Sie sind auf Seite 1von 3

Der Tag für Tag- Wickelschal

Ihr braucht:

• 50 cm eines Sweat- oder Fleecestoffes (Breite mindestens 135


cm)

• 50 cm eines kontrastfarbigen Sweat- oder Fleecestoffes (Breite


mindestens 135 cm)

•1 Karabiner ( Länge 4 cm) zum Einnähen

•2 D-Ringe aus Metall, Durchmesser 2 cm,

• Stoffband, Breite passend zum Karabiner und den D- Ringen

• Jerseynadel für die Nähmaschine, Nähgarn

Meine Variante basiert auf folgenden Tutorials: http://www.von-ahoi.de/2016/02/naeh-dir-dein-luttes-tuch-ist-nicht-schwer/ und http://leni-pepunkt.blogspot.de/


2013/12/adventskalender-turchen-22-tutorial-fur.html. Achtung: Darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden!
40 -47 cm
Breite und Länge
Form 2x ausschneiden,
sind in den
mit der schönen Seite zueinander aufeinander legen 1
angegebenen
Maßen variabel!
und mit Stecknadeln feststecken,
die D-Ringe und den Karabiner mit feststecken

140 -150 cm

Karabiner Hier die D- Ringe mit


dem Band einnähen.
hier mit (siehe Hinweise)
einnähen

2
10 cm Wendeöffnung

hier entlang nähen

Ecken
abschneiden!

wenden
3
4
Wendeöffnung von Hand schließen!

Hinweise!

6 cm des Bandes zuschneiden,


halbieren, D- Ring oder Karabiner
einlegen und die offenen Enden des
2 Bandes zum Stoffrand legen, dies
wird mit der Naht geschlossen!

Nahtzugabe: 1 cm, unbedingt mit


elastischem Stich nähen

Ecken abschneiden, vorsichtig: nicht


in die Naht schneiden. Wenden und
3 glatt streichen, je nach Material ggf.
bügeln (Fleece und Polyester nicht
bügeln!)

Tragevariante 1: Schal um die Schulter legen, äußeren D-Ring an der Schulter festhalten, Schallänge zweimal um den
5 Hals wickeln und Karabiner am D-Ring einhängen, vorderes und hinteres Dreieck ausrichten.
Tragevariante 2: hier im bezaubernden Video von Leni p.punkt: https://www.youtube.com/watch?v=qkWzustcIO8