 16:09 Uhr Mondaufgang: 09:08 Uhr Monduntergang: 17:35 Uhr
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 3
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Seite 3

F Spätes Glück
ür ihr erstes und einziges Kind be- rend der monatelangen Behandlung auf die
nötigte Manjeet Kaur mehrere Intensivstation – für kurze Zeit, weil ihnen
Weinkrämpfe, Gottes Hilfe und der Blutdruck absackte. Was Bishnoi aller-
vierzig Jahre Ehe. Zwar gab es in ih- dings nicht erwähnt: Langzeitfolgen. Die
rem Leben einige Wochen Hoffnung auf hoch dosierte Abgabe von Hormonen steht
Nachwuchs, da war Manjeet Ende dreißig. im Verdacht, das Risiko von Brust-, Eier-
Doch zwei Fehlgeburten warfen sie zurück in stock- oder Gebärmutterkrebs zu erhöhen.

für Familie Kaur


viele Jahre der Verzweiflung. Sie selbst schlug Studien in den USA und Europa kommen zu
ihrem Mann Gurdev schließlich vor, eine keinem eindeutigen Ergebnis.
Zweitfrau zu nehmen. Nicht, weil sie ihn Deutsche IVF-Fachärzte wie Dr. Ute Cze-
nicht mehr liebte. Sondern weil sie ihm kein romin sehen andere Risiken. Czeromin leitet
Kind schenken konnte. Nachwuchs ist auf seit 1999 eine eigene Kinderwunschpraxis in
den Dörfern Indiens wichtiger als Liebe. Gur- Gelsenkirchen, ist zudem Vorstandsvorsit-
dev lehnte ab. zende des deutschen IVF-Registers. Sie kriti-
Die Erlösung kam per Dorfzeitung. Ein siert nicht nur, dass durch eine Behandlung
Artikel über einen Arzt namens Anurag Bish- von kinderlosen Frauen im hohen Alter die
noi. In seiner Klinik in Hisar, so las Kaur ih- Generationengrenze verschoben wird und
rem Mann vor, habe eine Frau mit siebzig Urgroßmütter zu Müttern werden. Sondern
Jahren ein Kind zur Welt gebracht. Dazu lag sie sieht vor allem gesundheitliche Risiken
die Stadt Hisar nur hundert Kilometer von für die alten Patientinnen über sechzig:„Eine
ihrem Dorf entfernt. Nach all den Jahren Schwangerschaft ist eine Belastung für das
flammte wieder Hoffnung auf. Manjeet Herz-Kreislaufsystem, weil das Herz viel
schaute Gurdev in die Augen. Gurdev nickte. mehr Blut durch den Körper pumpen muss.
Was genau mit ihr in Bishnois Klinik pas- Doch die Blutgefäße sind nicht mehr so zart,
sierte, weiß Manjeet nicht. Sie erinnert sich und dort, wo der Mutterkuchen sich bilden
an Tabletten, die sie schlucken musste, an soll, bedarf es besonders vieler Blutzellen.“
eine Nadel in ihrem Bauch, an eine Betäu- Folge: Der alte Körper der werdenden Mutter
bung. Das Entscheidende aber war: Die kann unter Umständen keine optimale Ver-
Chancen für eine Befruchtung stehen bei 50 bindung zwischen ihrem Kreislauf und dem
zu 50, sagte Bishnoi. Mehr als genug, sagte des Embryos aufbauen und versorgt das wer-
Manjeet. Und innerhalb eines Jahres wurde dende Kind schlechter, es drohen Frühge-
sie schwanger. Sie war fast sechzig Jahre alt. burten und Schwangerschaftsdiabetes.
In Indien drängt der Wunsch nach einem
Der Nachwuchs aus der Petrischale Kind alle Bedenken in den Hintergrund. Auf
Die Behandlung, von der Manjeet so wenig den Dörfern Indiens bedeuten Kinder nicht
weiß, die sie aber als ihre Erlösung ansieht, nur Glück oder retten Ehen. Nachwuchs si-
ist die In-Vitro Fertilisation, kurz IVF. Die chert hier den Besitz der Familien, das Wei-
„Befruchtung im Glas“ wird seit über vierzig terleben des eigenen Namens und die Pflege
Jahren praktiziert. Ärzte zeugten bislang der Eltern im Alter. Kinder sind eine Versi-
über sieben Millionen Kinder weltweit unter cherung gegen das eigene Verschwinden.
den Mikroskopen ihrer Labore, befruchteten Über die Strapazen ihrer Schwanger-
Eizellen per Hohlnadel mit Sperma und inji- schaft mit 58 Jahren lacht Manjeet nur. „Ich
zierten sie in Gebärmütter. Der Nachwuchs spürte keine Schmerzen“, sagt sie. „Ich
aus der Petrischale ist für viele kinder- und wurde nur jeden Tag glücklicher. Die Frauen,
hoffnungslose Paare die letzte Hoffnung. die mich vorher verspotteten, schauen jetzt
In Europa unterliegt diese Behandlung schweigend auf den Boden.“ Manjeets späte
strengen Regeln. So können in Deutschland Genugtuung wiegt die Strapazen der ersten
nur verheiratete Frauen zwischen 25 und 40 Jahre auf. Die Hormone sorgten dafür, dass
Jahren die Behandlung mit Unterstützung sie Gurjeet die ersten acht Wochen die Brust
ihrer Kassen in Anspruch nehmen. Danach geben konnte, die Mutter erzählt es stolz.
wird die Wahrscheinlichkeit schwanger zu
Der Zusammenhalt der Familie
werden zu gering und weitereVersuche müs-
sen aus eigener Tasche bezahlt werden – Zu Hilfe kam Manjeet und Gurdev, dass auch
wenn sich überhaupt ein Arzt findet. sie – wie auf dem Land üblich – in einer grö-
In anderen europäischen Ländern wie der ßeren Familie leben. Gurdevs Bruder, ein
Schweiz glaubt man an den Zyklus der Frau, Neffe und Cousins: In dem Haus des Paares
der meist um das 45. Lebensjahr endet – die wohnt Verwandtschaft, die zusammen auf-
Menopause bildet eine natürliche Barriere passte, als der Säugling über die staubigen
für späte Schwangerschaften, und auch Böden schoss oder sich an Regalen hochzog.
Leihmutterschaften oder die Spende von Ei- „Ich habe Glück, dass wir alle hier wohnen“,
zellen sind verboten. In Indien nicht. sagt Manjeet, „allein wäre es schwer.“
Seit Jahren hängt auf dem Subkontinent Der Traum, doch noch Nachwuchs zu be-
eine gesetzliche Regelung der IVF-Behand- kommen, ist für Familie Singh wahr gewor-
lung in der Schwebe. Kliniken können sich den. Sie haben einen Erben, ihre Anerken-
zwar an den Richtlinien des „Indian Council nung. Dass die Eizelle, die Manjeet befruch-
of Medical Research“ orientieren, die vor al- tet eingesetzt wurde, eine Spenderzelle war –
lem von einer Behandlung ab dem 50. Le- wie bei allen in vitro Befruchtungen in die-
bensjahr abraten. Aber sie müssen es nicht. sem hohen Alter – ist für die Singhs neben-
Folge: Auf dem Subkontinent ist ein unkon- sächlich. Das indische Gesetz legt fest: jedes
trollierter Markt für Fruchtbarkeitskliniken Die wundersame Familie Kaur: Vater Gurdev Singh, 63 Jahre alt, Mutter Manjeet Kaur, 60, Tochter Gurjeet, 3. JANINE WORLIKAR Baby, das eine Frau gebiert, gilt als ihr eige-
entstanden, Schätzungen gehen von über nes. Doch was ist mit Gurjeet?
20 000 Kliniken aus, die künstliche Befruch- Neben ihren Eltern, vorbei an zwei
tungen anbieten. Aber nur zwanzig Prozent dass ich Unglück bringe und nannten mich half. Mag die Klinik auch für alle offen sein, schwarz glänzenden Wasserbüffeln, wankt
folgen denVorgaben. Und so konnte Manjeet bange“ – Hindi für leerer Bauch. Jahr um Jahr Künstliche Befruchtung alte Frauen sind Bishnois Nische. ein dreijähriges Mädchen mit dichtem Haar
ein Ei eingepflanzt bekommen, das eine ihr wandten mehr Freunde sich von ihr ab, Mehr als einhundert Frauen über fünfzig und Pausbacken über den Innenhof. Die
unbekannte junge Frau an die Geburtsklinik Nachbarn dachten, ihre Unfruchtbarkeit sei ist für viele kinderlose Jahren hat er bereits zu späten Müttern ge- kurzen Arme weit ausgebreitet und mit
verkauft hatte und das mit dem Sperma ihres ansteckend. Manjeet fühlte sich weniger als macht. Sie sind lebende Werbetafeln seiner Schritten, die fast zu schnell für ihre jungen
Mannes per IVF befruchtet wurde. ein Mensch. Sondern nur noch eine Krank- Paare die letzte Hoffnung Arbeit. Immer noch kommen Paare aus den Beine sind, wirft sie sich in die Arme ihrer
Die Geburt per Kaiserschnitt. Unkompli- heit. Dann fand sie Bishnoi. Dörfern der Umgebung zu Bishnoi, mitunter Mutter. Unschuldig. Reines Glück.
ziert. Pünktlich nach neun Monaten und Es dauerte, bis er ihr helfen wollte. Ob auf Nachwuchs. Weltweit. drei, vier Autostunden entfernt.„Ich hatte oft Falls Gurjeet irgendwann einmal fragen
dreizehn Tagen. 2 000 Gramm wog ihre Manjeet nicht lieber ein Kind adoptieren Diskussionen mit meiner Ehefrau, wenn äl- sollte, warum ihre Eltern so alt seien, die bei-
Tochter, der das neue, alte Elternpaar den wolle? Ob sie nicht zu alt für ein Kind sei? Doch in Indien hat sich tere Paare mich um Hilfe baten“, sagt Bish- den würden ihr von der IVF-Behandlung er-
Namen Gurjeet gab. Eine normale Geburt. Bishnois Nachfragen konnten Manjeet nicht noi. „Was machst du da?, fragte sie mich.“ zählen. Die durchschnittliche Lebenserwar-
Eine fast normale Schwangerschaft. „Die beeinflussen.„Warum soll ich ein Kind adop- eine fast unregulierte Denn das Alter von Bishnois Patientinnen tung in Indien beträgt 69 Jahre. Es wird nicht
schönste Zeit in meinem Leben“, sagt Man- tieren? Die Leute würden trotzdem nicht auf- stieg kontinuierlich. Schließlich gab er ein mehr lange dauern, bis Gurjeet eine Waise
jeet. Sie solle sich etwas häufiger ausruhen, hören, mich zu verspotten“, sagt sie. „Wenn Industrie für Alterslimit ganz auf. Allein medizinische sein wird. Bereits jetzt spielt das Kind vor al-
so der Ratschlag ihres Arztes, dann ver- es nicht ein Kind aus meinem Leib ist, ist es Tests, der Blutdruck und ein EKG entschei- lem mit ihren Cousinen und Tanten, weniger
schrieb er Aufbaupräparate und einen mo- nicht mein Kind.“ Doch Bishnoi zögerte. Schwangerschaften den, ob er eine ältere Frau behandelt. mit ihren Eltern. Zu viel Energie - für beide ist
natlichen Check-up. Über Bishnoi sagt Man- Zwei Fehlgeburten. Ihr Alter. Niedriger Blut- das ständige Hinterherlaufen zu ermüdend.
jeet noch heute: „Er kümmerte sich besser druck – schlechte Voraussetzungen für eine entwickelt – bis ins Die Soldatinnen der Familie Ihre Eltern haben Geld zurück gelegt, die
um mich als meine eigene Mutter.“ Heute, erfolgreiche Behandlung. Manjeet brach mit Auch in Indien gibt es heftige Debatten über Singhs sind für ländliche Verhältnisse reich.
drei Jahre später, treten ihr immer noch Trä- Weinkrämpfen vor ihm zusammen. Schließ- höchste Alter späte Schwangerschaften. Doch in der Re- Die Familie wird Gurjeet bei sich aufneh-
nen in die Augen, wenn sie an den Tag zurück lich stimmte er zu. gion um Hisar, sagt Bishnoi, auf den abgele- men, eine neue Familie warte dann, alles sei
denkt, als Bishnoi ihr sagte, dass sie schwan- genen Dörfern mitten auf dem Land, muss geregelt. „Ich kann morgen sterben“, sagt
ger sei. Ein Wartesaal der Hoffnung eine Frau einfach ein Kind bekommen. Manjeet, „aber warum sollte ich ohne ein ei-
Ihr langes Haar ist noch schwarz, nur an Manjeets Wunder hatte zwei Helfer. Gott. Von Patrick Witte „Bleibt eine Ehe kinderlos, gibt es nach drei, genes Kind sterben?“ Als Gurjeet laufen
den Schläfen zeigen sich weiße Strähnen. Und Anurag Bishnoi. Für Manjeet sind beide vier Jahren eine Scheidung. Oder der Mann lernte, geführt an dem kleinen Finger ihres
Um Nase und Augen haben sich Falten in fast identisch. Drei- bis viermal täglich, au- nimmt sich eine Zweitfrau. Familien brau- Vater, brachte sie ihrer Mutter ein Glas Was-
Manjeets Gesicht gegraben und auf ihren ßer sonntags, geschehen die Wunder – in chen Nachwuchs, allein schon für die Erb- ser. Wenn Gurdev seine Tochter ruft, ist es
Händen, schwielig und kräftig von jahrelan- Bishnois „Centre for Assisted Reproduction“ schaft.“ Auf dem Land in Indien stehen kin- sein eigenes Kind, das in seine Arme kommt
ger Arbeit. Ihr Haus, ein grauer, grober Bau in Hisar. Unter Klimaanlagen und Ventilato- derlose Frauen so sehr im Abseits, dass für und sich an ihn schmiegt. „Dies werden
aus Stein und verputzt statt wie so viele an- ren warten mehrere Dutzend Frauen und fernen Jaipur, übernahm 2012 die Klinik und viele Selbstmord als Erlösung erscheint. Wel- meine Erinnerungen sein, wenn ich sterbe“,
dere hier nur aus Lehm, liegt allein am Rande Männer, viele nicht älter als dreißig, einige kann heute auf sein Werk von Tausenden che Moral hilft diesen kinderlosen Frauen? sagen beide. Manjeet streichelt ihrem Kind
ihrer sechzehn Hektar Land, im satten Gelb bereits jenseits ihrer fünfzig. Der hell ge- Kindern blicken, allesamt gezeugt in seinem Bishnoi sagt: „Wir machen, was die Ge- mit der Hand über den Kopf. Zärtlich.
wiegen sich die Halme derWeizenfelder trotz flieste Raum ähnelt der Wartehalle eines Pro- Labor. Bishnoi sagt, dass seine Klinik allen sellschaft hier von uns verlangt.“ Und das Ri- Zu sehen, wie ihre Tochter mit sechzehn
der heißen Tage am Ende der Trockenzeit. vinzbusbahnhofs. Doch Bishnois Klinik ist Paaren helfe, die ein Kind möchten, ganz un- siko einer späten Schwangerschaft sei für verheiratet wird, sei ihr letzter Traum, sagt
Manjeets Dorf liegt nur wenige Kilometer ein Wartesaal der Hoffnung. abhängig vom Alter. Auf der Klinik-Home- Frauen über vierzig genauso groß wie bei sie. In dreizehn Jahren also. Manjeet wäre
vor der Grenze zu Pakistan am östlichen Bishnois Vater brachte 2001 die IVF-Tech- page prangen Dutzende Fotos glücklicher al- Frauen über sechzig. „Die Frauen wissen, dann 75 Jahre alt.
Rande des Bundesstaates Haryana. EineWelt nik nach Hisar, dieser Provinzstadt 160 Kilo- ter Eltern, die Wände seines Wartesaals sind dass sie älter und etwas schwächer sind. Aber
der Bauern. Eine harte Welt. „Die Leute hier meter westlich von Delhi. Als Erster. Und gespickt mit den Erfolgsberichten aus indi- auch Soldaten wissen, dass sie im Einsatz für
verspotteten mich. Ich wurde nicht mehr über zwanzig Jahre, nachdem kinderlose In- schen Zeitungen. Bekannt und damit erfolg- ihr Land sterben können. Die Frauen hier
eingeladen zu Hochzeiten, zu Geburtsta- derinnen sonst nur in Großstädten eine IVF- reich allerdings wurde Bishnoi nach der Be- sind genauso mutig. Sie sind Soldatinnen für Patrick Witte war eine Woche in Indien
gen“, sagt Manjeet. „Weil ich keine Kinder Behandlung bekommen konnten. Damals handlung von Frauen, denen er mit 70, ein- ihre Familie.“ In seiner gesamten Karriere, unterwegs und traf sich mit mehreren
Paaren, die späte Eltern wurden.
bekommen konnte. Die Familien dachten, arbeitete Sohn Anurag noch als Chirurg im mal sogar mit 72 zu einer Mutterschaft ver- sagt Bishnoi, mussten nur zwei Frauen wäh-
4* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Politik

NACHRICHTEN
Mit der Geschwindigkeit der Schnecke Olaf Scholz
will Kanzler
Beim Dreikönigstreffen der FDP in Stuttgart gibt der FDP-Chef sich kampf- und trotzdem koalitionsbereit
Barley will Asylrecht
konsequent anwenden
werden
Von Tobias Peter habe nur ein Anhängsel in einer
Bundesjustizministerin Katarina schwarz-gelben Koalition sein sol- Vizekanzler prescht mit

C
Barley (SPD) hat sich in der Debatte hristian Lindner weiß, wie len. Die CDU habe sich etwa in den Bewerbung vor
über die Abschiebung straffälliger man eine Versammlung Jamaika-Verhandlungen dagegen
Flüchtlinge gegen Gesetzesverschär- von FDP-Mitgliedern un- gesperrt, den Soli abzuschaffen –
fungen ausgesprochen. „In der ver- terhält. Langsam und ge- jetzt sei sie auf einmal angeblich da- Von Markus Decker
gangenen Legislaturperiode haben nüsslich liest er eine Zeitungsmel- für. Dann sei die CDU jetzt auch in
wir bestehende Regelungen, etwa im
Asylrecht, in entscheidenden Punk-
ten verbessert und verschärft“, sagte
dung vor. „Merkel stellt weiteren
Koch im Kanzleramt ein“. Er lässt
sich Zeit damit, die Begründung
der Pflicht, die Sache beim Koaliti-
onspartner SPD durchzusetzen.
Doch was hat sich jetzt geändert?
B undesfinanzminister Olaf Scholz
(SPD) hat sich für eine Kanzler-
kandidatur ins Gespräch gebracht.
Barley der Welt am Sonntag. „Es geht nachzuliefern. Es sei eben so viel zu Ja, Merkel ist zumindest als CDU- Mit Blick auf die Bundestagswahl
jetzt darum, diese auch konsequent tun für die Köche im Kanzleramt, Chefin Vergangenheit. Die CDU 2021 betonte der stellvertretende
anzuwenden.“ Nach dem mutmaßli- heiße es dort. Es gebe mehr Emp- habe sich aber gegen Friedrich Merz SPD-Chef in einem Interview der Bild
chen Übergriff von Asylbewerbern in fänge. entschieden, also gegen den Kandi- am Sonntag, die Sozialdemokraten
Amberg auf Passanten waren in der Lindner lässt an dieser Stelle Pau- daten, der in der Wirtschaftspolitik wollten den nächsten Kanzler stellen.
CSU Forderungen nach schärferen sen beim Vortrag – um dem Publi- eine „Agenda für die Fleißigen“ habe Auf die Frage, ob er sich selbst das
Gesetzen laut geworfen. (AFP) kum in der Staatsoper in Stuttgart durchsetzen wollen, befindet der Amt zutraue, antwortete er: „Ja. Frau
Raum für Gelächter zu geben. Dann FDP-Chef. Ein solches Programm Kramp-Karrenbauer hat gerade ge-
holt er auf dem Dreikönigstreffen wolle aber die FDP anstoßen, sagt sagt, dass von einer Parteivorsitzen-
Tausende Ungarn seiner Partei zum großen Schlag aus: Lindner. den erwartet wird, dass sie sich das
protestieren Statt nur auf die gute, alte Zeit anzu-
Nicht konservativ, reaktionär
Amt zutraut. Für einen Vizekanzler
stoßen, müsse es jetzt doch um die der Bundesrepublik Deutschland gilt
In Budapest haben am Sonnabend Zukunft des Landes gehen, ruft er Und er hebt hervor, die neue CDU- das Gleiche.“ Zwar fügte Scholz
an die 10 000 Menschen gegen die aus. Und setzt hinzu: „Was an der Chefin Annegret Kramp-Karren- hinzu, weder bei der Union noch bei
Regierung des rechtsnationalen Mi- Spitze der Unions-Parteien richtig bauer vertrete in der Gesellschafts- der SPD stehe diese Frage heute an.
nisterpräsidenten Viktor Orban in ist, nämlich ein neues Kapitel aufzu- politik aus liberaler Sicht überaus Tatsächlich gehen aber immer mehr
Ungarn demonstriert. Nach einem schlagen, kann für Deutschland problematische Ansätze. Sie habe in Beobachter davon aus, dass er die
Marsch durch die Innenstadt zogen nicht falsch sein.“ der Vergangenheit die Ehe für alle in Kanzlerkandidatur will.
sie vor das Parlament. Der Protest Dreikönig, das ist der traditionelle einem Satz mit Inzest und Polygamie SPD-Vize Ralf Stegner plädierte
zielt auf die Rücknahme eines neuen Jahresauftakt der FDP: Zeit, eine Bi- genannt. „Das ist nicht konservativ, für eine Urwahl. „Ich glaube, dass wir
Überstundengesetzes. (dpa) lanz zu ziehen. Und sich selbst, auch das ist sogar reaktionär“, kritisiert mit mehreren Bewerbern um die
in Abgrenzung zu anderen Parteien Lindner. Kanzlerkandidatur gut beraten wä-
zu positionieren. Die FDP hat ein er- Auch an einem weiteren potenzi- ren“, sagte er. „Das würde die Demo-
25 000 werden Opfer von nüchterndes Jahr hinter sich. Sie ellen künftigen Koalitionspartner ar- kratie beleben und die SPD wieder in-
Menschenhandel liegt in Umfragen zwar stabil bei beitet Lindner sich kräftig ab: an den teressant machen.“ Die meisten Mit-
acht, neun oder zuletzt auch mal Grünen. Er hebt hervor, die Vor- glieder wünschten sich einenWettbe-
Die meisten Opfer von Menschen- wieder bei zehn Prozent. Doch das schläge von Robert Habeck für eine werb, was auch am besten zur
handel werden nach Angaben der ist eher wenig in Zeiten, in denen die Reform der Grundsicherung seien programmatischen Erneuerung pas-
Vereinten Nationen sexuell ausge- große Koalition stark an Zustim- ungerecht. Wer morgens aufstehe sen würde. Stegner fuhr fort: „Wir ha-
beutet. Wie aus einem Bericht des mung verloren hat. Und in denen die und sich zur Arbeit quäle, müsse ben mit Selbstausrufungen nicht die
UN-Büros für Drogen- und Verbre- Grünen von Umfragehoch zu Um- nach Habecks Vorstellung für die besten Erfahrungen gemacht.“
chensbekämpfung in Wien hervor- fragehoch eilen. aufkommen, die aus freien Stücken
geht, wurden 2016 fast 60 Prozent Der FDP steckt ganz offenkundig zu Hause blieben – um sich selbst zu „Fetten Jahre“ sind vorbei
der insgesamt 25 000 registrierten noch immer in den Knochen, dass verwirklichen und der Hegel-Lek- Abgesehen davon, dass manche
Opfer von Menschenhandel auf sie die Partei war, die am Ende die Ja- türe hinzugeben. Scholz’ Bewerbung für verfrüht hal-
diese Weise ausgenutzt, vor allem in maika-Verhandlungen mit CDU, Doch Lindner will auch auf dem ten, zweifeln manche auch daran,
Amerika, Europa und Südostasien. CSU und Grünen nach der Bundes- Christian Lindner fordert die Abschaffung des Solidaritätszuschlags ab 2020. IMAGO zentralen Gebiet der Grünen punk- dass die SPD einen Kanzlerkandida-
34 Prozent der Opfer werden zur Ar- tagswahl abgebrochen hat. Das ha- ten, der Umweltpolitik. Er erwähnt,
beit gezwungen. (dpa) ben viele Menschen der Partei übel- dass die FDP sich in Deutschland als
genommen, zu deren DNA es in der erste Partei des Themas sehr ernst-
Geschichte der Bundesrepublik SOLIDARITÄTSZUSCHLAG haft angenommen hätte, nämlich
Malaysias König dankt doch eher gehörte zu sagen:„Verant- noch zu den frühen Zeiten Hans-
vorzeitig ab wortung first! Bedenken second.“ Dietrich Genschers. Und er lässt
Und so nutzt Lindner jetzt in durchblicken, seine Partei habe die
Stuttgart die Gelegenheit zu sagen: Einführung: Mitte 1991 Wiederbelebung: Bundes- Abschaffung: Union und moderneren Ansätze als die Konkur-
Die FDP laufe niemandem hinter- wurde der Solidaritätszu- kanzler Helmut Kohl ent- SPD planen laut Koalitions- renz in der Umweltpolitik: nämlich
her, sie laufe aber auch vor der Ver- schlag erstmals eingeführt – schied 1993, den Soli 1995 vertrag ab 2021 eine Entlas- indem sie auf ökologische Fragen
antwortung nicht weg. Seine Partei angeblich nur für ein Jahr. wiedereinzuführen. Seither tung um zehn Milliarden ökonomisch vernünftige Antworten
sei bereit zu regieren – wenn Merkel Die Milliarden sollten die führen die Bürger und Unter- Euro. 90 Prozent würden gebe. Der FDP-Chef führt aus, dass
schließlich auch als Kanzlerin passé deutsche Einheit und den nehmen in ganz Deutschland dann den Soli nicht mehr für den Ausbau der Elektromobilität
sei. Und wenn die FDP ein inhaltlich ersten Golfkrieg finanzieren. diesen Zuschlag an den Fis- zahlen. Die FDP will den Zu- schlussendlich 6 000 Kilometer neue
faires Angebot bekomme. Der Soli – damals 7,5 Pro- kus ab. Seit 1998 sind es schlag zum 1. 1. 2020 ganz Stromnetze gebraucht würden. Ge-
Das war im Grunde immer die zent auf die Steuerschuld – 5,5 Prozent ihrer Steuer- abschaffen. 2017 nahm der baut worden seien in Deutschland
Version der FDP von den gescheiter- lief Mitte 1992 aus. Dafür er- schuld aus Einkommen- und Staat durch den Solidaritäts- im vergangenen Jahr nur 30 Kilome- Olaf Scholz, seit März Vizekanzler, sagt,
ten Jamaika-Verhandlungen: Mit höhte die Regierung 1993 Körperschaftsteuer, die zuschlag knapp 18 Milliar- ter. Lindner führt aus: „Zum Ver- er kann auch Kanzler. DPA/JÖRG CARSTENSEN

