Sie sind auf Seite 1von 41

Funktionale Grammatik

A1 Anteile ausdrücken
Beispiele
Das Zimmer hat zwei Fenster.

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Verb "haben"

B1 Anteile ausdrücken
Beispiele
Man sieht nur den Turm der Kirche.

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Genitiv

A2 Anteile ausdrücken
Beispiele
Das ist das Fenster von meinem Zimmer.

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Präposition "von"

A1 Anteile ausdrücken
Beispiele
Hast du alles?

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Indefinitpronomen "alles"

A1 Anteile ausdrücken
Beispiele
Ich nehme den Kaffee ohne Zucker.

1/2/2008 1 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Präposition "ohne"

A1 Anteile ausdrücken
Beispiele
Ich habe ein Zimmer mit Dusche.

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Präposition "mit"

A1 Anteile ausdrücken
Beispiele
Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland.

Allgemeine Begriffe
Zugehörigkeit: Teil - Ganzes

Kommentar

Präposition "von"

A1 Besitz angeben
Beispiele
Ich habe meine Fahrkarte.

Allgemeine Begriffe
Besitz: Besitzer
Besitz: Besitzangabe

Kommentar

Possessivpronomen

A1 Besitz angeben
Beispiele
(Sind die Schlüssel dir?) - Nein, die sind von Markus.

Allgemeine Begriffe
Besitz: Besitzer
Besitz: Besitzangabe

1/2/2008 2 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

Präposition "von"

A2 Besitz angeben
Beispiele
Ist das Buch dir?

Allgemeine Begriffe
Besitz: Besitzer
Besitz: Besitzangabe

Kommentar

Dativ

A2 Besitz angeben
Beispiele
Nehmen wir den Wagen von meinem Vater?

Allgemeine Begriffe
Besitz: Besitzer
Besitz: Besitzangabe

Kommentar

Präposition "von"

B1 Besitz angeben
Beispiele
Das ist der Wagen meines Vaters.

Allgemeine Begriffe
Besitz: Besitzer
Besitz: Besitzangabe

Kommentar

Genitiv der Possessivpronomen

A1 Besitz angeben
Beispiele
Haben Sie ein Radio?

Allgemeine Begriffe
Besitz: Besitzer
Besitz: Besitzangabe

1/2/2008 3 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

Verb "haben"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Wohin willst du, rein oder raus?

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "rein"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Stellen Sie das bitte dahin!

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "dahin"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Du kannst die Telefonnummer da drauf schreiben.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "da" + Präposition

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Er ging die Straße entlang.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "entlang"

1/2/2008 4 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Der Panther läuft hin und her.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "her"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich fahre jetzt irgendwohin, wo die Sonne scheint.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "irgendwohin"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Wohin willst du, rein oder raus?

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "raus"

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Zurück! (Hier geht es nicht weiter.)

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "zurück"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Runter geht es immer.

1/2/2008 5 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "runter"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Er will überallhin.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "überallhin"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Hier ist die Treppe, also los, schnell rauf!

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "rauf"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich will lieber woandershin.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "woandershin"

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Hin sind wir gelaufen, zurück gefahren.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

1/2/2008 6 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

Lokaladverb "hin"

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich gehe heute nirgendwohin.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "nirgendwohin"

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Wir fahren jedes Jahr ans Meer.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "an"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich fahre nur bis Stuttgart.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präpositione "bis" (mit Akkusativ)

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Müssen wir durch die Stadt fahren?

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "durch" (mit Akkusativ)

1/2/2008 7 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Er ist gegen die Wand gefahren.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "gegen" (mit Akkusativ)

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich fahre den Wagen noch hinter das Haus.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "hinter"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich hänge den Schlüssel über die Tür.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "über"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ja bitte, stell den Wagen vor das Haus.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "vor"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele

1/2/2008 8 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Ich stelle die Zeitschrift zwischen die Bücher.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "zwischen"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A2 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich will jetzt endlich heim.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "heim"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich komme vom Bahnhof.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "von" (mit Dativ)

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Zur Post, da gehen Sie immer geradeaus.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "geradeaus"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Herein!

