Sie sind auf Seite 1von 6

zeittafelgeschichte ehemals WissenskanonGeschichte

Wichtige Ereignisse und Epochen der Geschichte

Historisches Grundwissen für Schülerinnen und Schüler

kompakt dargestellt auf 5 Tafeln

Tafel 1 Überblick
Tafel 2 Vor- und Frühgeschichte / Antike
Tafel 3 Mittelalter
Tafel 4 Neuzeit
Tafel 5 Neueste Geschichte

Die zeittafelgeschichte gibt einen Überblick über wichtige historische


Epochen, Ereignisse, Persönlichkeiten und Schlüsselbegriffe auf fünf Ta-
feln und hat zum Ziel, die historische Allgemeinbildung von Schülerinnen
und Schülern zu verbessern. Die Geschichtsdaten werden kompakt und
einprägsam präsentiert und sind in drei räumliche Dimensionen gegliedert:
Weltgeschichte – Europäische Geschichte – Deutsche Geschichte. Damit
soll einem einseitig eurozentristischen Geschichtsbild entgegengewirkt
werden. Zentrale Epochenbegriffe oder -ereignisse sind rot hervorgeho-
ben.
Die zeittafelgeschichte versteht sich als ein Werkzeug für einen fun-
dierten Geschichtsunterricht und als Versuch, Bildungsstandards auf Ebe-
ne der Sachkompetenz in anschaulicher Form zu präsentieren. Daten und
Fakten allein sind nicht dazu geeignet, historische Zusammenhänge zu er-
klären. Umgekehrt aber versteht die Geschichte nicht und kann kein histo-
risches Urteilsvermögen und Geschichtsbewusstsein ausbilden, wer nicht
über ein minimales Grundwissen über historische Epochen und Ereignisse
verfügt. Ohne Vokabeltraining lässt sich auch keine Fremdsprache erler-
nen. Schülerinnen und Schüler sollen die zeittafelgeschichte daher
nicht nur als Orientierungshilfe benutzen, sondern auch (bezogen auf das
jeweilige Schuljahr bzw. den jeweiligen Kursabschnitt) auswendig lernen.

Wissenskanon Geschichte Daten Übersicht Geschichtsdaten Allgemeinbildung Standards Bildungsstandards was sollen behalten
Kanon Bildungskanon Fächerkanon Schule Eckpunkte Chronologie Geschichtsunterricht Unterricht Bildungskanon Ausbildung Fach
Fachschaft Fachbereich Projekt Etappen Stationen Zeitstrahl Zeittafel Grundlagen Lehrer Online Gymnasium Thusneldastr. Thusnel-
dastraße Köln Deutz Kerncurriculum Wissen muss Bildung Europa europäische Welt Europas Lehrplan europäisches europäischer
Jahreszahl Jahreszahlen Kalender Abitur Abiturwissen Zentralabitur Periodisierung Didaktik Geschichtsdidaktik

© 2006-2010 Dr. Christoph Pallaske, Bergisch Gladbach – Version 3.4 – Anregungen und Kritik an chr.pallaske@freenet.de - free download zeittafelgeschichte auf www.thussie.de
zeittafelgeschichte Tafel 1 Überblick
Wichtige Ereignisse und Epochen der Geschichte

Vor- und Frühgeschichte (siehe Tafel 2)

Europäische Geschichte Weltgeschichte


ca. 2 Mio. Jahre Altsteinzeit
9000 Jungsteinzeit in Vorderasien
5500 Jungsteinzeit in Mitteleuropa
3000 Frühe Hochkulturen in
Ägypten und Mesopotamien

Antike 8. Jh. v. Chr. bis 5. Jh. (siehe Tafel 2)

Europäische Geschichte Weltgeschichte


8. - 4. Jh. v. Antikes Griechenland
5. Jh. v. - 5. Jh. Römisches Reich

Mittelalter 5. bis 15. Jh. (siehe Tafel 3)