Merkel sei es nicht gegangen, weil sie die Mehrwertsteuer. obendrauf kommen. den Euro ein. gleich, eine Weinbergschnecke legt
kein echtes Zukunftsbündnis habe im Jahr 27 Kilometer zurück.“ Gro- ten braucht. In Umfragen steht sie
schmieden wollen. Und: Die FDP ßes Gelächter. zwischen 14 und 16 Prozent.
Sultan Muhammad V. sollte eigentlich Im Interview sieht der Finanzmi-
fünf Jahre auf dem Thron bleiben. AP nister ein Ende des jahrelangenWirt-
schaftsaufschwungs in Deutschland
Malaysias König Sultan Muhammad gekommen. „Die schöne Zeit, in der
V. hat nach nur zwei Jahren abge-
dankt. Er wolle in sein Sultanat Ke-
lantan im Norden des mehrheitlich
Katholische Kirche greift im Kongo ein der Staat immer mehr Steuern ein-
nimmt als erwartet, geht zu Ende“,
sagte er. Für 2018 werde man zwar
muslimischen Landes zurückkeh- noch mal einen Steuerüberschuss
Die Bischofskonferenz veröffentlicht Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen und legt sich mit der Regierung an
ren, teilte er am Sonntag mit. Seit ausweisen können, „aber nun sind
November befand sich der 49-Jäh- die fetten Jahre vorbei. Von jetzt an
rige in ärztlicher Behandlung. (dpa) Von Johannes Dieterich römisch-katholischen Kirche an: Sie sionspräsidenten Corneille Nangaa Zählmaschinen nicht oder blieben erwarte ich keine unvorhergesehe-
ist die einflussreichste nichtstaatli- an die Kirchenführer. In den Kreisen die Wahllokale bis zum Nachmittag nen Mehreinnahmen mehr.“

Gewaltsame Proteste in I n der Demokratischen Republik


Kongo bahnt sich eine Kraftprobe
che Organisation des Landes.
Für die am 30. Dezember abge-
um den nach 18 Regierungsjahren
scheidenden Präsidenten Joseph Ka-
geschlossen. Als unter der Bevölke-
rung die ersten Berichte eines Wahl-
Jüngsten Forderungen aus der
Union, aber auch der FDP nach einer
Frankreich zwischen der mächtigen Katholi- haltenen Wahlen hatten die Bischöfe bila herrscht nach einem Bericht des siegs Fayulus aufkamen, ließ die Re- kompletten Abschaffung des Solida-
schen Kirche und der Regierung des mehr als 40 000 Beobachter ins angesehenen Fachblatts Africa Con- gierung die Internetverbindungen ritätszuschlags erteilte Scholz daher
In Frankreich ist es bei den ersten zentralafrikanischen Staates an, ganze Land geschickt: Sie übermit- fidential derzeit helle Aufregung: kappen: Auf diese Weise sollten „Un- erneut eine Absage. Man habe mit
Protesten der „Gelbwesten“ im nachdem die Bischofskonferenz telten auch die Ergebnisse der rund Man habe erkannt, dass die Rech- ruhen“ vermieden werden, gab ein der Union in den Koalitionsverhand-
neuen Jahr erneut zu heftigen Zu- Ende vergangener Woche bekannt- 70 000 Wahllokale, auf deren Grund- nung, Kabilas Strohmann Shadary Regierungssprecher bekannt. lungen „aus guten Gründen“ verein-
sammenstößen zwischen Demons- gegeben hatte, bereits über gesi- lage die Bischofskonferenz zu ihrem trotz dessen Unbeliebtheit mit Ma- Wer den Machtkampf zwischen bart, dass Bürger mit einem „sehr
tranten und Ordnungskräften ge- cherte Ergebnisse der Präsident- Urteil kam. Ausländischen Diploma- nipulationen zumWahlsieger zu ma- der Kirche und der Regierung hohen Einkommen weiter den Soli
kommen. 34 Menschen wurden am schaftswahlen zu verfügen. Die Er- ten in Kinshasa legte die Kirchenfüh- chen, nicht aufgehen wird. In diesem schließlich gewinnen wird, hängt bezahlen“ sollten, sagte er.
Sonnabend nach Polizeiangaben klärung der Kirchenführer wurde rung unterdessen ihre Resultate vor: Fall müssten Kabila und seine nicht zuletzt von der SADC ab – dem Der Vorsitzende der Linksfraktion
landesweit festgenommen. In ganz von der kongolesischen Regierung Danach soll Oppositionskandidat Freunde sogar um ihre Freiheit Südafrikanischen Staatenbund, in im Bundestag, Dietmar Bartsch, kri-
Frankreich waren rund 50 000 Men- als „illegale Vorbereitung eines Auf- Martin Fayulu auf mehr als die Hälfte fürchten. dem Angola und Südafrika eine do- tisierte Scholz’ Wortwahl. „Von den
schen auf die Straße gegangen. (dpa) stands“ gegeißelt: Wenig später gab der Stimmen gekommen sein. Weit Zur Unterstützung ihres Kandi- minante Rolle spielen. fetten Jahren haben Millionen Men-
die Wahlkommission eine Verzöge- abgeschlagen dagegen Shadary und daten Shadary hatte die Regierung Neben der Afrikanischen Union schen in Deutschland leider nichts
rung der Bekanntgabe der vorläufi- der ebenfalls oppositionelle Felix erst die beiden populärsten Opposi- durfte die SADC als einzige ausländi- mitbekommen“, sagte er der Berli-
Trump bestätigt Tod von gen Ergebnisse der Abstimmung be- Tshisekedi mit jeweils rund 20 Pro- tionskandidaten, Moïse Katumbi sche Organisation knapp 140 Be- ner Zeitung (Redaktionsnetzwerk
Al-Kaida-Terrorist Badawi kannt. Sie waren für Sonntag ange- zent der Stimmen. Dieses Ergebnis und Jean Pierre Bemba, von derWahl obachter in den riesigen Kongo sen- Deutschland). In der Sache gab
kündigt worden. Die Regierung ver- entspricht weitgehend den Resulta- ausgeschlossen – dann ihren ge- den: Von ihrem Urteil hängt nun ab, Bartsch Scholz jedoch recht. „Insge-
US-Präsident Donald Trump hat die suche, ihrem Kandidaten Emmanuel ten von Wählerumfragen vor der meinsamen Kandidaten Martin ob die Ergebnisse der Abstimmung samt flaut die Konjunktur deutlich
Tötung eines der Drahtzieher des Shadary noch eine Stimmenmehr- Wahl. Fayulu beim Wahlkampf behindert. im Ausland anerkannt werden oder ab. Umso dringender wäre eine In-
Bombenanschlags auf das US- heit hinzuschneidern, sagen Be- Auch die der Regierung naheste- Sein Flugzeug erhielt keine Landege- nicht. Ein mutiges Urteil ist von den vestitionsoffensive in den sozialen
Kriegsschiff „USS Cole“ im Oktober obachter: Eine Strategie, der die Bi- hende Wahlkommission griff die Kir- nehmigung, sein Fahrzeug-Konvoi SADC-Beobachtern nicht zu erwar- Zusammenhalt, konkret: in den Aus-
2000 im jemenitischen Aden bestä- schöfe mit ihrer Erklärung nun ent- che an: Sie vergifte die Bevölkerung wurde von der Polizei immer wieder ten: Sie gaben auch den Scheinwah- bau der digitalen Infrastruktur, in
tigt.„Wir haben Dschamal al-Badawi gegentreten seien. und bereite „einen Aufruhr“ vor, den in die Irre geleitet. len des simbabwischen Autokraten Bildung und Gesundheit. Da ist die
getötet“, teilte Trump am Sonntag Die überwiegende Mehrheit der die Bischöfe zu verantworten hätten, Vor allem in oppositionellen Robert Mugabe immer wieder ihren Bundesregierung viel zu zurückhal-
auf Twitter mit. (dpa) 80 Millionen Kongolesen gehört der heißt es in einem Brief des Kommis- Hochburgen funktionierten die Segen. tend und sollte viel mehr leisten.“
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 5*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Politik

„Fehlende Sicherheit macht die Leute nervöser“


Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner über die Landtagswahlen im Osten, die Abkehr von Hartz IV und die Zeit nach der Braunkohle

D
er Politische Bundesge- IV dafür umso mehr. Ist das ein Zuge-
schäftsführer der Grü- ständnis an den Zeitgeist?
nen, Michael Kellner, Nein. Die Überwindung von Hartz
kommt aus Thüringen. IV ist eine notwendige Reform der so-
Vor der Klausurtagung des Parteivor- zialen Sicherungssysteme. Und dass
standes an diesem Montag in Frank- die Flüchtlinge eine Chance sind, sa-
furt (Oder) spricht er über die anste- gen wir immer wieder – zumal der Ar-
henden Landtagswahlkämpfe. beitskräftemangel in Teilen Ost-
deutschlands ein echtes Problem ist.
Herr Kellner, 2019 jährt sich der Mau- Es gibt jedenfalls wunderbare Bei-
erfall zum 30. Mal. Wie erklären Sie spiele, dass Schulen nicht geschlos-
sich eigentlich die Tatsache, dass sen wurden und Betriebe erhalten
heute über das, was dem folgte, sehr bleiben, eben weil Flüchtlinge da
viel kritischer geredet wird als noch sind. Gleichzeitig reden wir über die
vor fünf Jahren? Herausforderungen der Integration.
Ich habe den Eindruck, dass Iden- Das bleibt eine Riesenaufgabe. Wir
titätsfragen in unserer Gesellschaft weichen dem Thema nicht aus.
wieder eine sehr viel größere Rolle Die Klimakrise erzwingt den Abschied von der Braunkohle, sagt Michael Kellner. Beschäftigte und betroffene Regionen sollen beim Strukturwandel unterstützt werden. DPA (2)

spielen – und damit auch die man- Die AfD liegt in Umfragen im Osten
gelnde Repräsentanz von Ostdeut- über 20 Prozent. Sind die Wahlen am
schen in Führungspositionen. Im etwas zu erben, sind deutlich weniger Die Klimakrise zwingt uns, aus Ende ein reiner Abwehrkampf gegen
Übrigen gilt: Wenn man heute den ausgeprägt. Gleiches gilt für Wohnei- ZUR PERSON der Braunkohle rauszugehen. Dabei den Rechtsextremismus – mit der Ge-
Osten wie überhaupt ganz Deutsch- gentum. Diese fehlende Sicherheit sollte man auch eines nicht verges- fahr, dass er am Ende abräumt?
land verstehen will, dann muss man macht die Leute auch zu Recht nervö- sen: Eine der wesentlichen Triebfe- Im Osten sind die Bedingungen
sich die 1990er-Jahre anschauen. ser. Wir müssen deshalb Eigentums- dern für die friedliche Revolution in zwar andere, aber die Wahlen im
bildung in Ostdeutschland gezielt un- Ostdeutschland war die unglaublich letzten Jahr haben dennoch gezeigt:
Was kann man denn gegen die feh- terstützen – finanziert etwa durch schlimme Umweltzerstörung. Die Mit Leidenschaft und Optimismus in
lende Repräsentanz Ostdeutscher eine Reform der Erbschaftssteuer. Ein hat viele in die Opposition getrieben, Auseinandersetzungen zu gehen,
und die Ungleichheit bei Einkommen Erbe ist ein leistungsloses Einkom- es gibt also in Ost wie West ein Ver- führt auch zum Erfolg. Klar ist, die
und Vermögen konkret tun? men. Da kann man mit einer refor- ständnis für Umwelt- und Natur- Wahlen in Ostdeutschland werden
In der Stasi-Gedenkstätte Hohen- mierten Erbschaftssteuer zugunsten schutz. Was die Braunkohle angeht: eine riesige Bedeutung für die Wei-
schönhausen könnte zum Beispiel des Ostens stärker ran. Außerdem er- Michael Kellner wurde 1977 in Gera in Thüringen geboren. Er studierte Politikwissenschaften Wir wollen, dass die dort Beschäftig- terentwicklung des Parteiensystems
eine ostdeutsche Frau den Direkto- lebten wir seit den 1990er-Jahren ei- in Potsdam. Bei den Grünen beschäftigte er sich zunächst mit Außenpolitik, war später unter ten und die betroffenen Städte und haben. Und die entscheidende Frage
ren-Posten übernehmen. Das würde nen Rückzug des Staates aus der Da- anderem Büroleiter von Claudia Roth. Seit 2013 ist er Bundesgeschäftsführer. Gemeinden beim Strukturwandel lautet: Verrät die CDU im Osten das
mich sehr freuen. Generell ist dieser seinsvorsorge, aus Krankenhäusern unterstützt werden, statt Geld zu den Erbe Angela Merkels und geht Bünd-
Mangel an ostdeutscher Repräsen- und Schulen etwa – nicht nur im Os- Konzernen zu schaufeln. nisse mit den Verfassungsfeinden
tanz eine Aufforderung an die Politik, ten, sondern auch im Westen. Da von der AfD ein? Wenn die CDU das
etwas zu ändern. Was wir in jedem müssen wir ebenfalls gegensteuern. Ebenso heikel für die Grünen ist die macht, dann tut sich zu uns ein wei-
Fall sehen, ist, dass materieller Schutz rung nach einem Ausstieg aus der gerade in Brandenburg und Sachsen Flüchtlingspolitik. Mein Eindruck ist, ter Graben auf.
im Osten deutlich geringer ist als im Nun stehen im Osten drei Landtags- Braunkohle vor dem Hintergrund des ziemlich problematisch. Wie wollen dass Sie über Flüchtlinge weniger re-
Westen. Vermögen und die Chance, wahlen an. Dabei ist die grüne Forde- damit einhergehenden Jobverlusts Sie das denn verkaufen? den, über die Abschaffung von Hartz Das Gespräch führte Markus Decker.

ANZEIGE ANZEIGE

Immer wieder
Das Immun-
system clever
unterstützen

Darmbeschwerden?
Was helfen kann, wenn der
Alltag zur Last wird! In der kälteren Jahres-
zeit ist unser Immunsys-
tem besonders gefordert,
Darmbeschwerden wie Durch- Ein gereizter Darm – signifikant gelindert. Bei vielen
fall, Bauchschmerzen oder Blä- was ist das eigentlich? verschwand der Reizdarm so- wenn Grippe und Er-
hungen gehören für immer Immer mehr Wissenschaftler gar ganz. Mehr noch: Auch die kältungen lauern. Ein
mehr Menschen zum Alltag. sind der Meinung: Ist der Darm Lebensqualität von Betroffenen Nahrungsergänzungs-
Oft treten die Beschwerden gereizt, ist meist die Darmbar- verbesserte sich deutlich. Kein mittel (Kijimea Immun)
im ungünstigsten Moment riere geschädigt. Durch diese anderes Präparat kann vergleich- begegnet dem auf cle-
auf und vermindern spürbar kleinsten Schädigungen können bare wissenschaftliche Ergebnis- vere Weise: Es enthält
die Lebensqualität. Doch was Erreger und Schadstoffe in die se aufweisen! Fragen Sie daher drei spezifische Mikro-
kann man dagegen tun? Wir Darmwand eindringen. Das kann in der Apotheke gezielt nach
haben uns eine vielverspre- die unangenehmen Symptome Kijimea Reizdarm (rezeptfrei). kulturen für den Darm,
chende Lösung angesehen. wie Durchfall, Bauchschmerzen sowie Vitamin D zur
oder Blähungen hervorrufen. Begeisterte Anwender Unterstützung der nor-
Viele kennen das: Nach Hier setzt Kijimea Reizdarm an: berichten: malen Funktion des
einem leckeren Essen Forscher haben entdeckt, dass „Schon länger habe ich Immunsystems. Das zu-
treten unerwartet Bauch- der enthaltene Bakterienstamm Verdauungsbeschwerden.
sätzlich enthaltene Ribo-
schmerzen auf. Oder B. bifidum MIMBb75 sich sinn- In Situationen mit viel
man wird in guter bildlich wie ein Pf laster auf Stress wurden diese noch flavin trägt zum Schutz
Gesellschaft von pein- die Darmwand legt und diese
verstärkt. Ich war erstaunt, der Zellen vor oxidativem
dass ich nach einer Woche
lichen Blähungen über- schützt. So können bestehende Einnahme von Kijimea Reizdarm eine Stress und zur Reduktion
rascht. Durchfall kann Reizungen abklingen, neue ver- Verbesserung fühlte. Wieder normal von Müdigkeit und Ab-
im Alltag ebenfalls sehr mieden werden und der Darm essen können ohne Reue ist ein geschlagenheit bei. Un-
unangenehm sein – vor kann sich erholen. umwerfendes Gefühl.”
sere Redaktion empfiehlt
(Sylvia G.)
allem in der Öffentlichkeit, Kijimea Immun – für Er-
wenn keine rettende Toilette in Wissenschaftlich „Kijimea Reizdarm hat
der Nähe ist. Was viele nicht wissen: belegte Hilfe mir sehr geholfen – ich wachsene und Kinder.
nehme es regelmäßig.
Wenn diese Beschwerden immer Eine groß angelegte klinische Jeder weiß, wie unange-
www.kijimea.de

wieder auftreten, steckt häufig ein Studie mit dem einzigartigen und nehm Darm-Schwierig- Für Ihren Apotheker:
gereizter Darm dahinter. Experten nur in Kijimea Reizdarm ent- keiten in der Öffentlich-
Kijimea Immun
sprechen auch von einem Reizdarm. haltenen Bifidobakterienstamm keit sein können, wenn man ein WC
(PZN 05351052)
Für Ihren Apotheker: Und dagegen gibt es Hilfe (Kijimea zeigte: Die Reizdarmbeschwer- nicht erreichen kann.“
Kijimea Reizdarm Reizdarm, Apotheke)! den bei Betroffenen wurden (Herbert S.)

(PZN 08813754)
Guglielmetti S. et al. Randomized clinical trial: Bifidobacterium bifidum MIMBb75 significantly alleviates irritable bowel syndrome and improves quality of life: a double-blind, placebo-controlled study; Alimentary Pharmacology &
Therapeutic, 2011 • Abbildungen Betroffenen nachempfunden, Namen geändert • www.kijimea.de
6* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Wirtschaft

NACHRICHTEN
Das gute Geld Autobranche
erobert die
Einige Banken finanzieren sich auch durch Geschäfte mit Rüstungsfirmen – andere schließen das aus
Einkommen von Frauen
steigen weiter
Technikmesse
Von Mechthild Henneke verzichten. Sie finanzieren keine
In Deutschland verdienen immer Waffenlieferungen und handeln Zulieferer hoffen bei der

A
mehr Frauen im gemeinsamen uf jeder Lebensmittelver- nicht mit Waffenproduktions- und CES auf neue Märkte
Haushalt mindestens so viel wie ihr packung müssen die In- -handelsunternehmen. Neben den
Partner. Bei genau einem Viertel der haltsstoffe stehen, aber genannten Alternativbanken haben
Paare lag das Einkommen der Frau mit wem die eigene Bank sich auch die Deka-Bank sowie die Von Frank-Thomas Wenzel
im Jahr 2017 auf dem Niveau des handelt, ist auf keinem Kontoauszug Commerzbank und die Landesbank
männlichen oder darüber. Das zei-
gen Daten des Statistischen Bundes-
amts, über die die „Welt am Sonn-
zu lesen. Wer sich darüber informie-
ren will, muss recherchieren. Die Ge-
schäftsberichte geben höchstens In-
Baden-Württemberg (LBBW) be-
schränkt. Deka-Bank und Commerz-
bank verbieten sich die Finanzierung
E in autonom fahrendes Vehikel
mit Elektroantrieb – und fertig ist
ein Messeauftritt, der Modernität,
tag“ berichtet. Dabei überstiegen die formationen zu Eigenkapital und Si- von Exportgeschäften in Krisen- und Kreativität und die Sensibilität für die
Einkünfte der Frau in 14,4 Prozent cherheit der Bank. Ob mit dem Geld Spannungsgebiete, die LBBW sagt, Probleme der Menschen von morgen
der Fälle diejenigen des Manns – in Rüstungsgeschäfte oder umwelt- sie finanziere keine Exportgeschäfte symbolisiert. Mit dieser Rezeptur tritt
10,6 Prozent wurde ein ähnliches schädliche Industrien finanziert wer- mit Kriegswaffen. gleich eine ganze Reihe von Konzer-
Einkommen genannt. Die Angaben den, ist dort nicht zu lesen. Verschie- nen auf der Consumer Electronics
beziehen sich auf gemischtge- dene Nichtregierungsorganisatio- Sind solche Aussagen der Banken, Show (CES) in Las Vegas an.
schlechtliche Paare. 2003 etwa war nen beschäftigen sich mit dem The- nicht in Exportgeschäfte von Kriegs- Ursprünglich war die CES mal
erst bei 20,7 Prozent der Paare das ma. Urgewald aus dem Münsterland waffen zu investieren, zuverlässig? eine Veranstaltung für Computer
Einkommen der Frau mindestens so erstellt Studien, die Berliner Facing Die Organisationen Urgewald und Unterhaltungselektronik. Doch
hoch wie das des Manns. (dpa) Finance gibt mit anderen Organisa- und Facing Finance haben recher- das fünftägige Treiben, das die Tech-
tionen den „Fair Finance Guide chiert: Während die Alternativban- nikbranche vom 8. bis zum 12. Januar
Deutschland“ heraus, der einen On- ken sich an ihre Richtlinien hielten, in die Wüste von Nevada führt, mu-
Iran will vier Nullen linebankentest ermöglicht. gab es bei der Deka-Bank, der Com- tiert zunehmend zu einer „Automes-
bei Währung streichen Eine aktuelle Recherche von Ur- merzbank und bei der LBBW Defizi- se ohne Autos“, wie es Autoexperte
gewald zeigt, dass japanischeBanken te. Bei der Deka-Bank gab es laut Ur- Ferdinand Dudenhöffer formuliert.
Die iranische Zentralbank will im die wichtigsten Kreditgeber von Koh- gewald zwei Fälle von Investitionen Besonders die großen Zulieferer tun
Kampf gegen die hohe Inflation im lekraftwerkbauern sind. In Deutsch- in Rüstungsunternehmen. Bei der sich hervor. Sie sehen neue Mobili-
Land vier Nullen bei der Währung land sind – laut Urgewald – die Deut- Commerzbank wurden fünf Fälle tätsansätze als Chance, um unab-
Rial streichen. „Wir hoffen, dass die- sche Bank, die Bayern LB, die Com- von Kreditvergabe an Rüstungs- hängig von Autoherstellern neue Ge-
ser wichtige Schritt schon sehr bald merzbank und die Landesbank Hes- unternehmen zwischen 2015 und schäftsfelder zu erschließen.
umgesetzt wird“, sagte Notenbank- sen-Thüringen die wichtigsten Part- 2018 festgestellt, bei der LBBW einer. Bosch hat ein Fahrzeug konzi-
chef Abdolnaser Hemmati am Sonn- ner der Kraftwerkbauer. Urgewald- piert, das in den Westen der USA
tag. Die Maßnahme sei für die Bank- Sprecher Moritz Schroeder-Therre Welchen Service habe ich bei einer Al- passt, weil es irgendwie an einen
reformen im Iran notwendig, erklär- empfiehlt, seinen Bankberater auf ternativbank? Planwagen erinnert – der aber natür-
te er nach Angaben der Nachrich- die Geschäfte anzusprechen oder zu Den Kundenservice wickeln die lich mit Hightech vollgestopft ist. Es
tenagentur Isna in Teheran. Der Iran einer Alternativbank zu wechseln. Alternativbanken wie Direktbanken ist eine Art Abrufsammeltaxi für bis
steckt wegen der von den USA ver- ab, das heißt, es gibt Mitarbeiter, die zu vier Personen, das sich mittels in-
hängten Sanktionen in einer akuten Was machenAlternativbankenanders per E-Mail oder am Telefon Anfragen telligenter Software durch die Stadt
Währungskrise. Der Rial hat mehr als herkömmliche Banken? aufnehmen und bearbeiten. Die Al- bewegt. Der Stromer befördert seine
als 60 Prozent an Wert verloren, die Alternativbanken bieten das ge- ternativbanken haben meist auch Fahrgäste mithilfe von allerlei Senso-
Inflationsrate ist drastisch gestiegen. samte Spektrum an Finanzdienst- eine oder mehrere Niederlassungen: ren, berechnet den schnellsten Fahr-
Nach Einschätzung von Beobach- leistungen. Allerdings wirtschaften die GLS-Bank und die Pax-Bank in weg und nimmt unterwegs auch zu-
tern könnte sich die Krise noch wei- sie unter den Kriterien der Ethik und acht Städten, die KD-Bank in elf Städ- sätzliche Fahrgäste auf. Ähnliche
ter verschlimmern. (dpa) der Nachhaltigkeit. Sie handeln zum ten, darunter jeweils Berlin und Konzepte werden auch von Conti-
Beispiel weder mit Rüstungsfirmen Frankfurt (GLS) und Mainz (Pax- nental oder ZF präsentiert.
oder deren Zulieferern noch mit Fir- Bank, KD-Bank). Die Finanzinstitute
Der rollbare Bildschirm kommt
Ryanair auf letztem Platz men aus der Atom- oder Kohle- haben darüber hinaus eine Vereinba-
bei Kundenzufriedenheit industrie. Das heißt, sie vergeben kei- rung mit anderen Banken zur Nut- Daimler geht noch einen Schritt wei-
ne Kredite an solche Firmen und zung von Geldautomaten geschlos- ter und zeigt Urbanetic: Basis ist ein
nehmen sie nicht in ihre Anlagepro- sen, meist mit den Volks- und Raiffei- selbstfahrendes Chassis mit – natür-
dukte auf. Um diesen Anspruch zu senbanken, die über ein Netz von lich – E-Antrieb, das Skateboard ge-
erfüllen, lassen sich einige der Ban- 18 000 Geldautomaten verfügen. nannt wird. Darauf können verschie-
ken von Beiräten kontrollieren, Auch der internationale Zahlungs- dene Module gesetzt werden. Etwa
denen auch externe Personen ange- verkehr ist sichergestellt, denn die der „People-Mover“, der das Fahr-
hören. Die Pax-Bank arbeitet mit der Banken haben sich Zentralinstituten zeug zu einem Kleinbus für zwölf
Nachhaltigkeits-Ratingagentur Imug wie der DZ-Bank angeschlossen. Fahrgäste macht. Aber auf das Skate-
aus Hannover zusammen, die Kapi- Hinzu kommen die üblichen Einla- board kann auch ein Cargomodul ge-
talanlagen bewertet. Ein Sprecher gensicherungssysteme. setzt werden, das auf zwei Ebenen
der GLS-Bank sagt, man spare außer- zehn Europaletten plus Fracht be-
dem bei den Gehältern des Füh- Kann ich als Kunde einer Alternativ- wegt. Die Idee dahinter: Urbanetic
rungspersonals, andere Mitarbeiter, bank mit Geldzuwachs bei Anlagen soll Lösungen je nach Bedarf bieten.
GRAFIK: SASCHA JAECK

