Sie sind auf Seite 1von 33

Einführung

des
Konjunktiv I

GRAMMATIK

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Mittelstufe B2_1015G_DE Deutsch
Lernziele

■ Wiederhole den Konjunktiv


II
■ Lerne den Konjunktiv I
■ Übe den Konjunktiv I

www.lingoda.com 2
Sprachwissenschaftler sind zu dem
Ergebnis gekommen, dass das Erlernen
von Fremdsprachen einen positiven
Effekt auf die Effizienz des Gehirns
habe. Wer mehrere Sprachen spreche,
könne auch in anderen
Lebensbereichen eine bessere Arbeit
leisten.

www.lingoda.com 3
Der Konjunktiv

■ Der Konjunktiv ist ein Verbmodus.


■ Der Konjunktiv I wird in der indirekten Rede verwendet.

Der Bildungsminister sagte, er werde die Studiengebühren senken. Das


wäre wirklich schön!

www.lingoda.com 4
Die Konjunktivendungen

Im Konjunktiv werden die Konjunktivendungen an den Verbstamm angehängt.

ich -e

du -est

er, sie, es -e

wir -en

ihr -et

sie, Sie -en

www.lingoda.com 5
Die Anwendung des Konjunktiv I

■ Den Konjunktiv I verwendet man in der indirekten Rede.


■ In der indirekten Rede gibt der Sprecher die Äußerung einer anderen Person
wieder.

Indikativ Konjunktiv I

Anne: Ich habe keine Zeit. Anne sagt, sie habe keine Zeit.

Jan: Kannst du mir helfen? Jan fragt, ob ich ihm helfen könne.

www.lingoda.com 6
Die Anwendung des Konjunktiv I

Der Konjunktiv I kommt meistens in der Mediensprache (in den Nachrichten und
Pressetexten) vor.

Der Professor bestätigte, mehr als die Hälfte der Studenten


seien ausländische Studierende.

www.lingoda.com 7
Die Bildung des Konjunktiv I

■ Die Tabelle zeigt die Konjugation im Konjunktiv I:


■ An den Präsensstamm werden die gleichen Endungen gehängt wie im
Konjunktiv II.

ich -e habe wisse

du -est habest wissest

er, sie, es -e habe wisse

wir -en haben wissen

ihr -et habet wisset

sie, Sie -en haben wissen

www.lingoda.com 8
Die Bildung des Konjunktiv I

■ Die kursiv geschriebenen Formen auf der vorherigen Seite entsprechen dem
Indikativ.
■ Damit man sie von den Indikativformen unterscheiden kann, werden sie durch
die Formen des Konjunktiv II ersetzt.

Konjunktiv I Konjunktiv II

ich habe ich hätte

wir haben wir hätten

wir wissen wir wüssten

sie, Sie haben sie, Sie hätten

sie, Sie wissen sie, Sie wüssten

www.lingoda.com 9
Die Konjugation des Verbs sein im Konjunktiv I

Die Konjugation des Verbs sein bildet eine Ausnahme.

ich sei

du sei(e)st

er, sie, es sei

wir seien

ihr seiet

sie, Sie seien

www.lingoda.com 10
Setze die Verben in die Formen des Konjunktiv I.

1. wir sind wir seien

_______________________________________________________________
2. sie macht _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
3. es gibt _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
4. ich habe _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
5. er kann _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
6. sie beginnen _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
7. ich muss _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
8. wir kommen _______________________________________________________________

www.lingoda.com 11
Bilde Sätze.

Was steht in den Nachrichten?

Ich kann am
Wochenende Ich bin sehr stolz
wieder spielen. auf das Land.

Der Fußballspieler
Der Politiker sagte, …
sagte, …

Der Verletzte
Ich werde alles
muss operiert
versuchen.
werden.

Der Polizist sagte, … Der Arzt sagte, …

www.lingoda.com 12
Die Zeitformen im Konjunktiv I

In der indirekten Rede gibt es drei Zeitformen:


■ Gegenwart: Präsensstamm + Konjunktivendung
■ Vergangenheit: sein/haben im Konjunktiv I + Partizip Perfekt
■ Zukunft: werden im Konjunktiv I + Infinitiv

■ er weiß ■ er wisse

■ er hat bekommen ■ er habe bekommen

■ er ist gegangen ■ er sei gegangen

■ er wird machen ■ er werde machen

www.lingoda.com 13
Setze die Verben in die Formen des Konjunktiv I.

