Sie sind auf Seite 1von 10

Kapitel 3 | ATV DIN 18330

ATV DIN 18330


Mauerarbeiten
Allgemeines

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Ermittlung der Leistung erfolgt nach Zeichnungen, 5
wenn diese den ausgeführten
Leistungen entsprechen,
andernfalls nach Aufmaß
zugrunde gelegt werden 5.1
gleichgültig, ob die Leistungsermittlung nach
Zeichnung oder Aufmaß erfolgt
bei Bauteilen aus Mauerwerk Maße des Mauerwerks 5.1

bei Fassaden mit mehrschaligem Aufbau Maße der Außenseite der 5.1
sowohl für das Sicht- oder Verblendmauerwerk als Außenschale
auch für die Dämmschicht zwischen den Schalen

Seite 39
ATV DIN 18330 | Kapitel 3

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


bei nachträglicher Verfugung Maße der zu verfugenden 5.1
Fläche

bei Bodenbelägen Maße der Bodenbeläge 5.1

vereinfachende Regeln bei der Ermittlung der 5.1


Übermessungs- und Einzelregelungen Leistungen anwenden

Seite 40
Kapitel 3 | ATV DIN 18330

Ermittlung der Maße/Mengen


Abrechnung nach Flächenmaß [m2]

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Wandmauerwerk von Oberseite Rohdecke bis 5.2.1
Unterseite Rohdecke rechnen

Seite 41
ATV DIN 18330 | Kapitel 3

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Höhe von Mauerwerk auf der höheren Seite messen 5.2.2
mit oben abgeschrägtem Querschnitt

Wanddurchdringungen nur eine Wand durchgehend 5.2.3


mit gleicher Wandstärke berücksichtigen

Seite 42
Kapitel 3 | ATV DIN 18330

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Wanddurchdringungen nur dickere Wand durchgehend 5.2.3
mit ungleicher Wandstärke berücksichtigen

Gewölbe Abwicklung der 5.2.4


Gewölbeuntersicht ermitteln

Seite 43
ATV DIN 18330 | Kapitel 3

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Schornsteine in ihrer Achse messen 5.2.6

Aussparung die jeweils anteilige 5.2.7


die anteilig in angrenzende, getrennt zu rechnende Aussparungsfläche rechnen
Flächen einbindet

Seite 44
Kapitel 3 | ATV DIN 18330

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Aussparung getrennt rechnen 5.2.8
unmittelbar zusammenhängende,
verschiedenartige Aussparungen
z.B. Öffnung mit angrenzender Nische

Abrechnung nach Längenmaß [m]

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


■ Laibungen bei Sicht- und Verblendmauerwerk in der größten Länge des 5.2.5
■ Sohlbänke, Gesimse Bauteils messen
■ Bänder
■ Stürze, Überwölbungen, Entlastungsbögen

■ Auskragungen
■ Rollschichten, Mauerwerksschrägen
■ gemauerte Stufen u.Ä.

Seite 45
ATV DIN 18330 | Kapitel 3

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Abfangungen für Mauerwerksschalen in der größten Länge des 5.2.5
(abgefangenen) Bauteils
messen

Abzugs- und Übermessungsregeln


Übermessungsregeln bei Abrechnung nach Flächenmaß [m2]

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Fugen übermessen 5.3.1
Tipp:
Ausgenommen davon ist die
nachträgliche Verfugung (s.o.).
Stürze, Rollladenkästen, Überwölbungen und übermessen 5.3.1
Entlastungsbögen
Aussparungen wie Öffnungen, Nischen und ≤ 2,5 m² Einzelgröße 5.3.1
Durchdringungen, auch raumhoch übermessen, es gelten die
z.B. von Decken- und Kragplatten jeweils kleinsten Maße der
Aussparung

Aussparungen in Bodenbelägen ≤ 0,5 m² Einzelgröße 5.3.1


aus Flach- oder Rollschichten übermessen

Seite 46
Kapitel 3 | ATV DIN 18330

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Unterbrechungen der Mauerwerksfläche ≤ 30 cm Einzelbreite 5.3.1
durch stabartige Bauteile, z.B. Stützen, übermessen
Fachwerkteile, Vorlagen

Übermessungsregeln bei Abrechnung nach Längenmaß [m]

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Unterbrechungen ≤ 1 m Einzellänge übermessen 5.3.2

Einzelregelungen

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Bewehrungsstahl, generell Masse nach Stahllisten 5.4.1
abrechnen
Bewehrungsstahl, genormte Profilstähle Masse nach DIN-Normen 5.4.1
ermitteln
Bewehrungsstahl, andere Stähle Masse nach Profilbuch des 5.4.1
Herstellers ermitteln

Seite 47
ATV DIN 18330 | Kapitel 3

Worum geht es? Wie wird gerechnet/ermittelt? ATV


Tür- und Fensterpfeiler im Wandmauerwerk gesondert rechnen 5.4.2
≤ 50 cm Breite und wenn beide Öffnungen, die Tipp:
durch den Pfeiler getrennt werden, nach Abschnitt Wenn ein Pfeiler gesondert
5.3.1 nicht übermessen werden abgerechnet wird, soll dadurch
der Mehraufwand des Pfeilers
gegenüber dem Mauern der
Wandfläche vergütet werden.
Wenn mindestens eine der
Öffnungen übermessen wird,
erfolgt keine gesonderte
Abrechnung.

Tür- und Fensterpfeiler im Wandmauerwerk als Wandmauerwerk rechnen 5.4.2


ab 50 cm Breite

Seite 48