zum Beispiel im Telefonservice, wer- rechnen? Das könnte eines fernen Tages hel-
den übertariflich entlohnt. Alternativbanken bieten nicht nur fen, Verkehrsbelastungen in Städten
Tagesgeld und Festgeld. Es können zu verringern.
Neuer Negativrekord für Ryanair-Chef Mi- Welches sind Alternativbanken? auch Fonds gekauft werden, die – „Die CES zeigt die Technik für das
chael O’Leary. FOTO: BERND VON JUTRCZENKA/DPA Zu den Alternativbanken zählen wenn es gut läuft – mehr Rendite ab- neue Auto und die neue Wertschöp-
die GLS-Gemeinschaftsbank, die werfen als Festgeldanlagen. Triodos fungskette“, sagt Dudenhöffer. Das
Europas größte Billigfluggesellschaft Triodos-Bank und die Ethikbank. Seit hat zum Beispiel ein eigenes Invest- heißt vor allem: Digitales und Ver-
Ryanair ist einer britischen Umfrage wenigen Jahren haben sich auch V ER A N TWO R TUN GS V O LLES INVESTIEREN mentmanagement. Der Triodos Sus- netztes. Deshalb sind die mobilen
zufolge aus Kundensicht die kirchliche Banken Privatpersonen tainable Pioneer Fund stieg zwischen Ladestationen von VW neben Lösun-
schlechteste Airline bei Kurzstre- geöffnet. Dazu zählen die Pax-Bank Oktober 2017 und September 2018 gen mit lernender Software von ZF zu
ckenflügen. Passagiere aus Großbri- (katholisch), die Evangelische Bank um 6,35 Prozent. Der GLS-Aktien- sehen. Und der Chiphersteller Intel
tannien waren unter anderem mit und die KD-Bank – Bank für Kirche UN-Prinzipien: Rund 2000 Institutionen Selbstverpflichtung: Zu den Prinzipien gehö- fonds erreichte in den vergangenen wird wohl nicht nur noch schnellere
dem Boarding, Sitzkomfort sowie und Diakonie (evangelisch). Eine Kir- weltweit haben sich den „Prinzipien für ver- ren die Beachtung der Menschenrechte und Jahren eine Rendite von 5 bis 7 Pro- Prozessoren vorstellen. Vielmehr
Essens- und Getränkeangebot un- chenzugehörigkeit ist für die Kunden antwortliches Investieren der Vereinten Natio- die Beseitigung von Kinderarbeit. Die betei- zent. Auch die Pax-Bank hat eigene dürfte Manager Amnon Shashua am
zufrieden. Damit ist die irische Ge- nicht erforderlich. nen“ (UN PRI) angeschlossen. In Deutsch- ligten Unternehmen wollen zudem den Um- Fonds. Der IIV-Mikrofinanzfonds, Dienstag über neueste Entwicklun-
sellschaft das sechste Jahr in Folge land sind es 81, darunter die GLS-Bank, die weltschutz beachten und Korruption be- der ärmeren Bevölkerungsschichten gen bei künstlicher Intelligenz für
Schlusslicht in der Befragung der Welche Banken investieren nicht in Evangelische Bank, die Barmenia Versiche- kämpfen. Die Unternehmen gehen dafür eine in Entwicklungs- und Schwellenlän- autonome Mobilität berichten.
Verbraucherorganisation Which. die Rüstungsindustrie? rungen, die Munich Re und die Allianz. freiwillige Selbstverpflichtung ein. dern den Zugang zum Finanz- und Es gibt aber auch noch etwas an-
Eine Ryanair-Sprecherin kritisierte Einige Banken haben sich selbst Kreditmarkt ermöglicht, legte im ver- deres: flexible hochauflösende TV-
die Umfrage als „total unrepräsenta- verpflichtet, auf solche Geschäfte zu gangenen Jahr um 1,4 Prozent zu. Bildschirme, die sich wie Leinwände
tiv“, weil die Preise nicht berück- einrollen lassen. LG will ein marktrei-
sichtigt worden seien. (dpa) fes Exemplar vorstellen. Faltbare Dis-
plays werden zudem vermutlich
auch bei Smartphones das nächste
Öko- und Kohlestrom
2018 erstmals gleichauf Nachtzüge erfreuen österreichische Bahn große Hardware-Ding. Die Branche
sucht dringend neue Ideen, um den
stagnierenden Absatz anzukurbeln.
Erneuerbare Energien haben im ver- Vor zwei Jahren gab die Deutsche Bahn ihre Schlafwagen auf – die ÖBB sprang in die Lücke und profitiert
gangenen Jahr in Deutschland erst-
mals so viel Strom geliefert wie
Braun- und Steinkohle. Der Anteil Von Jan-Henrik Petermann Städte, die seither auch tagsüber ein Nachreisezüge der ÖBB in Öster- gab es bereits. Damit halbierte sich
von Wind, Sonne und weiteren Öko- ICE direkt verbindet. Zudem wurden reich, der Schweiz, Italien und das Zugangebot mit Schlafgelegen-
stromquellen an der Gesamtpro-
duktion lag laut Denkfabrik Agora
Energiewende bei 35,2 Prozent – die
Z wei Jahre nach der Übernahme
der Nachtzüge der Deutschen
Bahn steigern die Österreichischen
neue Nachtzüge bestellt. „Wir sind
auch zwei Jahre nach der Übernah-
me des Nachtzugverkehrs überzeugt,
Deutschland gestiegen. Die Deut-
sche Bahn hatte Ende 2016 die „City
Night Line“ – ihre Züge mit Schlaf-
heiten in Deutschland, weil sich die
Österreicher auf Strecken konzen-
trieren, für die sie einen Markt sehen.
Kohle kam auf den gleichen Wert. Bundesbahnen (ÖBB) ihre Fahrgast- die richtige Entscheidung getroffen und Liegewagen – komplett einge- Schon 2017 steigerten die ÖBB
Der Ökoanteil am Stromverbrauch zahlen in der Nacht. Nach europa- zu haben“, sagte ÖBB-Sprecher stellt. Bei 90 Millionen Euro Jahres- den Umsatzanteil der Nachtzüge von
stieg demnach sogar auf 38,2 Pro- weit 1,4 Millionen Kunden 2017 wa- Bernhard Rieder. „So konnten wir umsatz hatte der bundeseigene Kon- 17 auf 20 Prozent und sprachen von
zent. Er liegt etwas höher als bei der ren es 1,6 Millionen im vergangenen zweimal hintereinander die Strecken zern mit diesem Angebot zuletzt einem profitablen Geschäft. Mit der
Produktion, weil Deutschland auch Jahr. Dies teilten die ÖBB mit. Richtung Deutschland ausbauen.“ 30 Millionen Euro Verlust gemacht. Auslastung sei man auch 2018 zufrie-
im vorigen Jahr wieder Strom expor- Das Unternehmen will noch mehr Fahrgastzahlen für einzelne Stre- Dafür richteten die ÖBB zwei den, berichtete Rieder. In Monaten
tiert hat. Grund für die Entwicklung Fahrgäste im Schlaf ans Ziel bringen cken und Länder nennen die neue Nightjet-Verbindungen von wie November oder Januar gebe es je-
ist nicht nur ein Anstieg der Öko- und baut sein Angebot in Deutsch- ÖBB aus Wettbewerbsgründen nicht. Deutschland nach Österreich ein. doch noch Potenzial. „Besonders er-
strommenge, sondern auch ein land aus. Seit Dezember sind die so- Vor der Übernahme des Bahn-Ge- Hinzu kamen eine in die Schweiz und folgreich sind die Strecken von Mün-
deutlicher Rückgang bei der Strom- genannten Nightjets auch zwischen schäftsfelds in Deutschland waren drei nach Italien. Verbindungen von chen und Wien nach Rom, aber auch Sammeltaxi ohne Fahrer: So stellt sich
produktion aus Steinkohle. (dpa) Wien und Berlin unterwegs – zwei jedoch nur eine Million Fahrgäste in Hamburg und Düsseldorf nach Wien die Linie Zürich–Hamburg.“ (dpa) Bosch die Zukunft vor. FOTO: BOSCH
SAFTIG Mo. 07.01. – Sa. 12.01.

GÜNSTIG. -35% 2.59


kg
**

Genießen Sie Bio Zitronen und weitere 3.99 Mo. 11.12. – Sa. 16.12.
(kg = 2.59)

spritzige Angebote zum ALDI Preis. GUT BIO


Bio-Ingwer, lose
Jeden Tag besonders einfach ALDI. China; kontrolliert ökologische
Erzeugung
d is
Nor t erne
DI
AL

ut

PREIS 1-kg-Schale

0.69
LEISTUNGS ** -42%
SIEGER*** 1.19
i
e!

k
W

(kg = 0.69)
agen D an
Äpfel rot
Sorte Braeburn; Klasse 1;
Deutschland

400-g-Packung

-28% 1.99
**

2.79
(kg = 4.98)
GUT BIO MEINE METZGEREI
Bio-Zitronen Hähnchen-Minuten-
schnitzel2
Klasse 2; Italien,
Frisch, aus dem Hähnchen-
Spanien; kontrolliert Brust let geschnitten; zum
500-g-Netz ökologische Erzeugung

0.95
Braten oder für den Grill;
-31%
% ** S-zerti ziert

1.39 Ohne Deko


(kg = 1.90)

200-g-Packung 200-g-Beutel 100-g-Packung Bresso feine


Häppchen1
1.59 *
2.49 *
1.79 *
Frischkäsezubereitung;
aus pasteurisierter
(100 g = 0.80) (100 g = 1.25) (100 g = 1.79) Kuhmilch; verschiedene
Sorten
Salakis Natur1 TRADER JOE’S
Weichkäse aus
Paranuss-
pasteurisierter
kerne
Schafsmilch; in Naturbelassen
Salzlake gereift;
48 % i. Tr.

Au der

840-g-Packung 1-L-Packung 0,75-L-Flasche

4.99 *
1.79(Liter = 1.79)
*
2.99 (Liter = 3.99)
* Au der

(kg = 5.94)

WIESGART Merlot, Fairtrade


Fliederbeer Trockener südafrikanischer Rotwein
Saft
Das unabhängig kontrollierte Fairtrade-
Aus Holunderbeer- Siegel steht für Mindestpreise und Prämien
für die Kleinbauern und Beschäftigten in
saftkonzentrat; den Erzeugerländern. Fairtrade verbessert
die Arbeits- und Lebensbedingungen der
100 % Frucht- Erzeuger nachhaltig.

gehalt
Au der
Tief
Coppenrath & Wiese Cafeteria fein & sahnig3
Je 3 Stück Donauwellen-, Erdbeer-Joghurt- und Käsesahne-Mandarinen-
Blechkuchen; 9 Kuchenstücke

aldi-nord.de
07012019

* Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen.
Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.
** Bitte beachten Sie, dass diese Artikel nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher zu bestimmten Zeiten der Aktion ausverkauft sein.
*** Quelle: Kundenmonitor® Deutschland 2018 ( .kundenmonitor.de: Rubrik Service ro le , Reiter Aktuell ), ServiceBarometer AG, ünchen. Stand: 13.09.2018
1 Aus der Kühlung 2 Aus der Frischetruhe 3 Aus der Tiefkühlung

ALDI Einkauf Gmb o. o G, Eckenbergstr. 16 16A, 45307 Essen. Firma und Anschrift unserer regional tätigen Unternehmen nden Sie unter aldi-nord.de unter
Filialen und ffnungszeiten . Ferner steht Ihnen unsere kostenlose automatisierte telefonische otline unter 0800-723 48 70 zur Verfügung.
8* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Meinung

Silvesterfeuerwerk ZITAT

Mut
statt Böller
„Die Angst vor Überfrem-
dung ist hier größer, auch
Stefan Strauß weil die eigene Identität
fordert vom Berliner Senat, ein
Feuerwerkverbot zu erlassen. schon einmal grundsätz-
lich infrage gestellt wurde
M it einem Silvesterfeuer vertrieben die
Germanen einst böse Geister und
Dämonen. Im Mittelalter schlugen die
durch die Wende.“
Menschen auf Pauken, um sich im neuen Ilse Junkermann, Landesbischöfin von
Jahr vor dem Teufel zu schützen. Als sie das Mitteldeutschland, im dpa-Gespräch über
Schwarzpulver erfanden, begann die Knal- rechte Tendenzen in Ostdeutschland.
lerei. Eine schöne Tradition.
Doch sie hat mit dem Geböller auf Ber-
lins Straßen nichts mehr zu tun. Es scheint,
als wären die Menschen mit ihren Böllern
von jenen bösen Geistern und Dämonen AUSLESE
besessen, die sie einst vertrieben haben.
Rampensau, Big Boss und Gangsta’s Para-
dise heißen die Dauerfeuergeschosse mit
Detonationsgarantie.
Zu Silvester verwandelt sich die Stadt zu Alles nur
einer nahezu zivilisationsfreien Zone der
Exzesse. Straßenschlachten von Wedding ein Bluff
bis Marzahn. Passanten werden mit Rake- Dreikönig ohne Stern HEIKO SAKUREI

ten beschossen, Polizisten und Feuer-


wehrleute angegriffen. Läden und Woh-
I n den USA hat sich der Haushaltsstreit

C
nungen brennen, Böller explodieren in hristian Lindner ist beim traditio- FDP gungen es zu neuen Verhandlungen kommt. zugespitzt. Die Neue Zürcher Zeitung
Briefkästen, Mülleimern und in den Hän- nellen Dreikönigstreffen seiner Die große Koalition regiert ja. Es ist denkbar, schreibt: „Präsident Donald Trump legt
den. Chirurgen amputieren Finger. Auf Partei selbstbewusst aufgetreten. dass sie im nächsten Jahr zerbricht – viel- noch nach. Den Shutdown, die Schließung

Noch nicht
Dachterrassen nölen enttäuschte Silves- Die FDP laufe niemandem hinter- leicht, weil die SPD nach einem desaströsen von Regierungsbehörden wegen nicht be-
tergäste, sie könnten das Feuerwerk am her, sagte er. Aber sie laufe auch nicht weg, Europawahlergebnis ausschert. Es könnte willigter Haushaltsmittel, könne er auch
Brandenburger Tor gar nicht sehen, so wenn es ein faires inhaltliches Angebot zur aber auch anders kommen. Sehr unwahr- noch auf Monate und Jahre ausdehnen,
dicht ist die Nebelwolke über der Stadt. Mitarbeit in einer Bundesregierung geben scheinlich ist übrigens, dass sich die Grünen soll Trump erst gedroht haben. Der Shut-

bereit
Seit vielen Jahren fordern Umwelt- sollte. Sein Signal: Wir stehen jederzeit bereit angesichts ihrer Umfragewerte ohne eine down sei unwichtig, hieß es nur wenig spä-
schützer und Politiker vom Berliner Senat, zu verhandeln, wenn Angela Merkel als Bun- Neuwahl auf ein Jamaika-Bündnis einließen. ter. Er könne auch den nationalen Not-
die sinnlose Knallerei endlich zu beenden, deskanzlerin abtreten sollte. Zweitens stünde in potenziellen Jamaika- stand verhängen und die Grenzmauer zu
zum Schutz von Menschen und Tieren. Lindners Selbstbewusstsein ist wohltu- Verhandlungen keine Partei so sehr unter Mexiko ohne den Kongress bauen, sagte
Doch der Senat sieht keine Handhabe, end für die Seele der Partei, denn die Lage Druck wie die FDP, dieVerhandlungen dieses Trump. Beides ist nur Bluff. Auch bei einem
heißt es in monotoner Gleichgültigkeit. der FDP ist aktuell ernüchternd. Union und Mal nicht scheitern zu lassen. Das kann man Notstand käme Trump nicht um die De-
Hannover zeigt nun, dass es Möglich- SPD verlieren in der großen Koalition immer nur einmal machen. Nach dem zweiten Mal mokraten im Kongress herum.“
keiten gibt. Die Stadtverwaltung hat erst- mehr an Zustimmung. Doch während die lädt einen niemand mehr ein – und jeder, der De Standaard aus Brüssel kommen-
mals ein Böllerverbot in der Innenstadt Grünen von einem Umfragehoch zum zugesehen hat, hält den Verweigerer für so- tiert: „Die beiden Kernstücke seiner Politik
verhängt, so wie andere Städte auch. Alle nächsten eilen, stagniert die FDP – unter zial inkompatibel. – die Steuerreform und die Handelszölle –
sind zufrieden. Berlin muss nun nicht mal oder bestenfalls auf Höhe ihres Ergebnisses Das dritte Problem ist, dass es für die FDP scheinen leere Hülsen zu sein. Unter
Vorreiter sein, die Stadt kann das juristisch zur Bundestagswahl. extrem schwierig sein dürfte, inhaltlich mehr Trump nahm das Handelsdefizit um mehr
geprüfte Konzept der Niedersachsen ein- Diese für die FDP ungünstigen Kräftever- Tobias Peter durchzusetzen als bei den letzten Verhand- als 16 Prozent zu. … Die Staatsverschul-
fach übernehmen. Berlin braucht nur ein hältnisse haben nicht nur mit geschicktem nennt drei Gründe, warum es die FDP kurzfristig nicht lungen. Die CDU hat mit Annegret Kramp- dung stieg um neun Prozent und das US-
bisschen Courage. Mut statt Böller. Eigenmarketing der Grünen unter dem Polit- in eine Jamaika-Regierung schafft. Karrenbauer eine neue Chefin, die unter dem Haushaltsdefizit droht im nächsten Jahr
philosophen Robert Habeck zu tun, der mit Druck steht, der Partei ein stärkeres Profil zu eine Billion Dollar zu überschreiten.“
schwammigen Aussagen gern jedem etwas verschaffen. Und: Warum sollten die Grünen Der Londoner Independent übt sich in
bietet. Das Kernproblem der FDP ist, dass sie Mühe zu stellen, sich einen Weg durch den mit einem potenziell deutlich stärkeren Er- Sarkasmus:„Zum Glück für alle Beteiligten
Datendiebstahl den Imageschaden noch nicht verwunden unwegsamen Wald zu bahnen. gebnis als beim letzten Mal größere Abstriche steht Trump ein politischer Ausweg zur
hat, der daraus entstanden ist, dass der FDP- In der FDP-Spitze haben sie dieses Prob- machen? Die FDP hat die Jamaika-Verhand- Verfügung. Er kann den Demokraten die
Chef und seine Führungsmannschaft Ende lem längst erkannt. Deshalb ließ Lindner lungen vor einem Jahr beendet, weil sie an- Schuld daran zuweisen, dass aus seiner
Nicht auf der 2017 die Verhandlungen über ein Jamaika- nach Merkels Ankündigung zum Rückzug geblich nichts durchsetzen konnte. Bei einem Mauer nichts wurde. Seine Basis wird das
Bündnis abbrachen. Noch immer denken vom CDU-Vorsitz rasch erkennen, dass Ja- neuen Anlauf könnte sie wirklich zum An- akzeptieren und verstehen. Seine Sympa-
Höhe der Zeit viele Menschen im Land: Lindner und seine maika auch in der laufenden Legislaturpe- hängsel von Schwarz-Grün werden. thisanten können dann erneut für ihn
Leute hätten doch regieren können – sie riode denkbar ist – falls Merkel sich auch Gut vorbereitet ist die FDP auf das, was in stimmen… Die Demokraten können ihrer-
wollten nur nicht. vom Kanzleramt zurückzieht. Die FDP sucht diesem Jahr auf sie zukommen könnte, jeden- seits darauf verweisen, dass Trump eigent-
Da mag der parlamentarische Geschäfts- nach ihrer Chance. falls nicht. Sie müsste jetzt ihre Prioritäten klar lich Mexiko … für die Mauer bezahlen las-
Markus Decker führer der FDP-Bundestagsfraktion, Marco Ein erneuter Anlauf für eine Jamaika-Koa- ordnen. Sie muss für sich klären, was sie un- sen wollte. “ Ingo Preißler
zweifelt, ob Seehofer dem Daten- Buschmann, höhnen: „Die große Koalition lition könnte also der Ausweg für die FDP aus bedingt durchsetzen will – aber auch, wo sie
skandal gewachsen ist. meint, Deutschland sei ein Bär, der sich so der Passivitätsfalle sein, in die sie sich selbst nachgeben könnte. Dass die FDP den Denk-
viel Speck angefressen hat, dass er sich aus- manövriert hat. Doch das Projekt geht für die prozess darüber ernsthaft begonnen hat, ist

D ie deutschen Sicherheitsbehörden sa-


hen und sehen beim mutmaßlichen
„Hackerangriff“ auf Politiker, Journalisten
ruhen kann.“ Viele Wähler halten die FDP für
einen Bären, der lieber gemütlich in der eige-
nen Höhle liegen geblieben ist, als sich der
FDP mit drei großen Problemen einher.
Erstens hat die FDP es selbst nicht in der
Hand, ob, wann und unter welchen Bedin-
nicht zu erkennen. Sie drückt sich. Das ist eine
intellektuelle Bequemlichkeit, die sich noch
rächen könnte.
und Promiente ziemlich schlecht aus. Das PFLICHTBLATT DER BÖRSE BERLIN
Chefredakteur: Jochen Arntz.
gilt für alle Phasen des Skandals. Obwohl Mitglieder der Chefredaktion: Elmar Jehn, Thilo Knott.
die heiklen Informationen seit Wochen Newsdesk-Chefs (Nachrichten/Politik/Wirtschaft): Tobias Miller,
Michael Heun, Michaela Pfisterer.
durchs Internet zirkulierten, wurden die Textchefin: Bettina Cosack.
Behörden offenbar nicht von sich aus auf-
merksam und blieben auch nach Hinwei-
sen aus dem Parlament zunächst eher pas-
D er Winter in Berlin beginnt für mich
traditionell immer dann, wenn ich an-
fange, diese Stadt zu hassen. Irgendwann
KOLUMNE nicht ändern kann. Deshalb begrüße ich
andererseits auch den Berliner Winter mit-
samt seiner Lethargie, dem Weihnachts-
Newsroom-Manager: Jan Schmidt.
Teams:
Investigativ: Kai Schlieter.
Kultur: Harry Nutt.
Regio: Arno Schupp, Karim Mahmoud.
siv. Ja, führende Politiker erfuhren von Par- kommt jedes Jahr der Punkt, an dem ich markt auf dem Alexanderplatz, den ge- Service: Klaus Kronsbein.
teifreunden oder aus den Medien vom mit Vitamin-D-Mangel durchs Graue laufe
Der raue Charme meingefährlichen Zuständen in der Silves- Sport: Markus Lotter.
Story: Christian Seidl.
massenhaften Abfluss sensibler Daten. Die und meine Umgebung auf einmal ganz an- ternacht und der nasskalten Witterung. Ich Meinungsseite: Christine Dankbar.
zuständigen Institutionen hechelten den ders wahrnehme als in den anderen Jah- glaube nämlich fest daran, dass nur da- Seite 3: Bettina Cosack.

Ereignissen erkennbar hinterher.


Man mag die allgemein einschläfern-
reszeiten.
Heute war es soweit. Mein Kiez sieht aus,
des Berliner durch der Quadratmeterpreis unter 20 Euro
bleibt. Hätten wir in Berlin das ganze Jahr
Die für das jeweilige Ressort an erster Stelle Genannten sind
verantwortliche Redakteure im Sinne des Berliner Pressegesetzes.
Reporterin: Sabine Rennefanz.

