Sie sind auf Seite 1von 24

Jesu, meine Freude

BWV 227
Johann Sebastian Bach
I Choral (1. Strophe)

 
           
Sopran         
Je su, mei ne Freu de, mei nes Her zens Wei de, Je su, mei ne Zier,


ach wie lang, ach lan ge ist dem Her zen ban ge und ver langt nach dir!
  
                   

Alt

Je su, mei ne Freu de, mei nes Her zens Wei de, Je su, mei ne Zier,
ach wie lang, ach lan ge ist dem Her zen ban ge und ver langt nach dir!
       
           
Tenor    
8
Je su, mei ne Freu de, mei nes Her zens Wei de, Je su, mei ne Zier,
ach wie lang, ach lan ge ist dem Her zen ban ge und ver langt nach dir!


   
                 
Bass
   
Je su, mei ne Freu de, mei nes Her zens Wei de, Je su, mei ne Zier,
ach wie lang, ach lan ge ist dem Her zen ban ge und ver langt nach dir!

7           
                 
Got tes Lamm, mein Bräu ti gam, au ßer dir soll mir auf Er den nichts sonst Lie bers wer den.
   
                     
 
 
Got tes Lamm, mein Bräu ti gam, au ßer dir soll mir auf Er den nichts sonst Lie bers wer den.
          

         
      
Got tes Lamm, mein Bräu ti gam, au ßer dir soll mir auf Er den nichts sonst Lie bers wer den.

8


              
         
Got tes Lamm, mein Bräu ti gam, au ßer dir soll mir auf Er den nichts sonst Lie bers wer den.

II (Röm 8,1)

     p f  
 23                      
20

Sopran 1

Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p f
 23                      
Sopran 2
   
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p f
 23    
Alt
   
  
                 
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p f
Tenor  23                             
8
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
f

 3        p                 
Bass
2     
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p   pp p  
2
                    
  
28

p
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p    
pp
      
           
  

 p pp p
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,

      
                      

 p pp p
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,

                             
8

pp
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
p p

                          
 
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,

  f  
A
36
               

die nicht nach dem Flei sche wan deln,
 f     
    
   
   
die nicht nach dem Flei sche wan deln, die nicht nach dem Flei sche
 f
               
 
die nicht nach dem Flei sche, die nicht nach dem Flei sche wan
 f          
           
8


die nicht nach dem Flei sche wan
f          

      

die nicht nach dem Flei sche wan

 
           
      
40

 

die nicht nach dem Flei sche wan deln, nach dem Flei sche wan deln, die nicht

         
          

wan deln, die nicht nach dem Flei sche wan

   
                 
  
               
deln, die
    
           
8
deln, die nicht nach dem Flei sche

       

deln,
3
          
        
B

45

 
nach dem Flei sche wan
        
             
deln, die nicht nach dem Flei sche wan
  
          
     

nicht nach dem Flei sche wan
     
deln, nicht nach dem Flei sche

     
         
8
wan deln, die nicht nach dem Flei sche

  
         
die nicht nach dem Flei sche wan


                      
49

deln, son dern nach dem Geist.


      
            
deln, son dern nach dem Geist.

        
            
         

      
wan deln, son dern nach dem Geist.
               

8
wan deln, son dern nach dem Geist.

                         
 
deln, son dern nach dem Geist.

       p f        
    
C
       
56

 
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p f
                   
           
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p f
  
                
            
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm liches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
    p f  
                      
8
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
p f    

              
         
Es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p pp p
4

                               
64

pp p  
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p              
           

pp
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p p

                 
           

 p   pp
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,
 p  

                     
8

p pp p
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm liches an de nen, die in Chri sto Je su sind,


                  
         
es ist nun nichts, nichts, nichts Ver damm li ches an de nen, die in Chri sto Je su sind,

  f     
D
72
          

  f
es ist nun nichts Ver damm li ches an de

                    
es ist nun nichts Ver damm li ches an de nen, nichts Ver damm li ches an de
 f
 
    
        
es ist nun nichts Ver damm li ches an de
 f

                
8 es ist nun nichts Ver damm li ches an
f     

        

es ist nun nichts Ver damm li ches an

  
                  
