Sie sind auf Seite 1von 100

Fritzbox 2019

Sonderheft
für nur
9,90€

Auf Heft-DVD:
Das große Fritzbox
Plus-Paket 2019
Jetzt bestellen unter
www.pcwelt.de/fritzbox oder per Telefon: 0931/4170-177 oder ganz einfach:

1. Formular ausfüllen 2. Foto machen 3. Foto an idg-techmedia@datam-services.de

Ja, ich bestelle das PC-WELT Sonderheft 4/19 Fritzbox für nur 9,90 €.
Zzgl. Versandkosten (innerhalb Deutschland 2,50€, außerhalb 3,50€)

Vorname / Name Ich bezahle bequem per Bankeinzug. Ich erwarte Ihre Rechnung.
ABONNIEREN

Straße / Nr. Geldinstitut


BEZAHLEN

PLZ / Ort IBAN

Telefon / Handy Geburtstag TT MM JJJJ BIC

E-Mail Datum / Unterschrift des neuen Lesers

PC-WELT erscheint im Medienhaus IDG Tech Media GmbH, Lyonel-Feininger-Str. 26, 80807 München, Registergericht München, HRB 99187, Geschäftsführer: York von Heimburg.
Die Kundenbetreuung erfolgt durch den PC-WELT Kundenservice, DataM-Services GmbH, Postfach 9161, 97091 Würzburg
S TA R T U P < E D I T O R I A L

Technik um
jeden Preis Sandra Ohse
Redakteurin
sohse@it-media.de
Gerade erst fand der MWC (Mobile
World Congress) in Barcelona statt.
Natürlich präsentierten hier alle nam- gefördert, und auch die Folgen für die Natur sind
haften Smartphone-Hersteller wieder immens. Doch eines ist klar: So lange die Men-
schen alle ein bis zwei Jahre ein neues Smart-
ihre neuesten Geräte. phone kaufen, werden sich die Hersteller nicht
ändern! So sind wir alle selbst gefragt, die Verant-
wortung für unser Nutzungsverhalten zu über-
nehmen. Vor dem Kauf eines neuen Geräts gilt es
Und wieder geht es den Herstellern nur darum, also, die Update-Politik der Hersteller zu hinter-
möglichst viele neue Geräte zu verkaufen – an- fragen und beim nächsten Mal vielleicht zu einem
statt dafür zu sorgen, dass man die vorhandenen modularen Smartphone aus dem Hause Fair-
Smartphones durch Updates & Co. länger nutzen phone oder Shiftphones zu greifen – beide Firmen
kann. Diese Politik kommt nicht nur die Verbrau- setzen auf eine nachhaltige Produktion.
cher teuer zu stehen: So werden noch mehr der
für die Produktion nötigen Rohstoffe wie Kobalt Herzlichst,
unter teils menschenunwürdigen Bedingungen

Sagen Sie uns


Ihre Meinung!
Wir wollen die AndroidWelt immer besser
machen. Dafür brauchen wir Ihren Input. Nehmen
Illustration: © kebox – fotolia.de

Sie daher an unserer großen Leserumfrage unter


www.androidwelt.de/gewi teil, und sagen Sie uns, wie
Sie die aktuelle Ausgabe der AndroidWelt finden.
Unter allen Einsendern verlosen wir tolle Gewinne.
Außerdem erhalten alle Teilnehmer unser XXL-
Sonderheft „Android – das Handbuch 2019“.
Mehr dazu auf Seite 6/7.

AndroidWelt 3/2019 3
I N H A LT

Magazin Hardware
Neues & Aktuelles Smartphones, Tablets & mehr

6 | News & more 38 | Hardware im Test


Interessantes rund ums Smartphone Die Highlights aus unserem Testlabor
8 | 5G: Mehr als nur klassischer Mobilfunk 40 | Kurztest: Samsung Galaxy S10, S10+, S10e
Das Mobilfunknetz der nächsten Jahre bietet weit mehr Es ist wieder so weit: Samsung hat seine neue Smartphone-
als nur höhere Bandbreite gegenüber UMTS und LTE. Generation vorgestellt, bestehend aus Galaxy S10e, Gala-
xy S10 und Galaxy S10+. Wir hatten die verfügbaren
10 | Neue Produkte
Geräte im ersten Praxistest.
Nahezu alle namhaften Hersteller haben auf dem MWC
(Mobile World Congress) neue Hardware präsentiert. 41 | Kurztest: Sony Xperia 1
14 | Neue Gadgets Mit dem Xperia 1 wagt Sony endlich wieder etwas und
AndroidWelt hat sich für Sie auf die Suche nach den hinkt der Konkurrenz in Sachen Kamera nicht mehr hin-
neuesten Gadgets gemacht. terher. Stattdessen hat der Hersteller nun die Kollegen der
hauseigenen Kameraabteilung zurate gezogen.
16 | Digital Life
Wir haben Ihnen die spannendsten smarten Produkte zu- 42 | Micro-SD-Karten im Test
sammengestellt. Micro-SD-Karten sind vor allem für Mobilgeräte das idea-
18 | Sicherheit le Speichermedium: Sie sind klein, recht günstig zu haben
Mobilgeräte werden mehr und mehr zum Ziel von Mal- und bieten viel Speicherplatz. Doch welche nehmen? Wir
ware. Wir berichten über aktuelle Sicherheitsthemen. haben uns unterschiedliche Modelle angesehen.

Special

Optimal
20 | Optimal vernetzt 26 | NAS in der Praxis
In diesem Special beschäftigen wir uns mit Mit diesen fünf Praxistipps bereiten Sie Ihr
den Tücken des Netzes – und dieser Begriff NAS-System auf unterschiedliche Benutzer

vernetzt umfasst in unserem Fall die Infrastruktur


eines kabelgebundenen sowie kabellosen
vor und bauen es zum Multimediaserver aus.

30 | Smartphone als Hotspot


Heimnetzes, aber auch Netzwerkspeicher
und andere Geräte, die per LAN oder Ein Android-Smartphone lässt sich auf ver-
WLAN verbunden sind. schiedenen Wegen als Hotspot nutzen – sei
es per WLAN, über Bluetooth oder ganz
traditionell via USB-Kabel.
22 | WLAN verbessern
Der Weg zum besten WLAN kann lang sein – 32 | Der perfekte Netzwerk-Scan
aber er lohnt sich. Denn fast immer lassen Sicherheitslücken im Heimnetz lassen sich
sich Tempo, Reichweite und Stabilität mit mit Netzwerk-Scannern gut aufspüren. Wir
passenden Tools optimieren. sagen Ihnen, wie’s geht.

4 AndroidWelt 3/2019
I N H A LT

Apps
Frisch im Labor getestet

48 | Android-Apps
Der Google Play Store bietet eine Fülle
von Apps, und täglich kommen neue
hinzu. Damit Sie nicht den Überblick
verlieren, schnüren wir Ihnen in jeder
Ausgabe der AndroidWelt verschie- 60 | Personal Trainer
dene App-Pakete. Wer etwas für seine Gesundheit tun
will, dem helfen die Fitness-Apps, die
50 | Neues aus dem Play Store
Wir präsentieren Ihnen die Neuer-
wir unter die Lupe genommen haben.

62 | Gehirnjogging
Praxis
scheinungen aus allen Kategorien. Gedächtnistrainer vertreiben Ihnen die
56 | Internetzugang Zeit und bringen nebenher Ihre grauen Mehr aus Android herausholen
Wir stellen Ihnen Browser-Apps ab- Zellen in Schuss. In unserer Appstre-
seits der großen Platzhirsche Chrome, cke stellen wir Ihnen verschiedene
„Trainingsprogramme“ vor. 86 | Tipps & Tricks
Firefox etc. vor. Mit unseren Tipps und Anleitungen holen Sie mehr aus Ih-
58 | Für Autofahrer 64 | Klingeltöne ren Android-Geräten heraus.
Smartphones im Auto können so viel Wem die Standard-Klingeltöne seines 88 | Das Update auf Android 7, 8 und 9
mehr als nur navigieren. Sie kennen Smartphones zu langweilig sind, der Android 7 „Nougat“ wurde im August 2016 offiziell vor-
günstige Treibstoffpreise und Parkplät- findet in unserer Appstrecke vielleicht gestellt, ziemlich genau ein Jahr später Android 8 „Oreo“,
ze, erinnern später daran, wo das Auto eine geeignete Alternative dazu. das aktuell in Version 8.1 verfügbar ist. Nun wird Android
steht, und helfen sogar den künftigen 9 „Pie“ ausgerollt. Wir sagen Ihnen, welche Geräte Up-
Autofahrern bei der Führerscheinprü- 66 | Besser wirtschaften dates erhalten.
fung. Bei einer Panne kann ein Smart- Mit diesen Haushaltsbüchern, Ausga-
phone auch Hilfe anfordern und Er- benplanern und mehr haben Sie die 90 | App-Berechtigungen unter Android
satzteile finden. Wir zeigen Ihnen hier persönliche Finanzplanung wieder voll Viele Programme fordern deutlich mehr Rechte, als sie ei-
die besten Auto-Apps. im Griff. gentlich benötigen. AndroidWelt erklärt Ihnen, was hinter
den einzelnen App-Berechtigungen steckt und was Sie be-
Standards achten müssen.

94 | Android im Alltag
3 | Editorial 34 | Impressum 98 | Vorschau Mithilfe unserer einfachen Anleitungen und Tipps machen
Sie mehr aus Ihrem Android-Smartphone und -Tablet.

Special

Android ohne
70 | Android ohne Grenzen 76 | Unlimitierte Mobilfunktarife
Speicher und Datenvolumen sind zwei Kom- Für wen lohnen sich die teuren unlimitierten
ponenten von Smartphones, die schnell zur Mobilfunktarife von Telekom & Co.? An-

Grenzen Neige gehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies


verhindern, und machen Sie zudem unabhän-
droidWelt gibt Ihnen einen Überblick über
die Kosten, Vertragsdetails, Einschrän-
gig von Bargeld. kungen sowie Besonderheiten der Angebote
und stellt Ihnen günstige Alternativen vor.
72 | Bargeldlos bezahlen: Alle Infos
zu Google Pay & Co. 82 | Sechs unbekannte Clouds
Wird das mobile Bezahlen in Deutschland Cloudspeicher wie Dropbox, Onedrive oder
2019 im Massenmarkt ankommen? Es gibt Google Drive kennt jeder. Daneben gibt es
erste Anzeichen: Google Pay steht in Positi- jedoch zahlreiche attraktive Dienste, die oft
on. Aber auch andere Anbieter haben bereits unter dem Radar laufen, sowie interessante
Lösungen. Wir sagen Ihnen, was hinsichtlich Webtools für die Verwaltung und Erweite-
bargeldlosen Bezahlens bereits möglich ist. rung des Speichervolumens.

AndroidWelt 3/2019 5
MAGAZIN > N E W S

News & more


Google beerdigt Neuer Micro-SD-Standard
sieben Dienste arbeitet über NVMe/PCIe
Letzten Monat hat Google bei sieben Diensten den Stecker ge- Die SD Association hat einen neuen Standard für Micro-SD-Spei-
zogen. So traf es Inbox, dessen Schicksal quasi mit dem Neu- cherkarten vorgestellt: Bei Micro-SD-Express kommt eine
start von Gmail im Frühjahr 2018 besiegelt war. Eine komplett PCIe-3.1-Schnittstelle zum Einsatz, die per NVMe 1.3 angesteuert
neue Alternative gibt es für die Nutzer der Chat-Apps Allo und wird. Dadurch werden höhere Übertragungsraten von bis zu
Hangouts. Allo wurde aus diesem Grund bereits eingestampft, 985 MB/s erreicht, der Stromverbrauch der Express-Karten sinkt
Hangouts soll folgen – spätestens, wenn die neuen Apps Hang- dabei auf maximal 1,8 Watt. Eine zusätzliche Reihe an Kontakten
outs Chat für Business-Kommunikation und Hangouts Meet macht die Medien abwärtskompatibel zu den bisherigen Micro-
für Videokonferenzen kommen. Eine weitere Kürzung betrifft SD-Steckplätzen, dann aber ohne das Tempoplus. Von den neuen
Google Fit, hier stellt Google jedoch nur die Webversion (Bild) Karten profitieren insbesondere Apps, die häufig mit Lese- und
ein. Die Aufgabenverwaltung Google Tasks, die seit jeher recht Schreibzugriffen auf eine Speicherkarte zugreifen möchten. Aber
versteckt in Gmail integriert war, wurde jedoch mit der Zeit auch Mobilgeräte, auf denen mehrere Apps gleichzeitig aktiv sind,
durch den Google Assistant und andere interne Konkurrenten sollen davon profitieren. Dank der Nutzung des PCI-Express-
wie Google Notizen obsolet. Ihr genauer Terminus steht zwar Standards sind künftig sogar noch schnellere Varianten möglich.
noch nicht fest, ist aber beschlossen. Das Ende von Google+ ist
dagegen bereits vollzogen. Zu guter Letzt wurden die Google
Alerts für themenspezifische Benachrichtigungen sowie der
Short-URL-Dienst Goo.gl eingestellt. Bestehende Short-URLs
bleiben jedoch gültig.

Erste Infos sen und über Gesten zu bedienen. Bei An-

zu Android Q droid Q ist die Gestensteuerung jedoch


nicht optional. Mit einem Wisch nach
rechts scrollen Sie beispielweise durch die
zuletzt genutzten Apps. Ein kurzer Druck
XDA-Developers hat eine Vorabversion über den Home-Button. Google setzt hier auf den Home-Button bringt Sie zum Start-
von Android Q untersucht, in der es keinen die Entwicklung des Bedienkonzepts von menü zurück, ein langer Druck startet den
Zurück-Button mehr gibt. Stattdessen soll Android 9 konsequent fort, bei dem Sie die Google Assistant. Ob die finale Version von
der Home-Button verschiedene Gesten er- Möglichkeit haben, den Home-Button und Android Q aber auch so ausfällt, ist unge-
kennen: Wollen Sie einen Schritt zurück ge- die Taste für die zuletzt geöffneten Apps zu wiss. Eine weitere Neuerung ist angeblich
hen, wischen Sie mit dem Finger nach links einer Schaltfläche („Pill“) zusammenzufas- ein durchgängiger Dark Mode

6 AndroidWelt 3/2019
N E W S < MAGAZIN

Musik-Streaming
++ Google-Kontozwang
in Deutschland wird gelockert
beliebter denn je Google will die Aktualisierung seiner Apps künf-
tig auch ohne Google-Konto zulassen. Das Up-
date läuft wie gewohnt über den Google Play
Laut einer Meldung des Bundesverbandes Store, der dazu eine extra Funktion erhalten soll.
Musikindustrie (BVMI) wurde 2018 mit Mit der Entscheidung möchte Google auch Ent-
Musikverkäufen über Downloads, Strea- wicklern helfen, ihre Kosten zu senken, die durch
ming und physische Datenträger insgesamt die Unterstützung veralteter App-Versionen ent-
ein Gesamtumsatz von 1,58 Milliarden stehen. Voraussetzung für die neue Updatefunk-
Euro generiert. Diese Zahl liegt nur 0,4 tion ist Google Play ab Android 5.0.
Prozentpunkte hinter den Einnahmen im
Vorjahr – der Musikmarkt ist laut dem ++ Günstigere Pixel-
BVMI damit stabil. Größter Umsatztreiber folgen Musik-Downloads mit 7,8 Prozent Smartphones
sind dabei Musikstreaming-Anbieter, die in und Vinyl-Alben mit 4,4 Prozent. Während Google will Gerüchten zufolge noch dieses
Deutschland mittlerweile einen Marktan- die klassische Schallplatte in den vergange- Jahr ein günstiges Pixel-Smartphone vorstellen,
teil von 46,4 Prozent einnehmen. Im Ver- nen Jahren ein konstantes Wachstum zeigte, um dem „Apple-Schicksal“ der schwachen Ver-
gleich zum Vorjahr ist dieser um 33,5 Pro- fiel ihr Marktanteil 2018 im Vergleich zum kaufszahlen seiner Premium-Phones zu ent-
zent noch einmal kräftig gewachsen. Der Vorjahr um 5,2 Prozent leicht ab. Laut kommen. Das Einsteiger-Pixel soll daher auf
zweitstärkste Umsatzbringer ist nach wie BVMI wird Musik per Stream aktuell zu preisbewusste Kunden und Schwellenländer
vor der physische Datenträger CD mit 36,4 gleichen Zeitanteilen über Audio- und Vi- abzielen. Branchenexperten gehen davon aus,
Prozent Marktanteil. Weit abgeschlagen deoangebote konsumiert. dass der Preis für das noch namenlose Pixel-
Modell bei unter 150 US-Dollar liegen wird.

++ Materialkosten für
Verlosung Galaxy S10+ nur 370 Euro
In Deutschland kostet das Samsung Galaxy
S10+ mit 8 GB RAM und 512 GB intern stolze
Sagen Sie uns 1250 Euro, mit 12 GB RAM und 1 TB intern
1600 Euro. Die Materialkosten betragen laut
Ihre Meinung! TechInsights.com jedoch umgerechnet nur
370 Euro. Dabei gehen rund 76 Euro an das
Wir wollen die AndroidWelt immer besser machen. Da- 6,4-Zoll-Display, 62 Euro an das Modem und
für brauchen wir Ihren Input. Nehmen Sie daher an un- das SoC. Die Dreifachkamera schlägt mit rund
serer großen Leserumfrage teil, und sagen Sie uns, wie 50 Euro zu Buche. Ursache für die Preisdiffe-
Sie die aktuelle Ausgabe der AndroidWelt finden. Unter renz: Bei den Materialkosten werden Forschung
allen Teilnehmern verlosen wir fünf Auto-Analyse- und Entwicklung, Montage- sowie Werbungs-
Sets von Carly im Wert von je 100 Euro. Mit dem kosten für Smartphones nicht berücksichtigt.
Set, das aus einem herstellerspezifischen Adapter (erhältlich für Audi,
BMW, Mercedes, Mini, Porsche, Renault, Seat, Skoda, Toyota und VW) ++ Gorilla Glass für
sowie der Carly-App besteht, lassen sich Analyse- und Diagnosedaten der Falt-Smartphones
genannten Automarken ganz einfach per App auslesen. Corning hat angekündigt, an einem Schutzglas
Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer an der Umfrage für faltbare Smartphones zu arbeiten. Die Her-
unser AndroidWelt-XXL-Sonderheft „Android – das stellung und Forschung gestalte sich jedoch
Handbuch 2019“ kostenlos als PDF-Download. schwierig, da das Glas robust, aber auch flexi-
Um an der Verlosung teilzunehmen, füllen Sie das Teilnah- bel sein muss. Man versuche sich daher an ei-
meformular unter www.androidwelt.de/gewi aus. Teilnah- ner Kombination aus widerstandsfähigem Go-
meschluss ist der 4. Juni. Von der Verlosung ausgenommen rilla Glass und aufrollbarem Willow Glass. Die
sind Mitarbeiter der IT Media Publishing GmbH und deren Entwicklung befinde sich noch in einem sehr
Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. frühen Stadium.

AndroidWelt 3/2019 7
MAGAZIN > Z U K U N F T S T E C H N I K

Foto: © chesky – fotolia.de


5G: Mehr als nur
klassischer Mobilfunk
Das Mobilfunknetz der nächsten Jahre bietet
fügbarkeit beim mobilen Internet und Te-
weit mehr als nur höhere Bandbreite im Vergleich lefonnetz in der Fläche sowie höhere Da-

zu UMTS und LTE. Wir stellen Ihnen die Technik, tenraten im Vordergrund. Beides soll
zwar auch beim neuen 5G verbessert wer-
die anstehende Versteigerung, die Provider, erste den, hinzu kommen aber ganz neue Ein-
satzszenarien und damit zusätzliche An-
Geräte und den Zeitplan der Einführung vor. forderungen.
Denn längst geht es nicht mehr nur um
Von Peter Stelzel-Morawietz hohe Datenraten. In Zeiten des Internets
der Dinge (IoT), vernetzter Industrie und
Haushalte, autonomer Fahrzeuge sowie
5G, wie die fünfte Mobilfunkgeneration terschiedlichen Aspekte und erklären, E-Health kommen zwei weitere wichtige
oft abgekürzt wird, ist zwar noch nicht warum sich die fünfte Mobilfunkgenera- Aspekte hinzu: nämlich eine verbesserte
da, doch schon die für die zweite März- tion grundsätzlich vom bisherigen UMTS Energieeffizienz ähnlich wie schon bei
hälfte vorgesehene Frequenzversteigerung und LTE unterscheidet. Bluetooth LE und viel kürzere Signallauf-
warf ihre Schatten voraus. Da geht es um zeiten (Latenz) als bisher. Wenn sich künf-
Geld, technische Vorgaben, politischen 5G mit ganz neuen Anforderungen tig zwei autonome Autos auf einer schma-
Einfluss und natürlich auch Konkurrenz. verglichen mit UMTS und LTE len Straße begegnen, müssen sie schließlich
Hinzu kommt der Streit um einen eventu- Bei der dritten und vierten Ausbaustufe in Sekundenbruchteilen miteinander kom-
ellen Ausschluss des chinesischen 5G- der Mobilfunknetze, also bei UMTS und munizieren. Dazu müssen die Basisstati-
Ausrüsters Huawei. Wir sortieren die un- LTE, standen vor allem eine höhere Ver- onen viel mehr Intelligenz bekommen und

8 AndroidWelt 3/2019
Z U K U N F T S T E C H N I K < MAGAZIN

nicht nur die Funksignale ins Internet wei-


terleiten: „critical Machine-Type Commu-
nication” (cMTC) und „massive Machine- Der 5G-Router
Type Communication” (mMTC) heißen Nighthawk 5G Mo-
die Fachbegriffe dahinter. Es geht also bei bile Hotspot von
5G um weit mehr als nur ums schnellere Netgear kommt in
Surfen am Smartphone. den Vereinigten
Staaten bereits im
Die Frequenzversteigerung: Vier neuen Netz von
Provider und diverse Einsprüche AT&T zum Einsatz.
Im November 2018 legte die für die Ver-
gabe der Mobilfunkfrequenzen zustän-
dige Bundesnetzagentur die Anforderun-
gen für die Auktion der 5G-Frequenzen
der Bereiche 2 GHz und 3,4 GHz bis also Deutscher Telekom, Vodafone und scheiden würden und ob die Frequenzauk-
3,7 GHz fest. Darin sind insbesondere Telefónica (O2), hat die Firma über ihre tion in diesen Wochen starten könnte.
auch die Versorgungsauflagen detailliert Tochter 1&1 Drillisch fristgerecht eine
geregelt. Danach sollen bis Ende 2022 Bewerbung eingereicht. 5G-Betrieb: Zeitplan, Geräte und
mindestens 98 Prozent der Haushalte je Offen war zunächst jedoch, ob die Fre- viel mehr Basisstationen
Bundesland, alle Bundesautobahnen, die quenzauktion wie geplant in der zweiten Auch wenn viele technischen Details fest-
wichtigsten Bundesstraßen und Schienen- Märzhälfte stattfinden konnte. Denn ne- stehen und schon erste 5G-Geräte auf
wege mit mindestens 100 MBit/s versorgt ben den drei genannten Netzbetreibern dem Markt sind, geht der neue Mobil-
werden. Zusätzlich sind je Betreiber 1000 hatten inzwischen diverse kleinere Fest- funkstandard hierzulande frühestens
5G-Basisstationen und 500 Basisstati- netzanbieter Klage gegen das Vergabever- 2020 in Betrieb – und das angesichts der
onen in „weißen Flecken“ zu errichten. fahren eingereicht. Die Kritikpunkte sind behördlichen Ausbauvorgaben bis 2022
Als maximale Latenz schreibt die Behör- vielfältig und reichen vom Vorwurf hoher zunächst nicht flächendeckend. Vermut-
de höchstens zehn Millisekunden für alle Auflagen, „rechtlicher Unklarheiten“ bis lich wird es noch Jahre dauern, bis LTE
Autobahnen und Bundesstraßen vor. In zur Rüge, dass in den Behördenvorgaben (4G) in seiner Bedeutung und Verbreitung
einer zweiten Ausbaustufe müssen bis keine Diensteanbieterverpflichtung enthal- vom neuen Netz überholt wird. Das liegt
Ende 2024 alle übrigen Bundesstraßen ten ist, die kleineren Unternehmen den Zu- auch daran, dass die Reichweite der 5G-
mit mindestens 100 MBit/s sowie alle gang zum 5G-Markt gesetzlich garantiert. Sendestationen deutlich kleiner ist, dass
Landes- und Staatsstraßen und alle üb- Bei Redaktionsschluss war noch offen, wie also viel mehr Antennen erreichtet wer-
rigen Schienenwege mit mindestens die Gerichte hinsichtlich der Eilanträge ent- den müssen als bisher. Für eine flächende-
50 MBit/s versorgt sein (Infos un- ckende Versorgung mit 5G sind
ter www.pcwelt.de/NG0REJ und nach Expertenansicht inklusive
in den FAQs unter www.pcwelt. vieler Mikrozellen bundesweit
de/Q5blIz). rund eine Million Stationen erfor-
Damit hat die Bundesnetzagen- derlich, bei 2G/3G/4G sind es der-
tur die Vorgaben gegenüber ersten zeit nur rund 60 000.
Entwürfen erhöht. Auf diese Wei- Als erstes kompatibles Smart-
se soll die Versorgungslage im phone hat der chinesische Herstel-
ländlichen Raum verbessert und ler Xiaomi schon Ende des ver-
5G schnell mit hohen Datenraten gangenen Jahres sein Modell Mi
und geringen Latenzzeiten verfüg- MIX 3 vorgestellt, auf dem Mobi-
bar sein. Ausnahmen mit gerin- le World Congress (MWC) wur-
geren Versorgungsauflagen gibt es den Ende Februar weitere 5G-Te-
nur für Unternehmen, die ganz lefone gezeigt. Schon etwas größer
neu in den Netzbetrieb einsteigen. ist die Produktpalette bei 5G-
Davon macht nun United Inter- Routern, dazu zählt auch das von
net (1&1, GMX, Web.de, Strato) Telefónica geht wie einige andere Mobilfunk- und Fest- AT&T in den USA angebotene
Gebrauch. Neben den drei bishe- netzbetreiber gegen die Vergaberichtlinien für die Fre- Netgear-Gerät Nighthawk 5G
rigen Betreibern der Mobilnetze, quenzauktion des zukünftigen 5G-Mobilfunknetzes vor. Mobile Hotspot.

AndroidWelt 3/2019 9
MAGAZIN > N E U E S M A R T P H O N E S

Neue Hardware
In diesem Monat haben technikaffine Smartphone-
Käufer die Qual der Wahl: Auf dem MWC (Mobile World
Congress) in Barcelona präsentierten fast alle nam-
haften Hersteller ihre neuesten Produkte. Von Sandra Ohse

Selfie-Smartphone Smartphone mit Pentakamera

ZTE Blade V10 Nokia 9 Pure View


Für Selfie-Fans: Das Highlight des ZTE Blade V10 ist Nach dem Motto „Viel hilft viel!“ hat das Nokia 9 Pure
die 32-Megapixel-Frontkamera mit KI. View fünf Kameramodule auf der Rückseite.
Auf der Rückseite befindet sich eine Dualkamera mit 8- be- Diese bestehen aus zwei RGB- und drei Monochrom-Sen-
ziehungsweise 5-Megapixel-Sensor. In puncto Speicher soren. Die fünf Zeiss-Objektive nutzen eine Blendenöffnung von
bietet der Hersteller zwei Versionen des Geräts: eine Vari- f/1.82. Die Frontkamera löst mit 20 Megapixeln auf. Das Display
ante mit 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB intern sowie misst 5,99 Zoll und löst mit 1440 x 288 Pixeln auf. Im Inneren
eine Version mit 4 GB RAM sowie 64 GB intern. Darüber werkelt der Octacore-Prozessor Snapdragon 845 mit vier
hinaus sind ein 2,1-GHz-Octacore-Prozessor, ein 1,8-GHz-Kernen sowie vier 2,8-GHz-Kernen. Der Arbeitsspei-
3200-mAh-Akku, ein Fingerabdrucksensor sowie An- cher misst 6 GB, für Apps, Fotos, Videos und sonstige Daten
droid 9.0 an Bord. Das 6,3-Zoll-Display löst mit 1080 x stehen 128 GB intern bereit. Außerdem können sich Nutzer
2280 Pixeln auf. Für den Datenaustausch sowie die Verbin- über Bluetooth 5.0, WLAN-ac sowie einen 3320-mAh-Akku
dung mit anderen Geräten bietet das ZTE Blade V10 WLAN-ac, Bluetooth 4.2 sowie freuen. Das Smartphone ist nach dem Standard IP67 vor dem
USB Typ-C. Das Smartphone ist in den Farben Schwarz, Blau und Grün verfügbar. Eindringen von Staub und Wasser geschützt.

INFO ZTE ■ www.ztedevices.com ■ Preis: noch nicht bekannt INFO Nokia ■ www.nokia.com ■ Preis: 649 Euro

Faltbares Smartphone

Samsung Galaxy Fold


Faltbare Smartphones sind im Trend. Samsung Kamera mit Ultraweitwinkelobjektiv und 16-Megapixel-
folgt dieser „Mode“ und bringt mit dem Galaxy Sensor, Weitwinkelobjektiv und 12-Megapixel-Sensor
Fold ein Gerät mit faltbarem 7,3-Zoll-Bildschirm im sowie Teleobjektiv und 12-Megapixel-Sensor. Zusätzlich
Format 4,2 : 3. Das Faltdisplay liegt dabei auf der ist auf der Innenseite eine Dualcam mit 12- und 8-Mega-
Innenseite und löst mit 1536 x 2160 Pixeln auf. pixel-Sensor verbaut. Für die nötige Rechenleistung
Darüber hinaus bietet das Smartphone ein weiteres sorgt der 64-Bit-Octacore-Prozessor. Diesem stehen
4,6-Zoll-Display (21:9-Format) auf der Außenseite des 12 GB RAM zur Verfügung. Der interne Speicher ist
zusammengeklappten Handys (Bild). Hier beträgt die 512 GB groß. Außerdem kommen ein 4380-mAh-Akku
Auflösung 840 x 1960 Pixel. Auch bei der Kameraaus- und das aktuelle Betriebssystem Android 9 zum Einsatz.
stattung hat Samsung nicht gespart. So befindet sich
über dem Frontbildschirm eine 10-Megapixel-Selfie- INFO Samsung ■ www.samsung.com.de
Kamera. Auf der Rückseite bietet das Gerät eine Triple- ■ Preis: 2000 Euro

10 AndroidWelt 3/2019
N E U E S M A R T P H O N E S < MAGAZIN

Erweiterbarer Bildschirm

LG V50 Thinq 5G
High-End-Gerät mit
Bei seinem neuen Flaggschiff LG V50 Thinq 5G setzt der Hersteller, wie Riesendisplay
der Name schon verrät, auf den neuen Mobilfunkstandard 5G.
Zwar bietet das Luxusgerät kein faltbares Display, dafür hat LG jedoch die optio- Huawei
nale Hülle „Dual Screen“ entwickelt. Mit ihr lässt sich das 6,4-Zoll-Smartphone-
Display, das mit 1440 x 3120 Pixeln auflöst, um einen weiteren 6,2-Zoll-Bild- Mate X
schirm vergrößern. Dies ermöglicht erweiterte Betrachtungs-, Spiel- und Arbeits-
möglichkeiten (Abbildung in ausgeklapptem Zustand). Das Gadget verbindet Auch Huawei hat mit dem Mate X
sich über Kontakte direkt mit dem Smartphone. Beide Geräte nutzen anschlie- auf dem MWC in Barcelona ein faltbares
ßend den 4000-mAh-Akku des Handys. Des Weiteren bietet das LG V50 Thinq Smartphone vorgestellt.
5G den Achtkernprozessor Qualcomm Snapdragon 855 mit dem Snapdra- Das Gerät bietet im ausgeklappten Zustand ein 8 Zoll
gon-X50-5G-Modem. Der Arbeitsspeicher ist 6 GB groß, der interne Speicher großes Display mit einer Auflösung von 2200 x 2480 Pi-
bietet 128 GB. Dieser lässt sich via Micro-SD-Karte um theoretisch bis zu 2 TB xeln. Klappt man das Mate X zusammen, hat man entweder ein 6,6
erweitern. In puncto Kameraausstattung verfügt das Gerät über einen 16-Mega- Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1148 x 2480 Pixeln
pixel-Sensor mit Weitwinkelobjektiv, einen 12-Megapixel-Sensor mit Standard- oder ein 6,38 Zoll großes Display, das mit 892 x 2480 Pixeln auf-
objektiv sowie einen löst. Letzteres ist aus einem einfachen Grund kleiner: An dieser
12-Megapixel-Sensor Stelle hat Huawei das Grip Pad verbaut, eine Art Griff, der Platz für
mit Teleobjektiv auf der insgesamt drei Leica-Kameras bietet. Hier kommt ein 40-Megapi-
Rückseite. Für Selfies xel-Sensor mit Weitwinkelobjektiv, ein 16-Megapixel-Sensor mit
ist eine 8-Megapixel- Ultraweitwinkelobjektiv sowie ein 8-Megapixel-Sensor mit Teleob-
Kamera auf der Front- jektiv zum Einsatz. Der verbaute Achtkerner Huawei Kirin 980 be-
seite verbaut. Außer- steht aus vier 1,8-GHz-Kernen, zwei 1,92-GHz-Kernen sowie zwei
dem hat der Hersteller 2,6-GHz-Kernen. Der Arbeitsspeicher ist 8 GB groß, der interne
dem Gerät WLAN-ac, Speicher 512 GB. Er lässt sich per eigenentwickelter Nano-Me-
Bluetooth 5, einen USB- morykarte in Nano-SIM-Kartengröße um bis zu 256 GB erweitern.
C-Anschluss sowie An- Beim Betriebssystem setzt Huawei auf Android 9 sowie die haus-
droid 9 spendiert. eigene Oberfläche EMUI 9.1.1. In puncto Verbindungen verfügt
das Gerät über USB Typ-C, WLAN-ac sowie Bluetooth 5. Für eine
INFO LG ■ www.lg.com/de lange Laufzeit soll der 4500-mAh-Akku sorgen.
■ Preis: noch nicht

bekannt INFO Huawei ■ https://consumer.huawei.com/ ■ Preis: 2299 Euro

Einsteiger-Smartphone

HTC Desire 12S


HTC erweitert seine Smartphone-Produktpalette um ein weiteres günstiges
Einsteiger-Handy: Das HTC Desire 12S verfügt über ein 5,7-Zoll-Display mit
einer Auflösung von 720 x 1440 Pixeln.
Unter der Haube arbeitet der Achtkerner Snapdragon 235 von Qualcomm. Dieser kann
je nach Version entweder auf 3 GB RAM und 32 GB intern oder 4 GB RAM und 64 GB
intern zurückgreifen. Eine Erweiterung via Micro-SD-Karte ist möglich. Des Weiteren
kommt das Gerät mit je einer 13-Megapixel-Kamera auf der Vorder- und Rückseite,
einem 3075-mAh-Akku, Bluetooth 4.2, WLAN-n sowie dem nicht mehr ganz aktuellen
Betriebssystem Android 8.1. Ein Fingerabdrucksensor soll für Sicherheit sorgen.

INFO HTC ■ www.htc.com/de ■ Preis: noch nicht bekannt

AndroidWelt 3/2019 11
Mini-Angebot!

3x AndroidWelt

Als Print-Abonnent der AndroidWelt erhalten Sie Ihre Ausgabe


in der PC-WELT App IMMER GRATIS
AndroidWelt erscheint im Verlag IT Media Publishing GmbH & Co. KG, Gotthardstraße 42, 80686 München, Registergericht München, HRA 104234, Geschäftsführer: Sebastian Hirsch.
Die Kundenbetreuung erfolgt durch ZENIT Pressevertrieb GmbH, Postfach 810580, 70522 Stuttgart, Geschäftsführer: Joachim John
Satte
33 %
gespart!

+ BestChoice Gutschein *

oder 10,- € Geldprämie


**

17,- €
Jetzt testen:
3 x AndroidWelt als Heft frei Haus +
3 x AndroidWelt direkt aufs Smartphone & Tablet mit interaktivem Lesemodus +
10,- € BestChoice- oder BestChoice Entertainment-Gutschein* oder 10,- € Geldprämie**

=15,80 € (33 % gespart!)


Jetzt bestellen unter
www.pcwelt.de/androidwelt oder per Telefon: 0711/7252233 oder ganz einfach:

1. Formular ausfüllen 2. Foto machen 3. Foto an androidwelt@zenit-presse.de

Ja, ich bestelle das AndroidWelt Mini-Angebot für 17,- € und erhalte 3 Ausgaben inkl. Prämie
Möchten Sie die AndroidWelt anschließend weiter lesen, brauchen Sie nichts zu tun. Sie
BestChoice- BestChoice Enter- 10,- € erhalten die AndroidWelt für weitere 6 Ausgaben zum aktuellen Jahresabopreis von z.Zt.
Gutschein tainment-Gutschein Prämie 47,40 EUR. Danach ist eine Kündigung zur übernächsten Ausgabe jederzeit möglich.

Vorname / Name Ich bezahle bequem per Bankeinzug. Ich erwarte Ihre Rechnung.
ABONNIEREN

Straße / Nr. Geldinstitut


BEZAHLEN

AWPM062018

PLZ / Ort IBAN

Telefon / Handy Geburtstag TT MM JJJJ BIC

E-Mail Datum / Unterschrift des neuen Lesers

*die BestChoice Gutscheine werden per Mail an den Kunden geschickt sobald die Zahlung eingegangen ist. ** wird mit Abo-Preis verrechnet
MAGAZIN > Z U B E H Ö R F Ü R S M A R T P H O N E S

Neue Gadgets
Auch auf dem Markt für Smartphone-Zubehör hat sich
einiges getan. AndroidWelt hat sich für Sie auf die Suche
nach den neuesten Gadgets gemacht und stellt Ihnen die
interessantesten Produkte vor. Von Sandra Ohse und Michael Söldner

Fitnesstracker

Fitbit
Inspire HR
Kabelloser Kopfhörer

Samsung Galaxy Buds


Das neue Fitnessarmband von Fitbit,
Die komplett kabellosen Kopfhörer Galaxy Sie beispielsweise am Flughafen keine wichtige das Fitbit Inspire HR, soll Sie zu mehr
Buds aus dem Hause Samsung verbinden Durchsage verpassen oder im Straßenverkehr Sport und einem gesünderen Leben
sich via Bluetooth 5.0 mit Ihrem Mobilgerät. alle relevanten Signale und Geräusche mitbe- motivieren.
Die Ohrstücke lassen sich einfach in die Ohrmu- kommen wollen. Der integrierte 252-mAh-Akku Der Tracker zählt nicht nur Ihre Schritte
schel einsetzen und halten ganz ohne Bügel. An der Ohrstücke hat eine Laufzeit von bis zu sechs und zeichnet Ihre sportlichen Aktivitäten
den Außenseiten befinden sich Steuerelemente, Stunden. Anschließend lässt er sich im beilie- auf. Er misst auch Ihre Herzfrequenz,
über die Sie Ihre Musik regeln können. Für den genden Ladecase wieder mit Strom versorgen, überwacht den Schlaf und bietet einen
ungestörten Musikgenuss verfügen die Galaxy das die Ohrhörer zudem beim Transport schützt. Timer sowie eine Stoppuhr. Die aktuellen
Buds über eine aktive Geräuschunterdrückungs- Daten zeigt Ihnen das Touchdisplay des
funktion. Allerdings lassen sich die Umgebungs- INFO Samsung ■ www.samsung.com/de Fitbit Inspire HR an. Für eine genauere
geräusche auf Wunsch auch einblenden, wenn ■ Preis: 149 Euro Auswertung verbinden Sie den Tracker
via Bluetooth mit Ihrem Smartphone. An-
schließend überträgt dieser die erhobe-
Die Powerbank misst 12 x 127 x 67 Millimeter nen Daten auf Ihr Mobilgerät. Diese las-
und bringt 134 Gramm auf die Waage. Sie hat sen sich anschließend in der kostenlosen
eine Kapazität von 5000 mAh. Bei einer kabel- Fitbit-App einsehen und geben Ihnen so
losen Ladung erreicht sie eine Ausgangsspan- einen Überblick über Ihre körperliche Fit-
nung von 5 Volt sowie eine Stromstärke von bis ness. Zudem können Sie hier ein eigenes
zu 1 Ampere. Wenn Sie Ihr Smartphone per Ernährungsprotokoll führen und Ihre Ka-
USB-Kabel mit dem Gadget verbinden, versorgt lorienbilanz ermitteln. Damit der Tracker
Powerbank es das Gerät mit einer Ausgangsspannung von beim Sport keinen Schaden nimmt, ist er

Revolt PB-500.qi
5 Volt sowie einer Stromstärke von 2,1 Ampere. wasserabweisend und schwimmfest bis
Vier LEDs informieren Sie über den Ladestand zu 50 Meter Tiefe. Der integrierte Akku
des mobilen Stromspenders. Insgesamt 16 kommt laut Hersteller auf eine Laufzeit
Mit der Powerbank Revolt PB-500-qi versor- Saugnäpfe an der Oberseite der Powerbank sol- von bis zu fünf Tagen. Das Gadget ist in
gen Sie Ihr Smartphone unterwegs mit len dafür sorgen, dass Ihr Smartphone nicht den Farben Schwarz, Lila und Weiß er-
Strom. Auch ein induktiver Ladevorgang ohne herunterrutscht und auf den Boden fällt. hältlich.
Kabel ist möglich. Hierfür benötigen Sie aller-
dings ein Gerät, das mit der kabellosen Lade- INFO Pearl ■ www.pearl.de INFO Fitbit ■ www.fitbit.com/de
technologie Qi kompatibel ist. ■ Preis: 16,90 Euro ■ Preis: 99,95 Euro

14 AndroidWelt 3/2019
Z U B E H Ö R F Ü R S M A R T P H O N E S < MAGAZIN

Riesen-Akku mit Smartphone-Funktion

Energizer Power Max 18K Pop


Dank des riesigen 18000-mAh-Akkus soll das Energizer Power Max 18K Pop bis zu
50 Tage im Standby-Modus durchhalten. Im Gegenzug erinnert das Smartphone aber
auch eher an eine Powerbank mit einem Display auf der Oberseite als an ein Handy.
Konkret handelt es sich um einen 6,2 Zoll großen Bildschirm mit 2160 x 1080 Pixeln. Zudem
verfügt das Power Max P18K Pop über eine ausfahrbare Kamera an der Oberseite. Diese be-
herbergt drei Kameramodule mit 12, 5 und 2 Megapixeln. An der Front sind zwei Kameramodu-
le mit 16 und 2 Megapixeln verbaut. Als Prozessor kommt ein 2-GHz-Achtkernprozessor zum
Einsatz, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher mit 128 GB lässt
sich durch den Einbau einer Micro-SD-Karte aufrüsten. Auf dem Power Max P18K Pop ist An-
droid 9.0 (Pie) vorinstalliert. Außerdem bietet das Gerät zwei SIM-Kartenslots. Das Highlight
des Riesen-Smartphones: Durch Reverse Wireless Charging lässt sich das Smartphone im
Notfall auch als tragbarer Akku nutzen, der andere Geräte mit Strom versorgt.

INFO Energizer ■ www.energizer.eu/de ■ Preis: noch nicht bekannt

Überwachungskamera

Yi Home Camera 3
Damit Sie Ihr Zuhause stets mit einem guten und sicheren Gefühl
verlassen können, hat Hersteller YI die Überwachungskamera YI
Home Camera 3 in petto.
Per WLAN-n bringen Sie das Gadget ins Internet. Mit der kostenlosen YI-
Inear-Kopfhörer Home-App oder dem gleichnamigen PC-Client behalten Sie anschließend

Inline Pure
Ihre vier Wände im Auge. Die Kamera nimmt mit 1080p (Full HD) auf und
lässt sich um 107 Grad schwenken. Sie hat ein integriertes bidirektionales
Mikrofon und einen Lautsprecher an Bord. So hören Sie nicht nur, was in
Ihrem Heim passiert, sondern können theoretisch auch einen Einbrecher mit
Wenn Sie Ihre Musik in Ruhe genießen wollen, könnte der In- Ihrer Stimme in die Flucht schlagen. Die Kamera
Ear-Kopfhörer Inline Pure die richtige Wahl für Sie sein. Dieser schickt einen Alarm an Ihr Smartphone, wenn
verfügt über eine Geräuschunterdrückungsfunktion. sie ungewöhnliche Geräusche aufzeichnet
So können Sie störende Umgebungsgeräusche ganz einfach per oder Bewegungen registriert. Per Timer
Knopfdruck ausblenden. Der Frequenzbereich liegt laut Hersteller stellen Sie ein, wann die Kamera die
zwischen 20 und 20 000 Hz, die Impedanz bei 30 Ohm. Die Akku- Aufzeichnung starten soll. Alle Auf-
laufzeit gibt Inline mit bis zu sechs Stunden an. Anschließend lässt nahmen werden wahlweise auf einer
sich das Gadget mithilfe des im Lieferumfang enthaltenen Micro- eingelegten Micro-SD-Karte (maximal
USB-Kabels wieder mit Strom versorgen. Die zwei Ohrstücke sind 32 GB) gespeichert oder verschlüsselt
durch ein Kabel verbunden, an dem sich auch ein Bedienelement mit in der YI-Cloud hinterlegt. Um diese nut-
verschiedenen Funktionstasten befindet. Hier können Sie die Laut- zen zu können, müssen Sie jedoch bei
stärke regeln, die Musikwiedergabe steuern sowie Telefonanrufe an- der Anschaffung der Kamera etwas tief-
nehmen oder beenden. Den Kopfhörer koppeln Sie via Bluetooth mit er in die Tasche greifen.
Ihrem Mobiltelefon. Mit einem Clip können Sie das Steuerungsele-
ment an Ihrer Kleidung befestigen. INFO YI ■ www.yitechnology.com
■ Preis: 34,99 Euro (ohne

INFO Inline ■ www.inline-info.com ■ Preis: 49,90 Euro Cloudservice) / 49,99 Euro


(mit 6 Monaten Cloudservice)

AndroidWelt 3/2019 15
MAGAZIN > S M A R T H O M E

Digital Life
Geräte, die sich per App steuern lassen, sollen den Alltag verbessern.
Sie erhöhen die Lebensqualität sowie die Sicherheit und sollen das
Leben insgesamt leichter machen. Wir haben wieder die spannendsten
smarten Produkte für Sie zusammengestellt. Von Verena Ottmann

Messgerät für Blut-


sauerstoffgehalt
Das Newgen Medicals Puls-Oxymeter Brillengestell mit
von Pearl misst den Sauerstoffgehalt
Ihres Blutes (SpO2) sowie Ihren Puls. Musikwiedergabe
Sie stecken dazu Ihren Finger in das Gerät,
und das Messergebnis sehen Sie anschlie- Music-Lens richtet sich an technikbegeisterte Musikliebhaber.
ßend auf dem Oled-Farbdisplay. Der Puls wird grafisch dargestellt. Die Denn das Brillengestell spielt Musik ab – ganz ohne Kopfhörer!
Anzeige lässt sich dabei um 90, 180 oder 270 Grad drehen, die Hel- Music-Lens leitet den Schall der Musik zu dem Teil des Schädelkno-
ligkeit ist ebenfalls anpassbar. Sie bedienen das Gerät über einen chens, der den Gehörgang umgibt. Auf diese Weise kommt eine klare
Knopf. Das Puls-Oxymeter findet per Bluetooth 4.0 Anschluss ans Musikwiedergabe zustande, die keine Kopfhörer benötigt und andere
Smartphone. Darüber lassen sich die Messwerte in die App übertragen Menschen nicht beeinträchtigt. Music-Lens verbindet sich per Blue-
und dort übersichtlich darstellen. Laut Hersteller reicht der Messbereich tooth 5.0 mit der Musikquelle und bietet selbst 4 GB Speicher. Den
des nur 60 x 28 x 36 Millimeter großen und 50 Gramm leichten Medi- Akku laden Sie per USB-C. FM-Radio; Freisprechfunktion sowie Alexa,
zinprodukts bei der Sauerstoffmessung von 35 bis 100 Prozent bei Google Assistant, Siri und Bixby sind mit an Bord. Das wasser- und
einer Genauigkeit von +/- 3 Prozent. Die Pulsmessung deckt einen staubgeschützte Gestell lässt sich mit Optiker-Gläsern bestücken.
Bereich von 30 bis 250 bpm ab, bei einer Genauigkeit von +/- 1 bpm.
INFO Music-Lens ■ www.music-lens.com ■ Preis: ab 129 US-Dollar
INFO Pearl ■ www.pearl.de ■ Preis: 39,90 Euro

Smarte Lampe von Dyson


Staubsaugerhersteller Dyson steigt mit der Farbtemperatur. Die Lampe liefert Farbtempera-
Dyson Lightcycle in den Markt der smarten turen von 2700 bis 6500 Kelvin und eine Hellig-
Lampen und Leuchtmittel ein. Das erste Mo- keit von 100 bis 1000 Lux. Dabei kümmern sich
dell gibt’s in zwei Ausführungen, jeweils mit drei LEDs um wärmere und drei um kühlere
USB-C-Anschluss zum Laden der Geräte. Farbtöne. Durch eine spezielle Kühltechnik soll
Mit der Lightcycle bringt Staubsaugerhersteller die Lampe bis zu 60 Jahre ohne Qualitätsverlust
Dyson seine erste smarte Lampe. Lightcycle ist durchhalten. Über die App Dyson Link wählen
als Stehlampe oder Schreibtischleuchte erhält- Sie Leuchtmodi und konfigurieren den Timer.
lich und passt das Licht automatisch an die Ta-
geszeit an. Dazu errechnet ein 32-Bit-Prozessor INFO Dyson ■ www.dyson.de ■ Preis: 499 Euro für
über einen ortsabhängigen Algorithmus mit die Schreibtischlampe und 749 Euro für die
Uhrzeit und Datum die passende Helligkeit und Stehlampe.