Winters
Art Direktion: Annette Tiedge.
den Feiertage als mildernden Umstand als wäre die Müllabfuhr über alle Bürger- über Sommer, würden uns nicht nur Newsleader Regio: Sabine Deckwerth, Stefan Henseke, Susanne Rost.
Newsleader Sport: Matthias Fritzsche, Christian Schwager.
ins Feld führen. Dennoch bleibt es dabei: steige gefahren und hätte sich langsam 300 000 bezahlbare Wohnungen fehlen,
Hauptstadtredaktion: Gordon Repinski (Ltg.), Steven Geyer (Stv.).
Obwohl der Cyber-Sicherheitsapparat in Stück für Stück ihrer Ladung entledigt. Da- sondern drei Millionen. Allein die Zeit zwi- RND Berlin GmbH, GF: Wolfgang Büchner, Uwe Dulias.
Autoren: Joachim Frank, Holger Schmale, Dieter Schröder, Arno Widmann.
den vergangenen Jahren sukzessive aus- bei handelt es sich nicht nur um Böllerreste schen November und Ende März, also ge- Istanbul: Frank Nordhausen,
gebaut wurde, ist eben dieser Apparat und zersplitterte Flaschen, sondern auch fühlte zehn Monate, sorgt dafür, dass die Moskau: Stefan Scholl, Paris: Axel Veiel,
Rom: Regina Kerner,
nicht auf Ballhöhe – egal ob aus Lethargie, um Kartons, Kleidungsstücke, Windeln und Stadt nicht aus allen Nähten quillt. Tel Aviv: Anja Reich, Washington: Karl Doemens.
Unvermögen oder weil Cyberabwehr nun alles, was der Hausmüll sonst noch so her- Jeder Tourist, der über Silvester nach Ber- Redaktion: Berliner Newsroom GmbH, Berlin24 Digital GmbH,
Geschäftsführung: Patrick Wölke, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin
mal ein schwieriges Geschäft ist. Etwas gibt. In den kahlen Baumwipfeln hängen lin kommt, ist ein potenzieller Zuzügler we- Lesertelefon: 030-63 33 11-457, E-Mail: leser-blz@dumont.de
anderes kommt hinzu: Auch wenn man Plastiktüten, aus dem benachbarten Soldi- niger. Die Stadt weiß natürlich darum, wes- Berliner Verlag GmbH Geschäftsführer: Jens Kauerauf.
Postadresse 11509 Berlin. Besucher: Alte Jakobstraße 105,
Horst Seehofer nichts Böses will, so muss ner Kiez böllert es immer noch, Fußgänger- halb klugerweise diese große Party am Bran- Telefon: (030) 23 27-9; Fax: (030) 23 27-55 33;
man doch nüchtern feststellen, dass er überwege sind zugeparkt und überall liegt denburger Tor veranstaltet wird. Wer dort Internet: www.berliner-zeitung.de.
Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH, Kay Rentsch.
bald 70 Jahre alt wird, von der Online-Welt Hundekacke. Katja Berlin frierend in der Menge stand und anschlie- Leserservice Tel.: (030) 23 27-77, Fax: (030) 23 27-76
wenig versteht und bis heute auch wenig Ich bin gerade so dermaßen abgestoßen Autorin ßend mit Böllern beschmissen wurde, wird www.berliner-zeitung.de/leserservice
Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH (BerlinMedien), Andree Fritsche.
Interesse an ihr hat erkennen lassen. Es ist von Berlin, ich könnte glatt Politikerin in Ba- so schnell nicht hierherziehen wollen. Und Postfach 11 05 06, 10835 Berlin;
Anzeigenannahme: (030) 23 27-50; Fax (030) 23 27-66 97
jedenfalls kein Zufall, dass sich der CSU- den-Württemberg werden. Dazu liegt eine das spricht sich ja auch rum. Vor dem Berli- Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 30, gültig seit 1.1.2018.
Politiker zuletzt so still verhalten hat und Freudlosigkeit über der Stadt, die nach und ner Winter wird unter Neuankömmlingen si- Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH, Am Wasserwerk 11,
10365 Berlin, Internet: www.berliner-zeitungsdruck.de
jetzt durch die Vorladung der Chefs von nach alle Menschen befällt. Spaß und Ausge- wichtsreduktion. Ein Freund sagte mir, er cher häufiger gewarnt als vor der Türpolitik Die Berliner Zeitung erscheint sechs Mal in der Woche. Bezugspreis monatlich
BKA und BSI nacharbeiten muss. lassenheit sind in der Winterpause. Eine ab- habe sich vorgenommen, im neuen Jahr im Berghain. Insofern ertrage ich den Winter 45,90 € einschl. 7% Mehrwertsteuer, außerhalb von Berlin und Brandenburg
49,50 €; AboPlus, inklusive Stadtmagazin tip 54,19 € (nur in Berlin und
Nein, der „Hackerangriff“ ist nicht See- solut nicht repräsentative Umfrage in mei- mehr zu trinken. Endlich mal was Lustiges, mit der größtmöglichen Gelassenheit. Wenn Brandenburg). Bezugspreis des Studentenabonnements monatlich 27,60 €,
außerhalb von Berlin und Brandenburg 28,50 €. Das E-Paper kostet monatlich
hofers Schuld. Doch dessen Bewältigung nem Freundeskreis hat das zu 100 Prozent dachte ich, aber dann stellte sich heraus, das der Preis dafür ist, dass wir die Berliner 29,99 € einschl. 7% Mehrwertsteuer. Der Preis für Studenten beträgt monatlich
fällt fraglos in seine Verantwortung – was bestätigt. Zwar haben fast alle gute Vorsätze dass er Wasser meinte, und ich schlief vor Sommer erleben können, dann zahle ich ihn 18,99 €.Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf (Streik/Aussperrung)
besteht kein Belieferungs- und Entschädigungsanspruch. Erfüllung und
ein gewisses Verständnis für die Komple- gefasst, aber unter diesen Vorsätzen fanden Langeweile ein. vielleicht nicht gerne, aber ich zahle ihn. Gerichtsstand Berlin-Mitte. Für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Foto-
xität der Dinge und denWillen zur Beseiti- sich exakt kein einziges Mal tolle Sachen wie Aber wie jede Berlinerin bin ich natürlich Mein guter Vorsatz fürs neue Jahr lautet material wird keine Haftung übernommen.
Die Auflage der Berliner Zeitung wird von der unabhängigen Informations-
gung der Missstände voraussetzt. Man doppelt so viel Sex haben, öfter tanzen gehen prädestiniert dafür, alles immer auch posi- aber natürlich trotzdem, den nächsten Win- gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern geprüft.
Die Berliner Zeitung ist die reichweitenstärkste Abonnementzeitung Berlins
darf und muss bezweifeln, ob er dieser oder häufiger Abenteuer erleben. Stattdes- tiv zu sehen und niemals, wirklich niemals ter nicht in Berlin zu verbringen. Bitte erin- und erreicht laut Mediaanalyse 2017 in Berlin und
Verantwortung gewachsen ist. sen hörte ich nur von mehr Sport und Ge- übertrieben über Dinge zu meckern, die ich nern Sie mich rechtzeitig daran. Brandenburg täglich 305 000 Leser.
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 – Seite 9**
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin
Größtes P
roje
Stadtarch kt der
äo
Grabung a logen:
m Molken
markt beg -
innt Seite
10

Nachbarschaftshilfe vom Senator: Andreas Geisel verteidigt sich Seite 12


Warnstreiks auf den Airports: Dutzende Flüge fallen aus Seite 11

Stadtbild NACHRICHTEN

All die guten


Geister Schießstand-Affäre: Senat
entschädigt 453 Polizisten
Der Senat zahlt an Polizisten, die
durch die belastete Luft in den
Barbara Weitzel Schießständen krank wurden, Ent-
denkt über schädigungen in Höhe von insge-
Redewendungen nach. samt mehr als drei Millionen Euro.
Die Bewertungskommission für die

Z wischen den Jahren waren wir im


Aquarium. Was man so macht in
diesen seltsamen, von Geblink und
Auszahlung hat ihre Arbeit beendet,
hieß es aus der Innenverwaltung.
Die Kommission hat über 785 An-
Geknall umrahmten Schwebetagen. träge entschieden. 453 Polizisten er-
Haben Quallen bestaunt, fanden See- halten demnach einmalig Geld aus
pferdchen entzückend und haben dem Ausgleichsfonds für Betroffene.
beschlossen, dass der Rochen Jochen Die Auszahlung hat laut Innenver-
heißt. Jochen, der von unten aussieht waltung bereits begonnen. Die Höhe
wie ein lächelndes Gespenst, wenn er der Entschädigung richtet sich nach
mehr durchs Wasser schwebt als dem Grad der Erkrankung und der
schwimmt. Dauer des Trainings auf den belaste-
Zwischen den Jahren: Zeit der ten Schießständen. 332 Polizisten
Geister. Die bösen, so will es der aus- gehen den Angaben zufolge leer aus.
geuferte Brauch, werden mit Licht- Mehr als ein Dutzend Beamte, die
fontänen und viel Lärm vertrieben. den Schadstoffen aus gesetzt waren,
Jahr für Jahr fragt man sich angesichts sind gestorben. Die Schießstände
von Dauer und Ausmaß des Geschep- waren jahrelang mit giftigen Schad-
pers, ob noch irgendein Gespenst in stoffen belastet, weil die Lüftungen
der Stadt oder ihrer Nähe ist. Ob sie Derzeit ist es ruhig am Flutgraben, los geht’s erst wieder im Frühjahr: Thomas Franke und Heiner Drögemeier von der Bürgerinitiative „Clublärm am Flutgraben“. BERLINER ZEITUNG/PONIZAK nicht funktionierten. Die Polizeifüh-
dahingehend dem Menschen nicht rung wusste davon. (ls.)
ähnlich sind, der ja auch flieht vor Ka-

Senat als Ruhestifter


nonendonner. Zurück bleiben Schutt
und Asche und leere Hülsen. Telefonaktion zum Thema
Zum Glück gibt es Leute, die das Rauch-Entwöhnung
aufräumen. Für die Menschen in den
orangefarbenen Anzügen, die ich
schon frühmorgens Raketenreste
Zwölf Clubs bewerben sich um Geld aus Schallschutzfonds, um Anwohner gegen Lärm zu schützen Der Jahreswechsel ist die Zeit der gu-
ten Vorsätze. Das Ziel, das Rauchen
und verbrannte Pappe aus den Wie- aufzugeben, rangiert dabei ganz

H
sen und von den Straßen pflücken erausragende Künstler, ger wummern, sagt Clubmanager oben. Aber wie ist man erfolgreich?
sehe, ist die Zeit zwischen den Jahren legendäre Clubs, unbe- Tom Szana. Mit dem jetzt beantrag- Am kommenden Donnerstag geben
wohl die arbeitsintensivste des Jah- schränkte Öffnungszei- ten Geld aus dem Lärmschutzfonds erfahrene Entwöhnungs-Beraterin-
res. Einige meinen damit die Tage ten – Berlin ist in sollen die Boxen noch einmal über- nen der Bundeszentrale für gesund-
zwischen Weihnachten und Silvester. Deutschland unangefochtene Köni- arbeitet und anders angeordnet wer- heitliche Aufklärung dazu am Leser-
Andere zählen bis zum 6. Januar, gin des Nachtlebens. Nicht wenige den. Auch Szana hat Verständnis für telefon der Berliner Zeitung Tipps
wenn auch die Raunächte enden. Die der 5,1 Millionen Touristen, die es die Gegenseite. Pro Woche würden und Ratschläge. Sie kennen die er-
Könige beim Kind waren. Deswegen 2017 aus aller Welt nach Berlin gezo- alleine 5 000 Besucher die Ipse folgversprechendsten Entwöh-
kommen jetzt noch sehr viele Tan- gen hat, kommen, um hier zu feiern. durchlaufen, multipliziert mit den nungs-Methoden. Am 10. Januar
nenbäume dazu. Die Reste der Feste Doch während die einen ausgelas- angrenzenden Clubs sei die Belas- sind sie zwischen 16 und 18 Uhr un-
vermischen sich. Ordnung schaffen sen tanzen, wälzen sich andere tung für die Nachbarn enorm. ter der kostenfreien Nummer
die guten Geister der Stadt. Die Schul- schlaflos in ihren Betten. Immer 0800-831 31 31 zu erreichen. (BLZ)
ferien sind zu Ende. Ihnen wünscht Direkte Kommunikation
häufiger hatten Anwohner in Berlin
man jetzt welche. in den vergangenen Jahren die Nase Die technischen Umrüstungen, auch
Und erst den Feuerwehrleuten, voll von der Partymeute. Besonders Seit 1978 finden im SO36 in der Oranienstraße Konzerte statt. IMAGO das zeigt der Fall Flutgraben, sind nur Objektschützer frieren
Polizisten, Ärzten, Pflegern, Schwes- in den Stadtteilen Friedrichshain ein Teil der Lösung. Wichtiger waren wegen fehlender Jacken
tern, den guten Seelen in den Häu- und Kreuzberg, wo viele Clubs und laut Franke und Szana die Runden Ti-
sern, in denen all jene „wohnen“, die viele Anwohner auf engstem Raum sche, an denen sich Clubbetreiber Die Gewerkschaft der Polizei (GdP)
während der Feste, nach den Festen aufeinanderprallen, wurde Wider- DAS BEISPIEL SO 36 und Anwohner 2016 und 2017 erst- pocht auf mehr Geld für warmeWin-
und zwischen den Jahren hilfe- und stand laut. mals aussprachen. Daraufhin wurde terjacken für die Mitarbeiter des zen-
schutzbedürftig sind. Alte. Kranke. ein Beschwerdetelefon für Nachbarn tralen Objektschutzes. „Wir reden
Tiere. Von Raketen vertriebene. Woh- 50 000 Euro für Versöhnung eingerichtet. Wer sich in seiner Woh- seit mehr als zwei Jahren über dieses
nungslose. Im vergangenen Jahr hat der Senat Legendär: Auch das SO36 in Bedroht: 2009 stand das Unterstützt: Die Punkband nung gestört fühlt, ruft seither nicht Missverhältnis und passiert ist bis
All jene, die saufroh sind, dass die deswegen erstmals ein Programm der Oranienstraße hat sich SO36 wegen Lärmbeschwer- Die Toten Hosen, die schon mehr bei der Polizei an, sondern auf heute rein gar nichts“, klagte Ste-
Geistervertreibung wieder einmal aufgelegt, das helfen soll, Anwohner um Förderung aus dem den kurz vor der Schließung. vor Jahren dort auftrat, gab einem Handy, das bei einem Clubma- phan Kelm, stellvertretender GdP-
vorbei ist. Die nicht in den eigenen und Partyszene miteinander zu ver- Lärmschutzfonds beworben. Weil alle anderen Ansätze ein Benefizkonzert. Nach An- nager liegt, der gegebenenfalls die Landesvorsitzender, am Sonntag.
vier Wänden sind, und ohne Kalen- söhnen. Eine Million Euro investiert Seit Jahren hat die Institu- nicht fruchteten, musste gaben der Clubcommission Regler runterdrehen lässt. Nicht im- Die Betroffenen stehen vor Bot-
der, den es jetzt mit neuen Plänen, der Senat in einen Förderfonds für tion, in der Konzerte, Film- eine Lärmschutzwand her. ist es derzeit eine Einzelper- mer klappt das reibungslos. Doch der schaften und anderen gefährdeten
Projekten undTerminen zu füllen gilt. „Clubs und Musikspielstätten“, die abende und Nachbar- Die dafür nötigen 80 000 son, die sich an diesem Club neue Weg der direkten Kommunika- Gebäuden in der deutschen Haupt-
Weil es ums Genesen geht oder ums ihren Schallschutz verbessern wol- schaftspartys stattfinden, Euro aber hatte der Club stört. Jeder zweite Fall werde tion habe die Lage enorm entspannt, stadt. Die Behördenleitung sei mehr-
Überleben. Einer von ihnen stutzte len. Erfüllen Clubs die zahlreichen mit Beschwerden zu kämp- nicht. Prominente Freunde von einem einzigen Anwoh- das sagen beide Seiten. mals darauf hingewiesen worden,
vor ein paar Tagen seinen Bart im U- Bewerbungskriterien, können sie bis fen. halfen. ner vorangetrieben. Die Politik hatte an dieser neuen dass das jährliche Kleidergeld
Bahnhof Kochstraße. Er verwendete zu 50 000 Euro für den schalldämp- Harmonie wenig Anteil. Franke er- 150 Euro betrage, die für die Mitar-
dafür den Spiegel am Bahnsteigende, fenden Umbau ihrer Anlagen oder zählt, dass sich auf Beschwerden der beiter vorgesehene warme Winterja-
dort, wo der Tunnel beginnt. Ver- Räume erhalten. In Einzelfällen kön- Initiative zunächst weder Stadtrat cke mit Innenfutter aber fast
dammt nah am Gleis kniend und so nen auch 100 000 Euro ausgeschüt- Florian Schmidt (Grüne) noch Par- 250 Euro koste. „Die Behördenlei-
vertieft in seine Rasur konnte er un- tet werden. Der Fonds wird von der Clubs, die sich bereits beworben ha- Thomas Franke lebt seit 19 Jahren teien gemeldet hätten. Erst dank des tung muss jetzt handeln und jedem
möglich mitkriegen, wann der Berliner Clubcommission, Interes- ben, befinden sich einige promi- in der Straße Am Heckmannufer, Einsatzes der SPD-Bundestagsabge- eine komplette Winterjacke als
nächste Zug einfährt. Ein Mann mit senvertretung für rund 200 Mitglie- nente Namen: die legendäre linke Luftlinie rund 500 Meter von der Par- ordneten Cansel Kiziltepe, gebürtige Dienstbekleidung zur Verfügung
Basecap und Kopfhörern war es, der der, verwaltet. Im Februar tagt erst- Konzerthalle SO36 in der Kreuzber- tyzone entfernt. Mit Dutzenden Kreuzbergerin, sei es zurVermittlung stellen“, forderte Kelm am Wochen-
zu ihm tänzelte, ihm auf die Schulter mals eine Jury aus Experten, die ent- ger Oranienstraße, der Open-Air- Nachbarn hat der Journalist 2016 die gekommen. ende. (dpa)
tippte und auf die blinkende Anzeige scheiden soll, wer den Zuschlag er- Techno-Club Ipse am Kreuzberger Initiative Clublärm am Flutgraben Das Lärmproblem am Flutgraben
hinwies. Der Obdachlose bedankte hält. Wie groß aber ist das Interesse Flutgraben und der Holzmarkt in (CLAF) gegründet. Franke ist selbst aber sei für die Anwohner damit
sich mit einem High-Five und unter- der Clubbesitzer, Rücksicht zu neh- Friedrichshain, Nachfolger der einst Technofan und betont, dass er nichts noch lange nicht gelöst. Inzwischen
brach seine Bartpflege. Als der Zug men? weltberühmten Bar 25. gegen Feiernde hat. Doch die Belas- fände das Myfest in direkter Nähe
wieder anfuhr, wies er dem Fahrer mit Nach Aussage von Raimund Am Flutgraben ist die Lage für die tung sei in den vergangenen Jahren statt. „Warum muss jede große Ver-
einer urkomischen Verbeugung den Reintjes, bei der Clubcommission Anwohner besonders hart, hier rei- enorm gestiegen, der Kiez sei zum anstaltung in Kreuzberg stattfin-
Weg in den Tunnel. Und hockte sich zuständig für das Thema Lärm- hen sich Locations wie die Ipse, der „Ballermann 6“ von Berlin und den?“, fragt Thomas Franke. „Wir er-
wieder vor den Spiegel. Der gute Geist schutz: groß. Zwölf Berliner Clubs Club der Visionäre, das Birgit und Schlafen unmöglich geworden. Hor- warten von Bezirk und Senat, dass
mit der Schirmmütze war eingestie- haben bisher Anträge gestellt, zwei Bier, das Chalet, die Burg Schnabel den von Touristen würden an Som- sie die Entwicklung hin zur Mono-
gen, weitertänzelnd. davon wollen mit dem Höchstsatz und der Festsaal Kreuzberg mit we- mer-Wochenenden anreisen. „Wo kultur, hin zum Ballermann-Kiez
„Von allen guten Geistern verlas- von 100 000 Euro gefördert werden. nigen Schritten Abstand aneinander. hört Clubkultur auf, wo fängt Kom- stoppen.“
sen“ – auch so eine Redewendung. „Wir könnten schon jetzt den halben Viele der Clubs sind erst seit 2010 merz an?“, fragt Franke.
Man kann nur hoffen, dass man das Fonds ausschütten“, sagt Reintjes, hergezogen, fast alle sind Open-Air- Die Ipse reagierte am schnellsten
nie von Berlin sagen muss. Ohne sie und Bewerbungen seien weiterhin Locations. An Sommerwochenen- auf die Kritik der Nachbarn. Bereits
wäre die Stadt verloren. Nicht nur in möglich. „Das Volumen von einer den strömen Zehntausende in den 2017 habe man „mehrere Zehntau- Annika Leister
den rauen Nächten. Nicht nur zwi- Million Euro wird auf Dauer vermut- Kiez, um unter freiem Himmel am send Euro“ investiert, um die Boxen wohnt in Moabit, wo man Den Objektschützern der Polizei fehlen
noch störfrei schlafen kann.
schen den Jahren. lich nicht ausreichen.“ Unter den Ufer zu tanzen. so umzurüsten, dass die Bässe weni- immer noch warme Jacken. IMAGO
10 Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Stadtgeschichte

Ausgrabung des Großen Jüdenhofs durch das Landesdenkmalamt im Jahr 2011, Blick nach Norden. Die gesicherten Fundamente sowie zahlreiche Relikte aus 800 Jahren Stadtgeschichte lagen nur wenige Zentimeter unter dem Asphalt. LANDESDENKMALAMT BERLIN/GUNNAR NATH

Unter dem Asphalt 800 Jahre Stadt


Der Archäologe Michael Malliaris leitet die Großgrabung am Molkenmarkt. Er freut sich darauf und blickt furchtlos auf Konflikte mit Verkehr und Wohnungsbau

Von Maritta Tkalec Einiges lässt sich aus dem Stadt- die Stadt. Der Hauptverkehrsweg waltung für Stadtentwicklung. „Sol-
plan lesen: An den Nebenstraßen lie- vom Mühlendamm wendete sich che Dinge können die Identität des