77



nen, die in Chri sto Je su sind, es ist nun nichts Ver damm li ches an de
        
             


nen, die in Chri sto Je su sind, es ist nun nichts Ver damm li ches an

                  


nen, die in Chri sto Je su sind, nichts Ver damm li ches an de nen, die

                      
    
8
de nen, die in Chri sto Je su sind, es ist nun nichts Ver damm li ches an
         

           

de nen, die in Chri sto Je su sind, nichts Ver damm li ches an de nen, die in
5
    E
  
            
82

 

nen, die in Chri

sto Je su sind, die nicht nach dem Flei sche
        
     
de nen, die in Chri sto Je su sind, die

                
       
in Chri sto Je su sind, die nicht nach dem Flei sche wan
  
                  
  
8
de nen, die in Chri sto Je su sind, die nicht nach dem Flei sche wan


          

Chri sto Je su sind,

      
  
87

           
wan
     
           
nicht nach dem Flei sche, die nicht nach dem Flei sche wan
 
          
   
     

deln, die nicht nach dem Flei sche wan

           
  
8
deln,

    

         
F

  
91


deln,
          
           

 
deln, nach dem Flei sche wan deln, nicht nach dem Flei sche, nicht nach dem Flei sche wan

      
      
    
  deln, die nicht nach

dem Flei sche wan
            
       

8
die nicht nach dem Flei sche wan deln, die nicht

        

die nicht nach dem Flei sche
    
6
       
     
95


die nicht nach dem Flei sche wan

    
          


deln, die nicht nach dem Flei sche wan

                  
    
deln, nach dem Flei sche wan

            
    

      
8
nach dem Flei sche wan

       

wan

         
   
99



deln, son dern nach dem Geist.

       
         

deln, son dern nach dem Geist.

                

deln, son dern nach dem Geist.

                      


     
8
deln, son dern nach dem Geist.
           

deln, son dern nach dem Geist.

III Choral (2. Strophe)

      
    
104

Sopran 1    
Un ter dei nem Schir men bin ich vor den Stür men
Lass den Sa tan wit tern, lass den Feind er bit tern,
  
Sopran 2         
     
Un ter dei nem Schir men bin ich vor den Stür men
Lass den Sa tan wit tern, lass den Feind er bit tern,
  
              
   
Alt

Un ter dei nem Schir men bin ich vor den Stür men
Lass den Sa tan wit tern, lass den Feind er bit tern,
  
                  
Tenor
  
8
Un ter dei nem Schir men bin ich vor den Stür men


Lass den Sa tan wit tern, lass den Feind er bit tern,


               
Bass
      
Un ter dei nem Schir men bin ich vor den Stür men
Lass den Sa tan wit tern, lass den Feind er bit tern,
     
7
   
  
108

    
al ler Fein de frei. Ob es itzt gleich kracht und blitzt,
  mir steht

Je
 
sus

bei.      
         

al ler Fein de frei. Ob es itzt gleich kracht gleich kracht und blitzt,


mir steht Je sus bei.
   
             
       
al ler Fein de frei. Ob es itzt gleich kracht und blitzt, kracht und blitzt,


mir steht Je sus bei.
   
                  
    
8
al ler Fein de frei. Ob es itzt gleich kracht und blitzt, kracht und blitzt,


      
mir steht Je sus bei.
       
      
al ler Fein de frei. Ob es itzt gleich kracht und blitzt,
mir steht Je sus bei.

        
      
118

    
ob gleich Sünd und Höl le schre cken: Je sus will mich de cken.
  
                   
ob gleich Sünd und Höl le schre cken: Je sus will mich de cken.
  
               
     
ob gleich Sünd und Höl le schre cken: Je sus will mich de cken.
          
                

8
ob gleich Sünd und Höl le schre cken: Je sus will mich de cken.


           
        
      
ob gleich Sünd und Höl le schre cken: Je sus will mich de cken.

