You are on page 1of 1

Sind es nur die Gene, die unser Wesen bestimmen?

Welche Rolle spielen dabei Erfahrungen,


Erlebnisse und das, was wir »Gewahrsein« nennen?
Das Wechselspiel zwischen Erbanlagen und Lebensumständen beschäftigt die moderne Medizin
bis heute. Access Holistic Touch macht dieses Zusammenwirken von Geist und Genen erstmals
populär verständlich – und setzt sich ein für einen bewussteren Umgang mit dem Bewusstsein und
Epigenetic auseinander.

Ein Hang zu Übergewicht, ein erhöhtes Diabetesrisiko, die Neigung zu


Depressionen – viele Menschen sehen sich als Sklaven ihrer genetischen
Veranlagung. Sie glauben, ihr Erbgut sei ihr Schicksal.

Dabei hat unsere innere Einstellung dazu viel mehr Einfluss auf unsere
Gesundheit, als es »schlechte« Gene haben! Die Access Holostic Touch
Punkte unterstützt Sie mit diesem Kurs dabei, sich vom Denkmodell des
genetischen Schicksals zu befreien. Letztlich auch von übernommenen
hinderlichen Konditionierungen und Prägungen, die mit dem Access Holistic
Touch transformiert werden.

Erfahren Sie, wie Sie auf körperlicher und seelischer Ebene mit Ihren Genen
arbeiten können, welche Rolle Vererbung wirklich spielt und wie Sie Ihre
Erbanlagen so an Ihre Bedürfnisse anpassen, dass diese zu einer Quelle
Ihrer Gesundheit werden.

Neben der Praktischen Methode der Access Touch Griffe – bekommen Sie
verständliches Wissen über Gene und Epigenetik sowie einfache Übungen
eröffnen Ihnen Möglichkeiten, bewusst die Steuerung Ihrer Gene zu
übernehmen und die energetische Transformation in die Hand zu nehmen.