W
enn der Archäologe gen viele winzige Parzellen wahr- hinter dem Molkenmarkt in die Span- Quartiers belegen, die Authentizität
Michael Malliaris aus scheinlich bescheidener Häuser, an dauer Straße, zum Rathaus und zum dieses ältesten Stadtgebietes vor Au-
dem Fenster seines den Hauptstraßen große Parzellen. Neuen Markt vor der Marienkirche. gen führen“, sagt Malliaris.
Büros im Alten Stadt- Auf einer stand zum Beispiel das Pa- Für die heutige Verkehrsführung Archäologische Erkenntnisse
haus auf den Molkenmarkt blickt, lais der Blankenfeldes, einer seit dem wurde alles Bestehende geopfert. Die sollten also in die Bauplanung ein-
liegt sein künftiges Grabungsfeld di- 13./14. Jahrhundert dort ansässigen künftige, mit der Rekonstruktion des fließen. Hier tun sich allerdings
rekt unter ihm – mehr als 25 000 Qua- Patrizierfamilie. Über den Großen Molkenmarktviertels entstehende schwer kalkulierbare Risiken auf.
dratmeter zwischen Mühlendamm Jüdenhof weiß man von der Ausgra- Verkehrsführung nähert sich dem Schon der vorgegebene Zeitplan
und Klosterviertel. Ein Fünftel des bung 2011, dass es dort in der Früh- mittelalterlichenVerlauf wieder an. scheint im Widerspruch zu den rea-
Territoriums der Berliner Altstadt, ein zeit der Stadt große Freiflächen für Am Beginn der Grabungen wird len Möglichkeiten zu stehen.
Querschnitt durch 800 Jahre Ge- Gartenbau gab. Lange Zeit blieb es eine kleinere sogenannte Sondage
Unrealistische Zeitvorgaben
schichte. Einzigartig, wunderbar. Das bei schütterer Bebauung, die nicht stehen – auch sie an einem spannen-
größteVorhaben der Berliner Stadtar- verdichtet oder verstetigt worden ist, den Ort: vor dem Nachbau des histo- Der eigentlich anvisierte Grabungs-
chäologie. Ein begeisterter Forscher wie Malliaris sagt. „Wir haben Holz- rischen Gasthauses zur Rippe (siehe beginn ist schon verschoben, die
freut sich auf eine riesige Aufgabe, häuser nachgewiesen, aber sie wur- S1 auf dem Stadtplan, grün mar- Verkehrsleitbehörde hat inzwischen
eine unglaubliche Chance. den, anders als in Lübeck, nicht kiert). Hier führte die alte Straße di- eine Freigabe erteilt. 2019 bis 2021
Bevor der Bau des neuen Stadt- planmäßig, zum Beispiel wegen der rekt auf den Molkenmarkt, der an- kann auf unbebauten Flächen gegra-
viertels am Molkenmarkt beginnt, Feuersicherheit, in steinerne umge- fangs Olde Markt hieß. Dieser Alte ben werden„So viel nur irgend geht“,
muss der historische Untergrund er- wandelt.“ Markt hatte sich wohl sehr bald nach wie Malliaris sagt. Erst nach Inbe-
fasst und dokumentiert werden. Das Entstehen der ersten Fernhändler- triebnahme der neuen Grunerstraße
Hoffentlich auch jüdische Spuren
verlangt das Denkmalschutzgesetz. siedlung am Spreeübergang eta- im Jahr 2022 werden 60 Prozent der
So viel Ehrfurcht die Tatsache gebie- Die obere Schicht bildet am Jüden- bliert. Zwar setzen Straßenverlauf Fläche im Block B überhaupt zu-
tet, dass man es mit einem Teil der al- hof eine architektonische Anlage aus und die darunter liegenden moder- gänglich sein – für diese brauchen
ten Berliner Mitte zu tun hat, so heu- dem 18. Jahrhundert. Darunter lie- nen Leitungen der archäologischen die Archäologen bei höchstem
tig und hart sind die Umstände: Etwa gen Schichten, die bis ins Mittelalter Suche Grenzen, aber Malliaris hofft, Tempo zwei Jahre. Das hieße: Bis
60 Prozent des zu erforschenden Ge- zurückreichen: Parzellen, Holzbau- dort etwas über die Entwicklung die- 2024 graben, dann planen, ab 2026
biets wird von der achtspurigen Gru- ten, kleine Gräben, auch Spuren von ses Marktes in der Anfangszeit her- bauen. Doch 2022 soll auch schon
nerstraße bedeckt, mit 72 000 durch- Bränden – aber kein Hinweis etwa auszufinden: „Wie war der angelegt? der Wohnungsbau beginnen – exakt
fahrenden Autos täglich eine der ver- auf eine Mikwe, das rituelle Tauch- Irgendwo muss ja tatsächlich der auf der fraglichen Fläche. Manches
kehrsstärksten Trassen der Stadt. Als bad der Juden. Eine Winzigkeit führt Der Lindholtz’sche Plan von 1660 mit Quartieren, Parzellen und markanten Gebäuden: Handel stattgefunden haben! Wie spricht dafür, dass der politische
die SED-Führung Ende der 1960er- Malliaris an: „Der Anteil gefundener Gelb eingezeichnet ist das vom beschlossenen Bebauungsplan umfasste Gebiet, grün war es mit der Bebauung? Wie war Druck die Arbeit der Archäologen ge-
Jahre den autogerechten Umbau ih- Schweineknochen lag etwas niedri- die Grabungsflächen und die Sondage (S 1) vor der„Rippe“. LANDESDENKMALAMT BERLIN/ STOHR die Straße befestigt?“ fährdet.
rer sozialistischen Hauptstadt exe- ger als an vergleichbaren Stätten.“ Michael Malliaris sieht das Di-
Archäologische Fenster
kutierte, gab es kein Pardon für Aber ein hinreichender Beleg sei das lemma sehr wohl und setzt auf den
Stadtstrukturen. Nun verlangt die nicht. Ein besonders spannender Be- Gegenwart und Zukunft der Stadt. Vielleicht findet man Spuren des al- guten Willen und die Kooperation al-
Anlage des neuen Quartiers, die Gru- Doch wer weiß, was sich entlang reich liegt in der Umgebung der Ausgerechnet unter demokratischen lerersten Rathauses. Zudem dürfe ler Beteiligten – Verkehrs-, Bau-, Kul-
nerstraße zweimal zu verschwen- der Jüdenstraße findet, die einst von Klosterkirche: Hier stand das Hohe Vorzeichen schreitet ja die Entmi- man in Spreenähe mit vorgeschicht- turverwaltung,Wohnungsbaugesell-
ken. Sie wird dann einen Bogen um der Marienkirche bis zum Großen Haus der Askanier, Residenz des ers- schung der Lebenswelten massiv lichen Resten rechnen. Auf der ande- schaften, private Eigentümer – zur
das Nikolaiviertel machen, an der Jüdenhof führte. Große Teile davon ten christlichen Fürstenhauses der voran. Noch in den Mietskasernen ren Flussseite konnten schon stein- Regelung des schwer lösbaren Kon-
Rückseite des Roten Rathauses ent- liegen also unter dem Asphalt der Mark Brandenburg. Die Franziska- der Gründerzeitbauten lebte die Ber- zeitliche Siedlungsreste sowie „defi- fliktes. Was wäre ein praktikabler
lang verlaufen und deutlich schma- Grunerstraße. „Solange wir nicht al- ner pflegten enge Beziehungen zu liner Gesellschaft Tür an Tür: Der nitiv slawische Spuren“ nachgewie- Kompromiss? „Vielleicht beginnt der
ler sein. les entlang der Jüdenstraße ausge- den Askaniern, durften sich auf de- Herr Kommerzienrat (Vorderhaus sen werden, sagt Malliaris und Wohnungsbau ja auf den zuerst er-
graben haben, gebe ich die Hoffnung ren Grundstücken niederlassen. Belle Etage) begegnete regelmäßig berührt damit die vieldiskutierte forschten Flächen, statt auf jenen, an
Arme Leute, reiche Leute nicht auf, dass wir klare Indizien für Als Gegenpol dazu nennt Mallia- dem Bierkutscher (Hinterhof, Seiten- Frage, ob schon Leute hier waren, die wir erst spät herankommen“,
Die auf den Lindholtz’schen Stadt- jüdisches Leben finden“, sagt der ris das Rathaus, das bürgerliche Herz flügel). Die rot-rot-grüne Stadtregie- bevor die Stadtgründer kamen. Der überlegt der Archäologe. Vielleicht
plan von 1660 (siehe Seitenmitte) Grabungsleiter und erinnert an ei- der historischen Stadt (es stand vor rung sieht bislang für den neuen Mol- Archäologe sagt ja. kann man auch den Parkplatz hin-
aufgetragenen Bau- und Grabungs- nen berühmten Fund aus Erfurt: dem Hauptportal des heutigen Ro- kenmarkt teils größere Blöcke, teils Damit die heutige Öffentlichkeit term Roten Rathaus früh auflösen
gebiete führen vor Augen, dass es um eine Brautausstattung mit Silber- ten Rathauses). Aber auch der Mol- kleinteilige Bebauung vor. Vorgaben und künftige Generationen vom und die Fußgängerwege verschie-
die Wurzeln und Quellen der Stadt- helm. „Wenn man kostbare persönli- kenmarkt mit Wohnbauten gehört zu differenzierten Mietpreisen könn- Wachsen und Werden ihrer Stadt er- ben?
kultur geht. „Wir können an der seit che Gegenstände, etwa mit Initialen dazu. Nimmt man noch das seit 1443 ten eine Durchmischung der Bewoh- fahren können, sollen archäologi- Da steckt der Spezialist für Alter-
800 Jahren bestehenden Verkehrs- oder ähnlichem fände, anhand derer entstandene Schloss, erschließt sich ner bewirken. sche Fenster zu den wichtigsten Er- tümer mitten in heutigen Konflikten
ader über den Mühlendamm die man Personen identifizieren kann – das Nebeneinander von Arm und Wie aus dem Stadtplan ersichtlich, gebnissen der Grabungen gehören. und muss eine einmalige Chance
Wohn- und Arbeitsgebiete der Berli- das wäre ein Weg, etwas über die Reich. Reiche Bürger suchten die endete Berlin 1660 an der Stadtmauer Welche Bodendenkmale dafür in- verteidigen: Es geht um die Kenntnis
ner in ihrer historischen Entwick- Leute zu erfahren.“ Mehr über die Nähe zum Rathaus. Diese städtische (rechts, blau eingezeichnet). Gut zu frage kommen, ergibt sich aus der von 800 Jahren Stadtgeschichte. Man
lung erfassen“, beschreibt Michael Alltagskultur erzählten allerdings Mischung hat, so Malliaris, erstaun- erkennen auch die nach 1650 errich- Suche. „Sie müssen erhaltenswert kann sich kaum vorstellen, welcher
Malliaris die Aufgabe. Wie sahen die Dinge wie eine Mikwe. „Vielleicht licherweise lange funktioniert. teten Bastionen der barocken Fes- und ausstellungsfähig, erlebbar, be- politisch Verantwortliche die Kalt-
Quartiere aus? Wie die Märkte? Wo finden wir ja eine aus Holz oder aus Da kommt einem die Frage in den tung. Ein Stadttor gab es hier nicht, gehbar und am besten in den öffent- schnäuzigkeit besitzen kann, den
saßen welche Gewerke? Wer lebte Ziegeln …“. Malliaris bleibt optimis- Sinn, ob diese historische Beobach- erst am Oderberger Tor, am Ende der lichen Raum integrierbar sein.“ Das kommenden Generationen dieses
hier? Ärmere Leute oder Reiche? tisch. tung etwas bedeuten könnte für die heutigen Rathausstraße, verließ man wünsche sich auch die Senatsver- zu verweigern.
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 1 1*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

Der Riesen-Coup mit der Riesen-Münze


Der Diebstahl der 100 Kilogramm schweren „Big Maple Leaf“ aus dem Bode-Museum sorgte weltweit für Schlagzeilen. Nun stehen vier Männer vor Gericht

Von Katrin Bischoff Besitz eines Düsseldorfer Immobili-


eninvestors und Kunstsammlers. Er

D
ie„Big Maple Leaf“ gilt als hatte die „Big Maple Leaf“ 2010 dem
die zweitgrößte Gold- Bode-Museum als Dauerleihgabe zur
münze der Welt. Hundert Verfügung gestellt.
Kilogramm ist sie schwer. Sollte sich die Schuld der drei An-
Sie hat einen Durchmesser von 53 gehörigen der Großfamilie R. heraus-
Zentimetern, ist drei Zentimeter dick, stellen, dann wäre das nicht die erste
und sie hat einen Verkaufswert von spektakuläre Straftat, die auf das
3,75 Millionen Euro. Seit 2010 war die Konto des Clans geht. Die Großfami-
Münze im Münzkabinett des Berliner lie R. stammt aus dem Libanon. Für
Bode-Museums zu sehen. In einerVi- Schlagzeilen sorgte auch ein Coup
trine aus Sicherheitsglas. In der Nacht vom Oktober 2014. Damals hatten
zum 27. März 2017 verschwand die sich Clanmitglieder in eine Filiale der
„Big Maple Leaf“ aus dem Museum. Sparkasse in Mariendorf einschlie-
Bei einem der spektakulärsten und ßen lassen und mehr als 100 Schließ-
wohl dreistesten Einbrüche der ver- fächer aufgebrochen. Die Beute belief
gangenen Jahre in Berlin. Der Coup sich auf knapp zehn Millionen Euro.
sorgte weltweit für Schlagzeilen. Erst im Juli vorigen Jahres gingen Er-
mittler gegen die Großfamilie vor. Sie
Bis heute spurlos verschwunden beschlagnahmten 77 Immobilien, die
Ab dem kommenden Donnerstag einen Wert von mehr als neun Millio-
müssen sich vier Männer wegen des nen Euro haben. Die Immobilien sol-
Verschwindens der Goldmünze vor len aus den Erlösen verschiedener
dem Berliner Landgericht verantwor- Straftaten von Clanmitgliedern finan-
ten, und das Medieninteresse an die- ziert worden sein.
sem Verfahren ist enorm. „Die Staats- Gegen die mutmaßlichen Münz-
anwaltschaft wirft den Angeklagten Von großem Wert: Die „Big Maple Leaf“ hat einen Durchmesser von einem halben Meter und wird auf 3,75 Millionen Euro taxiert. HANS KLAUS TECHT/DPA diebe war nach ihrer Festnahme zwar
gemeinschaftlichen Diebstahl in ei- Haftbefehl erlassen worden, doch be-
nem besonders schweren Fall vor“, finden sie sich derzeit wieder auf
sagt Gerichtssprecherin Lisa Jani. keiten und den Sicherheitsmaßnah- hatten, in das Bode-Museum einzu- die Münze dann auf die Gleise und chergestellten Tatwerkzeugen gefun- freiem Fuß. Die Angeklagten sollen
Angeklagt ist der 20 Jahre alte De- men gegeben. Ahmed R., Wayci R. dringen. transportierten sie mit einer Schub- den worden waren. Bis heute ist un- sich zu den Vorwürfen bisher nicht
nis W., ein Wachmann aus dem Mu- und Wissam R. sollen den Einbruch In der Tatnacht kletterten die Ein- karre weiter. Die Ermittlungen erga- klar, was mit der Goldmünze ge- geäußert haben.
seum. Bei seinen mitangeklagten dann begangen haben – mit ein- brecher vom Bahndamm offenbar ben, dass sie die Münze vom Bahn- schah. Von ihr fehlt jede Spur. Die DasVerfahren gegen die vier Ange-
Komplizen handelt es sich um drei fachsten Werkzeugen hätten sie sich über eine Leiter in eines der Fenster damm in den Monbijoupark fallen Staatsanwaltschaft geht in ihrer An- klagten findet vor einer Jugendkam-
Mitglieder einer polizeibekannten der schweren Beute bemächtigt. der Umkleidekabine für Mitarbeiter ließen. Dann seilten sich die Täter of- klage davon aus, dass die Riesen- mer des Landgerichts statt, da drei
arabischstämmigen Großfamilie Laut Anklage liefen sie in jener des Museums, das nicht an den fenbar von der Bahntrasse ab, verlu- münze zerteilt und Stück für Stück der Angeklagten zur Tatzeit Heran-
Berlins: Der 20-jährige Ahmed R. Märznacht des Jahres 2017 gegen Alarmkreislauf des Museums ange- den ihre Beute in ein Auto und fuhren veräußert wurde. wachsende waren. Insgesamt sind
und der vier Jahre ältere Wayci R. drei Uhr vom S-Bahnhof Hackescher schlossen gewesen sein soll. Von dort davon. Die Polizei konnte Seil, Leiter, Die gestohlene „Big Maple Leaf“ bisher zwölf Verhandlungstage ge-
sind Brüder, der 22-jährige Wissam Markt über die S-Bahn-Gleise. Das begaben sie sich in das Münzkabi- eine Schubkarre mit auffallend hellen gehört zu fünf Exemplaren, die im plant – ein Urteil könnte demnach
R. ist ihr Cousin. sollen Überwachungsvideos des S- nett. Mit einer Axt sollen sie das Pan- Reifen, einen Axtgriff und das Roll- Jahr 2007 in Kanada geprägt wurden. Ende März gesprochen werden.
Die Angeklagten sollen den Coup Bahnhofs belegen, auf denen drei zerglas der Sicherheitsvitrine einge- brett am Tag nach dem Einbruch si- Eine Münze gehört Queen Elisabeth
laut Anklage mindestens zehn Tage vermummte Männer zu sehen sind, schlagen haben, in der sich die riesige cherstellen. II., deren Abbild die Münze ziert. Zwei
vor der Tat geplant haben. Dabei die peinlichst darauf achten, nicht Goldmünze befand. Vier Monate später nahmen die weitere sollen sich in den Vereinigten
habe Denis W. als Wachmann des erkannt zu werden. Die Videos zei- Sie bugsierten nach Angaben von Ermittler die Tatverdächtigen fest. Er- Arabischen Emiraten befinden. Ein Katrin Bischoff
Museums den drei Mitangeklagten gen auch, dass die Einbrecher bereits Ermittlern die „Big Maple Leaf“ auf möglicht wurde das unter anderem Exemplar soll ein Spanier besitzen. hat selten über einen
dreisteren Fall berichtet.
wichtige Hinweise zu den Räumlich- in zwei Nächten vor der Tat versucht ein Rollbrett an ein Fenster, warfen durch DNA-Spuren, die an den si- Die gestohlene Goldmünze war im

Jetzt bis zu 25 % Rabatt.


Hol’ dir dein Viertel zurück:
bis zum 10. Januar buchen und sparen!*
*Der Rabatt gilt für Reisen auf ausgewählten Strecken ab und nach Deutschland vom 30.01.19 bis 03.07.19 und One-way p. P., basierend auf zwei Passagieren, die mit der gleichen Buchung reisen. Der Sale endet am 10.01.19 um Mitternacht. Stand: 20.12.18.

Bodenhaltung
Warnstreiks der Sicherheitsfirmen legen die Flughäfen Schönefeld und Tegel zeitweise lahm. Die Airlines streichen 80 Flüge, mehr als 10 000 Passagiere könnten betroffen sein

Von Jochen Knoblach Insgesamt 76 Abflüge sind in Tegel man bei den Airlines, dass für die Gespräche dazu in Berlin begonnen,
und Schönefeld für die Zeit des vier- Flugzeuge der Parkraum in Tegel und waren bislang aber ergebnislos ver-

W er an diesem Montagmorgen
die Stadt mit dem Flugzeug
verlassen wollte, musste schon am
stündigen Streiks vorgesehen. Damit
sind mehr als 10 000 Passagiere po-
tenziell von dem Streik betroffen.
Schönefeld knapp werden könnte,
wenn keine Maschinen starten. Die
Berliner Flughafengesellschaft emp-
laufen. Zum Jahresende war die Frie-
denspflicht ausgelaufen.
Die Gewerkschaft fordert eine Er-
Wochenende umplanen. Die Ge- Am frühen Sonntagnachmittag fahl derweil allen Passagieren, sich höhung des Stundenlohns bei der
werkschaft Verdi hatte die Beschäf- meldete dann die Lufthansa als erste vor der Anreise zum Flughafen bei Passagier-, Fracht-, Personal- und
tigten der Sicherheitsfirmen an den Airline konkrete Konsequenzen. Die ihrer Airline über die Lage zu infor- Warenkontrolle auf 20 Euro. Bislang
Berliner Flughäfen Tegel und Schö- Fluggesellschaft streicht acht Flüge mieren. erhalte ein Beschäftigter, der in Tegel
nefeld zu einem Warnstreik aufgeru- von Berlin nach Frankfurt am Main Wann nach Streikende an den Air- oder Schönefeld in der Passagierkon-
fen. Von 5 Uhr bis 8.45 Uhr sollte an und München. Aber dabei blieb es ports wieder die Rückkehr zum nor- trolle tätig ist, nach dem regionalen
beiden Airports die Sicherheitsab- nicht. In Schönefeld wurden 20 Ab- malen Flugverkehr erwartet wird, Tarifvertrag 17,12 Euro pro Stunde.
fertigung von Passagieren, Gepäck flüge gestrichen. Zudem verschoben blieb am Sonntag nur vage: „Relativ Laut Verdi hatte der BDLS eine Ent-
und Crews bestreikt werden. „Es Airlines Starts auf die Zeit nach Strei- schnell“, so Tolksdorf. gelterhöhung von lediglich 1,8 auf
wird zu erheblichen Einschränkun- kende. In Tegel nahmen die Flugge- Hintergrund des Warnstreiks sind 2,0 Prozent pro Jahr bei einer zwei-
gen und Flugstreichungen kom- sellschaften zusammen sogar 60 die Tarifverhandlungen zwischen jährigen Vertragslaufzeit angeboten.
men“, prophezeite Daniel Tolksdorf, Flüge aus dem Programm, darunter dem Bundesverband der Luftsicher- Die Lohnanpassung für ostdeutsche
Sprecher der Berliner Flughafenge- auch viele ankommende Flüge. heitsunternehmen (BDLS) und Verdi Bundesländer solle erst nach fünf
sellschaft, am Sonntag. Zwar sind für diese nach der Lan- für bundesweit rund 23 000 Beschäf- Jahren beendet sein. Am 23. Januar
Tatsächlich ist der Flugplan an dung keine Personen-Sicherheits- tigte der Flugsicherheit. Mitte Okto- sollen die Verhandlungen in Berlin
diesem Montagmorgen dicht gefüllt. kontrollen nötig, allerdings erwartet Ohne sie geht an Flughäfen nichts: die Sicherheitskontrolle. JENS KALAENE/DPA ber vergangenen Jahres hatten die fortgesetzt werden. (mit dpa)
12 Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

Feuerwehr:
Escape Rooms
Ein spezieller Freundschaftsdienst Müller träumt
von Marzahner
Innensenator Geisel half einer betagten Nachbarin. FDP-Sprecher Luthe wirft ihm Amtsmissbrauch vor
gut gesichert Bau-Tempo
Von Annika Leister und Vorwürfe reagierte Geisel bereits am
Kein Grund zur Panik nach Lutz Schnedelbach Sonnabend mit einem Facebook- Regierender Bürgermeister
Feuertragödie in Polen Post auf seinem privaten Account: Er lobt Jubiläumsbezirk
H at Innensenator Andreas Geisel
(SPD) einer Nachbarin gehol-
habe die Reihenfolge der Abarbei-
tung der Delikte an diesem Abend

N ach dem verheerenden Brand


bei einem Spiel in einem soge-
nannten Escape Room in Polen
fen – oder sein Amt missbraucht? Die
Frage stellt sich, nachdem der Tages-
spiegel am Wochenende berichtete,
nicht verändert. Aber er habe dafür
gesorgt, dass die Polizei die Opfer be-
treut und den Tatort überhaupt kri-
M it einem Festakt im Freizeitfo-
rum Marzahn begannen am
Sonnabend die Feiern zum
warnt die Berliner Feuerwehr vor Pa- dass Geisel für eine befreundete Fa- minaltechnisch untersucht. 40. Gründungsjahr des Bezirks. Vor
nik und verweist auf vorhandene Si- milie in die Polizeiarbeit eingegriffen FDP-Mann Luthe wertet Geisels gut 250 geladenen Gästen, darunter
cherheitskonzepte. Für alle Berliner haben soll. Der innenpolitische Vorgehen am Sonntag dennoch als sechs ehemalige Bezirksbürgermeis-
Escape Rooms bestünden Konzepte, Sprecher der FDP-Fraktion, Marcel Eingriff in die Zuständigkeit der Poli- ter, lobte der Regierende Bürger-
die zum Schutz im Brandfall dien- Luthe, kritisiert Geisels Vorgehen im zei: „Der Kriminaldauerdienst setzt meister Michael Müller (SPD) die
ten, sagte ein Sprecher am Wochen- Gespräch mit der Berliner Zeitung Prioritäten, schwere Delikte wie Leistungen der Vergangenheit und
ende. Bei dem Brand in Polen waren scharf. Es könne nicht sein, dass Op- Raub werden zuerst behandelt“, so der Gegenwart – Leistungen, die im
am Freitag fünf 15-jährige Mädchen fer, die zufällig mit dem Innensena- Luthe. „Da kann man nicht aufgrund und vom heutigen Marzahn-Hellers-
ums Leben gekommen, ein junger tor bekannt sind, bevorzugt würden. von persönlicher Bekanntschaft da- dorf vollbracht wurden.
Mann wurde schwer verletzt. Der Vorfall lasse „daran zweifeln, zwischenfunken. Wir haben einen Es klang fast wehmütig, als er
In Berlin entwerfe man für jeden dass der Innensenator objektiv han- Gleichheitsgrundsatz vor dem Ge- schilderte, wie atemberaubend
Veranstalter ein individuelles Sicher- delt und alle Opfer gleich behandelt setz.“ Oppositionsführer Burkard schnell die mehr als 100 000 Woh-
heitskonzept und überprüfe dabei werden“. Dregger (CDU) bewertet den Fall we- nungen der Großsiedlung in weniger
alle möglichen Brandszenarien, niger dramatisch. Er habe Verständ- als 15 Jahren entstanden waren. Eine
Beute: 94 000 Euro und Brosche
sagte der Feuerwehrsprecher. nis dafür, dass Geisel zu der Familie derartige Geschwindigkeit wünsche
Nach der Feuertragödie im nord- Was war passiert? In der vergange- gefahren sei, um ihr nach der Straftat er sich heute.
polnischen Koszalin (Köslin) sagte nen Woche wurde eine 90-Jährige in beizustehen. „Das hätte ich genauso Zwar habe der Bezirk nach der
ein Feuerwehrmann der Zeitung Ga- Karlshorst Opfer eines Trickbetrugs. gemacht.“ Ob der Innensenator in Wende mit Schwierigkeiten wie ho-
zeta Wyborcza, das Feuer habe allem Ein falscher Polizist kontaktierte sie die Prioritätensetzung der Polizei her Arbeitslosigkeit, Leerstand, Tris-
Anschein nach den Opfern den telefonisch und erzählte ihr, dass Be- eingegriffen habe, müsse sich erst tesse und Verwahrlosung zu kämp-
Fluchtweg abgeschnitten. Es war of- trüger planten, in ihr Haus einzubre- noch zeigen, so Dregger. Klar sei fen gehabt, meinte Müller. Aber:
fenbar in einem Nebenraum ausge- chen. Der falsche Beamte wies die aber, dass die Hierarchisierung der „Zum Glück hat sich dieses Bild ge-
brochen. Ausgelöst wurde das Feuer Frau an, ihre Wertgegenstände und Innensenator Andreas Geisel half einer befreundeten Familie. DPA/PAUL ZINKEN Einsätze Aufgabe der diensthaben- wandelt.“ Familien, Studenten und
laut Zeitung wahrscheinlich durch das Geld zu verpacken und vor dem den Polizisten sei. „Das überblickt Neuberliner zögen nach Marzahn-
die Explosion einer Gasflasche. Gebäude zu deponieren. Der falsche der Innensenator nicht, da sollte er Hellersdorf, wo bis 2026 bis zu 11 000
Mit einer besonderen Geste Polizist versicherte ihr, dass die Poli- informierte daraufhin die richtige hin selbst zum Tatort gefahren sein nicht eingreifen“, sagt Dregger. weitere Wohnungen neu entstehen
drückte die Berliner Feuerwehr ihr zei die Tüte abholen und einem Ver- Polizei – und den Innensenator. Gei- und soll von dort aus die Spurensi- Massive Kritik äußern Luthe wie könnten.
Mitgefühl aus. Sie übermittelte den wandten übergeben werde. sel wohnt ebenfalls in Karlshorst, mit cherung gerufen haben. Nach Anruf Dregger allerdings an Geisels Partei Dabei sei der Bezirk nicht nur ein
Angehörigen der Opfer in polnischer Die Seniorin lief in den Keller, der Familie ist er angeblich eng be- ihres Vorgesetzten erschienen die SPD. Die zeichne für das jahrelange Synonym für die Plattenbausied-
Sprache über den Kurznachrichten- entnahm einem Tresor 94 000 Euro freundet. Beamten wenig später doch und Sparprogramm bei der Berliner Poli- lung. Mit Wirtschaftsräumen wie
dienst Twitter ihre Anteilnahme. sowie eine Brosche, die mit Diaman- Ein Streifenwagen fuhr zum Tat- stellten Spuren der Täter sicher. zei verantwortlich – und hätte so da- dem CleanTech Business Park und
In einem Escape Room, zu ten bestückt war. Ihr Hab und Gut ort. Der Kriminaldauerdienst lehnte Nachdem der Tagesspiegel be- für gesorgt, dass es „bittere Realität Berlin eastside, mit Unfallkranken-
Deutsch Fluchtraum, werden Spieler verpackte sie in eine Tüte und warf eine Spurensicherung aber zunächst richtet hatte, kritisierten mehrere in Berlin“ (Luthe) sei, dass die Polizei haus Berlin, Alice Salomon Hoch-
meist eingesperrt und müssen Rätsel sie aus dem Fenster. Kurz darauf rief ab – zu wenig Personal. Es gebe Gewerkschafter der Polizei Geisels nicht nach jedem Einbruch Spuren schule und Gärten der Welt setze
und Aufgaben lösen, um sich zu be- sie bei ihrem Neffen an und fragte, schwerere Fälle, die Vorrang hätten, Vorgehen als menschlich verständ- sichern könne. Dregger: „Die politi- Marzahn-Hellersdorf Maßstäbe
freien. In Deutschland sind Escape ob das Geld und der Schmuck bei soll dem Neffen mitgeteilt worden lich, aber als Eingriff in die Polizeiar- sche Verantwortung für solche Fälle auch für Wirtschaft, Gesundheit,
Rooms sehr beliebt. (dpa) ihm angekommen seien. Der Neffe sein. Der Innensenator soll darauf- beit und übliche -hierarchie. Auf die tragen SPD und Linkspartei.“ Wissenschaft und Erholung. (gl.)

KAUFEN & VERKAUFEN TRAUERANZEIGEN


BERLINER ADRESSEN
ANTIQUITÄTEN & KUNST
Kaufe Ölgemälde, Münzen, Anti-
quität. Dr. Richter, 01705009959
Manfred Irmler
† 12.11.2018
DIENSTLEISTUNGEN
Für die vielen Beweise der Anteilnahme, der Liebe und
WEITERE Freundschaft, die wir in der Zeit des Abschiednehmens
DIENSTLEISTUNGEN empfangen haben, danken wir herzlich.

Im Namen der Angehörigen


Norbert, Lutz und Birgit Irmler
BAUEN & RENOVIEREN
Wo
TOTER SUCHT
Küchenkäufer Sofort
Barauszahlung!
Wir kaufen alle EDELMETALLE...