IV (Röm 8,2)
          
 43         
123

         

Sopran 1

  
Denn das Ge setz des Gei stes, der da le ben dig ma chet in Chri sto
          
Sopran 2  43     
           
3 
Denn das Ge setz des Gei stes, der da le ben dig ma chet in Chri sto
   
Alt
 4             
Denn, denn das Ge setz des Gei stes, der da le

              
      
128

   


Je su, in Chri sto Je su, hat mich frei
 
ge macht,
  hat mich frei
 
                     
   
Je su, in Chri sto Je su, hat mich frei ge macht, hat mich

                  
       
     
ben dig ma chet in Chri sto Je su, hat mich frei ge macht, hat mich
   
8

                 
      
134

  
   
    
ge macht von dem

Ge setz,
 
von dem Ge

setz der Sün de und des

   

 
        
 
  
            
frei ge macht, hat mich frei ge macht von dem Ge setz der Sün de und des To
      
                         
frei ge macht, hat mich frei ge macht von dem Ge setz, von dem Ge setz der Sün de, der Sün de und des

       
                         
G
 
140

   
      
         
To des, von dem Ge setz der Sün de, von dem Ge setz der Sün de und des To des.
  
                    

 
des, von dem Ge setz der Sün de und des To des.
   
            
              
To des, von dem Ge setz der Sün de und des To des, und des To des.

V Choral (3. Strophe)


      

 43               
147

    
  
Sopran 1

     
Trotz, Trotz dem al ten Dra chen Trotz dem al ten Dra chen, Trotz,

 43                    
  
Sopran 2

         
Trotz, Trotz dem al ten Dra chen Trotz dem al ten Dra chen, Trotz,

 43               


  
Alt

    
Trotz, Trotz dem al ten Dra chen, Trotz dem al ten Dra chen, Trotz,

 43                
Tenor
        
     
8
Trotz, Trotz dem al ten Dra chen, Trotz dem al ten Dra chen, Trotz,

 3     
        
Bass
4      
Trotz, Trotz dem al ten Dra chen, Trotz dem al ten Dra chen, Trotz,

       
                
152

      
   
 
Trotz des To des Ra chen, Trotz des To des Ra chen, Trotz der Furcht dar
                
     
      

Trotz

des To
 des Ra chen, Trotz des To des Ra chen, Trotz
  
der Furcht dar

               
       
     

Trotz des To des Ra chen, Trotz des To des Ra chen, Trotz der Furcht dar
 
               
 
    
    

8

  
Trotz des To des Ra chen, Trotz des To des Ra chen, Trotz der Furcht dar

          

            
  
Trotz des To des Ra chen, Trotz des To des Ra chen, Trotz der Furcht dar
f
9

     p 
 
p
    f p
  
f


  
H
 
   
157

      
zu, Trotz der Furcht, Trotz der Furcht, Trotz der Furcht, Trotz der Furcht dar zu! To be,
 p f p f p f  
                 


       

zu, Trotz der Furcht, Trotz der Furcht, Trotz der

Furcht, Trotz der Furcht dar

zu! To be,

                 
  
  
zu, Trotz, Trotz, Trotz, Trotz der Furcht dar zu! To be,
     
               
  
8
zu, Trotz, Trotz, Trotz, Trotz der Furcht dar zu! To be,

                 
   
zu, Trotz der Furcht dar zu! To

               
              
163

         
         
to be, to be, Welt, und sprin ge, to be, Welt, und sprin ge, ich steh hier und sin
  
                     
  

 
to be, to be, Welt, und sprin ge, to be, Welt, und sprin ge, ich steh hier und sin
    
      
          
             

  
to be, to be, Welt, und sprin ge, to be, Welt, und sprin ge, ich steh hier und sin
   
                      
     
  
8
to be, to be, Welt, und sprin ge, to be, Welt, und sprin ge, ich steh hier und sin
      
 

                          

   
be, Welt, und sprin ge, to be, Welt, und sprin ge, ich steh hier und sin

 
170
          p     
   I
 
       
  
p
ge, ich steh hier und sin ge in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar
  
                             
      
p
ge, ich steh hier und sin ge in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar
             
                  

p 
ge, ich steh hier und sin ge in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar
    
