Sie sind auf Seite 1von 1

RFT Nachrichtenempfänger 2170

Der VHF-/UHF-Nachrichtenempfänger 2170 dient dem Empfang und der Demodulation von
Signalen im Frequenzbereich 25 - 1000 MHz, der durch 14 Teilbereiche in 5 HF-Teilen
(Einschübe) realisiert wird:

• HF-Teil HF 25,0 - 87,5 MHz (4 Bereiche)


• HF-Teil HG 87,5 - 240,0 MHz ( 4 Bereiche)
• HF-Teil HC 240,0 - 480,0 MHz (3 Bereiche)
• HF-Teil HD 480,0 - 680,0 MHz (1 Bereich)
• HF-Teil HE 680,0 – 1000,0 MHz (2 Bereiche)

Modulationsarten: A1, A3, FM

ZF-Band-Breiten: 3,2 / 7,5 / 12,0 / 30,0 KHz