Zahngold - Altgold Faire Preise! ANGEHÖRIGEN


glücklich werden Schmuck - Münzen - Platin - Silber www.graebersuche-online.de
Zinn und Versilbertes Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Landsberger Allee 124 Frankfurter Chaussee 43 Karl-Marx-Allee 60


Berlin-Tegel
Ecke Karl-Lade-Straße 10243 Berlin
Grußdorr str. 16, gegenüber der Gorki-Einkaufspassage
15370 Fredersdorf-Vogelsdorf
( 030 / 98196285 ( 033439 / 40271 ( 030 / 50568686 Mo.-Fr.: 9.00 - 13.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr, Sa.: 9.00 - 13.00 Uhr

Schwäbische seit 41 Jahren


schwäbisch solide, fleißig und schnell
www.sachsenkuechen-berlin.de Goldverwertung Reutlingen Tel. 07121/38 13 01 Fax 07121/38 03 25
Waimer GmbH www.waimergold.de

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50


VERANSTALTUNGEN
Lesen Sie morgen in Ihrer Berliner Zeitung

Kreuzfahrten, Fähr- und Flussreisen

Die Themen in dieser Beilage


„ Erfrischend und komfortabel –
Entspannte Fährreisen
„ Eisbären, Pinguine und Flusspferde –
Expeditions-Kreuzfahrten boomen
„ Hochmodern und luxuriös –
Die neuen Schiffe 2019

Jetzt
TICKETS
sichern!

Hilfe für pflegebedürftige alte Menschen!


In Würde alt werden · www.senioren-bethel.de
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 1 3**
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin/Brandenburg

Kleingärten in
Zeiten der
Chefköchin durch Zufall NACHRICHTEN

A
n dieser Stelle berichten

Wohnungsnot montags Berliner über ih-


ren Berufsalltag. Heute:
Maja Sommer Samuelsen hat ihren Weg Chef des Hotel-Restaurants wurde,
fing auch Maja dort an und lernte
Zwei Tote bei Unfällen im
Kreis Teltow-Fläming
Maja Sommer Samuelsen. aus einem dänischen Dorf als Autodidaktin richtig kochen. „Das war anfangs
Vor allem in Städten wächst Sie leitet die Küche im Hotel Lulu stressig“, erinnert sie sich. „Braten- Eine 78-jährige Fußgängerin, die in
Druck durch Investoren Guldsmeden an der Potsdamer in ein Berliner Hotelrestaurant gefunden. temperatur bestimmen, Fisch bra- Ludwigsfelde mit einem Rollator
Straße. ten, Soßen zaubern … René hat mir eine Straße überquerte, wurde am
Sie freut sich an ihrem Job: „Kochen ist für mich immer alles erklärt, gezeigt und mich Sonnabend gegen 14.50 Uhr von ei-
Von Anja Sokolow, Berlin Auf die Frage nach ihrem Lieblings- dann machen lassen.“ Sie muss das nem Auto angefahren und starb am
essen muss Maja Sommer Samuel- etwas sehr Soziales“, sagt sie Handwerk schnell und gut gelernt Abend im Krankenhaus an den Fol-

M ehr als 400 Obstbäume und


Sträucher alter und exotischer
Sorten säumen die Wege in der
sen eine Weile überlegen. „Ich esse
gern, alles“, sagt sie dann bestimmt.
Für diese Leidenschaft hat sie denn Von Martina Doering
haben. Als ihr Lehrmeister nach nur
einem Jahr kündigte, um auf Welt-
reise zu gehen, wurde sie seine
gen der schweren Verletzungen. Im
selben Landkreis Teltow-Fläming
gab es am Sonnabend gegen 3.28
Kleingartenanlage „Am Kienberg“ in auch genau den richtigen Job: Sie ist Nachfolgerin. „Wenn René nicht ge- Uhr einen weiteren Verkehrstoten.
Berlin-Marzahn. „Hier wächst unser seit vergangenen Oktober Chefkö- wesen wäre, hätte ich jetzt vielleicht Polizisten fanden bei ihrer Streife in
Naschobst, an dem sich auch Besu- chin des „Sæson“, des Restaurants einen Bachelor of Arts, wäre aber Luckenwalde ein Auto in einem Stra-
cher bedienen können“, sagt der im Lulu-Guldsmeden-Hotel an der traurig auf Jobsuche.“ ßengraben. Im Auto befand sich ein
Vorsitzende Burkhard Träder. Auch Potsdamer Straße. Damit war Maja Doch sie ist Küchenchefin des lebloser Mann. Der alarmierte Not-
sonst zeigt sich die Anlage offen: Es Sommer Samuelsen mit ihren 28 Sæson und als solche für den Ein- arzt konnte nur noch den Tod fest-
gibt einen öffentlichen Spielplatz, zu Jahre die jüngste Köchin auf einem kauf, die Bestellungen, den Schicht- stellen. Die Rekonstruktion des Un-
Festen sind Nachbarn willkommen. solchen Posten. Es waren einige plan ihrer Mitarbeiter und natürlich falls ergab, dass der Wagen des 59-
Die Anlage hat kürzlich einen ers- glückliche Zufälle, die sie dorthin ge- das Speisenangebot zuständig. War Jährigen gegen einen Baum geprallt
ten Preis im Bundeswettbewerb führt hatten. die Karte anfangs noch sehr skandi- war. (bla.)
„Gärten im Städtebau“ gewonnen. Maja Sommer Samuelsen wurde navisch geprägt, ist das Angebot
Auch weil hier das praktiziert wird, 1990 in Rynkeby, einem Dorf mit mittlerweile internationaler. „Es ist
was Kleingartenanlagen nach An- knapp 600 Einwohnern auf der däni- etwas schwierig mit Smörrebröd. Verdächtiger Gegenstand
sicht von Experten in Zukunft brau- schen Insel Fünen, geboren. Von den Leuten, die es nicht kennen, muss legt die S 1 in Berlin lahm
chen, um in Ballungszentren weiter größeren Ortschaften in der näheren erklärt werden, was sie da bestel-
bestehen zu können: ein Miteinan- Umgebung, die sie nennt, kennt len“, sagt die Küchenchefin. „Viele, Nach dem Fund eines verdächtigen
der mit der Nachbarschaft. „Wenn man leider keine einzige. Grenaas die zum Lunch herkommen, oder Gegenstandes im Stadtteil Berlin-
Sie Akzeptanz in der Bevölkerung zum Beispiel, wo sie mit 19 Jahren ihr Familien mit Kindern bevorzugen Lichterfelde hat die S-Bahn am
haben wollen, geht das nur, indem Abitur machte. In dieser Stadt hatte eher etwas Konventionelles, also Sonntag den Zugverkehr rund um
Sie sich öffnen“, sagt Träder. sie auch als Küchenhilfe im Imbiss hausgemachte Lasagne, Burger, den Bahnhof Botanischer Garten ge-
Berlin ist Deutschlands Hoch- der Feinkostabteilung einer Super- Burrata oder Rote-Beete-Carpaccio sperrt. Kurz vor 14 Uhr habe ein
burg der Kleingärtner. Mehr als marktkette gearbeitet, um ihr Ta- mit Ziegenkäse.“ Alles abhängig Bahnmitarbeiter den in ein blaues
70 000 Parzellen gibt es. Auch in an- schengeld aufzubessern. Schon das vom saisonalen Angebot. Natürlich Kleidungsstück eingewickelten Ge-
deren Städten boomt die Sehnsucht war ein Zufall: Eine Klassenkame- stehen auch vegetarische Gerichte genstand bemerkt und die Polizei
nach grünen Oasen. „Das geht durch radin hatte ihr dazu geraten. und Salate auf der Karte. alarmiert, sagte ein Sprecher der
alle Altersgruppen und alle Schich- Ein weiterer Zufall war, dass Ber- Bundespolizei. Der Gegenstand lag
Von Bio-Bauernhöfen im Umland
ten“, sagt Sylvia Doria, die Hambur- lin in ihrem Leben schon als Kind in einem Einkaufswagen unter einer
ger Kleingärtnerin, Designerin und eine große Rolle spielte. Der Vater Die Zutaten, die Maja Sommer Sa- Bahnüberführung in der Enzian-
Autorin („Lust auf Laube“). war begeistert von dieser Stadt, die muelsen und ihr kleines Team ver- straße. Zur Untersuchung wurden
Während Vereine in dünn besie- den denkbar größten Kontrast zu wenden, stammen wie eh und je von Spezialkräfte angefordert. Die S-
delten Regionen mitunter so starke Rynkeby darstellte. In den Sommer- Bio-Bauernhöfen aus dem Berliner Bahn richtete einen Ersatzverkehr
Nachwuchsprobleme haben, dass ferien fuhr die Familie stets nach Umland und aus nachhaltiger Pro- zwischen den Bahnhöfen Schöne-
Anlagen geschlossen werden müs- Berlin. „Schon mit 13 Jahren wusste duktion. Ganz dem Konzept der berg und Zehlendorf ein. (dpa)
sen, geraten in Zeiten der Woh- ich, dass ich mal in dieser Stadt leben Maja Sommer Samuelsen in ihrer Küche im Hotel Guldsmeden BERND FRIEDEL Guldsmeden-Hotelgruppe ver-
nungsknappheit Flächen in Groß- wollte“, erzählt die junge Frau. pflichtet (die ihren Hauptsitz in Ko-
städten immer wieder in den Fokus penhagen hat), wird wenig Abfall Spendenaktion für
Begeistert von Smörrebröd
von Investoren. „Die Verdrängungs- produziert. Karotten und Kartoffeln Blühflächen wird fortgesetzt
Mit 20 Jahren kündigte sie ihren Job MEINE WOCHE würden nicht geschält, so Maja Som-
in Rynkeby, verlud ihre Sachen in ihr mer Samuelsen, Croissants vom Vor-
Auto und zog mit ihrem Freund nach tag zu Nachspeisen verarbeitet. Es
Berlin. „Das geschah einfach ohne werde Wasser gespart und Energie.
großes Nachdenken“, so Maja Som- Name: Maja Sommer Samuelsen Sonntags und montags ist das Res-
mer Samuelsen. Sie hat eine unbe- taurant geschlossen, ansonsten steht
kümmerte Art nach dem Motto: Mal Beruf: Chefköchin Maja Sommer Samuelsen jeden Tag
sehen, was das Leben noch so bringt. ab 13 Uhr in ihrer nur 15 Quadratme-
Als der Freund bald heimwehgeplagt Was verdient man in dem Beruf? „Es reicht zum Leben.“ ter großen, aber mit modernsten Ge-
zurückging, war sie in der großen räten ausgestatteten Küche. Das Res-
Stadt erst mal ziemlich allein, zudem Wie war Ihre Ausbildung? Autodidaktin taurant hat 60 Plätze, in der Sommer-
konnte sie damals noch kein Wort zeit kommt die Terrasse dazu.
Deutsch. Dann aber traf sie auf der Wie lange arbeiten Sie pro Woche? 40 Stunden Maja Sommer Samuelsen
Straße einen Fundraiser einer Hilfs- schmeißt den Laden. Aber sie
organisation, kam mit ihm ins Ge- Würden Sie diese Berufswahl wieder treffen? „Es waren ja Zufälle, dass ich das jetzt bin.“ möchte doch noch mal eine richtige
spräch und hatte bald einen guten Kochausbildung machen. „Ich will Blühstreifen werden extra angelegt, da-
Burkhard Träder, Vorsitzender der Klein- Freundeskreis. keine Sterneköchin werden“, sagt mit Insekten auch Futter finden. IMAGO

gartenanlage „Am Kienberg“. DPA/PEDERSEN Zwischendurch studierte sie sie. „Aber es muss ja einen Grund ge-
Skandinavistik an der Humboldt- ben dafür, dass man eine Lehre Auch in diesem Jahr werden Bran-
diskussion gibt es in allen Metropo- Universität, was sie nach gut zwei nen Catering-Service und zauberte und zusammensetzen, Traditionel- braucht, um Koch zu werden.“ Und denburger Landwirte dank einer
len mit wachsender Bevölkerung“, Jahren jedoch wieder aufgab. Im Au- für Partys und Feste Smörrebröd. Sie les und Modernes mischen. Heraus sie will es eben nicht mehr nur dem Spendenaktion wieder blühende
sagt der Geschäftsführer des Bun- gust 2017 lernte sie René Beck-Han- half ihm dabei, auch weil sie seine kommt immer etwas Neues. Und ich Zufall überlassen, denn sie liebt ih- Flächen an ihren Feldern zum Erhalt
desverbands Deutscher Garten- sen kennen, was wiederum ein Zu- Leidenschaft für diese kleinen däni- mag die Farben dieser Brote.“ ren Job. „Menschen kommen zu- der Arten anlegen. Im März werde
freunde, Stefan Grundei. fall war, der ihrem Leben zudem eine schen Brotkunstwerke teilte. „Smör- Als im August 2017 dann das Res- sammen, essen gemeinsam, reden die Aktion bereits zum dritten Mal
Aus seiner Sicht müssen Klein- neue Richtung gab. Denn ihr Lands- rebröd ist wie Lego“, sagt sie la- taurant im neuen Guldsmeden-Ho- und tauschen sich aus. Kochen ist für gestartet, sagte Gregor Beyer, Ge-
gärtner künftig nicht nur offen, son- mann war gelernter Koch, betrieb ei- chend. „Man kann alles schichten tel eröffnete und René Beck-Hansen mich etwas sehr Soziales.“ schäftsführer des Forums Natur. Im
dern auch kompromissbereit sein, Vorjahr seien gut 100 Betriebe unter-
was ihre Flächen angeht. Er plädiert stützt worden. Auf 300 Hektar seien
für eine „intelligente Nutzung“ der Brandenburger Blühmischungen
Gegebenheiten. „Eine Lösung wäre ausgesät worden. Spenden in Höhe
zum Beispiel, die Größe der Parzel-
len zu reduzieren und somit mehr
Gärten auf der gleichen Fläche zu
AfD will stärkste Kraft werden von 10 000 Euro konnten den Land-
wirten für den Ankauf der Samen zur
Verfügung gestellt werden. Die Ak-
schaffen.“ Dann wäre es aus seiner tion läuft den Angaben nach über
Brandenburger Landespartei sieht die langjährige Regierungspartei SPD bei der Landtagswahl als ihren Hauptgegner
Sicht möglich, in Ausnahmefällen das Forum, den Landesbauern- und
Teile von Flächen für wichtige Infra- den Landesjagdverband. (dpa)
strukturprojekte abzutreten. Insge- Von Klaus Peters, Rangsdorf Parteimitgliedern zu. „Wir wollen zählung dauerten dann wesentlich 20 Prozent gleichauf mit der seit der
samt müsse die Zahl der Parzellen und wir müssen Verantwortung länger als geplant. Die Versamm- Wende regierenden SPD und könnte
aber gehalten werden, betont er –
notfalls auch auf Ersatzflächen.
Auch die Präsidentin der Archi-
B eflügelt von einem Hoch in den
aktuellen Umfragen bereitete
sich die Brandenburger AfD auf ei-
übernehmen für unser Land und für
die Menschen in unserem Land. Das
ist unsere Kampfansage an Rot-Rot.“
lungsleitung hatte vorgewarnt: Die
Auszählung der bis zu 40 000 Stim-
men von etwa 500 Parteimitgliedern
damit die Zahl der derzeit neun Ab-
geordneten in der Landtagsfraktion
verdoppeln.
15-Jähriger mit Gewehr mit
Zielfernrohr unterwegs
tektenkammer Berlin, Christine Ed- nem Parteitag am Sonnabend und Kalbitz musste am Sonntag bei für die 86 Bewerber werde mehrere Gauland attackierte die SPD als Verängstigte Zeugen alarmierten am
maier, plädiert für Verhandlungen Sonntag auf die Landtagswahl vor. der Wahl der AfD-Landesliste um die Stunden dauern. Alle Stimmen müs- Hauptgegner. Diese habe den Bür- Sonnabend gegen 13 Uhr in Caputh
und Kompromisse. Sie hat Flächen Dabei gibt es einen ungewöhnlichen angestrebte Spitzenkandidatur sen zur Überprüfung zwei Mal ausge- gern stets bezahlbares Wohnen, (Potsdam-Mittelmark) die Polizei,
neben Straßen im Blick. „An einigen Andrang auf die begehrten Listen- kämpfen. Denn der Parteitag hatte zählt werden. Bis zum späten Sonn- eine gute Infrastruktur und Innere nachdem sie an einer Bushaltestelle
bestehenden Kleingärten in gut er- plätze. AfD-Landeschef Andreas sich gegen die ursprünglich vorgese- tagabend lag kein Ergebnis vor. Sicherheit versprochen. „Jeder einen jungen Mann gesehen hatten,
schlossenen Gebieten könnte man Kalbitz hat bei seiner Bewerbungs- hene Wahl eines Spitzenkandidaten Pendler hat in den überfüllten Zü- der ein Gewehr mit Zielfernrohr da-
Gleichauf mit der SPD
doch zumindest am Rand entlang rede für die Spitzenkandidatur deut- entschieden. Spitzenkandidat soll gen ausreichend Zeit darüber nach- bei hatte. Er soll mit einer Gruppe
der Straßen bauen. Da braucht man lich gemacht, dass seine Partei auch nun derjenige werden, der bei der Zum Auftakt hatte der AfD-Bundes- zudenken, was diese Versprechen von Leuten unterwegs gewesen sein.
kein neues Bauland zu erschließen.“ Regierungsverantwortung überneh- Wahl für die Listenplätze die meisten vorsitzende und Brandenburger Eh- wert sind.“ Zur Diskussion um den Wie die Polizei mitteilte, wurde so-
Im Gegenzug könne man Klein- men wolle. Ja-Stimmen erhält. renvorsitzende Alexander Gauland Ausstieg aus der Braunkohleverstro- fort eine Fahndung eingeleitet. Da-
gärtnern für den Rest der Fläche Die AfD habe viele Kandidaten 87 Mitglieder bewarben sich zu- seine Partei in einer kämpferischen mung in der Lausitz sagte er, die AfD bei wurde ein 16-Jähriger ermittelt.
langfristige Sicherheiten geben, aus allen Schichten der Gesellschaft, nächst um die 40 Plätze auf der Lan- Rede auf einen Sieg bei der Wahl ein- sei vehement dagegen. „Das Mär- Er wurde wegen des Verdachts des
schlägt sie vor. Die Berliner rot-rot- sagte Kalbitz am Sonnabend auf desliste der Partei, die neben den Di- gestimmt. „Am 1. September wird es chen vom menschengemachten Kli- Verstoßes gegen das Waffengesetz
grüne Regierung hat Kleingärtnern dem Landesparteitag in Rangsdorf rektmandaten für den Einzug von den Wechsel geben – wir gehen als mawandel glauben wir nicht.“ angezeigt. Auf dem Gehöft der Fami-
gerade erst neue Garantien für lan- (Teltow-Fläming). „Deshalb bin ich Kandidaten in den Landtag ent- stärkste Partei in den neuen Land- Von den derzeit neun Landtagsab- lie des 16-Jährigen wurden mehrere
deseigene Flächen angekündigt. zuversichtlich, dass wir nicht nur scheidend ist. Ein Bewerber zog zu- tag“, sagte Gauland unter Beifall. geordneten der AfD-Fraktion im Gegenstände gefunden, die wie
Darüber, dass Kleingärten erhalten eine starke und effektive Opposition rück. Die Partei hat in Brandenburg „Der SPD-Filz von mehr als 30 Jahren Landtag in Potsdam wollen sieben scharfe Waffen aussehen. Nun prüft
bleiben müssen, besteht hier Kon- bilden werden, sondern wir haben etwa 1 600 Mitglieder. Sowohl der muss beendet werden.“ Nach einer wieder zur Landtagswahl antreten, die Polizei, ob diese auch schießfähig
sens. (dpa) mehr vor“, rief Kalbitz den etwa 300 Wahlgang als auch die Stimmenaus- aktuellen Umfrage liegt die AfD mit die am 1. September stattfindet. (dpa) sind. (bla.)
1 4* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

BPK/KUNSTBIBLIOTHEK, SMB, PHOTOTHEK WILLY RÖMER

BLZ/ROST; VOLKMAR OTTO


BERLINER ZEITUNG/ROST

SZ PHOTO/SZ PHOTO
IMAGO
Letztes Versteck Quartier der Mörder Gestiftetes Gedenken Zerstörtes Denkmal Sockel ohne Statue Umzugserfahrene Skulptur
Am Abend des 15. Januar 1919 spürte eine Im Hotel Eden wurden die beiden wenig später Das Architektenpaar Ralf Schüler und Ursulina Der junge Architekt Mies van der Rohe entwarf Vom einst geplanten Liebknecht-Denkmal am 1999 installierten PDS-mahe Künstler eine
Bürgerwehr Karl Liebknecht und Rosa Luxem- von regierungstreuen Freikorps vernommen. Schüler-Witte entwarf und stiftete 1987 den das Revolutionsdenkmal für die KPD-Führer, Potsdamer Platz steht nur der Grundstein. Lieb- Luxemburg-Statue vor dem Liebknecht-Haus,
burg in der Wohnung von Siegfried Marcusson in Dort wurde das Mordkomplott geschmiedet. Schriftzug am Landwehrkanal, in den die Leiche das 1926 in Friedrichsfelde errichtet wurde. knecht hielt dort 1916 eine Antikriegs-Rede, für dort blieb sie nur wenige Monate. Heute steht sie
der Mannheimer Str. 27 auf und nahm sie fest. Auf dem Weg nach Moabit wurden sie getötet. von Rosa Luxemburg geworfen worden war. Die Nationalsozialisten schleiften es 1935. die mehr als zwei Jahre im Gefängnis saß. am Franz-Mehring-Platz, vor dem ND-Gebäude.

Denkzeichen Rosa-Luxemburg-Platz Liebknecht-Denkmal frühere Bötzow-Brauerei

Liebknechts-Kanzlei und Denkmal Chausseestr. 121

Karl-Liebknecht-Haus Kleine Alexanderstr. 28 Luxemburg in Haft Frauengefängnis Barnimstraße 10


MITTE

Mord an Liebknecht KPD-Gründung am 30. Dezember 1918 Liebknechts Ausrufung einer sozialistischen Gedenkstätte der Sozialisten Gudrunstr. 20
Denkmal am Nordufer des Neuen Sees Preußischer Landtag/Abgeordnetenhaus Republik am 9. November 1918 Schloßplatz
LICHTENBERG

Luxemburg-Denkmal Liebknecht-Denkmal Liebknecht-Bronzerelief Luxemburg-Skulptur Franz-Mehring-Platz 1


Gartenufer am Landwehrkanal Potsdamer Platz Musikhochschule Hanns Eisler

Verhör am 15. Januar 1919 im Hotel Eden


gegenüber Zooeingang Elefantentor

Skulptur „Von der Dicken Berta zur Roten Rosa“


Spichernstraße/Ecke Bundesallee

N
iemand nimmt Notiz von
dem Steinklotz am Pots-
damer Platz, der einmal
ein richtiges Denkmal
Gedenken den die von demWest-Berliner Archi-
tektenpaar entworfenen, gestifteten
und im Kunstguss VEB Lauchham-
merwerk gegossenen Denkmäler ein-

mit
werden wollte. Es ist Donnerstagmit- geweiht. Das fand allerdings, wie es
Cecilienschule
Nikolsburger Platz 5 tag, an dem Stein lehnt ein Leihfahr- heißt, in bewusst kleinem Kreis statt,
rad, in dessen Korb häuft sich Müll; auch weil die Stifter zuvor bedroht
Verhaftung am 15. Januar 1919 die Menschen hasten eingemummelt worden waren.
Mannheimer Str. 27 vorüber, kurzzeitig schneit es heftig. Das Luxemburg-Denkmal besteht

