You are on page 1of 12

Moviemento & City-Kino

Februar 2017
Nr. 337 – Programmzeitung für Moviemento & City-Kino
www.moviemento.at

Josef Pia georg JÖrg


Hader Hierzegger friedriCH HarTMaNN

Buch und regie Josef Hader


Vorspann
Inhalt
Neue Filme im Februar

Bibi und Tina 4 –


Tohuwabohu Total................................ 8
Biene Maja – Ihre schönsten
Abenteuer................................................ 8
Das unbekannte Mädchen.................. 3
Der glücklichste Tag
im Leben des Olli Mäki.......................... 5
Die feine Gesellschaft........................ 6
Elle ............................................................ 3
Empörung................................................. 5
Fences ....................................................... 6
FilmBrunch
Sonntags im Moviemento & Gelben Krokodil
Hidden Figures –
Unerkannte Heldinnen....................... 5 Sonntag, 5. Februar Sonntag, 19. Februar
History of Now........................................ 7 11.15 Personal shopper 11.15 Willkommen bei den Hartmanns
Kundschafter des Friedens.............. 4 11.15 Plötzlich Papa 11.15 Empörung
Lion – Der lange Weg nach Hause.... 6 11.30 Schweinskopf al dente 11.30 Kundschafter des Friedens
Mein Leben als Zucchini...................... 8 13.15 Paterson 13.15 Wilde Maus
Offshore – 13.15 Hidden Figures – 13.20 T2: Trainspotting
Elmer und das Bankgeheimnis.......... 8 unerkannte Heldinnen 13.20 Fences
Peter Turrini – Rückkehr 13.30 La La Land
an meinen Ausgangspunkt................. 7
T2: Trainspotting.................................. 4
Sonntag, 12. Februar Sonntag, 26. Februar
The Other Side of Hope........................ 4
11.15 Das unbekannte Mädchen Filmbrunch im zeichen
Timm Thaler
11.15 Kundschafter des Friedens der Academy Awards
oder Das verkaufte Lachen............... 9 Filmprogramm folgt!
11.30 Der glücklichste Tag
Was Männer sonst nicht zeigen...... 7
im Leben des Olli Mäki
Wilde Maus............................................... 3
13.00 La La Land
13.15 Meine Zeit mit Cézanne
Babykino................................................................ 9 13.15 Hidden Figures –
Südwind................................................................. 9 unerkannte Heldinnen
AK-Kultur............................................................... 9
Filmring der Jugend............................................... 9
Augenblicke: Kurzfilme......................................... 9

Preise:
Programmheft-Jahresabo: EUR 19,–
Kinometerbank: 10 Karten +
Programmheftabo: EUR 70,–
MovieMember: 1 Jahr ermäßigter Eintritt +
Abo: EUR 30,–, Einzelexemplar: EUR 1,50
Bankverbindung: Hypobank, Linz Landstraße, IBAN:
AT955400000000761858 / BIC: OBLAAT2L lau-
tend auf «Moviemento Programmkino gemeinnützi-
ge GmbH« Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Hinweis für Kinometerbank Käufer_innen


Per Überweisung bezahlte Kinometerbanken und
MovieMember-Cards liegen an der Moviemento
Kino-Kassa auf und können dort gegen Vorlage der
Zahlungsquittung (=Auftragsbestätigung) zwischen
ca. 17.00 und 21.00 Uhr abgeholt werden. Aus orga- FilmLUNCH
nisatorischen Gründen ist die Abholung im City-Kino Sonntags im City-Kino & Café Stern
nicht möglich.
Wegen immer häufiger aufretender Zustellprob- So 5. Februar So 19. Februar
leme unserer Programmzeitung durch die Post 11.00 Die Blumen von gestern 11.00 T2: Trainspotting
möchten wir uns entschuldigen. Diese liegen nicht
in unserem Bereich. Gegebenenfalls bekommen 11.15 The Happy Film 11.15 Wilde Maus
Sie das Programm gerne an der Kassa. So 26. Februar
So 12. Februar
11.00 Manchester by the sea FilmLunch im zeichen
Impressum 11.15 Nocturnal Animals der Academy Awards
Medieninhaber: Verein zur Förderung kommunikativer Filmprogramm folgt!
Kinokultur, OK Platz 1, 4020 Linz, Tel: 0732/784090.
Obmann: Wilhelm Schwind. DVR: 0562831/180189.
F. d. I. v.: Wolfgang Steininger.
Gestaltung Heft 337: Sara Köppl, Stefanie Pachlatko,
Stefan Messner, Mitarbeit: Rüdiger Ratzenböck
Druck: Haider Schönau, Niederndorf 32, 4274 Schö-
nau, Tel: 07261/7232. Gedruckt auf chlorfrei gebleich-
tem Papier. Mit der Unterstützung von BMUKK,
LAND OÖ, STADT LINZ und zahlreichen Mitgliedern,
Förder_innen.
Offenlegung gem. Mediengesetz § 25(2): Verein zur
Förderung kommunikativer Kinokultur, Unterneh-
mensgegenstand: Präsentation von Filmkunst.
§ 25(4): Vermittlung von Informationen über Film,
Kino-Kultur und Zeitkultur.