16 AndroidWelt 3/2019
S M A R T H O M E < MAGAZIN

Der Husqvarna Automower 435X AWD mäht dank Allradantrieb auch Ra-
sen mit extremen Steigungen von bis zu 70 Prozent (35 Grad). Darüber
hinaus lässt er sich per App und Amazon Alexa steuern.
Der Mähroboter verfügt über ein Farbdisplay und ein Bedienrad, über das Sie Ein-
stellungen wie Schnitthöhe und Mähzeiten vornehmen. Die verbauten LED-Schein-
werfern helfen nicht nur dabei, das Gerät im Dunkeln wiederzufinden, sondern sehen
auch schick aus und blinken bei Fehlfunktion. Das Gerät ist kompatibel mit Amazon
Alexa, aber auch mit Google Home, IFTTT und dem Gardena-Smartsystem. Über
seine API soll es auch offen für andere Smart-Home-Systeme sein. Der Roboter
bewältigt Rasenflächen von bis zu 3500 qm. Das Betriebsgeräusch gibt Husqvarna
Allrad-Mähroboter mit 62 db an. Optionales Zubehör sind etwa austauschbare Abdeckungen in Weiß
und Orange sowie ein Bürstenkit, das nicht nur die Räder sauber halten, sondern
schafft bis zu auch die Traktion zusätzlich verbessern soll.

70% Steigung INFO Husqvarna ■ www.husqvarna.com/de ■ Preis: 4999 Euro

Deckenfluter mit
versteckter Kamera
Panasonic hat mit der Home Hawk
Floor einen Deckenfluter mit in-
tegrierter Kamera vorgestellt.
Die Kamera eignet sich zur
diskreten Innenraumüberwa- Smart-
chung.
Die Home Hawk Floor von Pana- watch mit
sonic ist eine bis zu 1,80 Meter hö-
henverstellbare, dimmbare Stehlampe Blutdruckmesser
mit einer Leuchtstärke von 600 Lumen und einer Farbtem-
peratur von 2700 Kelvin. Als Besonderheit ist im Lampen- Die Samsung Galaxy Watch Active unterstützt Sie bei Ihrem
schirm eine Kamera verbaut, die nur zu sehen ist, wenn Sie Training, indem sie Fitnessdaten wie Schritte, Etagen und ver-
genau hinschauen. Sie verbinden die Kamera per WLAN-n brauchte Kalorien misst und auf ihrem 1,1-Zoll-Display an-
mit dem Internet und haben dann über eine App Zugriff auf zeigt. Und auch den Blutdruck weist sie aus.
den Stream. Über die App regeln Sie auch das Licht. Die Dazu müssen Sie die App My BP Lab auf die Uhr laden. Die Mes-
Kamera nutzt ein 140-Grad-Weitwinkelobjektiv und eine sung wird über das Kameramodul des Smartphones durchgeführt
Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Die Daten legt sie lokal und in die Uhr geladen. Die Smartwatch auf Tizen-Basis überwacht
auf einer Micro-SD-Karte ab. Bewegungen registriert sie zudem Ihren Schlaf und schlüsselt diesen in die verschiedenen
über einen Bewegungssensor, der auch bei Dunkelheit Phasen auf. Über eine Pulsmessung ermittelt die Uhr Ihren Stress-
funktionieren soll. Auch ein bidirektionales Mikrofon und level. Steigt dieser stark an, helfen geführte Atemübungen dabei,
Lautsprecher sind an Bord. Die acht AA-Batterien der Ka- die Anspannung wieder abzubauen. Die Galaxy Watch Active er-
mera sollen für bis zu 90 Minuten Aufnahme reichen, falls kennt über Bewegungssensoren sieben Arten von Aktivitäten, hat
die Stromversorgung ausfällt. Panasonic gibt die Lebens- GPS an Bord und ist bis zu 5 ATM wasserfest. Die Smartwatch
dauer der verbauten LEDs mit durchschnittlich sieben Jah- zeigt Nachrichten an und unterstützt beim Antworten Sprache-zu-
ren an. Eine defekte LED lässt sich jedoch nicht wechseln. Text oder eine Tastatureingabe. Über Drittanbieter-Apps wie Spo-
tify, Endomondo, My Fitness Pal und Golf Navi Pro lässt sich der
INFO Panasonic ■ www.panasonic.de ■ Preis: 279 Dollar Funktionsumfang der Uhr erweitern.

INFO Samsung ■ www.samsung.de ■ Preis: 249 Euro

AndroidWelt 3/2019 17
MAGAZIN > S I C H E R H E I T

Sicherheit
Mobilgeräte werden mehr und mehr zum Ziel von Malware. Gründe dafür
sind angreifbare Hardwarekomponenten, aber auch verseuchte Apps. Zu-
dem kann unüberlegtes Nutzerverhalten schuld sein. Wir berichten über
aktuelle Sicherheitsthemen und mehr. Von Panagiotis Kolokythas und Michael Söldner

Google Play Protect


wird noch sicherer
Google Play Protect untersucht Apps, die Sie aus dem Play Store laden E-Scooter lässt sich per
möchten, vor dem Download auf Schädlinge. Und auch installierte An-
wendungen werden regelmäßig einem Sicherheitscheck unterzogen. Bluetooth-Lücke kapern
Einige Änderungen sollen die Sicherheit nun noch weiter erhöhen. So
ist Google Play Protect ab sofort auf allen neuen Android-Geräten Die Sicherheitsexperten von Zimperium haben im Xiaomi M365 Scooter
standardmäßig aktiviert. Dies lässt sich aber weiterhin in den Play- eine Sicherheitslücke gefunden. Diese erlaubt es Angreifern, die Steu-
Store-Einstellungen rückgängig machen. Google hat außerdem erung über Bluetooth zu übernehmen. Beispielsweise ließe sich dann
die automatische Deaktivierung gefährlicher Apps weiter die Diebstahlsperre aktivieren, sodass sich der Scooter nicht mehr be-
verbessert: Schon in der Vergangenheit konnte Google wegt. Auch könnten Angreifer eine angepasste Firmware aufspielen.
Play Protect gefährliche Apps deaktivieren. Wenn sich Hintergrund des Hijackings: Der E-Scooter kann über Bluetooth auch
erst nachträglich herausstellte, dass eine App gegen die nicht autorisierte Befehle ausführen, da das vom Nutzer für den Blue-
Nutzungsbedingungen verstößt oder den Nutzer aus- tooth-Zugang vergebene Passwort umgangen wird. Wird dies beispiel-
spioniert, wurde die betreffende Apps aus dem Google weisde dazu benutzt, den Scooter zu steuern, während sein Fahrer noch
Play Store entfernt. Auf dem Mobilgerät blieb sie aber weiter darauf steht, kann dies zu schlimmen Unfällen führen. Xiaomi wurde
installiert. Mit einer Benachrichtigung sollen Nutzer in derartigen Fällen bereits mit genaueren Details zur Lücke versorgt. Dort hieß es allerdings,
auf die Gefährlichkeit der installierten App hingewiesen werden. Dort die Lücke sei intern schon bekannt gewesen. Für die Schließung sei ein
findet sich auch gleich eine Schaltfläche zur Deinstallation der App. Partner verantwortlich, der noch nicht gehandelt habe.

Spionage-Apps im Play Store


Die Organisation App Census hat über 18 000 Android-Apps im Google-Play-Store entdeckt, die die Nutzer ausspio-
nieren und damit gegen Googles Richtlinien für die Verwendung von Android-Werbe-ID verstoßen (http://bit.
ly/2BZ48KF). Die Apps, darunter auch Klassiker wie der Clean Master und Temple Run 2, sammeln unter anderem die
SIM-Kartennummern, IMEIs, Seriennummern und Wi-Fi-Mac-Adressen. Die Daten landen dann gemeinsam mit Werbe-
IDs bei Domains, die zu mobilen Werbenetzwerken gehören. Die App-Hersteller selbst mögen zwar nicht die Daten
sammeln, um an die Nutzer gezielt Werbung auszuliefern, aber dennoch verstoßen sie mit ihrem Verhalten gegen die
Richtlinien von Google. Denn durch die Kombination der gesammelten Daten mit den Werbe-IDs ist eine Verfolgung der
Nutzeraktivitäten möglich. Selbst wenn die Nutzer in den Android-Einstellungen das Ad-Tracking gemäß Google-Anlei-
tung deaktivieren (Bild) und einen Reset durchführen, bleiben sie identifizierbar. Der „Daten-Händler“ kann die neue
Ad-ID einfach der gleich gebliebenen IMEI des Geräts zuordnen, wie App Census in seinem Bericht erläutert.

18 AndroidWelt 3/2019
S I C H E R H E I T < MAGAZIN

Trend Micro warnt vor Kamera-Apps


Der japanische Sicherheitsanbieter Trend Micro hat verschiedene Beau- persönliche Informationen abgefragt werden. Wieder andere Apps, die
ty-Camera-Apps ausfindig gemacht, die Nutzern pornografische Inhalte eine automatische Bearbeitung der eigenen Fotos versprechen, laden die
senden oder sie zu Phishing-Websites umleiten. Dazu kommunizieren die Bilder heimlich in die Cloud. Dort stehen sie für Kriminelle zum Erstellen
Apps im Hintergrund mit Werbeservern, auf denen auch Schadsoftware von Fake-Profilen zur Verfügung. Google hat die betroffenen Apps aus
lauert. Als Ergebnis zeigen die Apps schon beim dem Play Store gelöscht. Dennoch sollten Nutzer
Freischalten des Smartphones bildschirmfüllende vorsichtig sein, wenn sie neue Gratis-Apps herun-
Werbeanzeigen an, die wiederum weitere Apps terladen: Hier helfen die Reviews der anderen Nut-
nachladen können. Andere Anwendungen würden zer, um herauszufinden, ob es sich um seriöse
Nutzer hingegen auf Phishing-Websites leiten, auf Apps handelt. Eine Liste aller getesteten Apps
denen hinter vermeintlichen Gewinnspielen versteckt findet Sie unter http://bit.ly/2VzI0Ol.

Bald: Neue Standort-


kontrollmöglich-
keiten bei Facebook
Wer als Android-Nutzer die Datensammelwut Facebooks bändigen
wollte, konnte bislang die Standorterfassung nur komplett deaktivieren
(Bild). Das hatte jedoch zur Folge, dass manche Facebook-Dienste
dann nicht mehr funktionerten. Das soll sich nun ändern: Facebook
plant ein Update, dank dem Sie mehr Kontrolle über Ihre Daten erhalten,
auch wenn die App im Hintergrund läuft,und Sie die Standorterfassung
nicht abschalten möchten. Nach dem Update lässt sich in einer alterna-
tiven Einstellung die Standorterfassung deaktivieren, falls Sie Facebook
gerade nicht aktiv verwenden, sprich, die App im Hintergrund läuft. Bei
der Nutzung im Vordergrund erlauben Sie dagegen das Ermitteln der
Position. Nötig ist eine perma-
Unerwartetes Mikrofon nente Erfassung des Standorts
beispielsweise bei der Funktion
in Googles Nest-Geräten „Freunde in der Nähe“. Wer
die Benachrichtigung über
Aufgrund eines anstehenden Updates, das den Google Assistant auf die Bekannte im Umfeld nutzen
Heimsicherheitsanlage Nest Secure bringen soll, musste Google zuge- möchte, muss Facebook auch
ben, dass die Geräte ein Mikrofon enthalten – was bisher nicht bekannt im Hintergrund erlauben, nach-
war. Einige Tage später folgten noch die Entschuldigung Googles sowie zusehen, ob sich Freunde in
die Versicherung, dass das Mikrofon des Sicherheitsprodukts bisher zu der Nähe befinden.
keinem Zeitpunkt eingeschaltet war und die Nutzer auch nicht unwissent- Aber: Die Funktion wird laut
lich belauscht wurden. Das Mikrofon sei für den Fall eingebaut worden, Facebook nicht automatisch
dass man es für künftige Sicherheitsupdates brauchen könnte, etwa für verändert. Eine vorher getätigte
die Erkennung der Geräusche beim Zerschlagen einer Fensterscheibe. Deaktivierung der Standorter-
Googles Vorgehen ist jedoch vor allem deshalb beunruhigend, da es ein fassung bleibt nach wie vor
Sicherheitsprodukt betrifft, mit dem sich Käufer vor Einbrechern schützen bestehen. Ebenso bleibt auch
wollen und das nun über ein Ausstattungsmerkmal verfügt, das bisher der vormals eingestellte Voll-
nicht bekannt war – ganz abgesehen davon, dass es sich beim Google zugriff auf den Standort erhal-
Assistant um eine Funktion handelt, die durchaus problematisch für Nut- ten, wenn Nutzer keine Ände-
zer ist, die Wert auf ihre Privatsphäre legen. rungen vornehmen.

AndroidWelt 3/2019 19
SPECIAL > S TA R T

Special

Foto: © AndSus – fotolia.de

20 AndroidWelt 3/2019
S TA R T < SPECIAL

Optimal Netzwerkprobleme gehören vermutlich zum All-

vernetzt
tag jedes Anwenders: Langsames WLAN, Geräte,
die darin nicht gefunden werden, und Gefahren,
die durch unzureichende Absicherung lauern, ste-
hen da an oberster Stelle. In unserem Special be-
handeln wir alle Aspekte des Heimnetzes.
So zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr WLAN auf Trab
bringen, wenn die Verbindung schlecht ist. Dabei
gehen wir schrittweise vor, sodass Sie das Problem
In diesem Special beschäftigen auch mit Sicherheit finden und lösen können.
Als Nächstes wenden wir uns den NAS-Syste-
wir uns mit den Tücken des men zu, also vernetzten Festplatten, die Sie per

Netzes – und dieser Begriff LAN, WLAN oder Internet von verschiedenen
anderen Geräten aus ansprechen können. Auch
umfasst in unserem Fall die hier gehen wir methodisch vor, damit Sie an-
schließend einen perfekt eingerichteten Multime-
Infrastruktur eines kabelgebun- diaserver haben.
Ein WLAN birgt jedoch immer auch Gefahren,
denen sowie kabellosen Heim- denn sogar wenn Sie es optimal absichern, bieten
manche der verbundenen Geräte Angriffsflächen
netzes, aber auch Netzwerk- durch unsichere Kommunikation oder Ähnliches.
Wir haben den Test gemacht und sagen Ihnen, was
speicher und andere Geräte, Sie tun können, falls Netzwerkgeräte Sicherheits-
die per LAN oder WLAN lücken aufweisen.
Haben Sie einmal keinen Zugriff auf ein öffent-
verbunden sind. liches oder privates WLAN, gibt es dennoch eine
Möglichkeit, damit Sie unterwegs kostengünstig
Von Arne Arnold, Andreas Hitzig, Verena Ottmann, surfen können: Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Ih-
Thomas Rau und Ines Walke-Chomjakov rem Android-Mobilgerät einen WLAN-Hotspot
erstellen, über den Sie dann beispielsweise mit
dem Notebook ins Internet kommen. Aber auch
Alternativen zeigen wir Ihnen.

S. 22 WLAN verbessern – S. 30 Smartphone als Hotspot


Schritt für Schritt Ein Android-Smartphone lässt sich auf verschiedenen
Der Weg zum besten WLAN kann lang sein – aber er Wegen als Hotspot verwenden. Wir zeigen Ihnen, wie
lohnt sich. Denn fast immer lassen sich Tempo, Reich- Sie diese Wege optimal nutzen – sei es per WLAN,
weite und Stabilität mit passenden Tools, den rich- über Bluetooth oder ganz traditionell via USB-Kabel.
tigen Handgriffen und günstiger Hardware optimieren.
S. 32 Der perfekte Netzwerk-Scan
S. 26 NAS in der Praxis Sicherheitslücken im Heimnetz – etwa unsichere Ge-
Ihr Netzwerkspeicher ist mehr als ein Datenlager im räte oder Software-Mängel – lassen sich mit Netz-
Heimnetz. Mit diesen fünf Praxistipps bereiten Sie Ihr werk-Scannern gut aufspüren. Doch die gefundenen
NAS-System ganz einfach auf unterschiedliche Be- Lücken zu stopfen, ist oft kompliziert. Wir helfen Ihnen
nutzer vor und bauen es zum Multimediaserver aus, dabei, Ihr Heimnetz nach Risiken abzuklopfen und
der sich im Heimnetz und per Internet erreichen lässt. Schwachstellen so gut wie möglich zu beseitigen.

AndroidWelt 3/2019 21
SPECIAL > W L A N - T I P P S

WLAN verbessern –
Schritt für Schritt
Der Weg zum besten WLAN kann lang sein – aber er lohnt sich. Denn fast
immer lassen sich Tempo, Reichweite und Stabilität mit passenden Tools,
den richtigen Handgriffen und günstiger Hardware optimieren. Von Thomas Rau

Statt bei Tempo- und Reichweitenproblemen größere Entfernung ist drin. Wie weit Sie die
gleich einen neuen Router zu kaufen, sollten Sie DSL-Leitung zu Hause verlängern können, hängt
zunächst die vorhandenen WLAN-Geräte verbes- aber davon ab, wie weit Ihr DSL-Anschluss von
sern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies tun. der Vermittlungsstelle des DSL-Anbieters ent-
fernt ist – denn je länger diese „last mile“ ist, de-
Schritt 1 Besseren Platz finden sto mehr leidet die Datenrate unter der Signal-
Der Router ist die Basisstation fürs WLAN im dämpfung. Fertige 20-Meter-Kabel kosten rund
Heimnetz. Deshalb sollten alle Geräte, die per 20 Euro. Günstiger sind selbst konfektionierte
Funknetz übertragen, eine möglichst gute Verbin- Kabel: Wie Sie sie korrekt mit dem TAE-Stecker
dung zu ihm haben. In den meisten Fällen dient verbinden, lesen Sie am Beispiel der Fritzbox auf
der WLAN-Router aber auch als DSL-Modem: www.pcwelt.de/6Cb85V.
Daher steht er oft in der Nähe des Telefonan- Wollen Sie kein langes Kabel durch die Wohnung
schlusses, also eher unten und in einer Ecke der legen, muss die Telefondose näher zum optimalen
Wohnung. Das wiederum ist der schlechteste Ort Routerstandort – das ist teuer oder aufwendig. Das
für gutes WLAN. Damit sich Funkwellen mög- Verlegen der Telefondose kostet bei der Telekom
lichst unbehindert ausbreiten, sollte der Router 100 Euro inklusive zehn Meter Installationskabel.
erhöht – zum Beispiel auf einem Regal – und in Sie können eine zusätzliche Telefondose auch selbst
der Mitte des Bereichs stehen, den sein WLAN setzen und per Telefonkabel mit der ersten TAE-
abdecken soll. Denn fast alle Router nutzen Dose verbinden. Aber auch hier müssen Sie die Ka-
Rundstrahlantennen, die das WLAN-Signal fast bel möglichst unauffällig verlegen.
kugelförmig in alle Richtungen abgeben. Das gleiche Problem haben Sie, wenn nicht der
Bessere Antennen können Für die optimale Platzierung sollten Sie den Router, sondern ein DSL- oder Kabel-Modem für
die Funkleistung des Rou- DSL-Router also von der Telefondose entfernen. den Internetzugang sorgt: Dann können Sie zwar
ters erhöhen. Für die Fritz- Am einfachsten erledigen Sie das mit einem län- ein Standard-Ethernetkabel zur Verbindung nut-
box gibt es entsprechende geren DSL-Kabel zwischen TAE-Dose und dem zen und so bis zu 100 Meter überbrücken; doch
Nachrüstsets – zum Bei- WAN-Anschluss des Routers. Bis zu 20 Meter auch hier sollte das Kabel so verlegt sein, dass es
spiel bei frixtender.de. Kabellänge sollten kein Problem sein, auch eine nicht zur Stolperfalle wird.
Können Sie daher den Router nicht versetzen,
erreichen Sie vielleicht eine bessere WLAN-Ver-
WL AN-E R WE IT E R U N G E N
bindung, wenn Sie ihn vertikal statt horizontal
aufstellen oder etwas drehen: Dadurch nehmen
Produkt Kategorie WLAN-Standard/Tempo Preis
die Funkwellen einen anderen Weg, über den sie
AVM Fritz Powerline 1260E WLAN-Powerline- 11ac / 1266 MBit/s 95 / 140 Euro dann WLAN-Clients wie den PC oder den Fern-
Adapter (2er-Set)
AVM Fritz-Repeater 1750E Repeater 11ac / 1750 MBit/s 60 Euro seher ungestörter erreichen.
Devolo dLAN 1200+ Wifi ac WLAN-Powerline- 11ac / 1200 MBit/s 110 / 130 Euro Möglicherweise stört eine USB-3.0-Festplatte
Adapter (2er-Set) oder ein USB-3.0-Stick am Router die WLAN-
Netgear EX3800-100PES Repeater 11ac / 750 MBit/s 45 Euro Übertragung über 2,4 GHz – das kann bei
TP-Link RE200 Repeater 11ac / 750 MBit/s 30 Euro schlecht geschirmten USB-Anschlüssen vorkom-
TP-Link TL-WA901ND Access Point 11n / 450 MBit/s 35 Euro men. Wenn Sie den Massenspeicher am Router

22 AndroidWelt 3/2019
W L A N - T I P P S < SPECIAL

Im grünen Bereich: Der Router ist optimal platziert, wenn sein WLAN-Signal Mit dem Tool Inssider sehen Sie auf einen Blick, wie stark
alle Clients gut erreicht. Das Tool Heatmapper zeigt eine gute WLAN-Abde- das Signal Ihres WLANs ist und wie sehr es von Funknet-
ckung in grüner Farbe an. zen in der Nachbarschaft beeinträchtig wird.

trotzdem als NAS nutzen wollen, suchen Sie im Onlinevideos schauen, müssen Sie dort Störein-
Routermenü nach einer Option, die die USB- flüsse messen, etwa mit dem Tool Inssider Lite,
Übertragung aufs 2.0-Tempo reduziert, um Inter- und können dann im Router den optimalen Kanal
ferenzen mit dem WLAN auszuschließen. einstellen.
Aktuelle Router bieten viele Funktionen, mit de-
Schritt 2 Mehr WLAN-Leistung nen sie den Datenverkehr im WLAN ordnen, um
Lässt sich der Router nicht optimal platzieren, ver- das Tempo im gesamten Netz zu verbessern, etwa
suchen Sie stattdessen, per Softwareeinstellungen Bandsteering, womit Clients auf das bessere Fre-
die WLAN-Leistung zu steigern. Prüfen Sie dafür, quenzband umgeleitet werden, die Nutzung breite-
ob der Router mit der maximalen Sendeleistung rer Funkkanäle wie 40 MHz über 2,4 GHz und
arbeitet: Haben Sie eine Fritzbox, finden Sie die 160 MHz über 5 GHz, Beamforming, damit der
Einstellung im Menü unter „WLAN –> Funkkanal Router seine Antennenleistung in Richtung eines
–> Funkkanal-Einstellungen“. Markieren Sie bestimmten Clients verbessert und Multi-User-
„Funkkanal-Einstellungen anpassen“, und klicken MIMO, wodurch der Router mehrere Clients
Sie auf „Weitere Einstellungen“. Der Wert bei gleichzeitig statt hintereinander bedienen kann.
„Maximale Sendeleistung“ sollte auf „100%“ ste- Aktivieren Sie diese Funktionen, sofern Sie im
hen. Bei einem Telekom Speedport Smart aktivie- Routermenü einen passenden Eintrag finden. Al-
ren Sie den Expertenmodus und navigieren zu
„Heimnetzwerk –> WLAN-Grundeinstellungen
–> Sendeeinstellungen“.
Grundsätzlich lohnt sich auch immer ein Firm- So finden Sie den optimalen
wareupdate beim Router: Fritzbox-Modelle profi-
tieren dadurch etwa von einer effizienteren Suche
Routerstandort
nach einem optimalen Funkkanal und verteilen per Den Router platzieren Sie dort, wo sein Funksignal den Wohnbereich am besten
Band-Steering die WLAN-Clients sinnvoller auf die abdeckt oder bestimmte Clients mit guter Signalqualität erreicht. Wo dieser Standort
Funkfrequenzen. Sie können den Router auch ma- ist, finden Sie mit Heatmapper heraus. Installieren Sie das englischsprachige Tool auf
nuell veranlassen, nach einem anderen Funkka- einem Notebook, das mit dem Router verbunden ist. Nach dem Start hinterlegen Sie
nal zu suchen. In der Fritzbox erledigen Sie das einen Grundriss der Wohnung (Option: „I have a map image“) oder beginnen mit
zum Beispiel über „WLAN –> Funkkanal –> Au- einem karierten Arbeitsblatt (Option: „I don’t have a map image“). Markieren Sie zum
tokanal aktualisieren“. Das hat dann Sinn, wenn Start der Messung per Klick auf den Grundriss Ihren Standort. Nun gehen Sie mit
Sie zu diesem Zeitpunkt ein schnelles und stabiles dem Notebook durch die Wohnräume und klicken an wichtigen Positionen in die
WLAN benötigen, denn die Störeinflüsse auf Ihr Grundrisskarte. Mit jedem Klick registriert Heatmapper die Signalstärke aller WLANs,
Funknetz können sich jederzeit verändern. die das Notebook an diesem Standort empfängt. Sind Sie mit der Messung durch,
Der Router ermittelt den optimalen Kanal an- beenden Sie sie per Rechtsklick. Nun färbt Heatmapper die Karte entsprechend der
hand der Signalinformationen an seinem Standort. gemessenen Signalstärke: Grüne Bereiche stehen für sehr guten WLAN-Empfang,
Für die Übertragung zu einem entfernen Client Gelb signalisiert eingeschränkte WLAN-Versorgung, und in orangefarbenen Regi-
muss dieser nicht die beste Wahl sein. Benötigen onen bestehen Funklöcher. Sehen Sie zu wenig Grün oder dieses nur in den falschen
Sie für einen bestimmten Client ein schnelles Bereichen, versetzen Sie den Router, und messen Sie erneut.
WLAN, zum Beispiel für den PC, auf dem Sie

AndroidWelt 3/2019 23
SPECIAL > W L A N - T I P P S

lerdings müssen auch die Clients diese Funktionen Schritt 3 Repeater und Powerline
unterstützen, damit das Funknetz damit schneller Lässt sich am Router das Funknetz nicht verbes-
wird (siehe Schritt 4). sern, müssen Sie in zusätzliche WLAN-Geräte
Wenn die Softwareoptimierung nicht ausreicht, investieren, um das Routersignal in besserer Qua-
können Sie den Router auch hardwareseitig mit lität zum Client und wieder zurück zu transpor-
besseren Antennen aufrüsten. Prüfen Sie, ob sich tieren. Empfehlenswerte Produkte finden Sie in
bei Ihrem Router die Antennen austauschen las- unserer Tabelle.
sen und ob es passende Ersatzantennen gibt. Da Am einfachsten und meist auch am günstigsten
Mit Repeater, Access Point die maximale Sendeleistung des Routers gesetz- lässt sich das mit einem WLAN-Repeater errei-
oder WLAN-Powerline-Adap- lich vorgegeben ist, können neue Antennen nur chen. Sie setzen den WLAN-Verstärker auf halbem
ter verbessern Sie die WLAN- dadurch eine verbesserte WLAN-Verbindung er- Weg zwischen dem Router und dem Bereich, den
Qualität gezielt in einem zielen, dass sie die Signale stärker in eine be- Sie mit stärkerem WLAN erreichen wollen, in eine
bestimmten Bereich. stimmte Richtung bündeln statt sie gleichmäßig Steckdose. Bei der Auswahl für ein Gerät achten
in alle Richtungen abzustrahlen. Sie erhöhen da- Sie darauf, dass der Repeater den gleichen WLAN-
mit die Reichweite des Routers auf Kosten der Standard wie der Router nutzt sowie die gleiche
räumlichen Abdeckung, was vor allem Vorteile maximale Datenrate übertragen kann, damit er
bringt, wenn Sie das WLAN-Tempo für weiter das WLAN-Tempo des Routers nicht begrenzt.
entferne Clients – zum Beispiel in einem anderen Zumindest sollte er aber nicht langsamer arbeiten
Stockwerk – erhöhen wollen. Passende Anten- als der schnellste Client, den er anbinden soll. Sind
nensets für die Fritzbox-Modelle von AVM fin- Router und Clients im Funknetz dualbandfähig,
den Sie zum Beispiel bei frixtender.de. muss das natürlich auch der Repeater sein.
Eine höhere Datenrate erzielen Sie meist mit
einem Access Point: Er verkürzt die Strecke, die
WL AN-KO M P O N E NT E N
WLAN-Signale überbrücken müssen, weil ein Teil
Produkt Kategorie WLAN-Standard/Tempo Preis des Datentransfers störungsfrei per LAN-Kabel er-
Asus PCE-AC88 PCIe-Karte 11ac / 3167 MBit/s 100 Euro folgt. Meist verbinden Sie auf diese Weise Router
Asus USB-AC68 USB-Stick 11ac / 1900 MBit/s 70 Euro und Access Point. Den stellen Sie dann dort auf, wo
AVM Fritz-WLAN Stick AC860 USB-Stick 11ac / 1166 MBit/s 35 Euro Sie ein gutes WLAN-Signal benötigen. Die meisten
Intel Dual-Band Wireless-AC 7260 Mini-PCIe 11ac / 1166 MBit/s 32 Euro Access Points lassen sich auch als WLAN-Brücke
TP-Link Archer T2UH USB-Stick 11ac / 583 MBit/s 20 Euro beziehungsweise im Client-Modus betreiben: So
TP-Link Archer T6E PCIe-Karte 11ac / 1266 MBit/s 40 Euro bringen Sie einen Client, der nur über einen LAN-
Anschluss verfügt, ins WLAN. Viele Repeater mit
einem LAN-Anschluss lassen sich auch als Access
Point einsetzen. Dann gibt es im Browsermenü eine
So entlarven Sie WLAN-Störer entsprechende Option, mit der Sie zwischen den
beiden Funktionen wechseln können. Beim Kauf
Wenn das WLAN bei einem bestimmten Heimnetzgerät nur langsam ankommt, des Access Points sollten Sie auf jeden Fall berück-
sollten Sie prüfen, ob es an der Schwäche des eigenen Routers oder an störenden sichtigen, dass sein LAN-Tempo dem des Geräts
Funknetzen in der Nachbarschaft liegt. Dazu installieren Sie das Gratistool Inssider anspricht, mit dem Sie ihn per Kabel verbinden:
Lite: Es zeigt die Signalstärke der verschiedenen WLANs am Standort des Clients Beim Anschluss an einen aktuellen Router sollte
an sowie deren Verteilung über die Funkkanäle. Achten Sie zunächst auf die also auch der Access Point über einen Gigabit-
Spalte „SIGNAL (dBm)“. Dort sind die Funknetze absteigend nach empfangener LAN-Port verfügen. Der Nachteil eines Access
Signalstärke gelistet: Steht Ihr WLAN ganz oben, ist alles in Ordnung. Ist der Wert Points: Sie müssen im Gegensatz zum Repeater auf
für die Signalstärke rot markiert und liegt bei -70 oder schlechter, müssen Sie das jeden Fall ein Kabel in der Wohnung verlegen.
Signal Ihres WLANs verbessern, wie in Schritt 3 und 4 beschrieben. Dieses Problem umgehen Sie mit einem WLAN-
Im unteren Bereich des Tools sehen Sie, wie die einzelnen WLANs über die Powerline-Adapter. Er arbeitet wie ein Access
Funkkanäle der Frequenzen 2,4 und 5 GHz verteilt sind. Auch hier sollte die Mar- Point, nutzt aber statt des LAN-Kabels die Strom-
kierung für Ihr WLAN am höchsten sein und sollten außerdem möglichst wenige leitung, um die Datenpakete zum WLAN zu
andere WLANs die gleichen Funkkanäle nutzen. Sehen Sie Kanalbereiche, auf transportieren. Dort, wo Sie das WLAN benöti-
denen weniger WLANs arbeiten, als den, den Ihr Funknetz aktuell nutzt, sollten Sie gen, stecken Sie ihn in eine Steckdose. Ein zweiter
im Router den Funkkanal wechseln. Powerline-Adapter in der Nähe des Routers ist
die Gegenstelle für das Stromnetzwerk: Ihn ver-

24 AndroidWelt 3/2019
W L A N - T I P P S < SPECIAL

binden Sie mit einem kurzen LAN-Kabel mit Beispiel den PC, ein Notebook, das nur stationär
einem Ethernetanschluss des Routers. Wie bei eingesetzt wird, oder den Fernseher. Auf diese Wei-
WLAN und anders als beim LAN-Kabel ist die se schaffen Sie mehr Übertragungskapazitäten für
Datenübertragung per Stromleitung störenden die verbleibenden WLAN-Clients.
Einflüssen unterworfen. Die bessere Reichweite
bezahlen Sie also eventuell mit einer geringeren Schritt 5 WLAN-Mesh-System
Transferrate. Außerdem benötigen sie für die Als letzte Lösung kommt ein WLAN-Mesh-Sys-
Powerline-Verbindung mindestens zwei Adapter, tem infrage. Dabei handelt es sich um Sets aus Das Funknetz in PC oder Note-
können aber problemlos einen zusätzlichen zwei oder drei WLAN-Stationen, die miteinander book lässt sich am einfachsten
WLAN-Powerline-Adapter in ein bestehendes in Kontakt stehen und so ein großflächiges WLAN und günstigsten mit einem
Powerline-Netz einbinden. mit einer gemeinsamen SSID und einem Passwort WLAN-USB-Stick verbessern.
Die meisten Repeater, Access Points und bilden. Das lässt sich zwar auch bei einer Kombi-
WLAN-Powerline-Adapter lassen sich im Menü nation aus Router und Repeater einrichten, doch
so einstellen, dass sie die WLAN-Infos wie SSID Mesh-Systeme sind meist besser aufeinander ab- Schnell, aber teuer: Wollen Sie
und Passwort direkt vom Router übernehmen, gestimmt, was den Clients den Wechsel zwischen ein WLAN mit hohem Tempo und
damit sich alle WLAN-Geräte mit der Funk- den verschiedenen Stationen erleichtert. Schließ- großer Abdeckung kommt ein
station verbinden können, die an ihrem derzei- lich verwalten Sie das gesamte WLAN-System WLAN-Mesh-System wie das
tigen Standpunkt das beste Signal liefert. Andern- über ein gemeinsames Web-Menü, womit sich Netgear Orbi RBK53 infrage.
falls müssen Sie die entsprechenden Infos manuell zum Beispiel bei allen Stationen ein Firm-
im Gerätemenü eintragen. wareupdate gleichzeitig einspielen lässt
oder sich Änderungen bei den WLAN-
Schritt 4 WLAN der Clients aufrüsten Einstellungen sofort im gesamten Mesh-
Zu einer WLAN-Verbindung gehören immer System auswirken.
zwei Geräte – Sender und Empfänger. Deshalb Einen besonders hohen Tempozuwachs
bringt es wenig, wenn Sie nur Ihren Router opti- versprechen Systeme mit Tribandtechnik:
mieren, während in den WLAN-Clients wie PC, Sie nutzen einen separaten Funkbereich
Notebook oder Smartphone noch veraltete Funk- ausschließlich für die Weiterleitung der
Hardware arbeitet. Am besten rüsten Sie diese Datenpakete zwischen den Stationen, so-
auf, damit sie beim WLAN-Standard dem Router dass die Verbindung zu den WLAN-
entspricht. Clients, bei denen Sie möglichst hohe Clients dadurch nicht gebremst wird.
WLAN-Datenraten erreichen wollen, sollten da- Beim Einsatz eines Mesh-Systems
rüber hinaus auch bei der Anzahl der MIMO- kommt eine Station per LAN-Kabel an den Rou-
Streams und der maximalen Kanalbandbreite ter, um die Internetverbindung herzustellen. An-
möglichst nahe bei den Werten des Routers lie- schließend deaktivieren Sie das WLAN im Rou-
gen. Damit der Router das WLAN effizient ver- ter, damit nur das WLAN-System das Funknetz
walten kann, sollten außerdem so viele WLAN- bereitstellt. Probleme kann es geben, wenn ande-
Clients wie möglich Dualbandfunk beherrschen re Heimnetzgeräte per LAN-Kabel mit dem Rou-
und MU-MIMO unterstützen. ter verbunden sind. Die lassen sich aus dem
Bei Geräten, deren WLAN-Hardware sich nicht WLAN nur erreichen, wenn das Mesh-System im
oder nur mit sehr großem Aufwand nachrüsten Access-Point-Modus arbeitet: Diese Funktion un-
lässt wie Smartphones und Tablets, sollte die terstützen manche Systeme aber gar nicht oder
WLAN-Ausstattung Einfluss auf die Kaufent- erst nach einem Firmwareupdate, und die Funk-
scheidung haben. Notebook und PC können Sie tion ist in den Einstellungen schwer zu finden.
dagegen meist problemlos mit einem zusätzlichen Leistungsstarke Mesh-Systeme sind außerdem
WLAN-Adapter ausrüsten, entweder einer exter- deutlich teurer als Repeater oder Access Points,
nen Lösung für USB oder einer Steckkarte zum vor allem, wenn Sie sich ein 3er-Set für eine opti-
Einbau in einen PCI-Express-, Mini-PCI- oder male WLAN-Abdeckung holen. Günstiger wird Der Fritz-Repeater 3000 arbeitet
M.2-Steckplatz: Die muss aber zur Anzahl der es, wenn Sie schon einen Router haben, der als wie die Fritzbox 7590 mit 4x4-
eingebauten Antennen passen (siehe Tabelle). Basisstation für ein Mesh-System dienen kann: MIMO: Deshalb kann er als
Als Gratislösung bietet sich an, Geräte per LAN- Das ist zum Beispiel bei der Fritzbox 7590 der Mesh-Erweiterung mit maximaler
Kabel mit dem Router zu verbinden, die bislang Fall, für die AVM den Repeater 3000 als pas- Geschwindigkeit eine Verbin-
per WLAN ins Heimnetz eingebunden sind – zum sende Mesh-Erweiterung anbietet. dung zum Router herstellen.

AndroidWelt 3/2019 25
SPECIAL > N E T Z W E R K S P E I C H E R

NAS in der Praxis


Ihr Netzwerkspeicher ist mehr als ein
heitsaktualisierungen. Wenn Sie künftig nicht
Datenlager im Heimnetz. Mit diesen selbst daran denken wollen, die Update-Abfrage

fünf Praxistipps bereiten Sie Ihr NAS- von Zeit zu Zeit zu starten, können Sie sich bei
den meisten NAS-Systemen automatisch erinnern
System ganz einfach auf unterschied- lassen. Damit erhalten Sie einen Hinweis, sobald
Sie das Webinterface öffnen. Die entsprechende
liche Benutzer vor und bauen es zum Einstellung finden Sie auf der Webbrowser-Be-
dienoberfläche unter „Systemsteuerung“ oder
Multimediaserver aus, der sich im „Einstellungen“ und dem Menüpunkt „Aktuali-
sierung“. Bei vielen NAS-Modellen geht es noch
Heimnetz und per Internet erreichen bequemer: Sie lassen sich so konfigurieren, dass
sie Updates automatisch oder zeitgesteuert ein-
lässt. Von Ines Walke-Chomjakov
spielen. Meist reicht es aus, die entsprechende
Option zu aktivieren.

2 Lokale Benutzer anlegen


Aktuelle Netzwerkspeicher (Network Attached Der Netzwerkspeicher soll üblicherweise als zen-
Storage) sind wahre Tausendsassas. Diese Funkti- trales Datenlager für alle Benutzer des Heim-
onsvielfalt wollen Sie im Alltag ausreizen. Mit der netzes dienen. Ist die Anzahl der Benutzer über-
Inbetriebnahme der Hardware, dem Aufspielen schaubar, können Sie diese manuell anlegen. Ab
der Firmware und dem Übertragen Ihrer Daten einer gewissen Menge von Usern erstellen Sie
haben Sie schon wichtige Etappen hin zum fle- besser eine Liste, die sich ins NAS importieren
xiblen Datenlager im Heimnetz gemeistert. Für lässt. Sollen mehrere Benutzer mit den gleichen
den täglichen Gebrauch lohnen sich weitere Konfi- Rechten ausgestattet sein, können Sie diese auch
gurationsschritte: Mit unseren Tipps halten Sie das in Benutzergruppen zusammenfassen. Für das
System per Firmwareupdate aktuell, legen unter- Anlegen und das Bearbeiten von Benutzern benö-
schiedliche Benutzer an und machen aus Ihrem tigen Sie grundsätzlich Admin-Rechte.
Netzwerkspeicher einen Multimediaserver, den Sie Benutzer legen Sie über die Webbedienoberflä-
im Heimnetz über Fernseher und Notebooks ge- che des Netzwerkspeichers abhängig vom Modell
nauso wie übers Internet per Smartphone und unter „Systemsteuerung“ oder „Zugangsteue-
Viele NAS-Systeme infor- Apps erreichen. rung“ an. Bei jedem NAS-Gerät ist der Admin-
mieren Sie über Firmware- Benutzer vordefiniert und mit allen Lese- und
updates oder aktualisieren 1 NAS-Firmware aktualisieren Schreibrechten für alle Verzeichnisse (Shares)
sich sogar automatisch, Als ersten Konfigurationsschritt sollten Sie Ihr ausgestattet. In den meisten Fällen ist auch ein
wenn Sie die entspre- NAS-Betriebssystem auf den neuesten Stand brin- Gastbenutzer bereits vordefiniert. Im Unterschied
chenden Funktionen im gen. Denn per Firmwareupdate erhalten NAS- zum Admin hat dieser nur eingeschränkten Zu-
Dashboard aktivieren. Systeme sowohl neue Funktionen als auch Sicher- gang – etwa nur auf einen bestimmten freigege-
benen Ordner „Public“. Das macht insofern Sinn,
als nicht alle Netzwerkverzeichnisse für alle Be-
nutzer gleichermaßen zugänglich sein sollen. Ob
Ihr Gastbenutzer im öffentlichen Verzeichnis nur
lesen oder auch schreiben darf, können Sie unab-
hängig von den Werkseinstellungen selbst bestim-
men.
Um einen neuen Benutzer anzulegen, klicken
Sie auf „Hinzufügen“ oder „Erstellen“. Im fol-
genden Fenster füllen Sie die Angaben zum Be-
nutzer aus. Pflichtfelder sind „Name“ und meist

26 AndroidWelt 3/2019
N E T Z W E R K S P E I C H E R < SPECIAL

auch eine E-Mail-Adresse für Benachrichtigungen


sowie die Vergabe eines Kennworts, mit dem sich
der Benutzer Zugriff auf die freigegebenen Ver- Wenn mehrere Anwender
zeichnisse verschafft. Empfehlenswert ist, dass auf das NAS-System zu-
der Benutzer das Kennwort nicht ändern kann. greifen, aber nicht mit
Diese Option müssen Sie meist extra aktivieren. denselben Rechten ausge-
Bei vielen NAS-Modellen weisen Sie dem neu- stattet sein sollen, macht
en Benutzer beim Anlegen bereits einen Rechte- das Anlegen unterschied-
status zu, indem Sie ihn einer Benutzergruppe licher Benutzer Sinn.
zuteilen. Ordnen Sie ihn unter „Administratoren“
ein, erhält er ausgedehnte Schreib-, Lese- sowie der finden Sie sie unter „Medienserver“, oder Sie
Verwaltungsrechte für den Netzwerkspeicher. installieren einen UPnP-Server über den App-
Andere Gruppen wie „Users“ oder „Web“ sind Store des NAS-Systems nach. Damit ist die Funk-
dagegen rechtetechnisch beschränkter. In der Re- tion automatisch aktiv geschaltet, und Sie finden
gel lassen sich jedem Benutzer individuelle Zu- vordefinierte Freigabeverzeichnisse für Musik,
griffsrechte auf freigegebene Verzeichnisse zutei- Videos und Fotos vor, in die Sie die Inhalte able-
len. So können Sie ihm Lese- und Schreibrechte gen, die Sie im Heimnetz bereitstellen wollen.
für das Verzeichnis „Public“ geben, aber bei Haben Sie die NAS-Seite nun auf das Media-
„Musik“ oder „Media“ nur Leserechte erlauben. streaming vorbereitet, überprüfen Sie in der
Meist werden Sie beim Anlegen eines Benutzer- Firmware Ihres Routers sicherheitshalber, ob er
kontos gefragt, ob Sie für ein „Nutzungskontin- das NAS-System als Medienquelle zulässt. Dazu
gent“ festlegen wollen. Wählen Sie „Ja“, können loggen Sie sich in die Bedienoberfläche des Rou-
Sie nicht nur die Speicherkapazität, sondern auch ters ein – bei einer Fritzbox tippen Sie fritz.box in
ein bestimmtes NAS-Laufwerk zuteilen. Im letz- die Adresszeile des Browsers ein und melden sich
ten Schritt können Sie jedem Benutzer noch die mit Ihren Zugangsdaten an. Navigieren Sie zu
Berechtigungen für Anwendungen zuweisen. So „Heimnetz –> Mediaserver“, aktivieren Sie bei
definieren Sie, auf welche Dienste er zugreifen „Medienquellen im Heimnetz“ die Option „Kei-
kann. Sind Sie sich anfangs noch nicht sicher, ne Einschränkung“ und bestätigen die Eingabe Bringt Ihr NAS-System die Me-
können Sie diese Einstellungen später vornehmen mit „Übernehmen“. dia-Server-Fähigkeit nicht auto-
oder auch stets ändern. Gleichzeitig checken Sie, ob für Ihr NAS-Sys- matisch ab Werk mit, gibt es in
tem UPnP in der Fritzbox zugelassen ist. Navigie- der Regel ein Zusatzpaket, das
3 NAS als Mediaserver ren Sie dazu im Menü auf „Heimnetz –> Netz- Sie über den App-Store nachin-
Eine der wichtigsten Aufgaben eines Netzwerk- werk“, und suchen Sie Ihren Netzwerkspeicher. stallieren – bei Asustor schlicht
speichers ist das Bereitstellen von Multimedia- Es ist eventuell nicht nur unter der Gerätebe- als „UPnP“ bezeichnet.
inhalten wie Fotos, Videos, Filme und Musik für zeichnung, sondern mit dem Zusatz „Mediaser-
alle Geräte im Netzwerk. Die meisten NAS-Mo- ver“ aufgeführt – etwa als „Plex-Media-Server-
delle sind in den Werkseinstellungen bereits aufs Synology NAS“. Klicken Sie zum Bearbeiten auf
Heimstreaming vorbereitet: Dazu haben sie viel-
fach herstellereigene Serverpakete aufgespielt
oder bieten diese oder bekannte Drittanbieter-
Lösungen als Zusatzpakete in den jeweiligen
NAS-Apps-Stores an – etwa für iTunes, Plex oder
Kodi.
Damit Ihr NAS-System Medien an andere Ge-
räte wie Smartphones, Smart-TVs oder AV-Anla-
gen in Ihrem Heimnetz streamen kann, müssen
sie sich im Netzwerk erkennen. Aktuelle Netz-
werkspeicher verstehen sich mit allen Geräten,
die DLNA-fähig sind und UPnP (Digital Living
Network Alliance / Universal Plug and Play) un- Neben dem NAS-System muss auch Ihr Router aufs Streamen von
terstützen. Es reicht aus, die Option in der NAS- Medieninhalten vorbereitet sein. Da es im Heimnetz als Medien-
Konfigurationsoberfläche zu aktivieren. Entwe- quelle dient, geben Sie diese in der Fritzbox-Bedienoberfläche frei.