Hindernissen
Auf dem Steinsockel wollte die aus einem Namens-Schriftzug am
SED im Jahr 1951 eine Karl-Lieb- Ufer, dessen Buchstaben sich bis ins
WILMERSDORF knecht-Statue errichten, weil der am Wasser des Landwehrkanals hinein
1. Mai 1916 dort eine Antikriegsde- verlängern. Am Donnerstagnachmit-
monstration angeführt hatte. tag ist die aus Stahl und Bronze gefer-
Ein Jahr nach der Grundsteinle- tigte Skulptur mit gelber Farbe be-
SCHÖNEBERG gung stand der Sockel allerdings un- schmiert. Ob das ein antisemitischer
mittelbar hinter dem „Todesstreifen“, Anschlag auf die Jüdin Rosa Luxem-
Luxemburgs Wohnung 1899 − 1902
Wielandstr. 23 der Berlin teilte. Dort blieb er bis zur Vor 100 Jahren fielen burg ist? Unter der dazugehörenden
Wiedervereinigung, 1995 wurde er Gedenktafel liegt ein Strauß roter Nel-
demontiert, aber 2003 auf Betreiben Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ken. Eine russische Familie bleibt ste-
des Bezirks Mitte wieder aufgestellt, hen, die Frau übersetzt den Text. Vom
Luxemburgs Wohnung 1902 − 1911 eine Tafel erklärt nun denWerdegang. einem Mordkomplott zum Opfer. Luxemburg- zum Liebknecht-Denk-
Cranachstr. 58 Der Grundstein mit der eher mal ist es nicht weit. Eine Spaziergän-
schwer entzifferbaren Inschrift ist Die Erinnerung an die gerin vermag, den Weg genau zu er-
nun selbst zum Denkmal geworden – klären. Das Denkmal liegt am Neuen
niemand hat mehr die Absicht, eine beiden Arbeiterführer See. Dort erschossen Freikorpssolda-
STEGLITZ Statue darauf zu errichten. Vielmehr ten den Verhafteten.
will man ihn „als Dokument des Um- fällt Berlin nicht leicht
Die roten Nelken sind weg
gangs mit den sozialistischen und an-
timilitaristischen Traditionen“ ver- „Wo sind die Blumen hin, die gestern
standen wissen. Das kuriose Relikt hier lagen?“, fragt eine Frau, die an
wird in den nächsten Tagen vermut- Von Susanne Rost diesem Nachmittag mit zwei Beglei-
lich mehr Beachtung erfahren. tern an der Stelle vorbeikommt. Sie
gehe regelmäßig im Tiergarten spa-
Luxemburgs Wohnung 1911 − 1919 Theorie mit Hausmannskost zieren, sagt sie, am Vortag habe hier
Biberacher Weg 2 Denn am 15. Januar ist es genau ein frischer Strauß roter Nelken gele-
100 Jahre her, dass Karl Liebknecht gen. Kopfschüttelnd geht das Trio
und seine Mitstreiterin Rosa Luxem- Die Geschichtswerkstatt Berlin Bis dahin gab es für die beiden frü- weiter. Zeitungsberichten ist zu ent-
burg von Mitgliedern der Garde-Ka- hat Claudia von Gelieu gebeten, bei heren Sozialdemokraten an verschie- nehmen, dass schon früher niederge-
vallerie-Schützen-Division ermordet der Gedenkveranstaltung am 13. Ja- denen Orten zwar schon einige Ge- legte Blumen im Wasser landeten.
wurden. Rund um diesen Jahrestag nuar am Gartenufer im Tiergarten zu denktafeln, aber auch sie riefen Wi- Den einen ist das Gedenken an die
finden diverse Veranstaltungen statt, sprechen. An jener Stelle haben die derstand hervor. So wurde eine 1971 Arbeiterführer also zuwider, andere
darunter Führungen zu den wichtigs- Militärs damals die nach einem Kopf- enthüllte, vom Bezirk finanzierte Ge- wünschten sich mehr davon. So über-
ten Stationen im Leben der beiden schuss zumindest schwer verletzte denktafel am Lützowufer von Unbe- raschte 1999 eine Gruppe PDS-naher
KPD-Mitbegründer. Wobei es bei den Rosa Luxemburg in den Landwehrka- kannten gesprengt. Und als die Schö- Künstler die Parteiführung mit einer
FAHRT IN DEN TOD Diskussionen, Vorträgen und Lesun- nal geworfen. Die Geschichtswerk- neberger SPD in den 70er-Jahren eine lebensgroßen Luxemburg-Skulptur
gen vorrangig um Luxemburg geht, statt hat fast drei Jahrzehnte dafür ge- Gedenktafel an Luxemburgs frühe- vor dem Karl-Liebknecht-Haus – von
weniger um Liebknecht. kämpft, dass die Fußgängerbrücke rem Wohnhaus in der Cranachstraße 1926 bis 1933 Sitz der KPD, heute
Die Veranstaltungen treffen offen- zwischen Zoo und Tiergarten den Na- im gutbürgerlichen Friedenau an- Bundesgeschäftsstelle der Linken.
Versteck: Mitte Januar hielten sich Rosa Lu- Verhör: In dem noblen Hotel wurden die drei bar den Nerv der Zeit. Bereits vor men der eloquenten Politikerin trägt. bringen wollte, verweigerte der Haus- Zuvor hatte es längere Debatten
xemburg und Karl Liebknecht, auf deren Er- einzeln verhört, Pieck konnte sich absetzen. Weihnachten ausverkauft war etwa Jedes Jahr erinnerten die Hobby- eigentümer seine Zustimmung. um eine Ehrung Luxemburgs auf
greifung Belohnungen ausgesetzt waren, in die Lesung „Zu Tisch – Ein Gang für historiker an diese feigen Morde und dem nach ihr benannten Platz vor der
Rosa Luxemburg“, bei der am 15. Ja- Tafeln als „Wächter der Geschichte“
der Wohnung des befreundeten Siegfried Komplott: Befehlshaber Waldemar Pabst erneuerten ihre Forderung. 2012 gab Volksbühne gegeben.Von der subver-
Marcusson in der Mannheimer Straße auf. entschied, Luxemburg und Liebknecht auf nuar in derVolksbühne zu den Texten der Senat nach. Seither heißt der öf- In jüngerer Vergangenheit gab es we- siven Skulpturen-Aktion waren Teile
Am 15. Januar war dort auch Wilhelm Pieck, dem Weg ins Gefängnis Moabit ermorden zu der Revolutionärin Hausmannskost fentlich zugängliche Teil der Doppel- niger Probleme: So durfte der Bezirk der Partei wenig begeistert, darunter
er sollte ihnen falsche Papiere besorgen. lassen. Bei Liebknechts Transport wurde eine serviert wird. „Das Interesse ist sehr brücke Rosa-Luxemburg-Steg. Tempelhof-Schöneberg 2013 am der damalige Baustadtrat des Bezirks
Motorpanne vorgetäuscht. Beim Fußmarsch groß“, sagt Volksbühnen-Pressespre- Entworfen hat die Brücke das Ar- Haus in der Wielandstraße 23, in dem und spätere Kultursenator, Thomas
Festnahme: Eine Wilmersdorfer Bürgerwehr durch den Tiergarten trafen ihn bei einem an- cher Johannes Ehmann. Für die Podi- chitektenpaar Ralf Schüler und Ursu- Luxemburg von 1899 bis 1902 ge- Flierl. Die Skulptur zog wenige Mona-
spürte die Revolutionäre auf, gegen 20 Uhr geblichen Fluchtversuch Schüsse. Luxem- umsdiskussion am 10. Januar gebe es lina Schüler-Witte, dem Berlin bei- wohnt hatte, ein Messingschild an- ten später an den Franz-Mehring-
wurden alle drei festgenommen und zu ei- burg wurde auf der Fahrt von einem Mitglied nur noch Restkarten. spielsweise auch das ICC und den bringen.„Uns als Bezirk ist es wichtig, Platz, sie steht vor dem Gebäude der
nem Verhör in die Cecilienschule gebracht. des Begleitkommandos in den Kopf geschos- Von regem Interesse berichten „Bierpinsel“ verdankt. Nachdem die an die große Sozialistin und Frauen- linken Zeitung Neuen Deutschland.
sen; es sollte so aussehen, als sei sie von ei- auch Stadtführerinnen, die Touren zu beiden in den 80er-Jahren den Auf- rechtlerin Rosa Luxemburg zu erin- Das offizielle Denkzeichen am
Überstellung: Die Bürgerwehr informierte ner aufgebrachten Menge gelyncht worden. der Arbeiterführerin und Frauen- trag erhalten hatten, begannen sie, nern“, so Bezirksbürgermeisterin An- Rosa-Luxemburg-Platz wurde 2006
die konterrevolutionäre Garde-Kavallerie- rechtlerin anbieten. „Rosa Luxem- sich mit der Geschichte des Ortes zu gelika Schöttler (SPD) bei der Einwei- eingeweiht – Zitate der Revolutionä-
Schützen-Division, die im Hotel Eden am Tod: Liebknechts Leiche wurde als „unbe- burg ist sehr gefragt – und zwar bei ei- beschäftigten und stießen unweiger- hung, „Gedenktafeln im Straßenbild rin sind an verschiedenen Stellen im
Kurfürstendamm ihren Sitz hatte. Dorthin kannter Toter“ an der Rettungswache am Zoo nem sehr breiten Publikum. Bei kei- lich auf das Mordkomplott von 1919. regen zum Nachdenken an und sind Boden eingebracht. Dass Handwer-
wurden die Verhafteten gebracht. An der mut- abgeliefert. Luxemburgs Leiche warfen die ner anderen Tour ist die Mischung so Daraus resultierte ihr Wunsch, Wächter der Geschichte.“ ker bei Bauarbeiten 2008 kurzzeitig
maßlichen Fahrtstrecke steht das Denkmal Freikorps-Angehörigen in den Landwehrka- bunt“, berichtet beispielsweise Clau- Denkmäler für Rosa Luxemburg und Diesen Zweck erfüllen auch die die Zitate falsch zusammengesetzt
„Von der Dicken Berta zur Roten Rosa“. nal, man fand sie erst am 31. Mai 1919. dia von Gelieu von Frauentouren, die Karl Liebknecht zu entwerfen und zu Denkmale im Tiergarten, deren Er- haben sollen, was die linke Zeitung
seit 1991 Besucher auf den Spuren realisieren, was damals inWest-Berlin richtung in den 80er-Jahren dann Junge Welt öffentlich machte, passt
Luxemburgs durch die Stadt führt. für politische Diskussionen sorgte. doch zugestimmt wurde. 1987 wur- zum Gedenken mit Hindernissen.
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 1 5*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Berlin

AKG-IMAGES/TT NEWS AGENCY/SV

BERLINER ZEITUNG/ROST

BLZ/ROST; DPA/KUMM
CC BY-SA 3.0/OTFW
URS SCHWEITZER

Huldigung aus DDR-Zeiten Königlich-Preußisches Weiber-Gefängnis Restauriertes Rätsel Gedenktafel im Grünen Revolution im Biergarten Worte zu Füßen
Seit 1988 erinnert am Neuen Marstall, heute Von 1868 bis 1974 befand sich in der Kürzlich saniert wurde das 1984 aufgestellte, Als die SPD in den 70er-Jahren eine Tafel an Im Biergarten der Bötzow-Brauerei tagte am Auf Initiative des rot-roten Senats wurde 2006
Musikhochschule Hanns Eisler, ein Bronzerelief Barnimstraße das zentrale Frauengefängnis später lange vor sich hin rostende Denkmal Luxemburgs früherem Wohnhaus in der Cra- 7.und 8. Januar 1919 der Revolutionsaus- das „Denkzeichen“ am Rosa-Luxemburg-Platz
daran, dass Liebknecht am nahen Schlossplatz von Berlin. Rosa Luxemburg war dort 1907 „Von der Dicken Berta zur Roten Rosa“ an der nachstraße 58 anbringen wollte, lehnte dies der schuss unter Leitung Karl Liebknechts. Ein Stein realisiert – nach Hans Haackes Entwurf wurden
eine sozialistische Republik ausrief. inhaftiert sowie von 1915 bis 1916. Bundesallee. Eine erklärende Tafel soll folgen. Hauseigentümer ab. Deshalb steht sie davor. mit Liebknecht-Medaillon erinnert daran. Luxemburg-Zitate in den Boden eingelassen.

Ein Streit mit Geschichte VERANSTALTUNGEN

Neben dem traditionellen Marsch zum


Die Berliner CDU protestiert gegen eine Veranstaltung der Linken im Abgeordnetenhaus zu „100 Jahre KPD“ Friedhof der Sozialisten in Berlin-Friedrichs-
felde – dieses Mal findet er am 13. Januar
statt – gibt es zum 100. Jahrestag der Ermor-
Von Elmar Schütze zu einer verfassunggebenden Ver- dung von Karl Liebknecht und Rosa Luxem-
sammlung, zur Nationalversamm- burgs eine Reihe weiterer Veranstaltungen.

D
ie Vorwürfe gegen eine lung, anzuberaumen – die Weichen- Nachfolgend eine Auswahl:
von den Linken ge- stellung für die erste parlamentari-
plante Gedenkveran- sche Demokratie in Deutschland. Podiumsdiskussion: „Rosa Luxemburg: Zur
staltung zum 100. Grün- Nun müssen deren Gegner nach- Aktualität ihres eingreifenden Denkens“, ge-
dungstag der KPD an diesem Mon- legen: Zehn Tage später gründet sich meinsam mit dem Wissenschaftskolleg zu Ber-
tagabend sind massiv. Die Rede ist am gleichen Ort die Kommunisti- lin, Diskurs mit Ernst Piper, Lea Ypi und Paul
von einem „Affront gegen alle De- sche Partei Deutschlands (KPD) als Mason; 10. Januar, 20 Uhr, Volksbühne, Roter
mokraten sowie die Opfer des SED- Zusammenschluss des Spartakus- Salon. Der Veranstalter ist die Rosa-Luxem-
Unrechtsregimes und des Stalinis- bundes mit kleineren linksradikalen burg-Stiftung, die parteinahe Stiftung der
mus“, gegen den „alle Demokraten Gruppen. Manche Gründungsmit- Linkspartei.
zusammenstehen“ müssten. Das glieder wie Karl Liebknecht und
sagte Burkard Dregger, Chef der Rosa Luxemburg plädieren für eine Theater: Aufführung der Inszenierung „Ge-
CDU-Fraktion im Abgeordneten- Teilnahme an den anstehenden heimsache Rosa Luxemburg“ vom Portrait-
haus. Ursache für den Zorn des füh- Wahlen – doch die Mehrheit lehnt theater Wien im Café Haus Zwei in Potsdam
renden Oppositionspolitikers ist dies ab. Sie will den Umsturz, die am 11. Januar, 20 Uhr; weitere Aufführung
eine Einladung der Regierungspar- Revolution. Zwei Wochen später am 12. Januar, 14.30 Uhr im Brandenburgi-
tei Die Linke. Diese lädt im Festsaal werden Luxemburg und Liebknecht schen Landesmuseum für moderne Kunst,
des Abgeordnetenhauses zu einer von Freikorps-Offizieren ermordet. Cottbus. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stif-
politisch-historischen Veranstal- tung und der Verein Libertalia.
CDU lädt extra Hubertus Knabe ein
tung. Thema: „100 Jahre KPD“.
Angekündigt von der Linken ist Das ist der Hintergrund, vor dem Seminar: „Rosa & Karl 2019“ des Bundes-
ein „Rückblick auf die widerspruchs- nun gestritten wird. Mancher fühlt verbands der Sozialistischen Jugend SJD –
volle und wechselvolle Geschichte sich an die heftigen ideologischen Die Falken vom 11. bis 13. Januar in der Ju-
dieser Partei“. Insbesondere die Auseinandersetzungen zu Beginn gendbildungsstätte Kurt Löwenstein im bran-
Identifizierung der SPD als Feind des rot-rot-grünen Senats vor zwei denburgischen Werneuchen.
Nummer Eins sei fatal gewesen, Jahren erinnert. Da hatte die frisch
ebenso die Bildung eigener Gewerk- gewählte Regierung schon einmal Tagung: „Ich lebe am fröhlichsten im Sturm“,
schaften und die damit einherge- bemerkenswert wenig Gespür be- 12. Januar von 13 bis 23 Uhr im Berliner
hende Spaltung der Arbeiterschaft wiesen, als sie – es war ebenfalls die Kunstquartier Bethanien, mit Preview einer
und weiter Teile der Gesellschaft. An- Linke – den früheren Stasi-Mitarbei- neuen Arte-Dokumentation über Rosa Lu-
lässlich dieses Rückblicks wolle man ter Andrej Holm zum Staatssekretär xemburg und Musik (Dota Kehr, Bernadette
„über Schlussfolgerungen für linke für Wohnen benannte. Bereits nach La Hengst, Pastor Leumund), Eintritt frei.
Politik heute“ nachdenken, schreibt wenigen Wochen wurde Holm wie- Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung.
die Partei in ihrer Einladung. der entlassen – der öffentliche Druck
Für die CDU bleibt es eine KPD- war einfach zu groß geworden. Lesung und Gedenken: Lesung von Texten
Jubelfeier, die im Abgeordnetenhaus Für den Historiker Jens Wieseke, von und über Rosa Luxemburg, Ort: Rosa-Lu-
– dem frei gewählten Parlament – Leiter der Abteilung Kommunismus xemburg-Steg am Landwehrkanal, zwischen
nichts zu suchen habe. Dessen Präsi- und Gesellschaft am Leibniz-Zen- Zoo und Tiergarten am 13. Januar um 15 Uhr.
dent, der Sozialdemokrat Ralf Wie- trum für zeitgeschichtliche For- Veranstalter: Berliner Geschichtswerkstatt.
land, solle alle Möglichkeiten aus- schung, kann eine Veranstaltung am
schöpfen, „um diese geschichtslose historischen Ort der KPD-Gründung Kulinarische Lesung: „Zu Tisch: Ein Gang für
Huldigung der Feinde unserer De- nur dann sinnvoll sein, wenn die Rosa Luxemburg“ am 15. Januar um 20.30 Uhr
mokratie und freien Gesellschaft“ zu Linkspartei die Gelegenheit nutze, in der Volksbühne (ausverkauft).
untersagen, sagte Dregger. „ihr Verhältnis zum Kommunismus
ParlamentspräsidentWieland sah als gescheiterter Ideologie des 20. Film-Vorführung: „Rosa Luxemburg“ von
dazu keinen Anlass. Er halte den Jahrhunderts zu klären und sich zur Margarethe von Trotta (1986) am 15. Januar
Umgang der Linken mit ihrer Vor- parlamentarischen Demokratie der um 18 Uhr im Kino Toni am Antonplatz.
Vor-Vorgängerpartei für ausreichend Weimarer Republik zu bekennen“.
differenziert, sagte er der Berliner In Giesekes Augen ist bereits der Film & Diskussion: „Rosa Luxemburg“ am
Zeitung. Außerdem befinde man Titel problematisch. Es gehe eben 15. Januar um 18 Uhr im Kino Moviemento.
sich am historischen Ort: Tatsächlich nicht neutral um den 100. Grün- Eintritt: 5 Euro, Veranstalter: August-Bebel-
wurde die KPD vor 100 Jahren im da- dungstag der KPD, mit dem man Institut.
IMAGO; BPK/KUNSTBIBLIOTHEK, SMB, PHOTOTHEK WILLY RÖMER

maligen Preußischen Landtag, dem sich auseinandersetze. „100 Jahre


heutigen Abgeordnetenhaus an der KPD“ deute im Gegenteil darauf hin, Buchvorstellung: „Rebellinnen – Hannah
Niederkirchnerstraße, gegründet. dass die Linke etwas würdigen wolle, Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil“,
dass sie sich in einer Kontinuitätsli- Gespräch mit der Buchautorin Simone Frie-
Dramatische Tage im Jahre 1918 nie sehen möchte.„Und das wäre ein ling am 15. Januar um 12.30 Uhr im Litera-
Um den geschichtspolitischen Zoff fataler geschichtspolitischer Rück- turhaus Berlin.
zu verstehen, lohnt ein Blick 100 schritt“, sagt der Historiker.
Jahre zurück, auf das Jahr 1918: In CDU-Mann Dregger setzt natur- Führungen: „Rosa Luxemburgs politische
den letzten Tagen und Wochen je- gemäß noch einen drauf: „Berlins und private Wege“ am 12. Januar um 11 Uhr
nes dramatischen Jahres raste die Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, beide 1871 geboren, starben am 15. Januar 1919. führende Linken-Politiker Schubert, und am 20. Januar um 14 Uhr. Veranstalter:
Zeit. Der Krieg war gerade vorbei, Lederer, Lompscher, Breitenbach, Stattreisen. Preis 13 Euro;
der Kaiser hatte abgedankt, der Wolf und Bluhm geben Anlass zum „Rosa Luxemburg in Friedenau – Gedenkspa-
Kampf um die neue Ordnung tobte: Zweifel an ihrer Verfassungstreue.“ ziergang und Vortrag“ am 15. Januar um
Der Sozialdemokrat Philipp Schei- Starker Tobak gegenüber der Par- 16 Uhr. Veranstalter: SPD Friedenau und SJD
demann und der Sozialist Karl Lieb- teivorsitzenden, dem Kultursenator, – Die Falken. Start in der Cranachstraße 58.
knecht hatten am selben Tag, dem 9. der Bausenatorin, der Sozialsenato- „Rosa Luxemburg in Berlin“ am 19. Januar
November, nur einige hundert Meter rin und den beiden Fraktionschefs. um 11 Uhr. Veranstalter: Volkshochschule
voneinander entfernt die „deutsche“
„Ich appelliere an Parlamentspräsident Die CDU hat übrigens wegen der Reinickendorf.
beziehungsweise die „freie sozialisti- Ralf Wieland, alle Möglichkeiten abendlichen Veranstaltung der Lin- „Rosa Luxemburg zum Gedenken“ am
sche Republik“ ausgerufen. ken bereits für Montagvormittag zu 19. Januar um 11 Uhr, Preis 7 Euro. Veran-
Vor dem Jahreswechsel ist der auszuschöpfen, um diese geschichtslose einem Pressegespräch geladen, um stalter: Literaturhaus Berlin.
Preußische Landtag ein Ort histori- Huldigung der Feinde unserer ihre Sicht auf die KPD zu erklären.
scher Ereignisse. Vom 16. bis 21. De- Als Fachmann hat die CDU extra Hu- Spaziergang zum Nachlesen in Netz: Auf
zember wird ein parlamentarisches Demokratie und freien bertus Knabe angekündigt – es ist den Spuren von Karl Liebknecht („Zum Denk-
Regierungssystem für die künftige der erste öffentliche Auftritt des ehe- mal bitte klingeln“) und Rosa Luxemburg
Weimarer Republik beschlossen.
Gesellschaft zu untersagen.“ maligen Leiters der Stasi-Gedenk- („Ich bin hart geworden wie geschliffener
Daraufhin tagt im hohen Hause der stätte in Hohenschönhausen, der Stahl“) auf der Internetseite:
Burkhard Dregger,
allgemeine Kongress der Arbeiter- vor drei Wochen endgültig sein Amt www.flanieren-in-berlin.de
Vorsitzender der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus
und Soldatenräte. Dieser „Reichsrä- verlor: aus Sicht der CDU auf Betrei-
tekongress“ beschließt freie Wahlen ben der Linken im Senat.
1 6* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Lokalsport

Die Haare gehen, die Reaktionsschnelligkeit bleibt: Gabor Kiraly hat Hertha BSC beim Traditionsmasters vor Schlimmerem bewahrt. In Ungarns erster Liga kämpft der frühere Bundesliga-Torwart gerade gegen den Abstieg. SEBASTIAN WELLS (2)

Legende in Schlabberhosen
Bayer Leverkusen gewinnt beim Traditionsmasters den Titel, der 1. FC Union den Sympathiepreis und Hertha BSC wertvolle Erfahrungen

Von Michael Jahn Für die vielen Berliner Fans von Zum besten Spieler des Turniers Spielen glänzte Ungarns Rekord-In-
Union und Hertha war es dennoch LICHTENBERG HOLT REGIO-CUP wurde der 41 Jahre alte Alexander ternationaler (108 Länderspiele) mit

D
er Held des großen Fina- schade, dass keiner ihrer Lieblinge ins Iashwili gekürt, der für unglaubliche großartigen Paraden und Reflexen.
les beim 10. Traditions- Finale einziehen konnte. Union, die Sturmläufe im Team des Karlsruher Am 1. April wird Kiraly, der sieben
masters hieß Patrick Hel- wohl fitteste Mannschaft überhaupt, SC sorgte und im Duett mit Sergej Jahre im Hertha-Tor stand, 43 Jahre
mes und spielte für das unterlag in einem dramatischen Gesiegt: Oberligist Lichten- Gefehlt: Für Lichtenberg war Gewählt: Zum besten Spie- Kirjakow brillierte. Der Russe Kirja- alt. Noch immer spielt er bei seinem
Team aus Leverkusen. Der 34-Jäh- Halbfinale gegen Leverkusen 4:6, ge- berg 47 hat den Regio-Cup es der dritte Triumph bei der ler wurde Maik Haubitz von kow, der in St. Petersburg lebt, Heimatverein Haladas Szombathely
rige, einst als stürmendes Schlitzohr wann aber im Neunmeterschießen gewonnen. Der Tabellenfüh- 41. Auflage des Wettbewerbs Lichtenberg 47, zum besten brachte wohl die meisten Kilos aller in der obersten ungarischen Liga.
in der Bundesliga bei Bayer 04, für gegen das Überraschungsteam vom rer der fünfthöchsten Liga der höchsten Berliner Ama- Torwart Marek Große von Vik- Akteure auf die Waage, was aber sei- Haladas kämpft als Tabellenletzter
den 1. FC Köln und den VfL Wolfs- Karlsruher SC das Duell um Platz drei. setzte sich am Sonntag in teurmannschaften, die ent- toria 89 gewählt. Die erfol- ner Spielkunst keinen Abbruch tat. gegen den Abstieg. Kiralys Vertrag
burg am Ball, schaffte beim 10:3-Er- Mit Oskar Kosche wurde ein Unioner der Berliner Max-Schmeling- weder in der Regional- oder greichsten Torschützen wa- Ohne jegliche Ehrungen blieb das läuft im Juni aus. Ob er dann seine
folg gegen Endspiel-Gegner Borussia zum besten Torhüter gewählt, und Halle vor 2 935 Zuschauern der Oberliga spielen. Aus der ren mit jeweils vier Treffern prominent besetzte Team von Her- Karriere endgültig beendet? „Das ist
Dortmund vier Treffer – allesamt Klub-Legende Torsten Mattuschka im Finale gegen den klassen- Regionalliga fehlten lediglich Rafael Brand von Viktoria 89 tha BSC. Der 4:2-Sieg gegen den FC im Moment noch offen“, sagte Kiraly
spektakuläre Tore. Die Halle kochte. konnte sich über die Wahl zum Publi- höheren Regionalligisten der BFC Dynamo sowie die U sowie Sebastian Gigold vom Barcelona am Sonnabend konnte und grinste dabei. Und was meint
Der hundertmalige Nationalspieler kumsliebling freuen, was die Fans aus Viktoria 89 mit 3:2 durch. 23 von Hertha BSC. Oberligisten SC Staaken. die Resultate vom Freitagabend seine Frau Zsanett? „Die sagt: ,Wenn
Ulf Kirsten stemmte dann unter dem Köpenick frenetisch bejubelten. Mat- nicht wettmachen, das 4:5 gegen den ich mich wohlfühle, soll ich weiter-
Jubel der 8 000 Zuschauer in der aus- tuschka sagte: „Wir hätten gern noch KSC und das 2:2 gegen Union. Nach machen.’ Mal abwarten.“
verkauften Max-Schmeling-Halle mehr erreicht, unser Ehrgeiz war rie- der Vorrunde war Schluss. Trainer
Kobiaschwilis Weg geht weiter
der Pokal für Bayer in die Höhe. sengroß.“ Er fand die Neuerung, das Heikko Glöde erklärte: „Wir konnten
Helmes war zum ersten Mal beim Turnier an zwei Tagen auszutragen, leider nicht trainieren, alle waren zu Ein anderer Herthaner, der wieder
Berliner Turnier dabei, dem inzwi- sehr gut: „Zweimal Halligalli ist doch sehr beschäftigt. Da fehlte die Bin- eine gute Figur in der Halle abgab,
schen größten Legenden-Treff dieser toll!“ dung untereinander.“ Dabei war steht bald vor einer großen Heraus-
Art in Europa, und er sprach begeis- Hertha mit drei Brasilianern ange- forderung: Lewan Kobiaschwili. Seit
Der Enkel schaut zu
tert von einer „geilen Halle mit toller treten, mit Gilberto (war aus Rio an- 2015 führt der 41-Jährige den Fuß-
Atmosphäre“. Er absolviert gerade Bayers Finalgegner Dortmund stellte gereist), Mineiro und Rodnei. Zecke ballverband Georgiens als Präsident
den Trainer-Lehrgang in Köln und mit Giovanni Federico den besten Neuendorf meinte: „Im nächsten an und hat seitdem viele Reformen
wird später als Nachwuchscoach in Torschützen mit neun Treffern und Jahr müssen wir uns etwas einfallen eingeleitet. Am 15. Februar stehen
Leverkusen arbeiten. brachte in Frank Mill, 60, eine der lassen. Die Leute wollen uns min- Neuwahlen an. Offiziell hat Kobia-
Trainiert wurde das Siegerteam größten Bundesliga-Legenden bei destens im Halbfinale sehen.“ schwili seine erneute Kandidatur
von Falko Götz, einst auch Profi und einem Kurzeinsatz ins turbulente Ihren großen Helden bekamen noch nicht angemeldet, aber er ver-
lange Zeit Cheftrainer bei Hertha Geschehen. 187 Spiele für Dort- die Hertha-Fans aber jetzt schon riet, dass er wohl die Absicht habe.
BSC. Götz meinte: „Am liebsten mund, 153 Spiele für Mönchenglad- präsentiert, den sie euphorisch feier- „Mein Weg ist noch nicht zu Ende.“
hätte ich selbst noch mitgespielt, bach hat Mill bestritten, jetzt meinte ten. Kultkeeper Gabor Kiraly war Eh- In Alexander Iashwili, dem Turnier-
aber wir hatten eine Knallertruppe in er: „Ich wollte wenigstens einmal ein rengast des Turniers, hatte aber si- besten von Berlin, hat er seinen
Berlin mit Kirsten, Bernd Schneider, paar Minuten für meinen Enkel spie- cherheitshalber seine legendäre Freund und Vizepräsidenten an sei-
Jens Nowotny, Helmes oder Oliver len, der zu Hause am Fernseher zu- lange graue Schlabberhose und ner Seite. Was soll bei diesem Duo
Neuville.“ geschaut hat.“ Frotzeleien unter Unionern: Torsten Mattuschka (4. v. r.) stimmt die Kollegen ein. Handschuhe im Gepäck. In zwei noch schiefgehen?