1. er hat angefangen er habe angefangen

_______________________________________________________________
2. ich bin gegangen _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
3. sie wird beginnen _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
4. ich habe gewonnen _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
5. wir werden studieren _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
6. sie hat gearbeitet _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
7. sie sind aufgestanden _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
8. wir haben gehört _______________________________________________________________

www.lingoda.com 14
Was sagen die Leute?

In den Nachrichten wird über einen Autounfall berichtet. Zum


Glück ist niemand verletzt worden. Was sagen die Leute?

www.lingoda.com 15
Fragen in der indirekten Rede

Auch Fragen können in der indirekten Rede wiedergegeben werden:


■ Bei Ja/Nein-Fragen verwendet man die Konjunktion ob
■ Bei W-Fragen verwendet man das Fragewort als Konjunktion

■ Der Fußballspieler: Haben wir gewonnen?


■ Der Fußballspieler fragte, ob sie gewonnen hätten.
■ Der Minister: Wann beginnen die Wahlen?
■ Der Minister fragte, wann die Wahlen beginnen würden.

www.lingoda.com 16
Ergänze die Sätze.

Welches Fragewort oder welche Konjunktion passt? Es gibt


mehrere Optionen.

1. David fragte, _______________ er als Erasmus-Student arbeiten dürfe.

2. Klaus fragte, _______________ er den Austauschstudenten helfen könne .

3. Mia wollte gern wissen, _______________ sie als Kellnerin verdienen könne.

4. Jan fragte, _______________ er die Masterarbeit abgeben müsse.

5. Anna fragte, _______________ sie sich um das Stipendium bewerben könne.

www.lingoda.com 17
Forme die Fragen in den Konjunktiv I um.

Studentin: Wo finde ich die Die Studentin fragte, wo sie die


Bibliothek? Bibliothek finde.

____________________________________________________
Studentin: Kann mir jemand
helfen? ____________________________________________________

____________________________________________________
Studentin: Kann ich das Buch
ausleihen? ____________________________________________________

____________________________________________________
Studentin: Wann soll ich das Buch
zurückgeben? ____________________________________________________

____________________________________________________
Studentin: Muss ich für das
Internet bezahlen? ____________________________________________________

www.lingoda.com 18
Der Konjunktiv I und der Konjunktiv II

Die Tabelle fasst die Unterschiede zwischen dem Konjunktiv I und dem Konjunktiv II
zusammen.

Konjunktiv I Konjunktiv II

WOFÜR? indirekte Rede irreale Wünsche, Höflichkeit

Ersatz für den Konjunktiv I

WIE? Präsensstamm Präteritumstamm

+ Konjunktivendung + Konjunktivendung

WO? Schriftsprache Schriftsprache, Gespräch

www.lingoda.com 19
Ergänze die Tabelle

Indikativ Konjunktiv I Konjunktiv II

_______________ _______________ ich wäre

sie kann _______________ _______________

_______________ er wisse _______________


wir würden
_______________ _______________ beginnen
ich bin _______________ _______________
gefahren
sie hätte
_______________ _______________ studiert
er sieht _______________ _______________

_______________ _______________ ich gäbe

www.lingoda.com 20
Fülle die Lücken aus

Ergänze die Sätze mit Verben im Konjunktiv I oder Konjunktiv II.

1. _______________ (können) Sie bitte das Fenster


öffnen?
2. Der Politiker versicherte, die Partei
_______________ (werden) die Wahlen
_______________ (gewinnen)
3. Meine Freundin sagte, sie _______________
(sein) krank. Wahrscheinlich stimmt das
nicht.
4. _______________ (sein) ich doch lieber zuhause
_______________ (bleiben)!
5. Wenn ich viel Geld _______________ (haben),
_______________ (werden) ich ein großes Haus
kaufen.

www.lingoda.com 21
Forme die Fragen um.

Der Konjunktiv II wird auch in höflichen Bitten verwendet. Forme die


Fragen in den Konjunktiv um.

www.lingoda.com 22
Was würdest du machen?

Ein Freund von dir hat ein Auslandssemester in Spanien


begonnen. Er hat Probleme und braucht deine Ratschläge. Was
würdest du an seiner Stelle machen?

www.lingoda.com 23
Wie geht es weiter?

Was könnten die Statistiken noch zeigen? Sage 8 Sätze. Benutze den
Konjunktiv I.

Statistiken zeigen, dass im Jahr 2016 800.000 Studenten ein


Auslandssemester absolviert hätten…

www.lingoda.com 24
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück und prüfe,


ob du die Lernziele erreicht hast.

