Sie sind auf Seite 1von 3

Dieter Koch – Astrodienst Astrowiki https://www.astro.

com/astrowiki/de/Dieter_Koch

Dieter Koch (* 4. Juni 1959) ist ein Schweizer Philosoph und


Archäoastronom.

Biographie
Astrologie
Bibliographie
Artikel bei Astrodienst
Weblinks
Quellen und Anmerkungen

Dieter Koch (UAC 2008)

Koch studierte an der Universität Zürich von 1978 bis 1984 Philosophie,
Sanskrit und Altgriechisch. Später beschäftigte er sich mit
Astronomie, Astrologie, Geschichte der antiken
Himmelskunde und Assyriologie. 2008 veröffentlichte er,
anknüpfend an sein Philosophie- und Sanskritstudium, eine
kommentierte Übersetzung der Bhagavadgita.

Verheiratet ist er mit der Fremdsprachen-Sekretärin und


Astrodienst-Astrologin Silvia Benz; sie haben eine
gemeinsame Tochter Sophia[2].

Mittagshorosop[1] von Koch


Seit 1995 arbeitet er als Programmierer bei der Firma
Astrodienst. Zusammen mit Alois Treindl schuf er die Swiss
Ephemeris, eine Programmbibliothek für astronomische Berechnungen, die wegen ihrer hohen Präzision mittlerweile
Bestandteil praktisch aller gängigen Computer-Astrologieprogramme ist.

Unter Astrologen wurde Koch bekannt durch Artikel, die in deutschen und italienischen Zeitschriften erschienen, und
in denen er vor allem theoretische Probleme der Astrologie (z.B. die Präzession, den Tierkreis, die Häuserproblematik
und die Lilith-Ephemeride) behandelt. Als Koautor wirkte er auch an Büchern astrologischen Inhalts mit, darunter die
einzigen nennenswerten Bücher zu Pholus und Priapus. 2002 erschien seine "Kritik der astrologischen Vernunft".
Darin befasst er sich mit der Auseinandersetzung zwischen der Astrologie und ihren Kritikern.

Kochs Hauptinteresse gilt der antiken Astralmythologie, der Archäoastronomie und der Assyriologie. Seine wichtigsten
Arbeiten auf diesen Gebieten sind die Bücher über den Stern von Bethlehem und über die astralmythologischen

1 of 3 20-Feb-19, 9:37 PM
Dieter Koch – Astrodienst Astrowiki https://www.astro.com/astrowiki/de/Dieter_Koch

Hintergründe des Gilgamesch-Epos.

Pholus. Wandler zwischen Saturn und Neptun. (mit Robert von Heeren) Chiron Verlag, Mössingen 1995 ISBN
3925100202
Lilith und Priapus. Die "Schalen" des Menschen. (mit Bernhard Rindgen) Verlag der Häretischen Blätter, Frankfurt/
Main 2000 ISBN 3931806022 Auszug bei Astrodienst (http://www.astrodienst.com/astrologie/in_lilpria_g.htm)
Kritik der astrologischen Vernunft.Verlag der Häretischen Blätter 2002; erw. 2003, ISBN 3931806049; 2012
Verlagsbeschreibung (http://www.vdhb.de/Dieter_Kochs_KdaV/dieter_kochs_kdav.html)
Der Stern von Bethlehem, Verlag der Häretischen Blätter, 125 Seiten 2007; 157 Seiten 2010, ISBN
9783931806088.

Der Stern von Bethlehem, Dritte Auflage, Pergula 1, Erlenbach/CH, 2014, 525 Seiten Online-Version
(http://www.gilgamesh.ch/Koch_StvB_3_1_web.pdf) Buchbeschreibung (http://www.lulu.com/shop/dieter-
koch/der-stern-von-bethlehem/paperback/product-21734625.html)
Der Stierkampf des Gilgamesch. 776 Seiten. Zweite Auflage, Frankfurt/ Main, 2008, ISBN 978-3931806057
Online-Version (http://www.gilgamesh.ch) Buchbeschreibung (http://www.lulu.com/shop/dieter-koch/der-
stierkampf-des-gilgamesch/hardcover/product-6341013.html).
Bhagavadgita. Eine Übersetzung fürs Studium, Frankfurt 2008 ISBN 978-3931806071 Online-Version
(http://www.bhagavadgita.ch/); Buchbeschreibung (http://www.lulu.com/shop/dieter-koch/bhagavadgita/hardcover
/product-11711694.html)
Zur Datierung des Mahābhārata-Krieges. Astronomische Gesichtspunkte, 521 Seiten, Pergula 2, Erlenbach/ CH,
2014, Online-Version (http://www.gilgamesh.ch/KochMahabharata6x9deutsch.pdf); Buchbeschreibung
(http://www.lulu.com/shop/dieter-koch/zur-datierung-des-mah%C4%81bh%C4%81rata-krieges/paperback
/product-21733711.html)
Offenbarung 12 - Ein Horoskop in der Bibel. In: Weisheit des Kosmos (Hrg. Christoph Schubert-Weller), Astronova
2017, 152 S., 30 Abbildungen. ISBN 978-3-937077-94-9 EAN 9783937077949

Artikel bei Astrodienst


Ophiuchus – ein 13. Tierkreiszeichen? (http://www.astrodienst.com/astrologie/in_ophiuchus_g.htm?lang=j)
Was ist dran am siderischen Tierkreis? (http://www.astrodienst.com/astrologie/in_vedic_g.htm)
Der Weihnachtsstern aus astronomischer und astrologischer Sicht. (http://www.astrodienst.com/astrologie
/xstar_g.htm)
Pluto kein Planet mehr? Was bedeutet das für die Astrologie? (http://www.astrodienst.com/astrologie
/in_pluto_g.htm)
Indische Astrologie - kritisch hinterfragt. (http://www.astrodienst.com/astrologie/in_vedic2_g.htm) Auszug aus der
dritten, erweiterten Auflage der "Kritik der astrologischen Vernunft"

Kochs Website "Archäoastronomie und Astralmythologie" (http://www.gilgamesh.ch)


Kochs Website über die Bhagavadgita (http://www.bhagavadgita.ch)

1. Sowohl Ort und Uhrzeit der Geburt sind unbekannt.


Koch, 2008.
2. Astrodienst: Freie Autorinnen (http://www.astrodienst.com/people/freeautor_g.htm)

2 of 3 20-Feb-19, 9:37 PM
Dieter Koch – Astrodienst Astrowiki https://www.astro.com/astrowiki/de/Dieter_Koch

Abgerufen von „https://www.astro.com/wiki/astrowiki-de/index.php?title=Dieter_Koch&oldid=47954“

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Februar 2018 um 20:51 Uhr bearbeitet.

Der Inhalt ist verfügbar unter der Lizenz Astrowiki-Lizenz, sofern nicht anders angegeben.

3 of 3 20-Feb-19, 9:37 PM