AndroidWelt 3/2019 27
SPECIAL > N E T Z W E R K S P E I C H E R

das Stiftsymbol. Wählen Sie „Selbstständige Port- können nicht mit allen Formaten umgehen. Ha-
freigaben für dieses Gerät erlauben“ aus. Damit ben Sie Probleme beim Abspielen, wechseln Sie
ermöglichen Sie dem NAS-System, sowohl über zum Plex Media Server (www.plex.tv/de/). Der
Um zu prüfen, ob Ihr NAS- UPnP als auch über PCP (Port Control Protocol) Medienplayer lässt sich bei vielen Smart-TVs als
System im Heimnetz Medien- Freigaben einzurichten. App direkt auf den Fernseher laden. Besitzer von
dateien aufs Mobilgerät Streamingboxen wie Apple TV (ab 160 Euro)
streamen kann, eignet sich 4 Medien im Heimnetz abspielen oder einem TV-Stick wie Amazons Fire TV (rund
die VLC-Player-App. Sie er- Wer sich schnell einen Überblick verschaffen will, 25 Euro) oder Googles Chromecast (etwa 40
kennt die vorhandenen ob sich Inhalte auf jedes UPnP-AV-fähige Gerät Euro) können auch dieses Zubehör dazu verwen-
Mediaserver, aus denen Sie im Heimnetz streamen lassen, greift zum VLC den, den Fernseher zum Streamingempfänger
Ihr NAS-System auswählen. Media Player (www.videolan.org/vlc). Das Pro- aufzurüsten. Je nach verwendeten Mediaplayer
gramm gibt es für Windows-, Linux- und Mac- installieren Sie die entsprechende App – etwa bei
OS-Rechner genauso wie als App für Tablets und einem Synology-NAS „DS Video“ –, um Filme
Smartphones mit Android- und iOS-Betriebs- abzuspielen. Melden Sie sich in der App mit Ihren
systemen. Am Rechner navigieren Sie unter Zugangsdaten an.
„Medien –> Datei öffnen“ zur entsprechenden
Mediendatei oder geben unter „Medien –> Netz- 5 Zugriff von außen aufs NAS
werkstream öffnen“ den Netzwerkpfad ein. Am Von Hause aus ist der Netzwerkspeicher für den
Mobilgerät gehen Sie in der geöffneten App unter Einsatz innerhalb des Heimnetzes gedacht. Er
iOS auf das VLC-Symbol, unter Android auf die lässt sich jedoch auch so einrichten, dass Sie übers
drei horizontalen Striche und danach auf „Loka- Internet an Ihr NAS-Datenlager kommen. Dazu
les Netzwerk“. In der folgenden Ansicht sehen Sie benötigen Sie eine Übersetzung der internen IP-
eine Liste aller Geräte im Heimnetz, aus der Sie Adresse in eine öffentliche IP und Portweiterlei-
Ihren Netzwerkspeicher auswählen. Daraufhin tungen im Router, die die Anfragen von außen
erscheinen die freigegebenen Ordner mit den Me- erlauben und sie an den richtigen Empfänger im
dieninhalten, aus denen Sie die gewünschte Datei Heimnetz weiterleiten.
auswählen und abspielen. Viele NAS-Hersteller bieten eigene Dienste an,
Für den Zugriff vom Fernseher aufs NAS-Sys- mit denen sich die nötigen Einstellungen ein-
tem muss im TV-Menü DLNA aktiviert sein. Wo facher vornehmen lassen – etwa bei Synology
Sie die Option finden, unterscheidet sich je nach über Quick Connect, bei Qnap über Myqnap-
TV-Modell. Am besten sehen Sie im Handbuch cloud oder bei Asustor per EZ-Connect. Die Ge-
zum Gerät nach. Bei aktivem DLNA erreichen Sie meinsamkeit: Die Services nutzen die Cloud und
Ihren NAS-Medienserver, wenn Sie auf Ihrer Fern- haben einen DynDNS-Dienst integriert. So müs-
bedienung auf die Taste „Quellen“, „AV“ oder sen Sie nicht unbedingt eine statische IP-Adresse
„Gerät“ drücken. Sie können ihn auswählen und fürs NAS vergeben, und der heimische Netzwerk-
Inhalte aus den freigegebenen Ordnern abspielen. speicher lässt sich auf Wunsch mit einem ein-
Manche im Fernseher integrierte Medienplayer fachen Hostnamen versehen. Dank des Dienstes

Den Zugriff per Internet


auf Ihr NAS-System er-
leichtert ein einfacher
Name, den Sie selbst
bestimmen können. Die
Umwandlung läuft über
den DynDNS-Dienst,
wenn Sie sich von au-
ßen per Webbrowser
mit Ihrem NAS zu Hau-
se verbinden.
Das NAS-System versteht sich in der Regel mit allen Gerä-
ten im Heimnetz, die DLNA beherrschen – vom Fernseher
über Stereoanalagen bis hin zu Spielekonsolen.

28 AndroidWelt 3/2019
N E T Z W E R K S P E I C H E R < SPECIAL

sind die Informationen stets mit der derzeit gül-


tigen internen IP-Adresse verknüpft und lassen
sich dem NAS-Server zuordnen. Die dafür nöti-
gen Portfreigaben bergen stets ein gewisses Si-
cherheitsrisiko für den Router und damit Ihr
Heimnetz. Starke Passwörter beim Zugriff auf
den DynDNS-Dienst sind daher Pflicht, um die
Routersicherheit zu gewährleisten.
Bevor Sie sich auf diese bequeme Weise mit Ih-
rem NAS-System übers Internet verbinden kön-
nen, müssen Sie bei Ihrem NAS-Hersteller ein
Konto anlegen. Manche Hersteller von Netz- iOS-Geräte nach Aufgaben. Finden Sie „File“ im Für den Zugriff übers
werkfestplatten wie etwa Synology integrieren App-Namen, können Sie mit der Anwendung von Internet auf Ihr NAS-
die Anmeldung bei Quick Connect bereits in die unterwegs Dokumente auf dem NAS-System ein- System zu Hause ist
Erstinstallation des NAS-Modells. Sie können sehen, eventuell sogar bearbeiten oder Medien- eine Webadresse
das jedoch auch jederzeit später erledigen. dateien wie etwa Fotos vom Mobilgerät aufs Da- praktisch. Sie lässt
Suchen Sie dazu auf Ihrer NAS-Benutzerober- tenlager uploaden. Die Apps mit „Audio“, sich über den Schnell-
fläche in den Einstellungen nach der Bezeich- „Photo“ und „Video“ in der Bezeichnung kon- verbindungsservice
nung: etwa „QuickConnect“ bei Synology, „EZ- zentrieren sich auf das Genießen, Teilen und Or- des NAS-Herstellers
Connect“ bei Asustor oder „myQNAPcloud“ bei ganisieren von Musik, Fotos und Filmen. Das einrichten.
Qnap. Das erstellte Konto ist mit dem NAS-Mo- Stichwort „Cam“ kennzeichnet Apps, mit denen
dell verbunden. Hat die Registrierung geklappt, Sie Ihre am NAS eingerichtete Überwachungska-
erhalten Sie eine Mail, die Sie bestätigen, um den meras im Auge behalten und Hinweise erhalten.
Vorgang abzuschließen. Während der weiteren Bei jeder App melden Sie sich mit den Zugangs-
Konfiguration vergeben Sie eine NAS-Bezeich- daten für den Fernzugriff an. Die Verbindungen
nung, die Sie sich gut merken können, und einen von außen auf Ihr NAS-Laufwerk sind oft merk-
Hostnamen. Ist alles erledigt, lässt sich die Ver- lich langsamer als innerhalb des Heimnetzes. Des-
bindung testen. halb sollten Sie anspruchsvolle Uploadaufgaben
Kommen Sie nicht auf Anhieb übers Internet aufs Nötigste beschränken. Bei Verbindungen
auf Ihr NAS-System, stimmt meist etwas mit den über den Mobilfunk können je nach Ihren Ver-
Portfreigaben nicht. Überprüfen Sie deshalb, ob tragsbedingungen zusätzliche Kosten entstehen.
sie vom Router korrekt übernommen wurden. In
der Regel unterstützen die NAS-Systeme nicht
alle, sondern nur bestimmte Routermodelle. Für
einen Check sehen Sie bei der Fritzbox in der
Browser-Bedienoberfläche unter „Internet –>
Freigaben –> Portfreigaben“ nach. Gleichzeitig
kann auch beim Netzwerkspeicher während der
Autokonfiguration etwas schiefgegangen sein. Sie
überprüfen die Einstellungen im NAS-Dashboard
unter der Cloudbezeichnung des NAS-Herstellers
und „DDNS“ oder in den Einstellungen unter
„Manuell verbinden“ oder „Externer Zugriff“.
Zugriff von außen per Webbrowser: Ist nach
einem erneuten Test alles erfolgreich eingerichtet,
erreichen Sie Ihr heimisches Datenlager, indem Sie
die Adresse für den Schnellzugriff im Browser
eingeben – etwa http://QuickConnect.to/example
123 – und sich anschließend mit Ihren Zugangs- Auch übers Internet lässt sich Ihr NAS-System steuern.
daten anmelden. Die Apps der NAS-Hersteller beschränken sich meist auf
Zugriff von außen über Apps: Die meisten NAS- eine Kernaufgabe – etwa das Dateimanagement oder
Hersteller trennen die Apps für Android- und den Umgang mit Fotos und Videos.

AndroidWelt 3/2019 29
SPECIAL > M O B I L E S W L A N

Smartphone als
WLAN-Hotspot
Ein Android-Smartphone lässt sich auf
verschiedenen Wegen als WLAN-Hotspot
nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese
Möglichkeit optimal nutzen. Von Andreas Hitzig

Kostenlose WLANs sind in Deutschland noch im- Dienste verzichten möchten, finden sich hier viele
mer nicht flächendeckend verfügbar. Da ist es gut, Szenarien, die über die Hotspot- beziehungsweise
wenn Sie Ihr eigenes Internet immer dabeihaben. Tetheringfunktion realisierbar sind. Sie finden bei-
Noch vor einigen Jahren kam dafür meist ein kom- de in den Einstellungen unter „Netzwerk & Inter-
pakter LTE-Router mit eigener SIM-Karte samt net“, „Drahtlos & Netzwerke“, „Verbindungen“
Vertrag zum Einsatz. Heutige Handyverträge ent- oder ähnlich. Alternativ lässt sich der Hotspot auch
halten jedoch oft so große Datenpakete, dass darü- über die Schnellstartleiste aktivieren.
ber der Internetzugang problemlos möglich ist. Die einfachste und auch am häufigsten einge-
Noch ein Vorteil dieser Lösung: Sie haben Ihr setzte Methode ist das Bereitstellen der Internet-
Smartphone in der Regel immer dabei, und Goo- verbindung mittels WLAN. Dabei baut das
gle hat Android bereits vor einigen Jahren die Smartphone ein eigenes, lokal begrenztes WLAN
Hotspotfunktion spendiert. In diesem Workshop auf, an dem Sie sich mit den anderen Endgeräten
zeigen wir Ihnen, wie Sie die Funktion aktivieren, anmelden.
welche verschiedenen Anschlussmöglichkeiten es
gibt und wie Sie jederzeit die angeschlossenen Hotspoteinstellungen wählen
Geräte sowie das verbrauchte Datenvolumen im Die Grundeinstellungen für den Internetzugang
Blick behalten. nehmen Sie über den Menüpunkt „WLAN-Hot-
spot“ vor. Ändern Sie als Erstes den Namen, der
Der mobile WLAN-Hotspot standardmäßig „AndroidAP“ lautet, um Ihr
Die Hotspotfunktion Ihres Die Einsatzwecke für einen Hotspot sind vielfältig: WLAN später identifizieren zu können. Sonst
Android-Smartphones akti- Vom Tablet, das nur WLAN besitzt, über das Note- kann es zu Verwechselungen und unbeabsichtigten
vieren Sie entweder über book auf Geschäftsreisen bis hin zum Smartphone Anmeldeversuchen in fremden WLANs kommen.
die Schnellstartsymbole der Kinder, die bewusst keinen Datentarif besitzen, Unter Android 9 hat Google den Smartphones
oder in den Einstellungen. aber im Auto nicht auf Whatsapp und andere noch eine Reihe weiterer Einstellmöglichkeiten
spendiert. Sie können unter „Sicherheit“ wählen,
ob das WLAN mittels WPA2-PSK gesichert wer-
den oder als ungesichertes, offenes WLAN agie-
ren soll. Wir empfehlen Ihnen, diesen Sicherheits-
mechanismus nicht zu deaktivieren. In älteren
Android-Versionen steht diese Option nicht zur
Verfügung; dort wird das WLAN immer automa-
Unter Android 9 tisch abgesichert.
stehen Ihnen Vergeben Sie für den Zugang zum WLAN ein
zahlreiche sicheres Passwort. Dies ist initial eine Kombinati-
Optionen für die on aus Zahlen und Groß- und Kleinbuchstaben;
Konfiguration Sie können das Passwort aber auch selbst wählen.
des WLANs zur Ebenfalls neu hinzugekommen ist die Möglich-
Verfügung. keit, das Band des Zugangspunktes auszuwählen.

30 AndroidWelt 3/2019
M O B I L E S W L A N < SPECIAL

Sie legen dabei fest, ob Ihr Hotspot ein WLAN im Ihr WLAN-Hot-
2,4-GHz- oder im 5,0-GHz-Band bereitstellen spot wird auf
soll. Die größere Reichweite erzielen Sie mit 2,4 anderen Gerä-
GHz. Dieses wird auch von einer größeren An- ten als normales
zahl von Geräten unterstützt. WLAN erkannt
Als letzten Punkt haben Sie an dieser Stelle und angezeigt.
noch die Möglichkeit, den Hotspot automatisch
zu deaktivieren. Dieses Vorgehen bietet sich aus
zwei Gründen an: Zum einen schont die Deakti-
vierung Ihren Smartphone-Akku, zum anderen
erhöht sie die Sicherheit. Stellt Ihr Smartphone
keinen Hotspot zur Verfügung, kann auch nie-
mand versuchen, unbefugt oder versehentlich
eine Verbindung aufzubauen. USB-Tethering: Um über USB-Tethering ins In- Samsung-Geräte zeigen
ternet zu kommen, schließen Sie Ihr Smartphone Ihnen an, welche Geräte
Surfen über WLAN-Hotspot per USB-Kabel an den PC und aktivieren an- aktuell mit Ihrem WLAN-
Aktive WLAN-Hotspots auf dem Smartphone schließend das USB-Tethering auf dem Phone. Hotspot verbunden sind.
tauchen wie jedes andere WLAN in der WLAN- Die Verbindung wird automatisch von Ihrem
Übersicht eines Endgeräts auf. Zur Anmeldung Computer erkannt und lässt sich nutzen. Mac-
benötigen Sie das Passwort, das Sie – wie oben Computer unterstützen aktuell Tethering über
beschrieben – für den Zugriff vergeben haben. USB nicht.
Die Anzahl der verbundenen Geräte sehen Sie in
der Übersicht unter „Hotspot und Tethering“. Smartphone als Access Point
Mehr Infos zu den Verbindungen gibt’s bei An- Sehr praktisch ist auch das Weiterreichen eines
droid 9 leider nicht. WLAN-Zugangs an andere Geräte. Es gibt im-
Anders sieht es beispielsweise bei aktuellen mer noch Hotels oder Campingplätze, bei denen
Samsung-Modellen aus. Diese zeigen in der Über- nur eine limitierte Anzahl von Nutzern über ei-
sicht an, welche Geräte sich mit Ihrem Hotspot nen WLAN-Zugang surfen können. In diesem
verbunden haben. Fall bauen Sie Ihren eigenen Hotspot auf, der das
Umgebungs-WLAN weiteren Geräten zur Verfü-
Bereitstellung per Bluetooth oder USB gung stellt.
Eine Alternative zum WLAN-Hotspot stellt die Diese Funktion ist leider nicht im Standard-
Kopplung über Bluetooth beziehungsweise die Android enthalten, wird aber beispielsweise von
USB-Schnittstelle dar. Sie finden diese Optionen Samsung für eine Vielzahl seiner Smartphones
ebenfalls unter „Hotspot und Tethering“. unter dem Punkt „WLAN-Freigabe“ zur Verfü-
Bluetooth-Tethering: Die Bluetooth-Verbindung gung gestellt. Sie finden diese in den Einstellungen
hat im Vergleich zum WLAN-Hotspot einen gerin- unter „Mobile Hotspots und Tethering –> Mobi-
geren Stromverbrauch, was zu einer längeren Ak- le Hotspots –> WLAN-Freigabe“. Alle Geräte,
kulaufzeit führt. Dafür ist allerdings auch die Ver- die sich anschließend an Ihren Hotspot anmel-
waltung der Verbindungen etwas aufwendiger. den, surfen direkt über das gleiche WLAN, an
Koppeln Sie dazu das Gerät – etwa einen Win- dem Sie angemeldet sind.
dows-PC – per Bluetooth mit Ihrem Smartphone.
Dazu klicken Sie in der Symbolleiste von Win- Fazit
dows mit der rechten Maustaste auf das Blue- Die Funktion des Smartphone-Hotspots ist sehr
tooth-Symbol und wählen den Punkt „Einem praktisch, wenn Sie mit einem Gerät ins Internet
persönlichen Netzwerk beitreten“ aus. Das Phone möchten, dieses jedoch nicht über einen eigenen
erscheint anschließend in der Verbindungsliste Zugang verfügt. Das Ganze funktioniert in der
der gekoppelten Geräte. Praxis reibungslos, lediglich ein deutlich erhöhter
Für den Zugang zum Internet über Bluetooth Akkuverbrauch ist spürbar. Deswegen empfehlen
aktivieren Sie auf Ihrem Smartphone die Funktion wir Ihnen, bei längerer Nutzung des Smartphones
„Bluetooth-Tethering“. Anschließend steht Ihnen als Hotspot dieses entweder ans Stromnetz oder
die Internetverbindung für den PC zur Verfügung. an einen externen Akku anzuschließen.

AndroidWelt 3/2019 31
SPECIAL > S I C H E R I M N E T Z W E R K

Der perfekte
Netzwerk-Scan

Sicherheitslücken im Heimnetz lassen


So scannen Sie Ihr Heimnetz mit dem
sich mit Netzwerk-Scannern gut auf- Bitdefender Home Scanner
spüren. Doch die gefundenen Lücken Ein empfehlenswerter Scanner für Schwachstel-
len im Heimnetz ist der „Bitdefender Home Scan-
zu beseitigen ist oft kompliziert. Hier ner“. Sie installieren das Tool auf einem Win-
dows-Computer und scannen von dort aus das
erfahren Sie, wie Sie Sicherheitslücken Netzwerk. Das Programm geht dabei recht
gründlich zur Sache. Es scannt sämtliche am
in Ihrem Heimnetz entdecken und so Netzwerk angeschlossenen Geräte wie PCs, NAS,
mobile und smarte Geräte. Dabei spielt es keine
gut wie möglich schließen. Von Arne Arnold Rolle, ob die Geräte Windows, Linux, Mac, An-
droid, iOS oder ein anderes System verwenden.
Zu den untersuchenden Maßnahmen von Bitde-
fender Home Scanner zählt ein Portscan, der
Wer nicht nur Windows-PCs, sondern auch andere Hinweise auf Schachstellen oder Backdoors lie-
Netzwerkgeräte wie etwa NAS (Netzwerkspeicher), fern kann. Darüber hinaus sucht das Tool nach
Smart-TV oder eine smarte Hi-Fi-Anlage nutzt, sollte Log-in-Möglichkeiten in Geräten und testet die-
sein Netzwerk auf Schwachstellen überprüfen. Das se. Dieser Test ist wichtig, da auch Angreifer so
geht recht einfach mit dem Heimnetz-Scanner Bitde- vorgehen. Sollte Ihr Router tatsächlich nur mit-
fender Home Scanner (www.pcwelt.de/2321217). tels Standardpasswort geschützt sein, würde der
Doch was der Scanner nach seinem Suchlauf zutage „Bitdefender Home Scanner“ das aber nur proto-
fördert, das sind oft vertrackte Probleme wie veralte- kollieren und später in der Zusammenfassung
te, angreifbare Protokolle, Standard-Log-in-Daten der Testergebnisse für das Gerät melden.
oder komplett fehlerhafte Systeme. Als Lösung wird So geht’s: Nach der Installation von „Bitdefender
meist ein Systemupdate vorgeschlagen. Doch oft gibt Home Scanner“ müssen Sie sich über die Software
es das nicht, da die Gerätehersteller an der Sicherheit bei Bitdefender registrieren. Erst danach ist ein
Foto: © wacomka – fotolia.de

sparen und keine Entwicklerzeit in bereits verkaufte Scan des Netzwerks möglich. Sie müssen außerdem
Hardware investieren. noch zweimal bestätigen, dass es sich tatsächlich
Wir lassen Sie nicht im Regen stehen, sondern um Ihr Netzwerk und um Ihren Router oder Access
sagen Ihnen, wie Sie ein anfälliges Gerät am bes- Point handelt, bevor der Scan startet. Der Grund:
ten absichern. Dazu stellen wir drei typische Fälle In den meisten Ländern ist es gesetzlich verboten,
von Sicherheitslücken im Heimnetz vor. Zuerst fremde Netzwerke auf Schwachstellen hin zu un-
starten wir aber mit dem Netzwerk-Scan. tersuchen – es sei denn, man handelt im Auftrag

32 AndroidWelt 3/2019
S I C H E R I M N E T Z W E R K < SPECIAL

des Netzwerkinhabers. Je nach Anzahl der Netz-


werkgeräte dauert der Scanvorgang einige Zeit.
Abschließend liefert Ihnen das Tool zu jedem
Gerät einen Bericht und zeigt darin sowohl die ge-
fundenen Basisinfos als auch mögliche Schwach-
stellen an. Teilweise meldet Bitdefender Home
Scanner auch veraltete Firmware von Geräten. Ist
alles so weit in Ordnung, zeigt das Tool lediglich
Gerätenamen sowie IP- und Mac-Adresse an. Oft
findet das Tool allerdings auch Schwachstellen, um
die Sie sich dann kümmern müssen.
Wichtig: Der Bitdefender Home Scanner kann Fehlalarm im Bitdefender-Scanner geführt. Infos Die Installation von Bit-
auch einen vorübergehenden Schaden in Ihrem dazu finden Sie später im Artikel. defender Home Scanner
Heimnetz anrichten. Konkret geht es darum, dass geht schnell vonstatten.
Ihr Router oder Ihr NAS den Home-Scanner-PC Fehler 1: Unsichere Benutzernamen- Anschließend ist eine
zeitweise aus dem Heimnetz aussperrt. Die Folge: Passwort-Kombination einfache Registrierung
Dieser PC hat dann weder Zugang zum Internet Darum geht’s: Eine häufige Meldung des Bitde- bei Bitdefender nötig.
noch zum Heimnetz. Die Sperre tritt dann in fender Home Scanners betrifft unsichere Kombi-
Kraft, wenn Ihr Router den Scanvorgang von Bit- nationen aus Benutzernamen und Passwort. In
defender Home Scanner als „Angriffsversuch“ unserem Testnetz wurde etwa ein Etagen-Dru-
erkennt und anschließend die Ursprungs-IP- cker bemängelt, der einen Telnet-Dienst mit
Adresse blockt. Hochwertige Router und auch einem unsicheren Log-in anbietet.
manche NAS-Geräte erkennen etwa, wenn sich Gerät schützen: Ein solcher Fehler lässt sich nur
jemand mehrmals am Gerät mit falschen Log-in- dann einfach beheben, wenn das entsprechende
Daten anzumelden versucht. Genau das macht Gerät eine Änderung der Log-in-Daten zulässt.
der Home-Scanner aber, wenn er eine Handvoll Schlagen Sie im Handbuch oder auf der Website
Standard-Passwörter ausprobiert. des Geräts nach, welche Benutzerkonten das Sys-
Wenn bei Ihnen der Router eine IP-Sperre gegen tem anlegen lässt und wie Sie die Log-in-Daten
den Scan-PC verhängt, müssen Sie sich über ein ändern. Vielleicht hatten Sie selbst ein schwaches
anderes Gerät (Smartphone, Tablet, Zweitrechner) Passwort auf diesem Gerät vergeben und können
im Router anmelden und die Sperre wieder aufhe- es leicht ändern.
ben. Die meisten Heimrouter verfügen allerdings Fehler lässt sich nicht beheben: Es kann aber
nicht über eine solche automatische Angriffserken- auch sein, dass eines der vorhandenen Standard-
nung. Diese Scanmethode des Home Scanners hat konten mit einem nicht änderbaren Passwort ver-
in unserem Testnetzwerk übrigens auch zu einem sehen ist, etwa „admin“ für den Benutzernamen

Der Scan des eigenen Netzwerks kann einige Zeit in Anspruch Hier moniert der Bitdefender Home Scanner eine unsichere
nehmen. Sobald der Bitdefender Home Scanner fertig ist, in- Kombination aus Benutzernamen und Passwort. In vielen, aber
formiert Sie das Tool mit einer Nachricht. nicht allen Fällen lässt sich eine solche Lücke leicht schließen.

AndroidWelt 3/2019 33
SERVICE

IMPRESSUM Chef vom Dienst: Andrea Kirchmeier (ak) strafbar, soweit sich aus dem Urheberrechtsgesetz nichts anderes
ergibt. Eine Einspeicherung und/oder Verarbeitung der auch in
VERLAG Heftkoordination: Verena Ottmann (vo) elektronischer Form vertriebenen Beiträge in Datensysteme ist ohne
Zustimmung des Verlags unzulässig.
Redaktionsassistenz: Manuela Kubon
Bildnachweis: © Andrii Zastrozhnov – adobeStock;
Mitarbeit bei dieser Ausgabe: Arne Arnold (afa), Hans- © adimas – fotolia.de; © pickup – fotolia.de; © kkolosov – fotolia.
Christian Dirscherl (hc), Panagiotis Kolokythas (pk), Sandra Ohse (so), de; © chesky – fotolia.de; sofern nicht anders angegeben: Anbieter
IT Media Publishing GmbH & Co. KG Verena Ottmann (vo), Thomas Rau (tr), Dennis Steimels (ds), Peter
Gotthardstr. 42, 80686 München, Stelzel-Morawietz (psm), Ines Walke-Chomjakov (iwc)
Tel. 089/3398052-10, Fax 089/3398052-70,
ANZEIGEN
E-Mail: info@it-media.de, www.it-media.de Herstellung: Melanie Arzberger Anzeigenleiter: Sven Schrader
Tel. 089/3398052-41
Chefredakteur Freie Mitarbeit bei dieser Ausgabe: E-Mail: schrader@it-media.de
Sebastian Hirsch (v.i.S.d.P. - Anschrift siehe Verlag) Denise Bergert, Andreas Förth, Roland Freist, Andreas Hitzig, René
Resch, Michael Söldner, stroemung GmbH, Steffen Zellfelder
Druck: Mayr Miesbach GmbH, Am Windfeld 15, VERTRIEB
83714 Miesbach, Tel. 08025/294-267 Freie Mitarbeit Schlussredaktion:
Frank Auerbach, Evelyn Köhler Vertrieb Handelsauflage:
MZV GmbH & Co. KG, Ohmstr. 1, 85716 Unterschleißheim,
Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse Tel. 089/31906-0, Fax 089/31906-113
Alleinige Gesellschafterin der IT Media Publishing GmbH & Co. Freie Mitarbeit Layout: Clemens Strimmer
E-Mail: info@mzv.de, Internet: www.mzv.de
KG ist die IT Media Publishing Verwaltungs GmbH, München,
Geschäftsführer Sebastian Hirsch. Design: Clemens Strimmer
Druck: Mayr Miesbach GmbH, Am Windfeld 15,
Titelgestaltung: Schulz-Hamparian, Editorial Design / 83714 Miesbach, Tel. 08025/294-267
Thomas Lutz
WEITERE INFORMATIONEN Haftung: Eine Haftung für die Richtigkeit der Beiträge können
Einsendungen: Für unverlangt eingesandte Beiträge sowie Hard- Redaktion und Verlag trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernehmen. Die
REDAKTION und Software übernehmen wir keine Haftung. Eine Rücksendegarantie Veröffentlichungen in AndroidWelt erfolgen ohne Berücksichtigung
geben wir nicht. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge auch auf eines eventuellen Patentschutzes. Auch werden Warennamen ohne
Gotthardstr. 42, 80686 München, Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Tel. 089/3398052-10, Fax 089/3398052-70 anderen Medien, etwa auf DVD oder online, zu veröffentlichen.
E-Mail: info@it-media.de, www.it-media.de
Copyright: Das Urheberrecht für angenommene und veröffentlichte
Chefredakteur: Sebastian Hirsch Manuskripte liegt bei der IT Media Publishing GmbH & Co. KG. Eine VERLAG
(verantwortlich für den redaktionellen Inhalt) Verwertung der urheberrechtlich geschützten Beiträge und Abbildun- IT Media Publishing GmbH & Co. KG
gen, insbesondere durch Vervielfältigung und/oder Verbreitung, ist Gotthardstr. 42, 80686 München,
Stellvertretender Chefredakteur: Thomas Rau ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlags unzulässig und Tel. 089/3398052-10, Fax 089/3398052-70,
E-Mail: info@it-media.de, www.it-media.de
Für Samsung, Sony, LG, HTC,
Sitz: München, Amtsgericht München, HRA 104234
WELT

Google, Huawei, Motorola …


€ Deutschland 7,90 €
nd 7,90 Schweiz 15,80 sfr
Deutschla
torola …
15,80 sfr

ANDROID
Österreich,
Schweiz , Benelux 8,80 €

Huawei, Mo Österreich €
Benelux
8,80
April 6 | 2018 November - Dezember
ANDROID

Google, März -
LG, HTC, 2 | 2019
Veröffentlichung gemäß § 8, Absatz 3 des Gesetzes über
ny,
ung, So

ID
Für Sams
ten
WELT
ANDRLOT
Im Test:
Die bes pps
WELT

Galaxy Note 9
Musik-A im Test
So gut ist das neue Stift-
Smartphone von Samsung
die Presse vom 8.10.1949:
dioplayer
und Au
Alle Daten Alleinige Gesellschafterin der IT Media Publishing GmbH & Co. KG ist
D

Radio-

WE
ANDROI

NEU! 70 Apps die IT Media Publishing Verwaltungs GmbH, Sitz: München,


räte
Diese Ge en immer aktuell! im Test
Amtsgericht München, HRB 220269

Rundur!m
bekomm 9!
Live-Hintergründe,
Live-Hinte
Schritt für Schritt erklärt: rgründe,
Bildbearbeitung,
Bildbearbe
Android
So lösen Sie jedes Sync-Pr itungen
Browser und mehr
oblem und mehr
WELT

Für Sa
msun
· Kontakte auf allen Geräten g, Sony,
abgleichen LG, HT

Geschäftsführer: Sebastian Hirsch


· Mails überall zuverlässig C, Go

ANDR
empfangen ogle,
Huaw
· Stets auf alle Termine zugreifen ei, Mo
OID

tor
· Fotos automatisch in der Cloud Android 9 ola …
ipps
WELTOID
ANDR

siche
sichern Navigeation
Deuts

Profi-T roid
chland

Updat
> Neue Tricks für Maps
Schweiz
15,80
Österreich,
Benelux
8,80 €
7,90 €
sfr

>Diese

für And Android 9 Smartphones be-


Outdoor-Rout enplanung 1 | 2019
Januar

ISSN 2193-8873
kommen
> Die bestenAndroid 9, und so
Navi-Apps
rüsten Sie die im Test - Febr
Funktionen uar
Android Maps,
ten
unter
Airpods tlook-Signatur für Ihr Phone nach
Gm
Snapse ail,
Ihre Ha
ndy-Da
tzen Sie ils verschlüsseln
nutzen,
ändern
Ou
, USB-P
d mehr
roblem
e

Speich
Mit diesen Apps rüsten Sie
die neuen
Funktionen ganz einfach nach Hangou ed, Fotos,
ts & Co

er
Die bes
So schü lösen un .
PLUS: Diese Smartphones ten Tip
bekommen

s
ps
Ma & rn das Update auf Android 9
Profi-Tipps zu Go

a
ogle-A
, Chats speiche pps
· Dateien r Cloud

10 Jahret
> Ländersperren umgehen
g

t!droid
her in de
Ordnun dy
ern > 4K-Videos herunterladen
· Alles sic racking verhind tellen > Eigenen Kanal betreiben
t-T erhers NEU
am Han
· Interne wi ed
OneP !
te Daten ps
iren-Ap
· Gelösch e besten Antiv aufräume
n
lten So ha lus
IM TEST
: Di

mt
· Speicher PC aus verwa
· Handy
vom
chen An · Überf
ben Sie
lüssig
imme
r Platz im Test 6T

Das kom
auf de
tlos lös ·Micro e Da
ten sic m Hand
· Apps res · Alle Android-V -SD-Ka im
· Herst ersionen her lös
rte als großen Überblick y
· Google Fuchsia:eller- Erweite chen

2019!
Das ApBetriebssy
: Aufrä ps restlos enstemng
PLUS ru der Zukunft
nutze
· Die besten Android-Tumricks tfernen undn
en perfür Anfänger
Cle Profis Stream
Tipps ing-
aner-
App

tag Smar
im All umzietphone
So hol
en
Google Sie mehr

t Home
nen Amazo Chromeca aus
pp bedie n Fire st
TV her und
Alexa-A
r planen
Smar sich per hen aus

Herstelle se Gerät
e lassen le nutze
n So bring 60 Ap
Was die ones · Wearables k u.v.m. Fotos en Sie Konta

· Smartph edien · Netzw


er Haus & Ga
rten: Die
Ste uerung
szentra
auf Ihr
, Video
s und kte, im Te ps
rm
· Für
s: Fritzbo
x als
PLUS
neues me
Handy hr Kalend st
· Speiche · So geht’
: er, Akk
weiterh Altes Gerät Widget u-Tune
in sinnv unter s und mehr r,
oll nu der Lup

L! tzen e

piele
Neue
SPECIA
SPECIA s An
piele, S
L! droid Linea

S Große für all


ge OS
: Mehr

,
Upda

Spiele zzles,
r Kau
Das ist
Kopfh fratge
wichtig
bei Sm
e!
tes, ne
ue Fu
nktione
n – au
ch für
ältere
gging, Pu
Gerät

Action,
Gehirnjo itsspiele u.v.m
. 17.01.19
19:12
örern,
ber
Wearab artphones,
les un
d smar
Table
ts,
e

legenhe ten La
Quiz, Ge d VR -S pie le utspre
ch ern
AR- un
PLUS:

AndroidWelt-Leser-Service
Kontakt zur Redaktion AndroidWelt-Kundenservice für Abonnenten: Fragen zum Erscheinungsweise: 6 x jährlich
Wir haben E-Mail-Adressen für Sie eingerichtet, falls Sie uns etwas Abonnement und zur Änderung persönlicher Daten (Anschrift, E-Mail- Jahresbezugspreise AndroidWelt:
mitteilen wollen. Allgemeine Leserbriefe und Anregungen zum Heft: Adresse, Zahlungsweise, Bankverbindung) schicken Sie bitte an: Deutschland: € 47,40; Belgien, Luxemburg, Niederlande, Österreich,
redaktion@androidwelt.de Schweiz: € 53,40 inkl. Versandkosten
Zenit Pressevertrieb GmbH
AndroidWelt-Kundenservice für Einzelheft-Käufer: AndroidWelt-Kundenservice Bankverbindung für Abonnenten:
DataM-Services GmbH, Postfach 9161, 97091 Würzburg Postfach 810580, 70522 Stuttgart Postbank Stuttgart, IBAN DE56 6001 0070 0029 0547 04, BIC PBNKDEFFXXX
Tel.: 0931/4170-177, Fax: 0931/4170-497 Tel.: 0711/7252-233 (Mo bis Fr, 8 bis 18 Uhr), Fax 0711/7252-333 Sie können Ihr Abonnement jederzeit zur nächsten Ausgabe kündigen. Bestellun-
Servicezeiten: 8.00 bis 17.00 Uhr (an Werktagen Montag bis Freitag) E-Mail: androidwelt@zenit-presse.de gen können innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (zum
E-Mail: idg-techmedia@datam-services.de Beispiel Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen werden.

34 AndroidWelt 3/2019
S I C H E R I M N E T Z W E R K < SPECIAL

und „admin“ für das Passwort. Dann können Sie


versuchen, den entsprechenden Dienst abzustel-
len. Hier hilft ein Blick ins Handbuch. Geht das
nicht, lässt sich die Sicherheitslücke nicht schlie-
ßen. Fahren Sie dann fort, wie es ab „Kein Up-
date: Lücke einschätzen“ weiter unten beschrie-
ben ist.

Fehler 2: Schwachstellen durch


veraltetes Netzwerkprotokoll ner erneut, um zu prüfen, ob die Sicherheitslücke Hier erkennt der Home
Darum geht’s: Ein häufiges Sicherheitsproblem geschlossen ist. Scanner eine gefährliche
im Heimnetz sind smarte Geräte wie Hi-Fi-Anla- Schwachstelle im SSH-Pro-
gen mit Internetanschluss, digitale Videorecorder Kein Update: Lücke einschätzen tokoll einer Hi-Fi-Anlage.
oder Smart-TVs. Damit Sie mit diesen Geräten Sollte es für Ihr Gerät kein Update geben, müssten Sollte kein Firmware-Up-
kommunizieren können, bieten diese verschie- Sie herausfinden, ob sich die Sicherheitslücke über- date für die Anlage verfüg-
dene Verbindungsprotokolle und die dazugehö- haupt von einem Angreifer praktisch ausnutzen bar sein, gibt es andere Me-
rigen Dienste. Dazu zählt etwa das SSH-Proto- lässt. Die wichtigste Frage lautet dann: Ist das Ge- thoden zur Absicherung.
koll. SSH steht für Secure Shell und bezeichnet rät mit seiner Lücke aus dem Internet heraus er-
ein Netzwerkprotokoll, mit dem man eine ver- reichbar? Das ist eine Frage, die der Bitdefender
schlüsselte Verbindung zwischen zwei Geräten Home Scanner nicht beantwortet. Die Antwort
herstellen kann. Meist dient es dazu, das System lässt sich meist auch nicht so einfach ermitteln.
zu konfigurieren. Da SSH grundsätzlich ver- Denn nur permanente Freigaben lassen sich ein-
schlüsselt ist, sollte das eigentlich unproblema- fach aufspüren. Diese sind über offene Ports an
tisch sein. Allerdings werden auch in verschlüssel- Ihrem Router erkennbar. Suchen Sie die Ports mit
ten Protokollen immer wieder Schwachstellen einen Portscanner, der Ihre öffentliche IP-Adresse
entdeckt, die per Updates beseitigt werden müs- untersucht. Das geht etwa über den Online-Port-
sen. Das Problem ist aber, dass viele smarte Gerät Scanner von www.dnstools.ch. Rufen Sie die Web-
nur selten oder gar keine Updates erhalten. Sollte site www.dnstools.ch/port-scanner.html auf. Diese
der Bitdefender Home Scanner eine Lücke mel- hat die IP-Adresse Ihres Routers bereits ermittelt Die Freeware Advanced Port
den, die sich auf SSH oder ein anders Protokoll und in das Feld „Host“ eingetragen. Klicken Sie in Scanner prüft, ob an Ihrem Rou-
bezieht, gehen Sie so vor. das Kästchen vor „Ich bin kein Roboter“ und ter Ports geöffnet sind. Er findet
dann auf „Scannen“. Der Scanner prüft alle Stan- meist auch heraus, welche Diens-
Gemeldete Lücke per Update schließen dardports und zeigt Ihren Status an. te hinter den offenen Ports lau-
Üblicherweise schließen Sie eine Sicherheitslücke Ausführlicher Scan: Das Onlinetool unter www. fen. Das liefert wichtige Infos bei
in einem Protokolldienst wie SSH über ein Firm- dnstools.ch sucht nur die Standardports ab. Geräten mit Sicherheitslücken.
wareupdate für das Gerät. In unserem Beispiel ist Wenn Sie einen ausführlichen Scan
es eine Hi-Fi-Anlage. Höherwertige smarte Ge- starten möchten, benötigen Sie einen
räte bieten oft die grundsätzliche Möglichkeit für eigenen Portscanner, etwa den Ad-
Updates. Informationen dazu entnehmen Sie dem vanced Port Scanner (gratis, für
Handbuch des Geräts. Im besten Fall lässt sich Windows 7, 8, 10, unter www.
ein Update einfach über das Menü des Geräts la- pcwelt.de/300579). Starten Sie das
den und installieren. Das geht etwa bei der Hi-Fi- Tool, und geben Sie die öffentliche
Anlage Denon N-4 CEOL Piccolo (https://goo.gl/ IP-Adresse Ihres Routers ein. Diese
xtvzc4). Bei anderen Geräten muss das Update können Sie etwa unter www.wasist-
auf einen USB-Stick geladen und dieser an das meineip.de ablesen. Wechseln Sie im
Gerät angesteckt werden. Nach dem Einschalten Advanced Port Scanner neben dem
des Geräts lädt sich das Firmwareupdate selbsttä- Eingabefeld noch auf „Alle TCP-
tig vom Stick. Wie bei jedem Firmwareupdate gilt Ports 1-65535“, und drücken Sie auf
es genau nach Anleitung vorzugehen, denn ein den Scan-Button. Sollten offene
vermurkstes Update kann das Gerät unbrauch- Ports vorliegen, zeigt das der Scan-
bar machen. Nach dem Update starten Sie den ner auf der rechten Seite an. Es dau-
Netzwerkscan mit dem Bitdefender Home Scan- ert eine Weile, bis der komplette

AndroidWelt 3/2019 35
SPECIAL > S I C H E R I M N E T Z W E R K

Scan abgeschlossen ist. Sie erkennen das daran, serem Test bemängelt er zum Beispiel, dass der SSH-
dass der Scan-Button von grau wieder auf grün Dienst eines Raspberry Pi das Ausführen von belie-
wechselt. bigem Code zulässt. Dasselbe meldete er für eine
Hi-Fi-Anlage. Das klingt dramatisch, aber um welche
Angriffsfläche reduzieren: Offene Lücken es genau geht, verrät der Scanner nicht.
Ports schließen Um sich ein besseres Bild von der Schwachstel-
Sollte beim Scan des Routers ein offener Port ge- le zu machen, sollten Sie die Version des mo-
meldet werden, müssen Sie prüfen, ob er zu Ihrem nierten Dienstes in Erfahrung bringen. Dabei hilft
unsicheren Gerät weitergeleitet wird oder ob er wieder das bereits erwähnte Tool „Advanced
von einem anderen Gerät genutzt wird, etwa von Port Scanner“ (gratis, für Windows 7, 8, 10, un-
Ihrem Router. Dafür müssen Sie die Weboberflä- ter www.pcwelt.de/300579). Starten Sie den
che Ihres Routers öffnen. Das geht bei der Fritz- Scanner, geben Sie die IP-Adresse des bemängel-
box über die Adresse fritz.box im Browser. Aktivie- ten Geräts in die Adresszeile unter dem
ren Sie darin gegebenenfalls die erweiterte Ansicht. „Scannen“-Button ein, und drücken Sie dann die-
Ab FritzOS 7 klicken Sie dafür auf das Menüsym- sen Button. Die passende IP-Adresse entnehmen
bol rechts oben, bis FritzOS 6 klicken Sie auf „An- Sie der Meldung des Bitdefender Home Scanners.
Erstellen Sie einen Gastzugang sicht: Standard“ auf der Übersichtsseite unten. In In unserem Beispiel erfahren wir so, dass auf dem
im Router, und melden Sie an- der Weboberfläche der Fritzbox finden Sie dann Raspberry Pi OpenSSH in der Version 6.7p1 auf
greifbare, aber im Grunde unge- Freigaben unter „Internet -> Freigaben -> Portfrei- dem Standard-Port 22 aktiv ist.
fährliche Onlinegeräte dort an. So gaben“. Ist dort kein Eintrag zu finden, gehört der Eine einfache Google-Suche mit OpenSSH
können Hacker höchstens diese offene Port wahrscheinlich zum Router. Haben Sie 6.7p1 liefert als ersten Treffer die zugehörigen Si-
Geräte kapern, aber nicht das zum Beispiel den Fernzugriff der Fritzbox akti- cherheitslücken auf der Seite von Cvedetails (htt-
lokale Netzwerk. viert, ist der Port 443 mit dem Protokoll SSL offen. ps://www.cvedetails.com). Diese informiert eng-
Sollten Sie dort aber einen Eintrag für Ihr lischsprachig über sechs Lücken, die in Version
unsicheres Geräte finden, dann löschen Sie 6.7p1 vorliegen. Wer etwas Zeit investiert, erhält
diese Freigabe. Sollte dieser Eintrag zudem so ein besseres Bild von den Lücken und erfährt,
nicht von Ihnen stammen, sollten Sie auch wie leicht oder schwer sie sich von einem Angrei-
UPnP deaktivieren. fer ausnutzen lassen. Wer es eilig hat, der kann
UPnP deaktivieren und temporäre Frei- sich zumindest ungefähr an dem CVSS-Socre
gaben verhindern: Mit dem Portscan der (Common Vulnerability Scoring System) orientie-
öffentlichen IP-Adresse des Routers finden ren. Grundsätzlich gilt, dass Lücken mit einem
sie permanente Freigaben zuverlässig. Doch CVSS-Score von 7 bis 10 auf jeden Fall beseitigt
können Gerät in Ihrem Netzwerk sich über werden sollten. Für Werte von 4 bis 6 gilt typi-
UPnP auch vorrübergehende Freigaben im scherweise, dass sie sich nicht von extern, also
Router holen. Ob Sie das bei einem einma- über das Internet, ausnutzen lassen. Entsprechend
ligen Scan ermitteln, ist fraglich. Deshalb kann man solche Sicherheitslücken in einem
sollten Sie für den Fall, dass Sie ein unsi- Heimnetz temporär bestehen lassen. Eine Einzel-
cheres Netzwerkgerät in Ihrem Heimnetz prüfung der Fehlerbeschreibung ist aber dennoch
haben, UPnP am Router deaktivieren. dringend geraten. Werte unter 4 stellen in der Re-
Wenn Sie auf diese Weise dafür gesorgt haben, gel nur dann ein Problem dar, wenn sich zu ihnen
dass das Gerät nicht vom Internet aus erreichbar weitere Schwachstellen gesellen und diese in der
ist, haben Sie trotz unsicherer Hardware meist Kombination eine gefährliche Lücke ergeben.
noch ein ausreichend geschütztes Heimnetz. Dass Eine ausführliche, englischsprachige Beschrei-
es von dieser Regel Ausnahmen gibt, zeigt „Feh- bung zum Score-Wert finden Sie unter https://
ler 3“ auf der nächten Seite. goo.gl/0iHRu2. Einschränkend sei noch gesagt,
dass der CVSS-Score zwar schon in einer mehr-
Weitere Infos einholen: Wie gefährlich fach überarbeiteten Version vorliegt, aber den-
ist das Problem? noch kontrovers diskutiert wird. Denn trotz
Auch wenn Ihr Gerät nur noch intern erreichbar ist, scheinbar genauer Vorgaben für den Score kom-
sollten Sie weitere Informationen zur Sicherheitslü- men Sicherheitsforscher doch immer wieder zu
cke einholen. Der Bitdefender Home Scanner liefert unterschiedlichen Bewertungen ein und derselben
allerdings nur allgemeine Infos zu einer Lücke. In un- Lücke.

36 AndroidWelt 3/2019
S I C H E R I M N E T Z W E R K < SPECIAL

Fehler 3: Sicherheitslücke in der Cloud zu ergänzen. Der angezeigte Text kann den
Darum geht’s: Die Hersteller von Webcams und Namen Xiongmai enthalten. Weitere Hin-
ähnlichen Geräten wollen die Angriffsfläche ihrer weise für die Identifizierung eines anfäl-
Hardware verringern und außerdem die Konfigu- ligen Geräts liefert die Site https://goo.gl/
ration vereinfachen. Deshalb streichen Sie den PdeSm8, der Firma Sec Consult, die die
Zugriff über offene Ports am Router auf die Ge- Sicherheitslücke entdeckt hat.
räte. Damit die Webcam dennoch vom Internet Ist Ihr Gerät betroffen, bleibt nur die
aus erreichbar ist, entwickelten die Hersteller eine Möglichkeit, die Webcam ausschließlich
Vermittlungsstelle in der Cloud. Auf dem Interne- im lokalen Netzwerk zu nutzen. Am ein-
tserver des Herstellers meldet sich der Webcam- fachsten erreichen Sie das, indem Sie dem
nutzer per Browser oder App an und erstellt dort Gerät im Router den Zugang zum Inter-
ein Nutzerkonto. Auch seine Webcam stellt eine net sperren. Die meisten Router bieten eine sol- All diese Firmen nutzen Ge-
Verbindung zum Internetserver des Herstellers che Funktion. In der Fritzbox wählen Sie in der räte des Herstellers Xiong-
her. Dafür müssen keine Firewall-Regeln am Rou- Weboberfläche „Internet -> Filter -> Kindersiche- mai. In über 5 Millionen
ter geändert werden, da der Verbindungsaufbau ja rung“ und dann das „Bearbeiten“-Symbol hinter Webcams von Xiongmai
vom Gerät ausgeht. Theoretisch hat man so ein dem betreffenden Gerät. Aktivieren Sie „Ge- entdeckten Forscher 2018
gut geschütztes System, das einen Zugriff auf ein sperrt“, und bestätigen Sie mit „OK“. Natürlich eine gravierende Sicher-
Heimnetzwerkgerät vom Internet aus ermöglicht. haben Sie so nicht mehr die Möglichkeit, von heitslücke.
Im Jahr 2018 entdeckten jedoch Sicherheitsfor- unterwegs aus auf die Webcam zuzugreifen. Am
scher, dass mehrere Millionen Webcams über die Ende gilt es abzuwägen, ob man das Risiko einer
Cloud ihres Herstellers angreifbar sind. Alleine in anfälligen Webcam im Hauses eingehen möchte.
Deutschland sollen 1,3 Millionen Cams betroffen Im Zweifelfall sollte man ein Gerät, das private
sein. Das betrifft konkret Geräte der Firma Bilder aufzeichnet und dessen Sicherheit unge-
Xiongmai, die von vielen Anbietern unter eige- wiss ist, besser aussortieren.
nem Namen vertrieben werden. Das Problem bei
Xiongmai: Die Geräte melden sich nicht mit einer Hinweis: Fehlalarm von Bitdefender
zufällig generierten ID in der Cloud an, sondern Home Scanners
mit einer aus ihrer MAC-Adresse errechneten Wie viele andere Sicherheitstools liefert auch der
Nummer – ein Anfängerfehler, der Netzwerkge- Bitdefender Home Scanner mal einen Fehlalarm.
räte schon oft angreifbar gemacht hat. Zusätzlich Das heißt: Nicht jede vom Scanner gemeldete
konnten Sicherheitsforscher auf den Cloudser- Schwachstelle ist tatsächlich eine Lücke. In un-
vern von Xiongmai nach den Geräte-IDs suchen, serem Fall monierte der Home Scanner eine Deni-
da die Server offensichtlich nicht gut genug gegen al-of-Service-Schwachstelle (DoS) in einem NAS, Fehlalarm: Hier meldet
solche Scans geschützt waren. Zusammen mit genau genommen im SSH-Dienst des Geräts. De- der Home Scanner eine
den IDs erhielten die Forscher weitere Infos, die nial-of-Service bedeutet, dass ein Angreifer das Denial-of-Service-
ausreichten, um sich über die Cloud mit Stan- Gerät mit einer Vielzahl von Anfragen zum Ab- Schwachstelle in unserem
dard-Log-in-Daten in den Webcams anzumelden. sturz bringen kann. Doch tatsächlich hatte unser NAS. Tatsächlich hat aber
Lücken sind nicht geschlossen: In diesem Fall NAS den PC mit dem Home-Scanner einfach ge- die Firewall des NAS den
liegen drei entscheidende Lücken vor. In der Web- blockt, als dieser versuchte, sich mit Standard- Angriffsversuch des Scan-
cam sind Standard-Log-in-Daten hinterlegt, und passwörtern im Gerät anzumelden. ners erfolgreich blockiert.
das Gerät nutzt eine errechenbare ID. Beides
müsste durch ein Firmwareupdate behoben wer-
den. Zum anderen muss der Cloudserver von Xi-
ongmai gefixt werden, damit Angreifer nicht
mehr an Geräteinformationen herankommen.
Angeblich ist beides bisher noch nicht geschehen.
Schutz ohne Update: Zunächst müssen Sie he-
rausfinden, ob in Ihrer Webcam Xiongmai-Technik
steckt. Mit Glück meldet das der Bitdefender
Home Scanner. Falls nicht, soll es laut Sicherheits-
forschern helfen, die IP-Adresse des Geräts im
Browser einzugeben und um den Eintrag /err.htm

AndroidWelt 3/2019 37
HARDWARE > S TA R T

Android im Test

38 AndroidWelt 3/2019
S TA R T < HARDWARE

Monat für Monat trudeln neue Geräte in unserem Testlabor ein. Dieses
Mal haben wir Smartphones, die direkt vom MWC kommen, einem
ersten Praxistest unterzogen. Und wir haben Micro-SD-Karten aus
unterschiedlichen Leistungsklassen getestet. Von Verena Ottmann

Auf der Mobilfunkmesse MWC, dem Mobile


World Congress, zeigen alle wichtigen Hersteller
S. 40 Kurztest: Samsung Galaxy S10, S10+, S10e
ihre neuen Smartphones. Auch dieses Jahr war Samsung hat seine neue Smartphone-Generation vorgestellt, bestehend aus
das der Fall, vor allem die ersten Falthandys Galaxy S10e, Galaxy S10 und Galaxy S10+. Wir hatten die verfügbaren
sorgten für ein großes Hallo. Wir waren live vor Geräte im ersten Praxistest. Auffällig dabei: Samsung überspringt bei den
Ort und konnten uns von einigen der Neuheiten S10-Geräten den Notch-Trend und setzt direkt auf ein neues Designelement,
einen ersten Eindruck verschaffen. So durften wir um noch mehr Bildschirm auf die Vorderseite zu bringen.
beispielsweise die neuen Geräte von Samsung
und Sony gründlich ausprobieren, auch wenn die S. 41 Kurztest: Sony Xperia 1
zum Teil noch nicht serienreif waren. Dennoch Mit dem Xperia 1 wagt Sony endlich wieder etwas und hinkt der Konkurrenz
stellen wir Ihnen beide Smartphones in unseren in Sachen Kamera nicht mehr hinterher. Stattdessen hat der Hersteller auch
Vorabtests vor. Die Labortests liefern wir nach, die Kollegen der hauseigenen Kameraabteilung zurate gezogen. Ebenso hat
sobald wir die endgültigen Modelle erhalten. Sony den Namen des Geräts geändert. Auf das Xperia XZ3 folgt nämlich
Doch nicht nur Smartphones und Tablets wer- nicht das Xperia XZ4 – wie anfangs vermutet – sondern das Xperia 1.
den von uns getestet. Auch mit Zubehör beschäf-
tigen wir uns. So haben wir uns für diese Ausgabe S. 42 Micro-SD-Karten im Test
eine ganze Menge Micro-SD-Karten ins Haus Micro-SD-Karten sind vor allem für Mobilgeräte das ideale Speichermedium:
geholt und diese hinsichtlich ihrer Geschwindig- Sie sind klein, recht günstig zu haben und bieten viel Speicherplatz. Doch
keit untersucht. Denn die meisten Hersteller ha- welche nehmen? Angeblich ist nicht jede Karte für jeden Einsatzzweck ge-
ben verschiedene Serien im Sortiment, die sich eignet – zumindest, wenn man den Herstellern glaubt. Der Unterschied liegt
angeblich im Tempo unterscheiden. hier – neben dem Preis – in der Geschwindigkeit der Datenverarbeitung.