                          
 

ge, ich steh hier und sin ge in gar sich rer, sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar

8

p

                
 
ge, ich steh hier und sin ge in gar sich rer Ruh,
f
10
 
                
 
178

  
sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh. Got tes Macht hält mich in
   f 

                       
sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh. Got tes Macht hält mich in
 f
  
                        
sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh. Got tes Macht
  f 
                     
8
sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh. Got tes Macht hält
f

             
          
in gar sich rer Ruh, in gar sich rer Ruh. Got tes Macht

             
K
  
    
186

  

acht, Got tes Macht hält

mich in acht; Erd und Ab grund, Erd und

                    
 

acht, Got tes Macht hält mich in acht; Erd und Ab grund, Erd und

               
     
 
hält mich in acht, Got tes Macht hält mich in acht; Erd und Ab grund, Erd und
        
          
    
  
8
mich in acht, Got tes Macht hält mich in acht; Erd und Ab grund, Erd und

               

             
hält mich in acht, Got tes Macht hält mich in acht; Erd und Ab grund muss ver stum men, Erd und

  p f p
                       
193

   
Ab grund muss ver stum men, ver stum men, Erd und Ab grund muss ver stum men,
  p f p
 
                     
   
Ab grund muss ver stum men, ver stum men, Erd und Ab grund muss ver stum men,
 p f p
                
          
Ab grund muss ver stum men, ver stum men, Erd und Ab grund muss ver stum men,
 p f p
               
    
8
       
Ab grund muss ver stum men, ver stum men, Erd und Ab grund muss ver stum men,
f p

                   
      
Ab grund muss ver stum men, Erd und Ab grund muss ver stum men,
11

 f     
L
                        
201

 
 
ob sie noch so brum men, ob sie noch so brum men.
  f      

                  

ob sie noch so brum men, ob sie noch so brum men.
  f    
            
        
    
ob sie noch so brum men, ob sie noch so brum men.
 f  
       
                      

8
ob sie noch so brum men, ob sie noch so brum men.
f

                                    
   
     
ob sie noch so brum men, noch so brum men.

VI (Röm 8,9)
   

210

Sopran 1

       
Alt  
     
   
Ihr a ber seid nicht fleisch
    

        
            
  
Tenor
8
Ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist

      
  
213

    

      Ihr a ber seid nicht fleisch
                
 
      
lich, son dern geist lich, son dern geist
                  
        
   
8
lich, son dern geist lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist

           
                      
216

   

    
lich, son dern geist lich, son dern geist
       
                  
   
lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist lich, son dern geist
           
          
   


 
    
 
    
8
lich, son dern geist lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, nicht fleisch lich, son dern

          
     
Bass   
Ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist
     
12
219
                  
        
    
lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, nicht fleisch lich,
     
  
Sopran 2
  
    
Ihr a ber
   
               

                     
lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist
 
                  
   
8
geist lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, nicht fleisch lich, son dern


                    
                 
 
lich, son

                
M
 
222

        


son dern geist lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist
   
                   
seid nicht fleisch lich, son dern geist
  
     
   
 
lich,
  so

          
8

geist lich, so an ders

       
 
dern geist lich,

     
            
225

   
   
            
lich, so an ders Got tes Geist in euch woh

    
          
    
lich, so an ders Got tes Geist in euch woh
    
            
       
  
an ders Got tes Geist in euch woh net, so an ders
                 
   
       
8
Got tes Geist in euch woh net, so

      
  
       
so an ders Got tes Geist in euch woh net,
     
13

     
228

    

                     
net. Ihr a ber seid nicht fleisch

            


       
       
net, so an ders Got tes Geist in euch woh net, so
  
            

     
    
 
Got tes Geist in euch woh
 net, in euch woh
    
net, so an

ders Got tes

      
         
    
8
  
an ders Got tes Geist in euch woh net, so an ders Got tes

               
       
so an ders Got tes Geist in euch woh net.

           N             
    
231

     

     
lich, son dern geist
      
              
  

      
an ders Got tes Geist in euch woh net, so an ders Got tes

            
     

        
Geist in euch woh net, so an ders Got tes
   
                 
8
 
Geist in euch woh net, so an ders Got tes Geist in euch woh net.