Allgemeine Begriffe

1/2/2008 9 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "herein"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Gehen Sie hier links.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "links"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Fahren Sie hier rechts.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "rechts"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
(Kann ich bitte Herrn Müller sprechen?) - Tut mir Leid, der ist schon weg.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "weg"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Legen Sie es da auf den Tisch!

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

1/2/2008 10 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

lokale Präposition; Wechselpräposition "auf"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich komme aus England/London.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "aus" (mit Dativ )

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich möchte in die Schweiz.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "in"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Wir sind gestern bis hierhin gekommen.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

Lokaladverb "hierhin"

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Stell das unter den Tisch, bitte!

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "unter"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

1/2/2008 11 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Ich lege die Rechnung neben deine CDs.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "neben"


Frage "wohin?" -> Akkusativ

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Wir fahren zu meinen Bekannten.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "zu" (mit Dativ)

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Sie müssen um das Dorf rum fahren und dann immer geradeaus.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "um ... (her)um" (mit Akkusativ)

B1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Er ist da um die Ecke gegangen.

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "um" (mit Akkusativ)

A1 Bewegung, Richtung angeben


Beispiele
Fahren Sie nach Wien/nach Österreich?

1/2/2008 12 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Raum: Bewegung, Richtung

Kommentar

lokale Präposition "nach" (mit Dativ)

A2 Gegenwart ausdrücken
Beispiele
Der Zug ist angekommen. (= Der Zug ist da.)

Sprachhandlungen
Mitteilung: verallgemeinern, generalisieren
Mitteilung: beschreiben
Mitteilung: erklären

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gegenwartsbezug
Zeit: Verlauf

Kommentar

Perfekt

B1 Gegenwart ausdrücken
Beispiele
Ich lese gerade die Zeitung,

Sprachhandlungen
Mitteilung: verallgemeinern, generalisieren
Mitteilung: beschreiben
Mitteilung: erklären

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gegenwartsbezug
Zeit: Verlauf

Kommentar

Temporaladverb "gerade" + Präsens

A1 Gegenwart ausdrücken
Beispiele
Peter ist hier.

Sprachhandlungen
Mitteilung: verallgemeinern, generalisieren
Mitteilung: beschreiben
Mitteilung: erklären

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gegenwartsbezug

1/2/2008 13 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Zeit: Verlauf

Kommentar

Präsens

A1 Gegenwart ausdrücken
Beispiele
Er wohnt jetzt in München.

Sprachhandlungen
Mitteilung: verallgemeinern, generalisieren
Mitteilung: beschreiben
Mitteilung: erklären

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gegenwartsbezug
Zeit: Verlauf

Kommentar

Temporaladverb "jetzt"

A2 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
(Das war 1968). Da war ich in Köln.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "da"

A2 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
(Ich stehe um acht auf.) - Dann arbeite ich schon.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

temporales Verbindungsadverb "(und) dann"

A2 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
Als ich zwanzig war, habe ich noch viel gelesen.

Allgemeine Begriffe

1/2/2008 14 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

temporaler Subjunktor "als"

B1 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
(Er war lange nicht in der Stadt gewesen.) Inzwischen hatte sich viel verändert.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "inzwischen"

A2 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
Wenn Margit ins Kino geht, bleibe ich (immer) bei den Kindern.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

temporaler Subjunktor "wenn"

A1 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
Heidi ist zu Hause und Alex ist schwimmen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

additiver Konjunktor "und"

B1 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
(Das war 1952.) Damals war ich 18.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

1/2/2008 15 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Temporaladverb "damals"

B1 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
(Wann ist das passiert?) - Während ich weg war.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

temporale Präposition "während"

B1 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
Er hat mit 21 geheiratet.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

temporale Präposition "mit"

B1 Gleichzeitigkeit angeben
Beispiele
(Wann ist das passiert?) - Während ich weg war.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Gleichzeitigkeit

Kommentar

temporaler Subjunktor "während"

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Meistens steht er um 6 Uhr auf.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "meistens"

1/2/2008 16 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Wir haben uns viel getroffen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Steigerungspartikel "viel"

A1 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Er geht oft ins Kino.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "oft"

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Wenn ich nach Hause komme, lese ich zuerst (immer) die Zeitung.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

temporaler Subjunktor "wenn"

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Wir fahren jedes Jahr in die Schweiz.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

1/2/2008 17 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Artikelwort "jeder/jedes/jede" + Nominalgruppe im Akkusativ

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Ich gehe zweimal im Jahr ins Theater.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Wiederholungszahl

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Waren Sie schon mal in Paris?