So testen wir Smartphones und Tablet-PCs


Tablets und Smartphones sollten tiviert. Bei Tablets und Smart- lets testen wir die Systemleistung ein Tablet abspielt. Dabei nutzen
sich flüssig bedienen lassen. Des- phones simulieren wir das Surfen außerdem mit dem Smartbench wir die installierten Media-Apps.
halb testen wir, wie schnell ein Gerät via WLAN. Dabei läuft ein Ja- 2011, bei Smartphones mit dem Bei Smartphones ist darüber
Eingaben umsetzt, wie rasch Apps vascript ab, das alle zehn Sekun- Smartbench 2012. Die WLAN-Da- hinaus die Kamera entscheidend.
starten und wie das Verhalten beim den eine neue Webseite aufruft. tenrate des Tablets messen wir Dabei bewerten wir die Testfotos
Blättern durch Startscreens und Fo- Die Helligkeit ist beim Tablet auf durch die FTP-Übertragung einer und -videos bei maximaler Auflö-
toalben ist. Besonderes Augenmerk 200 cd/qm festgelegt, beim Handy 700-MB-Datei von einem Notebook sung in Innenräumen unter Kunst-
liegt auch auf dem Browser: Wie ist die automatische Helligkeit akti- auf das Tablet über WLAN-n. Die Da- licht und im Freien bei Tageslicht
schnell lassen sich Webseiten ver- viert. Wir messen die Zeit, bis die tenübertragung vom Notebook zum sowie in der Dämmerung.
schieben und vergrößern, und wie Geräte abschalten. Tablet und vom PC zum Smartphone In der Kategorie Ausstattung
gut funktioniert das Navigieren? Am Display bestimmen wir Hel- testen wir mittels eines 500 MB und Software der Smartphones
Unter Mobilität messen wir die ligkeit und Kontrast. großen Verzeichnisses per USB. gehen die installierten Apps, die
Akkulaufzeit: Bei Tablets spielen wir Das Browsertempo messen wir Wir stoppen dabei die Zeit bis zur Verbindungsstandards, die An-
ein 720p-Video bei 75 Prozent mit dem Test Sunspider, die Gra- Beendigung der Übertragung. schlussmöglichkeiten sowie die
Lautstärke und maximaler Helligkeit fikleistung des Tablets prüfen wir Mit verschiedenen Testdateien Option der Speichererweiterung
ab. Alle Funkmodule sind dabei ak- zudem mit GLBenchmark. Bei Tab- prüfen wir, welche Medienformate mit in die Wertung ein.

AndroidWelt 3/2019 39
HARDWARE > E I N Z E LT E S T: S A M S U N G G A L A X Y S 10

Mali-G76-MP12-GPU. Leider durften


wir noch keine Benchmarks laufen lassen.
Das S10e ist mit 6 GB Arbeitsspeicher
ausgestattet, während Sie beim S10 8 GB
und beim S10+ 8 oder 12 GB RAM be-
kommen. Die RAM-Größe richtet sich
beim S10+ nach der Speicherkapazität –
das gibt es mit 512 und 1 TB Speicher!
Beim normalen S10 haben Sie die Wahl
zwischen 128 und 512 GB, beim S10e
gibt es „nur“ 128 GB.
Alle S10-Modelle laufen mit Android 9
und der neuen Nutzeroberfläche OneUI.
Die Bedienung funktioniert einwandfrei,
dafür ist auch die NPU verantwortlich.
Das Smartphone lernt vom Nutzerverhal-
ten: Wenn Sie etwa jeden Morgen Musik

Samsung Galaxy über Spotify hören, wird diese App vorge-


laden, während nicht genutzen Apps we-
niger Leistung zugeschrieben wird. Das

S10, S10e und S10+ regelt auch den Stromverbrauch besser.


OneUI ist auf die Einhandbedienung aus-
gelegt: Da die meiste Interaktion in der
Es ist wieder so weit: Samsung hat seine neue Smart- unteren Displayhälfte stattfindet, sitzen
phone-Generation vorgestellt, bestehend aus Galaxy S10e, dort die meisten Icons.
Im S10e steckt ein Akku mit 3100
Galaxy S10 und Galaxy S10+. Wir hatten die verfügbaren
mAh, das Galaxy S10 bietet 3400 mAh
Geräte im ersten Praxistest. Von Dennis Steimels und das Galaxy S10+ 4100 mAh. Wie
lang die Akkulaufzeit ist, können wir erst
nach unserem ausführlichen Test sagen.
Das Galaxy S10e besitzt ein 5,8-Zoll-Dis- optischen Bildstabilisator. Die Fotoquali- Die S10-Geräte unterstützen kabelloses
play mit 2280 x 1080 Pixeln. Die Bilddia- tät beeindruckt mit knackigen Farben Laden, auch von anderen Smartphones.
gonale beim S10 misst 6,1 Zoll, beim und hoher Schärfe. Die S10-Modelle ha- Neben Standards wie NFC, Bluetooth
S10+ 6,4 Zoll. Beide zeigen Inhalte mit ben neu eine Nightshotfunktion mit bis 5.0, LTE Cat20 und Wi-Fi 6 haben alle
3040 x 1440 Pixeln an und dank HDR10+ zu 40 Sekunden Belichtungszeit sowie S10-Modelle auch eine Klinkenbuchse.
mit schönen Farben und Kontrasten. eine KI, die Motive und Szenen erkennt
Der Fingerabdrucksensor befindet sich und den besten Bildausschnitt vorschlägt. Fazit
beim S10 und S10+ im Display und arbei- Das funktioniert in der Praxis gut. Alle S10-Modelle machen im Praxistest
tet mit Ultraschall. Das Gerät entsperrt Die Selfie-Cam sitzt bei allen Modellen eine richtig gute Figur. Während wir beim
dadurch schneller und auch, wenn man direkt im Display als „Loch“ statt Notch. S10e für 749 Euro jedoch die Position des
feuchte oder etwas schmutzige Finger hat. Galaxy S10e und Galaxy S10 arbeiten Fingerabdrucksensors kritisieren müssen,
Beim Galaxy S10e sitzt der Sensor rechts hier mit jeweils 10 Megapixeln, das S10+ haben wir für die restliche Ausstattung
am Gehäuse, wo er jedoch nur durch Um- bietet eine Dual-Selfie-Cam mit 10 und fast nur Lob übrig. Die S10-Modelle bie-
greifen zu erreichen ist. 8 Megapixeln. Die zweite Kamera ist vor ten alles, was man als Smartphone-Nut-
Auf der Rückseite hat das S10e zwei allem für den Unschärfeeffekt verant- zer braucht: ein großes, scharfes Display
Kameramodule, eines mit Weitwinkelob- wortlich. Auch nehmen Sie mit der Front- im kompakten Gehäuse, sehr hohe Per-
jektiv und 16 Megapixeln und eines mit kamera 4K-Videos im 16:9-Format auf. formance und mehr als genug Speicher.
Superweitwinkel und 12 Megapixeln. Und dank KI sollten die Handys einen
Beim S10 und S10+ gibt es zusätzlich ein Neuer Prozessor guten Weg zwischen Leistung und Strom-
Modul mit Teleobjektiv, 12 Megapixeln Samsung bestückt seine Galaxy-S10-Rei- verbrauch finden. Die Preise beginnen bei
und 2-fach optischem Zoom. Bis auf die he mit seiner neuen Octacore-CPU 9820 899 Euro beim S10 und bei 1249 Euro
Superweitwinkel-Cam haben alle einen in 8-Nanometer-Bauweise mit NPU und beim S10+.

40 AndroidWelt 3/2019
E I N Z E LT E S T: S O N Y X P E R I A 1 < HARDWARE

Mit dem Xperia 1 hinkt Sony endlich der


Konkurrenz in Sachen Kamera nicht
mehr hinterher, sondern hat die Kollegen
der hauseigenen Kameraabteilung zurate
gezogen. Auch ändert Sony den Namen
des Geräts: Auf das Xperia XZ3 folgt
nicht das Xperia XZ4 – wie anfangs ver-
mutet –, sondern das Xperia 1.
Um sich optisch vom Rest der aktuellen
Smartphones abzuheben, bringt Sony
zum ersten Mal das 21:9-Displayformat,
also das Format der meisten Kinofilme.
Wenn Sie auf dem 6,5-Zoll-Display Filme
in diesem Format anschauen, dann gibt es
keine schwarzen Balken mehr. Um das
Filmerlebnis abzurunden, verbaut Sony
ein Oled-Panel mit HDR und 4K-Auflö-
sung mit 3840 x 1644 Pixeln. Außerdem
ist der Klang über die Lautsprecher gut.
Wenn Sie mit einem Headset hören, dann
können Sie auch Dolby Atmos aktivieren.
Einen Nachteil hat das längliche
21:9-Format allerdings: Man kann das
Sony Xperia 1
Handy jetzt zwar gut in einer Hand halten, Sony bringt mit seinem Xperia 1 das erste „Kino“-
weil es sehr schmal ist. Nur ohne umständ- Smartphone auf den Markt. In unserem ersten
liches Umgreifen kommt man nicht in die
Praxistest erklären wir Ihnen, wie das Handy aus-
oberen Ecken des Displays. Immerhin er-
reicht man unter anderem durch Gesten sieht und was es alles kann. Von Dennis Steimels
die meisten Funktionen: Dank Android 9
öffnen Sie beispielsweise das Benachrichti-
gungsmenü durch einen Wisch nach unten stark, wobei wir unter schlechten Licht- entspricht dem eines Top-Smartphones:
auf der Displaymitte oder die App-Über- verhältnissen fotografiert hatten. Da die WLAN-ac, NFC, LTE, USB-C 3.1 und
sicht durch einen Wisch nach oben. Auf Kamera nicht endgültig ist, können wir Bluetooth 5.0. Der interne Speicher ist
dem Navigationsbalken am unteren Bild- an dieser Stelle noch kein Urteil fällen. 128 GB groß – sollte Ihnen das nicht rei-
schirmrand wechseln Sie die zuletzt ge- Die App Cinema Pro nimmt Videos im chen, stecken Sie eine Micro-SD-Karte ins
nutzten Apps. Auch ein Splitscreen macht 21:9-Format in UHD auf und bietet manu- Handy. Und wasserdicht nach IP68 ist
auf dem langen Display Sinn, sodass sich elle Einstellungen für Blende, Weißabgleich das Xperia 1 auch. Leider können Sie es
gut zwei Apps gleichzeitig nutzen lassen. und Fokus sowie verschiedene Filter. aber nicht kabellos aufladen. Der Finger-
Das Gehäuse des Xperia 1 besteht aus Um die 4K-UHD-Videos zu verarbei- abdrucksensor befindet sich an der rech-
Glas, womit das Handy angenehm in der ten, verwendet das Xperia 1 die Qual- ten Gehäuseseite und ist gut zu erreichen.
Hand liegt. Allerdings ist die Rückseite der comm-Octacore-CPU Snapdragon 855
reinste Fingerabdruckmagnet. mit bis zu 2,8 GHz. Außerdem gibt es Fazit
6 GB Arbeitsspeicher. Und auch, wenn Das Konzept des Xperia 1 ist vor allem
Kamera mit drei Objektiven wir noch keine Benchmarkwerte haben, für Multimediafans interessant, die auf
Auf der Rückseite finden sich aber auch können wir sagen: Um die Performance dem 21:9-Display Filme ohne schwarzen
die neuen Triple-Kameras. Jede davon ar- müssen Sie sich keine Gedanken machen. Balken anschauen oder mit der Triplecam
beitet mit 12 Megapixeln und unter- Um die Akkulaufzeit dagegen schon: und der App Cinema Pro professionelle
schiedlichen Objektiven: einem Weitwin- Denn Sony verbaut einen Akku mit nur Videos drehen möchten. Sony unterschei-
kel mit f/1,6-Blende sowie einem 3300 mAh. Das kommt uns recht wenig det sich damit vom Rest des aktuellen
Superweitwinkel und einem Zoom mit vor – auch wenn die CPU recht stromspa- Smartphone-Markts. Ob es den Japanern
jeweils f/2,4-Blende. In unserem Pra- rend arbeitet. Das Display ist jedoch aber mit einem Preis von 949 Euro (UVP)
xistest rauschten die Fotos teilweise sehr ziemlich groß. Die restliche Ausstattung auch wirklich gelingt?

AndroidWelt 3/2019 41
HARDWARE > V E R G L E I C H S T E S T: M I C R O - S D - K A R T E N

Micro-SD-
Karten im
Vergleich
Micro-SD-Karten sind vor allem für Mobilgeräte
das ideale Speichermedium: Sie sind klein, bieten
Sandisk Extreme
for drones 64 GB aber viel Platz. Die Auswahl ist groß: Welches ist
Die Micro-SD-Karte konnte sich mit die richtige Karte? Wir stellen die Tempoklassen
ihren überwiegend hohen Datenraten
und dem üppigen Lieferumfang den vor und vergleichen die Performance der Karten
Platz an der Spitze sichern.
im Einzelnen. Von Verena Ottmann

Micro-SD-Karten kommen in Smart- Wir haben uns die unterschiedlichen


phones sowie Tablets zum Einsatz und Serien der Hersteller angesehen und hin-
lassen sich mittels Adapter auch in den sichtlich Geschwindigkeit, Ausstattung,
SD-Steckplätzen etwa von Digitalkame- Service und Preis begutchtet. Zur besse-
ras betreiben. Doch nicht jede Karte eig- ren Vergleichbarkeit haben wir uns dabei
net sich für jeden Einsatzzweck – zumin- auf Karten mit 64 GB Kapazität be-
dest, wenn man den Herstellern glaubt. schränkt, denn das ist die derzeit belieb-
So bietet beispielsweise Sandisk Micro- teste Größe.
SD-Karten, die sich besonders für Action-
cams und Drohnen beziehungsweise für Class 10, UHS-3, A2 & Co.:
die Videoaufzeichnung generell eignen Diverse Geschwindigkeitsklassen
sollen. Andere Karten wiederum empfiehlt Auf jeder Speicherkarte beziehungsweise
der Hersteller speziell für die Nintendo- auf der Verpackung finden sich diverse
Spielekonsole Switch oder für den Einsatz Symbole und Angaben, die sich auf die
in einer Überwachungskamera. Der Un- Geschwindigkeit des Mediums beziehen.
terschied zwischen den einzelnen Model- Nachfolgend finden Sie die wichtigsten
len liegt – außer im Preis – vor allem in vier Bezeichnungen und was sie bedeuten.
der Geschwindigkeit der Datenverarbei- Class: Die Einteilung der Micro-SD-Spei-
Transcend tung: Eine Karte, die beispielsweise Digi- cherkarten in Klassen (Classes) haben die
300S 64 GB talkamerafotos speichert, muss beim Hersteller von den SD-Karten übernom-
Nicht nur, dass die Karte beson- wahlfreien Schreiben kleiner Dateien men. Class 2 bedeutet, eine Karte schafft
ders günstig ist – sie schnitt überzeugen. Bei einem Medium, das Sie beim sequenziellen Lesen und Schreiben
auch bei den Tempotests hervor- in einer Überwachungskamera nutzen, mindestens 2 MB/s. Analog dazu betragen
ragend ab. Lediglich das feh- kommt es dagegen auf Robustheit und die Datenraten bei Class 4 mindestens
lende Zubehör ist zu kritisieren. Langlebigkeit sowie auf gute Werte beim 4 MB/s, bei Class 6 mindestens 6 MB/s
sequenziellen Schreiben an. und bei Class 10 mindestens 10 MB/s.

42 AndroidWelt 3/2019
V E R G L E I C H S T E S T: M I C R O - S D - K A R T E N < HARDWARE

UHS: Nach Class 10, der höchsten SD-Klas- Videos wichtig, die einfach nacheinander
se, kam UHS (Ultra High Speed) als Klassifi- abgelegt werden. Beim Aufzeichnen von
zierung für Speicherkarten hinzu. UHS-1 vielen kleinen Einzeldateien wie Fotos
entspricht Class 10 und bedeutet, eine Karte oder Musikstücken profitieren Sie dage-
überträgt mindestens 10 MB/s beim sequen- gen von einem guten Ergebnis beim wahl-
ziellen Lesen und Schreiben. UHS-3-Karten freien Lesen / Schreiben.
schaffen mindestens 30 MB/s. Abschließend ermitteln wir die Zugriffs-
Videogeschwindigkeit: Videofilmer ori- zeit mit dem Benchmark AS SSD (https://
entieren sich am besten an der Angabe zur Micro-SD-Karten sind mit verschie- www.alex-is.de). Auch er gibt uns Mess-
Videogeschwindigkeit einer Speicherkar- denen Klassifizierungen versehen, werte für das Lesen und Schreiben aus.
te, die mit V10, V30, V60 oder V90 ange- die Aufschluss über den optimalen
geben wird. Analog zu Class 10 bezie- Einsatzzweck geben. Manche Karten Geschwindigkeit: Diese
hungsweise UHS-1 bedeutet V10, dass tragen darüber hinaus Geschwindig- Unterschiede gibt’s wirklich
eine Karte eine ununterbrochene Schreib- keitsangaben. Die 64-GB-Karte, die in unseren Ge-
geschwindigkeit von mindestens 10 MB/s schwindigkeitstests insgesamt am besten
leistet, was beispielsweise Voraussetzung abschnitt, war die Transcend 300S für ge-
Benchmark: Sequenzielles und
für Full-HD-Videos ist. V30 entspricht rade mal 10 Euro. Sie entspricht Class 10
wahlfreies Schreiben und Lesen
30 MB/s (wie UHS-3) und eignet sich für und UHS-1; Angaben zur Videogeschwin-
4K-Video. V60 und V90 übertragen Die Tempoangaben in den Datenblättern digkeit und zur App-Performance macht
60 MB/s respektive 90 MB/s, was für 8K- oder auf den Speicherkarten selbst sind der Hersteller nicht. Dafür soll die Karte
Video nötig ist. natürlich nur theoretische Werte unter laut Hersteller bis zu 95 MB/s beim Lesen
App-Performance: Vor allem für Smart- Idealbedingungen. Was eine Micro-SD- schaffen. In unseren Tests erreichte die
phone-Benutzer wichtig ist die App-Per- Karte in der Praxis leistet, hängt vom ver- 300S tatsächlich sequenzielle Leseraten
formance-Klasse. Ab Android 8 lassen wendeten Endgerät ab und davon, welche von immerhin 92 MB/s – also fast die
sich Micro-SD-Karten als interner Spei- Art von Daten Sie wie darauf speichern. Herstellerangabe. Der Rest des Testfelds
cher einbinden, sodass Sie Apps darauf Damit Sie dennoch einen möglichst schaffte um die 90 MB/s beim sequen-
ablegen und schneller starten können. realistischen Eindruck von den Geschwin- ziellen Lesen. Spitzenreiter sind hier die
Karten der Klasse A1 schaffen mindestens digkeitsunterschieden der einzelnen Kar- Kingston Canvas Go und React mit je-
1500 Iops (Input/Output Operations per tenserien gewinnen, haben wir die Spei- weils 92,6 MB/s.
Second) beim zufälligen Lesen und min- chermedien dem Benchmark Crystal Disk Deutlichere Unterschiede stellten wir
destens 500 Iops beim zufälligen Schrei- Mark (http://crystalmark.info) unterzogen, dagegen beim sequenziellen Schreiben
ben. A2 steht für mindestens 4000 Iops der sowohl sequenzielles wie auch wahl- fest. Hier hatten die Sandisk Extreme Pro
beim zufälligen Lesen und mindestens freies (zufälliges) Lesen und Schreiben mit sowie die Toshiba Exceria Pro M501 mit
2000 Iops beim zufälligen Schreiben. Die verschiedenen Parametern bei den Karten jeweils um die 81 MB/s die Nase vorn.
Datenrate für sequenzielles Lesen und durchführt. Hohe Datenraten beim se- Mit 33 MB/s am schlechtesten schnit-
Schreiben liegt in beiden Klassen bei min- quenziellen Lesen und Schreiben sind ten hier interessanterweise die Transcend
destens 10 MB/s, entspricht also wieder etwa bei der Aufnahme von längeren 300S – unsere Geschwindigkeitssiegerin –,
Class 10, UHS-1 und V10.
Doch nicht nur mittels der diversen Ge- Sandisk hat Micro-
schwindigkeitsklassen geben die Herstel- SD-Karten im Sorti-
ler Auskunft über die Datenraten ihrer ment, die sich vor
Produkte. Transcend etwa beschriftet sei- allem für die Spiele-
ne Micro-SD-Karten mit konkreten Ge- konsole Nintendo
schwindigkeitsangaben wie 633x oder Switch eignen sollen
600x. Dabei orientiert sich der Hersteller und von Nintendo
an den aus dem CD-Zeitalter stammen- lizenziert wurden.
den Tempoangaben für das Auslesen der
Discs: 1x entspricht etwa 150 KB/s. Dem-
nach bedeutet 600x etwa 90 000 KB/s
oder 90 beziehungsweise knapp 88 MB/s,
je nachdem, welche Umrechnungsformel
man einsetzt.

AndroidWelt 3/2019 43
HARDWARE > V E R G L E I C H S T E S T: M I C R O - S D - K A R T E N

Der Lieferumfang bei Micro-SD-Karten fällt eher Die längste Zugriffszeit hatte die Tran-
mau aus. Allerdings legen bis auf eine Ausnahme scend High Endurance. Sie ist speziell für
alle Hersteller einen Adapter auf SD bei, sodass Überwachungskameras und Actioncams
Sie die Karte auch in anderen Geräten wie konzipiert, daher ist das Ergebnis zu ent-
Digitalkameras verwenden können. schuldigen. Andererseits bewies die
Samsung Pro Endurance, dass auch
Micro-SD-Karten für den Videoeinsatz
kurze Zugriffszeiten haben können.

Fazit
Rechnet man alle Ergebnisse unserer Ge-
schwindigkeitstests zusammen, so hat mit
die Samsung EVO Plus sowie die Toshiba Schlusslichter sind im Hause Kingston zu der Transcend 300S das Einsteigerpro-
M203 ab. Alle drei Modelle tragen jedoch finden: Die Canvas React und Go schaff- dukt des Herstellers gewonnen. Die Pre-
auch nur die Klassifizierungen Class 10 ten beim wahlfreien Lesen nur etwa miumkarte, die Transcend 500S mit län-
und UHS-1, während die Toshiba Exceria 5,3 MB/s – trotz Class 10, UHS-1 und V30. gerer Garantie, landete hinsichtlich ihres
Pro M501 mit UHS-3 ausgezeichnet ist. Allerdings beziehen sich diese Tempoanga- Tempos auf dem drittletzten Platz; den
Hier zeigt sich also, dass die UHS-Klassi- ben nur auf das sequenzielle Lesen. Schluss bildete die Spezialkarte Transcend
fizierung zumindest bei dieser Karte nicht Beim wahlfreien Schreiben sowie bei High Endurance. Diese ist wiederum auf
nur eine Marketing-Aussage ist. der Zugriffszeit zeigte sich ein ähnliches die Aufnahme von Videos spezialisiert,
Beim wahlfreien Lesen erzielten eben- Bild: Die Transcend 300S setzte sich bei wo es vor allem auf hohe sequenzielle Da-
falls die Toshiba Exceria Pro M501 sowie beiden Tests an die Spitze, die 20 Euro tenraten ankommt – und die hat sie!
die Transcend 300S mit durchschnittlich teurere Transcend 500S bildete das Gesamttestsieger wurde die Sandisk
7,8 MB/s die besten Ergebnisse. Die Schlusslicht beim wahlfreien Schreiben. Extreme for Drones, dicht gefolgt von der

I M Ü B E R B L I C K: M I C R O-S D-S P E I C H E R K AR T E N M IT 64 G B

Platz 1 Platz 2
PRODUKT Sandisk Extreme for Drones 64 GB Sandisk Extreme 64 GB
Geschwindigkeitsklassen: SD / UHS / Video / App-Performance Class 10 / UHS-3 / V30 / A2 Class 10 / UHS-3 / V30 / A2
GESCHWINDIGKEIT (70 %) Gewichtung 2,62 2,67
Wahlfrei lesen: 4KiB Q8T8 / 4KiB Q32T1 / 4KiB Q12T1 25% 6,71 / 6,71 / 6,70 MB/s 2,27 6,71 / 6,71 / 6,70 MB/s 2,27
Wahlfrei schreiben: 4KiB Q8T8 / 4KiB Q32T1 / 4KiB Q12T1 25% 2,85 / 2,86 / 2,85 MB/s 3,15 2,77 / 2,77 / 2,74 MB/s 3,24
Sequenzielle Lese- / Schreibrate 15% 91,50 / 70,33 MB/s 1,85 92,17 / 67,27 MB/s 1,91
Zugriffszeit beim Lesen / Schreiben 5% 0,65 / 1,36 ms 4,06 0,65 / 1,40 ms 4,09
AUSSTATTUNG (10 %) 3,33 3,33
Zubehör 8% SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50
Software 2% Sandisk Memory Zone, Rescue Pro für 2 Jahre 2,67 Sandisk Memory Zone, Rescue Pro für 2 Jahre 2,67
SERVICE (20 %) 1,39 1,39
Garantiedauer 10% 360 Monate 1,00 360 Monate 1,00
Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / 5% 0800/1830258 / ja / nein / 11 Stunden / ja / ja 2,54 0800/1830258 / ja / nein / 11 Stunden / ja / ja 2,54
Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar
Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber 5% www.sandisk.de / ja / ja / ja / ja 1,00 www.sandisk.de / ja / ja / ja / ja 1,00
verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar
TESTTNOTE (100 %) 100 % gut 2,45 gut 2,48
FAZIT Die Karte für Actioncams und Drohnen hatte hohe Mit sehr hohen sequenziellen Schreib- / Leseraten und
Datenraten beim wahlfreien Lesen und sequenziellen guten Ergebissen beim wahlfreien Lesen überzeugte
Lesen / Schreiben. Das wahlfreie Schreiben und die die Karte. Zugriffszeit und die Werte beim wahlfreien
Zugriffszeit fielen nur mäßig aus. Schreiben könnten besser sein.
PREIS (UVP DES HERSTELLERS) / PREISURTEIL 30 Euro / günstig 30 Euro / günstig

44 AndroidWelt 3/2019
V E R G L E I C H S T E S T: M I C R O - S D - K A R T E N < HARDWARE

Sandisk Extreme. Beide Karten sehen ex- fen soll, schnitt im dazugehörigen Bench- Die 20 Euro teure Kingston Canvas React
akt gleich aus, kosten gleich viel, tragen mark deutlich besser ab als die EVO Plus, lag bei den Geschwindigkeitstests vor der
die gleichen Tempoauszeichnungen und der Samsung Datenraten von 80 MB/s 17 Euro teuren Canvas Go, Schlusslicht
hatten auch in etwa die gleichen Tempo- beim Lesen und 20 MB/s beim Schreiben bildete das Einsteigermodell Canvas Se-
messwerte. Hier versucht der Hersteller bescheinigt. Allerdings glich die günstigere lect für 11 Euro.
also, zwei Zielgruppen mit einer Karte zu Karte diesen Unterschied durch die üb- Analog dazu schaffte es die 70 Euro
erreichen. Doch ist die Extreme „nur“ die rigen Tempotests wieder aus, sodass beide teure Toshiba Exceria Pro M501 tempo-
Mainstream-Serie. Das etwa gleich teure Modelle am Ende gleichauf lagen. technisch vor die Exceria M303 für
(!) High-End-Modell heißt Extreme Pro: Kingston und Toshiba gelingt es dage- 20 Euro beziehungsweise die M203 für 15
Sie schafft laut Hersteller ein Lesetempo gen tatsächlich, mit ihren Micro-SD-Kar- Euro. Kingston und Toshiba machen auch
von bis zu 170 MB/s (Extreme: 160 MB/s) ten das Motto „je hochwertiger / hoch- als einzige Hersteller zwischen den Serien
und ein maximales Schreibtempo von preisiger, desto schneller“ umzusetzen: keine Unterschiede bei der Garantiedauer.
90 MB/s (Extreme: 60 MB/s). In unseren
Tests erzielten alle Karten im Schnitt etwa Jeder Hersteller hat
gleich hohe Leseraten von 92 MB/s. Bei verschiedene Micro-
den Schreibraten hatte die Extreme Pro SD-Serien im Sorti-
mit 81 MB/s leicht die Nase vorn, wäh- ment. Angeblich un-
rend es die Extreme-Karten auf 70 bezie- terscheiden sie sich
hungsweise 67 MB/s schafften. maßgeblich in der
Die beiden getesteten Samsung-Karten Geschwindigkeit –
liegen preislich immerhin etwa 30 Euro unsere Tests haben
auseinander: Die teurere Pro Endurance, jedoch zum Teil etwas
die laut Hersteller 100 MB/s beim Lesen anderes ergeben.
und maximal 30 MB/s beim Lesen schaf-

Platz 3 Platz 4 Platz 5


Sandisk Extreme Pro 64 GB Transcend 300S 64 GB Kingston Canvas React 64 GB
Class 10 / UHS-3 / V30 / A2 Class 10 / UHS-1 / - / - Class 10 / UHS-1 / V30 / A1
2,69 2,29 2,67
6,71 / 6,71 / 6,70 MB/s 3,38 8,01 / 7,95 / 7,90 MB/s 1,58 5,45 / 5,38 / 5,36 MB/s 3,00
2,85 / 2,86 / 2,85 MB/s 3,47 3,86 / 3,85 / 3,79 MB/s 2,17 3,25 / 3,25 / 3,24 MB/s 2,75
91,50 / 70,33 MB/s 1,40 91,70 / 33,77 MB/s 3,28 92,57 / 75,59 MB/s 1,54
0,65 / 1,36 ms 4,24 0,52 / 1,11 ms 3,52 0,64 / 1,37 ms 4,05
3,33 6,00 4,00
SD-Adapter 3,50 nicht vorhanden 6,00 SD-Adapter 3,50
Sandisk Memory Zone, Rescue Pro für 2 Jahre 2,67 nicht vorhanden 6,00 nicht vorhanden 6,00
1,39 2,14 2,31
360 Monate 1,00 60 Monate 2,50 360 Monate 1,00
0800/1830258 / ja / nein / 11 Stunden / ja / ja 2,54 0800/1830258 / ja / nein / 11 Stunden / ja / ja 2,54 0800/7236584 / ja / nein / 6 Stunden / nein / ja 3,75

www.sandisk.de / ja / ja / ja / ja 1,00 www.sandisk.de / ja / ja / ja / ja 1,00 www.kingston.com/de / ja / ja / nein / nein 3,50

gut 2,49 befriedigend 2,63 befriedigend 2,73


Die Karte glänzte beim sequenziellen Lesen / Schreiben. Der Geschwindigkeitssieger punktete beim wahlfreien Mit Topwerten beim sequenziellen Lesen / Schreiben
Die Werte beim wahlfreien Lesen / Schreiben sowie die Lesen / Schreiben sowie mit seiner Zugriffszeit. Das konnte die Karte punkten. Auch die anderen Tempowerte
Zugriffszeit waren okay. Dazu gibt’s eine lange Garantie und sequenzielle Lesen / Schreiben verlief dagegen mittelmäßig. waren bis auf die zu lange Zugriffszeit ordentlich.
viel Software. Zubehör gibt es keines. Außerdem liegt ein SD-Adapter bei.
30 Euro / günstig 10 Euro / günstig 20 Euro / preiswert

AndroidWelt 3/2019 45
HARDWARE > V E R G L E I C H S T E S T: M I C R O - S D - K A R T E N

I M Ü B E R B L I C K: M I C R O-S D-S P E I C H E R K AR T E N M IT 64 G B

Platz 6 Platz 7
PRODUKT Kingston Canvas Go 64 GB Sandisk Ultra 64 GB
Geschwindigkeitsklassen: SD / UHS / Video / App-Performance Class 10 / UHS-1 / V30 / - Class 10 / UHS-1 / - / A1
GESCHWINDIGKEIT (70 %) Gewichtung 2,73 2,99
Wahlfrei lesen: 4KiB Q8T8 / 4KiB Q32T1 / 4KiB Q12T1 25% 5,29 / 5,25 / 5,23 MB/s 3,08 7,09 / 7,08 / 7,07 MB/s 2,07
Wahlfrei schreiben: 4KiB Q8T8 / 4KiB Q32T1 / 4KiB Q12T1 25% 3,25 / 3,23 / 3,23 MB/s 2,76 2,43 / 2,38 / 2,21 MB/s 3,66
Sequenzielle Lese- / Schreibrate 15% 92,62 / 73,20 MB/s 1,63 91,73 / 39,85 MB/s 3,04
Zugriffszeit beim Lesen / Schreiben 5% 0,64 / 1,37 ms 4,04 0,59 / 1,75 ms 4,15
AUSSTATTUNG (10 %) 4,00 3,67
Zubehör 8% SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50
Software 2% nicht vorhanden 6,00 Sandisk Memory Zone 4,33
SERVICE (20 %) 2,31 1,64
Garantiedauer 10% 360 Monate 1,00 120 Monate 1,50
Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / 5% 0800/7236584 / ja / nein / 6 Stunden / nein / ja 3,75 0800/1830258 / ja / nein / 11 Stunden / ja / ja 2,54
Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar
Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber 5% www.kingston.com/de / ja / ja / nein / nein 3,50 www.sandisk.de / ja / ja / ja / ja 1,00
verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar
TESTTNOTE (100 %) 100 % befriedigend 2,77 befriedigend 2,79
FAZIT Das wahlfreie Lesen klappte nicht so gut wie das Die günstigste Sandisk-Karte lieferte gute Ergebnisse
wahlfreie Schreiben, und auch die Zugriffszeit war zu beim wahlfreien Lesen; der Rest der Benchmarks verlief
lang. Beim sequenziellen Lesen / Schreiben erzielte die mittelmäßig. Mit dabei sind ein Verwaltungstool und
Karte jedoch Top-Ergebnisse. fünf Jahre Garantie.
PREIS (UVP DES HERSTELLERS) / PREISURTEIL 17 Euro / preiswert 14 Euro / günstig

I M Ü B E R B L I C K: M I C R O-S D-S P E I C H E R K AR T E N M IT 64 G B

Platz 11 Platz 12
PRODUKT Samsung Pro Endurance 64 GB Kingston Canvas Select 64 GB
Geschwindigkeitsklassen: SD / UHS / Video / App-Performance Class 10 / UHS-1 / - / - Class 10 / UHS-1 / - / -
GESCHWINDIGKEIT (70 %) Gewichtung 3,11 3,78
Wahlfrei lesen: 4KiB Q8T8 / 4KiB Q32T1 / 4KiB Q12T1 25% 6,57 / 6,19 / 6,18 MB/s 2,49 6,84 / 6,49 / 5,82 MB/s 2,45
Wahlfrei schreiben: 4KiB Q8T8 / 4KiB Q32T1 / 4KiB Q12T1 25% 2,64 / 2,49 / 2,39 MB/s 3,49 0,72 / 0,76 / 0,92 MB/s 5,20
Sequenzielle Lese- / Schreibrate 15% 91,83 / 34,95 MB/s 3,22 92,05 / 34,53 MB/s 3,22
Zugriffszeit beim Lesen / Schreiben 5% 0,60 / 1,40 ms 3,99 0,70 / 8,32 ms 4,93
AUSSTATTUNG (10 %) 4,00 4,00
Zubehör 8% SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50
Software 2% nicht vorhanden 6,00 nicht vorhanden 6,00
SERVICE (20 %) 3,19 2,31
Garantiedauer 10% 36 Monate 3,50 360 Monate 1,00
Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / 5% 01805/121213 / ja / nein / 12 Stunden / nein / ja 3,50 0800/7236584 / ja / nein / 6 Stunden / nein / ja 3,75
Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar
Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber 5% www.samsung.de / ja / ja / nein / ja 2,25 www.kingston.com/de / ja / ja / nein / nein 3,50
verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar
TESTTNOTE (100 %) 100 % befriedigend 3,22 ausreichend 3,51
FAZIT Die Karte für den Videoeinsatz hatte eine ordentliche Die Karte schaffte hohe Datenraten beim sequenziellen
Zugriffszeit und akzeptable Datenraten beim Lesen / Schreiben sowie beim wahlfreien Lesen.
sequenziellen Lesen / Schreiben. Auch das wahlfreie Hinsichtlich der Zugriffszeit und des wahlfreien
Lesen / Schreiben waren okay. Schreibens enttäuschte das Medium jedoch.
PREIS (UVP DES HERSTELLERS) / PREISURTEIL 40 Euro / teuer 11 Euro / preiswert

46 AndroidWelt 3/2019
V E R G L E I C H S T E S T: M I C R O - S D - K A R T E N < HARDWARE

Platz 8 Platz 9 Platz 10


Toshiba Exceria Pro M501 64 GB Toshiba Exceria M303 64 GB Samsung EVO Plus 64 GB
Class 10 / UHS-3 / - / - Class 10 / UHS-3 / V30 / A1 Class 10 / UHS-1 / - / -
2,78 2,92 3,12
8,47 / 7,64 / 6,67 MB/s 1,78 7,95 / 7,14 / 4,77 MB/s 2,32 7,41 / 7,03 / 6,84 MB/s 2,06
1,69 / 1,70 / 1,69 MB/s 4,31 2,39 / 2,33 / 2,00 MB/s 3,76 2,46 / 2,19 / 2,14 MB/s 3,74
90,81 / 81,14 MB/s 1,49 90,15 / 71,46 MB/s 1,94 89,91 / 33,37 MB/s 3,48
0,47 / 2,58 ms 4,03 0,81 / 2,29 ms 4,67 0,66 / 1,56 ms 4,20
3,67 4,00 4,00
SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50
Data Recovery 4,33 nicht vorhanden 6,00 nicht vorhanden 6,00
2,49 2,49 2,00
60 Monate 2,50 60 Monate 2,50 120 Monate 1,50
00800/84685463 / ja / nein / 7 Stunden / ja / ja 2,71 00800/84685463 / ja / nein / 7 Stunden / ja / ja 2,71 01805/121213 / ja / ja / 12 Stunden / ja / ja 1,50

www.toshiba.de / ja / nein / ja / ja 2,25 www.toshiba.de / ja / nein / ja / ja 2,25 www.samsung.de / ja / nein / nein / ja 3,50

befriedigend 2,81 befriedigend 2,94 befriedigend 2,98


Bis auf die zu lange Zugriffszeit und die etwas zu niedrigen Zugriffszeit und Datenraten beim wahlfreien Lesen Das wahlfreie Lesen klappte gut; bei den restlichen
Datenraten beim wahlfreien Schreiben schnitt die Karte in waren hoch. Dafür erzielte die Karte beim wahlfreien Benchmarks, vor allem hinsichtlich der Zugriffszeit, schaffte
den Geschwindigkeitstests gut ab. Software gibt‘s keine. Schreiben und beim sequenziellen Lesen / Schreiben nur die Karte nur ausreichende Ergebnisse. Und Software gibt’s
ausreichende Werte. auch keine.
70 Euro / preiswert 20 Euro / preiswert 14 Euro / preiswert

Platz 13 Platz 14 Platz 15


Toshiba M203 64 GB Transcend 500S 64 GB Transcend High Endurance 64 GB
Class 10 / UHS-1 / - / - Class 10 / UHS-3 / V30 / - Class 10 / UHS-1 / - / -
3,82 3,82 3,87
6,86 / 6,52 / 5,83 MB/s 2,44 5,76 / 5,73 / 5,75 MB/s 2,81 5,93 / 5,90 / 5,93 MB/s 2,71
0,76 / 0,67 / 0,75 MB/s 5,27 0,46 / 0,49 / 0,49 MB/s 5,52 0,78 / 0,75 / 0,69 MB/s 5,26
91,20 / 33,85 MB/s 3,33 90,84 / 67,58 MB/s 2,03 90,70 / 47,16 MB/s 2,85
0,70 / 8,00 ms 4,92 2,06 / 10,44 ms 5,71 2,59 / 10,71 ms 5,89
4,00 4,00 4,00
SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50 SD-Adapter 3,50
nicht vorhanden 6,00 nicht vorhanden 6,00 nicht vorhanden 6,00
2,49 2,66 2,66
60 Monate 2,50 24 Monate 3,50 24 Monate 3,50
00800/84685463 / ja / nein / 7 Stunden / ja / ja 2,71 040/5389070 / ja / nein / 9 Stunden / ja / ja 2,63 040/5389070 / ja / nein / 9 Stunden / ja / ja 2,63

www.toshiba.de / ja / nein / ja / ja 2,25 de.transcend-info.com/ / ja / ja / ja / ja 1,00 de.transcend-info.com/ / ja / ja / ja / ja 1,00

ausreichend 3,57 ausreichend 3,6 ausreichend 3,64


Beim wahlfreien Lesen / Schreiben sowie bei der Beim wahlfreien Lesen / Schreiben schnitt die Karte am Die Karte zur Videoüberwachung hatte erwartungsgemäß
Zugriffszeit konnte die Karte nicht überzeugen. Etwas schlechtesten ab; auch die Zugriffszeit war sehr lang. Das niedrige Datenraten beim wahlfreien Lesen / Schreiben und
besser klappte das sequenzielle Lesen / Schreiben. sequenzielle Lesen / Schreiben klappte gut. Garantie gibt’s eine lange Zugriffszeit. Das sequenzielle Lesen / Schreiben
Software liefert Toshiba nicht mit. nur für 2 Jahre. verlief okay.
15 Euro / preiswert 30 Euro / teuer 50 Euro / teuer

AndroidWelt 3/2019 47
APPS > S TA R T

48 AndroidWelt 3/2019
S TA R T < APPS

Android-Apps
Der Google Play Store bietet eine Fülle von Apps, und täglich kommen neue dazu.
Damit Sie nicht den Überblick verlieren, schnüren wir Ihnen in jeder Ausgabe der
AndroidWelt verschiedene App-Pakete. Von Verena Ottmann und Steffen Zellfelder

Mit den richtigen Apps machen Sie Ihr Mobilgerät zum fast per- Als Nächstes haben wir uns mit wenig bekannten Browsern be-
fekten Allzweckinstrument. Dabei kommt es vor allem darauf an, schäftigt, die Ihnen gute Alternativen zu Chrome, Firefox & Co.
die Anwendungen passend zu Ihren Vorlieben und Ansprüchen bieten. Vor allem Anwender, die Wert auf Privatsphäre legen,
auszusuchen. Da dies angesichts der schieren Menge von Apps kommen hier auf ihre Kosten. Unsere Auto-Apps helfen Ihnen
nicht immer so einfach ist, übernehmen wir für Sie die Vorauswahl dagegen mit Funktionen wie einer Parkhilfe und einem Tankstel-
und stellen Ihnen themenspezifische Appstrecken zusammen. len-Preisalarm. Mehr in Richtung Lifestyle gehen dann die Fit-
In der ersten Strecke finden Sie eine Auswahl an Neuzugängen ness-Apps sowie unsere Auswahl an Haushaltsbüchern, die Ihnen
im Play Store – von Systemtools über Spiele bis hin Service-Apps eine Übersicht all Ihrer Einnahmen liefern. Zu guter Letzt stellen
finden Sie hier einen bunten Strauß mit Anwendungen. wir Ihnen Apps mit Klingeltönen und für Videoschnitt vor.

S. 50 Neues aus dem Play Store S. 58 Für Autofahrer S. 62 Gehirnjogging


Tag für Tag landen neue Apps im Play Store. Wir Smartphones im Auto können so viel mehr, als Gedächtnistrainer sind perfekt für alle, die sich in
haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die Sie nur an einen bestimmten Ort navigieren. Sie Bus und Bahn die Zeit vertreiben möchten. Dass
besten Neuerscheinungen aus allen Kategorien kennen aktuelle Treibstoffpreise, erinnern sich sie dabei nebenher auch noch ihre grauen Zellen
vorzustellen und Sie vor Schrott zu warnen. daran, wo das Auto steht, und helfen poten- in Schuss bringen, ist ein netter Nebeneffekt.
ziellen Autofahrern bei der Führerscheinprüfung.
S. 56 Internetzugang Wir stellen Ihnen die besten Auto-Apps vor. S. 64 Klingeltöne
Ohne Browser kein Internet. Doch jeder Anwen- Wem die Standard-Klingeltöne seines Smart-
der hat eigene Vorstellungen davon, wie das S. 60 Personal Trainer phones zu langweilig sind, der findet in unserer
Zugangsprogramm aussehen muss: Die einen Wer etwas für seine Gesundheit tun will, der Appstrecke vielleicht eine geeignete Alternative.
wollen es möglichst einfach und übersichtlich, möchte meist auch ein paar Pfund abnehmen.
die anderen haben gerne viele Funktionen und Neben einer bewussteren Ernährung ist da vor S. 66 Besser wirtschaften
Anpassmöglichkeiten. Wir stellen Ihnen Brow- allem mehr Bewegung das A und O. Hier helfen Mit diesen Haushaltsbüchern haben Sie die per-
ser-Apps abseits der großen Platzhirsche vor. unsere Fitness-Apps. sönliche Finanzplanung wieder voll im Griff.

Apps per QR-Code installieren


Damit Sie schnell und ohne Umweg Installation der App beginnen, ohne Smartphones oder Tablet-PCs auf-
zu den in diesem Heft präsentierten sie erst suchen zu müssen. genommen und mehr oder weniger
Apps gelangen, finden Sie unter Alles, was Sie zur Nutzung der automatisch durch die App in eine
den meisten App-Tests und -Vor- QR-Codes benötigen, ist neben Internetadresse (URL) umgewan- und das Ausrichtungsquadrat im
stellungen einen QR-Code. Über einem Smartphone mit Kamera delt. Beachten Sie beim Abfotogra- Bild zu sehen sind. Fotografieren
den QR-Code einer Android-App eine passende App. Zu den be- fieren des QR-Codes, dass Sie ihn Sie den Code möglichst senkrecht,
landen Sie direkt und schnell auf kanntesten Apps zählen Beetagg vollständig im Kamerabild erfassen, sodass die Quadrate als solche zu
ihrer Detailseite im Google Play und QR-Droid. Die QR-Codes aber auch so groß wie möglich, da- erkennen sind und nicht wie Rauten
Store und können sofort mit der werden mithilfe der Kamera Ihres mit die drei Positionierungsquadrate aussehen.