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

www.lingoda.com 25
Über diese Lektion nachdenken

Denke bitte an all das, was du in dieser Lektion gelernt hast.


Was war am schwierigsten (Übungen, Wortschatz…)? Und am einfachsten?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

www.lingoda.com 26
27 www.lingoda.com
S. 11: 2. sie mache, 3. es gebe, 4. ich habe/hätte, 5. er könne, 6. sie beginnen/würden
beginnen, 7. ich müsse, 8. wir kommen/würden kommen
S. 12: Der Fußballspieler sagte, er könne am Wochenende wieder spielen. – Der Politiker
sagte, er sei sehr stolz auf das Land. – Der Polizist sagte, er werde alles versuchen. – Der
Arzt sagte, er Verletzte müsse operiert werden.
S. 14: 2. ich sei gegangen, 3. sie werde beginnen, 4. ich habe/hätte gewonnen, 5. wir
werden/würden studieren, 6. sie habe gearbeitet, 7. sie seien aufgestanden, 8. wir
haben/hätten gehört
S. 18: Die Studentin fragte, ob ihr jemand helfen könne. - …, ob sie das Buch ausleihen
könne. - ..., wann sie das Buch zurückgeben solle. – ob sie für das Internet bezahlen müsse.
S. 20: ich bin – ich sei – ich wäre. sie kann – sie könne – sie könnte. er weiß – er wisse – er
wüsste. wir beginnen – wir beginnen/würden beginnen – wir würden beginnen. ich bin
gefahren – ich sei gefahren – ich wäre gefahren. sie hat studiert – sie habe studiert – sie
hätte studiert. er sieht – er sehe – er sähe. ich gebe – ich gebe/gäbe – ich gäbe.
S. 21: Könnten- werde gewinnen- sei- Wäre geblieben - hätte, würde
S. 22: Könntest du das Fenster öffnen? – Könntet ihr mir helfen? – Würdest du mir 5 Euro
leihen? – Würdest du mich zur Uni fahren? – Könntest du das wiederholen? – Würdest du
mich später zurückrufen? – Würdet ihr eure Namen buchstabieren?
Lösungen
Hausaufgaben

www.lingoda.com 28
Setze die Sätze in den Konjunktiv I

1. Der Politiker: Ich werde die Korruption Der Politiker sagte, er werde die
bekämpfen.
Korruption bekämpfen.

2. Mark Twain: Man braucht 30 Jahre um _______________________________________________________________


Deutsch zu lernen. _______________________________________________________________

3. Mein Deutschlehrer: Hast du alles _______________________________________________________________


verstanden? _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
4. Die Prinzessin: Ich bin in 5 Minuten fertig.
_______________________________________________________________

5. Der Fußballspieler: Ich werde während _______________________________________________________________


der Meisterschaft 30 Tore schießen. _______________________________________________________________

_______________________________________________________________
6. Der Fahrgast: Wann fährt der Zug ab?
_______________________________________________________________

7. Der Minister: Wir werden die Rente _______________________________________________________________


erhöhen. _______________________________________________________________

8. Der Arzt: Der Patient muss operiert _______________________________________________________________


werden. _______________________________________________________________

www.lingoda.com 29
Vergleich

Schreibe auf, wann man welche Konjunktivform benutzt.


Worin unterscheiden sie sich?
Formuliere Beispielsätze!

Konjunktiv I Konjunktiv II

www.lingoda.com 30
Schreibe einen Text.

Schreibe einen Zeitungsartikel mit dem Titel Ehemalige


Austauschstudenten berichten über ihre Zeit im Ausland. Benutze
dabei die Konjunktiv-Formen. (ca. 200 Wörter)

www.lingoda.com 31
Lösungsschlüssel zu den Hausaufgaben

S. 29: Der Politiker sagte, er werde die Korruption bekämpfen. - Mark Twain sagte,
man brauche 30 Jahre um Deutsch zu lernen. - Mein Deutschlehrer fragt, ob ich alles
verstanden habe/hätte. - Die Prinzessin sagte, sie sei in 5 Minuten fertig. - Der
Fußballspieler sagte, er werde in der Meisterschaft 30 Tore schießen. - Der Fahrgast
fragt, wann der Zug abfahre. - Der Minister sagte, sie werden/würden die Rente
erhöhen. - Der Arzt sagte, der Patient müsse operiert werden.

www.lingoda.com 32
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

www.lingoda.com 33