         
    
Ihr a ber seid nicht fleisch

                            

      
234

       

   
lich, son dern geist lich, ihr a ber seid nicht fleisch

              
    
 
Geist in euch woh net. Ihr a ber seid nicht fleisch

     

           
 Geist in euch woh  

       
8


                
    
lich, son dern geist lich, son dern geist
  
14
  
            
237

         
 
      
lich, so an ders Got tes Geist in euch woh net, in euch

                
           

lich, so an ders Got tes Geist in euch woh net, so an ders Got tes
   
            
         
    
net. Ihr a ber
    
        

   
 
                  
8
Ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist

        

    
      
lich, ihr a ber seid nicht fleisch lich, son dern geist

  
O
      
      
240

     

         
woh net, so an ders Got tes Geist in euch
    
   
        

    
     
Geist in euch woh net, so an ders Got tes Geist in euch woh
        
              
         
   
  
seid nicht fleisch lich, son dern geist lich, so an ders Got tes
 
              
      
 
  
8
lich, so an ders Got tes Geist in euch woh

              
           
  
lich, son dern geist lich, so an ders Got tes Geist in euch woh

 
                              
243 Adagio

  
 
  
woh net, in euch woh net. Wer
     
                           

net, in euch woh net. Wer
 
             
  



 
Geist in euch woh net, in euch woh net. Wer
       
                       
   
 
8
net, so an ders Got tes Geist in euch woh net. Wer

          

net, in euch woh net. Wer
        
15
      
         
246

          
 
      
         
a ber Chri sti Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti
    
              
       
a ber Chri sti Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti

       
         
    
           
  
a ber Chri sti Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti

                
  
 
8
a ber Chri sti Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti

             
   
              
   
a ber Chri sti Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti

         
       
P
        
250

       
    
Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti Geist nicht
          
                

  
Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti Geist nicht

                     
     
     
    
Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti Geist nicht

               
  
      
8
Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti Geist nicht
        

            
 
Geist nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer a ber Chri sti Geist

   
  
 
           
254

 
 
hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, der, der, der ist nicht sein.
  
                   
   

hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, der, der, der ist nicht sein.
      
       
             
 
hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, der, der, der ist nicht sein.
       
           

hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, der, der, der ist nicht sein.

8


                     
   
        
nicht hat, der ist nicht sein, der ist nicht sein, wer Chri sti Geist nicht hat, der ist nicht sein.
16
VII Choral (4. Strophe)
   
    
258

Sopran    
Weg mit al len Schät zen! Du bist mein Er

        
Weg ihr eit len Eh ren, ich mag euch nicht
    
                  

Alt

Weg, weg mit al len Schät zen, mit al len Schät zen! Du, du bist

                  
Weg, weg ihr eit len Eh ren, ihr eit len Eh ren, ich, ich mag
  
                 
 
Tenor
8
Weg, weg, weg, weg mit al len Schät zen, mit al len Schät zen! Du, du bist

  
Weg, weg, weg, weg ihr eit len Eh ren, ihr eit len Eh ren, ich, ich mag

            
  
         
   
Bass

Weg, weg, weg, weg mit al len Schät zen! Du, du bist mein Er göt
Weg, weg, weg, weg ihr eit len Eh ren, ich, ich mag euch nicht hö

         
261

 
göt zen, Je su, mei ne Lust!

 
hö ren, bleibt mir un be wusst!
    
                
 
mein Er göt zen, Je su, mei ne Lust, mei ne Lust!

 
euch nicht hö ren, bleibt mir un be wusst, un be wusst!

            

    
 
8 mein Er göt zen, Je su, mei ne Lust!
    
euch nicht hö ren, bleibt mir un be wusst!

                
   
zen, Je su, Je su, mei ne Lust, mei ne Lust!
ren, bleibt mir, bleibt mir un be wusst, un be wusst!