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "mal"
(Kurzform von "einmal")

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Ich war erst einmal in Deutschland.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "einmal"

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Ich gehe fast immer zu Fuß ins Büro.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

1/2/2008 18 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "immer"

A2 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Leider ist im August das Wetter nicht immer schön.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "immer"

A1 Häufigkeit ausdrücken
Beispiele
Sie hört immer Musik.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Häufigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "immer"

A1 Lage benennen
Beispiele
(Ja, du kannst mich zurückrufen.) Ich bin jetzt zu Hause.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "zu Hause"

A2 Lage benennen
Beispiele
Das ist da vorn.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

1/2/2008 19 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

Lokaladverb "da" + weiteres Lageadverb

A1 Lage benennen
Beispiele
Das ist beim Bahnhof.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition "bei" (mit Dativ)

A1 Lage benennen
Beispiele
Da ist Ihr Schlüssel.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "da"

A1 Lage benennen
Beispiele
(Entschuldigung, ist das hier das Zentrum?) - Nein, das ist nicht hier.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "hier"

A1 Lage benennen
Beispiele
Wir waren am Meer.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "an"

1/2/2008 20 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Frage "wo?" -> Dativ

A1 Lage benennen
Beispiele
(Wo ist mein Buch?) - Da, auf dem Tisch!

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "auf"


Frage "wo?" -> Dativ

A2 Lage benennen
Beispiele
(Wo bist du?) - Ich bin hier oben, auf dem Balkon.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "oben"

A2 Lage benennen
Beispiele
Außen ist das Haus gelb.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "außen"

A1 Lage benennen
Beispiele
Das Buch liegt unter dem Tisch.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "unter"


Frage "wo?" -> Dativ

B1 Lage benennen

1/2/2008 21 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Beispiele
Ich kann meinen Schlüssel nirgendwo finden.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "nirgendwo"

A2 Lage benennen
Beispiele
Im Kino sitze ich am liebsten hinten.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "hinten"

A2 Lage benennen
Beispiele
Die Post ist dort.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "dort"

B1 Lage benennen
Beispiele
Um den See herum stehen überall Zelte.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition "um ... (he)rum" (mit Akkusativ)

B1 Lage benennen
Beispiele
Ich wohne neben dem Bahnhof.

Allgemeine Begriffe

1/2/2008 22 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "neben"


Frage "wo?" -> Dativ

B1 Lage benennen
Beispiele
Das Hotel liegt außerhalb der Stadt.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition "außerhalb" (mit Genitiv)

B1 Lage benennen
Beispiele
Das ist ganz woanders.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "woanders"

B1 Lage benennen
Beispiele
(Wo ist denn das Telefon?) - Du stehst genau davor.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "da" + Präposition

B1 Lage benennen
Beispiele
Sie wohnt in dem Haus da drüben.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

1/2/2008 23 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Lokaladverb "drüben"

B1 Lage benennen
Beispiele
Irgendwo muss doch mein Schlüssel sein!

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "irgendwo"

B1 Lage benennen
Beispiele
Die Post ist links vom Bahnhof.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "links"

B1 Lage benennen
Beispiele
Ich kann meinen Schlüssel nirgends finden.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "nirgends"

A2 Lage benennen
Beispiele
Das ist irgendwo zwischen der Post und der Kirche.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "zwischen"


Frage "wo?" -> Dativ

1/2/2008 24 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

A2 Lage benennen
Beispiele
Vorn(e) ist kein Platz mehr.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "vorn(e)"

A2 Lage benennen
Beispiele
Ich warte draußen.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "draußen"

A2 Lage benennen
Beispiele
Draußen ist es kalt, ich bleibe lieber drinnen.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "drinnen"

A2 Lage benennen
Beispiele
Innen ist das Haus nicht so schön.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "innen"

B1 Lage benennen
Beispiele
Rechts von der Tür steht ein Tisch.

