Sie sind auf Seite 1von 12

(sich) quälen | quälte | gequält

abschneiden | schnitt ab | abgeschnitten


anzünden | zündete an | angezündet
auflauern | lauerte auf | aufgelauert
aufsetzen | setze auf | aufgezetz
ausgeliefert sein
bedienen | bediente | bedient
befördern | befördete | befördert
beinhalten | beinhaltete | beinhaltet
bestehen | bestand | bestanden
betreuen | betreute | betreut
bewundern | bewunderte | bewundert
drohen | drohte | gedroht
ehelichen | ehelichte | geehelicht
entlassen | entließ | entlassen
erfordern | erforderte | erfordert
ertragen | ertrug | ertragen
fordern | fordete | gefordet
leisten | leistete | geleistet
liefern | lieferte | geliefert
stimmen | stimmte | gestimmt
strafen | strafte | gestraft
stürzen | stürzte | gestürtz
überzeugen | überzeugte | überzeugt
unterbringen | brachte unter | untergebracht
verbringen | verbrachte | verbracht
verdienen | verdinte | verdient
vergewaltigen | vergewaltigte | vergewaltigt
zermalmen | zermalmte | zermalmt
zeugen | zeugte | gezeugt
zielen | zielte | gezielt
zustimmen | stimmte zu | zugestimmt
Warum soll er sich mit Naturkunde quälen.

Du hast wieder meinen Bienenstock angezündet!

Gas Angriff! Gas Masken Aufsetzen!


Wir sind jetzt den Siegermächte ausgeliefert.
Geh nach Hause, wir bedienen diene Gleiche nicht mehr.
Es ist meinen ehrenvoller Aufgabe, Sie in den Rank auf eines Gefreites zu befördern
Jede Nationale Zielsetzung muss das Ausmerzung der Juden Beeinhalten.
…die diesen Teil der Aufnahmenprüfung bestanden haben.
Es ist mir eine Ehre, Sie zu betreuen.
Ich war immer ein grosser bewunderer von Ihnen…
Sie haben Comisar Vom Kahr gedroht.
Das ist Gottes Strafe weil ich meine Nichte geehelicht habe.
Es tut mir leid Fritz, Sie sind Entlassen.
außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche maßnahmen.
Das ist nicht richtig, und ich kann es nicht ertragen.
Lässt uns keine andere wahl als für Bayern die Unabegengikeit zu fordern.
Deutschland leistet reparation zalungen für ale schäden an alierte zivilisten und ihre eigentum
Ich möchte Ihnen Information liefern, von den ich denke das sie Ihn weiter helfen.
Eine Stimme für den Führer, ist eine Stimme für die Zukunft - 6,5 Millionen stimmen, 107 sitze!

In den Abgrund zu stürzen.


Wir sind überzeugt davon, das wird erfolgt haben.
Herr Hess ist gleich neben an untergebracht.
Du bist hier viel Zeit verbringen.
Diesem Idioten im Reichstag haben einen Lektion verdient.
vergewaltigen unserer familien und kultur
Wir brauchen einen Mann mit grosser Weitblick, einen Mann mit dem Mut, die Knochen seiner Feinden zu
zermalmen.
Zu nicht nutzer als noch mehr vom deiner Brut zu zeugen.
Ich hab' auf meine Zehe gezielt. Bum! Fahrkarte nach Hause.

