Sie sind auf Seite 1von 9

·0 Выберите правильное предложение:

1. Er fährt schnell.
2. Er fahre schnell.
3. Er schnell fährt.
4. Er fahren schnell.

·1 Выберите правильное предложение:

1. Ich habe heute bis 10:00 Uhr schlafen.


2. Ich habe heute bis 10:00 Uhr schlaft.
3. Ich habe heute bis 10:00 Uhr geschlaft.
4. Ich habe heute bis 10:00 Uhr geschlafen.

·2 Выберите правильное вопросительное предложение:

1. Du kommst aus Hamburg?


2. Aus Hamburg kommt du?
3. Kommst du aus Hamburg?
4. Kommt du aus Hamburg?

·3 Выберите правильный ответ на вопрос: „ Wie findest du


meinen neuen Pullover?“
1. Der ist sehr schön!
2. Den ist sehr schön!
3. Das ist sehr schön!
4. Die ist sehr schön!

·4 Выберите правильное предложение:

1. Ich habe meiner Tochter bei der Hausaufgabe geholfen.


2. Ich habe meinem Tochter bei den Hausaufgabe geholfen.
3. Ich habe meinen Tochter bei der Hausaufgabe geholfen.
4. Ich habe meiner Tochter bei den Hausaufgabe geholfen.

·5 Выберите правильное предложение:

1. Du hast sich verspätet.


2. Du hast dich verspätet.
3. Du habe dich verspätet.
4. Du hat sich verspätet.

·6 Выберите правильное предложение:

1. Rauchen schadet der Gesundheit.


2. Rauchen schadt der Gesundheit.
3. Rauchen schädt die Gesundheit.
4. Rauchen schadet die Gesundheit.

·7 Выберите правильное предложение:

1. Ab heute versuche ich, mehr Deutsch sprechen.


2. Ab heute versuche ich, mehr Deutsch zu sprechen.
3. Ab heute versucht ich, mehr Deutsch sprachen.
4. Ab heute versuchst ich, mehr Deutsch zu sprechen.

·8 Выберите правильное предложение:

1. Ich will einen Kaffee mitzunehmen.


2. Ich will einen Kaffee zu Mitnehmen.
3. Ich will ein Kaffee mitzunehmen.
4. Ich will einen Kaffee zum Mitnehmen.

·9 Выберите правильное предложение:


1. Gestern sind wir ins Theater gegangen.
2. Gestern haben wir ins Theater gegangen.
3. Gestern sind wir ins Theater gehen.
4. Gestern haben wir ins Theater gehen.

·10 Выберите правильное предложение:

1. Der Unterricht beginnt um 9 Uhr.


2. Der Unterricht beginnt mit 9 Uhr.
3. Der Unterricht beginnt auf 9 Uhr.
4. Der Unterricht beginnt zum 9 Uhr.

·11 Выберите правильное предложение:

1. Letzte Woche bist Martin viel gereist.


2. Letzte Woche ist Martin viel gereist.
3. Letzte Woche seid Martin viel gereist.
4. Letzte Woche bin Martin viel gereist.

·12 Переведите предложение: „Мне нужно в город.“

1. Ich darf in die Stadt.


2. Ich kann in die Stadt.
3. Ich muss in die Stadt.
4. Ich will in die Stadt.
·13 Выберите правильное предложение:

1. Ich wasche meine die Hände.


2. Ich wasche mir die Hände.
3. Ich wasche mich die Hände.
4. Ich wasche meines die Hände.

·14 Выберите правильное предложение:

1. Stell bitte das Wasser im Kühlschrank!


2. Stell bitte das Wasser ins Kühlschrank!
3. Stell bitte das Wasser in die Kühlschrank!
4. Stell bitte das Wasser in den Kühlschrank!

