Sie sind auf Seite 1von 6

12 Grammatik 12

1 Ergänzen Sie mit vor – bei – nach. 5 Punkte

bei den
a Das ist Sara ........................ b Das ist Tina ........................
Hausaufgaben. Arbeit.

c Das ist Tina ........................ d Das ist Sara ........................


Mittagessen. Tanzkurs.

e Das ist Frau Weber f Das ist der Herd


........................... ........................ Reparatur.
Frühstück.

2 Ergänzen Sie: einem – einer 6 Punkte

a ● Kommt der Zug nicht in fünf Minuten?


▲ Nein, erst in ........................... Stunde.
● Was? Ich warte schon seit ........................... Viertelstunde.
b ● Vor ........................... Monat hatte Tobias noch einen Job. Jetzt ist er arbeitslos.
▲ Ja, so schnell kann das passieren. Seit ........................... Woche ist er auch allein. Seine Frau ist weg.
c ● In ........................... Jahr will ich im Ausland studieren.
▲ So?
d ● Schnell, komm! In ........................... Minute beginnt der Film.
▲ Ja, ja, ein alter Mann ist doch kein Schnellzug.

3 Schreiben Sie die Fragen. 4 Punkte

a Meine Hand tut so weh. du / könntest / die Rechnung / schreiben / bitte


Könntest du bitte die Rechnung schreiben?
.......................................................................................................................................
b Frau Hellmann hat angerufen. Sie / würden / Frau Hellmann / bitte / zurückrufen
...................................................................................................................................... ?
c Frau Abt, der Drucker geht schon wieder nicht. den Techniker / Sie / könnten / anrufen / bitte
...................................................................................................................................... ?
d Wir haben keine Milch mehr. fahren / würdest / zum Supermarkt / schnell / du
...................................................................................................................................... ?
e Ich brauche dringend deine Hilfe. bitte sofort / könntest / du / kommen
...................................................................................................................................... ?

GRAMMATIK: 5 + 6 + 4 = 15 Punkte
Ich: __ + __ + __ = __ Punkte

59 LEKTION 12
Schritte 1+2 Intensivtrainer Buch mit Audio-CD 978-3-19-111704-7 Hueber Verlag 2007
12 Wortschatz
Die Lernwörter der Lektion finden Sie unter www.hueber.de/schritte → Lehren → Lektionswortschatz

4 Was passt? Kreuzen Sie an. 4 Punkte

a Guten Tag. Sie erreichen uns sind verbunden mit dem Anschluss von Bertram Wiese.
b Möchten Sie unseren Kundenservice sprechen? Bitte wählen nehmen Sie die Eins.
c Wir sind nicht zu Hause. Bitte rufen Sie später noch einmal zurück. an.
d Guten Tag. Hier spricht ruft Nina Schulze.

5 Was passt? Schreiben Sie. 6 Punkte

die Flasche machen die Flasche aufmachen,


anmachen
das Handy der Herd
aufmachen
die Flasche zumachen
der Drucker das Foto ausmachen das …
der Becher das Frühstück zumachen

6 Machen Sie Wörter. 4 (8 x 0,5) Punkte

a die + –ung. b der + –er


die Entschuldigung
entschuldigen ................................................. fernsehen .................................................
rechnen ................................................. stecken .................................................
anweisen ................................................. (Anrufe)
bestellen ................................................. beantworten .................................................
erklären ................................................. drucken .................................................

WORTSCHATZ: 4 + 6 + 4 = 14 Punkte
Ich: __ + __ + __ = __ Punkte

Silbenrätsel. Finden Sie die passenden Wörter. Die markierten Buchstaben sind von oben
nach unten das Lösungswort.

an – an – an – ant – be – brauchs – a Bei einem neuen Gerät hat man .................... .


dienst – ga – ge – ge – heim – mer – b Sie sind nicht zu Hause? Sprechen Sie eine Ansage auf den
num – nung – pa – ra – ran – re – ................................................. .
rech – ruf – schluss – sung – ter – tie – c Ein neues Gerät gekauft? Dann müssen Sie zuerst die
tur – wei – wor ................................................. lesen.
d Für ein Handy braucht man keinen festen .................... .
e Fernseher kaputt? Rufen Sie einen .......................................
an.
PAUSE

Lösung: Das Gerät f Die ....................................... kennt nur eine Person. Kein
auf dem Foto ist ein anderer darf sie wissen.
............................. . g In der .................... steht, wie viel man bezahlen muss.