Deutsche Geschichte Europäische Geschichte Weltgeschichte


5. - 10. Jh. Frühes Mittelalter
11. - 13. Jh. Hochmittelalter
14. und 15. Jh. Spätmittelalter 1492 Entdeckung Amerikas

Neuzeit 16. bis 19. Jh. (siehe Tafel 4)

Deutsche Geschichte Europäische Geschichte Weltgeschichte


16. und 17. Jh. Frühe Neuzeit Reformation, Dreißigjähriger Krieg
17. und 18. Jh. Absolutismus und Aufklärung
1789 Französische Revolution 1776 Unabhängigkeitserklärung USA
19. Jh. Nationalstaaten, Nationalismus
1848 Revolution von 1848
1871 Gründung Deutsches Reich 19. Jh., zweite Hälfte Imperialismus 19. Jh. Höhepunkt des Kolonialismus
Kaiserreich
19. Jh. Industrialisierung, soziale Frage

Neueste Geschichte 20. und 21. Jh. (siehe Tafel 5)

Deutsche Geschichte Europäische Geschichte Weltgeschichte


1914 - 1918 Erster Weltkrieg
1919 Weimarer Republik 1919/20 Versailler Vertrag 1917 Russische Revolution
1933 Nationalsozialismus
1939 - 1945 Zweiter Weltkrieg
ab 1945 Spaltung Europas im ab 1945 Ost-West-Konflikt
1949 Bundesrepublik Deutschland Ost-West-Konflikt „Kalter Krieg“ zwischen den
und DDR ab 1957 Europäische Einigung USA und der Sowjetunion
Dekolonisation
1990 Deutsche Vereinigung 1989 „Wende“ in Osteuropa 1991 Auflösung der Sowjetunion
1990er Globalisierung

© 2006-2010 Dr. Christoph Pallaske, Bergisch Gladbach – Version 3.4 – Anregungen und Kritik an chr.pallaske@freenet.de - free download zeittafelgeschichte auf www.thussie.de
zeittafelgeschichte Tafel 2
Wichtige Ereignisse und Epochen der Geschichte

Vor- und Frühgeschichte

Europäische Geschichte Weltgeschichte


ca. 13,7 Mrd. Jahre Urknall, Entstehung des Universums
ca. 4,6 Mrd. Jahre Entstehung der Erde
ca. 4 Mio. Jahre erste menschenartige Wesen, Ostafrika
ca. 2 Mio. Jahre Altsteinzeit, erste Werkzeuge
ca. 150 000 Homo Sapiens Sapiens
9000 Jungsteinzeit in Vorderasien, neolithische Revolution
4000 Metallzeiten in Vorderasien
4000 Kupferzeit 3500 Bronzezeit 1500 Eisenzeit
5500 Jungsteinzeit in Mitteleuropa 3500 Frühe Hochkultur in Indien (Harappa-Kultur)
5500 Jungsteinzeitliche Siedlungen mit Langhäusern 3000 Frühe Hochkulturen in Mesopotamien
in Mitteleuropa 3000 Sumerische Stadtstaaten, erste Keilschrift
3300 Gletschermann „Ötzi“ 1900 Babylonisches Reich, Hammurabi, erste Gesetze
3000 Frühe Hochkultur in Ägypten
2700 Altes Reich, erste Blüte der ägyptischen Hochkultur
2580 Cheops-Pyramide
30 Tod der letzten Pharaonin Kleopatra
Ägypten wird römische Provinz
2100 Frühe Hochkultur in China
1600 Mykenische Kultur, erste Hochkultur in Europa 1000 Königreich Israel, Judentum

Antike 8. Jh. v. Chr. bis 5. Jh.