AndroidWelt 3/2019 49
APPS > N E U H E I T E N

Neues aus dem Play Store


berlinHistory
Digitales Museum für die Jackentasche: Mit dieser App finden Besucher und Einheimische
in Berlin viele spannende Orte, Gebäude und Schauplätze historischer Ereignisse.

Berlin ist eine historische Stadt, die kulturell, gesell- Schauplätze machen die Vergangenheit bei berlinHi-
schaftlich und politisch viel erlebt hat. Weil die Spuren story anschaulich und lebendig, Nutzer dürfen so auch
dieser Ereignisse zum Teil nur noch oberflächlich und durch verschiedene Zeitebenen wechseln, das klappt
manchmal gar nicht mehr mit dem bloßen Auge er- in einer Art filmischer Darstellung mit Zeitlauf. Die his-
kennbar sind, hilft die Gratis-App berlinHistory allen torischen Stadtpläne blendet die App über aktuellen
Besuchern und Bewohnern der Stadt dabei, das Fen- Kartenansichten ein, um Umbenennungen oder verän-
ster zur Vergangenheit wieder aufzustoßen: Orte, derte Straßenläufe klar anzuzeigen. Auch geführte
Bauten und Ereignisse finden Sie hier in Form von Audio-Rundgänge sind verfügbar; zum Testzeitpunkt
Pins auf einer Stadtkarte. Die Inhalte werden aktuell waren das aber lediglich zwei.
noch stetig erweitert; in Zusammenarbeit mit Berliner
Institutionen soll so nach und nach ein umfassendes Fazit: Mit dieser App stehen viele spannende
Digitalmuseum entstehen – kostenlos und werbefrei. historische Infos rund um die deutsche Haupt-
stadt kostenlos und anschaulich zur Verfügung.
Inhalte zum Teil noch überschaubar, aber Die Inhalte befinden sich aber noch im Ausbau.
vielversprechend
Historische und aktuelle Bilder, Zeitzeugenberichte in INFO
Form von Audiobeiträgen und zahlreiche POIs im Deutschsprachig,
ganzen Stadtgebiet machen das Angebot attraktiv. kostenlos
Vor allem die Vorher-Nachher-Fotos historischer

Bitlife – Life Simulator


Mit dieser App können Sie noch einmal ganz vorne anfangen – zumindest virtuell. Ihre Le-
bensentscheidungen machen Sie dabei zum Musterbürger – oder zum Schwerkriminellen.

Hätte, wäre, könnte – wenn Sie im Rückblick auf das sen: Einmal machen Sie etwa als Dreijähriger den Ra-
eigene Leben auch um den Konjunktiv herumeiern, senmäher der Eltern kaputt – oder Sie müssen sich
dann dürfen Sie einen der ältesten zitierten Wün- entscheiden, jemanden zum Abschlussball einzula-
sche der Menschheit zumindest am Android-Gerät den... Der Erfolg hängt dabei maßgeblich vom zufällig
in die Tat umsetzen: noch einmal ganz von vorne gewürfelten Grad Ihrer Attraktivität ab. Jahr für Jahr
anfangen. Das klappt bei Bitlife – Life Simulator identifizieren wir uns so irgendwie immer stärker mit
zwar nur virtuell, macht dank kreativem Spielwitz der Spielfigur, egal, ob die Lebensentscheidungen nun
aber mächtig Laune. Charaktere können Sie zufällig gut waren oder schlecht. Zum Glück kann man auf
entwerfen oder mit Namen und Geburtsland auch Knopfdruck noch einmal von vorne anfangen.
dem eigenen Leben näherbringen. Anschließend
geht der Spielfortschritt auf Knopfdruck um jeweils Fazit: Ein humorvoller Lebenszeitsimulator mit
ein Jahr weiter, und Spieler stellen sich den Hochs pfiffigen Ideen und flotter Bedienung. Das text-
und Tiefs dessen, was das Leben für sie bereithält. basierte Spiel verspricht viele Freiheiten, steht
Auf eigene Initiative gehen Sie zum Arzt, begehen aber nur in englischer Sprache zur Verfügung.
Verbrechen, spielen Lotto und vieles mehr.
INFO
Zufällige Ereignisse sorgen für Spannung Englischsprachig,
Immer wieder müssen Sie sich bei diesem Simulator kostenlos
mit teils schwerwiegenden Zufallsereignissen befas-

50 AndroidWelt 3/2019
N E U H E I T E N < APPS

Deutschland Live Earth Karte – Satellitenansicht


Mit Echtzeitbildern von Städten und Landschaften verspricht diese App neue Perspektiven
im Blick auf den Planeten. Viel Eigenleistung legen die Entwickler hier aber nicht an den Tag.

Die Deutschland Live Earth Karte – Satellitenan- dungen rechnen. Viele Funktionen „leihen“ sich die
sicht ist eine Karten- und Wegfindungs-App, die Entwickler zudem einfach von Googles Navigations-
neben Sehenswürdigkeiten auch Live-Webcams dienst Google Maps: Dazu gehören unter anderem
aus der ganzen Welt zuschaltet. Die App verfügt Kartendienste, Routenfindung und die Suche nach
über einen globalen Kartenkatalog mit Satellitenan- POIs. Zumindest einen Kompass haben die Ent-
sicht und topografischer Anzeige. Auch Verkehrs- wickler dann doch selbst gemacht; der zeigt im
wege mitsamt Straßennetzauslastung lassen sich Hauptfenster die Himmelsrichtungen an – das kann
einblenden. Über Live-Webcams blicken Sie auf Google Maps aber auch.
Straßen, Plätze und mitunter sogar in Wohnungen
zahlreicher Länder und fragen auf Knopfdruck etwa Fazit: Mit dieser App finden Sie Live-Webcams
die örtlichen Wetterverhältnisse ab. Auch eine duale und Sehenswürdigkeiten auf Knopfdruck. Viele
Ansicht mit Kartenbildern und einer Street-View- der App-Funktionen sind aber auch bei Google
Perspektive steht zur Verfügung, die sich auf Knopf- Maps zu finden – dort jedoch ohne nervige
druck für den eigenen Standort lokalisieren lässt. Werbung!

Reichlich Werbung und viele „geliehene“ INFO


Funktionen Englischsprachig,
Nach fast jedem Funktionsaufruf müssen Sie bei kostenlos
dieser englischsprachigen App mit Werbeeinblen-

Infinity Cleaner – Junk-Entfernung & Cache Cleaner


Starker Cleaner mit VPN und Boosterfunktionen: Der Hausputz am
Android-Gerät wird mit dieser App zur Kleinigkeit.

Wenn Smartphones oder Tablets trotz Mehrkernpro- Mehr Platz, mehr Geschwindigkeit
zessor und großzügigem Arbeitsspeicher mal wie- Mit einem Duplikate-Finder spürt das Tool doppelte
der ins Lahmen kommen, wird es Zeit für einen Ge- Fotos auf und wirft diese dann vom Gerät. Je nach
räteputz – rein virtuell natürlich. Mit dem Infinity Nutzung kann diese Funktion schon jede Menge
Cleaner – Junk-Entfernung & Cache Cleaner brin- Speicherplatz freigeben. Der Systembooster ver-
gen Sie auch ältere Geräte schnell wieder auf Vor- spricht hier nicht nur mehr Leistung im Betrieb, oft
dermann: Die App beseitigt Junk sowie Datenmüll hält damit auch der Akku länger durch. Die Bedie-
und geizt nicht mit nützlichen Extras. Temporäre nung der App geht dank einer schlichten Oberfläche
Dateien, Rückstände von alten Anwendungen, App- spielend von der Hand. Eine deutsche Übersetzung
Cache und Browserverlauf beseitigen Sie hier auf steht bisher aber noch nicht zu Verfügung.
Tastendruck, und wenn leistungshungrige, aber we-
nig genutzte Apps das System ausbremsen, dann Fazit: ein übersichtlcher, flotter Cleaner für di-
schicken Sie diese mit dem Cleaner einfach in den gitale Gebrauchsspuren, der Speicher freischau-
Tiefschlaf. Auch eine VPN-Schnittstelle ist an Bord; felt und mit VPN wie Duplikate-Finder punktet.
damit können Sie im Netz unerkannt und anonym
surfen, ohne Spuren zu hinterlassen – mitunter müs- INFO
sen Sie in diesem Modus aber mit einer deutlich Englischsprachig,
reduzierten Bandbreite rechnen. Dafür ist der Ser- kostenlos
vice aber auch kostenlos.

AndroidWelt 3/2019 51
APPS > N E U H E I T E N

Klima-Kollekte
Diese App berechnet Ihren streckenabhängigen CO2-Fußabdruck für viele Reisemittel und
zeigt klimaschonende Alternativen. Auch eine Spende für den Klimaschutz ist damit möglich.

Die Anbieter der Gratis-App Klima-Kollekte wollen fürs Klima tun können. Dazu gehören etwa Hinweise
Reisende zu klimafreundlicheren Fortbewegungs- für energiesparende Handynutzung oder Verweise
mitteln anregen, indem sie Nutzern von Reisemitteln auf Kleidertauschpartys, bei denen wertige Second-
den damit verbundenen CO2-Austoß vorrechnen – handklamotten ergattert werden können. Wer den
und umweltfreundlichere Alternativen vorschlagen. eigenen CO2-Austoß kompensieren möchte, kann
Ob Bus, Bahn, Flugzeug oder Fähre – Nutzer geben das bei der App in Form einer Spende an zertifizierte
Start- sowie Zielorte an, nennen die Anzahl der Pas- Klimaschutzprojekte tun: mit pauschalen Beiträgen
sagiere und die Reiseklasse. Für diese Touren prä- oder in Zusamenhang mit der Wahl der Reisemittel.
sentiert die App dann passende Alternativen samt
Emissionsersparnis. Zum Teil klappt das aber noch Fazit: Eine einfache und informative App, um
nicht perfekt: Auch bei Flügen von Deutschland in klimakritische Reisemittel zu vergleichen. Mit
die USA werden Reisebusse als klimafreundliche Spenden an diverse Klimaschutzprojekte kön-
Alternative angepriesen – das halten wir für einen nen Nutzer ihren CO2-Ausstoß damit auch kom-
eher riskanten Vorschlag. pensieren.

Mit wöchentlichen Klimatipps und INFO


Spendenaufruf Deutschsprachig,
Einmal pro Woche gibt es bei der App neue Tipps kostenlos
und Ratschläge, wie Nutzer ohne große Mühe etwas

Leckere Wörter
Achtung, appetitanregend: Bei diesem Wörterspiel geht es ausschließlich
um kulinarische Begriffe und prächtige Fotos leckerer Speisen.

Wörterrätsel gibt es im Play Store in rauen Mengen. verflixt schwierig. Wer sich ohne kulinarische Vor-
Da fragen wir uns, warum noch nie jemand auf so eine kenntnisse ans Rätseln macht, der kommt ohne Hil-
clevere Idee gekommen ist, wie die Entwickler von festellungen in den Levels kaum vorwärts. Leider
Leckere Wörter: In einer Mischung aus Kreuzworträt- sind solche Tipps rar und werden beim Spielen nur
seln, Begriffsuche und bildgestützten Aufgaben müs- sehr langsam ausgeschüttet. Dieser „Schummel-
sen wir hier kulinarische Begriffe finden. Viele Fragen Punktestand“ kann aber auch mit In-App-Käufen
beschäftigen sich auch mit Speisen, die anhand ihrer oder über das Ansehen von Werbevideos aufgefüllt
Rezepte umschrieben werden. Wer will, kann sich werden. Alternativ hilft auch einfach eine Google-
dabei im Browser zum Blog der Entwickler weiterlei- Suche bei der Lösung.
ten lassen und dort die Rezepte ansehen. Das klappt
aber nur in englischer Sprache. Mit der App können Fazit: Ein sehr kniffliges Wörterrätsel mitsamt
Spieler so nach und nach nicht nur den Wortschatz Rezeptelinks und appetitanregenden Fotos. Lei-
im Bereich Küche und Kochen aufbessern; auch das der sind Hinweise und Hilfen hier nur mühsam
Rezeptbuch lässt sich so mit neuen Leckereien füllen. zu ergattern.

Sehr kniffliges Gameplay und prima INFO


Wortschatz-Übungen Deutschsprachig,
Neben der appetitanregenden Fotografie fällt be- kostenlos
sonders eines bei diesem Spiel schnell auf: Es ist

52 AndroidWelt 3/2019
N E U H E I T E N < APPS

Love Poly – Neues Puzzlespiel


Bei diesem Knobelspiel setzen wir viele knifflige Bilderpuzzles zu prächtigen Grafiken zu-
sammen. Die Auswahl ist abwechslungsreich, die App schaltet aber jede Menge Werbung.

Das Gratisspiel Love Poly – Neues Puzzlespiel Premiumversion schaltet noch mehr
zeigt, wie Puzzles am Touchscreen funktionieren Puzzles frei
müssen: Einfache, aber hübsche 3D-Grafiken wer- Mit einem Premiumupgrade für 8,49 Euro (Testzeit-
den hier in ihre Flächentücke zerlegt und müssen punkt) deaktivieren Nutzer die oft langwierige und
vom Nutzer via Wischgesten wieder in die ursprüng- aufdringliche Werbung, schalten alle Rätsel frei und
liche Form zusammengesetzt werden. Glänzende bekommen noch eine Ladung nützlicher Hilfestel-
Äpfel, putzige Schweinchen oder facettenreiche lungen dazu. Wer nur die Werbespots loswerden
Schmetterlinge und Kolibris warten da auf eine hel- möchte, kann das auch zum Preis von 2,09 Euro –
fende Hand. Beim Lösen der Puzzles müssen wir oder über das Kappen der Netzverbindung.
aber nicht etwa bloß einzelne Stücke verschieben;
alle Grafiken liegen in einer Art 3D-Explosionsdar- Fazit: 3D-Bilderrätsel mit hübschem Design für
stellung vor und werden mit seitlichen oder verti- alle Altersklassen. Die kostenlose Version geizt
kalen Wischgesten so lange rotiert, bis sich aus der hier aber etwas mit Inhalten und übertreibt es
Perspektive des Spielers wieder die gesuchte Form mit häufiger Werbung.
ergibt. Innerhalb der Rätsel gibt es so eigentlich
keinen Fortschritt, die Lösung wird einfach gefun- INFO
den – oder eben nicht. Die App verspricht entspann- Deutschsprachig,
tes Gameplay ohne Zeitdruck, dürfte anspruchsvolle kostenlos
Knobelmeister aber schnell enttäuschen.

Mein Haustier
Tipps, Ratgeber und jede Menge Hinweise: Bei dieser App erhalten Haustierhalter viele
nützliche Infos rund um Wohl und Gesundheit ihrer geliebten tierischen Mitbewohner.

Katzen und Hunde sind die beliebtesten Haustiere Backupfunktion via Nutzerkonto
der Deutschen. Mit Mein Haustier steht nun eine Eine Backupfunktion ist ebenfalls verfügbar, dafür
offizielle App des Deutschen Tierschutzbundes kos- müssen Nutzer aber zunächst ein kostenloses Konto
tenlos im Play Store, mit der Halter dieser beiden beim Anbieter anlegen. Alle eingetragenen Daten
Spezies viele nützliche Infos aufs Android-Gerät und Werte stehen dann auch nach einem Geräte-
bekommen. Für beliebig viele Tiere lassen sich Pro- wechsel wieder vollständig zur Verfügung. Funkti-
file mitsamt Namen, Rasse, Geschlecht und Ge- onen für Kleintiere wie etwa Hamster, Meerschwein-
burtstag einrichten. Sogar die Fellfarbe, die Augen- chen oder auch Vögel gibt es in der App bisher lei-
farbe und viele weitere Details von der Registernum- der nicht.
mer bis zum Körpergewicht können Sie erfassen.
Die App produziert anschließend umfangreiche Fazit: Nützliche Infos und praxistaugliche Funk-
Tipps und Checklisten zu Haltung, Erziehung, Pfle- tionen machen die Haustierpflege mit dieser
ge, Gesundheit, Reise und Ernährung. Dazu gehö- App einfacher und oft auch sicherer. Bisher un-
ren auch Notfalltipps, falls die geliebten Vierbeiner terstützt das Tool jedoch nur Katzen und Hunde.
einmal verloren gehen, einen Unfall haben oder
Krankheits- beziehungsweise Vergiftungserschei- INFO
nungen zeigen. Auch Termine können Sie mit der Deutschsprachig,
App registrieren, die wandern auf Wunsch dann kostenlos
auch automatisch in den eigenen Kalender.

AndroidWelt 3/2019 53
APPS > N E U H E I T E N

Office for Android – Docx View, Excel & PDF Reader


Starke Office-App für fast alle Formate: Mit diesem Gratistool können Nutzer
am Android-Gerät mühelos Dokumente öffnen, bearbeiten und drucken.

Mit Office for Android – Docx View, Excel & PDF übersichtlich integriert, verdecken in manchen An-
Reader öffnen Sie so ziemlich jedes Dokument aus sichten aber einen Teil der Texte in geöffneten Doku-
dem Office-Bereich. Das Tool beherrscht Dateien von menten – da müssen die Entwickler dringend noch
Microsoft Word, Powerpoint und Excel, aber auch einmal Hand anlegen. Über das Ausblenden der
Open-Document-Formate, Apples iWork Pages und Werkzeugleiste werden Inhalte zwar wieder voll-
Keynote sowie Textdateien im TXT- und RTF-Format. ständig eingeblendet, Benutzerfreundlichkeit sieht
Dateien von Open Office oder Libre Office sowie dennoch anders aus. Zum Testzeitpunkt waren zu-
PDFs lassen sich mit der App ebenfalls bearbeiten. dem noch keine „Einstellungen“ verfügbar, und die
Wer will, kann diese Dokumente auch direkt am Werbung ließ sich nicht abschalten.
Smartphone oder Tablet mit einem Konverter aus an-
deren Quelldateien erzeugen. Stark: Das klappt auch Fazit: eine flexible und leistungsfähige Office-
via FTP oder über ein lokales Netzwerk. Excel- und App, der es aber noch am Feinschliff fehlt. Auch
Word-Dokumente können Sie editieren und auf eine werbefreie Version steht bislang nicht zur
Knopfdruck an Kollegen oder Freunde weiterleiten. Verfügung.

Einfaches Interface mit Spielraum INFO


für Verbesserung Englischsprachig,
Die Bedienung dieser Office-App geht flott von der kostenlos
Hand. Alle Funktionen und Werkzeuge sind sehr

Rebel Inc.
Der Krieg ist vorüber, der Kampf geht aber weiter: Weil heimtückische Rebellen das Land
unsicher machen, müssen wir den Frieden verteidigen – mit Waffengewalt natürlich.

Die Entwickler des erfolgreichen Plague Inc. Premiumversion zum kleinen Preis deutlich geschmeidiger macht. Auch Statistiken
bringen mit Rebel Inc. nun ein neues, nicht min- Für faire 2,29 Euro steht eine erweiterte Premi- und Berater, die uns in verschiedenen Missi-
der vielversprechendes Strategiespiel heraus. umversion von Rebel Inc. im Play Store. Damit onen unter die Arme greifen, sind erst nach dem
Diesmal geht es um Panzer und Raketen: Nach werden die Werbeanzeigen abgeschaltet, und Upgrade verfügbar.
einem langen und desolaten Krieg müssen Sie es kommen ein paar Erleichterungen an Bord:
ein verwüstetes Land stabilisieren und die wi- So lässt sich nach dem Upgrade etwa die Zeit Fazit: Ein umfangreicher und spannender
derspenstigen Rebellen zurückschlagen – ohne vorspulen, was das Gameplay an vielen Stellen Freizeitschlucker mit vielen Freiheiten,
dabei das Wohlwollen der Zivilbevölkerung aufs Offlinemodus, raffiniertem
Spiel zu setzen. Dafür finanzieren wir etwa zivile Gameplay und mit langer
Operationen und Aufbaumaßnahmen oder ge- Spieldauer. Top!
hen Regierungstätigkeiten nach. Dazu gehört
Aufklärung, Milizausbildung und Korruptionsbe- INFO
kämpfung. Wir bilden Truppen aus und führen Deutschsprachig,
diese geschickt über ein stets bedrohliches kostenlos
Schlachtfeld. Das Gratisspiel punktet mit be-
achtlichem Tiefgang und einer komplexen Spiel-
mechanik. Einsteiger kann das anfangs überfor-
dern. Aber: Ein Tutorial sowie eine digitale
Spielanleitung sind verfügbar.

54 AndroidWelt 3/2019
N E U H E I T E N < APPS

Sausage Flip
Würstchen werfen wie ein Profi: Dieses Geschicklichkeitsspiel will mit knackigem
Gameplay, albernem Spielwitz, aber auch mit solider Spielmechanik überzeugen.

Gutes Gameplay kann auch völlig sinnfrei sein, zu- Häufige Werbung stört den Spielspaß
mindest wenn es nach dem absurden, aber irgend- Leider müssen wir uns beim Spielen von Sausage
wie auch fesselnden Sausage Flip geht. Als wa- Flip häufig von Vollbildwerbung nerven lassen.
ckere Würstchenwerfer müssen Spieler hier allerlei Besonders wegen der ohnehin recht kurzen Spiel-
absurde Levels meistern, dabei ist die Aufgabe ei- runden wirkt das bald arg aufdringlich. Abhilfe
gentlich ganz einfach: Ein klebriges Würstchen schafft jedoch ein Upgrade für 2,99 Euro (Testzeit-
muss mit geschickten Wischgesten über eine ferne punkt) oder ein kleiner Trick: Wer die Netzverbin-
Ziellinie geworfen werden. Hindernisse, ein irgend- dung kappt, bekommt auch keine Werbespots auf-
wie immer versperrter Levelaufbau und der Sadis- getischt - und kann sich ganz aufs Würstchenwerfen
mus der Entwickler machen das Ganze da schnell konzentrieren.
zur Herausforderung. Barrikaden, Drehscheiben,
rotierende Kreuze und Kippschalter verlangen nach Fazit: ein alberner Zeitvertreib für kurze Pausen
ruhigen Händen und einem kühlen Kopf beim zwischendurch. Der Titel punktet mit Spielwitz
Wurstschleudern. Zum Glück bleibt der glibberige und birgt einige fordernde Sequenzen.
Stängel an vielen Oberflächen der Hindernisse kle-
ben und lässt sich so immer wieder weiterschleu- INFO
dern. Das Spiel eignet sich prima für den kurzen Englischsprachig,
Zeitvertreib zwischendurch und hat rund 150 ab- kostenlos
wechslungsreiche Levels an Bord.

Wort Reise
Im Stil eines Kreuzworträtsels fordert diese App Ihren Wortschatz heraus. Einfaches Game-
play ohne jeden Zeitdruck sowie hübsche Hintergrundbilder laden zum Entspannen ein.

Atmosphärische Musik, einfache Spielregeln und Werbungsstopp und Bonusmünzen


großzügige Spielinhalte sollen Sie bei Wort Reise im App-Store
langfristig ans Display fesseln. In Buchstabentürmen Über In-App-Käufe lässt sich die Werbung bei Wort
müssen Sie hier Wörter finden und mit dem Finger Reise dauerhaft abschalten, für 3,49 Euro (Testzeit-
nachzeichnen – das klappt vertikal und horizontal in punkt) können sich Spieler dann ganz aufs Wörter-
jeweils zwei Richtungen. Weil innerhalb der ge- wischen konzentrieren. Auch Bonuspunkte und
suchten Wörter oft auch noch kürzere Bonuswörter Hilfestellungen lassen sich so ergattern, zwingend
versteckt sind, ist die maximale Punktzahl oft nur mit notwendig werden diese Schummelpunkte aber nie.
viel Aufmerksamkeit zu erreichen – und mit gutem
Vokabular natürlich. Jedes Level besteht aus the- Fazit: Entspannter Knobelspaß mit einfacher
menspezifischen Begriffen. Tägliche Aufgaben und Bedienung im atmosphärischen Ambiente.
angehängte Belohnungen sollen Spieler dabei im- Die Wort Reise eignet sich prima als Ablen-
mer wieder ans Display locken. Für erfolgreiche Bo- kung – zumindest in der werbefreien Premi-
nusaufgaben winken Münzen und Joker, mit denen umversion.
Sie in vertrackten Momenten oft die entscheidende
Hilfestellung erhalten. Während das Spiel in den INFO
ersten Levels so noch beinahe zu einfach wirkt, zieht Deutschsprachig,
der Schwierigkeitsgrad bald merklich an. Mit Geduld kostenlos
lassen sich aber alle Levels frustfrei lösen.

AndroidWelt 3/2019 55
APPS > B R O W S E R

Internetzugang
Cake Browser
Mit starken Funktionen, flotter Bedienung und einem intuitiven Interface lädt
dieser Android-Browser zum komfortablen Surfen ein.
Der Cake Browser hat bereits einen Werbeblocker an nung anfangs noch etwas untypisch erscheint, ver-
Bord, unterdrückt nervige Pop-ups und erlaubt eine flot- spricht die App nach einer kurzen Eingewöhnungsphase
te Textsuche mitsamt Schlagwortmarkierung. Stark: ungetrübtes und flottes Surfvergnügen. Mithilfe kurzer
Begriffe können auf diese Weise auch innerhalb mehre- Tutorials finden sich auch Neueinsteiger mit diesem
rer Tabs gleichzeitig hervorgehoben werden. Dieser Browser schnell zurecht.
Browser nutzt diverse Suchmaschinen parallel und zeigt Fazit: Ein rundum gelungener Android-Browser mit mo-
die jeweiligen Treffer getrennt an. So lassen sich mehre- dernem Interface, reichlich durchdachten Funktionen
re Webseiten etwa nach Videos, Bildern oder Shopping- und einer Reihe individueller Extras, die besonders ge-
ergebnissen gleichzeitig durchstöbern. Die Treffer lan- schmeidiges Surfen versprechen.
den dann direkt in Tabs: So ist der Wechsel zwischen
den Ergebnissen mit Wischgesten nicht nur besonders INFO
flott. Nutzer sparen sich auch das Hin- und Herwechseln Deutschsprachig,
zwischen Suchmaschine und Ergebnislink. Auch RSS- kostenlos
Feeds können Sie abonnieren, und obwohl die Bedie-

FOSS Browser
Dieser Open-Source-Browser will jenseits des Mainstreams mit flottem Tempo,
praxistauglichen Funktionen und verbesserter Nutzerkontrolle punkten.
Der FOSS Browser kommt mit Adblocker aufs Android- abzuspielen. und wenn Sie es leid sind, sich beim ein-
Gerät und erlaubt es Nutzern, Cookies, Scripte sowie händigen Bedienen Ihres Browsers die Finger zu ver-
die eigene Ortung und den Verlauf pauschal zu deakti- knoten – alle Bedienelemente sind hier bequem am
vieren. Auch das Laden von Bildern lässt sich abschal- unteren Bildschirmrand zu erreichen; das klappt auch
ten. Bei schlechter Netzverbindung verspricht das dann mit nur einer Hand. Nett: Eine Vollbildfunktion für unge-
trotzdem einen zuverlässigen Seitenaufbau. Die App störtes Surfvergnügen ist ebenfalls an Bord.
sucht seitenweise nach Texten und Wörtern, ein Datei- Fazit: Dieser Browser bietet überschaubare Funkti-
manager öffnet oder löscht Heruntergeladenes. Seiten, onen, punktet mit durchdachten Extras, betont den Da-
die nur langsam laden, öffnet der Browser auch im Hin- tenschutz und bietet komfortables Surfen im Vollbild.
tergrund. Stark: Webseiten leitet der Browser einfach
als Screenshot oder in Form eines PDFs an Kontakte INFO
weiter. Eine Desktopansicht wird ebenfalls unterstützt Deutschsprachig,
und eignet sich auch dazu, Youtube-Videos bei abge- kostenlos
schaltetem Display unterbrechungsfrei im Hintergrund

Free Adblocker Browser – Adblock & Popup Blocker


Dieser Browser verspricht ungestörtes Surfen ohne nervige Pop-ups, Werbefenster & Co. Eine
ganze Reihe von Blockern sollen Nutzer hier vor unerwünschtem Content schützen.
Endlich Ruhe im Netz: Mit dem Free Adblocker Browser - weitere Extras. Dazu gehören ein aufgeräumter Lesemo-
Adblock & Popup Blocker entscheiden Sie wieder dus mit angepasstem Hintergrund sowie eine Taste, die
selbst, was Sie sich im Web ansehen: Pop-up-Fenster den Verlauf beim Surfen direkt mit dem Schließen der
und Werbung lässt der sympathische Browser erst gar App löscht. Das Entfernen solcher Spuren ist auch in
nicht an seine Nutzer heran. Wenn auf diese Weise ein- der Gratisversion möglich, dann aber über einen Um-
mal die falschen Inhalte von der Webseite verschwin- weg in die App-Einstellungen.
den, können Sie den Blocker auch mit einer schnell er- Fazit: Ein solider Browser mit wirksamen Contentblo-
reichbaren Taste abschalten. Neben ablenkungsfreiem ckern, der auch in der Gratisversion überzeugt. Nutzer
Surfvergnügen reduziert die App oft auch die benötigte sind mit der App schnell und sicher im Netz unterwegs.
Bandbreite. Das freut den Datentarif und erlaubt einen
schnelleren Seitenaufbau. Und Flash-Inhalte sperrt der INFO
Browser pauschal. Schön: Auch Drittanbieter-Cookies Deutschsprachig,
sperrt der Browser aus. Mit einer Premiumversion für kostenlos
99 Cent pro Monat erhalten Nutzer bei diesem Browser

56 AndroidWelt 3/2019
B R O W S E R < APPS

Nox Browser – Fast & Safe Web Browser, Privacy


Top-Browser zum Nulltarif: Mit dieser App macht Surfen am Android-Gerät noch mehr Spaß.
Eine Schnittstelle zu den populärsten Youtube-Videos ist ebenfalls an Bord.
Der Nox Browser – Fast & Safe Web Browser, Privacy Sie etwa Youtube-Videos auch im Geräte-Standby ab-
kommt mit den wichtigsten Standards wie privatem Mo- spielen, ohne die Wiedergabe zu unterbrechen. Coo-
dus, Multitabsupport und einem Downloadmanager aufs kies, Cachedaten & Co. entfernen Sie auf Knopfdruck,
Android-Gerät. Nutzer dürfen hier standardmäßig ihre und das Teilen interessanter Webfunde klappt über eine
Lieblingssuchmaschine nutzen. Ein Newsbereich hält eigene Bildschirmleiste besonders flott.
die aktuellsten Nachrichten bereit, und an den aktuellen Fazit: Dieser Gratis-Browser punktet mit Videotrends,
Trends im Netz nehmen Sie hier direkt auf der Startseite Nachrichtenfeed und einem soliden Downloadmanager.
teil. Dort steht eine Sammlung der populärsten Netz- Bisher fehlen aber noch eine deutsche Übersetzung so-
videos zur Auswahl. Größtes Manko des Browsers ist wie ein Werbeblocker.
jedoch der bislang fehlende Adblocker. Der Download-
manager ist dagegen sehr gelungen: Neben einer Fort- INFO
schrittsanzeige und einer Pausefunktion sind hier auch Englischsprachig,
parallele Downloads möglich. Der Nox Browser stellt kostenlos
mobile Seiten auch im Desktopmodus dar. So können

Private Browser & Incognito Browser


Dieser Android-Browser verspricht flottes Surfen ohne Werbung, warnt vor gefährlichen
Webseiten und macht den Inkognitomodus zum Standard.
Der Inkognitomodus ist bei Private Browser & Incognito Schmökern auf Webseiten störende Bildelemente kom-
Browser keine Option – die App kennt nämlich gar kei- fortabel ausblendet. In einer 14-Tage-Testversion lässt
nen anderen Betriebsmodus. Cookies oder der Verlauf sich der Browser vollumfänglich und kostenlos testen.
werden so erst gar nicht angelegt. Ein Werbeblocker Die Gratisversion kann sich im Praxistest aber ebenfalls
schont die Augen und beschleunigt den Seitenaufbau. behaupten.
Er ist im Navigationsmenü verankert und lässt sich so Fazit: Dank PIN-Sperre, pauschalem Inkognitomodus
jederzeit an- oder abschalten. Ausnahmen fügen Sie und Werbe- sowie Trackingblocker wird Surfen mit die-
über eine weiße Liste hinzu. Der Browser unterstützt ser App zur ganz persönlichen Sache. Ein Browser nur
Lesezeichen, fordert Desktopseiten an und verfügt über für mich!
einen optionalen PIN-Schutz. Der Verlauf wird beim
Schließen der App ohnehin automatisch gelöscht. Für INFO
89 Cent pro Monat steht die Premiumversion dieses Deutschsprachig,
Browsers im Play Store. Damit wird auch ein andernfalls kostenlos
leider gesperrter Lesemodus freigeschaltet, der beim

Smooz Browser
Dieser kostenlose Browser kommt mit einer langen Funktionsliste aufs Android-Gerät
und eignet sich mit flexiblen Wischgesten auch für den einhändigen Betrieb.
Beim Smooz Browser halten Sie Links einfach gedrückt; stattet. Auch das Laden von Bildern kann für schnelleren
der Browser öffnet die entsprechende Seite dann von Seitenaufbau geopfert werden. Alternativ sorgt ein Be-
selbst in einem neuen Tab. Der Wechsel zwischen den tamodus mit komprimiertem Datentransfer dafür, dass
Registerkarten ist mit vertikalen Wischgesten anschlie- das Surfen weniger Bandbreite beansprucht. Achtung:
ßend besonders einfach. Auch schön: Wichtige Tabs Eine ganze Reihe der nützlichen Extras müssen in den
lassen sich im Vordergrund anheften oder neu arrangie- Einstellungen erst aktiviert werden!
ren. Das Schließen aller Registerkarten ist auf Tasten- Fazit: Dieser Browser punktet mit innovativer Bedie-
druck möglich, und fremdsprachige Webseiten stellen nung, durchdachten Extras und einer übersichtlichen
Sie mithilfe des Google-Übersetzers in der deutschen Benutzeroberfläche.
Version dar. Die App liegt aber bisher nur in englischer
Sprache vor. Dank praktischer Wischgesten können Sie INFO
auf Navigationsleisten beim Surfen oft verzichten. Mit Englischsprachig,
einem Inkognitomodus sowie Funktionen fürs Teilen und kostenlos
Suchen ist der Smooz Browser überzeugend ausge-

AndroidWelt 3/2019 57
APPS > A U T O - A P P S

Für Autofahrer
Automanagement: Revision, Inspektion
Alle Fristen und Termine, die mit den eigenen Kraftfahrzeugen zu tun haben, behält diese App für
Sie im Blick. Den TÜV, Inspektionen, Ölwechsel & Co. können Sie damit nicht mehr vergessen.
Autofahrer müssen Inspektionen, Wartungen, Laufzeiten tive Symbole zeigen dabei in Form eines Tachometers
von Versicherungen und vieles mehr auf dem Schirm an, wie lange es zum jeweils nächsten Termin noch dau-
haben. Wer sich das alles nicht selbst merken möchte, ert. Alle Fristen sind in einer separaten Ansicht auch
der greift zu Automanagement: Revision, Inspektion. chronologisch einsehbar, eingetragene Kilometerstände
Die clevere App hält alle wichtigen Termine und Fristen übersichtlich aufgelistet, und Einträge lassen sich mit
auch für mehrere Pkws fest und erinnert Sie rechtzeitig mehr als 100 Icons individuell anpassen.
daran, diese auch wahrzunehmen. Für Ölfilterwechsel, Fazit: Dieser handliche Pkw-Assistent behält alle Ter-
Bremsscheibentausch oder den Ersatz des Luftfilters mine und Fristen rund um das eigene Kfz im Auge. Die
berechnet die App Fristen automatisch mithilfe eines App kann auch mehrere Fahrzeuge erfassen.
Algorithmus, der auf statistische Werte sowie die einge-
tragene Jahreslaufleistung zurückgreift. Zeitliche Fristen INFO
lassen sich für die überwachten Kfz-Teile und -Verträge Deutschsprachig,
auch manuell einrichten. Im Hauptfenster der App wer- kostenlos
den alle Einträge übersichtlich zusammengefasst. Intui-

clever-tanken.de
Ob Zapfsäule oder elektrische Ladestation: Mit dieser App finden Sie die preisgünstigste
Tankstelle in Ihrer Nähe. Die App hat auch ein paar praktischer Extras an Bord.
clever-tanken.de findet auf einer Übersichtskarte rund und listet Details wie Steckertypen, Verfügbarkeiten
um den eigenen Standort die günstigsten Zapfsäulen. oder die Ladeleistung auf. Auch Öffnungszeiten, ange-
Ein Preisalarm meldet sich mit Pushnachrichten, und mit botene Serviceleistungen, mögliche Zahlungsmittel und
einer Favoritenfunktion können Autofahrer häufig be- sogar ein Tagesverlauf für die Kundendichte stehen für
suchte Tankstellen überwachen. Daten und Preise stam- viele Tankstellen zur Verfügung.
men von der Markttransparenzstelle des Bundeskartell- Fazit: Mit umfassenden Infos zu Spritpreisen und Ser-
amts. Neben Spritpreisen kennt die App auch aktuelle viceleistungen für Tankstellen und Ladestationen im
Kosten für Auto- und Erdgas. Mithilfe eines Drittanbie- ganzen Land können Autofahrer beim Tanken von Sprit
ter-Navis wie Google Maps können Sie sich direkt zur und Strom mit dieser App gutes Geld sparen.
Tankstelle Ihrer Wahl führen lassen. Eine werbefreie
Version ist für 1,99 Euro pro Jahr zu haben (Testzeit- INFO
punkt). Auch wer mit einem Elektrofahrzeug herumfährt, Deutschsprachig,
kann sich von clever-tanken.de beim Sparen helfen las- kostenlos
sen: Die App kennt landesweit zahlreiche Ladestationen

Enterprise Rent-A-Car
Hier wird das Auto-Mieten leicht gemacht: Mit dieser App können Sie am Smartphone Fahrzeuge
mieten und bezahlen. Wege zu den weltweit mehr als 7000 Mietstationen sind dem Tool bekannt.
Mit Enterprise Rent-A-Car können Sie weltweit Mietau- muss aber erst aktiviert werden. Deaktivieren können
tos buchen und sich anschließend direkt zur passenden Sie in den Einstellungen wiederum die Neugier des An-
Mietstation lotsen lassen. Lieblingsstationen lassen sich bieters: Wer nicht möchte, dass der seine Anwendungs-
speichern, Kosten direkt per App begleichen und alle daten sammelt und auswertet, muss das nach der Instal-
fürs Mieten wichtigen Unterlagen sowie Infos einsehen. lation erst deaktivieren.
Die Kundenbetreuung oder den Pannendienst erreichen Fazit: Eine ausgefeilte und weltweit nutzbare Mietwa-
Nutzer direkt per App, und über die Filterfunktion können gen-App mit einfacher Bedienung, oft guten Preisen
Sie sich auf einer Übersichtskarte auch lediglich Miet- und kleinen Extras wie Anfahrtshilfen, Pannenhotline und
stationen mit bevorzugten Kriterien anzeigen lassen. Stationsfilter.
Nett: Mit einem Konto beim Anbieter können Nutzer mit
der App auch Bonuspunkte sammeln, die sich anschlie- INFO
ßend in kostenfreie Miettage investieren lassen. Mit op- Deutschsprachig,
tionalen Backups kann die App Buchungen und einge- kostenlos
tragene Daten wie den Suchverlauf sichern, die Funktion

58 AndroidWelt 3/2019
A U T O - A P P S < APPS

iTheorie Führerschein Auto 2018/2019


Kostenlos für den Führerschein pauken oder altes Wissen auffrischen: Diese App kennt
alle theoretischen Fragen und kann die Führerscheinprüfung simulieren.
Mit iTheorie Führerschein Auto 2018/2019 können sich tiken und kann besonders knifflige Fragen in separaten
Nutzer effizient auf die theoretische Prüfung vorbereiten Lernlisten bereitstellen. Eine werbefreie Premiumversion
oder ihr Wissen auffrischen. Dabei ist die App als eine steht für 3,99 Euro zur Verfügung (Testzeitpunkt), bietet
der wenigen kostenlos. Die App kennt alle Klassen vom aber identische Inhalte.
Mofa bis zum Lkw, hat den offiziellen Fragenkatalog an Fazit: Mit allen notwendigen Inhalten, einem einfachen
Bord und simuliert auch die Prüfungssituation. Schön: Interface und mit Hilfen bei besonders schwierigen
Nach einer optionalen Registrierung mit dem Google- Lernfragen haben Führerscheinanwärter dank dieser
Account können wir uns hier auch mit anderen Nutzern App bessere Chancen. Auch erfahrene Fahrer können
vergleichen und Lerntrophäen abstauben. Mit Erklä- sich hier noch einmal an der Theorieprüfung versuchen.
rungen zu allen Fragen, Auswertungen und einem über-
sichtlichen Interface mit flotten Reaktionen gibt diese INFO
App eine zuverlässige Lernhilfe ab. Das Tool merkt sich, Deutschsprachig,
welche Fragen bereits beantwortet wurden, offenbart kostenlos
eigene Stärken und Schwächen in angehängten Statis-

Parkster
Mit dieser App lösen Sie in ausgewählten Großstädten Parkscheine einfach am
Android-Gerät. Auch das Verlängern von Parktickets ist damit möglich.
Mit Parkster können Autofahrer Parktickets direkt am codes mit dem eigenen Nummernschild verknüpft,
Smartphone lösen und verlängern. Allerdings ist der welches dann von Kontrolleuren gescannt werden kann.
Dienst bisher nur in rund 25 Städten nutzbar, darunter Der Dienst steht auch in Schweden zur Verfügung, setzt
Frankfurt, Nürnberg, Bonn und Saarbrücken. Auf einen jedoch einen schwedischen Account voraus.
raschen Ausbau darf man hoffen; die App macht Parken Fazit: Auf ausgewählten Parkplätzen der Großstädte im
nämlich nicht nur bequem, oft lässt sich damit auch Geld Süden und Westen des Landes sparen Sie sich mit die-
sparen: 15 Minuten vor Ende der Parkzeit meldet sich ser App den Weg zum Parkscheinautomaten. Das Bu-
die App mit einer Pushnachricht. Parkzeiten lassen sich chen solcher Tickets erfolgt mobil per App, auch Park-
auch vor dem Ablauf eines Tickets kostensparend been- zeitverlängerungen sind so möglich.
den, und die Bezahlung der monatlich gestellten Rech-
nung ist ohne Zusatzkosten per Kreditkarte oder Über- INFO
weisung möglich. Um Parkster zu nutzen, müssen sich Deutschsprachig,
Autofahrer mitsamt ihrem Pkw registrieren. Gekaufte kostenlos
Tickets werden über die Eingabe von Parkplatz-Zonen-

PKWTeile: KfzTeile, Autoteile, Reifen, Auto Zubehör


Mit dieser App finden Sie Ersatzteile für mehr als 1200 Kfz-Modelle von knapp 50 Herstellern.
Neben der umfangreichen Auswahl können hier auch die oft niedrigen Preise überzeugen.
Mit PKWTeile: KfzTeile, Autoteile, Reifen, Auto Zube- können Sie hier direkt per App begleichen, dabei stehen
hör kommen Sie günstiger an Teile für fast jedes Fahr- immerhin sechs Zahlungsmethoden zur Verfügung.
zeug. Sie registrieren das Fahrzeugmodell, und ein au- Lobenswert: Die Kundenbetreuung ist an sieben Tagen
tomatischer Filter zeigt dann die passenden Ersatzteile der Woche via Livechat erreichbar. Auch die Handha-
an. Obwohl der Teilekatalog mehr als eine Million Ein- bung kann mit übersichtlichem Layout und intuitivem
träge kennt, klappt die Suche damit im Handumdrehen. Funktionszugang schnell überzeugen.
Die Preise sind dabei oft günstig, regelmäßige Rabat- Fazit: Mit dieser App bekommen Sie preiswerte Ersatz-
taktionen können die Kosten sogar noch weiter drü- teile für besonders viele Pkw-Modelle, Garantie und
cken. Kleines Manko beim Bestellen: Je nach Verkäufer Rückgaberecht inklusive.
können die Lieferzeiten mehrere Tage betragen. Wer es
sehr eilig hat, muss also vielleicht doch zur Werkstatt. INFO
Auf bestellte Teile erhalten Sie mit dieser App mindes- Deutschsprachig,
ten zwei Jahre Garantie, auch ein Umtausch ist möglich; kostenlos
dafür haben Nutzer bis zu 100 Tage Zeit. Rechnungen

AndroidWelt 3/2019 59
APPS > F I T N E S S - A P P S

Personal Trainer
Das 5 Minuten Rückentraining
Mithilfe dieser App können Sie mit wenigen kompakten Übungen am Tag
Ihre Rückenmuskulatur stärken und Beschwerden vorbeugen.
Mit dem 5 Minuten Rückentrai- seite können Nutzer die eigenen Fortschritte einsehen.
ning können Sie Rückenschmer- Passend zur App hat der Entwickler auch ein Buch he-
zen effektiv vorbeugen: Titeltreu rausgegeben – entsprechend ausführlich wird das
bietet das Gymnastik- und Fit- Druckwerk dort beworben. Aufdringlich ist das aber
nessprogramm Abhilfe in nur nicht, und weil auch die App eine ganze Reihe nützlicher
fünf Minuten. In unterschied- Infos rund um die Wirbelsäule sowie das richtige Liegen
lichen Work-out-Wochenplänen und Sitzen an Bord hat, lässt sich das verschmerzen.
müssen Nutzer lediglich einer Anleitung in kurzen Videos Leider sind alle Infos nur in Form kompakter Videos ver-
folgen; mehr als etwas Platz und lockere Sportbeklei- fügbar, schnelles Nachschlagen ist so nicht ohne Wei-
dung sind dafür nicht erforderlich. Die einfachen Bewe- teres möglich.
gungsroutinen werden im Stehen oder Liegen absolviert Fazit: In nur fünf Minuten einfachen Trainings pro Tag
und eignen sich für jeden Fitnessgrad. Die App liegt können Sie mit dieser App Ihre Rückenmuskulatur stär-
vollständig in deutscher Sprache vor und bietet Inhalte ken und damit effektiv Haltungsschäden und Rücken-
INFO Deutschsprachig, kostenlos für acht Wochen Gratistraining. Schön: Auf einer Profil- schmerzen vorbeugen.