2
Wilde Maus Elle Das unbekannte Mädchen

Wilde Maus von Waldstätten (PERSONAL SHOPPER,


DAS EWIGE LEBEN).
waltigt wird, scheint sie das Vorgefallene zu-
nächst kaltzulassen. Doch ihr Leben ist über
Nacht ein anderes geworden. Resolut spürt
AT 2016, 102 min, OdF, R/B: Josef Hader,
REGIESTATEMENT sie den Angreifer auf und verstrickt sich mit
Oliver Ziegenbalg, K: Andreas Thalhammer,
Meine Ausbildung ist in jeder Hinsicht man- ihm in ein gefährliches Spiel aus Neugier,
Xiaosu Han, S: Ulrike Kofler, Monika Willi,
gelhaft. Nach INDIEN war ich auf einmal Anziehung und Rache. Es ist ein Spiel, das
Christoph Brunner, D: Josef Hader,
Drehbuchautor und Filmschauspieler, ohne jederzeit außer Kontrolle geraten kann …
Pia Hierzegger, Jörg Hartmann,
wirklich gelernt zu haben, wie das geht. Zu- Mit Ende siebzig ist Paul Verhoeven (BASIC
Georg Friedrich, Denis Moschitto,
sammen mit Wolfgang Murnberger habe ich INSTINCT) nach mehr als 15 Jahren zum
Crina Semciuc
von einer Wolf-Haas-Verfilmung zur nächs- Genrefilm zurückgekehrt – und hat für ELLE
ten versucht, dem Drama in der Komödie die vielleicht besten Kritiken seiner langen
Ab Freitag, 17. Februar immer näher zu kommen. Der Großzügig- Karriere bekommen. Ausgerechnet für ei-
Das Leben eines arbeitslosen Musikkriti- keit von Murnberger verdanke ich es, dass nen Rape-Revenge-Thriller, der provokant
kers gerät innerhalb weniger Tage aus al- ich dabei auch immer stärker in Bereichen mit Opfer- und Täterrollen spielt, trotz des
len Fugen. der Regiearbeit meine Meinung sagen und Themas erstaunlich humorvoll ist und auf
Könige werden zuvorkommend behandelt! mitgestalten durfte. Daraus ist die Idee jegliche Moralisierung verzichtet. Das ver-
Das ist zumindest Georgs Ansicht, der seit entstanden, zum ersten Mal ein Drehbuch dankt Verhoeven nicht zuletzt Isabelle Hup-
Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker ganz allein zu schreiben und bis zum letzten pert, die einer fast unmöglichen Rolle abso-
für eine Wiener Zeitung schreibt. Doch dann Schritt künstlerisch zu verantworten. Meine lute Glaubwürdigkeit verleiht.
wird er überraschend von seinem Chefre- Herangehensweise ist dabei, sich keine Far-
dakteur gekündigt: Sparmaßnahmen. Sei- be zu verbieten und auch keine bestimmte Paul Verhoevens ELLE ist ein brillant-ab-
ner jüngeren Frau Johanna, deren Gedan- Farbe vorherrschen zu lassen, wenn man gründiges, progressives, sauvergnügliches
ken nur um ihren nächsten Eisprung und das Leben abbilden möchte. Genres liefern Spiel mit den Regeln des Thriller-Genres,
das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er Welterklärungsmodelle und notfalls auch der Rolle der Frau und dem guten Ge-
den Rauswurf und sinnt auf Rache. Dabei Schuldige, ich möchte aber lieber erzählen, schmack – anspruchsvoll, nie vorhersehbar
steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich dass das Hauptproblem ist, dass überhaupt und bis zur Schmerzgrenze politisch unkor-
zur Seite, dem Georg in seiner neu gewon- nichts zusammenpasst. Das Tragikomische rekt. – Filmstarts.de
nenen Freizeit hilft, eine marode Achter- ist für mich dabei die beste Abbildung des-
bahn im Wiener Prater wieder in Gang zu sen, was man Leben nennt. Die Spannung in ELLE kommt weniger
setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge von Verhoeven selbst als von Huppert, die
gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als es schafft, in jedem Moment extrem kont-
kleine Sachbeschädigungen und steigern rolliert und vollkommen unvorhersehbar zu
sich zu immer größer werdendem Terror. sein. Nicht nur, dass man nicht weiß, was sie
Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig Elle als Nächstes tun wird, man bekommt den
aus dem Ruder... Eindruck, dass es selbst Michèle nicht weiß.
FR/DE/BE 2016, 130 min, Dass sie von ihren Instinkten zu einer spiri-
Ausnahmetalent Josef Hader (VOR DER Französisch OmU, R: Paul Verhoeven, tuellen Reinigung geleitet wird, die sie selbst
MORGENRÖTE, DAS EWIGE LEBEN) er- B: David Birke, K: Stéphane Fontaine, nicht vollständig versteht. – BBC
zählt in seinem lang erwarteten Regiede- S: Job ter Burg, D: Isabelle Huppert,
büt WILDE MAUS von einem Wettlauf in Laurent Lafitte, Anne Consigny,
den Wahnsinn – eine pointierte und pech- Charles Berling, Virginie Efira,
schwarze Tragikomödie über neurotische Christian Berkel
Stadtmenschen und die Liebe in Zeiten un- Golden Globe 2017: Das unbekannte
Bester nicht-englischsprachiger Film;
endlicher Freiheit.
Ob als Kabarettist oder Schauspieler, als beste Darstellerin – Isabelle Huppert Mädchen
lakonischer Ermittler Simon Brenner oder La fille inconnue
legendärer Schriftsteller Stefan Zweig: Josef
BE/FR 2016, 106 min, Französisch OmU,
Hader hat viele Gesichter und begeistert mit Ab Freitag, 24. Februar
R/B: Luc Dardenne, Jean-Pierre Dardenne,
jedem neuen Projekt. So auch mit seinem Ein Rache-Thriller, der provokant mit Op-
K: Alain Marcoen, S: Marie-Hélène Dozo,
Regiedebüt WILDE MAUS, für das er ebenso fer- und Täterrollen spielt, trotz des The-
D: Adèle Haenel, Olivier Gourmet,
das Drehbuch schrieb und die Hauptrolle als mas erstaunlich humorvoll ist und auf jeg-
Christelle Cornil, Jéréme Renier,
rachsüchtiger Musikjournalist Georg über- liche Moralisierung verzichtet.
Fabrizio Rongione, Thomas Doret
nommen hat. An seiner Seite spielen Pia Michèle, Chefin einer erfolgreichen Firma
Hierzegger (WAS HAT UNS BLOSS SO RU- für Videospiele, wirkt wie eine Frau, der
INIERT, DER KNOCHENMANN), Grimme- nichts etwas anhaben kann. Unnahbar führt Ab Freitag, 10. Februar
Preisträger Jörg Hartmann (SEIN LETZTES sie mit der gleichen Präzision und dem glei- Krimi-Drama über eine Ärztin, die aus
RENNEN), Georg Friedrich (WILD, STEREO, chen Kalkül ihre Firma wie ihr Liebesleben. Schuldgefühlen über den Tod einer Unbe-
SOMMER IN ORANGE), Denis Moschitto Als Michèle eines Tages in ihrem Haus von kannten zur Spürnase wird.
(ALMANYA, RUBBELDIKATZ) sowie Nora einem Unbekannten angegriffen und verge- Eines Abends, kurz nachdem die Ärztin