R
 
       
270

  

E lend, Not, Kreuz, Schmach und Tod
   
soll
 mich, ob ich

                    
       
E lend, Not, Kreuz, Schmach
 
und
  
Tod, Kreuz, Schmach und Tod soll mich,
  
ob

       
  
8
E lend, Not, Kreuz, Schmach und Tod, Schmach und Tod soll mich, ob ich viel

              
      
 
E lend, Not, Kreuz, Schmach und Tod soll mich, ob ich

     
  
273

    
      
viel muss lei den,
  nicht von Je
 su schei

den.

     
     
             
                 
ich viel muss lei den, nicht, nicht von Je su schei den.

         
  
     
  
               
8
muss lei den, nicht, nicht von Je su schei den, von Je su schei den.


           
 
viel muss lei den, nicht, nicht, nicht, nicht von Je su schei den.
17
VIII (Röm 8,10)
  
 12             
277 Andante

8       
  
Alt

       
So a ber Chri stus in euch ist, so Chri stus in euch
        
Tenor  12
8
       


8
So a ber Chri stus in euch ist, so Chri stus in euch


12       
     
Bass
8  
    
 
So a ber Chri stus in euch ist, so Chri stus in euch

       
       
279

     
            
ist, so a ber Chri stus in euch ist, so ist der Leib zwar tot, der Leib zwar tot,
            
   

                
8

 
ist, so a ber Chri stus in euch ist, so ist der Leib, so ist der Leib zwar

       
    
            
  
ist, so Chri stus in euch ist, so ist der Leib zwar tot, der Leib zwar

             
        
282

             
 
 
so ist der Leib zwar tot um der Sün de wil len, so ist der Leib zwar
              
  
          
  
 
  
8
tot, so ist der Leib zwar tot um der Sün de wil len, so ist der Leib zwar

               
 

          
tot, so ist der Leib zwar tot um der Sün de wil len, so ist der Leib zwar tot

  
 
S
    
285

       
 
          
tot um der Sün de wil len;

            

  


 
            
8
tot um der Sün de wil len; der Geist a ber ist das

           
   
um der Sün de wil len; der Geist

  
                                 
  
287

 
 
                                               
der Geist a ber ist das Le


Le
          
8


        
          
  
a ber ist das Le ben um der Ge rech tig keit wil len, um
    
18
289
  
                        
 
               
ben um der
   
Ge rech tig keit wil len, der

        
   

ben, das Le ben, der Geist

    
8

    
             
 
der Ge rech tig keit wil len, um der Ge

  
                       
291

             

                        
Geist a ber ist das Le
 
              


      ben,
8
a ber ist das Le das
        
 
rech tig keit wil len, der Geist

       
        
293

     
          
         
ben um der Ge rech tig keit wil len, um der Ge rech tig keit
 
                       


                            
8
Le ben um der Ge rech
      
       
a ber ist das Le ben, das Le

         
 
  
295

              

   
   
der Geist
wil len, a ber ist das Le ben um der Ge rech tig keit wil
    
      
  


     
 



     


                                
8


tig keit wil len, der Geist a ber ist das Le ben um der Ge rech tig keit wil

    
 
ben, der Geist ist das Le

    
     
297

            

len, um der Ge rech tig keit wil len.
                      
        

           
8
len, um der Ge rech tig keit wil len.


              

ben um der Ge rech tig keit wil len.
19
IX Choral (5. Strophe)

p  f       
 42                 
300

Sopran 1
  
Gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, o We
 p f 
 42     
          
Sopran 2
     
Gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht,

 42        
Alt
 
 p f
            
Choral:
  
Gu te
2            

4             
          
Tenor
8
Gu te Nacht, o We sen, gu te Nacht, o We sen, gu te Nacht, o We sen, gu te Nacht, o We sen,

              
     
T
    
309

      
 
 sen, gu te

Nacht, gu te

Nacht, gu te Nacht,

o We

sen, das die Welt er

                     

gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, o We sen,
     
     
  
            
Nacht, o We sen, das die Welt er
                 
            
    
8
gu te Nacht, o We sen, gu te Nacht, o We sen, das die Welt er


320
            
          
           
le sen, gu te Nacht, das die Welt er sen, mir ge
       
           
  
 

das die Welt er le sen, das die Welt er le sen, mir ge fällst du
       
  
    
le sen,
              
           
8

le sen, das die Welt er le

    
U
    
       
330

   

fällst
  du nicht, mir ge fällst du nicht. Gu

te Nacht, gu te

     
              

nicht, mir ge fällst du nicht, mir ge fällst du nicht. Gu te Nacht, gu te
    
        
  ge  fällst du
mir
   
nicht.
          