LEKTION 12 60

Schritte 1+2 Intensivtrainer Buch mit Audio-CD 978-3-19-111704-7 Hueber Verlag 2007
Lesen 12

LERN
TIPP
Lernen im Auto
Sprechen Sie Fragen zu Wörtern, Regeln und wichtigen Ausdrücken auf
eine Kassette.
Spielen Sie die Kassette auf langen Autofahrten oder auf dem Weg zur
Arbeit ab und antworten Sie auf Ihre Fragen.

Sie hören lieber Geschichten? Dann nehmen Sie die Foto-Hörge-


schichten mit ins Auto und hören Sie diese. Bald verstehen Sie immer mehr Details.

Übrigens: Auch deutsche Lieder sind eine gute Idee.

TIPP
Und – fahren Sie vorsichtig!

LERN

7 Wo rufen Sie an? Notieren Sie die Telefonnummer. 5 Punkte

Deutsche Te
lefon-Komm preisen!
der Anbieter – a ri e ren zu Fest bel
Handy gesuc
ht?
für Telefon, Wir re p ienst Stro
eparaturd ren,
G ün st ig ge
Handy, E-Mai Handy-R
br au ch te
l, Internet tu H an dy s ka uf
Fragen zu Ihre che Repara ng, Ersetzen en od er da
r Rechnung, Mechanis R e inigu ei ge ne H an s
zu u sc h , mehr dy ve rk au fe
unseren Preise Displayta nd vieles H an dy -B ör n!
mit der Tech
n oder Proble
me E le k tr o n ikteilen u se
von 2 Im Th al 3
nik? 203/65 0
Rufen Sie un
sere kostenlo Telefon: 0 0 2 -1 0 82 37 7 P en
zb er g
/65 r.net
Service-Hotlin se Fax: 0203 y-reparatu Ö ffn un gs ze
0800 22 44 88
e an:
-M a il : in fo@hand M o – Fr 9 –
ite n:
E 18 U hr
Unsere Mitarb Sa 10 – 14 U
hr
eiter beraten Oma geht zu M eh r In fo rm
gern. Sie m Handy-Kur at io ne n:
Die VHS Pirm s! 01 75 /2 10 20
asens bietet ab
Oktober wiede 1.
r einen Handy
für Senioren an -Kurs
Ideal für Fotofans! . ulen
Haben Sie von rse in Sch der
Super Handy zu verkaufen, nur Handy bekom
Ihren Kindern
ein Handy-Ku ab en h eu te schon in
h
6 Monate alt, wenig benutzt, tolle men, obwohl
Viele Kin d er ie spie ,le n
moderne Din
ge gar nicht
Sie so
h u le ei n Handy. S amit.
Fotos machen mit der 3-Mega- brauchen? Grun d sc grafieren d
n und foto n mit
pixel-Kamera mit integriertem In unserem H telefoniere G ef ah re
andy-Kurs lern
en Sie es g ib t auch viele
Blitzlicht und 20-fachem Digital- alles rund um
das Handy. So Aber
y.
können Sie ba dem Hand ulklasse
zoom und per MMS oder E-Mail ld perfekt mit
Ihren m e in Ihre Sch nd erkläre
Kindern und Ich kom ss e) u
verschicken. Enkeln telefo bis 6. Kla ie Funktion
en,
und „simsen“
.
nieren (2. Klasse le s ü b er d
Viele weitere Funktionen! Mehr Informat in d er n al d ys .
den K des Han
d Gefahren : 0160/712 216)
ionen und
VHB: 200 Euro Anmeldung be Kosten un
i Frau Bauer (H an dy
Ruf an: 0172/13 45 33 Telefon: 872-13 nhart
Gisela Mei

a Sie sind Lehrerin und möchten Ihre Schulklasse über Handys informieren: .............................. 0160/712 216
b Sie suchen ein Handy und wollen mit dem Handy auch fotografieren: ..............................
c Sie möchten die Funktionen von Handys kennenlernen und suchen einen Kurs: ..............................
d Ihr Handy ist kaputt. Sie wollen aber kein neues Handy kaufen. ..............................
e Sie haben eine Handy-Rechnung bekommen. Aber die Rechnung ist nicht richtig. ..............................
f Sie möchten Ihr altes Handy verkaufen. ..............................
LESEN: 5 Punkte
Ich: __ Punkte