1/2/2008 25 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "rechts"

A2 Lage benennen
Beispiele
Ich warte unten vor der Tür auf dich.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "unten"

A2 Lage benennen
Beispiele
Der Wagen steht vor der Garage.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "vor"


Frage "wo?" -> Dativ

A2 Lage benennen
Beispiele
Der Zug hat erst ab Basel Speisewagen.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition "ab" (mit Dativ)

A2 Lage benennen
Beispiele
Der Wagen steht hinter der Garage.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

1/2/2008 26 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "hinter"


Frage "wo?" -> Dativ

A2 Lage benennen
Beispiele
Er ist im Bad.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "in"


Frage "wo?" -> Dativ

A2 Lage benennen
Beispiele
Der Schlüssel hängt über der Tür.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

lokale Präposition; Wechselpräposition "über"


Frage "wo?" -> Dativ

A2 Lage benennen
Beispiele
Ich habe überall gesucht.

Allgemeine Begriffe
Raum: Lage

Kommentar

Lokaladverb "überall"

B1 Nachzeitigkeit angeben
Beispiele
Wir machen das nachher.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Nachzeitigkeit

Kommentar

1/2/2008 27 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Temporaladverb "nachher"

A1 Nachzeitigkeit angeben
Beispiele
Nach dem Film muss ich sofort nach Hause.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Nachzeitigkeit

Kommentar

temporale Präposition "nach"

A1 Nachzeitigkeit angeben
Beispiele
Ich muss in zehn Minuten gehen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Nachzeitigkeit

Kommentar

temporale Präposition "in"

A2 Nachzeitigkeit angeben
Beispiele
(Erst müssen wir arbeiten.) Danach können wir ein Eis essen gehen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Nachzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "danach"

A2 Nachzeitigkeit angeben
Beispiele
Ich mache das noch.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Nachzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "noch"

B1 Reihenfolge angeben

1/2/2008 28 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Beispiele
(Kommst du jetzt?) - Ja, gleich. Ich muss nur erst den Brief fertig schreiben.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Abfolge, Reihenfolge

Kommentar

Temporaladverb "erst"

A1 Reihenfolge angeben
Beispiele
Zuerst waren wir in Berlin, dann in Dresden und dann ...

Allgemeine Begriffe
Zeit: Abfolge, Reihenfolge

Kommentar

temporales Verbindungsadverb "(und) dann"

A2 Reihenfolge angeben
Beispiele
Am ersten Tag hat es geregnet, am zweiten ...

Allgemeine Begriffe
Zeit: Abfolge, Reihenfolge

Kommentar

Ordinalzahl

A2 Reihenfolge angeben
Beispiele
Zuerst waren wir in Zürich, dann in Bern und danach in Freiburg.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Abfolge, Reihenfolge

Kommentar

Temporaladverb "danach"

A2 Reihenfolge angeben
Beispiele
Zuerst waren wir in Berlin und dann ...

Allgemeine Begriffe

1/2/2008 29 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Zeit: Abfolge, Reihenfolge

Kommentar

Temporaladverb "zuerst"

B1 Reihenfolge angeben
Beispiele
erstens, zweitens, drittens ...

Allgemeine Begriffe
Zeit: Abfolge, Reihenfolge

Kommentar

Einteilungszahl

B1 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Peter hat gerade angerufen.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Temporaladverb "gerade" + Perfekt/Präteritum

A1 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Er hatte leider keine Zeit.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Präteritum von "haben" oder "sein"

A1 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
(War das heute?) - Nein, gestern.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

1/2/2008 30 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Temporaladverb "gestern"

B1 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Er kommt gestern hier rein und sagt: ...

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

historisches Präsens

B1 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
(Das war 1952.) Damals war ich 18.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Temporaladverb "damals"

A2 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Als ich zwanzig war, habe ich noch viel gelesen.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

temporaler Subjunktor "als"

A2 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Ich bin in Berlin gewesen.

1/2/2008 31 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Perfekt

A2 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Wir wollten, aber die Eltern ...

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Präteritum der Modalverben

A2 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Früher habe ich in Paris gewohnt.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Temporaladverb "früher"

A2 Vergangenheit ausdrücken
Beispiele
Vorgestern hat es geregnet.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Temporaladverb "vorgestern"

B1 Vergangenheit ausdrücken

1/2/2008 32 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Beispiele
Petra rief gestern an.

