Sie sind auf Seite 1von 4

DE EN

MENÜ

Auf den Spuren von Amundsen und Co. –


Wintertour auf der wunderschönen
Hardangervidda

Unsere Expeditionen sind ganz sicher anspruchsvoller als viele unserer anderen Touren. Aber es sind keine
Unternehmungen für Extremsportler. Wir wollen, daß jeder, der über eine gute Kondition und persönliche Ausrüstung
verfügt, Ziele erreichen kann, die sonst nur einigen wenigen vorbehalten sind. Natürlich gehören entsprechendes
Training und gute Vorbereitung gehören dazu, aber unterwegs wollen wir Spaß haben, den Alltag vergessen und eine
einmalige Natur erleben. Daher haben wir Reiseziele ausgewählt, die

gut und schnell erreichbar sind


in eine außergewöhnliche, wilde Landschaft führen,
die Teilnehmer nicht nur physisch fordern und
für jeden erschwinglich und machbar sind.
Highlights:
einzigartige und unvergessliche Winter-Expedition in einer der schönsten Regionen Europas
Stille, Ruhe, Abgeschiedenheit und Abstand vom stressigen Alltag
autark unterwegs in arktischer Landschaft mit Ski oder Schneeschuhen und Pulka
exklusives Abenteuer in einer kleinen Gruppe

Beschreibung

Die größte baumlose Hochebene Europas ist eine einzigartige Welt aus Eis und Schnee und besticht vor allem
durch eine grenzenlose Weite. Nicht umsonst wird sie auch Norwegens Eiswüste genannt. Die Hardangervidda
ist das Zuhause der letzten wilden Rentiere Skandinaviens. Schneeeulen fliegen nachts lautlos durch die Luft,
auf der Jagd nach Schneehühnern und Lemmingen. Neben dem seltenen Vielfraß lebt auch der scheue
Polarfuchs hier.

Obwohl die Hardangervidda in Südnorwegen liegt, herrscht hier ein subpolares Klima, ähnlich dem in den
Regionen um Nord- und Südpol. Schneestürme, Whiteouts und arktische Temperaturen sind dort keine
Seltenheit. Viele bekannte Polarabenteurer und Teams von Polarexpeditionen nutzen die „Vidda“ im Winter als
Übungsgebiet. Roald Amundsen, der später als erster Mensch den Südpol eroberte und sich mit dem Engländer
Scott ein dramatisches Rennen lieferte, trainierte in seinen jungen Jahren auf der Hardangervidda. Wir wollen
seinen Spuren folgen und hautnah die unbeschreibliche Schönheit erleben. Den Wind spüren, aber auch die
wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlingswinters und eine unberührte, raue Natur fernab des Alltags
genießen.

Die Teilnahme an dieser Tour ist sowohl als Backcountry-Skiläufer als auch mit Schneeschuhen möglich.

Anreise

Ablauf

Anforderungen

Leistungen
Termine und Preise
Preis pro Person:
1999,00 €

Reisedauer:
14 Tage

Termine:

Bitte wählen

Erwachsene:

Bitte wählen

Zur Buchungsanfrage

Empfehlung für Ihre Aus​rüstung und Reiseinfos


Aktuelle Reiseinfos, Ausrüstungs​listen und Insidertipps für Ihren Urlaub in Lappland.

» Reiseinfos Download (PDF)


Suchen

Jetzt

bewerten
Webcam
Infos
Reisebedingungen
Impressum
Datenschutz

Adresse

Mjövattnet 5
942 93 Älvsbyn
Sverige / Sweden