3
The other side of hope T2: Trainspotting 2 Kundschafter des Friedens

Jenny ihre Praxis geschlossen hat, klingelt Finnland Menschen auf, die aus ihrer Hei- TIME, 28 WEEKS LATER) auch der Original-
es an ihrer Tür; erschöpft öffnet sie diese mat fliehen, um anderswo ein neues, sicheres Cast wieder zusammengefunden. Renton,
aber nicht. Am nächsten Tag wird sie von Zuhause zu finden. Ein finnischer Restaurant- Spud, Sick Boy und Begbie sind zwar äl-
der Polizei informiert, dass man in der Nähe betreiber, der gern Poker spielt und einst als ter, aber sicherlich nicht reifer geworden
des Hauses eine unidentifizierte Leiche ge- Vertreter sein Geld verdient hat, freundet sich und lassen keine Gelegenheit aus, sich in
funden hat. Von Neugier und schlechtem mit einer Gruppe der Neuankömmlinge an. Schwierigkeiten zu bringen.
Gewissen geplagt, beginnt Jenny auf eigene
Faust Nachforschungen anzustellen. Schritt THE OTHER SIDE OF HOPE feiert seine
für Schritt kommt sie dabei den Gründen für internationale Premiere 2017 auf der 67.
den Tod der jungen Frau auf die Spur. Berlinale, wo das Drama des finnischen
Der zehnte Spielfilm der Brüder Jean-Pi- Regisseurs Aki Kaurismäki (LE HAVRE) im Kundschafter
erre und Luc Dardenne – in Cannes bereits
mehrfach prämiert, unter anderem mit der
Wettbewerb gezeigt wird. Anfangs trug der
Film noch den Arbeitstitel »Refugees« und
des Friedens
Goldenen Palme für L’ENFANT – kreist wie- fasste damit inhaltlich zusammen, dass er DE 2016, 93 min, OdF, R: Robert Thalheim,
der um eine Frau, die auf der Suche nach sich zeitgemäß mit der Flüchtlingskrise in B: Robert Thalheim, Oliver Ziegenbalg,
sich selbst ist. Die Hauptrolle haben die Bel- Europa beschäftigte. K: Henner Besuch, S: Stefan Kobe,
gier der zweifachen César-Gewinnerin Adè- D: Henry Hübchen, Antje Traue,
le Haenel übertragen, in den Nebenrollen Michael Gwisdek, Thomas Thieme,
dieser effizienten Mischung aus Drama und Jürgen Prochnow, Winfried Glatzeder
Krimi sind Dardenne-Regulars wie Fabrizio
Rongione, Thomas Doret, Morgan Marinne T2: Trainspotting
und Christelle Cornil zu sehen. Ab Freitag, 10. Februar
GB 2017, 116 min, Englisch OmU, R: Danny Agentenkomödie um einen ehemaligen
Adéle Haenel begeistert – Spiegel Online Boyle, B: Danny Boyle, nach der Buchvorla- DDR-Spion, der gemeinsam mit alten Ge-
ge von Irvine Welsh, K: Anthony Dod Mant- fährten den BND beim Einsatz in Katsche-
Perfekt austarierte Bildfolgen und beina- le, S: Jon Harris, D: Ewan McGregor, Jonny kistan unterstützen soll.
he unauffällige, aber immens wirkungsvolle Lee Miller, Ewen Bremner, Robert Carlyle Siebenundzwanzig Jahre nach dem Mau-
Fokussierungen lenken die Aufmerksam- erfall ist der Alltag des einst legendären
keit gekonnt auf die Figuren, während sich Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung,
der Film im Rahmen eines Thrillers bewegt. Ab Freitag, 17. Februar Jochen Falk, ziemlich eintönig geworden.
– ORF Online In Danny Boyles Fortsetzung treffen sich Doch da bittet der ehemalige Erzfeind BND
die Helden aus TRAINSPOTTING 20 Jahre überraschend um seine Hilfe. Falk wittert
Allein wegen der wunderbaren Adèle Haenel später wieder – diesmal vor dem Hinter- die Chance, eine offene Rechnung mit dem
einen Kinobesuch wert – filmstarts.de grund der drogenlastigen Pornoindustrie. West-Agenten Kern zu begleichen, und
Sag »ja« zu Facebook, Twitter und Insta- stimmt dem Einsatz zu. Natürlich braucht
Ergreifend und absolut lohnend gram und nimm wieder Kontakt zu deinen er dazu sein altes Team, und dem BND
– Hollywood Reporter alten Freunden auf. So macht es auch Mark, bleibt nichts anderes übrig, als den Rest der
der nach fast zehn Jahren in seine Heimat so genannten Kundschafter des Friedens
Erfrischend natürlich – Variety Schottland zurückkehrt, um seine Freunde zu reaktivieren: den verschrobenen Tüftler
Sick Boy und Spud wieder zu treffen. Ob- Jaecki, den windigen Logistiker Locke und
wohl Marks damaliger Abgang alles andere den nicht mehr ganz taufrischen Romeo-
als rühmlich war, ist die Freude groß. Ein Agenten Harry. Widerwillig begleitet von
gutes Stück älter, sind sie inzwischen zwar der jungen BND-Agentin Paula, wird die
The Other Side weg vom Heroin, aber ihr Leben ist nicht Rentner-Gruppe nach Katschekistan einge-
of Hope minder chaotisch. Um einen unvermeid-
lichen Schaden zu begrenzen, setzen sie
schleust. Doch dort ist nichts mehr, wie es
einmal war, und die Mission droht im Chaos
Toivon tuolla puolen alles daran, dem psychopathischen Begbie zu versinken. Da besinnen sich die vier auf
aus dem Weg zu gehen, der unlängst aus ihre alten Fähigkeiten...
FI 2017, 98 min, Finnisch OmU,
dem Gefängnis entlassen wurde.
R/B: Aki Kaurismäki, K: Timo Salminen,
Nicht nur übernahm Danny Boyle (STEVE AUS EINEM INTERVIEW
S: Samu Heikkilä, D: Janne Hyytiäinen,
JOBS, SLUMDOG MILLIONAIRE) aber- MIT DEM REGISSEUR
Sakari Kuosmanen, Kati Outinen,
mals die Regie, zur Fortsetzung des wohl Wie kamen Sie auf die Idee zu
Kaija Pakarinen, Ilkka Koivula, Sherwan Haji
schrägsten Trips der Kinogeschichte hat KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS?
sich mit Ewan McGregor (VERRÄTER WIE Olsenbande trifft Ocean’s Eleven! Eine Grup-
Ab Freitag, 24. Februar WIR, BIG FISH), Ewen Bremner (ICH SEHE pe pensionierter Agenten aus dem Osten,
Drama in dem sich ein Pokerspieler mit ei- DEN MANN DEINER TRÄUME, STERBEN die noch einmal vom ehemaligen Erzfeind,
nigen Flüchtlingen anfreundet, die versu- FÜR ANFÄNGER), Jonny Lee Miller (ELE- dem BND, aus dem Ruhestand geholt wer-
chen, in seinem Heimatland Fuß zu fassen. MENTARY, DARK SHADOWS) und last but den – das ist eine Idee, die schon vor vielen
Im Zuge der Flüchtlingskrise nimmt auch not least Robert Carlyle (ONCE UPON A Jahren entstanden ist. Mich hat immer die

4
der glücklichste tag des olli mäki empörung Hidden figures – unerkannte heldinnen

Möglichkeit fasziniert, eine Genrekino-Idee soll er einen amtierenden Weltmeister aus ter ist Marcus Metzner, als er einen Studien-
mit einer sehr spezifischen und konkreten den USA bezwingen. Schnell wird er zum platz bekommt und sich so auch der Über-
gesellschaftlichen Situation in Deutschland nationalen Symbol. Doch mit dieser Rolle fürsorge seiner jüdischen Eltern entziehen
zu verbinden. fühlt sich der schüchterne Junge vom Land kann. In seinem College in Ohio gerät er
ebenso unwohl wie beim Shakehands mit allerdings mit den christlich geprägten Re-
Wie kam es zu dieser Star-Besetzung? Sponsoren. Er vermisst das dörfliche Leben geln der Universität in Konflikt, erlebt Kon-
Es war von Anfang an klar, dass so ein Film und vor allem Raija, in die er unsterblich kurrenzkämpfe sowie Klassenunterschiede
nur mit ziemlich genau dieser Besetzung verliebt ist. Statt sich auf den Kampf zu kon- und erliegt der bildschönen und geheimnis-
funktionieren würde. Ich bin sehr froh, dass zentrieren und die nötigen Kilos abzuspe- vollen Kommilitonin Olivia…
Henry Hübchen dem Projekt in der Entwick- cken, entzieht er sich immer wieder dem Das Regiedebüt von James Schamus, ei-
lung sehr lange treu geblieben ist. Ich bin ein Zugriff seines Managers, der einen Boxstar nem der wichtigsten unabhängigen Film-
großer Fan, seit ich ihn in den 90er Jahren in aus ihm machen will. produzenten der USA (TIGER AND DRA-
den Stücken von Frank Castorf in der Volks- Mit großer Leichtigkeit erzählt Juho Kuos- GON, BROKEBACK MOUNTAIN, SINN UND
bühne am Rosa-Luxemburg-Platz gesehen manen die auf Tatsachen beruhende Ge- SINNLICHKEIT), basiert auf dem gleich-
habe, die für mich so wichtig waren. Die Rol- schichte einer Identitätskrise und -findung, namigen Roman von Philip Roth. Schon in
le des »Ost-James-Bonds« habe ich wirklich bei der die Melancholie einer verpassten seinen Produktionen zeigte Schamus einen
explizit für ihn geschrieben. Aber die Idee, Chance mitschwingt. In der Titelrolle des besonderen Sinn für Außenseiter, die versu-
dass er darauf besteht, seine alten Kum- in Finnland immer noch populären Boxers chen, sich gesellschaftlichen Strukturen zu
pels mitzunehmen, und dass dann auch Olli Mäki überzeugt Jarkko Lahti. Das lichte widersetzen. In EMPÖRUNG vertritt ein jun-
die anderen »ostdeutsche« Stars sind, war Schwarzweiß des Kodak-16mm-Filmma- ger Mann seine moralischen und politischen
genauso grundlegend für den Film. Und ich terials erzeugt einen gelungenen1960er- Ideale sehr selbstbewusst. Doch kann er sie
freue mich einfach riesig, dass uns das tat- Jahre-Look, den Ausstattung, Frisuren und auch leben?
sächlich gelungen ist, die alle zusammen- Kostüme unterstützen. Kuosmanen geht
zubringen. Michael Gwisdek ist einfach ein es in seinem sympathischen Liebes- und Dieser Film macht Logan Lerman zum
großer Komödiant und Thomas Thieme ein Sportdrama weniger um rechte Haken als Star! – Vanity Fair
herrlich trockener Gegenpol. Winfried Glat- um ausgefeilte Charaktere.
zeder war ja nach PAUL UND PAULA eine Ein großer Wurf – New York Times
Legende. Trotzdem trifft auf ihn am ehesten Eine schöne Balance aus Humor, Melan-
das Schicksal der Kundschafter im Film zu. cholie und Einblick in die menschliche Seele
Er hat im »westdeutschen« Kino nie wieder – The Hollywood Reporter
denselben Status erreicht wie in der DDR.
Auf eine Art schlagen hier also nicht nur die Ein formidables Werk umweht von einem Hidden Figures –
alten Ostspione noch mal zurück, sondern
zeigen auch die früheren Stars der DEFA
wunderbaren Hauch Kaurismäki… – NZZ
Unerkannte
noch mal, was sie draufhaben. Ein wundervoller Film – Kino-Zeit.de Heldinnen
US 2016, 126 min, Englisch OmU,
R: Theodore Melfi, B: Allison Schroeder,

