Sie sind auf Seite 1von 16

1

Ergänzen Sie.
das Schlafzimmer/ der Flur/ das Bad/ das Arbeitszimmer/ die
Küche/ die Toilette/ der Balkon/ das Wohnzimmer



............................... ..................................


............................... ..................................


................................. .....................................



.................................... ..................................
2

Maskulin Neutral Feminin


der/ein das/ein die/eine








Ergänzen Sie: ein – eine – der – das – die.


A: Herzlich willkommen. Das ist meine Wohnung.
B: Schön! Aber sagen Sie mal, ist hier auch ein Bad?
A: Natürlich, hier ist alles:
.............Schlafzimmer,...............Wohnzimmer,..............
Küche, auch...............Bad und ......................Balkon.

A: Wo ist..................Wohnzimmer?
B: .................Wohnzimmer ist hier.

3

A: Und wo ist................Schlafzimmer?
B: Hier ist...................Schlafzimmer.

A: Und...............Küche?
B: .................. Küche ist dort.

A: Und.................Bad ist hier?
B: Ja, das ist mein Bad.

A: Wo ist...............Arbeitszimmer?
B: .................Arbeitszimmer ist hier.

Schreiben Sie und ergänzen Sie die Artikel.


(Hausaufgaben)
a] MIZHOMWNRE das Wohnzimmer
b] HKEÜC …………… …………………………….
c] DBA ………….. …………………………….
4

d] RFLU …………… ………………………………..


e] KANLOB …………... ………………………………..
f] LEOTEITT .............. ....................................

Umrahmen Sie der Balkon, das Bad, die Toilette,


er, es, sie.
a] A: Wie gefällt Ihnen der Balkon?
B: Gut. Er ist sehr groß.
b] A: Wie gefällt Ihnen das Bad?
B: Gut. Es ist schön.
c] A: Wie gefällt Ihnen die Toilette?
B: Nicht so gut. Sie ist sehr klein.

Personalpronomen
maskulin der Balkon ________
neutral das Bad ________
feminin die Toilette ________

5

Streichen Sie und ergänzen Sie.


Er
1] Der Balkon ist nicht schön. Der Balkon ist sehr hässlich.
.....................
2] Das Schlafzimmer ist nicht neu. Das Schlafzimmer ist
sehr alt.
..............
3] Die Küche ist nicht billig. Die Küche ist sehr teuer.
.................
4] Das Arbeitszimmer ist nicht hell. Das Arbeitszimmer ist
sehr dunkel.
.............
5] Der Flur ist nicht breit. Der Flur ist sehr schmal.
..................
6] Die Toilette ist nicht groß. Die Toilette ist sehr klein.


6

Ergänzen Sie.
neu
billig
klein
schmal
schön
dunkel

Wie heißt das Gegenteil? Schreiben Sie.


a] Der Balkon ist groß. Er ist nicht groß, er ist klein.
b] Der Flur ist breit. .........................................................
c] Das Arbeitszimmer ist hell. ............................................
d] Die Küche ist neu. ..........................................................
e] Das Haus ist sehr teuer. .................................................

Hausaufgaben
Der Hund ist hässlich./ Der Elefant ist groß./ Die Straße
ist breit./ Das Telefon ist alt./ Das Zimmer ist dunkel./
Das Auto ist billig.

Das Telefon ist neu. ………………………………………………………..
7

………………………………………………….. Das Auto ist teuer.


.................................................... Die Maus ist klein.



................................................... Die Gasse ist schmal.

Der Hund ist schön. ...........................................................


Das Zimmer ist hell. ………………………………………………………


Verb ____________ + Adjektiv


Was ist was? Ordnen Sie zu.


der Herd/ der Schrank/ der Kühlschrank/ das Sofa/ der
Tisch/ der Stuhl/ das Bett/ der Fernseher/ die
Waschmaschine/ die Dusche/ die Lampe/ die
Badewanne/ das Waschbecken

8




............................ ...............................


................................ ...............................



.................................. ………………………….




.................................... ................................
9




............................... ...............................



................................ ……………………………




................................




10


M___________ N_________ F__________




der F................ der Ti............ das S............... die L...............




der H............. der St............ das B............ die Wa.............
........................





der Sch.................. das W.............. die Du.............




der K..................... die Ba...............




11

Singular / Plural
Singular Plural
eine Badewanne
eine Dusche
eine Waschmaschine -n
eine Lampe
ein Bett -en
ein Sofa -s
ein Waschbecken -
ein Fernseher
ein Tisch -e
ein Herd
ein Stuhl
ein Schrank ¨-e
ein Kühlschrank

Hausaufgaben
der Stuhl die Stühle ...........Herd ........................
........Tisch ..................... ............Dusche ........................
12

.........Schrank ...................... ..........Sofa ..........................


.........Bett ............................ ..........Lampe .......................
.........Badewanne ....................................
.........Waschmaschine .......................................
...........Kühlschrank ...........................................
...........Waschbecken .........................................
..........Fernseher ........................................

Umrahmen Sie bitte gefällt und gefallen.


Unterstreichen Sie bitte die Nomen.
1] A: Wie Ihnen die Lampe?
gefällt
B: Sehr gut. Sie ist sehr neu und schön.
2] A: Wie gefallen Ihnen die Sofas?
B: Gut. Sie sind groß und breit.
3] A: Wie gefällt Ihnen der Tisch?
B: Es geht. Er ist klein und schmal.
4] A: Wie gefällt Ihnen das Waschbacken?
B: Nicht so gut. Es ist sehr klein und billig.
13

Ergänzen Sie. Gefällt oder gafallen?



Singular
Wie ................... Ihnen der__?

Plural
Wie .................... Ihnen die__?

Ergänzen Sie: der- das- die – ein- eine- er- es- sie.
ein/der er

…………. es
eine/…….. ………
-/die ………..
A: Haben Sie Schränke, Sofas und auch Waschmachinen?
B: Ja, natürlich, wir haben alles. Die Schränke und
............. Sofas sind hier, ................ Waschmaschinen
dort. Wie gefällt Ihnen zum Beispiel.............Schrank hier?
A: Gut,............ist schön und groß. Was kostet.................?
14

B: 45 Euro. Hier ist noch..............Schrank,..............kostet


60 Euro.
A: Und................Sofa dort?
B: 30 Euro, ...................ist alt, aber sehr schön.
A: Aha, und was kosten ............... Waschmaschinen?
B: .................kosten 60 bis 120 Euro. Hier ist
................Maschine zu 70 Euro und ...............Maschine
dort kostet 120 Euro. .................ist neu.

Farben







15

Zahlen
100 = (ein)hundert 200 = zweihundert 300 = dreihundert
400 = vierhundert 700 = siebenhundert 800 =
achthundert 1,000 = tausend 10,000 = zehntausend
100,000 = hunderttausend 1,000,000 = eine Million

550
500 50
fünfhundert fünfzig fünfhundertfünfzig
735
700 35
siebenhundert fünfunddreißig siebenhundert
fünfunddreißig
632
600 32
...........hundert zweiunddreißig ..................................


16

307
300 7
........................... ..................... ………………………………
112
100 12
…………………. ………………. ……………………………………..
120,000 (ein)hundertzwanzigtausend

924,000 neunhundertvierundzwanzigtausend
317,000 ……………………………………………………..
748,000 ……………………………………………………..
57,000 ……………………………………………………….
612,000 ……………………………………………………..
612,700
700 …………………………………………………………….
Sechshundertzwölftausendsiebenhundert
95,476 95,000 .........................................................
476 ..............................................................