   
                 
  

        
8
sen, mir ge fällst du nicht, ge fällst du nicht, ge fällst du nicht. Gu te Nacht, ihr Sün den, gu te Nacht, ihr

20
                           
339

    
Nacht, gu te Nacht, ihr Sün
 den, gu te

Nacht, gu te

Nacht, gu

            
           
Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht,

      
     
              
Gu te Nacht, ihr Sün den,
        
                       
8
Sün den, gu te Nacht, ihr Sün den, gu te Nacht, ihr Sün den, gu te Nacht, ihr Sün

 V
        
        
349

            
 
  te Nacht, blei bet
  
te Nacht, ihr Sün den, blei bet weit da hin ten, gu
         
   
         
gu te Nacht, ihr Sün den, blei bet weit da hin ten, blei bet weit

      
     
         weit

da
 
hin blei bet ten,
          
     
                    
8
den, gu te Nacht, ihr Sün den, blei bet weit da hin ten, blei bet weit da hin ten, blei bet

           

358

       
 

weit da hin ten, blei bet weit da hin ten,

kommt

nicht mehr, nicht

                         

da hin ten, blei bet weit da hin ten, kommt nicht mehr ans Licht, nicht

             
    
kommt nicht mehr ans Licht!
    
                   
8
weit da hin ten, kommt nicht

    
W
       
         
367

      
        
     
mehr ans Licht! Gu te Nacht, gu te Nacht, du Stolz und Pracht, gu te

                
 
mehr ans Licht! Gu te Nacht, gu te Nacht, du Stolz und Pracht, du Stolz und Pracht, gu te

       
 
  Gu
 te
                          
            
8
mehr ans Licht! Gu te Nacht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht, gu te
21
        
X
          
375

       
 
Nacht, gu
   
te Nacht, gu
  
te Nacht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht!
     
            
     
Nacht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht! Dir sei

     
    
           

Nacht, du Stolz und Pracht!
      

     
8
     
Nacht, du Stolz und Pracht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht, du Stolz und Pracht, gu te

                  
      
382

             
     ben,
       
   
Dir sei ganz, du Las ter le dir sei ganz, du Las ter le ben, gu te Nacht, dir sei

    
                       
ganz, du Las ter le ben, gu te Nacht, dir sei ganz, du Las ter le ben, gu te
  
       
  
  
Dir sei ganz, du Las ter le ben,
             
            
8
Nacht, du Stolz und Pracht, gu te Nacht, gu te Nacht! Dir sei ganz, du Las ter


389                              
              
     
ganz, du Las ter le ben,

                              
   
Nacht, dir sei ganz, du Las ter le ben, gu te

      
 
          gu te
                 
                   
8
le ben, gu te Nacht ge ge ben, dir sei ganz, du Las ter le ben, gu te

  
      
Y
        
396

        
gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht ge ge ben.
 
                        
     
Nacht ge ge ben, gu te Nacht, gu te Nacht, gu te Nacht ge ge ben.

       
   
Nacht ge ge
                             
ben.

         

 

    
  
8
Nacht ge ge ben, du Las ter le ben, dir sei ganz, du Las ter le ben, gu te Nacht ge ge ben.
22
X (Röm 8,11)

                  
 23     
406

Sopran 1


So nun der Geist des, der Je sum von den To ten auf er we cket hat, in

Sopran 2  23                      

So nun der Geist des, der Je sum von den To ten auf er we cket hat,

 23    
   
       
     
Alt


So nun der Geist des, der Je sum von den To ten auf er we cket hat,
          
Tenor  23               
8

  
So nun der Geist des, der Je sum von den To ten auf er we cket hat in

 3                   
Bass
2
So nun der Geist des, der Je sum von den To ten auf er we cket hat,

                     
   