Sprachhandlungen
Mitteilung: berichten

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vergangenheitsbezug

Kommentar

Präteritum

B1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Nachdem Peter angerufen hatte, konnten wir losfahren.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

temporaler Subjunktor "nachdem"

B1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Als sie gegessen hatte, ist sie weggegangen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

Plusquamperfekt
Vorzeitigkeit bei Geschehen in der Vergangenheit

B1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Ich muss vorher noch in die Stadt.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "vorher"

B1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Jetzt arbeitet er in Ravensburg, davor war er in München.

1/2/2008 33 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "davor"

B1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Als sie gegessen hatte, ist sie weggegangen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

temporaler Subjunktor "als"

A1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Ich mache das vor dem Essen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

temporale Präposition "vor"

A2 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
(Wann findet das statt?) - Bevor du weggehst.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

temporaler Subjunktor "bevor"

A2 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
(Kennst du das Buch "Licht" von Christoph Meckel?) - Nein. Ich kenne es noch nicht.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

1/2/2008 34 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

Temporaladverb "noch"

A2 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Früher haben wir das anders gemacht.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "früher"

A2 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Wenn er kommt, fahren wir.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

Satzgefüge mit Hauptsatz und Nebensatz im Präsens


Vorzeitigkeit bei Geschehen in der Zukunft

B1 Vorzeitigkeit angeben
Beispiele
Ich habe das schon gemacht.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Vorzeitigkeit

Kommentar

Temporaladverb "schon"

B1 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Wir haben über einen Monat gewartet.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

1/2/2008 35 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Kommentar

temporale Präposition "über"

A1 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
(Wie lange bleiben Sie?) - Bis nächsten Dienstag.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

temporale Präposition "bis"

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Ich kann nicht bis zum Schluss bleiben.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

temporale Präposition "bis" + weitere Präposition

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Ich arbeite hier seit drei Jahren.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

temporale Präposition "seit"

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Das geht nur fünf Minuten.

1/2/2008 36 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

Zeitspanne im Akkusativ + "gehen"

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Er durfte einen Tag lang nicht essen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

Zeitspanne im Akkusativ + "lang"

A1 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Ich bin immer da.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverb "immer"

A1 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Wir sind in einer Nacht bis Hamburg gefahren.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

1/2/2008 37 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

temporale Präposition "in"

A1 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Ich arbeite von zwei bis sechs.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

temporale Präposition "von ... bis"

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Wenn ich nach Hause komme, lese ich zuerst (immer) die Zeitung.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

temporaler Subjunktor "wenn"

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Abends essen wir zwischen acht und neun Uhr.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

Temporaladverbien wie "abends", "mittags", montags" usw.

A1 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Sie studiert.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer

1/2/2008 38 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

Präsens

A2 Zeitdauer, Gewohnheit ausdrücken


Beispiele
Ich war die ganze Woche krank.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zeitdauer
Zeit: Veränderung/Beständigkeit

Grammatik
Zeitpunkt, Zeitraum angeben: Häufigkeit ausdrücken

Kommentar

Zeitspanne im Akkusativ

A1 Zeitloses ausdrücken
Beispiele
Freiburg liegt in der Nähe von Bern.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Ohne Zeitbezug

Kommentar

Präsens

A1 Zukunft ausdrücken
Beispiele
Wir sind bald da.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zukunftsbezug

Kommentar

Temporaladverb "bald"

A1 Zukunft ausdrücken
Beispiele
Ich komme dann.

Allgemeine Begriffe

1/2/2008 39 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Zeit: Zukunftsbezug

Kommentar

Temporaladverb "dann"

A1 Zukunft ausdrücken
Beispiele
Ich komme sofort.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zukunftsbezug

Kommentar

Temporaladverb "sofort"

B1 Zukunft ausdrücken
Beispiele
Sie kommt gleich.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zukunftsbezug

Kommentar

Temporaladverb "gleich"

B1 Zukunft ausdrücken
Beispiele
Er wird morgen kommen.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zukunftsbezug

Kommentar

Futur I

A1 Zukunft ausdrücken
Beispiele
Ich gehe (morgen) ins Kino.

Allgemeine Begriffe
Zeit: Zukunftsbezug

Kommentar

1/2/2008 40 ©Profile deutsch


Funktionale Grammatik

Präsens (+ Zeitangabe nach Sprechzeit)

1/2/2008 41 ©Profile deutsch