Der glücklichste Empörung Theodore Melfi, K: Mandy Walker,


S: Peter Teschner, D: Taraji P. Henson,
Tag im Leben Indignation
Octavia Spencer, Janelle Monáe,
Kevin Costner, Kirsten Dunst, Jim Parsons
des Olli Mäki US 2016, 110 min, Englisch OmU,
R: James Schamus, B: James Schamus,
Hymyilevä mies nach der Buchvorlage von Philip Roth, Ab Freitag, 3. Februar
K: Chris Blauvelt, S: Andrew Marcus, In den frühen 60er Jahren waren drei ein-
FI/DE 2016, 92 min, Finnisch OmU,
D: Logan Lerman, Sarah Gadon, Tracy zigartige afroamerikanische Frauen am
R: Juho Kuosmanen, B: Mikko Myllylahti,
Letts, Linda Edmond, Danny Burstein, globalen Durchbruch der Amerikaner beim
Juho Kuosmanen, K: Jani-Petteri Passi,
Ben Rosenfield Wettrennen ins All beteiligt.
S: Jussi Rautaniemi, D: Jarkko Lahti,
Oona Airola, Eero Milonoff, Joanna Haartti, HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HEL-
Esko Barquero, Elma Milonoff DINNEN ist die bisher noch nicht erzählte,
Ab Freitag, 17. Februar unglaubliche Geschichte von Katherine
In der Philip-Roth-Romanverfilmung sieht Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jack-
Ab Freitag, 10. Februar sich Logan Lerman als Collegestudent in son. Eine leidenschaftliche Hommage an
In luminösem Schwarzweiß gedrehte Lie- den 1950ern antisemitischen Anfeindun- drei herausragende afroamerikanische
besgeschichte um einen jungen Boxer, die gen ausgesetzt. Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre
das Genre Sportfilm anders interpretiert. USA 1951. Die Hysterie der McCarthy-Ära bei der NASA arbeiten und an vorderster
1962 tritt Olli Mäki im Federgewicht der prägt die Stimmung, jungen Männern droht Front an einem der wichtigsten Ereignisse
Box-Weltmeisterschaft an. Als erster Finne der Militärdienst in Korea. Umso erleichter- der jüngeren Zeitgeschichte beteiligt sind.