·15 Выберите правильное предложение:

1. Jeder Mensch ist verantwortlich für das, was er macht.


tragen

2. Jeder Mensch ist verantwortlich mit das, was er macht.


3. Jeder Mensch ist verantwortlich in das, was er macht.
4. Jeder Mensch ist verantwortlich auf das, was er macht.

·16 Выберите правильное предложение:

1. Bist so nett und hilf mir bitte.


2. Sind so nett und hilf mir bitte.
3. Sei so nett und hilf mir bitte.
Washe dir die Hände
4. Bin so nett und hilf mir bitte.
·17 Выберите правильное предложение:

1. Ich habe Angst für große Hunden.


2. Ich habe Angst vor große Hunden.
3. Ich habe Angst vor großen Hunden.
4. Ich habe Angst zu großen Hunden.

·18 Выберите правильное предложение:

1. Sie ist 1995 geboren. Im Jahere ist


2. Sie ist im 1995 geboren.
3. Sie ist in Jahren 1995 geboren.
4. Sie ist 1995 Jahre geboren.

·19 Leseverstehen. Прочитайте текст и ответьте на вопросы


к нему.

Am Flughafen

Familie Müller plant ihren Urlaub. Sie geht in ein Reisebüro und lässt
sich von einem Angestellten beraten. Als Reiseziel wählt sie Mallorca aus.
Familie Müller bucht einen Flug auf die Mittelmeerinsel. Sie bucht
außerdem zwei Zimmer in einem großen Hotel direkt am Strand. Familie
Müller badet gerne im Meer.
Am Abflugtag fahren Herr und Frau Müller mit ihren beiden Kindern im
Taxi zum Flughafen. Dort warten schon viele Urlauber. Alle wollen nach
Mallorca fliegen. Familie Müller hat viel Gepäck dabei: drei große Koffer
und zwei Taschen. Die Taschen sind Handgepäck. Familie Müller nimmt sie
mit in das Flugzeug. Am Flugschalter checkt die Familie ein und erhält ihre
Boardkarten. Die Angestellte am Flugschalter erklärt Herrn Müller den Weg
zum Flugsteig. Es ist nicht mehr viel Zeit bis zum Abflug. Familie Müller
geht durch die Sicherheitskontrolle. Als alle das richtige Gate erreichen,
setzen sie sich in den Wartebereich. Kurz darauf wird ihre Flugnummer
aufgerufen und Familie Müller steigt mit vielen anderen Passagieren in das
Flugzeug nach Mallorca. Beim Starten fühlt sich Herr Müller nicht wohl.
Ihm wird ein wenig übel. Nach zwei Stunden landet das Flugzeug. Am
Gepäckband warten alle Passagiere noch auf ihr fehlendes Gepäck. Danach
kann endlich der Urlaub beginnen.

·20 Wo lässt sich Familie Müller beraten?

1. Im Internet.
2. Im Reisebüro.
3. Im Hotel.
4. Zu Hause.

·21 Wie lautet das Reiseziel der Familie Müller?

1. Mallorca.
2. Ibiza.
3. Korsika.
4. Menorca.

·22 Wieviel Gepäck hat Familie Müller dabei?

1. drei Koffer und zwei Taschen.


2. einen Koffer und zwei Taschen.
3. vier Koffer.
4. drei Taschen.

·23 Wie fühlt sich Herr Müller beim Starten des Flugzeugs?
1. Er ist durstig.
2. Er fühlt sich nicht wohl.
3. Er fühlt sich schläfrig.
4. Er ist hungrig.

·24 Wo holen die Passagiere nach der Landung ihr Gepäck ab?

1. im Hotel.
2. auf der Rollbahn.
3. am Gepäckband.
4. im Wartebereich.
Beschied sagen
Beschied wissen
Ich bin bereits
Ich bin um ..... bereit (bin) sein werde.
Ich war an

Soolte sein (Konjuctive)


Köönten .....
denn - du einlädst, (denn come ich nicht)
, dass ... end
, (dass opuskaetsia) ich comme spater.
, ob ...... ?
obglech (obwohl) hotia .... end..... past

Als - ich Kind war, bin ich in den Kinderkarden geganten.


Wenn ..., sehe ich fern.
Als ich einnen Hund hatte , habe mit Ihm eden Tag gespillet.

Naw mit Perfect


hatten (waren) .... Ich hatte ein Buch. Ich war gekommen.
Kogda ja vernus, ja posvonu.
wen ich zurücj comme, ruhe ich dich an.

Jedes mal Kazdii ras mein Haus verlasse, sehe ich den Briek Kasten.
Kaodga ja, zum Unterricht gegeangen war, preteritum begennen te ich
meinem Freund (dativ) (sein).
treffen (osoznonno vstretilsia).

Ich bin in der Schule gewesein.

merkspruch