Fitness Challenge – Trainingsplan für zu Hause


Diese App macht den Hobbyraum zum Fitnessstudio: Mit Eigengewichtübungen, sportlichen
Herausforderungen und Gesundheitsinfos können Sie Ihre Work-outs damit zu Hause erledigen.
Fitness Challenge – Trainingsplan für zu Hause erstellt beliebig kombinieren. Für 2,99 Euro (Testzeitpunkt) he-
personalisierte Work-outs und erlaubt es Nutzern, eige- ben Sie das Limit für personalisierte Work-outs sowie
ne oder vorgegebene Herausforderungen in Angriff zu die verfügbaren Herausforderungen auf. Auch die Wer-
nehmen. Ein Fortschrittstracker soll bei Nutzern hier den bung verschwindet, das Audio-Feedback wird verbes-
Ehrgeiz wecken und für Motivation sorgen. Fertige Sets sert, und Sie bekommen ein Homescreen-Widget.
für anspruchsvolles 7-Minuten-Work-out sowie ein Trai- Fazit: Diese prima App für effizientes Training in den
ningsplan für Bauchmuskeln, Arme und Beine oder für eigenen vier Wänden bietet anschauliche Animationen,
das Gesäß sind bereits an Bord. Auch Dehnung und vorgegebene Übungen für diverse Körperregionen und
Unterarmstütze stehen als fertige Kategorien zur Verfü- die Möglichkeit, eigene Work-outs zu erstellen.
gung. Nach einem einfachen Baukastenprinzip dürfen
sich Nutzer eigne Übungskombinationen basteln – das INFO
ist in der Gratisversion aber auf einen persönlichen Trai- Deutschsprachig,
ningsplan beschränkt. Praktisch: Die App zählt für jede kostenlos
Übung die verbrannten Kalorien und kann Work-outs

Gesundheit, Ernährung, Fitness – Kalorienzähler


Gesundheits-App mit Allround-Anspruch: Dieser Android-Fitnesscoach will
für bessere Ernährung, mehr Bewegung und erholsameren Schlaf sorgen.
Bei Gesundheit, Ernährung, Fitness – Kalorienzähler Gerätesensoren. Die App verfolgt mehr als 100 Aktivi-
stehen Ernährung, Wasseraufnahme und Schlaf im Vor- täten, im Freien klappt das auch mit GPS. Eine Premi-
dergrund. Der integrierte BMI-Rechner bietet zudem umversion der App bringt weitere Details in die Über-
eine Vergleichstabelle. Für Medikamente und Wasser sicht, hilft beim Bewerten von Lebensmitteln, schaltet
lassen sich Erinnerungen einrichten, und via Geräteka- diverse kleine Extras frei und deaktiviert die Werbung.
mera ist eine Pulsmessung möglich. Nutzer können sich Dabei stehen Abo- und Festpreise zur Auswahl.
per App Ziele für ein Idealgewicht setzen, tägliche Kalo- Fazit: Eine überzeugende Fitness- und Gesundheits-
riengrenzen definieren und Schrittzahlziele sowie ein App mit schickem Design, durchdachten Protokollfunk-
besseres Schlafmaß festlegen. Auch ein integrierter tionen und motivierenden Zielen zum Selbstsetzen. Top!
Work-out-Trainer mit einfachen Eigengewichtsübungen
wie Liegestützen oder Sit-ups und Kniebeugen findet INFO
sich. Herausforderungen in drei Schwierigkeitsgraden Deutschsprachig,
sollen Nutzer dabei sportlich motivieren. Die Aufzeich- kostenlos
nung der Wiederholungen erfolgt komfortabel über die

60 AndroidWelt 3/2019
F I T N E S S - A P P S < APPS

Gym Fitness & Work-out: Persönlicher Trainer


Mit Work-outs für zu Hause und fürs Fitnessstudio, flexiblen Diäten sowie Herausforderungen
und Infos zu Ernährungszusätzen kann diese Fitness-App mit satten Inhalten punkten.
Der virtuelle Fitnesscoach kennt rund 300 Übungen, die Werbung verschwindet mit dem Upgrade. Nutzer kön-
mit Bildern, Videos und Texten verständlich erläutert nen gesperrte Inhalte aber auch über das Ansehen von
werden. Für bis zu sechs Tage in der Woche lassen sich Werbevideos kostenlos aktivieren – das klappt dann
damit Übungsroutinen in drei Schwierigkeitsgraden zu- aber nur vorübergehend.
sammenstellen. Wer will, kann seine sportlichen Aktivi- Fazit: Diese umfangreiche App kann mit satten Infos,
täten mit der App gezielt für effektiven Gewichtsverlust Ernährungstipps sowie einer soliden Datenbank und
auslegen. Dafür sind eine Reihe gestaffelter Ernäh- Herausforderungen schnell überzeugen. Premium-
rungspläne mit Tageszielen von 1800 Kalorien bis 4000 inhalte lassen sich hier vorübergehend auch kostenlos
Kalorien an Bord – leider derzeit nur in englischer Spra- freischalten.
che. Die Lebensmitteldatenbank, Infos zu Nahrungser-
gänzungsmitteln sowie hilfreiche Ernährungstipps wur- INFO
den bereits ins Deutsche übersetzt. Die Premiumversion Deutschsprachig,
für 3,29 Euro (Testzeitpunkt) bietet weitere Übungen, kostenlos
„Promi-Work-outs“ und zusätzliche Diäten. Auch die

Liegestütz Zähler
Einfache Fitness-App für alle, die gerne ihr eigener Chef sind: Trainingszeiten,
Wiederholungen und Ziele müssen Sie sich hier nämlich selbst setzen.
Der Liegestütz Zähler macht, was sein Name andeutet, erfasst die App auch die meisten Wiederholungen am
und hält alles übersichtlich in Statistiken und Protokollen Stück und stellt Ergebnisse satzweise oder zeitweise als
fest. Zum Zählen verwendet die App den Näherungs- Diagramm dar. So können Nutzer nicht nur stolz zurück-
sensor des Smartphones: Nutzer legen das Gerät beim blicken – denn die protokollierten Erfolge laden hier
Trainieren unterhalb des Kopfes auf den Boden, die immer wieder zum Sich-selbst-Übertreffen ein.
Wiederholungen werden bei jeder Abwärtsbewegung Fazit: Wer sich mit Liegestützten fit hält, eine Challenge
zuverlässig erfasst. Alternativ können Sie das Display macht oder einfach einmal sehen möchte, wie viele Wie-
auch berühren, etwa mit der Nase. Das klappt zwar gut, derholungen er pro Tag schafft, ist bei diesem einfachen
sieht aber ausgesprochen albern aus. Eine manuelle Trainingsprotokoll genau richtig.
Eingabe aller geleisteter Liegestütze im Nachhinein ist
bisher leider nicht ohne Weiteres möglich. Im Trainings- INFO
protokoll lassen sich alle mit der App erfassten Liege- Deutschsprachig,
stütze langfristig nachschlagen; auch eine grafische kostenlos
Auswertung ist da verfügbar. Neben dem Tagessatz

Plank Timer
Mit einer ganzen Reihe unterschiedlicher Halteübungen können Sie bei dieser App
den ganzen Körper trainieren. Fitnessgeräte werden dafür nicht benötigt.
Halteübungen zählen zu den einfachsten aller Fitness- Fitnessgrade zur Verfügung, und in wöchentlichen Sta-
übungen. Der kostenlose Plank Timer leitet Nutzer dabei tistiken lassen sich absolvierte Trainings langfristig
zuverlässig mit Erinnerungen, Auswertungen und nicht nachverfolgen. Erholungsphasen, Count-downs und
zuletzt mit diversen Übungsvarianten zum regelmäßigen Sounds dürfen Nutzer in den Einstellungen auch selbst
Wiederholen an. Keine Sorge – langweilig ist das nicht: anpassen.
Die App kennt nämlich nicht nur den einfachen Unter- Fazit: Innerhalb weniger Minuten können Sie mit dieser
armstütz. Auch seitliche Halteübungen, Rückenwork- App den ganzen Körper mit unterschiedlichen Halte-
outs und besonders anstrengende Einarmübungen sind übungen trainieren. Das klappt sowohl zu Hause wie
an Bord. Lediglich bei zweien ist eine Hantel oder ein auch im Büro oder im Fitnessstudio.
vergleichbares Gewicht als Hilfsmittel sinnvoll. Auch
eine Fitnessmatte ist eigentlich optional. Nett: Mit bis zu INFO
15 Trainingslevels können Sie sich mit der App immer Englischsprachig,
wieder ans eigene Leistungslimit bringen. Ein Work-out- kostenlos
Kalender steht in dreierlei Varianten für unterschiedliche

AndroidWelt 3/2019 61
APPS > G E D Ä C H T N I S T R A I N E R

Gehirnjogging
Brainilis – Denkspiele
Mit Denksportspielen trainieren Sie bei dieser App das Erinnerungsvermögen
und schulen logisches Denken sowie die Konzentration.
Brainilis – Denkspiele bietet vier Themenfelder: Kon- Spielmodi gibt es an diesem Gehirntrainer inhaltlich
zentration, Logik, Mathematik und Gedächtnis. Dabei ist nichts zu bemängeln. Auf Werbung oder In-App-Käufe
jede Kategorie mit einer Reihe von Minispielen in drei wird komplett verzichtet, dafür locken Errungenschaften
Schwierigkeitsgraden ausgestattet. Inhaltlich ist eine und Auszeichnungen regelmäßig ans Display zurück.
Menge geboten: Viele Spiele haben eigene und innova- Auch eine statistische Auswertung, die besonders
tive Mechanismen. Im Kampf gegen die Zeit kommt da starke oder schwache Kategorien offenbart, ist an Bord.
schnell Spannung auf. In täglichen Übungsrunden kön- Fazit: Knifflige Aufgaben, flexible Schwierigkeitsgrade
nen wir uns hier mit jeweils einem Spiel aus jeder Kate- und abwechslungsreiche Inhalte trennen diese App von
gorie herausfordern; alternativ sind auch schnelle und der (oft schlechteren) Konkurrenz.
freie Spiele erlaubt. Nett: In einer separaten Unterkate-
gorie können Nutzer vorab neue Denkspiele testen, die INFO
es bereits in die nähere Auswahl für das nächste Update Deutschsprachig,
geschafft haben. Mit vielen durchdachten Inhalten, ab- kostenlos
wechslungsreichen Übungen und zwei verschiedenen

Gedächtnisspiele
Geistig fit per Android-App: Besonders Senioren sollen mit den abwechslungsreichen, aber
auch anspruchsvollen Denksportübungen dieser App mental auf der Höhe bleiben.
Gedächtnisspiele richtet sich vor allem an Senioren und schub bei den Minispielen. Die Gratisversion der App
bietet insgesamt acht abwechslungsreiche Kategorien unterbricht das Gameplay regelmäßig mit Vollbildspots,
mit zahlreichen Levels und steigendem Schwierigkeits- ein Upgrade schafft da jedoch Abhilfe: Für einmalig
grad. Die Auswahl kann schnell überzeugen und punktet 2,59 Euro (Testzeitpunkt) verschwinden die Anzeigen,
mit kreativen sowie kognitiv fordernden Aufgabenstel- und die Spieler können sich wieder ganz aufs Knobeln
lungen. Das einfache, aber moderne Interface mit über- konzentrieren.
sichtlichen und großflächigen Buttons macht grafisch Fazit: Eine Denkspielsammlung, die mit seniorenfreund-
keine Fehler, verhebt sich nicht an übertriebenen Effek- licher Bedienung zwar ein älteres Publikum anpeilt, in-
ten und passt thematisch oft perfekt zur ausgewählten haltlich aber jedermann schnell fordern kann.
Kategorie. Auch an der Akustik gibt es nichts zu me-
ckern: Dezente Melodien sorgen im Hintergrund für INFO
stimmungsvolles Gameplay, und manchmal helfen die Deutschsprachig,
Soundeffekte sogar beim Rätsellösen – wenn man ganz kostenlos
genau hinhört. Regelmäßige Updates sorgen für Nach-

Left vs Right: Gehirntraining


Mit fast 50 fordernden Minispielen können Sie mit dieser App beide Gehirnhälften zu
Höchstleistungen zwingen. Manche Inhalte sind hier aber kostenpflichtig.
Left vs Right: Gehirntraining will beide Areale des Ge- nutzer täglich in allen Kategorien spielen. Das Upgrade
hirns mit immerhin 49 Denkspielen gleichermaßen be- steht im Abo oder zum Einmalpreis von 9,99 Euro (Test-
anspruchen. In Bereichen wie Bewusstsein, Reflex, zeitpunkt) zur Verfügung und lässt sich innerhalb einer
Geduld und Anpassungsfähigkeit können Nutzer hier Woche kostenlos testen und wieder kündigen. Lobens-
genau festlegen, welche spezifischen Fähigkeiten sie wert: Ein Modus für Farbenblinde ist pauschal verfügbar.
mit der App trainieren wollen; das Angebot wird an- Fazit: Bei dieser App erwartet Sie besonders abwechs-
schließend entsprechend gefiltert. Die Minispiele bewei- lungsreiches Denksporttraining. Die deutsche Überset-
sen Kreativität, sind abwechslungsreich und fordern das zung ist aber noch nicht perfekt, und die kostenlose
Denkvermögen auf jeweils unterschiedliche Weise. Die Version bietet nur etwa den halben Inhalt.
Gratisversion der App kommt mit Einschränkungen: Es
stehen täglich nur drei der sechs Kategorien zum Spie- INFO
len zur Verfügung, wobei auch die Auswahl an Spielen Deutschsprachig,
in den Unterkategorien eingeschränkt ist. Mit dem An- kostenlos
sehen von Werbevideos dürfen dann aber auch Gratis-

62 AndroidWelt 3/2019
G E D Ä C H T N I S T R A I N E R < APPS

Make7! Hexa Puzzle


Zahlenrätsel mit strategischem Anspruch: Mit einfachen Regeln und oft komplexem
Gameplay verlangt dieses Denkspiel volle Konzentration.
Bei Make7! Hexa Puzzle müssen wir mindestens drei zeitpunkt) wieder los. Auch Spielgeld, mit dem wir uns
gleiche Zahlen nebeneinander auf einem Spielfeld plat- in kniffligen Momenten noch einmal vor dem Game Over
zieren. Ist das geschafft, verbinden sich die Zahlen und retten können, gibt es im App-Shop. Der Spielspaß ist
werden um eine Stufe aufgewertet. So lässt sich das auf solche Zukäufe aber nicht angewiesen – das Kno-
Spielfeld teilweise wieder abräumen – und Sie haben so beln macht auch ohne Hilfen Freude, und wer die Netz-
erneut Platz für weitere Züge. Sind jedoch alle Spiel- verbindung kappt, kommt auch um die Werbung herum.
felder belegt, heißt es: Game over. Mit etwas Übung Fazit: Mit kreativem Gameplay, einfachen Regeln und
lassen sich Spielzüge, Kombis und Zahlenketten präzise mit strategischem Tiefgang gibt dieses Denkspiel eine
aufeinander abstimmen. Schon kleine Denkfehler kön- raffinierte Konzentrationsübung ab.
nen dabei allerdings die besten Pläne wieder zunichte-
machen. Hilfen zum Wiederholen von Spielzügen – oder INFO
um Spielsteine aus dem Weg zu räumen – stehen in Englischsprachig,
begrenztem Umfang zur Verfügung. Die mitunter etwas kostenlos
aufdringliche Werbung werden Sie für 1,99 Euro (Test-

Puzzle-Box – Eine Sammlung klassischer Puzzles


Mit einer sympathischen Auswahl von rund zehn Minispielen mit insgesamt mehr als 1000 Levels
will diese App abwechslungsreiches Gehirnjogging mit spannender Unterhaltung verbinden.
Bei Puzzle-Box – Eine Sammlung klassischer Puzzles Geduld mitbringen. Nach dem einfachen Einstieg folgt
müssen wir uns Level für Level zunehmend kniffligen im späteren Spielverlauf dann aber die Entschädigung:
Aufgaben widmen. Zwischen den Kategorien dürfen wir Das Spiel wird hier mitunter verflixt schwierig. Schön:
jederzeit wechseln. Beim Verbinden farbiger Punkte auf Ein Nachtmodus fürs Late-Night-Knobeln ist ebenfalls
engen Spielfeldern, beim Lösen von Schieberätseln, verfügbar.
Puzzle- und Blockspielen sowie beim Sortieren viel zu Fazit: Mit einer überzeugenden Auswahl spannender
ähnlicher Farben fehlt es hier nicht an Abwechslung. Die Denkspiele, mit Schwierigkeitsgraden für alle Ansprü-
Levelauswahl verspricht viele Stunden Spielspaß. che und einer sympathischen Aufmachung lädt diese
Schwierigkeitsgrade können (sobald sie freigespielt App zum Knobeln ein.
sind) jederzeit angepasst werden, und Statistiken halten
eigene Stärken und Schwächen bei den Logikspielen INFO
fest. Bestenlisten oder ein Onlineranking gibt es hier Deutschsprachig,
allerdings nicht. Knobelveteranen und echte Schlaumei- kostenlos
er sind da anfangs eher unterfordert und müssen etwas

The Best Brain Training


Mit dieser englischsprachigen App können Sie das Erinnerungsvermögen spielerisch
trainieren, sich im Kopfrechnen üben und die Wahrnehmungsfähigkeit verbessern.
Mit The Best Brain Training sollen Nutzer Kopfrechnen, kostenlose Version schaltet zudem Werbung, das lässt
Erinnerungsvermögen, analytisches Denken und Wahr- sich mit einem Upgrade für mindestens 3,99 Euro aber
nehmungsfähigkeit trainieren können: In der Spiele- ändern. Anschließend können Sie mit der App auch Pro-
sammlung finden sich viele vertrackte Übungen. Wie- file für bis zu zehn Spieler einrichten und diese miteinan-
derholungsmomente oder geklaute Ideen finden wir hier der vergleichen.
kaum. Auch schön: Eine Statistik hält Erfolge und Nie- Fazit: Mit abwechslungsreichen und einfallsreichen Mi-
derlagen in allen Kategorien fest, und wer sich mit einem nispielen können sich Denksportler bei dieser App viel-
Google-Konto anmeldet, kann Errungenschaften frei- seitig fordern. Eine deutsche Version war zum Testzeit-
schalten sowie Fortschritte mitnehmen, wenn mal das punkt leider noch nicht verfügbar.
Smartphone gewechselt wird. Ausführliche Erläute-
rungen, ein flotter und harmonischer Soundtrack sowie INFO
übersichtliche Auswertungen mit grafischen Elementen Englischsprachig,
zählen zu den kostenlosen Extras dieser Denksport- kostenlos
App. Leider fehlt bisher eine deutsche Übersetzung. Die

AndroidWelt 3/2019 63
APPS > S O U N D

Klingeltöne
Alte Telefon Klingeltöne Kostenlos
Für Nostalgiker und Zeitreisende: Mit dieser Klingeltonmischung kommen die einfachen, aber
eben auch funktionalen Klingeltöne der ersten Telefone und Mobilgeräte aufs Smartphone.
Alte Telefon Klingeltöne Kostenlos ist eine Gratis-Klingel- Pop-ups werden Nutzer bei dieser App zum Einmalpreis
tonsammlung, die mit einer bescheidenen Auswahl von von 2,99 Euro (Testzeitpunkt) wieder los. Das Aktivieren
gerade einmal elf Einträgen aufs Android-Gerät kommt. von Sounds für Benachrichtigungen, Alarme oder eben
Die passen alle in einer Liste auf nur eine Seite – mehr Klingeltöne klappt denkbar einfach über das Antippen der
gibt das Interface der App aber sowieso nicht her: Songtitel jenseits des Playbackbuttons.
Optionen, Einstellungen oder gar ein Klingeltoncutter Fazit: Eine kleine, aber brauchbare Sammlung betagter
sind hier nirgends zu finden. Der Download lohnt sich Klingeltöne, die auf Melodien und Popsongs verzich-
trotzdem – vor allem, wenn man keine Lust mehr auf die ten – dafür aber auch bei Umgebungslärm noch gut zu
mitunter doch etwas befremdlichen Standardsounds hat, erkennen sind.
die oft so klingen, als würde irgendwo ein Ufo nach Hau-
se telefonieren. Hier geht es klassisch und bodenständig INFO
zu: Wie bei den frühen Telefonen schallen hier kurze und Englischsprachig,
laute Klingeln, Schellen oder auch mal Glocken aus den kostenlos
Lautsprechern. Einen Werbebanner und sporadische

Die Beliebtesten 80 Klingeltöne Kostenlos 2018


Klingeltöne am Puls der Zeit: Hier finden Sie eine Reihe beliebter Lieder, Alarme und
Melodien fürs Android-Gerät. Die Auswahl ist überschaubar, kann sich aber hören lassen.
Die Gratis-App Die Beliebtesten 80 Klingeltöne Kos- Entwickler danebengegriffen: Mit zuverlässiger Regel-
tenlos 2018 kommt titeltreu mit rund 80 Klingeltönen. mäßigkeit werden wir von Vollbildspots aufgehalten, die
Die haben es aber in sich: Die Tracks sind zum Teil den auch gerne mit dem eigenen Sound über die eben noch
neuesten Smartphone-Modellen entnommen, setzen probegehörten Klingeltöne dudeln – so kann man mit-
aber auch auf zahlreiche Schnipsel rhythmusbetonter unter weder das eine noch das andere verstehen.
Tanzmusik mit südamerikanischem Flair. Sogar kurze Fazit: Die Klingeltöne dieser App kommen überwiegend
Sounds für Benachrichtigungen sind in der Sammlung als Schnipsel elektronischer Tanzmusik. Die überschau-
zu finden. Alle Töne lassen sich per App als Klingelton bare Auswahl hat viele Ohrwurmmelodien an Bord,
setzen, aber leider nicht an einzelne Kontakte heften. schaltet aber auch reichlich Werbung.
Das müssen Nutzer über das Adressbuch selbst erledi-
gen. Layout und Design wirken etwas müde, das ist bei INFO
einer Klingeltonsammlung aber zu entschuldigen. Die Deutschsprachig,
deutsche Übersetzung der App ist jedoch richtig schief- kostenlos
gegangen. Auch mit der ständigen Werbung haben die

Kostenloser Klingelton Ersteller – MP3-Cutter


Schluss mit dem Einheitsbrei: Der Kostenlose Klingelton Ersteller – MP3-Cutter hat
jede Menge Klingeltöne an Bord und schnippelt auch eigene MP3s zurecht.
Mit dieser App greifen Sie nie wieder versehentlich zum rekt per App mit einzelnen Kontakten in Ihrem Adress-
Smartphone, wenn eigentlich das Gerät eines anderen buch verknüpfen oder alternativ als Alarm- und Klingel-
klingelt: Alarme und Anruftöne gestalten Sie damit näm- töne nutzen. Alle eigenen Kreationen werden dabei
lich auf eigene Faust. Die App bietet aber auch eine übersichtlich in einer separaten Kategorie abgespei-
beeindruckende Auswahl bereits fertiger Klingeltöne chert. Die App hat einen Newsfeed in englischer Spra-
zum Download an, falls Sie aufs Basteln keine Lust ha- che an Bord – warum auch immer.
ben. Von 80er-Jahre-Hits über iPhone-Klingeltöne bis Fazit: Dieser einfache Klingelton-Cutter punktet mit
hin zu aktuellen Popsongs erstreckt sich die Auswahl einem intuitiven Editor und einer riesigen Auswahl frei
hier scheinbar ins Endlose. Auch die eigene Mediathek verfügbarer Klingeltöne.
samt Ordnerstruktur wird von der App gescannt, alle
gespeicherten MP3-Dateien lassen sich anschließend INFO
mit einem einfachen und übersichtlichen Editor laien- Deutschsprachig,
freundlich zurechtschneiden – auf die Millisekunde ge- kostenlos
nau! Die fertigen Soundschnipsel können Sie dann di-

64 AndroidWelt 3/2019
S O U N D < APPS

Klassische Musik Klingeltöne


Klingt einfach besser: Bei dieser Klingeltonsammlung erwarten Sie Auszüge aus
mehr als 300 klassischen Musikstücken der bekanntesten Komponisten.
Klassische Musik Klingeltöne kommt mit rund 300 klas- dann aber unter den kurzen Schnittlängen: Länger als
sischen Musikstücken bekannter Komponisten. Dabei zwei Minuten laufen die Musikschnipsel nicht. Für jeden
handelt es sich natürlich um eine gekürzte Auswahl, die Track müssen Sie zudem ein separates Widget anlegen,
vollen 90 Minuten von Beethovens 9. Sinfonie kann man und da es keine Wiedergabelisten gibt, ist diese Funk-
sich hier nicht anhören. Die Klingeltöne laden Sie hier tion in der aktuellen Form kaum zu gebrauchen.
unkompliziert in Paketen für einzelne Komponisten von Fazit: Eine großzügige Auswahl vieler schöner klas-
Chopin über Schubert bis Tschaikowsky herunter. An- sischer Stücke, die im Paket für verschiedene Kompo-
schließend lassen sich die Musikstücke direkt als Alarm, nisten zur Verfügung stehen. Das Widget ist hier aber
Klingelton oder für Benachrichtigungen nutzen, und noch verbesserungswürdig.
auch das Anheften an einzelne Kontakte ist komfortabel
direkt per App möglich. Per Widget sind die schönen INFO
und atmosphärischen Musikstücke dieser App auch be- Deutschsprachig,
quem am Homescreen abspielbar. Die Sammlung will kostenlos
sich damit wohl auch als Jukebox versuchen, sie leidet

Klingeltöne Kostenlos Charts 2018


Mit dieser App kommt eine umfangreiche Auswahl kostenloser Klingeltöne aufs Android-Gerät.
Thematisch ist die Sammlung breit aufgestellt: Mehr als 10 000 Sounds sind an Bord.
Wer häufig den Klingelton wechselt, der ist bei Klingel- Angebot dieser App auch gezielt durchforsten. Das
töne Kostenlos Charts 2018 genau richtig. Die beacht- klappt mit einer Schlagwortsuche nach Bands oder Ti-
lich umfangreiche Sammlung bietet alle Inhalte titeltreu teln ebenso wie mithilfe einer ganzen Reihe von popu-
zum Nulltarif; Nutzer müssen dafür allerdings immer mal lären Suchtrends in der Vorschlagliste: „Whatsapp“,
wieder ein Werbefenster wegdrücken. In langen Chart- „SMS Message“ oder einfach „Remix“ zählen hier zu
listen finden Sie die beliebtesten Klingeltöne, sehen den beliebtesten Kategorien.
globale Bestenlisten ein oder lassen sich die vielver- Fazit: Eine riesige Auswahl, vergleichsweise dezente
sprechendsten Newcomer anzeigen. Alle Melodien und Werbung und eine starke Suchfunktion laden bei die-
Sounds können Sie vorab anhören und dann als Alarm, sem bunt sortierten Klingeltonmix zum Download ein.
Standardklingelton oder für Benachrichtigungen nutzen.
Auch das Herunterladen in den eigenen lokalen Down- INFO
loadordner ist gestattet. Die Werkzeuge dafür sind in Deutschsprachig,
der App allerdings nicht enthalten. Mit einer praxistaug- kostenlos
lichen Suchfunktion können Sie das sehr umfangreiche

Laute Klingeltöne
Auch bei Umgebungslärm keine Anrufe mehr verpassen: Diese Soundsammlung bietet eine
Auswahl extra lauter Klingeltöne und kann mit abwechslungsreichen Inhalten punkten.
Laute Klingeltöne bringt – ganz klar – extra laute Klin- Leider können Sounds zur eigenen Nachbearbeitung
geltöne aufs Android-Gerät, die auch in Bars, auf Partys nicht ohne Weiteres heruntergeladen werden, und auch
oder bei 180 km/h im Kleinwagen noch zu hören sind. das Zuordnen der Klingeltöne zu individuellen Kontakten
Die extra lauten Sounds und Melodien geben auch gute ist per App nicht möglich. Nutzer müssen dafür nach
Alarme für den morgendlichen Wecker ab, falls man den dem Download einzelner Sounds einen Umweg über
im Tiefschlaf auch mal überhört. Mit mehr als 100 Klin- das eigene Adressbuch gehen.
geltönen ist die Auswahl hier zufriedenstellend, aber Fazit: Eine überschaubare Sammlung besonders lauter
überschaubar. Alle Lieder kommen als kompakte MP3- und bunt gemischter Klingeltöne, die auch bei Umge-
Schnipsel mit einer typischen Länge von zehn bis 30 bungslärm oft noch gut zu hören sind.
Sekunden und dürfen auch mit einer Schlummerfunktion
in der Endlosschleife abgespielt werden – falls das je- INFO
mand will. Die Klingeltöne stehen in dieser App in einer Englischsprachig,
einfachen Liste mit deutschen Titeln zur Verfügung, das kostenlos
Playback ist hier ohne Umwege auf Knopfdruck möglich.

AndroidWelt 3/2019 65
APPS > H A U S H A LT S B Ü C H E R

Besser wirtschaften
1Money – Ausgaben-Tracker, Finanzmanager, Budget
Flottes Haushaltsbuch mit Cloudsupport und Finanzplanung: Die Organisation von Budgets
und Geldströmen geht mit dieser einfachen App spielend von der Hand.
Bei 1Money - Ausgaben-Tracker, Finanzmanager, Bud- planen. Zudem wird ein Limit beim Erstellen eigener Ka-
get wandern Ausgaben und Einnahmen auf Tastendruck tegorien und Erfassen zusätzlicher Konten aufgehoben.
in einen Haushaltsplan. Positionen werden in der über- Der Export via CSV-Datei ist möglich, ebenso eine App-
schaubaren Hauptansicht grafisch und numerisch dar- Sperre per PIN oder Fingerabdruck. Das Cloudbackup
gestellt. Eine prozentuale Aufschlüsselung steht in der funktioniert aber auch in der Gratisversion.
Gesamtübersicht zur Verfügung. Konten lassen sich mit Fazit: Dank rascher Bedienung, einfacher Handhabung
der App ebenfalls erfassen und mit individuellen Spar- und kostenlosem Cloudsupport kann sich dieses sinn-
zielen versehen. Zur Motivation werden Ersparnisse hier voll strukturierte Haushaltsuch im täglichen Einsatz be-
anschaulich visualisiert. Im Rahmen eines Upgrades für haupten.
75 Cent pro Monat oder für einmalige 6,99 Euro (Test-
zeitpunkt) kommt bei diesem Haushaltsbuch eine Hand-
INFO
voll Premiumfunktionen an Bord. Dazu gehören neben Deutschsprachig,
der Synchronisierung auf mehreren Endgeräten auch kostenlos
die Möglichkeit, Budgets für bestimmte Zeitperioden zu

Andro Money Buchhaltung (Frei)


Mit starken Funktionen, durchdachten Extras und intuitiver Bedienung will dieses virtuelle
Haushaltsbuch beim Budgetieren und Planen persönlicher Finanzen helfen.
Mit Andro Money Buchhaltung (Frei) können Nutzer bebalkens tolerieren. Abhilfe schafft ein Upgrade zum
Beträge kurz und knapp registrieren oder detaillierte Preis von 3,99 Euro (Testzeitpunkt). Die Budgetplanung
Angaben ins virtuelle Haushaltsbuch schreiben. Kosten, ist dann kostenlos möglich, an einzelne Kategorien kop-
Empfänger, Projekte und die Periodizität lassen sich er- pelbar und bietet optionale Warnungen: Sobald Ge-
fassen, Sonderausgaben auch außerhalb einer Budget- samtkosten um einen festgelegten Prozentsatz über-
planung aufnehmen. Eine Synchronisierung auf mehre- schritten werden, warnt die App vor weiteren Ausgaben.
ren Geräten ist möglich, und ein Taschenrechner sowie Fazit: Ein überzeugendes Gratis-Haushaltsbuch mit
Cloudsupport sind ebenfalls an Bord. Hinsichtlich Kate- sehr flotter Bedienung, Budgetierungstools und beson-
gorien können Nutzer auf eine durchdachte Vorauswahl ders flexiblen Kategorien.
zurückgreifen, aber auch Posten mit Unterkategorien
selbst erstellen. Eine großzügige Auswahl an Icons er- INFO
laubt dabei eine flotte und intuitive Wahrnehmung. Alle Deutschsprachig,
Funktionen dieser App stehen kostenlos zur Verfügung, kostenlos
Gratisnutzer müssen aber die Einblendung eines Wer-

Ausgaben Manager – Tracker


Solider Budgetmanager mit interaktiven Diagrammen und PIN-Schutz: Diese App behält Einnah-
men und Ausgaben langfristig im Blick. Auch Belege und Rechnungen können Sie hier anheften.
Der Ausgaben Manager – Tracker hilft dabei, Geldströ- das Budgetieren und Überwachen der eigenen Finan-
me umfangreich und übersichtlich zu überwachen. An- zen zum Kinderspiel. Sparziele lassen sich damit auch
schauliche Diagramme stellen Ausgaben und Einnah- deswegen besser erreichen, weil man Fortschritte und
men grafisch klar dar. Rechnungen oder Fotos von Be- Ersparnisse stets vor Augen hat. Leider fehlt es bisher
legen können Sie hier an Transfers anheften, und in der am Cloudsupport sowie an Import-/Exportfunktionen.
Hauptansicht stehen die wichtigsten Daten, Infos und Fazit: Ein vergleichsweise einfaches Haushaltsbuch mit
sogar eine Kalenderansicht zur Verfügung. Mit einem flotter Handhabung, starker Übersicht und anschau-
integrierten Taschenrechner budgetieren Sie hier be- lichen Grafiken. Aktuell vermissen wir hier aber noch
quem innerhalb der App, ein PIN-Schutz sperrt Unbe- eine Exportfunktion.
fugte aus, und flexible Erinnerungen sorgen dafür, dass
einmalige oder zyklische Zahlungen nicht mehr verges- INFO
sen werden. Die App unterstützt mehr als 100 Wäh- Deutschsprachig,
rungen. Mit einer geschickten Farbwahl, übersichtlichem kostenlos
Aufbau und intuitiv zugänglichen Funktionen macht sie

66 AndroidWelt 3/2019
H A U S H A LT S B Ü C H E R < APPS

Bluecoins Finanzen & Haushalt


Dank detaillierten und übersichtlichen Diagrammen, einfacher Bedienung und durchdachten Sicher-
heits- sowie Komfortfunktionen wächst einem dieses virtuelle Haushaltsbuch schnell ans Herz.
Bluecoins Finanzen & Haushalt begeistert auf Anhieb auch automatisiert möglich. Zudem stehen ein Dunkel-
mit einem detaillierten, aber übersichtlichen Dashboard: modus sowie ein Fingerabdruck- und ein PIN-Schutz
Neben einem Kalender sorgen hier vor allem die täg- bereit. Mit einem Upgrade zur Premiumversion für 6,49
lichen Zusammenfassungen in der Wochenansicht für Euro (Testzeitpunkt) lassen sich Datensätze der App
den nötigen Überblick; Kuchendiagramme schlüsseln auch automatisiert auf Cloudkonten exportieren. Auch
Ausgaben präzise auf. Einnahmen sowie Kreditkarten- erweiterte Erinnerungen werden dann freigeschaltet.
zahlungen finden Platz, und die App unterscheidet zwi- Fazit: Einer der stärksten Budgetmanager für Android,
schen Girokonten, Sparbüchern und Bargeld. Katego- der auch in der Gratisversion großzügige Funktionen
rien lassen sich hier beliebig erstellen, Zielbudgets ma- bietet – Widgets inklusive.
chen das Erreichen eigener Sparwünsche realistisch,
und Einträge lassen sich knapp und flott oder ausführ- INFO
lich und präzise registrieren. Die App verfügt auch über Deutschsprachig,
einen Reisemodus für außergewöhnliche Ausgaben. Ein kostenlos
lokales Backup der eigenen Datensätze ist jederzeit

Geld-Manager, Ausgaben-Tracker
Wenn Ihnen eine gute Übersicht und einfache Bedienung wichtiger sind als verspieltes Design
und lange Funktionslisten, dann sind Sie bei diesem Haushaltsbuch für Android genau richtig.
Der Geld-Manager, Ausgaben-Tracker ist ein einfaches, Geldströme und hilft dabei, zu hohe oder unnötige Kos-
aber sehr übersichtliches kostenloses Haushaltsbuch. tenpunkte zu identifizieren. Einnahmen und Ausgaben
Das Design fällt vergleichsweise schlicht aus. klar über- werden aber sinnvoll gegenübergestellt, und tägliche
schaubare Diagramme für ein- und ausgehende Geld- Meldungen erinnern ans regelmäßige Eintragen. Schön:
ströme sowie eine prozentuale Übersicht sind aber an Die Gratis-App verzichtet auf Werbung und bietet loka-
Bord. Kostenpunkte werden farblich getrennt und las- len Export.
sen sich per Hand sortieren, ergänzen und mit mehr als Fazit: Ein einfaches, übersichtliches und werbefreies
100 Symbolen individuell kennzeichnen. Leider sind Haushaltsbuch für alle, die keine aufwendigen Extras
diese Icons recht schlicht und farblos ausgefallen. Auch brauchen und mit Grundfunktionen auskommen.
die Maske zum Eintragen der Datensätze ist bei der App
sehr simpel. Neben den Geldbeträgen können Sie le- INFO
diglich ein Datum sowie eine Notiz anheften. Auch Kon- Deutschsprachig,
toverwaltung, Budgetplanung und Sparziele fehlen. Die kostenlos
App bietet lediglich eine schnelle Übersicht persönlicher

Monefy – Geldmanager
Mit diesem Haushaltsbuch für Android kommen Sie auch heimlichen Kostenfallen
auf die Spur: Das Tool kann selbst kleinste Geldströme nachverfolgen.
Mit dem Monefy – Geldmanager lohnt es sich, auch klei- support schlummern auch ein PIN-Schutz, eine abge-
ne Geldbeträge ins virtuelle Haushaltsbuch zu schrei- dunkelte Darstellung fürs nächtliche Budgetieren sowie
ben. Die App nimmt Daten und Werte nämlich beson- ein funktional erweitertes Widget für den Homescreen
ders flott ins Register auf. Mit übersichtlichen Widgets hinter einer Bezahlschranke. Die deutsche Übersetzung
haben Sie Ihre Finanzpläne auch am Homescreen immer ist leider noch nicht ganz vollständig.
im Blick, und eigene Kategorien geben Nutzern viel Pla- Fazit: Ein solider Haushaltsplaner, der mit flotter Bedie-
nungsfreiheit. Einen Taschenrechner hat die App bereits nung und übersichtlichem Design punktet. Die Überset-
an Bord, und wer will, kann auch mehrere private Konten zung war zum Testzeitpunkt noch unvollständig, und
gleichzeitig erfassen. In tabellarischen Ansichten lassen Gratisnutzer müssen auf einige Funktionen verzichten.
sich Transaktionen langfristig überblicken – auch in di-
versen Weltwährungen. Der Export via CSV-Datei ist INFO
jederzeit möglich, via Cloud für Dropbox und Google Deutschsprachig,
Drive geht das jedoch erst nach einem kostenpflichtigen kostenlos
Upgrade für 2,50 Euro (Testzeitpunkt). Neben Cloud-

AndroidWelt 3/2019 67
APPS > V I D E O S C H N I T T

Videobearbeitung
Action Director Video Editor
Mit diesem Videoeditor setzen Sie vor allem sportliche und actionbetonte Sequenzen
ansprechend in Szene. Zusatzeffekte lassen entscheidende Momente besonders lebhaft erscheinen.
Der Action Director Video Editor ist für dynamische und umeffekte ist diese Möglichkeit aber an ein kostenpflich-
bewegungsreiche Videos konzipiert. Neben schlichten tiges Abo für 13,99 Euro pro Jahr geknüpft: Weil aber
Filtern für Farbtöne und Sättigung lassen sich einzelne auch nur die Premiumversion auf Wasserzeichen ver-
Sequenzen mit Zeitlupen- oder Zeitrafferfunktionen an- zichtet, ist das Upgrade für eine sinnvolle Videobearbei-
schaulich hervorheben. Mit Überschriften und Display- tung mehr oder weniger Pflicht.
texten können Sie per App auch Videostorys basteln. Fazit: Ein leistungsfähiger Videoeditor, mit dem Sie be-
Für den musikalischen Hintergrund müssen Sie dabei sonders actionreiche Szenen in Ihren Videos aufleben
aber mit Musik und Soundeffekten aus der eigenen lassen können. Die Gratisversion setzt leider Wasserzei-
Sammlung aufwarten. Beim Zusammenfügen einzelner chen und sperrt einige Funktionen sowie Effekte.
Clips überzeugt die App mit einer großen Auswahl ab-
wechslungsreicher Effekte. Filter zum Hautglätten sind INFO
ebenfalls an Bord. Mit einer Auflösung von bis zu 4K Deutschsprachig,
können Sie mit diesem Videoeditor besonders scharfe kostenlos
Videos erstellen. Wie eine ganze Reihe weiterer Premi-

In Shot Video-Editor & Foto


Mit reichlich Funktionen und vielen Extras fällt diese App besonders umfangreich aus.
Nervige Wasserzeichen verschwinden hier auch als Dankeschön fürs Werbung-Gucken.
Mit In Shot Video-Editor & Foto steht ein besonders Filter sowie die Entfernung des Wasserzeichens gibt’s
umfangreicher Editor im Play Store, der Clips mit einer in der Premiumversion für einmalig 28,99 Euro oder
Auflösung von bis zu 1080 vertikalen Bildpunkten aus- 9,49 Euro pro Jahr mit automatischer Verlängerung. Al-
gibt. Die App bietet eine Reihe durchdachter Werk- ternativ können Sie sich einen Werbespot ansehen.
zeuge für den passenden Zuschnitt, reihenweise Farb- Fazit: Einer der Top-Videoeditoren für Android. Die Gra-
filter sowie Unschärfeeffekte und punktet mit einer Col- tisvariante ist zwar inhaltlich reduziert und verpasst be-
lagenfunktion: Aus bis zu neun Fotos entsteht damit ein arbeiteten Videos ein Wasserzeichen – über das Anse-
ansprechendes Mosaik. Speziell für Instagram lassen hen von Werbung können Sie diese Einschränkungen
sich per App passende Rahmen setzen. Auch den aber teilweise auch kostenlos aufheben.
Videofokus können Nutzer innerhalb der Formatvorlage
verschieben. Musik aus der eigenen MP3-Sammlung INFO
dürfen Sie mit der Zeitleiste synchronisieren. Nett: Mit Deutschsprachig,
einer umfangreichen Stickerauswahl verschönern Sie kostenlos
Ihre Videos beliebig. Zusätzliche Effekte, Sticker und

Movie Editor von Fotos mit Musik und Video Maker


Mit Video- und Bildbearbeitung, Kameraeffekten sowie einer Diashow-Funktion
ist dieser Editor besonders flexibel aufgestellt.
Der Movie Editor von Fotos mit Musik und Video Maker hen in Movie Editor kostenlose Titel in einer Onlinebibli-
verfügt über grundlegende Schnittfunktionen, mit denen othek zur Verfügung. Auch das Unterlegen mit eigenen
Sie Videos umkehren, Bilder einfügen, die Ansicht dre- MP3s ist erlaubt; zudem können Nutzer mit der App
hen und Formate konvertieren können. Das Komprimie- Sprechertexte aufnehmen und einbauen. Das klappt
ren von Videos ist möglich, und Untertitel stehen mit auch umgekehrt: Sie dürfen Tonspuren ihrer Videos mit
ansprechenden Formatierungen sowie verschiedenen dem Tool unkompliziert in MP3s umwandeln.
Schriftarten zur Verfügung. Auch handschriftliche Kom- Fazit: Ein besonders leistungsstarker Editor für Bilder
mentare oder Zeichnungen dürfen ins Video gemalt und Videos, der mit kreativen Filtern, großzügigen Funk-
werden. Verschiedene Farbfilter verpassen Clips und tionen und einer Audiodatenbank schnell überzeugt.
Bildern einen individuellen, oft atmosphärischen Touch.
Das Vergrößern von Augen oder das Glätten von Haut- INFO
unebenheiten ist mit der App ebenfalls möglich. Der Deutschsprachig,
Editor unterstützt HD-Videos mit bis zu 1080 vertikalen kostenlos
Bildpunkten. Für die passende Musikuntermalung ste-

68 AndroidWelt 3/2019
V I D E O S C H N I T T < APPS

Power Director Videobearbeitung


Diese App ist ein echtes Kraftpaket: Um alle Funktion uneingeschränkt nutzen
zu können, ist hier jedoch ein kostenpflichtiges Upgrade notwendig.
Power Director Videobearbeitung ist die offizielle Video- kompakten Tutorialvideos an-
schnitt-App von Cyberlink und entsprechend professio- schaulich erklärt. Die Gratisver-
nell: Zeitraffer und Slow-Motion-Effekte sind mit bis zu sion der App ist deutlich ein-
240 Bildern pro Sekunde möglich. Bilder und Tonspuren geschränkt. Sie dürfen jedoch
lassen sich einbauen, und Projekte können Sie auch auf die Premiumversion (mindestens
einen PC übertragen, um diese dort weiter zu bearbei- 2,83 Euro pro Monat zum Test-
ten. Insgesamt hat das Tool mehr als 60 Blendeneffekte zeitpunkt) sieben Tage kostenfrei
an Bord. Clips können rückwärts wiedergegeben wer- testen: Sie unterstützt Videos in Ultra-HD und bietet
den, und die Bearbeitung ist mit einer übersichtlichen zusätzliche Effekte, Animationen und Übergänge. Zu-
Zeitleiste sowie Drag & Drop sehr komfortabel. Videos dem verschwinden Werbung und Wasserzeichen.
können Sie nach der Bearbeitung an Youtube oder Fazit: Der Editor ist ein besonders leistungsfähiges und
Facebook senden, und mit den sogenannten „Chroma“- professionell gestaltetes Videotool, das wichtige Extras
Funktionen lassen sich Hintergründe in Videos bearbei- aber erst im kostenpflichtigen Abo preisgibt. Die App
ten. Auch schön: Alle wichtigen Funktionen werden in eignet sich so vor allem für regelmäßige Nutzer. INFO Deutschsprachig, kostenlos

Video-Editor, Video zuschneiden, Musik, Effekte


Dieser werbefinanzierte Videoeditor stellt viele Funktionen und Werkzeuge
kostenlos zur Verfügung. Musik und Effekte sind ebenfalls an Bord.
Video-Editor, Video zuschneiden, Musik, Effekte kommt Videos schnell und umfangreich auf: Dabei werden Be-
mit reihenweise professionellen Filtern und Effekten. gleitmusik und Videoeffekte gleichzeitig angewendet.
Regelmäßige Updates versprechen dabei immer wieder Solche Presets sind aber von vornherein festgelegt und
neue Inhalte. Videos lassen sich laienfreundlich zurecht- dürfen vom Nutzer nicht neu erstellt oder bearbeitet wer-
schneiden und neu kombinieren. Formatvorlagen für den. Die Stickersammlung ist bei dem Editor etwas
Youtube und Instagram sind an Bord, ebenso Hinter- dünn ausgefallen und lässt Animationen vermissen.
grundmusik: Thematisch ist da von „Tanz“ und „Reise“ Fazit: Ein umfangreicher und professioneller Video-
bis „Erinnerungen“ und „Liebe“ auch einiges kostenlos editor für Android, der mit vielen kostenlosen und teils
zu haben. Eigene Musik dürfen Sie auch für die Verto- aufwendigen Inhalten schnell ans Herz wächst.
nung heranziehen. Die Auswahl an Filtern und Stickern
fällt großzügig aus und bietet auch untypische Effekte INFO
wie mystisches Gruselambiente und scharfe Spezialef- Deutschsprachig,
fekte wie Flammen, Explosionen oder Anime-Zauber- kostenlos
tricks. Mit sogenannten „Style“-Effekten motzen Sie Ihre

You Cut - Videoersteller ohne Wasserzeichen


Dieser Videoeditor ist vor allem für die Bearbeitung von Filmchen für Youtube gedacht. Das
werbefreie Schnittprogramm bewährt sich aber auch darüber hinaus als gutes Werkzeug.
You Cut - Videoersteller ohne Wasserzeichen verzichtet hier aber nicht animiert sind. Für 2,99 Euro ist eine Pre-
namenstreu freiwillig auf nervige Wasserzeichen und hat miumversion der App zu haben (Testzeitpunkt), die die
eine Reihe einfacher und intuitiver Funktionen an Bord, Werbung abschaltet. Das Upgrade ist so vor allem ein
mit denen Sie Ihre Videos flott für Youtube, Whatsapp & Trinkgeld für die Entwickler: Während sich Nutzer mit
Co. aufbereiten können. Videos lassen sich damit der Videobearbeitung beschäftigen, sind Werbeunter-
schneiden und neu zusammenfügen; die Bildqualität brechungen nämlich ohnehin deaktiviert.
kann bei Bedarf einfach heruntergerechnet werden, und Fazit: Diese App bietet solide Videobearbeitung mit
wer seine Filme mit Musik unterlegen will, kann hier ne- einem starken Kompressor und durchdachten Werkzeu-
ben der eigenen MP3-Sammlung auch auf immerhin 15 gen. Die Gratisversion ist besonders umfangreich.
kostenlose und stimmungsgebende Musikstücke zu-
greifen. Das Tool unterstützt Auflösungen bis 4K, kom- INFO
primiert effizient und stellt die eigenen Funktionen für Deutschsprachig,
neue Nutzer anschaulich vor. Kleines Manko: Die App kostenlos
bietet zwar ein umfangreiches Sortiment an Stickern, die

AndroidWelt 3/2019 69
SPECIAL > S TA R T

Special

Android
ohne Grenzen
Speicher und Datenvolumen sind
zwei Komponenten von Smartphones,
die schnell zur Neige gehen. Wir
zeigen Ihnen, wie Sie dies verhindern,
und machen Sie zudem unabhängig
von Bargeld. Von Verena Ottmann

70 AndroidWelt 3/2019
S TA R T < SPECIAL

Nichts nervt mehr als Speicherknappheit auf dem Smartphone. Wer also S. 72 Bargeldlos bezahlen
nicht alle Daten lokal auf dem Mobilgerät ablegen kann oder möchte, der Wird das mobile Bezahlen in Deutschland 2019 im
muss Inhalte auslagern. Hier bietet sich beispielsweise ein Verzeichnis in Massenmarkt ankommen? Es gibt erste Anzeichen:
der Cloud an, auf das Sie bei Bedarf über das Internet zugreifen können. Google Pay steht in Position. Aber auch andere Anbie-
Dropbox, Google Drive und Microsoft Onedrive sind hier die großen Na- ter haben bereits Lösungen.
men, doch gibt es auch abseits davon verschiedene Dienste, die Cloudange-
bote haben – zum Teil auch für sehr spezielle Einsatzzwecke. Wir stellen S. 76 Unlimitierte Mobilfunktarife –
Ihnen die interessantesten vor. überall alles streamen
Gegen Ende des Monats sehen sich viele Anwender dem Problem gegen- Für wen lohnen sich die teuren unlimitierten Mobilfunk-
über, dass sie ihr Datenvolumen aufgebraucht haben und nur noch mit tarife von Telekom & Co.? AndroidWelt gibt Ihnen ei-
gedrosselter Geschwindigkeit surfen können. Abhilfe schaffen hier unlimi- nen Überblick über die Kosten, Vertragsdetails, Ein-
tierte Mobilfunktarife, wie sie beispielsweise die Telekom und Vodafone schränkungen sowie Besonderheiten der Angebote
anbieten. Doch ist das wirklich das Gelbe vom Ei, wenn man auf die Kos- und stellt Ihnen günstige Alternativen vor.
ten blickt? Wir klären Sie über die Vor- und Nachteile auf, sagen, für wen
die Tarife in Frage kommen, und nennen Alternativen. S. 82 Sechs unbekannte
Foto: © pickup – fotolia.de

Apropos Alternativen: Wer beim Einkaufen immer noch alles bar oder Clouddienste
mit EC-Karte bezahlt, der sollte sich einmal mit dem Thema „Kontaktlos Cloudspeicher wie Dropbox, Onedrive oder Google
bezahlen“ beschäftigen. Diese Alternative zu den gebräuchlichsten Zah- Drive kennt jeder. Daneben gibt es jedoch zahlreiche
lungsmethoden geht nicht nur schnell und unkompliziert, sondern ist dank attraktive Dienste, die oft unter dem Radar laufen, so-
Google Pay und kompatiblen Terminals mittlerweile auch tatsächlich nutz- wie interessante Webtools für die Verwaltung und Er-
bar – perfekt für Leute, die gerne mal ihren Geldbeutel zu Hause vergessen. weiterung des Speichervolumens.