5
fences Die feine gesellschaft lion – der lange weg nach hause

Die brillanten Mathematikerinnen sind Teil Nachdem der junge Afroamerikaner Troy thront. Dabei verlieben sich Lümmel und
jenes Teams, das dem ersten US-Astronau- seine Baseballkarriere aufgrund rassistisch die schöne Billie van Peteghem und zwingen
ten John Glenn die Erdumrundung ermög- motivierter Ausgrenzung beenden muss, Distinguierte und Depravierte in einen allzu
licht. Eine atemberaubende Leistung, die versucht er als Müllmann seine Familie über plötzlichen Familienkontakt. Während die
der amerikanischen Nation neues Selbstbe- Wasser zu halten. In Zeiten der jungen Bürger- Polizisten ratlos durch eine groteske Dünen-
wusstsein gibt, den Wettlauf ins All neu de- rechtsbewegung im Amerika der 1950er Jah- landschaft voller Nymphomanen, Nudisten
finiert und die Welt aufrüttelt. Dabei kämpft re kämpft er immer wieder gegen Diskriminie- und degenerierter Narzissten pflügen, drängt
das visionäre Trio um die Überwindung der rung und die Herausforderungen des Lebens. sich ein entsetzlicher Verdacht auf. Plötzlich
Geschlechter- und Rassengrenzen – eine Denzel Washington, der bereits erfolgreich verschwindet auch Billie van Peteghem, und
Inspiration für kommende Generationen, an ANTWONE FISHER und THE GREAT DE- die Ordnungshüter müssen befürchten, dass
ihren großen Träumen festzuhalten. BATERS inszenierte, zeichnet bei FENCES die Rohbrechts nicht nur Muscheln, sondern
Die Geschichte dieses visionären Frauentri- gemeinsam mit Todd Black (DAS STRE- auch Menschen sammeln.
os wird von der für den Oscar nominierten BEN NACH GLÜCK) und Scott Rudin (NO
Taraji P. Henson (DER SELTSAME FALL DES COUNTRY FOR OLD MEN) als Produzent Nichts weniger als ein Meisterwerk gelingt
BENJAMIN BUTTON), von Academy-Award- verantwortlich und übernahm zusätzlich Bruno Dumont (P'TIT QUINQUIN, L' HUMA-
Gewinnerin Octavia Spencer (THE HELP), sowohl die Regie als auch die Hauptrolle in NITÉ) mit dieser köstlichen Komödie über
von Sängerin Janelle Monáe, die ihr Lein- dem preisgekrönten Drama. An seiner Seite eine Gesellschaft am Rande einer irre ge-
wanddebüt feiert, und vom zweifachen Os- überzeugt die ausdrucksstarke Viola Davis, wordenen Ratio. In grandiosen Bildern einer
car-Gewinner Kevin Costner (DER MIT DEM welche zuletzt in THE HELP zu sehen war. paradiesischen Meereslandschaft gelingt
WOLF TANZT) auf die Leinwand gebracht. mit DIE FEINE GESELLSCHAFT eine bissige
Regisseur Ted Melfi (ST. VINCENT) inszeniert Satire aus einer Welt, in der das Menschli-
den Aufstieg dieses Frauentrios in die höchs- che zum Verschwinden gebracht wurde. Ein
ten Ränge der Raumfahrt und die aufregen- Film, so radikal und gewaltig wie ein Küs-
den frühen Tage der NASA als temporeiches, Die feine tensturm.
humorvolles und inspirierendes Drama, in
dem sowohl die tollkühne Verwirklichung der
Gesellschaft Frankreichs rigoroser Filmer Bruno Du-
ersten, für unmöglich gehaltenen Erdumrun- Ma loute mont bleibt seinem Ruf treu und präsentiert
dung geschildert wird, und zeigt außerdem, eine bitterböse Groteske der gesellschafts-
FR/DE, 2016, 122 min, Französisch OmU,
welche Kraft entstehen kann, wenn Frauen kritischen Art. – programmkino.de
R: Bruno Dumont,
am gleichen Strang ziehen.
K: Guillaume Deffontaines,
Bruno Dumonts Realismus ist auch in der
D: Fabrice Luchini, Juliette Binoche,
HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HEL- Groteske das Zarte nicht abhandengekom-
Valeria Bruni Tedeschi, Jean-Luc Vincent,
DINNEN ist ein erstklassiger Crowd-Pleaser men. – NZZ
Brandon Lavieville
– und zwar im besten Sinne des Wortes.
– LA Times
Ab Freitag, 3. Februar
Wenn die Kunst populärer Erzählungen Bruno Dumont spart nicht mit groteskem
subtil bildet und es schafft, das kollekti- Humor in dieser amüsanten Tragikomödie, Lion – Der lange
ve Denken zu beeinflussen, dann ist HID-
DEN FIGURES eine fröhliche Intervention.
in der besonders Fabrice Luchini und Juli-
ette Binoche in ihren Rollen glänzen.
Weg nach Hause
– VillageVoice Im Sommer 1910 geht Seltsames vor sich AUS/GB/US 2016, 120 min, Englisch OmU,
an der französischen Normandieküste. All- R: Garth Davis, B: Luke Davies,
jährlich findet sich hier der Landadel ein, nach der Buchvorlage von Saroo Brierley,
denn die Luft ist heilsam und die armen K: Greig Fraser, S: Alexandre de Franceschi,
Fischer und verlumpten Muschelsammler
Fences sind herrlich pittoresk. Doch dieses Jahr
D: Dev Patel, Rooney Mara, Nicole Kidman,
David Wenham, Sunny Pawar,
ist etwas anders: zahlreiche Touristen sind Abhishek Bharate
US 2016, 139 min, Englisch OmU, spurlos verschwunden und haben das bi-
R: Denzel Washington, B: Tony Kushner, zarre Polizistenduo Blading und Böswald
K: Charlotte Bruus, S: Hughes Winborne, auf den Plan gerufen. Schnell deuten die Ab Freitag, 24. Februar
D: Denzel Washington, Viola Davis, Zeichen auf den Fischer Rohbrecht, der Ein kleiner Junge fährt versehentlich mit
Mykelti Williamson, Russell Hornsby stets hungrig wirkt und den man in der Ge- dem Zug über einen halben Subkontinent
gend respektvoll den »Ewigen« nennt. Mit und findet sich hilflos im fremden Kalkutta
seinem kantigen Sohn Lümmel verdient er wieder, ehe er schließlich adoptiert wird
Ab Donnerstag, 16. Februar sich ein Zubrot, indem er wohlhabende Tou- und in Australien landet.
In den 1950ern hadert ein Afroamerika- risten über die ewigen Gewässer befördert. Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünf-
ner mit seinen verpassten Chancen und So auch die Töchter der Familie van Peteg- jährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indi-
kämpft gegen Anfeindungen wegen seiner hem, deren herrschaftliches Anwesen in schen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für
Hautfarbe. aller gebotenen Dekadenz über der Bucht einige Stunden zurückgelassen hat, sucht

6
Elle Peter Turrini Was männer sonst nicht zeigen

er nach Münzen und Essensresten. Vor Er-


schöpfung schläft er schließlich in einem
die richtige Balance aus Geradlinigkeit und
Gefühl – und dazu mit SLUMDOG MILLIO- Was Männer
haltenden Zug ein und findet sich nach ei-
ner traumatischen Zugfahrt am anderen
NÄR Dev Patel sowie dem sechsjährigen
Sunny Pawar zwei nahezu perfekte Haupt-
sonst nicht zeigen
Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf darsteller: So wird LION zu einem bewegen- Miesten vuoro
sich allein gestellt irrt er wochenlang durch den und tränenreichen Feel-Good-Drama. FI 2010, 81 min, Finnisch OmU,
die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er – filmstarts.de R/B: Joonas Berghäll, Mika Hotakainen,
in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue K: Heikki Färm, Jani Kumpulainen,
und John Brierley adoptiert wird, die ihm ein S: Timo Peltola
liebevolles Zuhause in Australien schenken.
Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne,
ist beruflich erfolgreich und wohnt mit sei- Peter Turrini – Ab Freitag, 3. Februar
ner Freundin Lucy zusammen. Er könnte
rundum glücklich sein, doch die Frage nach
Rückkehr Die finnische Dokukomödie begleitet
schwitzende Männer in die Sauna und
seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht für
Nacht fährt er mit Google Earth auf seinem
an meinen lauscht ihren intimen, mal humorvollen,
mal berührenden Gesprächen.
Laptop das Zugnetz Indiens ab, zoomt auf Ausgangspunkt In der wohligen Wärme der Sauna tauschen
hunderte von Bahnhöfen und sucht nach finnische Männer sowohl humorvolle als
Hinweisen auf seinen früheren Wohnort und AT 2014, 90 min, OdF, R/B: Ruth Rieser, auch tiefgründige Lebensgeschichten aus
seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung K: Volker Gläser, Manuela Wilpernig, und kehren ihr Innerstes nach außen. Im
schon fast aufgegeben, als das Unglaubli- Rudi Schneeberger, S: Michou Hutter Mittelpunkt steht immer: die Sauna. Die ist
che passiert und er im Internet auf ein Dorf in Finnland wohl aus jedem Raum mit vier
stößt, das seiner Erinnerung entspricht… Wänden zu machen – auch Telefonzellen,
LION ist eine bewegende Geschichte über Ab Freitag, 3. Februar alte Wohnwagen und Erntemaschinen sind
die Suche nach den eigenen Wurzeln. Ein außergewöhnlich persönliches Porträt bestens geeignet, um Menschen zusam-
Basierend auf dem autobiographischen Peter Turrinis. menzubringen.
Bestseller »Mein langer Weg nach Hause« Titelgebender Ausgangspunkt des Doku- Mit Laien besetzt und noch auf analogem
erzählt der Film die bewegende und wah- mentarfilms über und mit Peter Turrini ist Filmmaterial gedreht, besticht der Film
re Geschichte von Saroo Brierley, der als der Tonhof in Maria Saal. Hier führte in den durch eine tolle Ästhetik, verstärkt Emoti-
Kind verloren ging und Jahrzehnte später 50er und 60er Jahren das Künstlerpaar onen durch wundervoll komponierte Musik
wie durch ein Wunder seine Familie wieder- Maja und Gerhard Lampersberg ein offenes und hallt lange nach. In Skandinavien wurde
fand. In den Hauptrollen spielen Dev Patel Haus für völlig unbekannte »Kunst-Irre«, wie der Film zum Publikumsliebling.
(SLUMDOG MILLIONÄR), Rooney Mara es Turrini im Laufe des Films einmal nennt –
(CAROL) und Nicole Kidman (THE HOURS von Thomas Bernhard bis Christine Lavant Der beste Saunafilm, den es je geben
– VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT). Regie u.v.m. Für den 15-jährigen Peter Turrini war wird. – Variety
führte Garth Davis nach einem Drehbuch der Tonhof ein magischer Ort, sein »erstes
von Luke Davies (LIFE). Zuhause – Labor, Enklave, Wiege der Nach- Die Hitze in der Sauna öffnet die Poren,
kriegsliteratur.« aber auch die Herzen. – Cinema
ÜBER DIE PRODUKTION In ihrem bildmächtigen und ruhigen Doku-
An ihr erstes Treffen mit dem echten Saroo mentarfilm lässt die Schauspielerin und Fil-
Brierley erinnern sich die Produzenten Iain memacherin Ruth Rieser den Kärntner Dra-
Canning und Angie Fielder folgenderma- matiker zu Wort kommen – nachdenklich,
ßen: »Wenn man ihn trifft, kriegt man einen offenherzig, liebevoll. Ohne Ressentiment History of Now
Eindruck davon, wie er als Fünfjähriger auf oder Voyeurismus wird im Gespräch behut-
den Straßen von Kalkutta überleben konn- sam dem Herzschlag des Tonhofs und sei- AT/MA 2017, 93 min, Englisch OmU,
te. Er ist voller Selbstsicherheit, belastbar nen mittlerweile verstorbenen Hausherren R/B: Nadiv Molcho, K: Konrad Tho Fiedler,
und tüchtig. Gleichzeitig ist er ein typischer nachgespürt. Dabei zeigt sich Turrini auch S: Gerd Berner, D: Nadiv Molcho,
Australier mit einem Sinn für rauen Hu- als Freund der Jugend, als einer mit feinem Aya Beldi, Lea Louisa Wolfram,
mor«, sagt Angie Fielder. Und Iain Canning Sensorium für das Jetzt. Kai Frederik Hillebrand
ergänzt: »Ich fand es toll, wie viel Familien-
sinn er hat, sowohl hinsichtlich seiner aus- PETER TURRINI
tralischen Familie als auch seiner Geburts- österreichischer Schriftsteller, Bühnen- und Ab Freitag, 24. Februar
familie in Indien. Zugleich war er aufrichtig Drehbuchautor, geboren 1944 in St. Mar- Nadiv Molcho erzählt in seinem Debütfilm
überrascht, dass seine Geschichte die Öf- garethen/Lavanttal, wuchs in Maria Saal, ein modernes Beziehungsdrama vor der
fentlichkeit und auch Google so sehr faszi- Kärnten, auf. Seit 1971 freier Schriftsteller, Kulisse von Wien und Marokko im Takt der
nierte.« lebt in Kleinriedenthal bei Retz. Mit seinem Wiener Musikszene.
ersten Theaterstück »Rozznjogd« (Urauf- Ein junges Paar, Eli, 25 und Maya, 24, lebt
Regiedebütant Garth Davis und Dreh- führung 1971 am Wiener Volkstheater) wur- zusammen in Wien. Nach zwei Jahren zie-
buchautor Luke Davies […] finden genau de Turrini schlagartig bekannt. hen sie in eine gemeinsame Wohnung. Sie