http:||synonyme.woxikon.de|
foltern sufrir, torturarse, molestarse
schneiden, trennen cortar
brennen encender en fuego
emboscar
anziehen ponerse
estar a merced
dienen servir
erheben, erhöhen, aufsteigen lassen promover
einschließen, umfassen incluir
ein Examen ablegen pasar, aprobar
sorgen für, pflegen supervisar, guiar, cuidar
hoch schätzen admirar, venerar
androhen, bedrohen amenazar
sich verheiraten casarse, matrimoniar
kündigen despedir, suspender
benötigen, brauchen requerir, necesitar, demandar
leiden soportar, aguantar
verlangen, erbitten, wollen exigir, demandar
erledigen, zahlen hacer, realizar, pagar
besorgen proporcionar
votar
diziplinieren Castigar
(hin|herunter,ab,ein)fallen, sinken caer
überreden convencer, persuadir
eine Unterkunft verschaffen acomodar, hospedar
verleben pasar (tiempo)
bekommen, erwerben merecer, ganar, recibir
zum Sex zwingen, misshandeln violar
zerdrücken, vernichten, zerstören destrozar
ein Kind machen procrear
ausrichten apuntar
einverstanden sein estar de acuerdo, aprovar
der Abgrund / die Abgründe
die Aufgabe / die Aufgaben
die Aufnahmeprüfung
die Ausmerzung / die Ausmerzungen
die Beziehung / die Beziehungen
der Bienenstock / die Bienenstöcke
der Böse
die Brut / die Bruten
der Eindringling / die Eindringlinge
die Haftentlassung
der Erbe / die Erben
die Erbschaft / die Erbschaften
der Erfolg
die Feuertaufe
die Gefangene(n)
das Gefängnis(nisse)
die Gefreite
das Gericht / die Gerichte
der Richter / die Richter
die Gewalt / die Gewalte
die Gier
die Haft
die Herrschaft
der Narr / die Narre
die Naturkunde
die Niederlage / die Niederlagen
der Oberfeldwebel
die Opern
das Opfer / die Opfer
der Orden / die Orden
die Rücksicht / die Rücksichten
die Strafe / die Strafen
die Schlacht / die Schlachten
der Sieger / die Sieger
die Stellung / die Stellungen
der Unterstützung / die Unterstützungen
der Verleger
der Verlierer / die Verlierer
die Verhandlung / die Verhandlungen
die Behandlung / die Behandlungen
die Verantwortung | die Verantwortungen
die Vernunft
der Vorschlag / die Vorschläge
die Zehe / die Zehen
die Zielsetzung / die Zielsetzungen
der Zigeuner
die Zuhörer
der Zusammenbruch / die Zusammenbrüche
das Einkommen / die Einkommen
der Leiter / die Leitern
der Leibwächter / die Leibwächter
der Weitblick
der Reichstag
die Geselschaft
Der Abgrund ist der Partei der Nazis
Es ist meinen ehrenvoller Aufgabe, Sie in den Rank auf eines Gefreites zu befördern
…die diesen Teil der Aufnahmenprüfung bestanden haben.
Jede Nationale Zielsetzung muss das Ausmerzung der Juden Beeinhalten.
Sexuelle Beziehung
Du hast wieder meinen Bienenstock angezündet!
Aufstieg des Bösen
…zu nicht nutzer als noch mehr vom deiner Brut zu zeugen.
Fremde Eindringlinge, sie kommen in unserer Land um uns zu zerstören
Die Haftentlassung

Ich warte nur meine Erbschaft, das ist alles.


Wir sind überzeugt davon, das wird erfolg haben.
Sie sind einer der weniger, die ihre Feuertaufe überlebt habe.

Es ist meinen ehrenvoller Aufgabe, Sie in den Rank eines Gefreites zu befördern
Hitler ist im Gerichthall aufgestanden und behauptet…

Es war keine Gewalt. Ich hate den Unterstützung vom Kahr.

Warum soll er sich mit Naturkunde quälen.

Ich brauche jemanden, der eine Nachricht überbringt. - Hier Herr Oberfeldwebel!
Ich will nach Wien Mutter, Opern sehen.
…und bereit sein Opfer zu bringen
Ich habe den Orden verdient.

Das ist Gottes Strafe weil ich meine Nichte geehelicht habe.
Schlachten werden verloren, Stellungen aufgegeben.

Schlachten werden verloren, Stellungen aufgegeben.


Sie haben meinem voll Unterstützung.

Heute morgen, haben die Verhandlungen abgeschlossen.

Die verantwortung für den aufpruf des Krieges, lastet allein auf Deutsches schultern.

Ich hab' auf meine Zehe gezielt. Bum! Fahrkarte nach Hause.
Jede Nationale Zielsetzung muss das Ausmerzung der Juden Beeinhalten.

Erst der suzamenbruch der Monarchie, dann ein komunistesches regime….


Wir brauchen einen Mann mit grosser Weitblick

Das sind nur einige der Forderungen des Vertrag von Versailles.
abismo, precipicio
tarea, misión
prueba de admisión
erradicación
relación
panal de abejas
mal
camada, especie, breed
intruso, invasor, ursurpador
excarcelación
heredero
herencia
éxito
bautismo de fuego (ataque)
pricionero, captivo
prisión, carcel
cabo (militar)
corte, juicio
juez
violencia, fuerza, dominio
avaricia
arresto, detención, custordia
dominación, dominio, poder
tonto
historia natural
derrota
Sargento (militar)
operas
sacrificio, víctima
medalla
consideración
castigo
peleas, batallas
ganador
posición, terreno
apoyo
publicista
perdedor
negociación
trato
responsabilidad
prudencia, sanidad, razón
proposicion, sugerencia
dedos de los pies
objetivo, propósito, meta
Gitano
audiencia, público
colapso
ingreso
conductor, lider
guardaespalda
visión, previsión
parlamento
sociedad
übrigens by the way
häufig often
zusätlich adicional
ernsthaf serio
böse / böser / am bösesten malo, maligno, malvado, malévolo
überzeugend convincente, persuacivo
ehrenvoll / ehrenvoller / am ehrenvollsten Es ist meinen ehrenvoller Aufgabe, Sie
zugetan devoto
honorable, privilegio