Flugreisen im Frühjahr Leserreisen


informationen und Buchung
06187 – 480 48 40
Kennwort: Berliner Zeitung

new York – stadt der superlative Kanalinseln © Globalis

6-tägige standortreise mit ausführlichem Besichtigungsprogramm 8-tägige standortreise inklusive direktflug nach Jersey
14.03. – 19.03.2019
ab € 1.695,– 20.04. – 27.04.2019
ab € 1.049,–
p. P. im dZ p. P. im dZ
im Preis enthaltene Leistungen: im Preis enthaltene Leistungen:
• Nonstop-Flug von Frankfurt nach New York und zurück • 4× ÜN/F im Hotel • Direktflug Berlin – Jersey – Berlin • 7 ÜN/F im 3-Sterne-Hotel Merton
mit zentraler Lage • Ausflugspaket lt. Programm (u. a. Central Park, Times • Transfers im Zielgebiet lt. Programm • deutschsprachige Reiseleitung
Square, Brooklyn, Staten Island, SoHo) • deutsche Reisebegleitung vor Ort

Zusätzliche Kosten p. P.: Zusätzliche Kosten p. P.:


• EZ-Zuschlag: € 445,– • Zubringerflug nach Frankfurt und zurück: € 120,– • EZ-Zuschlag: € 339,– • 7× Abendessen im Hotel: € 195,–
• Rail & Fly 2. Klasse: € 75,– • Zusatzausflug Washington: € 245,– • Ausflugspaket: € 369,–

„ mehr informationen unter www.berliner-zeitung.de/leserreisen | leserreisen@berliner-zeitung.de


„ Detaillierte Informationen zur Reise und rechtliche Hinweise erhalten Sie vom Reiseveranstalter.
„ Reiseveranstalter (i. S. d. G.): Globalis Erlebnisreisen GmbH, Uferstraße 24, 61137 Schöneck
Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019 1 7*
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Sport

Ärger mit
dem
Grand Slam für Roy NACHRICHTEN

Der Japaner Ryoyu Kobayashi gewinnt in Bischofshofen auch das vierte Springen der Vierschanzentournee
Ersatzschläger Eisbären kassieren in
Krefeld eine 2:6-Niederlage
Von Karin Bühler rekord einstellte und der Österrei-
TTC Eastside unterliegt im cher Stefan Kraft auf Rang drei flog, EISHOCKEY. Die Eisbären stecken

D
Pokalfinale Kolbermoor icke Schneeflocken fie- zeigte Stephan Leyhe aus Willingen weiter in der Krise. Am Sonntag un-
len Ryoyu Kobayashi ins als Tagesvierter und damit Dritter im terlag der Tabellenneunte der Deut-
Gesicht, als er seinen Gesamtklassement der Tournee, schen Eishockey Liga (DEL) bei den
Von Michael Jahn Kopf in den Nacken dass mit ihm in dieser Saison noch Krefeld Pinguinen mit 2:6 (0:2, 1:1,
legte, die Hände zu Fäusten ballte. zu rechnen sein wird. „Für beide 1:3). Die Berliner hatten mit dem ho-

I m Moment der Niederlage schal-


tete der TTC Berlin Eastside sofort
wieder auf Angriff. Andreas Hain, der
Der 22 Jahre alte Skispringer aus Ja-
pan hatte es am Sonntagabend auf
der Naturschanze in Bischofshofen
Springer ist es ein toller Erfolg, sie
mussten sich oft hinten anstellen.
Nur einer war besser, aber der war
hen Tempo des Ligazehnten immer
wieder große Probleme, die Tore von
Frank Hördler und Louis-Marc Au-
Manager der erfolgsverwöhnten Ber- geschafft: viertes Springen, vierter wirklich viel besser“, resümierte bry reichten nicht, um die zweite
liner Tischtennisspielerinnen, kom- Sieg bei der Vierschanzentournee, Bundestrainer Werner Schuster. Niederlage des Wochenendes nach
mentierte das mit 1:3 gegen den SV schon wieder ein Grand Slam. In Innsbruck hatte Ryoyu Ko- dem 0:1 nach Penaltyschießen gegen
DJK Kolbermoor verlorene deutsche Fast 50 Jahre war es bei diesem bayashi seine mentale Stärke als sei- Straubing abzuwenden.
Pokalendspiel mit denWorten:„Es tut Traditionswettbewerb niemandem nen größtenVorzug genannt. Seit der
schon weh, aber wir greifen jetzt kon- gelungen, die Springen in Oberst- ersten Tourneepressekonferenz am
zentriert nach der Meisterschaft. Und dorf, Garmisch-Partenkirchen, Inns- 28. Dezember hatte er immer knapp, Alba verliert überraschend
da bin ich sehr optimistisch.“ bruck und Bischofshofen alle zu ge- aber freundlich Auskunft über sich, in Braunschweig
Dennoch: Die favorisierten winnen. Sven Hannawald war 2002 sein Training, seine Technik und
Frauen um Trainerin Irina Palina, die der Erste, vorigen Winter wieder- seine Ziele gegeben. In Innsbruck BASKETBALL. Schlechter hätte die
den Pokal zuletzt fünfmal in Serie ge- holte der Pole Kamil Stoch das unterhielt er sich lange nach seinem Tour für Alba Berlin kaum beginnen
wonnen hatten, enttäuschten ein we- Kunststück. Und am Sonntag stürm- Sieg mit dem japanischen Reporter können. Im ersten von gleich fünf
nig die Zuschauer im Sportforum. ten zuerst Kobayashis japanische der Kyodo News, während er zwei aufeinanderfolgenden Auswärts-
Was war passiert? In den beiden Teamkollegen um Noriaki Kasai auf Dosen Brausesaft in sich hinein spielen kassierte das Team am Sonn-
Halbfinals lief noch alles nach Plan. den neuen Grand-Slam-Sieger zu, kippte. Den Grand Slam habe er in abend ein 79:83 (46:42) bei den
Eastside siegte gegen TuS Bad Dri- den sie im Team Roy nennen, um ihn Gedanken immer ausgeblendet, er- formstarken Löwen Braunschweig
burg in der Besetzung Nina Mittel- auf ihre Schultern zu heben. Dann zählte er, ebenso die Tatsache, dass und ließ in der Bundesliga überra-
ham, Shan Xiaona und Matilda Ek- streckten ihm Hannawald und Stoch er nach Kazuyoshi Funaki 1998 der schend Federn. Trainer Aito Garcia
holm mit 3:0. Der amtierende deut- ihre Hände zur Gratulation hin. nächste Japaner sein könnte, der die Reneses ärgerte sich über die An-
sche Meister Kolbermoor setzte sich „Ich war so glücklich, dass Nori- Vierschanzentournee gewinnt. fangsphase: „Wenn der Gegner fo-
gegen TTG Bingen/Münster-Sarms- aki als Erster zu mir gekommen ist“, kussiert und mit Intensität spielt, ist
Favorit für die WM
heim mit 3:1 durch. Bundestrainerin sagte der junge Überflieger aus der es schwer zurückzukommen.“
Jie Schöpp sah „ein hohes Niveau“ nordjapanischen Provinz Iwate. Als Schon vor dem Beginn der Tournee
und sagte ein „knappes Finale“ vor- er kurz darauf im Salzburger Land ahnte der österreichische Skisprung-
aus. Sie sollte Recht behalten. zum vierten Mal die Nationalhymne Experte Toni Innauer, dass es künftig Neureuther belegt bei
Irina Palina schickte erneut Ek- seines Landes hörte, standen Freu- öfter Grand-Slam-Sieger geben wird. Hirscher-Sieg Platz acht
holm, Shan Xiaona und für Mittel- dentränen in seinen Augen. Weil die Schanzen sich ähnlicher wer-
ham die Ungarin Gina Pota ins End- den und Wettereinflüsse durch die SKI ALPIN. Felix Neureuther ist beim
Wie 25 Elefantenrüssel
spiel. Doch die erfahrene und kampf- Wind-und-Gate-Regel besser kom- Weltcup-Slalom von Zagreb Achter
starke Pota unterlag gegen Kristin Dieses Mal hatte zunächst der Tour- pensiert werden können. „Diese zwei geworden und hat das zweite Top-
Lang in 2:3-Sätzen. Dabei musste neezweite Markus Eisenbichler ein Dinge machen es leichter, dass ein in Ten-Resultat nacheinander gefeiert.
Gina Pota mit einem Ersatzschläger Ausrufezeichen gesetzt, in der Quali- Hochform befindlicher Springer un- Dem lange verletzten deutschen Ski-
antreten, weil die Referees ihren an- fikation 143 Meter vorgelegt und beschadet durchkommt“, prognosti- Routinier gelang am Sonntag eine
gestammten Schläger zu Recht mo- nach dem ersten Durchgang geführt. zierte er. Und tatsächlich konnten die Aufholjagd, als er nach einem ver-
niert hatten – wegen eines zu dicken Aber Kobayashi behielt die Nerven. Wetterkapriolen im Pongau Ko- patzten erster Lauf im Finale noch 15
Belags.„Mit dem Ersatzschläger hatte Selbst dann, als er wegen zu starken bayashi nicht aus dem Fluss bringen. Plätze gutmachte. Der Sieg ging an
Gina zwei Jahre nicht mehr gespielt“, Aufwinds fünf Minuten auf dem Bal- Auf den Schultern seiner Teamkollegen: Ryoyu Kobayashi AFP/STACHE Schließlich war bei der 67. Tour- den Österreicher Marcel Hirscher,
so Manager Hain, der dieses Missge- ken warten musste und die Schan- nee-Auflage lange nicht klar, ob es der Alexis Pinturault aus Frankreich
schick („das darf nicht passieren“) zenarbeiter 25 Laubbläser wie Ele- am Dreikönigstag einen Wettkampf und seinen Teamkollegen Manuel
aber nicht als Entschuldigung für die fantenrüssel über die Kunsteisspur geben würde. Der Schneefall war so Feller auf die Plätze verwies.
Niederlage anführen wollte. hielten, um den Schnee aus den Rin- VIERSCHANZENTOURNEE stark, dass am Sonnabend Training
nen zu pusten. Von Platz vier nach und Qualifikation abgesagt werden
dem ersten Durchgang katapultierte mussten. In der Nacht fiel ein Meter
er sich im zweiten an die Spitze des Neuschnee, im Salzburger Land
Feldes, um die goldene Adler-Tro- 4. Springen in Bischofshofen: 1. Ryoyu Kobayashi (Japan) 282,1 Pkt. (135,0 m/137,5 m); herrschte Lawinenwarnstufe vier. ZAHLEN
phäe in Empfang zu nehmen. 2. Dawid Kubacki (Polen) 268,3 (138,0/130,0); 3. Stefan Kraft (Österreich) 267,5 Am Sonntag zogen die Organisato-
Sein deutscher Verfolger Markus (134,0/131,5); 4. Stephan Leyhe (Willingen) 266,0 (126,0/137,0); 5. Markus Eisenbichler ren jedoch Training, Qualifikation
Eisenbichler führte nach dem ersten (Siegsdorf) 265,5 (137,0/131,5) ... 15. Andreas Wellinger (Ruhpolding) 234,7 und zwei Durchgänge (ohne K.-o.-
Durchgang. Bei seinem zweiten (121,5/128,5); 19. Constantin Schmid (Oberaudorf) 230,3 (121,0/129,0); 27. Richard Duelle) einwandfrei durch. Basketball
Sprung wollte er eine Wunderweite Freitag (Aue) 214,8 (121,0/120,0); 48. David Siegel (Baiersbronn) 85,1 (112,5/-) Ryoyu Kobayashi, der mit seinem Bundesliga (BBL), 15. Spieltag
erzwingen. Stattdessen fiel er in der makellosen Sprungstil alle Welt ver- Frankfurt − Crailsheim 77:91
Tageswertung auf Rang fünf zurück, Endstand: 1. Kobayashi 1098,0 Pkt.; 2. Eisenbichler 1035,9; 3. Leyhe 1014,1 … 11. Karl zückt hat und der am Sonntag versi- Vechta − Würzburg 75:65
Gesamtrang zwei hatte er damit aber Geiger (Oberstdorf) 951,5; ... 14. Freitag 927,6 … 22. David Siegel (Baiersbronn) 768,0; 23. cherte, jeder könne ihn von jetzt an Braunschweig − Alba 83:79
Jena − Gießen 61:81
abgesichert. „Ich bin einfach mega- Schmid 763,0 … 31. Wellinger 653,0 … 40. Pius Paschke (Kiefersfelden) 337,8 … 49. Seve- gerne Roy nennen, trägt nun eine
Göttingen − Bremerhaven 85:79
happy“, beteuerte er. rin Freund (Rastbüchl) 201,1 weitere Bürde: bei der Nordischen MBC − Oldenburg 74:89
Während Dawid Kubacki aus Po- Ski-WM in Seefeld (20. Februar bis 3. Bonn − Ludwigsburg 86:62
len als Tageszweiter den Schanzen- März) ist er erneut der große Favorit. Bayern − Bayreuth 101:95 n. V.
Verstoß gegen das Reglement: Ulm − Bamberg 91:100
Gina Pota. IMAGO/EIBNER 1. FC Bayern 14 1239:1043 28: 0
2. Baskets Oldenburg 14 1259:1078 24: 4
Im zweiten Duell zweier gebürti- 3. Alba Berlin 13 1204:1018 20: 6

Bemerkenswert spritzig
ger Chinesinnen unterlag Berlins 4. Bamberg 14 1227:1173 20: 8
Shan Xiaona gegen Jia Liu in 2:3-Sät- 5. Vechta 15 1208:1163 20:10
6. Bayreuth 14 1237:1187 18:10
zen und sorgte bei den Fans für ein
7. Löwen Braunschweig 15 1194:1175 18:12
Wechselbad der Gefühle. Der Schwe-
Kurios: Das Jahr 2019 beginnt für das deutsche Tennis genauso wie das alte 8. Ludwigsburg 14 1134:1111 16:12
din Matilda Ekholm gelang danach
9. Baskets Bonn 15 1247:1269 14:16
„mit viel Wut im Bauch“ ein deutli- 10. Gießen 46ers 15 1325:1346 14:16
cher 3:1-Sieg gegen die deutsche Na- Von Doris Henkel, Perth lich feiernden Schweizer, aber beide 11. Ulm 13 1109:1113 12:14
tionalspielerin Sabine Winter. Ek- fanden dennoch, die Zeit in Perth sei 12. Frankfurt 13 1035:1093 10:16
holm spielte beinahe „Hopp oder
Top“ und wurde gefeiert. K ein Sieg gleicht dem anderen,
aber manche hauen einen mit
voller Wucht um. Ein paar Sekunden
allemal ein Gewinn gewesen. Zverev
kassierte gegen Federer die einzige
Niederlage im Einzel der Turnierwo-
13. BG Göttingen
14. Würzburg
15
13
15. Science City Jena 14
1163:1205
1012:1067
1041:1223
10:20
8:18
6:22
Erfahrung schlägt Jugend 16. Mitteldeutscher BC 14 1104:1212 6:22
lang lag Julia Görges nach dem letz- che, und gemessen an diesem Spiel
Eastside nutzte das Reglement aus, ten Ballwechsel des WTA-Turniers in kann bis zum Beginn der Australian 17. Bremerhaven 15 1195:1326 6:24
wonach jede Mannschaft nach dem Auckland/Neuseeland auf dem Open in einer Woche sicher noch 18. Crailsheim 14 1125:1256 4:24
zweiten Einzel eine neue Spielerin blauen Boden, sichtlich bewegt. Mit manches besser werden. Aber im
Eishockey
nominieren darf. Mittelham kam für einem Erfolg gegen die junge Kana- Gegensatz zum vergangenen Jahr,
Deutsche Eishockey-Liga (DEL)
Pota. Mittelham musste gegen die 36- dierin Bianca Andreescu, die überra- als er während des Hopman Cups
Jährige Jia Liu antreten, die seit 1998 schend zum ersten Mal im Finale ei- noch mitten im Aufbautraining ge-
Krefeld − Eisbären 6:2
die österreichische Staatsbürger- nes Turniers dieser Größenordnung Nur einer grinst nicht: Kerber, Zverev, Bencic und Federer (v. l. n. r.) AFP/ASHBY standen hatte, machte er diesmal ei- Köln − Bremerhaven 3:2
schaft besitzt und 2005 sogar Europa- gelandet war, schnappte sie sich den nen deutlich frischeren und wache- Iserlohn − Mannheim 1:2
meisterin im Einzel war. Erfahrung siebten Titel ihrer Karriere, und sie ren Eindruck. Augsburg − Düsseldorfer EG 3:6
setzte sich dieses Mal gegen die Ju- wusste, dass es der Lohn für ihre Be- im Mixed gegen Belinda Bencic und Keine Frage, der Hopman Cup Mit noch besseren Eindrücken Schwenningen − Wolfsburg 3:2 n. P.
gend klar durch. Mittelham unterlag ständigkeit war und für ihre Bereit- Roger Federer. mit seinen gemischten Teams bringt und Aussichten stieg Angelique Ker- Straubing − München 1:3
in 0:3-Sätzen. schaft, in jeder Sekunde des Spiels Zuvor hatte Federer ebenso sou- Klasse, Spaß und spannende Kon- ber am Sonntagmorgen in den Flie- Ingolstadt − Nürnberg 3:0
Manager Hain schloss mit dieser alles für möglich zu halten und dafür verän gegen Zverev gewonnen wie stellationen und bietet den Frauen ger nach Sydney, wo sie in dieserWo- 1 Mannheim 37 130: 83 81
Erklärung: „Shan ist nach der Geburt zu arbeiten. Kerber gegen Bencic, im Doppel fiel ein Forum; es war auch diesmal wie- che versuchen wird, den Titel aus 2 München 37 114: 85 72
3 Düsseldorfer EG 36 115: 87 69
ihrer Tochter noch nicht bei 100 Pro- die Entscheidung dann im (kurzen) der sehenswert, wie Belinda Bencic dem vergangenen Jahr zu verteidi-
Kunstschuss im Finale 4 Köln 38 101: 93 65
zent, dazu kamen Kleinigkeiten wie Tiebreak des dritten (kurzen) Satzes. die Aufschlag-Geschosse von Ale- gen. Im Plan für Perth habe gestan- 5 Augsburg 38 113: 103 63
der nicht zugelassene Schläger bei Es ist fast schon kurios, dass das Jahr Es stand 4:4, und beide Teams hatten xander Zverev returnierte und wie den, möglichst viele gute Matches zu 6 Bremerhaven 37 121: 110 60
Pota. Auch Chancen wurden ausge- 2019 für das deutsche Tennis ge- Matchball; die Schweizer rückten Angelique Kerber einen Kunstschuss haben, sagte sie, und das habe sie ge- 7 Ingolstadt 37 112: 106 60
lassen. Das konnten wir nicht kom- nauso begann wie das alte: Mit ei- vor ans Netz und blockten Angriffe präsentierte, für den sie selbst von schafft. Aber es war deutlich mehr als 8 Straubing 37 105: 102 59
pensieren. Kolbermoor war stark und nem Titel in Auckland für Görges mit Volleys ab, die Deutschen ver- Federer Beifall bekam. das. Sie wirkte nach der ersten 9 Eisbären 37 100: 106 53
10 Krefeld 37 108: 118 51
wird der härteste Konkurrent beim und einem Finale für Angelique Ker- suchten, eine Lücke zu finden. „Zwei Angelique Kerber und Alexander Etappe mit ihrem neuen Coach Rai- 11 Nürnberg 35 107: 109 38
Kampf um die Meisterschaft sein. ber und Alexander Zverev beim Hop- vorn am Netz, zwei hinten – wer Ten- Zverev verabschiedeten sich nach ner Schüttler bemerkenswert sprit- 12 Iserlohn 36 110: 133 35
Den Titel wollen wir aber unbedingt man Cup in Perth. Und mit einem nis kennt, weiß, da kann alles passie- der so knappen Niederlage im Finale zig und fast draufgängerisch, nicht 13 Wolfsburg 37 85: 138 35
zurückholen nach Berlin.“ spektakulären letzten Ballwechsel ren“, meinte Federer hinterher. mit schwereren Herzen als die fröh- nur beim Kunstschuss im Finale. 14 Schwenningen 37 75: 123 33
1 8* Berliner Zeitung · Nummer 5 · Montag, 7. Januar 2019
·· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ··

Sport

Die Handball-WM der Männer


vom 10. bis 27. Januar 2019 in Deutschland und Dänemark
Gruppe A in Berlin Gruppe B in München Gruppe C in Herning Gruppe D in Kopenhagen

Frankreich (FRA) Spanien (ESP) Dänemark (DEN) Schweden (SWE)


Russland (RUS) Kroatien (CRO) Norwegen (NOR) Ungarn (HUN)
Deutschland (GER) Mazedonien (MKD) Österreich (AUT) Katar (QAT)
Serbien (SRB) Island (ISL) Tunesien (TUN) Argentinien (ARG)
Brasilien (BRA) Bahrain (BRN) Chile (CHI) Ägypten (EGY)
Ver. Team Korea (KOR) Japan (JPN) Saudi-Arabien (KSA) Angola (ANG)

10. Januar 11. Januar 10. Januar* 11. Januar


18.15 KOR – GER 15.30 JPN – MKD 20.15 CHI – DEN 15.30 ANG – QAT
18.00 ISL – CRO 18.00 ARG – HUN
20.30 BRN – ESP *in Kopenhagen 20.30 EGY – SWE
11. Januar 13. Januar 11. Januar 13. Januar

Handball-WM
18.00 SRB – RUS 14.00 MKD – BRN 18.00 KSA – AUT 15.30 QAT – EGY
20.30 BRA – FRA 16.30 CRO – JPN 20.30 TUN – NOR 18.00 HUN – ANG
19.00 ESP – ISL 20.30 SWE – ARG
12. Januar 14. Januar 12. Januar 14. Januar
15.30 RUS – KOR 15.30 ISL – BRN 15.00 AUT – CHI 15.30 HUN – QAT

2019
18.15 GER – BRA 18.00 CRO – MKD 17.30 NOR – KSA 18.00 ARG – EGY
20.30 FRA – SRB 20.30 ESP – JPN 20.15 DEN – TUN 20.30 SWE – ANG
14. Januar 16. Januar 14. Januar 16. Januar
15.30 SRB – BRA 15.30 JPN – ISL 15.00 TUN – CHI 15.30 ANG – ARG
18.00 RUS – GER 18.00 CRO – BRN 17.30 NOR – AUT 18.00 HUN – EGY
20.30 FRA – KOR 20.30 MKD – ESP 20.15 DEN – KSA 20.30 QAT – SWE
Am kommenden Donnerstag beginnt die 15. Januar 17. Januar 15. Januar 17. Januar
15.30 RUS – BRA 15.30 BRN – JPN 16.15 KSA – TUN 15.30 EGY – ANG
Weltmeisterschaft, die in Deutschland und Dänemark 18.00 KOR – SRB 18.00 MKD – ISL 18.30 NOR – CHI 18.00 QAT – ARG
20.30 GER – FRA 20.30 ESP – CRO 20.45 AUT – DEN 20.30 SWE – HUN
ausgetragen wird, also erstmals in der Turniergeschichte in
17. Januar 17. Januar
zwei Ländern. Zwölf Jahre nach dem „Wintermärchen“ sehnt 15.30 BRA – KOR 15.00 CHI – KSA
18.00 GER – SRB 17.30 AUT – TUN
sich Deutschland nach einem erneuten Coup, der einen 20.30 FRA – RUS 20.15 DEN – NOR

Boom auslösen soll. Die jeweils ersten drei Teams der Vorrunden-Gruppen erreichen die
Hauptrunde
In Dänemark ist Handball bereits Sportart Nummer eins.
Gruppe I in Köln Gruppe II in Herning
Das Land ist derart gesegnet mit Talenten, 19. Januar 18.00 Spiel 1 19. Januar 18.00 Spiel 1
20.30 Spiel 2 20.30 Spiel 2
dass es in den kommenden Jahren immer um internationale
20. Januar 18.00 Spiel 3 20. Januar 18.00 Spiel 3
20.30 Spiel 4 20.30 Spiel 4
Titel mitspielen dürfte.
21. Januar 18.00 Spiel 5 21. Januar 18.00 Spiel 5
20.30 Spiel 6 20.30 Spiel 6
23. Januar 15.30 Spiel 7 23. Januar 15.30 Spiel 7