Europäische Geschichte Weltgeschichte


8. - 4. Jh. v. Antikes Griechenland
776 v. erste Olympische Spiele
750 - 550 v. Griechische Kolonisation, Entstehung der Polis
594 v. Demokratie in Athen, Solon
500 - 479 v. Perserkriege
477 v. Attischer Seebund
443 - 429 v. Perikles, Blütezeit der Polis Athen,
der Wissenschaften und Künste 6. Jh. v. - 7. Jh. Perserreich, Vorderasien
431 - 404 v. Peloponnesischer Krieg (Athen gegen Sparta)
4. - 1. Jh. v. Hellenismus, Alexander der Große
5. Jh. v. - 5. Jh. Römisches Reich – Imperium Romanum 4. Jh. v. Maurya-Reich in Indien, Buddhismus
510 - 27 v. Römische Republik
3. Jh. v. Rom erringt die Herrschaft über Italien
264 - 146 v. Punische Kriege
133 - 31 v. Gracchus, Bürgerkriege
58 - 51 v. Gallische Kriege, Caesar 3. Jh. v. Kaisertum in China, Einigung des Reiches
44 v. Ermordung Caesars
27 v. - 14 Augustus, Beginn der Kaiserzeit
ca. 4 v. Geburt Jesus von Nazareth
117 Trajan, größte Ausdehnung Römisches Reich
Limes markiert Grenze zu germ. Stämmen
391 Christentum wird Staatsreligion im Röm. Reich
395 Teilung des Römischen Reiches
476 Ende des Weströmischen Reiches

© 2006-2010 Dr. Christoph Pallaske, Bergisch Gladbach – Version 3.4 – Anregungen und Kritik an chr.pallaske@freenet.de - free download zeittafelgeschichte auf www.thussie.de
zeittafelgeschichte Tafel 3
Wichtige Ereignisse und Epochen der Geschichte

Mittelalter 5. bis 15. Jh.

Deutsche Geschichte Europäische Geschichte Weltgeschichte


5. und 6. Jh. Völkerwanderung
Ende 5. - 10. Jh. Frühes Mittelalter
5. und 6. Jh. Fränkisches Reich bildet sich in West- und Mitteleuropa
7. und 8. Jh. Maya-Kultur
529 Benediktinerregel , Beginn des Kloster lebens
Mittelamerika
6. Jh. Beginn der Herrschaft der Angelsachsen in Britannien
8. und 9. Jh. Herausbildung des Lehnswesens, Feudalismus und der Ritter 7. und 8. Jh. Ausbreitung des Islam
8. und 9. Jh. Überfälle der Normannen in Europa in Vorderasien, Nordafrika
9. Jh. Fränkische Teilungen, Westfränkisches Reich Vorläufer Frankreichs, und Spanien
Ostfränkisches Reich Vorläufer des Heiligen Römischen Reichs
962 Heiliges Römisches Reich (Zusatz Deutscher Nation im 16. Jh.)

Wichtige Herrschergeschlechter und Kaiser


des Früh- und Hochmittelalters 6. - 10. Jh. Tang-Dynastie in China
8. und 9. Jh. Karolinger Höhepunkt der Kaiserzeit
Bau der chinesischen Mauer
800 Kaiserkrönung Karl der Große
10. Jh. Ottonen
962 Kaiserkrönung Otto I. der Große
11. Jh. Salier
1084 Kaiserkrönung Heinrich IV.
12. Jh. Staufer
1155 Kaiserkrönung Friedrich I. Barbarossa

11. - 13. Jh. Hochmittelalter


1066 Wilhelm der Eroberer erobert England und wird engl. König
1075 Investiturstreit zwischen Kaiser und Papst
1077 Gang nach Canossa: Heinrich IV. leistet Abbitte bei Gregor VII.
6 - 16. Jh. Mali, Ghana, Songhai
1096 - 1099 erster Kreuzzug, 1099 Eroberung Jerusalems
Großreiche in Afrika
10. - 12. Jh. Romanische Baukunst
1122 Wormser Konkordat beendet Investiturstreit
12. Jh. Höhepunkt des Kloster lebens, Zisterzienser, Franziskaner 12. und 13. Jh. Mongolen erobern
12. - 14. Jh. Ostsiedlung Asien und Osteuropa
12. - 14. Jh. Gotische Baukunst
13. und 14. Jh. Zahlreiche Städte gründungen in Europa
13. - 16. Jh. Inkas und Azteken,
13. Jh. Beginn der Inquisition, Verfolgung von Hexen und Ketzern
Mittel- und Südamerika
1291 Ende der christlichen Herrschaft in Palästina und der Kreuzzüge
nach insgesamt 7 Kreuzzügen