7
Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis Mein leben als zucchini Bibi und Tina 4

ist als Sous-Chefin tätig, er als Fachkran- Revisordenken entdeckt dubiose Methoden, fach wunderbar! Doch ihre Tante ist auf das
kenpfleger der Anästhesie. Beide planen Konten und Kunden. Er stellt kritische Fra- Pflegegeld aus und plant, Camille zu sich zu
eine Auszeit vom Alltagsstress und begeben gen und gerät in Konflikt mit dem Team und holen. Können Zucchini und seine Freunde
sich auf einen einwöchigen Urlaub nach der Bank. Schließlich wird Elmer auch vom verhindern, dass die kleine Gruppe ausein-
Marokko. Dort kann Maya ihre kulinarische Mutterhaus in Zürich fallengelassen. Doch andergerissen wird?
Leidenschaft ausleben, und was sie nicht Elmer, in Besitz von sensiblen Kundenda-
weiß: Eli möchte ihr einen Heiratsantrag ten, die das zweifelhafte Geschäftsmodell
machen. Angekommen in der bezaubern- der Bank auf den Caymans belegen, nimmt
den Welt von Marrakesch, treffen sie in ih- den Kampf gegen den übermächtigen Geg-
rem traditionell marokkanischen Hotel auf ner auf und spielt die Informationen über Bibi und Tina 4 –
ein attraktives junges Paar aus Berlin: Kai,
24, Modefotograf und Lea, 23, Model. Alle
WikiLeaks der Öffentlichkeit zu, nachdem
schweizerische Behörden die Daten nicht
Tohuwabohu Total
verstehen sich auf Anhieb außerordentlich untersuchen wollten. Die Bank Julius Bär DE 2016, 110 min, OdF, R: Detlev Buck,
gut und beginnen gemeinsam die geheim- schüchtert Elmer und seine Familie mit Pri- B: Bettina Börgerding, Detlev Buck,
nisvolle Gegend und die bunten Straßen von vatdetektiven ein; Elmer wird verhaftet und K: Marc Achenbach, S: Dirk Grau,
Marokko zu entdecken. Genussvoll begeben wegen Verletzung des Bankgeheimnisses D: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll,
sie sich in das Getümmel des idyllischen angeklagt. Doch eine rechtsgültige Verur- Louis Held, Michael Maertens, Albert Kitzl,
Fischerdörfchens Essouria und lassen sich teilung gibt es bis heute nicht, im Gegenteil: Lea van Acken
in der stürmischen Wüste der Sahara vom Das Obergericht weigert sich, ein Urteil zu
Wind treiben. Alles scheint perfekt zu sein – fällen, und schickt den Fall nachs sechs Jah-
bis zu jenem Abend, der alles verändert. Die ren Untersuchung zurück an die Staatsan- Ab Freitag, 24. Februar
wundervolle Beziehung zwischen Eli und waltschaft. Elmer, der bis dahin 220 Tage in Mit BIBI & TINA – TOHUWABOHU TOTAL
Maya kommt ins Schwanken und droht zu Untersuchungshaft verbrachte, kämpft um geht eine der erfolgreichsten Kinderfilm-
zerbrechen... Aus dem gedachten Traumur- die Wiederherstellung seiner Ehre. reihen Deutschlands in die nächste Runde.
laub wird ein Trip voller Konfrontation, Trau- Das Tohuwabohu ist perfekt: Bibi und Tina
er und Enttäuschung. begegnen einem ruppigen Ausreißer, der
sich als Mädchen entpuppt und von seiner
Familie verfolgt wird. Das Familienober-
Mein Leben haupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den