AndroidWelt 3/2019 71
SPECIAL > M O B I L B E Z A H L E N

Bargeldlos bezahlen
Wird das mobile Bezahlen in Deutschland 2019 im Massenmarkt
ankommen? Es gibt erste Anzeichen: Google Pay steht in Position.
Aber auch andere Anbieter haben bereits Lösungen. Von Andreas Hitzig

Deutschland war bis jetzt immer ein Land des schen regelmäßig mit dem Smartphone im statio-
Bargelds. Laut einer Statistik der Deutschen Bun- nären Handel bezahlt haben. Klare Spitzenreiter
Foto: © kkolosov – fotolia.de

desbank für das Jahr 2017 haben die deutschen in Europa hier sind die skandinavischen Länder
Bürger 74 Prozent der Transaktionen mit Bank- Dänemark (über 40 Prozent), Schweden (gut 36
noten und Münzen getätigt. Bei einer Kaufsum- Prozent) und Norwegen (gut 25 Prozent).
me bis fünf Euro waren es sogar 96 Prozent. Die Händler zeigen aktuell in Deutschland keine
Dagegen besagt eine Studie des amerikanischen großen Bestrebungen, diesen Sachverhalt zu än-
Marktforschungsunternehmens Emarketer, dass dern. Mitte Februar 2019 wurde eine weitere Stu-
im Jahr 2018 nur rund elf Prozent aller Deut- die des Handelsinstituts EHI in Zusammenarbeit

72 AndroidWelt 3/2019
M O B I L B E Z A H L E N < SPECIAL

mit der Deutschen Bundesbank veröffentlicht


(http://bit.ly/2S4unEw). Aus dieser geht hervor,
dass der Bezahlvorgang mittels Bargeld mit durch-
schnittlich 22 Sekunden immer noch am schnells-
ten funktioniert. Zwar ist das bargeldlose Bezah-
len – solange Sie keine PIN eingeben müssen – mit
15 Sekunden deutlich schneller, mit PIN dauert
das Bezahlen jedoch im Schnitt rund 30 Sekunden.
Bei älteren Geräten mit Unterschrift erhöht sich
die Dauer der Transaktion sogar auf bis zu 38 Se-
kunden. Die Basis für diese Statistik waren über
3000 Bezahlvorgänge in 15 Geschäften.

Deutschland steht in den Startlöchern Android Pay wird bereits von einigen Apps und Das Bezahlen per
Dennoch hat sich in den letzten Monaten in Diensten als Bezahlmittel unterstützt, etwa von Payback-App ist
Deutschland einiges getan. Nachdem lange Zeit mytaxi oder Flixbus. Eine aktuelle Liste finden entweder per
nur einige Nischenplayer auf dem Markt unter- Sie online auf der Google-Pay-Website (http://bit. QR-Code oder
wegs waren, ist seit Ende Juni 2018 auch Google ly/2topeNP). über NFC möglich.
Pay auf dem deutschen Markt vertreten. Voraus- Der Bezahlvorgang mit Google Pay ist denkbar
setzung ist ein Android-Smartphone mit Android 5 einfach: Sie entsperren Ihr Smartphone und halten es
oder höher und NFC. Das Bezahlen per Smart- an das für NFC ausgestattete Terminal. Der Betrag
phone setzt auch beim Händler ein für NFC aus- der Transaktion wird angezeigt. Warten Sie noch, bis
gestattetes Terminal voraus. Laut einer aktuellen der blaue Haken erscheint – damit ist der Bezahlvor-
Statistik unterstützen in Deutschland bereits über gang abgeschlossen und erscheint in der Liste der
400 000 Geräte diesen Standard. Transaktionen. Achtung: Bei älteren Bezahlterminals
Es gibt aber noch weitere Anbieter für mobiles oder größeren Beträgen kann auch die Eingabe einer
Bezahlen. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ih- PIN oder eine Unterschrift vonnöten sein.
nen alle wichtigen Anbieter auf dem deutschen Ihre letzten Transaktionen sehen Sie in der App
Markt vor. unter „Aktivitäten“. Dort sind sowohl das Da-
tum und der Betrag wie auch die Zahlungsmetho-
Google Pay: Die Android-Lösung für de hinterlegt.
kompatible Geräte
Die Bezahllösung von Google ging im Jahr 2015
in den USA an den Start, damals noch unter dem
Namen Android Pay. Seitdem kommen jedes Jahr Kreditkarte am Handgelenk
zahlreiche neue Länder hinzu – Deutschland im
letzten Jahr als immerhin 18. Land. Für die Nut- Einige Hersteller haben die Smartwatch zur Authentifizierung einer Zahlung ent-
zung ist ein Smartphone mit Android 5 oder hö- deckt. Da sind zum einen die Hersteller, die aus dem Fitnessbereich kommen:
her sowie NFC-Chip notwendig. In den USA Sowohl Garmin (https://bit.ly/2SatKcA) als auch Fitbit (https://bit.ly/2ttXs2g) ha-
können Sie Google Pay auch unter iOS nutzen. ben jeweils einen eigenen Bezahldienst gegründet. Leider ist die Anzahl der Ban-
Dies ist bis jetzt allerdings das einzige Land, in ken, welche die beiden Dienste unterstützen, in Deutschland noch sehr über-
dem dies möglich ist. Innerhalb Google Pay ste- schaubar. Beide haben aber, wie auch Google, boon als Kooperationspartner.
hen Ihnen mehrere Bezahlmethoden zur Verfü- Und zum anderen geht VIM Pay mit dem Angebot VIM Pay Go (www.vimpay.
gung: Sie können eine Kreditkarte eines Bankun- de/vimpaygo) einen ganz eigenen Weg. Hier erhalten Sie eine Mini-Mastercard
ternehmens oder Finanzdienstleisters einrichten, als Armband oder Schlüsselanhänger, um damit direkt im Geschäft zu bezahlen.
welcher Google Pay unterstützt. Dies sind aktuell Auch die ersten Android-Smartwatches mit Watch-OS unterstützen das direkte
im Wesentlichen die Commerzbank, comdirect, Bezahlen, so etwa die LG Watch Sport oder die Modelle Watch 2 und Watch 2
N26, die BW-Bank, VIM Pay, Revolut und boon Classic von Huawei. Schwieriger gestaltet sich die Situation bei den Samsung-
(Infos unter http://bit.ly/2GxMH7y). Uhren, da diese aktuell Tizen als Betriebssystem einsetzen. Hier gibt es zwar in
Alternativ steht Ihnen Paypal als Bezahlungs- anderen Ländern bereits Samsung Pay, für Deutschland ist aber noch kein Start-
methode zur Verfügung; das Konto ist mit weni- termin angekündigt.
gen Klicks mit Google Pay verknüpft.

AndroidWelt 3/2019 73
SPECIAL > M O B I L B E Z A H L E N

Vor der Nutzung Das Bezahlen per App ist aktuell bei acht Händ-
von boon müs- lern möglich: den Supermärkten Real und Rewe,
sen Sie erst Geld Aral-Tankstellen, Galeria Kaufhof, dem Droge-
auf Ihr Konto riemarkt dm, den Alnatura-Läden, Thalia und
übertragen. Tee Geschwendner. Trotz des einfachen und kom-
fortablen Vorgehens hat sich dieses Bezahlverfah-
ren noch nicht weiter verbreiten können.

Boon: Bezahlen mit Vorauskasse


Boon ist auch bei Google Pay eine akzeptierte Be-
zahlmethode. Dahinter verbirgt sich eine Bezahl-
lösung des DAX-Unternehmens Wirecard. Wire-
card ist ein Lösungsanbieter für den elektronischen
Zahlungsverkehr und bietet unter anderem auch
Bezahlterminals für den Handel an.
Die boon-App gibt es bereits seit dem Jahr 2015,
kann aber inzwischen fast als Exot angesehen wer-
Die Anzahl von Banken, die Payback Pay: Alternative mit den: Sie ist als eine der wenigen nach einer Test-
Google Pay in Deutschland Einschränkungen phase von drei Monaten kostenpflichtig und lässt
unterstützen, ist noch über- Nutzen Sie bereits heute Payback zum Sammeln sich nur nutzen, wenn Sie auf das virtuelle Konto
schaubar. Sie können jedoch von Punkten und haben Sie die App installiert, zuvor Geld überwiesen haben. Dies geht per Über-
auch Ihr Paypal-Konto ver- sind Sie nur wenige Klicks von der nächsten Be- weisung oder Kreditkarte. Die Hürde wird an die-
knüpfen. zahllösung entfernt: Payback Pay. Das Verfahren ser Stelle jedoch recht hoch gelegt, da Sie anfangs
ist für Android und iOS verfügbar, und die Hard- mindestens 100 Euro aufladen müssen. Haben Sie
ware-Anforderungen sind zudem denkbar gering: einmal die Bankverbindung hinterlegt, ist ein auto-
Sie brauchen nicht zwingend ein für NFC ausge- matisches Aufladen möglich, sobald Sie einen
stattetes Smartphone, sondern können alternativ Schwellwert unterschritten haben.
auch einen QR-Code abscannen. Von der Handhabung her lässt sich boon wie
Für die Bezahlung hinterlegen Sie innerhalb der die anderen Apps auch zum direkten Bezahlen an
App eine Bankverbindung; die Bezahlung erfolgt jedem NFC-Terminal verwenden. Alternativ dazu
anschließend im Lastschriftverfahren. Eine Kre- steht Ihnen boon auch für Google Pay zur Verfü-
ditkarte ist für die Bezahlung mit Payback Pay gung. In diesem Fall wird die Bezahlung über Ihr
nicht erforderlich. In den meisten Fällen können boon-Guthaben abgewickelt.
Sie die App nach Eingabe der Bankverbindung
direkt nutzen. Teilweise ist jedoch eine zusätz- Angebote von Banken: Nur für
liche Verifizierung notwendig. In diesem Fall wird eigene Kunden
eine 1-Cent-Überweisung auf Ihr Konto getätigt, Einige Banken mischen auch bereits direkt im
um die Gültigkeit zu prüfen. Markt der mobilen Bezahlverfahren mit. Die

BAR G E L D LOS B E Z AH L E N

Anbieter Google Pay Apple Pay Payback Pay


URL http://bit.ly/2TThzCA https://apple.co/2IpjVrE http://bit.ly/2BG1p8y
Betriebssystem Android, iOS (nur USA) iOS Android, iOS
Kosten Anwender keine keine keine
Unterstützte Banken und boon, comdirect, Commerzbank, N26, BW- American Express, boon, bunq, comdirect, nur über Payback
Finanzdienstleister Bank, VIM Pay, Revolut Deutsche Bank, fidor Bank, Hanseatic Bank,
HypoVereinsbank, N26, O2 Banking, VIM Pay
Andere Bezahlverfahren Paypal, VIM Pay Ticket Restaurant Edenred, VIM Pay SEPA-Lastschrift
Weitere Einschränkungen - - -
NFC / QR-Code ja / nein ja / nein ja / ja
Sonstiges - Weitere Banken für 2019 angekündigt -

74 AndroidWelt 3/2019
M O B I L B E Z A H L E N < SPECIAL

Sparkassen haben das „Mobile Bezahlen“ (htt- Bestellung aufgeben und bezahlen. Die Zuberei-
ps://bit.ly/2AzZRPx) für Ihre Kunden im Ange- tung der Bestellung geschieht allerdings erst,
bot. Dabei handelt es sich um eine Android-App, wenn Sie in einem Radius von 200 Metern um
die Sie entweder mit Ihrer Sparkassen-Card (De- die Filiale befinden. Ab dann können Sie die Ab-
bit) oder mit Ihrer Sparkassen-Kreditkarte (Ma- holung in der App auslösen. Das System wird Bei Edeka und Netto können Sie
stercard) einsetzen. Für die Umsetzung nutzt das schrittweise eingeführt, bis Ende des zweiten Ihren Einkauf in vielen Filialen
Angebot NFC, der zum Teil kostenpflichtige Be- Quartals 2019 soll es bereits in 900 Filialen ver- auch direkt über die App mit
zahlvorgang wird wie bei den anderen Angeboten fügbar sein, bis Ende 2019 dann flächendeckend einem Einmal-Code abwickeln.
durch Annäherung des Smartphones ans Termi- in Deutschland.
nal getätigt. Ähnliche Vorteile erhalten Sie, wenn Sie beispiels-
Bei den Volksbanken gibt es für das mobile Be- weise die Starbucks-App oder die Vapiano-App
zahlen die VR-Banking-App. Dieses Angebot nutzen. Im Falle des Kaffeeanbieters nehmen Sie
richtet sich an alle Volksbank-Kunden mit NFC- beim Bezahlen über die App automatisch am Treu-
fähigem Android-Smartphone. Mit der App und eprogramm teil und erhalten jeden fünfzehnten
einer hinterlegten Girocard oder Kreditkarte Kaffee gratis. Beim Pizza- und Pasta-Restaurant Va-
können Sie dann unterwegs bargeldlos bezahlen. piano ersparen Sie sich das Anstellen und können
Das mobile Bezahlen wird aktuell allerdings noch über die App direkt vom Platz aus bestellen. Beim
nicht von allen Volksbanken unterstützt (https:// Verlassen bezahlen Sie direkt am Terminal.
bit.ly/2DRHfcb).
Fazit: Von den Kunden kaum akzeptiert
Weitere Nischenangebote: Bringt Google Pay die Wende und verdrängt das
Einzelhändler und Gastronomie Bargeld aus Deutschland? Bis jetzt hat es noch
Bereits seit einigen Jahren haben Edeka und Net- nicht den Anschein. In vielen Geschäften wird
to in Ihre Apps ein einfaches Bezahlverfahren in- heute immer noch wie selbstverständlich mit Bar-
tegriert. Bei diesen müssen Sie vorab ein Konto geld bezahlt. Aber: Die Technik ist inzwischen
einrichten und Ihre Bankdaten hinterlegen. Die nahezu flächendeckend angekommen. Viele
Abwicklung erfolgt anschließend über den Händler haben ihre alten Terminals gegen NFC-
Dienstleister Paymorrow. Bei allen Händlern, fähige getauscht, und kompatible Girocards und
welche diese Art des Bezahlens unterstützen, ge- Kreditkarten treiben den Trend weiter voran.
ben Sie am Ende des Bezahlvorgangs eine gene- Am Ende liegt es jedoch an den Händlern, den
rierte vierstellige Nummer an. Diese übernimmt Kunden die neue Art des Bezahlens schmackhaft
die Kassiererin manuell und schließt damit den zu machen – vor allem angesichts der vielen pro-
Bezahlvorgang ab. In Ihrer App sehen Sie den prietären Bezahlsysteme, die mehr verwirren als
Kassenbon. vereinfachen. Da niemand Lust hat, für jeden
Einen echten Mehrwert bietet das integrierte Händler eine individuelle App zu installieren,
Bezahlverfahren in der McDonalds-App. Damit wird nicht nur für den Einkauf beim Bäcker und
lässt sich bereits bequem zu Hause oder auf dem auf dem Wochenmarkt in Deutschland voraus-
Weg zum nächstgelegenen Schnellrestaurant die sichtlich noch lange das Bargeld überwiegen.

boon Sparkasse Mobil Bezahlen VR-Banking


http://bit.ly/2S90VND https://bit.ly/2AzZRPx https://bit.ly/2DRHfcb
Android, iOS Android Android Dank integrierter Bezahlfunktion
ab 1,49 EUR / Monat von Filiale abhängig keine können Sie künftig Ihre Burger
- Sparkasse VR-Banken
bereits von zu Hause aus bestel-
len. So umgehen Sie die lange
Guthabenaufladung per Einzugs oder Kreditkarte - - Wartezeit.
- nur Sparkassen-Kunden nicht alle VR-Banken nehmen teil
ja / nein ja / nein ja / nein
Digitale Kreditkarte - -

AndroidWelt 3/2019 75
SPECIAL > M O B I L F U N K TA R I F E

Unlimitierte Nachdem die Telekom im Frühjahr 2018 mit ih-


ren unlimitierten Mobilfunkverträgen zwischen
knapp 70 und 200 Euro monatlich vorgeprescht

Mobilfunktarife – ist, haben auch die beiden anderen großen Netz-


betreiber Telefónica und Vodafone ähnliche Ta-
rife vorgestellt – zum Teil allerdings deutlich billi-

überall alles ger. AndroidWelt erklärt Ihnen, worin sich die


verschiedenen Angebote unterscheiden und mit
welchen Einschränkungen Sie beispielsweise

streamen beim Surfen im Ausland rechnen müssen. Außer-


dem stellen wir Ihnen alternative Angebote wie
die „Zero-Rating“-Inhalte der Telekom („Stream-
On“) und Vodafone („Giga-Pass“) sowie die
Für wen lohnen sich die teuren unlimitier- „O2-Free“-Tarife mit ihren großen Datenpaketen
vor und geben Ihnen einen Leitfaden an die
ten Mobilfunktarife von Telekom & Co.? Hand, wie Sie Ihr benötigtes Datenvolumen kal-

AndroidWelt gibt Ihnen einen Überblick kulieren können.

über die Kosten, Vertragsdetails, Einschrän- Das bieten unlimitierte


kungen und Besonderheiten der Angebote Mobilfunktarife
Mittlerweile haben insgesamt drei Anbieter unli-
und stellt Ihnen günstige Alternativen vor. mitierte Mobilfunktarife in petto: Telefónica, die
Telekom sowie Vodafone. Alle bieten eine echte
Von Andreas Hitzig und Sandra Ohse Datenflatrate, mit der Sie in Deutschland unbe-
grenzt ohne Drosselung surfen können. Der Preis
sowie die Inklusivleistungen gehen hier aber stark
auseinander. Dies liegt nicht nur an den im Ver-
trag inbegriffenen Extras, sondern auch am ent-
haltenen Highspeed-Datenvolumen, welches Sie
im EU-Ausland nutzen können.

Unlimitierte Telekom-Tarife
Beim Vorreiter für unlimitierte Mobilfunktarife
können Nutzer unter insgesamt drei Vertragsvari-
anten auswählen. Bei allen surfen Sie mit Über-
tragungsraten von bis zu 300 MBit/s im Down-
load sowie bis zu 50 MBit/s im Upload im Netz.
Außerdem ist in allen Verträgen eine Hotspot-
Flat enthalten, mit der Sie deutschlandweit und
teilweise auch im Ausland alle Telekom-Hotspots
gratis nutzen dürfen. Eine Überblickskarte aller
verfügbarer Hotspots finden Sie unter https://bit.
Foto: © adimas / kentoh – fotolia.de

ly/2DvxTUB.
Für junge Leute unter 28 Jahren gibt es den
„Magenta Mobil XL Young“ für 69,99 Euro im
Monat. Enthalten sind hier außerdem 27-GB-
Highspeed-Volumen für das Surfen im Europä-
ischen Ausland inklusive der Schweiz. Sind diese
aber verbraucht, wird die Geschwindigkeit auf
64 KBit/s im Download sowie 16 KBit/s im Up-
load gedrosselt.

76 AndroidWelt 3/2019
M O B I L F U N K TA R I F E < SPECIAL

Der Tarif „Magenta Mobil XL“ schlägt mit 79,95


Euro monatlich zu Buche. Hier können Sie sogar
30 GB monatlich im europäischen Ausland nut-
zen, ohne mit einer Drosselung rechnen zu müs-
sen. Genau wie beim „Magenta Mobil XL
Young“ erhalten Sie zu Ihrem Mobilfunktarif
gratis eine SIM-Karte für Ihre Smartwatch und
haben zudem die Möglichkeit, Ihren Tarif mit
mehreren SIM-Karten zu nutzen. So lassen sich
eine weitere Karte für 29,95 Euro monatlich oder
zwei weitere SIM-Karten für 59,90 Euro monat-
lich zu Ihrem Tarif hinzuzufügen.
Der Ferrari unter den Telekom-Tarifen ist der
„Magenta Mobil XL Premium“: Bei einem mo-
natlichen Preis von stolzen 199,95 Euro müssen
Sie hier allerdings recht tief in die Tasche greifen. drauf den VDSL-Vertrag „O2 My Home M“. Vo- Nicht nur deutschlandweit,
Dafür spendiert Ihnen der Anbieter jedes Jahr ein raussetzung hierfür ist lediglich, dass VDSL an sondern auch im Ausland
neues High-End-Smartphone ohne Zuzahlung. Ihrem Wohnort verfügbar ist. Zudem lassen sich bietet die Telekom diverse
Auch die Zubuchung von zwei weiteren SIM- über die sogenannte „Connect-Funktion“ zwei WLAN-Hotspots, die Sie
Karten ist kostenlos. Eine Gratis-Festnetznum- weitere SIM-Karten sowie sieben weitere Daten- mit einer Hotspot-Flat
mer ist ebenfalls im Angebot enthalten. Darüber karten für Ihr Tablet und weitere Geräte für einen kostenlos nutzen können.
hinaus ist das Highspeed-Surfen im EU-Ausland Aufpreis von 20 Euro monatlich hinzubuchen.
(inklusive Kanada, Schweiz, Türkei, USA) unbe-
grenzt möglich, solange dies nicht einen „ange- Unlimitierter Vodafone-Tarif
messenen Rahmen“ übersteigt. Was unter einer Im Gegensatz zur Konkurrenz beschränkt sich
„angemessenen Nutzung“ zu verstehen ist defi- Vodafone auf lediglich einen unlimitierten Mobil-
niert die Telekom in den AGBs des Vertrags. So funktarif: Der „Vodafone Red XL Unlimited“
liegt unter anderem eine zweckwidrige Nutzung kostet 79,99 Euro monatlich, enthält 23 GB High-
vor, wenn Sie den Tarif länger als vier Monate am speed-Volumen für das Roaming innerhalb der EU.
Stück im Ausland nutzen, nicht in Deutschland Zusätzlich können Sie auf die kostenlose Wi-Fi-
gemeldet sind oder die Nutzung im Ausland ge- Calling-Funktion zugreifen, bei der Sie via WLAN
nerell überwiegt. Hier behält sich der Anbieter telefonieren. Die Übertragungsrate im Upload gibt Den günstigsten unlimi-
einen Kostenaufschlag vor. Dieser liegt dann bei der Anbieter mit bis zu 500 MBit/s an, die Übertra- tierten Tarif bietet O2 mit
satten 9,16 Euro pro verbrauchtes GB. Die ge- gungsrate im Download mit bis zu 100 MBit/s. dem „O2 Free Unlimited“.
nauen Bestimmungen finden Sie unter https://bit. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, maximal Dieser kostet 59,99 Euro
ly/2S0oYm6 – dort auf Seite 9. vier kostenpflichtige SIM-Karten zu Ihrem Tarif monatlich und enthält 17 GB
hinzuzufügen, unter denen Sie Ihr Datenvolumen Highspeed-Volumen für das
Unlimitierte O2-Tarife flexibel aufteilen können. Das Volumen ist hier auf Surfen im EU-Ausland
Auch Telefónica hat zwei unlimitierte Mobil- maximal 10 GB pro Karte be-
funktarife im Sortiment – und das zu einem ver- grenzt. Bei der „Allnet+ Flat“-
gleichsweise günstigen Preis. So kostet der „O2 Variante bekommen Sie für
Free Unlimited“ nur 59,99 Euro monatlich. Da- 20,99 Euro monatlich eine wei-
für geht’s mit bis zu 225 MBit/s im Download tere SIM-Karte mit einer Allnet-
sowie 50 MBit/s im Upload ins Internet. Außer- Flat fürs Telefonieren und Simsen
dem sind 17 GB Highspeed-Volumen für das Sur- dazu. Mit dem „Red+ Kids“ erhal-
fen im EU-Ausland sowie in den Ländern Island, ten Sie eine SIM-Karte mit Voda-
Norwegen sowie Lichtenstein enthalten. Auf wei- fone-Flat, 200 Freiminuten sowie
tere Extras müssen Sie darüber hinaus verzichten. 50 SMS oder MMS inklusive. Mit
Anders verhält es sich beim „O2 My All in One“: der Daten-SIM-Karte „Red+ Data“
Hier zahlen Sie 79,99 Euro monatlich, können können Sie Ihr Datenvolumen auch
23 GB im EU-Ausland inklusive der oben ge- auf Ihrem Tablet oder einem Zweit-
nannten Länder nutzen und bekommen oben Smartphone nutzen.

AndroidWelt 3/2019 77
SPECIAL > M O B I L F U N K TA R I F E

Alternativen zu unlimi- Aufruf von Covern oder auch das Abspielen von
angebotenen Videos. Eine vollständige Liste aller
tierten Mobilfunktarifen unterstützen Dienste finden Sie unter https://bit.
Für alle, denen die teuren Premiumtarife mit un- ly/2MmVUQv. „Stream On Music“ können Sie zu
begrenztem Datenvolumen zu teuer sind, haben den Tarifen „Magenta Mobil S Young“ sowie
die Anbieter der unlimitierten Mobilfunktarife „Magenta Mobil M“ kostenlos dazubuchen.
günstigere Alternativen in petto. Bei den Tarifen „Magenta Mobil M Young“,
„Magenta Mobil L Young“ sowie „Magenta Mo-
„Stream On“-Angebot der Telekom bil L“ ist die Option „Stream On Music & Vi-
Mit einem Tarif von 10 bis 20 GB pro Monat deo“ verfügbar, bei der Sie auch Videos ohne Zu-
kommen Sie recht weit, je nachdem, wie Sie das satzkosten streamen dürfen. Von den großen
Internet nutzen. Sobald Sie Audio- und Video- kommerziellen Diensten sind an dieser Stelle
daten in hoher Qualität streamen, steigt der Ver- Amazon Prime Video, DAZN, Netflix, Sky und
brauch rasant an. Dafür bietet die Telekom insge- Youtube beteiligt, zusätzlich die TV-Streaming-
samt vier Tarifergänzungen für die hauseigenen dienste Waipu.tv, Save.tv sowie Zattoo. Darüber
Mobilfunkverträge an: „Stream On Music“, hinaus finden sich noch einige Mediatheken und
„Stream On Music & Video“, „Stream On Ga- spezielle Themenangebote. Allerdings sind die
ming“ sowie „Stream On Music & Video Max“. Streamingdienste in diesem Tarif auf SD-Qualität
In der einfachsten Variante „Stream On Music“ beschränkt. Inhalte in HD bietet die Telekom nur
können Sie innerhalb Deutschlands die Audio-Stre- seinen „Magenta Eins“-Kunden an, also allen,
Videos in HD-Qualität er- amingdienste der teilnehmenden Partner Spotify, die auch Ihren Festnetz- und Internetanschluss
halten beim „Stream On“- Apple Music, Amazon Music, Deezer etc. ohne bei der Telekom haben.
Angebot der Telekom lei- Verbrauch Ihres Datenvolumens nutzen. Explizit Für Onlinespiele-Enthusiasten hat die Telekom
der ausschließlich „Ma- ausgeklammert sind bei diesen Diensten jedoch alle außerdem das Angebot „Stream On Gaming“ in
genta Eins“-Kunden. Daten, die keine reinen Audiodaten sind, also der petto. Dieses können Sie kostenlos zu den Tarifen
„Magenta Mobil XS Young“, „Magenta Mobil S
Young“, „Magenta Mobil M Young“, „Magenta
Mobil L Young“ dazubuchen. Bei den Verträgen
„Magenta Mobil S“, „Magenta Mobil M“ sowie
„Magenta Mobil L“ sind für dieses zusätzliche
Angebot 2,95 Euro monatlich fällig. Bei allen
Magenta-Tarifen haben Sie die Möglichkeit für
4,95 Euro monatlich bis zu drei SIM-Karten zu
nutzen.
Wichtig: Alle Tarife haben noch eine wichtige
Voraussetzung: Haben Sie Ihr Inklusivvolumen

U N L I M IT I E R T E M O B I L F U N K TAR I F E

Anbieter Tarifname Daten- Multi-SIM-Optionen Extras


volumen
O2 Telefónica O2 Free Unlimited unlimitiert nein
O2 Telefónica O2 my All in One unlimitiert Connect-Funktion: Zubuchung von 2 Multicards (mit Voice-/SMS-Flat und VDSL-Vertrag O2 My Home M (VDSL muss
Datennutzung) sowie sieben Datacards für 20 Euro im Monat möglich am Kundenwohnort verfügbar sein)
Telekom Magenta Mobil XL Young unlimitiert SIM XL Smartwatch: Gratis-SIM-Karte für Ihre Smartwatch / Multi-SIM: Hotspot-Flat
(für Kunden unter 28 Jahren) Zubuchung von 3 SIM-Karten für 29,95 Euro monatlich
Telekom Magenta Mobil XL unlimitiert SIM XL Smartwatch: Gratis SIM-Karte für Ihre Smartwatch / Multi-SIM: Hotspot-Flat
Zubuchung von 3 SIM-Karten für 29,95 Euro monatlich
Telekom Magenta Mobil XL Premium unlimitiert Multi-SIM: Zubuchung von 2 SIM-Karten kostenlos Hotspot-Flat, jedes Jahr ein neues High-End-
Smartphone, kostenlose Festnetznummer
Vodafone Vodafone Red XL Unlimited unlimitiert Maximal 4 zusätzliche SIM-Karten: Red+ Allnet: Allnet-Flat fürs Telefonieren Wifi-Calling
und Simsen; Datenvolumen flexibel verteilen (max. 10 GB pro Karte); 20,99
Euro im Monat / Red+ Kids: Vodafone-Flat, 200 Freiminuten, 50 SMS und
MMS inklusive; Volumen flexibel verteilen; 15 Euro monatlich / Red+ Data:
Datenvolumen flexibel auf mehrere Geräte verteilen (bis zu 10 GB pro Karte)

78 AndroidWelt 3/2019
M O B I L F U N K TA R I F E < SPECIAL

verbraucht, gilt die Breitbandbeschränkung auch und deshalb die Übertragungsgeschwindigkeit


für das „Stream On“-Angebot. Bei allen Magenta- von 500 MBit/s im Download und 100 MBit/s im
Tarifen erreicht die Übertragungsrate Ihres High- Upload auf 32 KBit/s im Download und 32 KBit/s
speed-Volumens im Download bis zu 300 MBit/s, im Upload für den Rest des Monats gedrosselt Auch bei Amazon können Sie
im Upload bis zu 50 MBit/s. Nach dem Verbrauch wird, dann wird auch die Übertragungsgeschwin- zwischen insgesamt vier
wird die Rate auf 64 KBit/s im Upload sowie digkeit von Ihres Passes gedrosselt! unterschiedlichen Qualitäts-
16 KBit/s im Download gedrosselt. Außerdem stufen für die zu streamenden
geht das Streaming im Ausland auf Kosten Ihres O2-Free-Tarife Inhalte wählen.
im Vertrag enthaltenes Datenvolumens. Den gestiegenen Kundenanforderungen begegnen
die Anbieter unterschiedlich. Neben den unlimi-
Vodafone-„Giga-Pass“ tierten Mobilfunktarifen „O2 Free Unlimited“ so-
Ähnlich wie die Telekom, hat auch Vodafone mit wie „O2 All in One“ hat Telefónica weitere pas-
dem „Giga-Pass“ ein Angebot parat, mit dem Sie sende Alternativen für Vielsurfer in petto. So
einzelne Apps nutzen können, ohne Ihr Inklusiv- bieten der Tarif „O2 Free M“ 10 GB Highspeed-
volumen anzutasten. Für die Vodafone-Red und Volumen für 29,99 Euro im Monat und der Tarif
-Young-Smartphone-Tarife gibt es den „Giga- „O2 Free L“ für 39,99 Euro monatlich sogar
Pass“ in vier verschiedenen Varianten: „Video- 30 GB Datenvolumen. Bei beiden Tarifen surfen
Pass“, „Music-Pass“, „Social-Pass“ und Sie mit Übertragungsraten von bis zu 225 MBit/s
„Chat-Pass“. In den jeweiligen Pässen bündelt im Download sowie bis zu 50 MBit/s im Upload.
Vodafone bekannte Apps. Eine Liste aller unter- O2 setzt bei diesem Vertrag auf eine kunden-
stützen Dienste finden Sie unter https://bit. freundlichere Form der Drosselung: Haben Sie Ihr
ly/2Ub9NUp. Das Datenvolumen, welches die in Volumen aufgebraucht, bleibt Ihnen für die rest-
dem jeweiligen Pass zusammengefassten Apps liche Zeit das UMTS-Netz mit einer Bandbreite
verursachen, wird nicht auf das monatliche Frei- von 1000 KBit/s. Mit dieser Bandbreite können
volumen des Mobilfunkvertrags angerechnet. Sie immer noch ohne Probleme mit akzeptabler
Bei allen Tarifen können Sie kostenlos wahlwei- Qualität Musik und Videos streamen. Falls Ihnen
se den „Chat-Pass“, den „Social-Pass“ oder den das nicht reicht, lässt sich jeweils das Datenvolu-
„Music-Pass“ zu Ihrem Vertrag hinzubuchen. Je- men mit nur 5 Euro mehr monatlich verdoppeln.
der weitere Pass kostet Sie 5 Euro monatlich. Falls
Sie den Video-Pass hinzufügen wollen, müssen Sie Wie viel Datenvolumen
etwas tiefer in die Tasche greifen und 10 Euro mo-
natlich berappen. Diese Option steht Ihnen aller- brauchen Sie wirklich?
dings bei den Verträgen „Vodafone Young S“ so- Um herauszufinden, ob ein unlimitierter Mobil-
wie „Vodafone Red S“ nicht zur Verfügung. funkvertrag das Richtige für Sie ist oder eine der
Wichtig: Falls Sie das monatliche Datenvolumen vorgestellten Alternativen sich mehr für Sie lohnt,
Ihres Mobilfunkvertrags aufgebraucht haben sollten Sie sich zuerst einen Überblick über Ihren

Monatlicher Übertragungsraten Übertragungs- EU-Roaming URL


Preis im Download raten im Upload
59,99 Euro bis zu 225 MBbit/s 50 MBit/s 17 GB pro Monat (inklusive Island, Norwegen, Liechtenstein) https://bit.ly/2SxY1mD
79,99 Euro bis zu 225 MBit/s 50 MBit/s 23 GB pro Monat (inklusive Island, Norwegen, Liechtenstein) https://bit.ly/2TlKzlS

69,99 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s 27 GB pro Monat (inkl. Schweiz) https://bit.ly/2FFs9tB Verschaffen Sie sich einen
Überblick über Ihre monat-
79,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s 30 GB pro Monat (inkl. Schweiz) https://bit.ly/2uFwd8B lich benötigte Datenmenge,
bevor Sie einen teuren Ver-
199,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s unbegrenzt (inkl. Schweiz, Kanada, Türkei, USA) https://bit.ly/2sHlnej
trag abschließen!
79,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBit/s 23 GB pro Monat https://bit.ly/2TlJFpn

AndroidWelt 3/2019 79
SPECIAL > M O B I L F U N K TA R I F E

Datenverbrauch verschaffen und anschließend an, lässt allerdings offen, welche Bitraten sich da-
Ihren zukünftigen Bedarf einschätzen. Denn bei hinter verbergen. Die einzige Information, welche
dieser Entscheidung ist es wichtig, langfristig zu Amazon zu einer Samplingrate liefert, ist der
planen – haben doch alle hier vorgestellten Tarife Durchschnittswert von 256 KBit/s. Auf Basis dieser
eine Laufzeit von 24 Monaten. Grundlage benötigen Sie etwa 115 MB pro Stunde.
Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem An- Deutlich mehr Bandbreite wird selbstverständ-
droid-Smartphone, und scrollen Sie zum Bereich lich benötigt, wenn Sie unterwegs Videos von
„Netzwerk & Internet“. Tippen Sie dann auf den einem der Streamingdienste schauen möchten. Ama-
Punkt „Mobilfunknetz“ und anschließend auf den zon bietet in seiner App insgesamt vier unterschied-
Punkt „Datennutzung“. Hier finden Sie unterei- liche Streaming-Qualitätsstufen, die mit „Data
nander aufgelistet alle installierten Apps einschließ- Saver“, „Gut“, „Besser“ und „Optimal“ betitelt
lich des verbrauchten Datenvolumens. Falls Sie sich sind. Hier verbrauchen Sie jeweils 140 MB,
in der Vergangenheit mit dem Streamen von Videos 270 MB, 330 MB oder 460 MB pro Stunde.
oder Musik sehr zurückgehalten haben und dies in Nicht ganz so hoch ist der Verbrauch von Net-
der Zukunft nicht mehr wollen, sollten Sie sich ei- flix. Dafür stehen Ihnen in der Regel drei Opti-
nen Überblick darüber verschaffen, wie viel Daten onen zur Auswahl: niedrig, mittel und hoch. Der
welche Art von Medienkonsum verbraucht. So Datenverbrauch beträgt bei Netflix für die nied-
können Sie Ihr zukünftig benötigtes Volumen bes- rigste Datenqualität rund 300 MB pro Stunde. In
ser einschätzen. Neben der Nutzungsdauer spielt der mittleren Qualität werden bereits 700 MB
auch die Wiedergabequalität eine große Rolle. pro Stunde benötigt und bei höchster Qualität
Bei Spotify haben Sie beispielsweise die Mög- 3 GB für HD oder 7 GB für Filme und Serien, die
lichkeit zwischen niedriger (etwa 24 KBit/s), nor- in UHD vorliegen.
maler (etwa 96 KBit/s), hoher (etwa 160 KBit/s) Mindestens genauso beliebt wie die kommerzi-
und sehr hoher Qualität (etwa 320 KBit/s) zu ellen Streamingdienste ist Youtube als Anbieter.
wählen. Bei normaler Qualität verbrauchen Sie Hier finden Sie in den Einstellungen des Videos
so in etwa ein Datenvolumen von 43,2 MB, bei die verschiedenen Qualitätsstufen, in denen der
hoher Qualität 72 MB und bei sehr hoher Quali- Clip vorliegt. Beim Aufruf über den Desktop ist
tät sogar 144 MB pro Stunde. standardmäßig die Auflösung 480p vorgegeben.
Auch Amazon Music bietet Ihnen in den Einstel- Hier verbrauchen Sie 450 MB pro Stunde. Wenn
lungen drei unterschiedliche Streamingqualitäten Sie die Youtube-App verwenden, wird die opti-

ALT E R NAT IVE N Z U D E N U N L I M IT I E R T E N M O B I L F U N K TAR I F E N

Datenvolumen Inklusive
(Highspeed)
O2-FREE-TARIFE
O2 Free M 10 GB Weitersurf-Garantie mit bis zu 1000 KBit/s
O2 Free L 30 GB Weitersurf-Garantie mit bis zu 1000 KBit/s
TELEKOM-TARIFE MIT STREAM-ON-OPTION
Magenta Mobil XS Young (für Kunden unter 28 Jahren) 2 GB Stream On Gaming
Magenta Mobil S Young (für Kunden unter 28 Jahren) 4 GB Stream On Music, Stream On Gaming
Magenta Mobil M Young (für Kunden unter 28 Jahren) 8 GB Stream On Musik & Video, Stream On Gaming, Stream On Music & Video Max (nur „Magenta Eins“-Kunden)
Magenta Mobil L Young (für Kunden unter 28 Jahren) 12 GB StreamOn Musik & Video, StreamOn Gaming, Stream On Music & Video Max (nur „Magenta Eins“-Kunden)
Magenta Mobil S 2,5 GB
Magenta Mobil M 5 GB Stream On Music, Stream On Music & Video Max (nur „Magenta Eins“-Kunden)
Magenta Mobil L 10 GB Stream On Music & Video, Stream On Music & Video Max (nur „Magenta Eins“-Kunden)
VODAFONE-TARIFE MIT GIGA-PASS-OPTION
Vodafone Young S (für Kunden unter 28 Jahren) 2 GB wahlweise Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass
Vodafone Young M (für Kunden unter 28 Jahren) 12 GB wahlweise Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass
Vodafone Young L (für Kunden unter 28 Jahren) 15 GB wahlweise Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass
Vodafone Red S 4 GB wahlweise Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass
Vodafone Red M 11 GB wahlweise Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass
Vodafone L 16 GB wahlweise Chat-Pass, Social-Pass oder Music-Pass

80 AndroidWelt 3/2019
M O B I L F U N K TA R I F E < SPECIAL

male Bandbreite automatisch abhängig von der Wer nicht viel Geld für große Datenpakete ausgeben
Verbindungsqualität gewählt. Es stehen darüber will, kann sein begrenztes Highspeed-Volumen mit
hinaus die Stufen 144p (30 MB pro Stunde), einfachen Tricks schonen. So finden Sie etwa unter
240p (150 MB pro Stunde), 360p (300 MB pro https://www.hotspot-locations.de/ frei zugängliche kos-
Stunde), 720p (1200 MB pro Stunde) sowie tenlose WLAN-Hotspots in Deutschland. Darüber hi-
1080p (1800 MB pro Stunde) zur Wahl. naus ermöglichen es fast alle Streaming-Anbieter wie
Youtube, Netflix, Spotify & Co., Inhalte vorab im hei-
Fazit mischen WLAN auf das Smartphone herunterzuladen.
Die doch verhältnismäßig teuren unlimitierten
Mobilfunktarife lohnen sich nicht für jeden. Nur
wer sehr regelmäßig hochauflösende Videos, Mu-
sik oder Onlinespiele streamen will, sollte über Rechtsstreit um
einen solchen Vertrag nachdenken. So bieten sich
die Tarife beispielsweise für viel reisende Ge-
Zero-Rating-Angebote
schäftsleute an, die einen Großteil Ihrer Zeit fern- Die Bundesnetzagentur streitet sowohl mit der Telekom als auch mit Vodafone über
ab von zu Hause verbringen und deshalb auf den die Rechtmäßigkeit der Zero-Rating-Angebote. Sie fordert Änderungen, unter an-
Internetanschluss zu Hause verzichten wollen. derem, dass die Anbieter die Drosselung der Video-Übertragungsrate abschaffen.
Für den Otto Normalverbraucher sollten die Durch die gedrosselte Videoübertragung können Videos bestimmter Anbieter nur
günstigeren vorgestellten Alternativen von Te- noch maximal in SD-Qualität betrachtet werden. Laut der Bundesnetzagentur ver-
lefónica, Telekom und Vodafone ausreichen. So stößt diese Maßnahme gegen die Verpflichtung zur Netzneutralität. Auch verletzen
bieten die O2-Free-Tarife große Inklusiv-Daten- die Anbieter das „Roam Like at Home“-Prinzip, da beim Videostreaming im EU-
pakete, die Sie notfalls auch einfach für wenig Ausland das Datenvolumen angerechnet wird. Das Bundesverwaltungsgericht in
Geld aufstocken können. Falls Sie lediglich wahl- Köln gab der Bundesnetzagentur im November 2018 in einer Klage gegen die
weise leidenschaftlich gern Musik hören, unter- Telekom in allen Punkten Recht und erklärte das Stream-On-Angebot in zwei Punk-
wegs gern Videos schauen, exzessiv auf sozialen ten für rechtswidrig. Die Frist für die Änderungen gilt bis März 2019. Die Bundes-
Apps unterwegs sind oder große Datenmengen netzagentur droht der Deutschen Telekom mit einem hohen Bußgeld, falls diese
durch das Chatten mit Ihren Freunden verbrau- nicht den Dienst Stream On ändert. Das Unternehmen hat bereits Beschwerde
chen, könnten die Giga-Pass-Optionen von Voda- gegen das Urteil beim Oberverwaltungsgericht eingelegt. Es bleibt also abzuwar-
fone oder das Stream-On-Angebot von der Tele- ten, ob dies das Ende der Zero-Rating-Angebote sein wird.
kom eine kostensparende Alternative für Sie sein.

Kostenpflichtig buchbar Monatlicher Preis Übertragungs- Übertragungs- URL


raten Download raten Upload

10 GB mehr für 5 Euro monatlich 29,99 Euro bis zu 225 MBbit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2CyzSWs
30 GB mehr für 5 Euro monatlich 39,99 Euro bis zu 225 MBbit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2CK84hZ

9,95 Euro für 12 Monate, danach 19,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2CxUKwV
24,95 Euro für 12 Monate, danach 29,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2x0SI8f
34,95 Euro für 12 Monate, dann 39,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2GAZsuL
39,95 Euro für 12 Monate, dann 49,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2U4e0t5
Stream On Gaming für 2,95 Euro monatlich 29,95 Euro für 12 Monate, danach 36,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2rJtiYw
Stream On Gaming für 2,95 Euro monatlich 34,95 Euro für 12 Monate, danach 46,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2srlwCO
Stream On Gaming für 2,95 Euro monatlich 39,95 Euro für 12 Monate, danach 56,95 Euro bis zu 300 MBit/s 50 MBit/s https://bit.ly/2DqMBw1

jeder weitere Pass 5 Euro monatlich (außer Video-Pass) 14,99 Euro für 12 Monate, danach 22,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBits/s https://bit.ly/1Vud5Ra
jeder weitere Pass 5 Euro monatlich, Video-Pass 10 Euro monatlich 19,99 Euro für 12 Monate, danach 27,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBits/s https://bit.ly/1Vud5Ra
jeder weitere Pass 5 Euro monatlich, Video-Pass 10 Euro monatlich 24,99 Euro für 12 Monate, danach 37,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBits/s https://bit.ly/1Vud5Ra
jeder weitere Pass 5 Euro monatlich (außer Video-Pass) 24,99 Euro für 12 Monate, danach 34,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBits/s https://bit.ly/2q9mfqr
jeder weitere Pass 5 Euro monatlich, Video-Pass 10 Euro monatlich 29,99 Euro für 12 Monate, danach 44,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBits/s https://bit.ly/2q9mfqr
jeder weitere Pass 5 Euro monatlich, Video-Pass 10 Euro monatlich 34,99 Euro für 12 Monate, danach 54,99 Euro bis zu 500 MBit/s 100 MBits/s https://bit.ly/2q9mfqr

AndroidWelt 3/2019 81
SPECIAL > C L O U D

Sechs alternative
Clouddienste
Cloudspeicher wie Dropbox, Onedrive oder
Google Drive kennt jeder. Daneben gibt es Auch bei der Verwaltung Ihres Cloudspeichers

jedoch zahlreiche attraktive Dienste, die oft sind Sie nicht auf die bekannten Tools von Drop-
box & Co. angewiesen. Bei der Suche im Web
unter dem Radar laufen, sowie interessante stößt man bald auf eine ganze Reihe von Diens-
ten, mit denen man beispielsweise die Cloud-
Webtools für die Verwaltung und Erweite- dienste mehrerer Anbieter miteinander verknüp-
fen oder synchronisieren kann.
rung des Speichervolumens. Von Roland Freist Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen eine
Reihe von Clouddiensten abseits des Mainstream
vor und zeigen Ihnen einige Tricks, wie Sie jeweils
Nahezu jeder PC- und Smartphone-Besitzer nutzt zu zusätzlichem Speicherplatz kommen.
mindestens einen Clouddienst. Sei es Dropbox
für den einfachen Austausch von großen Dateien Amazon Drive/Photos: Bilder und
und als Festplattenerweiterung oder den Google- Videos synchronisieren
Speicher für das Backup der Smartphone-Konfi- Amazon ist einer der Pioniere unter den Cloud-
guration. Apple bietet seinen Kunden die iCloud anbietern: Um die eigenen Server außerhalb des
für die Synchronisation ihrer Daten an, Micro- Weihnachtsgeschäfts besser auszulasten, stellte sie
soft hat Onedrive tief in Windows und Office der Onlineshop gegen eine Gebühr Unternehmen
integriert. zur Verfügung. Heute sind die Amazon Web Ser-
Doch neben diesen großen Diensten existieren vices, kurz AWS, einer der weltweit größten
noch zahlreiche Alternativen. Viele von ihnen bie- Clouddienste für die Industrie überhaupt und ei-
ten ebenfalls attraktive Lösungen für das Ausla- ner der wichtigsten Umsatzbringer des Konzerns.
gern und Synchronisieren von Daten an. Manche Dass Amazon daneben auch einen Clouddienst
von ihnen haben sich auf bestimmte Dateitypen für Privatkunden anbietet, wird dabei häufig über-
wie beispielsweise Bildformate spezialisiert, an- sehen. Was vielleicht auch ein wenig am Namen
dere sind typische Allrounder. Und es sind durch- liegt: Ursprünglich hieß das Angebot Amazon
aus nicht nur kleinere Anbieter, die sich auf die- Cloud Drive, dann wurde der Dienst als Amazon
sem Markt tummeln, sondern auch große Namen Drive vermarktet. So heißt auch die Android-App
wie Amazon oder die Deutsche Post. für Cloudzugriff, während die Windows-Software

S E C H S E M P F E H L E N SWE R T E C LO U D D I E N ST E

Bezeichnung Internet Kostenloser Verschlüs- Clients Besonderheiten


Speicherplatz selung
Amazon Drive www.amazon.de/clouddrive/home 5 GB Nein Windows, Mac OS, Android, iOS Unbegrenzter Fotospeicherplatz für
Prime-Kunden
E-Post Cloud www.pcwelt.de/0AOpEP 5 GB Ja Windows, Android, iOS Fax- und Briefversand
Media Fire www.mediafire.com 10 GB Nein Android, iOS Sharing-Funktion
Mega https://mega.nz 15 GB Ja Windows, Mac OS, Linux, Android, iOS, Zusätzlicher Speicherplatz mit
Browsererweiterungen Verfallsdatum
My Tuxedo www.mytuxedo.de 10 GB Ja Windows, Mac OS, Linux, Android, iOS Nur für Tuxedo-Kunden

Pcloud www.pcloud.com/de 10 GB Ja Windows, Mac OS, Android, iOS, Verschlüsselung nach 14 Tagen
Windows Mobile kostenpflichtig

82 AndroidWelt 3/2019
C L O U D < SPECIAL

seit einigen Monaten unter dem Namen Amazon


Photos läuft, allerdings auf den gleichen Speicher
zugreift. Auf dem Windows-Desktop meldet sie
sich nach der Installation unter der Bezeichnung
„Amazon Backup“.
Amazon bietet jedem seiner registrierten Kun-
den 5 GB kostenlosen Speicherplatz für Dateien
aller Art. Genutzt wird der Dienst aber in erster
Linie für die Ablage beziehungsweise das Backup
von Bildern und Videos. Die Desktop-Software Amazon Drive bietet
bringt Funktionen für die automatische Synchro- sich als Clouddienst
nisation von lokalen Ordnern mit dem Cloudspei- zum Speichern von
cher mit, die Android-App erlaubt lediglich ein Fotos und Videos
manuelles Hochladen von Dateien. Aber auch sowie für Backups an.
das Desktop-Programm ist für Backups nur be-
dingt tauglich. So fehlt beispielsweise die Mög-
lichkeit, einen Zeitplan für die Sicherungen auf-
zustellen. es aus, steckt es in einen Umschlag, frankiert den Der Clouddienst der Deut-
Brief und stellt ihn dem Empfänger zu. Der Fax- schen Post ist mit einer Funk-
E-Post Cloud: Mit Fax und Briefen versand ist kostenlos, für den Briefversand tion zum Schreiben und Ver-
Die Deutsche Post gibt Ihnen über ihre E-Post schickt Ihnen die Post eine Rechnung. senden von elektronischen
Cloud nach einer kurzen Registrierung kosten- Briefen und Faxen verknüpft.
losen Zugriff auf 5 GB Speicherplatz. Die Dateien My Tuxedo: Nur für Kunden
lassen sich über den Browser hoch- und herunter- der Hardware
laden, außerdem finden Sie in den Stores von Die Firma Tuxedo Computers aus Königsbrunn
Google und Apple entsprechende Clients. Wer bei Augsburg verkauft PCs und Notebooks mit
zusätzlich seine Postadresse verifizieren lässt, hat vorinstalliertem Linux sowie diverses Zubehör.
die Möglichkeit, direkt aus dem Browser heraus Jedem Rechner liegt eine Registrierungs-ID bei,
Faxnachrichten zu verschicken und zu empfan- mit der Sie sich bei dem kostenlosen Clouddienst
gen, außerdem bietet die Post in diesem Fall auch My Tuxedo anmelden und 10 GB Speicherplatz
einen Briefservice an: Sie verfassen Ihr Schreiben nutzen können. Die Onlinedaten-Clients lassen
über einen Editor im Browser, und die Post druckt sich mit Windows-, Apple- und Linux-Rechnern

Cloudspeicher erweitern
Die im Artikel beschriebenen Clouddienste 200 MB gibt es für die Installation der Mobil- die Mobil-App 15 beziehungsweise 30 GB
bieten allesamt die Möglichkeit, den kosten- App, weitere 200 MB für eine Empfehlung – beides allerdings nur für 180 Tage. Für
losen Speicherplatz zu erweitern. auf Facebook, 200 MB für eine Verknüpfung jeden neu gewonnenen Kunden gibt es
Amazon Drive: Wer für 69 Euro im Jahr mit Ihrem Twitter-Account, 200 MB für eine 10/20 GB, die dann nach 365 Tagen aus-
Amazon Prime bestellt, bekommt für Fotos Verknüpfung mit Ihrem Facebook-Konto und laufen.
unbegrenzt Speicherplatz bei dem privaten schließlich noch einmal 200 MB für eine My Tuxedo: Für jedes bei Tuxedo gekaufte
Clouddienst des Unternehmens. Empfehlung auf Twitter. Gerät erhalten Sie eine weitere Registrie-
E-Post Cloud: Nach einer Registrierung per Mega: Der neuseeländische Anbieter er- rungs-ID, mit der Sie das Speichervolumen
Post- oder Videoidentverfahren wird der weitert Ihren Account gleich zu Anfang um um 10 GB vergrößern können.
Speicherplatz auf 30 GB erweitert. 35 auf 50 GByte, allerdings nur für 30 Pcloud: Für die Verifizierung Ihrer E-Mail-
Media Fire: Der Dienst erweitert Ihren Tage. Für die Installation des Synchronisa- Adresse gewährt Ihnen der Dienst zusätz-
Account um 1 GB für jede direkte Empfeh- tionstools erhalten Sie 20 GB Speicher- liches 1 GB. Einladungen an weitere Per-
lung an andere Personen (maximal 32 GB). platz und 40 GB Transfervolumen extra, für sonen bringen jeweils 500 MB.