14. und 15. Jh. Spätmittelalter


13. - 15. Jh. Die Hanse beherrscht den mittel- und nordeuropäischen Handel
13. und 14. Jh. Anfänge des Parlaments in England
14. Jh. Entwicklung der Feuerwaffe und der Kanone
1339 - 1454 Hundertjähriger Krieg zwischen England und Frankreich
1348/49 Pest wütet in Europa (ca. 15. Mio. Tote),
Ausschreitungen gegen Juden
1356 Goldene Bulle, Regelung der Königswahl
15. Jh. Blüte der Handelsstädte Norditaliens, Medici
1450 Gutenberg erfindet den Buchdruck 1492 Kolumbus entdeckt Amerika
1453 Türkische Eroberung Konstantinopels, Ende des oström. Reiches Zeit der großen Entdeckungsfahrten

© 2006-2010 Dr. Christoph Pallaske, Bergisch Gladbach – Version 3.4 – Anregungen und Kritik an chr.pallaske@freenet.de - free download zeittafelgeschichte auf www.thussie.de
zeittafelgeschichte Tafel 4
Wichtige Ereignisse und Epochen der Geschichte

Neuzeit 16. bis 19. Jh.

Deutsche Geschichte Europäische Geschichte Weltgeschichte


16. und 17. Jh. Frühe Neuzeit
16. und 17. Jh. Renaissance in den norditalienischen Stadtstaaten
1517 95 Thesen Luthers, Beginn der Reformation, Glaubensspaltung
1524/25 Bauernkrieg
1550 - 1650 Höhepunkt der europäischen Hexenverfolgung 16. Jh. Spanier erobern das
1555 Augsburger Religionsfrieden Azteken- und Inkareich
1618 - 1648 Dreißigjähriger Krieg, Westfälischer Frieden 1648
insgesamt ca. 3 bis 4 Mio. Tote
1649 Der englische König Karl I. wird geköpft, Cromwell 16. Jh. Aufstieg Osmanisches Reich
1683 Türkische Truppen belagern Wien
1688/89 Glorious Revolution in England, Bill of Rights

17. und 18. Jh. Absolutismus und Aufklärung 16. und 17. Jh. England, die Niederlande
und Frankreich gründen
1643 -1715 Ludwig XIV. der „Sonnenkönig“ in Frankreich, Merkantilismus
weltweit Kolonien
18. Jh. Aufstieg Russlands zu einer Großmacht, Peter der Große
1740 - 1786 Friedrich II. der Große von Preußen, aufgeklärter Absolutismus 17. und 18. Jh. Sklavenhandel von
1756 - 1763 Siebenjähriger Krieg, Preußen setzt sich als europ. Großmacht durch Afrika nach Nordamerika
1772 - 1795 Polnische Teilungen

1789 Französische Revolution


14.7.1789 Sturm auf die Bastille 1776 Unabhängigkeitserklärung USA
26.8.1789 Erklärung der Menschenrechte
1793 Hinrichtung Ludwig XVI.
Jakobiner herrschaft, Robespierre
1799 Napoleon wird Erster Konsul
Frankreichs und erklärt die
Revolution für beendet
1804-1815 Napoleon beherrscht Europa
1813 - 1825 Unabhängigkeit der
1806 Rheinbund, Ende des Heiligen 1813 Völkerschlacht bei Leipzig,
Röm. Reiches Deutscher Nation Befreiungskriege südamerikanischen Staaten:
Brasilien, Argentinien, Chile u.a.
1806/07 Sieg über Preußen, Frieden 1815 Wiener Kongress, Neuordnung
von Tilsit, Preußische Reformen Europas, Restauration