Offshore – als Zucchini kann man nicht überzeugen, und selbst Bibi
kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem
Elmer und das Ma vie de courgette ist Schloss Falkenstein »under construction«
und der Graf völlig überfordert, während Alex
CH/FR 2016, 66 min, Französisch OmU,
Bankgeheimnis R: Claude Barras, B: Céline Sciamma,
ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und
sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre
K: David Toutevoix, S: Valentin Rotelli
CH 2016, 102 min, diverse OmU, das nicht genug, wird Tina schließlich auch
San Sebastián 2016: Publikumspreis
R/B: Werner Schweizer, noch entführt. Bei all dem Chaos wird am
K: Carlotta Holy-Steinemann, Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderun-
S: Kathrin Plüss Ab Donnerstag, 16. Februar gen entstehen durch gemeinsame Aktionen
Stop-Motion-Animationsfilm nach einem und Anstrengungen, nicht durch Hexerei.
Roman von Gilles Paris.
Premiere: Fr 10. Februar, 20.00, Zucchini – so lautet der Spitzname eines
Moviemento – in Anwesenheit des kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem
Regisseurs plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem
Der brandaktuelle Schweizer Dokumentar- neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorg- Biene Maja –
film widmet sich dem ehemaligen Schwei-
zer Banker Rudolf Elmer, der auf den Cay-
liche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim
zu Madame Papineau, wo er fortan mit an-
Ihre schönsten
man Islands für eine Schweizer Privatbank
arbeitete und schließlich zum Whistleblo-
deren Kindern aufwächst und seinen Platz
in der Gesellschaft sucht. Das Zusammen-
Abenteuer
wer wurde. leben ist nicht immer einfach, denn auch AT/JP 1977, 83 min, OdF, B: Marty Murphy
Rudolf Elmer, Sohn einer Arbeiterfamilie der freche Simon, die besorgte Béatrice, nach Waldemar Bonsels
aus dem Zürcher Industriequartier Kreis 5, die schüchterne Alice, der etwas zerzauste
arbeitet sich in der international bekannten Jujube und der verträumte Ahmed haben
Zürcher Privatbank Julius Bär vom Revi- bereits viel erlebt. Aber sie raufen sich zu- Ab Freitag, 17. Februar
sor bis zum Chief Operating Officer (COO) sammen und geben einander Halt auf dem Die Abenteuer der frechen, kleinen, schlau-
hoch. Als Vertrauensmann der Bank wird er Weg, ihr Leben in ruhigere Bahnen zu len- en Biene und ihrer Freunde als Kinofilm.
in deren Offshore-Filiale im Steuerparadies ken. Eines Tages stößt die mutige Camille zu Schon als Maja auf die Welt kommt, ist sie
der Cayman Islands geschickt. Doch der pe- ihnen, und Zucchini ist zum ersten Mal im anders als ihre Artgenossen. Kassandra,
dantisch exakt arbeitende Elmer mit seinem Leben ein bisschen verliebt: Camille ist ein- die Lehrerin, kann sich nur wundern: eine

8
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen Lion –Der lange weg nach hause Das unbekannte Mädchen

Biene, die Fragen stellt, noch bevor sie den


ersten Schritt aus der Wabe in den Bienen- babykino AK-Kultur
stock macht. Aber Maja fragt nicht nur. Sie
will die große, aufregende Bienenwelt auch
jeden ersten Mittwoch im Monat – City-Kino Das unbekannte mädchen
möglichst schnell kennenlernen. Am Mi 1. Februar zeigen wir
Kein Wunder, dass gleich ihr erster Ausflug Jackie (9.30) Fr 17. Februar, 21.00, City-Kino
zu einem Abenteuer wird. Was gibt es nicht La La Land (10.00) AK-Kultur & Moviemento haben für Film-
alles auf der Klatschmohnwiese zu entde- freund_innen eine Kooperation vereinbart.
cken! Maja und ihr schläfriger Freund Willi Ein Kinoangebot speziell für Eltern mit Inhalt dieser Zusammenarbeit ist, dass ein-
naschen Honig von den Blumen des Hum- Babys und Kleinkindern. Sehen Sie aktuelle mal monatlich gemeinsam ein Film vorge-
melgenerals und lassen sich in einer Limo- Filmhighlights bei freiem Eintritt in speziel- schlagen wird, für den AK-Mitglieder mit der
nadenflasche über den See treiben. Das ist len Vorführungen, bei denen Sie Ihr Klein- Leistungskarte oder der AK-plus-Card einen
herrlich. Aber halt! Zwischen den Blumen kind getrost in den Kinosaal mitnehmen ermäßigten Eintrittspreis von 6 Euro zahlen.
und Grashalmen lauern auch manche Ge- können. Eintritt frei – für Eltern mit Babys! Für die jeweiligen Filme mit sozialem
fahren. Nur gut, dass der freundliche Gras- oder politischem Hintergrund werden
hüpfer Flip immer ein Auge auf die zwei Aus- Einführungs­referate angeboten.
reißer hat. Als sich aber Willi für eine Ameise Das Einführungsreferat für den Februar-
hält – da ist auch Flip ratlos... Film Das unbekannte mädchen hält
der Linzer Filmwissenschafter Markus Vor-
auer, am Fr 17. Februar, 21.00, City-Kino.
Filmring
Timm Thaler oder Love & Mercy
Das verkaufte
Mo 13. — Fr 17. Februar, 17.30
Lachen & Sa 18. Februar, 15.00, City-Kino
In den 60er-Jahren erringt der junge Band-
DE 2017, 102 min, OdF, R: Andreas Dresen, Leader Brian Wilson mit den Beach Boys
B: Alexander Adolph, nach der Buchvorlage
von James Krüss, K: Michael Hammon,
einen Erfolg nach dem anderen. Nach einer
Panikattacke auf einem Flug beschließt er,
Südwind
S: Jörg Hauschild, D: Arved Friese,
Justus von Dohnányi, Axel Prahl,
auf der nächsten Tour der Band nicht teil- Offshore – Elmer
zunehmen und sich in ein Studio zurück-
Andreas Schmidt, Jule Hermann, zuziehen, um sich auf die Produktion des und das Bankgeheimnis
Charly Hübner „größten jemals aufgenommenen Albums“
zu konzentrieren. Aber sein psychischer Zu- Premiere: Fr 10. Februar,
stand wird immer labiler, er hört Stimmen 20.00, Moviemento –
Ab Freitag, 3. Februar
im Kopf und verliert zunehmend den Bezug in anwesenheit des Regisseurs
Kinoadaption der erfolgreichen Serie nach
zur ihn umgebenden Realität ... Der Dokumentarfilm von Werner Schweizer
James Krüss um einen Jungen, der sein
www.filmring-linz.at erzählt die Geschichte von Rudolf Elmer,
Lachen verkauft.
der in einer Schweizer Privatbank einen
Timm Thaler lebt in ärmlichen Verhältnis-
beachtlichen Aufstieg erlebt. Auf dem Hö-
sen, doch er lacht gern und viel. Sein Lachen
hepunkt seiner Karriere gerät er in einen
ist so bezaubernd und ansteckend, dass der
dämonische Baron Lefuet es um jeden Preis Augenblicke Gewissenskonflikt, der ihn schließlich zum
Whistleblower und Kritiker des Offshore-
besitzen will. Und so macht der reichste
Bankgeschäfts macht und damit als „Nest-
Mann der Welt dem Jungen ein unmorali- KURZFILME im Kino 2017 beschmutzer“ zur Zielscheibe der Banken.
sches Angebot: Wenn Timm ihm sein La-
Rudolf Elmer wird angeklagt, lässt sich je-
chen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette Do 9. Februar, 20.00, Moviemento & doch nicht unterkriegen. Der Film zeigt die-
gewinnen. Nach anfänglichem Zögern un- Mi 22. März, 18.30, Moviemento sen Kampf, der David gegen Goliath gleicht,
terschreibt Timm den Vertrag. Jetzt kann er AUGENBLICKE ist seit sieben Jahren kirchli- und wer ihn schlussendlich gewinnt.
sich scheinbar jeden Wunsch erfüllen, doch che Kinoarbeit mit cineastischem Anspruch
ohne sein Lachen ist er ein anderer Mensch. und offenem (Augen-)Blick auf den Men- Mehr zum entwicklungspolitischen Engage-
Nur noch Timms Freunde Ida und Kreschi- schen. AUGENBLICKE sind Inseln im Strom ment von Südwind auf: www.suedwind.at
mir halten zu ihm. Gemeinsam wollen sie der Zeit. AUGENBLICKE, das sind Filme jun-
Timm aus den Fängen des Barons befreien ger Künstler, Beiträge von Filmhochschulen
und durch eine List sein markantes Lachen usw., die sich vom Mainstream der Film-
zurückgewinnen. landschaft abheben.