61 LEKTION 12
Schritte 1+2 Intensivtrainer Buch mit Audio-CD 978-3-19-111704-7 Hueber Verlag 2007
12 Hören und Sprechen

8 Hören Sie und kreuzen Sie an: Was ist richtig? 3 Punkte

a Was soll der Ticketservice tun?


T R AC K Drei Konzertkarten für Frau Wagner reservieren.
60–62
Drei Konzertkarten für Junghans reservieren.
Frau Wagner anrufen.
b Was soll Herr Bauer tun? c Was braucht Frau Wagner?
Zehn Personen abholen. Einen Musiker für eine Geburtstagsfeier.
Für zehn Personen am Abend kochen. Eine CD mit Jazzmusik.
Den Koch informieren. Die Telefonnummer von einem Musiker.

9 Hören Sie noch einmal genau und ergänzen Sie. 3 Punkte

a Die Telefonnummer von Frau Wagner ist ............................


T R AC K b Die Hotelgäste möchten um ........................... Uhr essen.
60–62
c Frau Wagner braucht Herrn Langer am ............................

HÖREN: 3 + 3 = 6 Punkte
Ich: __ + __ = __ Punkte

10 Wie können Sie auch sagen? Kreuzen Sie an: Was bedeutet das Gleiche? 6 Punkte

a Mein Fernseher ist kaputt. d Was kann ich für Sie tun?
Mein Fernseher funktioniert nicht. Wie kann ich Ihnen helfen?
Mein Fernseher hat ein Problem. Könnten Sie mir bitte helfen?
b Bis wann können Sie das Gerät reparieren? e Können Sie mir bitte helfen?
Wie lange brauchen Sie für die Reparatur? Ich helfe Ihnen gern.
Wer kann das Gerät reparieren? Ich brauche dringend Hilfe.
c Ich möchte bitte das Service-Team sprechen. f Das ist der Telefonanschluss von Familie Mayer.
Kann das Service-Team mir helfen? Sie erreichen Familie Mayer unter 24 22 29.
Könnte ich bitte das Service-Team sprechen? Sie sind verbunden mit Familie Mayer.

11 Sehen Sie die Bildkarten an und bitten Sie höflich. Hören Sie dann und
vergleichen Sie. 4 Punkte

T R AC K
63
„Könntest du mir bitte
einen Stift leihen?

(mir – leihen) (kaufen) (mir – geben) (Mama (mitbringen)


zurückrufen)

LEKTION 12 62

Schritte 1+2 Intensivtrainer Buch mit Audio-CD 978-3-19-111704-7 Hueber Verlag 2007
Sprechen und Schreiben 12

12 Am Telefon.
Lesen Sie zuerst die Informationen. Kreuzen Sie dann an: Wer sagt das? 6 Punkte

Das Telefon klingelt. Sie gehen ans Telefon. Sie rufen an. Eine Person grüßt.
Aber was sagen Sie? Wie antworten Sie?
→ Zu Hause als Privatperson: den Nachnamen oder den Vor- und den Nachnamen. → Sie sagen auch einen Gruß
→ Am Arbeitsplatz: den Namen der Firma, Nachnamen ODER Vornamen und und Ihren Namen.
Nachnamen, einen Gruß

Person Person Anrufer


im Beruf zu Hause
a Star-Elektro Discount, guten Tag.
Mein Name ist Jürgensen.

b Guten Tag. Hier spricht Miron.

c Obst und Gemüse Schneider, guten Tag.


d Hallo, Bruno. Hier ist Niko.

e Thomas Braun.
f Guten Tag, Herr Braun. Sandra Sommer hier.
SPRECHEN: 6 + 4 + 6 = 16 Punkte
Ich: __ + __ + __ = __ Punkte