412

euch woh net, so wird auch der sel bi ge, der Chri stum von den To ten auf er
              
       
 

in euch woh net, so wird auch der sel bi ge, der Chri stum von den To ten auf er

                           

  
in euch woh net, so wird auch der sel bi ge, der Chri stum von den To ten auf er
           
        

         
8
euch woh net, so wird auch der sel bi ge, der Chri stum von den To ten auf er


            

  
in euch woh net, so wird auch der sel bi ge, der Chri stum von den To ten auf er

 
418
                    
A
  


we cket hat, eu re sterb li chen Lei ber le ben dig ma chen, um des
     
                  


we cket hat,
  Lei ber le ben dig ma
eu re sterb li chen chen, um des

                   
     
 
we cket hat, eu re sterb li chen Lei ber le ben dig ma chen, um des
        
                      
8
we cket hat, eu re sterb li chen Lei ber le ben dig ma chen, um des wil len, dass sein

                      
 

we cket hat, eu re sterb li chen Lei ber le ben dig ma chen, um des
     
23

                   
424

 
wil len, dass sein Geist in euch woh net, um des wil len, dass sein Geist in euch
       
             
  
wil len, dass sein Geist, sein Geist in euch woh net,

            
              
    
wil len, um des wil len, dass sein Geist in euch woh

                        


        
8
Geist in euch woh

          

wil len, dass sein Geist in euch woh net,

         B     
    
429

   
woh net, um des wil len, dass sein Geist in euch woh
 
        
            

um des wil len, dass sein Geist in euch woh net, dass

            
  
 

    
  
   
net, dass sein Geist in euch woh

               
      
8
net, dass sein Geist in euch woh

    
     

um des wil len, dass sein

                     
     
434

net, sein Geist in euch woh


             
            

sein Geist in euch woh net, sein Geist in euch woh

                

 
       
net, dass sein Geist in euch woh net, sein Geist in euch woh
 
              
8

      
net, um des wil len, dass sein Geist, dass sein Geist in euch woh

            
  
Geist in euch woh
24

            
                 
C
 
440


net, um des wil len, dass sein Geist in euch woh net.
 
                     
           
net, um des wil len, dass sein Geist in euch woh net.
 
               
       
net, um des wil len, dass sein Geist in euch woh net.
  
                    


   
8
net, um des wil len, dass sein Geist in euch woh net.
                  

net, um des wil len, dass sein Geist in euch woh net.

XI Choral (6. Strophe)

          
    
447

Sopran     
Weicht, ihr Trau er gei ster, denn mein Freu den mei ster, Je sus, tritt her ein.


De nen, die Gott lie ben, muss auch ihr Be trü ben lau ter Zu cker sein.
  
                  

Alt

Weicht, ihr Trau er gei ster, denn mein Freu den mei ster, Je sus, tritt her ein.
De nen, die Gott lie ben, muss auch ihr Be trü ben lau ter Zu cker sein.
      
          
Tenor      
8
Weicht, ihr Trau er gei ster, denn mein Freu den mei ster, Je sus, tritt her ein.
De nen, die Gott lie ben, muss auch ihr Be trü ben lau ter Zu cker sein.


  
                

Bass
    
Weicht, ihr Trau er gei ster, denn mein Freu den mei ster, Je sus, tritt her ein.
De nen, die Gott lie ben, muss auch ihr Be trü ben lau ter Zu cker sein.

         
          
459

     
Duld ich schon hier Spott und Hohn, den noch bleibst du auch im Lei de, Je su, mei ne Freu de.
   
                       
        
Duld ich schon hier Spott und Hohn, den noch bleibst du auch im Lei de, Je su, mei ne Freu de.
                   
  
Duld ich schon hier Spott und Hohn, den noch bleibst du auch im Lei de, Je su, mei ne Freu de.

8


               
 
         
Duld ich schon hier Spott und Hohn, den noch bleibst du auch im Lei de, Je su, mei ne Freu de.
Creative Commons Attribution Non Commercial 3.0