19. Jh. Nationalstaaten, Nationalismus, Revolutionen


1830 Unabhängigkeit Belgiens, Grie- 1861 - 1865 Amerikanischer
1848 Revolution von 1848, Gründung chenlands, zahlreich Revolutionen,
des deutschen Nationalstaates scheitert Bürgerkrieg, Sezessionskrieg
Nationalbewegungen in Europa
1864 - 1871 Einigungskriege 1861 Einigung Italiens
19. Jh. Höhepunkt des Kolonialismus
1871 Gründung Deutsches Reich 19. Jh., zweite Hälfte Imperialismus Koloniale Eroberungen und
Kaiserreich, Bismarck Wettrüsten der europäischen Großmächte Ausbeutung bes. Afrikas und
Asiens durch die europäischen
1884/85 Deutsche Kolonien in Afrika 1896 Erste Olympische Spiele
Mächte
der Neuzeit in Athen
um 1900 Aufstände gegen
19. Jh. Industrialisierung, Kapitalismus, soziale Frage, Urbanisierung koloniale Fremdherrschaft
18. Jh. England entwickelt sich zum Mutterland der Industrialisierung 1899 Burenkrieg in Südafrika
1835 erste Eisenbahn in den deutschen Ländern zwischen Nürnberg und Fürth 1900 Boxeraufstand in China
ab 1840 Industrielle Revolution in den deutschen Ländern 1904 Herero-Aufstand in
1848 Karl Marx verfasst das Kommunistische Manifest Deutsch-Südwestafrika
1869 Gründung der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei
1886 erstes Auto von Benz und Daimler

© 2006-2010 Dr. Christoph Pallaske, Bergisch Gladbach – Version 3.4 – Anregungen und Kritik an chr.pallaske@freenet.de - free download zeittafelgeschichte auf www.thussie.de
zeittafelgeschichte Tafel 5
Wichtige Ereignisse und Epochen der Geschichte

Neueste Geschichte 20. und 21. Jh.