13 Füllen Sie das Formular aus und schreiben Sie die Nachricht. 4 (4 x 0,5 + 2) Punkte

Christine Mahler hat ihre Versichertenkarte noch nicht bekommen. Ihre Krankenversicherung soll die
Karte schicken. Frau Mahler hat schon mehrere Male die Service-Nummer angerufen, aber der Anschluss
war immer besetzt. Jetzt benutzt sie das Kontakt-Formular im Internet. Christines Versicherungsnummer
ist KK 5076-13, ihre Telefonnummer ist 0906/87 09 47.
Versicherungsnr. Ihre Nachricht/Frage an die DK-Versicherung:
............................... Sehr geehrte Damen und Herren,
...........................................................................................
Vorname:
...............................
ich habe
...........................................................................................
Nachname: Bitte
...........................................................................................
............................... ...........................................................................................
Telefon: Mit freundlichen Grüßen
...........................................................................................
...............................
Christine Mahler
...........................................................................................

SCHREIBEN: 4 Punkte
Ich: __ Punkte

60–55: 54–49: 48–43: 42–37: 36–31: 30–0: Meine Punkte:


Super! Sehr gut! Gut. Es geht. Noch nicht so gut. Ich übe noch… __________________

Noch mehr Übungen finden Sie unter http://www.hueber.de/schritte → Lernen

63 LEKTION 12
Schritte 1+2 Intensivtrainer Buch mit Audio-CD 978-3-19-111704-7 Hueber Verlag 2007
075-080/Schr1-2•Lösung 30.08.2007 14:31 Uhr Seite 79

Lösungen

Lektion 12

1 b vor der c vor dem d beim e beim f vor der Pause a Garantie b Anrufbeantworter c Gebrauchsan-
2 a einer • einer b einem • einer c einem d einer weisung d Anschluss e Reparaturdienst f Geheim-
3 b Würden Sie bitte Frau Hellmann zurückrufen? c nummer g Rechnung
Könnten Sie bitte den Techniker anrufen? d Würdest du 7 b 0172 / 13 45 33 c 872-13 d 0203 / 65 02
schnell zum Supermarkt fahren? e Könntest du bitte e 0800 22 44 88 f 0175 / 21020
sofort kommen? 8 a Drei Konzertkarten für Junghans reservieren. b Den
4 a sind verbunden b wählen c an d spricht Koch informieren. c Einen Musiker für eine
5 das Handy: anmachen, ausmachen (auch: aufmachen) • Geburtstagsfeier.
der Herd: anmachen, ausmachen • der Drucker: 9 a 33 77 86 54 b 23.00 Uhr c nächsten Samstag
anmachen, ausmachen • das Foto: machen • der 10 a Mein Fernseher funktioniert nicht. b Wie lange
Becher: aufmachen • das Frühstück: machen brauchen Sie für die Reparatur? c Könnte ich bitte das
6 a die Rechnung • die Anweisung • die Bestellung • die Service-Team sprechen? d Wie kann ich Ihnen helfen?
Erklärung b der Fernseher • der Stecker • der e Ich brauche dringend Hilfe. f Sie sind verbunden
Anrufbeantworter • der Drucker mit Familie Mayer.

11 Könntest du bitte Obst kaufen? • Könntest du mir bitte 13 Versicherungsnr.: KK5076-13 • Vorname: Christine •
das Wörterbuch geben? • Könntest du bitte Mama Nachname: Mahler • Telefon: 0906 / 87 09 47 •
zurückrufen? • Könntest du bitte eine Zeitung Sehr geehrte Damen und Herren,
mitbringen? / Könntest du bitte die Zeitung mitbringen? ich habe meine Versichertenkarte noch nicht
12 a Person im Beruf b Person zu Hause = Anrufer bekommen. Bitte schicken Sie mir die Karte.
c Person im Beruf d Person zu Hause = Anrufer Mit freundlichen Grüßen
e Person zu Hause f Person zu Hause = Anrufer Christine Mahler

Schritte 1+2 Intensivtrainer Buch mit Audio-CD 978-3-19-111704-7 Hueber Verlag 2007