9
tHe osCars∏
12 STUNDEN IM ZEICHEN DER ACADEMY AWARDS

So 26. Februar, Moviemento & City-Kino


Am Oscar∏-Sonntag zeigen wir eine Auswahl der nomi-
nierten Filme, die wir im Programm haben bzw. hatten.
Kombitickets sind an der Kinokassa erhältlich:
drei Filme um EUR 18,–

Das Programm folgt in Kürze auf


www.moviemento.at

KLASSIK
IM KINO

SAISON
16/17

MI 8. FEBRUAR, 20.15
WOOLF WORKS
Live Ballett, aus dem Royal Opera House

DI 28. FEBRUAR, 20.00


DORNRÖSCHEN
Live Ballett, aus dem Royal Opera House

DO 23. MÄRZ, 19.15


A MIDSUMMER NIGHT`S DREAM
Live Ballett, aus der Opéra de Paris

DO 30. MÄRZ, 20.15


MADAMA BUTTERFLY
Live Oper, aus dem Royal Opera House

CITY-KINO Graben 30 | 4020 Linz | Tel. 0732 776081


www.moviemento.at

10
Moviemento & City-Kino
Die Spielzeiten und -orte entnehmen Sie bitte
unserem Wochenprogramm, unserer Home-
page sowie der Tagespresse

Februar 2017
Filmstarts FilmBrunch
Sonntags im Moviemento & Gelben Krokodil
ab Fr 3. Februar ab Do 16. Februar sonntag, 5. Februar
OmU OmU 11.15 Personal shoPPer
dIe FeINe geseLLsCHaFt FeNCes 11.15 Plötzlich PaPa
Ma loute US 2016, 139 min, R: Denzel Washington 11.30 schweinskoPf al dente
FR/DE 2016, 122 min, R: Bruno Dumont Laufzeit: mindestens 2 Wochen 13.15 Paterson
Laufzeit: mindestens 2 Wochen 13.15 hidden figures –
MeIN LeBeN unerkannte heldinnen
HIddeN FIgUres – aLs zUCCHINI OmU 13.30 la la land
UNerkaNNte HeLdINNeN OmU Ma vie de courgette sonntag, 12. Februar
US 2016, 126 min, R: Theodore Melfi CH/FR 2016, 66 min, R: Claude Barras 11.15 das unbekannte Mädchen
Laufzeit: mindestens 3 Wochen Laufzeit: mindestens 2 Wochen 11.15 kundschafter des friedens
11.30 der glücklichste tag iM leben
des olli Mäki
peter tUrrINI – ab Fr 17. Februar
13.00 la la land
rüCkkeHr aN MeINeN BIeNe Maja – IHre 13.15 Meine zeit Mit cézanne
aUsgaNgspUNkt OdF sCHöNsteN aBeNteUer OdF 13.15 hidden figures –
AT 2014, 90 min, R: Ruth Rieser AT/JP 1977, 83 min unerkannte heldinnen
Laufzeit: mindestens 2 Wochen Laufzeit: mindestens 2 Wochen sonntag, 19. Februar
11.15 willkoMMen bei den hartManns
tIMM tHaLer oder eMpörUNg OmU 11.15 eMPörung
das verkaUFte LaCHeN OdF Indignation 11.30 kundschafter des friedens
DE 2017, 102 min, R: Andreas Dresen US 2016, 110 min, R: James Schamus 13.15 wilde Maus
Laufzeit: mindestens 3 Wochen Laufzeit: mindestens 3 Wochen 13.20 t2: trainsPotting
13.20 fences
Was MäNNer t2: traINspottINg OmU sonntag, 26. Februar
filMbrunch iM zeichen der
soNst NICHt zeIgeN OmU GB 2017, 116 min, OmU, R: Danny Boyle
acadeMy awards – filMPrograMM folgt!
Miesten vuoro Laufzeit: mindestens 3 Wochen
FI 2010, 81 min, R: J. Berghäll, M. Hotakainen Tischreservierung im Gelben Krokodil
Laufzeit: mindestens 3 Wochen WILde MaUs OdF dringend empfohlen: 0732/784182
AT 2016, 102 min, R: Josef Hader
ab Fr 10. Februar Laufzeit: mindestens 5 Wochen

das ab Fr 24. Februar FilmLUNCH


UNBekaNNte MädCHeN OmU Sonntags im City-Kino & Café Stern
La fille inconnue BIBI UNd tINa 4 –
sonntag, 5. Februar
BE/FR 2016, 106 min, toHUWaBoHU totaL OdF 11.00 die bluMen von gestern
R: Luc Dardenne, Jean-Pierre Dardenne DE 2016, 110 min, R: Detlev Buck
11.15 the haPPy filM
Laufzeit: mindestens 3 Wochen Laufzeit: mindestens 2 Wochen
sonntag, 12. Februar
11.00 Manchester by the sea
der gLüCkLICHste tag eLLe OmU 11.15 nocturnal aniMals
IM LeBeN des oLLI MäkI OmU FR/DE/BE 2016, 130 min, R: Paul Verhoeven
sonntag, 19. Februar
Hymyilevä mies Laufzeit: mindestens 3 Wochen
11.00 t2: trainsPotting
FI/DE 2016, 92 min, R: Juho Kuosmanen
HIstory oF NoW OmU 11.15 wilde Maus
Laufzeit: mindestens 3 Wochen
AT/MA 2017, 93 min, R: Nadiv Molcho sonntag, 26. Februar
Laufzeit: mindestens 2 Wochen filMlunch iM zeichen der
kUNdsCHaFter acadeMy awards – filMPrograMM folgt!
des FrIedeNs OdF LIoN – der LaNge Weg Tischreservierung im City-Kino
DE 2016, 93 min, R: Robert Thalheim
Laufzeit: mindestens 3 Wochen NaCH HaUse OmU dringend empfohlen: 0732/776081
AUS/GB/US 2016, 120 min, R: Garth Davis
Laufzeit: mindestens 3 Wochen
oFFsHore – eLMer UNd Filmgespräche
das BaNkgeHeIMNIs OmU tHe otHer sIde oF Hope OmU mit Markus Vorauer
CH 2016, 102 min, R: Werner Schweizer Toivon tuolla puolen
Laufzeit: mindestens 2 Wochen Fr 10. Februar, 21.00, MoVIeMento
FI 2017, 98 min, R: Aki Kaurismäki
Jackie
Laufzeit: mindestens 3 Wochen
mit der Volkshochschule

Fr 17. Februar, 21.00, MoVIeMento


Babykino südwind-premiere das unbekannte Mädchen
im City-Kino im Moviemento mit der Arbeiterkammer
MI 1. Februar Fr 10. Februar, 20.00
9.30 Jackie offshore
10.00 la la land in Anwesenheit von Werner Schweizer (Regie)
11
Österreichische Post AG/Sponsoring.Post - Verlagspostamt: 4020 Linz, Donau - GZ 02Z031032 S