Deutsche Geschichte Europäische Geschichte Weltgeschichte


1914 - 1918 Erster Weltkrieg Deutsches Reich, Österreich-Ungarn gegen Russland, Frankreich und Großbritannien
1914 Julikrise, Kriegsbeginn am 1. August, Vormarsch deutscher Truppen bis vor Paris
1915 - 1917 Stellungskrieg, Verdun, in der Türkei: Völkermord an 1,5 Mio. Armeniern
1917 Kriegseintritt der USA, Waffenstillstand zwischen Deutschland und Russland
1918 Niederlage des Deutschen Reichs, Waffenstillstandsabkommen. Insgesamt ca. 10 Mio. Tote
1918 Novemberrevolution 1919/20 Versailler Vertrag 1912 China wird Republik, Bürgerkriege
9.11.1918 Abdankung Wilhelm II., Ende 1919 Neun neue Staaten in Osteuropa
1917 Russische Revolution
der Monarchie in Deutschland 1919 Gründung des Völkerbundes
1917 - 1924 Lenin
1919 Weimarer Republik
1922 - 1939 Diktaturen in Europa 1924 - 1953 Stalin, Stalinismus
1919 Verabschiedung der ersten demo-
kratischen Verfassung in Weimar von 1919 27 Demokratien in Europa 1935 - 1938 Schauprozesse, Gulag
entwickeln sich bis 1939 15 zu Diktaturen
1923 Krisenjahr: Inflation, 1923 Türkei wird Republik, Atatürk
Ruhrbesetzung, Hitler-Putsch 1922 Mussolini Italien, Faschismus
1924 - 1929 „Goldene Zwanziger“ 1926 Piłsudski Polen 1929 Weltwirtschaftskrise
1930 Wirtschaftskrise, Radikalisierung 1936-1939 Spanischer Bürgerkrieg, Sieg
des faschistischen Franco-Regimes
1933 Nationalsozialismus Hitler
1933 Reichstagsbrand, Ermächtigungs-
gesetz, Gleichschaltung 1938 Eingliederung Österreichs, Münchner
1935 Wehrpflicht wird wieder eingeführt Abkommen, Besetzung des Sudentenlandes
9.11.1938 Reichspogromnacht 1939 Besetzung Böhmens und Mährens
1939 - 1945 Zweiter Weltkrieg Deutsches Reich, Italien, gegen Frankreich, Großbritannien, USA und Sowjetunion
September 1939 Angriff Deutsches Reich auf Polen, Kriegseintritt Frankreichs und Großbritanniens
1941 Angriff auf die Sowjetunion (Juni), Pearl Harbor, Kriegseintritt Japans und der USA (Dez.)
1941-1945 Holocaust, Ermordung von 6 Mio. europäischen Juden
Januar 1943 Schlacht um Stalingrad, Kriegswende
Juni 1944 Alliierte Landung (USA, Großbritannien) in der Normandie/Frankreich
8.5.1945 Bedingungslose Kapitulation des Deutschen Reiches
August 1945 Amerikanische Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki, Potsdamer Abkommen
Insgesamt forderte der Zweite Weltkrieg ca. 55 Mio. Tote, zudem gab es millionenfache Zwangsumsiedlungen
1944 - 1949 Flucht und Vertreibungen in Ostmitteleuropa, insgesamt 17 Mio. Menschen, 1945 Gründung der UNO
darunter 14 Mio. deutsche Flüchtlinge und Vertriebene
1945 - 1949 Besatzungszeit ab 1945 Spaltung Europas im ab 1945 Ost-West-Konflikt
1945/46 Nürnberger Prozesse Ost-West-Konflikt „Kalter Krieg“ zwischen den
1947 Marshall-Plan atomare Aufrüstung in Europa USA und der Sowjetunion
1949 Teilung Deutschlands 1956 Aufstände in Ungarn, Polen 1949 NATO
1968 Aufstand in der Tschechoslowakei 1950 - 1953 Koreakrieg
1949 Bundesrepublik Deutschland
1955 Warschauer Pakt
1955 Wiederbewaffnung
1961 SU: erster Mensch im Weltall
1968 Studentenproteste
1962 Kubakrise atomare Bedrohung
Bundesregierungen ab 1957 Europäische Einigung 1964 - 1975 Vietnamkrieg
1949 CDU/CSU, (teils mit FDP u.a.) 1957 Römische Verträge 1969 USA: Mondlandung
Adenauer (bis 1963), Erhard
EWG (6 Mitglieder) ab 1945 Dekolonisation
1966 Große Koal.: CDU/CSU und SPD
Kiesinger 1993 Europäische Union, EU 1947 Unabhängigkeit Indiens
1969 SPD und FDP 2004-2007 Osterweiterung 1948 Gründung Israels
Brandt (bis 1974), Schmidt der EU (27 Mitglieder) 1960 Unabhängigkeit vieler
1982 CDU/CSU und FDP afrikanischer Staaten
Kohl
1949 Volksrepublik China
1998 SPD und Grüne
Schröder 1966 - 1976 Kulturrevolution, Mao
1989 „Wende“ in Osteuropa ab 1990 Aufstieg zur Wirtschaftsmacht
2005 Große Koal.: CDU/CSU und SPD
Merkel 1991 - 1999 Kriege im ehem. Jugoslawien 1991 Auflösung der Sowjetunion
1949 DDR
ab 1990er Globalisierung
1953 Volksaufstand
2001 Internationaler Terrorismus,
1961 Bau der Berliner Mauer
Terroranschläge in den USA
9.11.1989 Fall der Mauer, „Wende“
2003 Krieg im Irak (3. Golfkrieg)
3.10.1990 Deutsche Vereinigung
© 2006-2010 Dr. Christoph Pallaske, Bergisch Gladbach – Version 3.4 – Anregungen und Kritik an chr.pallaske@freenet.de - free download zeittafelgeschichte auf www.thussie.de