AndroidWelt 3/2019 83
SPECIAL > C L O U D

auf dem Computer des Anwenders verschlüsselt


und anschließend hochgeladen, sodass auch
Pcloud selbst die Inhalte nicht einsehen kann.
Das Fachbegriff dafür lautet Zero-Knowledge, da
der Cloudbetreiber weder Zugriff auf das Pass-
wort noch auf die unverschlüsselten Daten hat.
Der Verschlüsselungsservice von Pcloud ist nach
einer 14-tägigen Testphase kostenpflichtig und
kommt dann auf 3,99 US-Dollar im Monat.
Die Nutzung von Pcloud
ist bis zu einem Volu- Media Fire: Vom Sharing-Service
men von 10 GB kosten- zum Hoster
los, für die Verschlüsse- Media Fire begann als ein Filesharer, der seinen
lung wird jedoch nach Kunden sogar damit drohte, die Dateien von Ac-
zwei Wochen eine Ge- counts ohne Download-Aktivitäten wieder zu
bühr fällig. löschen. Inzwischen konzentriert sich der texa-
nische Anbieter allerdings auf das Filehosting.
My Tuxedo steht nur Kun- synchronisieren, außerdem sind für Android und Windows-, Mac- und Linux-User erledigen den
den von Tuxedo Computers iOS reine Zugriffsclients verfügbar. Wer will, Upload und Download ihrer Dateien über den
offen, die für die Anmel- kann aber auch einfach über den Browser auf sei- Browser, für Android und iOS stehen eigene
dung eine Registrierungs- nen Speicher zugreifen. Clientprogramme bereit. Auf diesem Weg können
ID angeben müssen. Sie bis zu 10 GB Speicherplatz kostenlos nutzen.
Pcloud: Gegen Aufpreis mit Eine Verschlüsselung sieht Media Fire nicht vor.
Verschlüsselung Es besteht die Möglichkeit, für einzelne Dateien
Bei Pcloud bekommen Sie nach der Registrierung oder auch Ordner einen Share-Link zu generie-
10 GB Speicher zur freien Verfügung. Der Zugriff ren, um die Daten mit anderen zu teilen. Die eng-
ist direkt über den Browser möglich, der Anbie- lische Bedienoberfläche wurde teilweise mithilfe
ter, die amerikanische Firma Pcloud, empfiehlt des Google Übersetzers ins Deutsche übertragen,
jedoch den funktionsreicheren Windows-Client. was an einigen Stellen unfreiwillig komische Ef-
Der ist allerdings nur auf Englisch, Spanisch oder fekte ergibt („Klicken Sie um Hilfe“).
Französisch erhältlich. Weitere Clients gibt es für
Mac OS X, Android, iOS und Windows Mobile. Mega: Storage mit Verfallsdatum
Die Funktionalität von Pcloud orientiert sich Mega wurde von Kim Dotcom als Nachfolger
an Dropbox. So können Sie beispielsweise unter von Megaupload in Neuseeland gegründet. Heu-
Windows einen Sync-Ordner einrichten oder Da- te hat er mit dem Dienst allerdings nichts mehr zu
teien und Ordner in der Pcloud für andere Per- tun – laut seinen eigenen Angaben infolge einer
sonen freigeben. Der Dienst bietet eine sichere „feindlichen Übernahme“. Wem der Dienst heute
Datenverschlüsselung nach dem 256-Bit-AES- gehört, ist etwas unklar. Angeblich soll er von
Standard an: Die Dateien werden in diesem Fall einem chinesischen, in Neuseeland lebenden In-

Ü B E R S I C HT: TO O L S U N D AP PS F Ü R C LO U D D I E N ST E

Name Beschreibung System Internet Sprache Preis


Amazon Drive / Photos Die Clients für Amazons Cloudspeicher Windows 7, 8, 10 www.pcwelt.de/KWfx9L Deutsch kostenlos
Amazon Photos Android-App für Amazons Cloudspeicher Android www.pcwelt.de/3Z3DWm Deutsch kostenlos
E-Post Cloud 1.5.8-7700 Android-Client für den Cloudsienst der Post Android www.pcwelt.de/aQzjbG Deutsch kostenlos
Pcloud Windows-Client Windows 7, 8, 10 www.pcwelt.de/2_Ndza Englisch kostenlos
Pcloud Android-Client Android https://goo.gl/0RNZvj Deutsch kostenlos
Media Fire Android-Client Android https://goo.gl/YUxDI Englisch kostenlos
Mega Client Windows-Client Windows 7, 8, 10 https://mega.nz/sync Deutsch kostenlos
Mega Client (Android) Android-Client Android https://goo.gl/ND2JIj Englisch kostenlos
Mega Erweiterung Browsererweiterung Chrome, Firefox, Palemoon https://mega.nz/extensions Englisch kostenlos

84 AndroidWelt 3/2019
C L O U D < SPECIAL

vestor gekauft worden sein, der wiederum, eben-


so angeblich, in China wegen Betrugs gesucht
wird. Eine echte Bestätigung dafür gibt es aller-
dings nicht.
Dotcom hatte Mega von Anfang an auf Sicher-
heit getrimmt. Der Dienst verschlüsselt die hoch-
geladenen Dateien generell mit 128 Bit AES. Da
die Verschlüsselung auf dem Computer des An-
wenders erfolgt, hat auch der Dienst selbst keinen
Zugriff auf die Daten (Zero-Knowledge). Als Media Fire ist ein einfach
weiteres Sicherheitsmerkmal haben die Entwick- aufgebauter Clouddienst,
ler eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einge- der vor allem auf die Nut-
baut. Und: Mega besitzt ein eigenes Chatpro- zung über den Browser
gramm mit einer Kontaktdatenbank und konzipiert ist.
Echtzeitverschlüsselung. So ist es möglich, dass
sich zwei Nutzer abhörsicher miteinander aus-
tauschen können.
Bei Mega erhalten Sie 15 GB Speicherplatz Mega bietet mehrere Zubehörprogramme. Ne- Der neuseeländische
plus 35 GB zum Dank für die Registrierung. ben den Desktop-Clients für Windows, Mac OS Dienst Mega bietet an,
Doch Vorsicht: Dieser zusätzliche Speicherplatz X und Linux können Sie Browsererweiterungen die eigenen Kontaktin-
wird nach 30 Tagen wieder eingezogen. Dem für Firefox, Chrome und den Open-Source- formationen per QR-
können Sie entgegenwirken, indem Sie verschie- Browser Pale Moon sowie Apps für Android, iOS Code an ein Smart-
dene Aktionen ausführen und etwa den mobilen und Windows Mobile herunterladen. Sogar ein phone weiterzugeben.
Client des Dienstes herunterladen. Doch auch Zugriff über die Kommandozeile ist möglich.
der damit gewonnene Speicherplatz ist nicht für Hinzu kommt ein Add-on für das E-Mail-Pro-
die Ewigkeit, sondern wird nach 180 Tagen wie- gramm Thunderbird, mit dem Sie große Dateien
der gestrichen. direkt auf die Server des Dienstes schicken.

Cloudspeicher verwalten
Weil der Speicherplatz bei einem Cloud- Verwaltungs- und Backuplösung und für die Daten vor dem Hochladen sogar noch ver-
dienst oftmals nicht ausreicht, registrieren Entlastung der Festplatte nicht geeignet. schlüsseln.
sich viele Anwender gleich bei mehreren An- www.evorim.com/de/cloudevo www.odrive.com
bietern. Das macht es jedoch immer schwie- Multcloud: Mit diesem Webdienst können Otixo: Mit diesem Dienst fassen Sie die
riger, den Überblick über die eigenen Daten Sie Dateien von einem Clouddienst zum an- Clouds von mehr als 30 Anbietern zu einer
zu behalten. Man findet jedoch eine Reihe deren kopieren oder verschieben, ohne sie Super-Cloud zusammen, die bis zu 250 GB
von Webtools, mit denen sich die diversen erst langwierig herunter- und anschließend umfassen darf. Eine integrierte, alle Cloud-
Cloudspeicher unter einer gemeinsamen wieder hochladen zu müssen. Nach Eingabe dienste umfassende Suche hilft bei der Ver-
Oberfläche verwalten lassen. der Zugangsdaten erlaubt Multcloud den waltung der Dateien. Für die Zusammenar-
Cloudevo: Das Tool fasst den gesamten frei- Aufbau von direkten Verbindungen zwischen beit im Team gibt es die Spaces, zu denen
en Speicher der gebuchten Clouddienste in den Diensten und kann den Datenbestand Sie andere Personen einladen und wo Sie
einem Windows-Laufwerk zusammen. Alle auf Wunsch auch synchronisieren. gemeinsam mit ihnen an Dokumenten arbei-
dort gespeicherten Dateien werden von der www.multcloud.com ten können. Zudem unterstützt Otixo auch
Software verschlüsselt, komprimiert, in Frag- Odrive: Auch Odrive ist ein reiner Webser- eine Verschlüsselung mit 256 Bit nach dem
mente aufgeteilt und auf die Cloudspeicher vice und hat sich auf die Synchronisation AES-Standard. Es gibt eine Freeversion von
verteilt. Die Originale bleiben wie bei Drop- zwischen mehreren Clouds sowie zwischen Otixo, bei der jedoch 0,49 US-Cent Trans-
box oder Onedrive auf dem lokalen PC erhal- dem lokalen Computer und der Cloud spezi- fergebühren pro GB anfallen.
ten. Cloudevo ist daher in erster Linie eine alisiert. Über ein Add-on können Sie Ihre www.otixo.com

AndroidWelt 3/2019 85
PRAXIS > S TA R T

86 AndroidWelt 3/2019
S TA R T < PRAXIS

Tipps & Tricks


Mit unseren Tipps und Anleitungen holen Sie mehr aus Ihren
Android-Geräten heraus – egal, ob Sie auf dem Gebiet noch
Einsteiger oder bereits Profi sind. Von Verena Ottmann

Eine neue Android-Version verspricht mehr Funk-


tionen, mehr Stabilität und mehr Sicherheit. Aber
auch das Design bestimmter Funktionen kann
sich mit einem Update ändern. So hat
Google beispielsweise zum Übergang von An-
droid 4.4 auf Android 5 seine Design-Richtlinien
„Material Design“ umgesetzt. Bei Android 6 wur-
de erstmals Android Pay integriert, Android 7 hat
den Split-Screen eingeführt und Android 8 eine
verbesserte Anzeige der Schnelleinstellungen. Mit
Android 9 kam schließlich die Display-Notch.
Doch egal, welche Android-Version gerade vor-
gestellt wurde: Nicht jedes Smartphone-Modell
hat das Update auch bekommen. Vor allem Ein- während Sie Updates des Betriebssystems immer
steiger- und Mittelklassegeräte sehen hier oft in die einspielen sollten, ist es bei Apps angebracht, ei-
Röhre. Daher haben wir für Sie eine Liste erstellt, nen Blick auf die geforderten Berechtigungen zu
die die Updatepläne der Hersteller widerspiegelt. werfen. Was welche Berechtigung genau bedeu-
Darin sehen Sie, welche Smartphones und Tablets tet, welche Sie erteilen sollten und welche nicht,
ein Update auf Android 7, 8 und 9 bekommen. erfahren Sie in unserem Artikel. Zu guter Letzt
Doch nicht nur das Betriebssystem braucht ab haben wir in unserem Praxisteil wieder eine ge-
und zu neue Versionen. Auch App-Updates gehö- mischte Sammlung von Tipps, die Ihnen die Be-
ren zum Alltag jedes Smartphone-Nutzers. Doch dienung Ihres Smartphones erleichtern.

S. 88 Das Update auf Android 7, 8 und 9 S. 94 Android im Alltag


Android 7 „Nougat“ wurde im August 2016 offiziell vorgestellt, Mithilfe unserer einfachen Anleitungen und Tipps machen Sie
ziemlich genau ein Jahr später Android 8 „Oreo“, das aktuell in mehr aus Ihrem Android-Smartphone und -Tablet. Wir zeigen
Version 8.1 verfügbar ist. Nun wird Android 9 „Pie“ ausgerollt. Ihnen dieses Mal, wie Sie eine Micro-SD-Karte als internen
Wir sagen Ihnen, welche Geräte Updates erhalten. Speicher unter Android 8 und 9 nutzen, wie Sie mit Google One
Ihren Google-Drive-Speicher erweitern, wie Sie Ihr Smartphone
S. 90 App-Berechtigungen unter Android als Festnetztelefon nutzen, die unerwünschten „Kreationen“ bei
Vor der Installation oder spätestens bei der ersten Verwendung Google Fotos deaktivieren, Probleme bei der Gmail-Synchroni-
einer App müssen Sie deren Zugriffsrechte bestätigen. Doch sierung beheben, wie Sie über Google Maps chatten, den
viele Programme fordern deutlich mehr Rechte, als sie eigentlich WLAN-Gastzugang per Smartphone teilen und wie Sie zudem
benötigen. AndroidWelt erklärt Ihnen, was hinter den einzelnen freie WLANs mit der Facebook-App finden. Entdecken Sie un-
App-Berechtigungen steckt und was Sie beachten müssen. sere nützlichen Android-Tricks!

AndroidWelt 3/2019 87
PRAXIS > S O F T W A R E - U P D AT E

Das Update auf


Android 7, 8 und 9
Android 7 „Nougat“ wurde im August 2016 offiziell vorgestellt,
ziemlich genau ein Jahr später Android 8 „Oreo“, das aktuell in
Die aktuell aufgespielte An-
droid-Version Ihres Smart-
Version 8.1 verfügbar ist. Nun wird Android 9 „Pie“ ausgerollt.
phones finden Sie in den Wir sagen Ihnen, welche Geräte Updates erhalten.
Einstellungen unter „Über
das Telefon“ oder ähnlich. Von Verena Ottmann und Dennis Steimels

Produktbezeichnung Update auf Update auf Update auf Produktbezeichnung Update auf Update auf Update auf Produktbezeichnung Update auf Update auf Update auf
Android 7 Android 8 Android 9 Android 7 Android 8 Android 9 Android 7 Android 8 Android 9
ASUS HONOR HUAWEI
Zenfone 3 7.0 8.0 unklar 5C 7.0 nein nein Ascend GX8 nein nein nein
Zenfone 3 Deluxe 7.0 8.0 unklar 5X 7.0 nein nein Ascend Mate S nein nein nein
Zenfone 3 Laser 7.0 8.0 unklar 6 (Plus) 7.0 nein nein Ascend Mate 7 nein nein nein
Zenfone 3 Max 7.0 unklar unklar 6X 7.0 nein nein Ascend Mate 8 7.0 8.0 unklar
Zenfone 3 Ultra 7.0 8.0 unklar 7 7.0 nein nein Ascend Mate 9 (Pro) 7.1 8.0 9.0
Zenfone 4 7.0 8.0 unklar 7A nein 8.0 unklar Ascend Mate 10 (Lite / Pro) nein 8.0 9.0
Zenfone 4 Max 7.0 8.0 unklar 7C nein 8.0 unklar Ascend Mate 20 (Pro) nein nein 9.0
Zenfone 4 Pro 7.0 8.0 unklar 7i nein nein nein Ascend Mate 20 Lite nein 8.0 9.0
Zenfone 4 Selfie (Pro) 7.0 8.0 unklar 7S nein 8.1 unklar Ascend Mate 20 X nein nein 9.0
Zenfone 5 (Lite / Z) nein 8.0 9.0 7X 7.0 8.0 unklar Ascend P8 nein nein nein
Zenfone Zoom 7.0 unklar unklar 8 (Pro) 7.0 8.0 nein Ascend P8 Lite nein nein nein
BLACKBERRY 8X nein 8.1 9.0 Ascend P8 Max nein nein nein
Keyone 7.0 8.0 unklar 9 7.0 8.0 9.0 Ascend P9 (Plus) 7.0 8.0 unklar
Key2 nein 8.0 unklar 10 nein 8.1 9.0 Ascend P9 Lite 7.0 unklar unklar
Priv 7.0 nein nein 10 Lite nein nein 9.0 Ascend P10 (Lite / Plus) 7.0 8.0 9.0
Magic 2 nein nein 9.0 Ascend P20 (Lite / Plus) 7.0 8.0 9.0
BQ Play nein 8.1 9.0 Ascend P20 Pro nein nein 9.0
Aquaris A4.5 nein nein nein View 10 nein 8.0 9.0 P Smart 2019 nein nein 9.0
Aquaris C nein 8.1 unklar View 20 (Premium) nein nein 9.0 Mate X nein nein 9.0
Aquaris E5 LTE nein nein nein Mediapad M3 7.0 unklar unklar
Aquaris E5S nein nein nein HTC
Mediapad M5 (8,4 / 10,8 Zoll) nein 8.0 unklar
Aquaris M4.5 nein nein nein 10 7.0 8.0 unklar
Nova 7.0 8.0 unklar
Aquaris M5 7.0 unklar unklar 10 evo 7.0 8.0 unklar
Nova 2 7.0 8.0 unklar
Aquaris M5.5 7.0 unklar unklar Desire 12+ nein 8.0 unklar
Nova 4 nein nein 9.0
Aquaris U (Lite / Plus) 7.1.1 8.0 unklar Desire 12S nein 8.1 unklar
Nova Plus 7.0 8.0 unklar
Aquaris V (Plus) 7.1.1 8.0 9.0 One A9 7.0 unklar unklar
Aquaris VS (Plus) 7.1.1 8.0 9.0 One A9s 7.0 8.0 unklar LENOVO
Aquaris U2 (Lite) 7.1.1 8.0 9.0 One E8 nein nein nein Vibe K5 Note 7.0 unklar unklar
Aquaris X (Pro) 7.1.1 8.0 9.0 One E9(+) nein nein nein Vibe P1 7.0 unklar unklar
Aquaris X2 (Pro) nein 8.0 9.0 One M8 nein nein nein Vibe S1 nein nein nein
One M8 Eye nein nein nein Vibe X3 7.0 unklar unklar
GOOGLE One M8s nein nein nein
Pixel 7.1.2 8.1 9.0 LG
One M9 7.0 unklar unklar G4
Pixel 2 nein 8.1 9.0 One M9+ nein nein nein
7.0 unklar unklar
Pixel 3 nein nein 9.0 G4 Stylus nein nein nein
One ME nein nein nein G5
Pixel C 7.1.2 8.1 nein
U11 7.1 8.0 9.0
7.0 8.0 unklar
Pixel XL 7.1.2 8.1 9.0 G6 7.0 8.0 9.0
U11 life nein 8.0 9.0 G7 fit
Pixel 2 XL nein 8.1 9.0
U11 Plus nein 8.0 9.0
nein 8.1 9.0
Pixel 3 XL nein nein 9.0 G7 Thinq nein 8.0 9.0
U12+ nein 8.0 9.0 G8 Thinq
Nexus 5 nein nein nein
U12 life nein 8.1 9.0
nein nein 9.0
Nexus 5X 7.1.2 8.1 nein G Flex 2 nein nein nein
U Play 7.0 8.0 unklar G Pad (II) 10.1
Nexus 6 7.1.1 nein nein
U Ultra 7.0 8.0 unklar
nein nein nein
Nexus 6P 7.1.2 8.1 nein G Pad X 7.0 unklar unklar
Nexus 7 (2013) nein nein nein HUAWEI G Stylo nein nein nein
Nexus 9 7.1.1 nein nein Ascend G7 nein nein nein K8 7.0 unklar unklar
Nexus 10 nein nein nein Ascend G7 Plus nein nein nein K10 7.0 unklar unklar
Nexus Player 7.1.2 8.0 nein Ascend G8 nein nein nein K40 nein nein 9.0

88 AndroidWelt 3/2019
S O F T W A R E - U P D AT E < PRAXIS

Betrachtet man die Marktanteile der ein- Prozent. Mit 7,6 Prozent immer noch recht Performance, Sicherheit und Stabilität
zelnen Android-Versionen (erhoben Ende verbreitet ist das unsichere Android 4.4 beheben. Diese sollten Sie auf jeden Fall
Oktober 2018), verschiebt sich das Gefüge „Kitkat“, Android 5.0 „Lollipop“ bringt installieren. Bei einem großen Update
langsam, aber sicher Richtung der aktu- es derzeit noch auf 3,5 Prozent. Android 9 handelt es sich meist um eine neue An-
ellen Versionen: Android 6 „Marshmal- liegt derzeit bei unter 0,1 Prozent. droid-Version. Hier sollten Sie sich vor der
low“ ist mit 21,3 Prozent zwar noch auf Installation in Internetforen über die Er-
den meisten Android-Modellen zu finden, So installieren Sie ein Update fahrungen anderer Nutzer des gleichen
nimmt aber stetig ab. Ebenso geht es An- Normalerweise informiert Sie das Smart- Smartphone-Modells informieren. Teil-
droid 7.0 „Nougat“ auf Platz 2 mit 18,1 phone via Pushnachricht, ob ein System- weise läuft die neue Version noch nicht
Prozent, gefolgt von Android 5.1 „Lolli- update zum Download bereitsteht. Tippen rund.
pop“ mit 14,4 Prozent. Auch Android 7.1 Sie dann zuerst die Updatemeldung an, um Wir haben für Sie die gängigsten Smart-
„Nougat“ ist leicht gesunken, nämlich von zu erfahren, wie groß die zu installierende phone-Modelle hinsichtlich ihres (ge-
10,5 Prozent auf 10,1 Prozent. Große Ge- Datei ist, was sie beinhaltet und ob Sie auf planten) Updates auf Android 6, 7, 8 und 9
winner sind dagegen Android 8.0 und 8.1 eine neue Versionsnummer steigen. recherchiert. Bitte bedenken Sie jedoch,
„Oreo“: Version 8.0 wuchs von 11,4 auf Kleine Dateigrößen deuten oft auf Ak- dass sich die Updatepläne der Hersteller
14 Prozent, Android 8.1 von 3,2 auf 7,5 tualisierungen hin, die Probleme bei der spontan ändern können.

Produktbezeichnung Update auf Update auf Update auf Produktbezeichnung Update auf Update auf Update auf Produktbezeichnung Update auf Update auf Update auf
Android 7 Android 8 Android 9 Android 7 Android 8 Android 9 Android 7 Android 8 Android 9
LG NOKIA SAMSUNG
K50 nein nein 9.0 7 Plus nein 8.0 9.0 Galaxy Tab S3 9,7 Zoll 7.0 8.0 9.0
Q60 nein nein 9.0 8 7.1.1 8.0 9.0 Galaxy Tab S4 10.5 nein 8.1 9.0
V10 7.0 unklar unklar 8 Sirocco nein 8.1 9.0 Galaxy Tab S5e nein nein 9.0
V20 7.0 8.0 unklar 9 PureView nein nein 9.0 Xcover 4 7.0 8.0 9.0
V30 nein 8.0 9.0 SAMSUNG SONY
V40 Thinq nein 8.1 9.0
Galaxy A3 (2017) 7.0 8.0 unklar Xperia X (Compact) 7.0 8.0 unklar
V50 Thinq 5G nein nein 9.0
Galaxy A3 (2016) 7.0 nein nein Xperia XA 7.0 unklar unklar
X cam 7.0 unklar unklar Galaxy A5 (2017) 7.0 8.0 unklar Xperia XA1 7.0 8.0 unklar
X max 7.0 unklar unklar Galaxy A5 (2016) 7.0 nein nein Xperia XA Ultra 7.0 8.0 unklar
X power 7.0 unklar unklar Galaxy A6 (Plus) nein 8.0 9.0 Xperia XA2 Ultra / Plus nein 8.0 9.0
X screen 7.0 unklar unklar Galaxy A7 (2017) 7.0 8.0 unklar Xperia X Performance 7.0 8.0 unklar
MOTOROLA Galaxy A7 (2018) nein 8.0 9.0 Xperia XZ 7.0 8.0 unklar
Droid Maxx 2 7.0 unklar unklar Galaxy A8 / A8 Plus (2018) 7.1 8.0 9.0 Xperia XZ Premium 7.1 8.0 9.0
Droid Turbo nein nein nein Galaxy A9 (2018) nein 8.0 9.0 Xperia XZ1 (Compact / Premium) nein 8.0 9.0
Droid Turbo 2 7.0 unklar unklar Galaxy A30 nein nein 9.0 Xperia XZ2 (Compact / Premium) nein 8.0 9.0
Moto E5 nein 8.0 unklar Galaxy A50 nein nein 9.0 Xperia XZ3 nein nein 9.0
Moto G (2015) 7.0 unklar unklar Galaxy C7 Pro 7.1.1 8.0 unklar Xperia XZs 7.0 8.0 unklar
Moto G4 7.0 unklar unklar Galaxy C9 Pro 7.1.1 8.0 unklar Xperia Z3 (Compact) nein nein nein
Moto G4 Play 7.0 unklar unklar Galaxy Fold nein nein 9.0 Xperia Z3+ 7.0 unklar unklar
Moto G4 Plus 7.0 8.0 unklar Galaxy J2 7.0 8.0 unklar Xperia Z3 Tablet Compact nein nein nein
Moto G5 (Plus) 7.0 8.0 unklar Galaxy J3 (2017) 7.0 8.0 9.0 Xperia Z3v nein nein nein
Moto G5S (Plus) 7.1 8.0 unklar Galaxy J4+ nein 8.1 9.0 Xperia Z4 Tablet 7.0 unklar unklar
Moto G6 (Plus / Play) nein 8.0 9.0 Galaxy J5 7.0 8.0 9.0 Xperia Z5 (Compact / Premium) 7.0 unklar unklar
One nein unklar 9.0 Galaxy J6 (+) nein 8.0 9.0
Galaxy J7 (Prime) 7.0 8.0 9.0
WIKO
Moto Turbo (2014) nein nein nein View 7.1 unklar unklar
Moto X (2014) nein nein nein Galaxy Note 5 7.0 unklar unklar
Galaxy Note 8 7.1 8.0 9.0 View Prime 7.1 unklar unklar
Moto X4 7.1 8.0 9.0 View XL 7.1 unklar unklar
Moto X Force 7.0 unklar unklar Galaxy Note 9 nein 8.1 9.0
Galaxy Note Edge nein nein nein View2 (Go / Plus) nein 8.1 9.0
Moto X Play 7.0 unklar unklar Wim 7.1 unklar 9.0
Moto X Pure (2015) 7.0 unklar unklar Galaxy S5 nein nein nein
Galaxy S5 Mini nein nein nein Wim Lite 7.1 unklar unklar
Moto X Style 7.0 unklar unklar
Moto Z 7.0 8.0 unklar Galaxy S5 Neo nein nein nein ZTE
Moto Z Play 7.0 8.0 unklar Galaxy S6 7.0 nein nein Axon 7 7.1.1 unklar unklar
Moto Z2 Force / Play 7.1 8.0 9.0 Galaxy S6 Active nein nein nein Axon 7 Mini 7.0 unklar unklar
Moto Z3 (Play) nein 8.1 9.0 Galaxy S6 Duos nein nein nein Axon 9 Pro nein 8.1 unklar
Galaxy S6 Edge (Plus) 7.0 nein nein Axon 10 Pro 5G nein nein 9.0
NOKIA Galaxy S7 7.0 8.0 unklar Blade A3 nein 8.1 9.0
1 nein 8.0 Go unklar Galaxy S7 Edge 7.0 8.0 unklar Blade A6 7.1 8.1 9.0
2 7.1 8.1 Go unklar Galaxy S8 (Plus) 7.0 8.0 9.0 Blade S7 nein nein nein
3 7.0 8.0 9.0 Galaxy S9 (Plus) nein 8.1 9.0 Blade V7 (Lite) nein nein nein
3.1 nein 8.0 9.0 Galaxy S10 nein nein 9.0 Blade V9 nein 8.1 9.0
5 7.0 8.0 9.0 Galaxy Tab A 8 Zoll 7.0 8.0 9.0 Blade V10 nein nein 9.0
5.1 (Plus) nein 8.0 9.0 Galaxy Tab A 9,7 Zoll 7.0 8.0 9.0 Nubia M2 nein 8.1 9.0
6 7.0 8.0 9.0 Galaxy Tab A 10.1 nein nein 9.0 Nubia N2 nein 8.1 9.0
6.1 (Plus) nein 8.0 9.0 Galaxy Tab A 10.5 nein 8.1 9.0 Nubia N3 nein 8.1 9.0
7 nein 8.0 9.0 Galaxy Tab S2 8.0 / 9.7 7.0 unklar unklar Nubia V18 nein 8.1 9.0

AndroidWelt 3/2019 89
PRAXIS > A P P - A N F O R D E R U N G E N

App-Berechtigungen
unter Android
Vor der Installation oder spätestens bei der ersten Verwendung einer App müs-
sen Sie ihr Zugriffsrechte erteilen. Doch viele Programme fordern deutlich mehr
Rechte, als sie eigentlich benötigen. AndroidWelt erklärt Ihnen, was hinter den
App-Berechtigungen steckt und was Sie beachten sollten. Von Sandra Ohse

Permission Auf Ihrem Android-Gerät sind in der Regel di- blick in Ihre privaten Nachrichten fordert, ist
Friendly Apps
verse Apps installiert: von den Applikationen so- Vorsicht angebracht. Denn viele Apps verlangen
zialer Netzwerke wie Facebook und Messengern Zugriffsrechte, die für ihren Anwendungszweck
wie Hangouts oder Whatsapp über Info-Anwen- gänzlich unnötig sind.
dungen wie Wettervorhersage, Nachrichten und In diesem Ratgeber erklärt Ihnen AndroidWelt,
Fahrplanauskunft bis hin zu diversen Spiele-Apps was genau die einzelnen App-Berechtigungen für
und Dienstprogrammen wie beispielsweise einer Sie bedeuten und worauf Sie achten müssen. Da-
Taschenlampe. Manche Apps tun aber nicht nur rüber hinaus zeigen wir Ihnen mithilfe von Anlei-
das, was sie sollen und was der Benutzer von ih- tungen, wie das Prüfen und auch das Verwalten
nen erwartet. Wenn die Taschenrechner-App also der Berechtigungen unter den verschiedenen An-
zum Beispiel auf Ihre Standortdaten zugreifen droid-Versionen bei der Neuinstallation sowie
will, die Taschenlampe einen Zugriff auf Ihr bei bereits installierten Apps funktionieren.
Adressbuch verlangt oder die Puzzle-App Ein-

App-Berechtigungen
und ihre Bedeutung
Alle vorkommenden App-Zugriffsrechte sind in fol-
gende Gruppen unterteilt: „In-App-Käufe“, „Ge-
räte- und App-Verlauf“, „Einstellungen für Mobil-
funkdaten“, „Identität“, „Kontakte“, „Kalender“,
„Standort“, „SMS“, „Telefon“, „Fotos / Medien /
Dateien“, „Kamera“, „Mikrofon“, „WLAN-
Verbindungsinformationen“, „Informationen zur
Bluetooth-Verbindung“, „Wearable-Sensordaten/
-Aktivitätsdaten“, „Geräte-ID & Anruferinformati-
onen“ sowie „Sonstiges“ unterteilt. Damit will
Google die App-Verwaltung einfacher gestalten.

Gefährliche App-Berechtigungen
Welche Berechtigungen Sie einer App erteilen,
Um Ihr Smartphone vor Malware Die geforderten Berechtigungen sollten Sie davon abhängig machen, ob Sie der
zu schützen, sollten Sie eine An- aller auf Ihrem Smartphone in- App vertrauen und um welche verlangten Zu-
tiviren-App auf Ihrem Gerät in- stallierten Apps können Sie in griffsrechte es sich handelt. Denn manche Berech-
stallieren. den Einstellungen einsehen. tigungen sind eher harmlos, wobei andere durch-

90 AndroidWelt 3/2019
A P P - A N F O R D E R U N G E N < PRAXIS

AP P-B E R E C HT I G U N G S G R U P P E N (L AUT G O O G L E-B E S C H R E I B U N G)

Berechtigungsgruppe Auswirkung bei erteilter Berechtigung


Einstellungen für Mobilfunkdaten Eine App kann auf Einstellungen zur Steuerung Ihrer mobilen Datenverbindung und möglicherweise Ihre
empfangenen Daten zugreifen.
Fotos / Medien / Daten Eine App kann auf Ihrem Gerät gespeicherte Daten oder Dateien verwenden. Dieser Zugriff kann Folgendes
beinhalten: Inhalt des USB-Speichers (z. B. SD-Karte) lesen, Inhalt des USB-Speichers ändern oder löschen,
externen Speicher formatieren, externen Speicher bereitstellen oder deaktivieren.
Geräte-ID & Anrufinformationen Eine App kann auf Ihre Geräte-ID(s) und auf die Telefonnummer zugreifen, sie kann feststellen, ob Sie
telefonieren und mit welcher Nummer. Die Berechtigung „Geräte-ID & Anrufinformationen“ kann auch die
Möglichkeit beinhalten, den Telefonstatus und die Identität zu ermitteln.
Geräte- und App-Verlauf Eine App kann eine oder mehrere der folgenden Aktionen ausführen: Vertrauliche Protokolldaten lesen,
systeminternen Status abrufen, Lesezeichen für Webseiten und den Verlauf lesen, aktive Apps abrufen.
Identität Eine App kann die Konto- und/oder Profilinformationen auf Ihrem Gerät verwenden. Dieser Zugriff kann
Folgendes beinhalten: Konten auf dem Gerät suchen, Ihre Kontaktkarte lesen, zum Beispiel Namen und
Kontaktdaten, Ihre Kontaktkarte ändern, Konten hinzufügen oder entfernen.
In-App-Käufe Eine App kann Sie zu Käufen innerhalb der App auffordern.
Informationen zur Bluetooth- Eine App hat Zugriff auf die Bluetooth-Einstellung auf Ihrem Gerät. Dazu gehört die Übertragung von
Verbindung Informationen auf oder das Abrufen von Informationen über Bluetooth-Geräte in der Nähe.
Kalender Eine App kann die Kalenderinformationen Ihres Geräts verwenden. Dieser Zugriff kann Folgendes beinhalten:
Kalendertermine sowie vertrauliche Informationen lesen, ohne Wissen der Eigentümer Kalendertermine
hinzufügen oder ändern und E-Mails an Gäste senden.
Kamera Eine App kann die Kamera Ihres Geräts verwenden. Dieser Kamerazugriff kann Folgendes beinhalten:
Bilder und Videos aufnehmen, Video aufnehmen.
Kontakte Eine App kann die Kontakte Ihres Geräts verwenden. Sie kann sie möglicherweise lesen oder ändern.
Mikrofon Eine App kann das Mikrofon Ihres Geräts verwenden. Der Mikrofonzugriff kann auch das Aufnehmen
von Audioinhalten beinhalten.
SMS Eine App kann den SMS-Dienst (für Textnachrichten) oder MMS-Dienst (für Multimedianachrichten) Ihres
Geräts verwenden. Diese Gruppe umfasst eventuell auch die Möglichkeit zur Nutzung von Text-, Bild- oder
Videonachrichten. Wichtig: Beim Versand (und eventuell auch beim Empfang) von SMS- oder MMS-
Nachrichten können, je nach Ihrem Tarif, Kosten entstehen. Der SMS-Zugriff kann Folgendes beinhalten:
Textnachrichten empfangen (SMS), Textnachrichten lesen (SMS oder MMS), Textnachrichten empfangen
(MMS, zum Beispiel Nachrichten mit Bildern oder Videos), Textnachrichten bearbeiten (SMS oder MMS),
SMS-Nachrichten senden (eventuell kostenpflichtig), Textnachrichten empfangen (WAP).
Standort Eine App kann den Standort Ihres Geräts verwenden. Dieser Zugriff kann Folgendes beinhalten:
Ungefährer Standort (netzwerkbasiert), genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert), auf zusätzliche
Standortanbieterbefehle zugreifen, GPS-Zugriff.
Telefon Eine App kann Ihre Anruffunktion und/oder die Anrufliste verwenden. Abhängig von Ihrem Tarif entstehen
möglicherweise Kosten für Anrufe. Dieser Zugriff kann Folgendes beinhalten: Telefonnummern direkt anrufen
(eventuell kostenpflichtig), Anrufliste bearbeiten, Anrufliste lesen, Ausgehende Anrufe umleiten, Telefonstatus
ändern, ohne Ihr Zutun Anrufe tätigen.
Wearable-Sensorendaten/ Die App kann auf Daten von Wearable-Sensoren zugreifen, zum Beispiel von Herzfrequenzmessgeräten.
-Aktivitätsdaten Außerdem kann sie regelmäßige Updates über Ihre physische Aktivität abrufen.
WLAN-Verbindungsinformationen Eine App kann auf die WLAN-Verbindungsinformationen auf Ihrem Gerät zugreifen und zum Beispiel
ermitteln, ob die WLAN-Funktion eingeschaltet ist und welche Geräte verbunden sind. Der Zugriff auf
die WLAN-Verbindungsinformationen kann die Möglichkeit beinhalten, Informationen über WLAN-
Verbindungen zu erhalten. Hinweis: Da Apps normalerweise auf das Internet zugreifen, sehen Sie die
Berechtigungsgruppe für die WLAN-Verbindungsinformationen nur dann auf dem Downloadbildschirm,
wenn Sie eine App installieren. Anschließend wird die Berechtigung „Uneingeschränkter Internetzugriff“
nicht mehr auf dem Downloadbildschirm angezeigt, sie erscheint jedoch in der vollständigen Liste der
Berechtigungen. Wie Sie diese Liste aufrufen, wird im Punkt „Berechtigungen einsehen“ später im Artikel
beschrieben.
Sonstiges Eine App kann benutzerdefinierte Einstellungen Ihres Geräteherstellers oder anwendungsspezifische
Berechtigungen verwenden. Wichtig: Wenn eine App eine Genehmigung hinzufügt, die sich in der Gruppe
„Sonstiges“ befindet, werden Sie vor dem Download eines Updates immer aufgefordert, sich die Änderung
anzusehen. Dieser Zugriff kann unter anderem Folgendes beinhalten: In sozialem Stream lesen (in einigen
sozialen Netzwerken), in sozialem Stream schreiben (in einigen sozialen Netzwerken), auf abonnierte Feeds
zugreifen. Es werden alle Berechtigungen aus der Play-Store-Gruppe „Sonstiges“ angezeigt, einschließlich
derjenigen, die nicht auf dem Downloadbildschirm zu sehen waren.

AndroidWelt 3/2019 91
PRAXIS > A P P - A N F O R D E R U N G E N

aus gefährlich werden können. So werden die Dienste abonnieren. Einige Anwendungen wie
Berechtigungsgruppen „Fotos / Medien / Daten“, beispielsweise Whatsapp nutzen diese Berechti-
„In-App-Käufe“, „Kalender“, „Kamera“, „Kon- gung aber dafür, Verifizierungscodes zu lesen.
takte“, „Mikrofon“, „SMS“, „Standort“, „Tele- Aber sogar dieser Einsatzzweck lässt sich umge-
fon“ sowie „Wearable-Sensorendaten/-Aktivi- hen, indem Sie manuell den Code auf Ihrem
tätsdaten“ als potenziell gefährlich eingestuft. Smartphone eintippen. Sie sollten also sicher-
Die App „Permission Friendly Aber warum sind gerade diese Berechtigungen heitshalber das Bezahlen per SMS bei Ihrem Pro-
App“ liefert Ihnen eine Ein- kritisch? Und welchen Apps können Sie den Zu- vider deaktivieren. So tappen Sie sicher nicht in
schätzung über die Gefahr griff dennoch gewähren? die Kostenfalle.
durch installierte Anwen- Fotos / Medien / Daten: Gestatten Sie einer An- Standort: Ihre Standortdaten benötigen Apps,
dungen auf Ihrem Mobilgerät. wendung den Zugriff auf Ihre Fotos, Medien und um Sie gezielt zu orten, und vielleicht sogar, um
Daten müssen Sie im schlimmsten Fall damit rech- Bewegungsprofile zu erstellen. Bei Navigations-
nen, dass diese Ihre privaten Dateien ausspäht, anwendungen wie „Google Maps“ oder „Here
verändert oder sogar löscht. Einen berechtigten Maps“ und Sport-Tracking-Apps wie „Run-
Anspruch auf diesen Zugriff haben dennoch bei- tastic“ sind solche Daten allerdings notwendig.
spielsweise Dateimanager-Apps, Virenscanner-An- Auch bei Empfehlungsanwendungen wie „Yelp“
wendungen, Social-Media-Apps oder Bildbearbei- oder „Tripadvisor“ werden sie gefordert.
tungsprogramme. Telefon: Auch der Zugriff auf Ihr Telefon kann
Kalender: Diese Berechtigung kann vor allem für bei einer betrügerischen App gefährlich werden.
diejenigen gefährlich werden, die aktiv den Ka- So könnte die App ohne Ihr Wissen und Ihre Er-
lender auf dem Smartphone nutzen. So könnte laubnis kostenpflichte Nummern anrufen und
eine bösartige App nicht nur ihre Tagesabläufe enorme Kosten verursachen. Bei Anwendungen
ausspähen, sie könnte darüber hinaus Ihre Ter- wie Skype ist der Zugriff aber notwendig, um aus
mine ändern oder sogar löschen. Die Berechti- der App direkt Ihre Kontakte anrufen zu können.
gung ist aber beispielsweise für die Gmail-App Wearable-Sensorendaten/-Aktivitätsdaten:
sinnvoll, um wichtige Termine aus Ihren Mails in Diverse Fitness-Applikationen wie „Google Fit“,
Ihrem Kalender zu speichern. „Fitbit“ und dergleichen benötigen Zugriff auf
Kamera: Nicht nur Kamera-Apps, auch etwa die Aktivitäts- sowie Wearable-Sensorendaten,
Taschenlampen-Anwendungen benötigen den um ihnen nützliche Ergebnisse zu präsentieren.
Zugriff, um den LED-Blitz zu verwenden. Aller- Anderen Anwendungen sollten Sie den Zugriff
dings könnten Malware-Apps die Möglichkeit, auf keinen Fall gewähren, denn sie könnten Ihre
jederzeit Videos und Fotos aufzunehmen, auch körperliche Verfassung ausspionieren.
dazu nutzen, Sie auszuspionieren
Kontakte: Wenn Sie einer App diese Berechti- Wann ist eine App vertrauenswürdig?
gung erteilen, sollten Sie beachten, dass eine Prinzipiell sollten Sie nur Anwendungen aus dem
schädliche App alle Kontaktdaten Ihrer Familie, Google Play Store herunterladen. Allerdings be-
Freunde und Bekannten speichern und schlimms- steht immer ein Restrisiko, dass Malware-Apps
tenfalls verkaufen könnte. Chat-Apps wie Whats- durch die Kontrollen rutschen und so im Shop
app benötigen dennoch einen Zugriff, um Ihnen landen. Um sicherzugehen, dass Sie sich nicht aus
alle verfügbaren Kontakte anzuzeigen. Versehen eine bösartige App auf Ihrem Smart-
Mikrofon: Das Recht, auf das Mikrofon Ihres phone installieren, empfehlen sich diese Regeln:
Smartphones zuzugreifen und dadurch Audio- 1. Verwenden Sie eine Antiviren-App wie „AVG Anti-
mitschnitte erstellen zu können, macht Ihr Mo- virus Kostenlos“ oder „Avast Antivirus & Viren-
bilgerät für Malware-Apps zu einem perfekten schutz Kostenlos 2019“, um Ihr Gerät zu schützen.
Bei Geräten mit Android-Ver- Abhörgerät. Natürlich benötigen aber Diktierge- 2. Installieren Sie lediglich Programme vertrau-
sionen bis 5.9 ist es sicherer, rätanwendungen, Videochat-Apps und derglei- enswürdiger Anbieter.
die automatischen App- chen diese Zugriffsrechte. 3. Sehen Sie sich die Informationen zur App an,
Aktualisierungen zu deakti- SMS: Diese Berechtigungsgruppe beinhaltet das und lesen Sie die Nutzerbewertungen.
vieren – und besser manuell Lesen, Schreiben sowie Bearbeiten von SMS- 4. Überprüfen Sie vor der Installation die ange-
upzudaten.. Nachrichten. Im schlimmsten Fall kann eine fragten Berechtigungen, und fragen Sie sich, ob
schädliche App auf Ihre Kosten Nachrichten ver- diese für die Funktion der App wirklich benö-
senden und sogar per SMS gebührenpflichtige tigt werden.

92 AndroidWelt 3/2019
A P P - A N F O R D E R U N G E N < PRAXIS

Berechtigungen einsehen sen hierfür auf Ihrem Mobilgerät, klappen Sie


Um vor der Installation zu überprüfen, welche über die drei Striche oben in der Suchleiste das
Berechtigungen die von Ihnen gewünschte App Menü auf, und gehen Sie zum Punkt „Einstel-
verlangt, öffnen Sie die Downloadseite der betref- lungen“. Unter dem Eintrag „Automatische App-
fenden Anwendung im Google Play Store. Über Updates“ setzen Sie einen Haken bei „Apps nicht
dem Bewertungsbereich finden Sie eine Schaltflä- automatisch aktualisieren“. Beim manuellen Ak-
che namens „Weitere Infos“. Tippen Sie diese an, tualisieren der App werden Sie so über zusätzlich
und scrollen Sie anschließend ganz nach unten. geforderte Berechtigungen informiert.
Hier finden Sie neben dem Punkt „App-Berechti-
gungen“ den Eintrag „Weitere Informationen“. Berechtigungen gestatten und ändern
Berühren Sie diesen, dann erhalten Sie einen bei Geräten ab Android 6.0
Überblick über alle verlangten Berechtigungen. Ab der Betriebssystemversion Android 6.0 ge-
Alternativ können Sie alle Berechtigungen Ih- steht Google den Smartphone-Nutzern eine grö-
rer installierten Apps und die damit einherge- ßere Kontrolle über die App-Berechtigungen zu.
henden Risiken in der kostenlosen Anwendung So fordern beispielsweise Apps, die für Android 6
„Permission Friendly App“ einsehen. Diese listet entwickelt wurden, die benötigten Rechte nicht
alle Anwendungen auf Ihrem Gerät auf. Je nach- sofort bei der Installation ein, sondern erst dann,
dem, wie viele und welche Rechte die Apps ver- wenn Sie den Zugriff zum ersten Mal benötigen.
langen, ordnet die Applikation ihnen eine Punkte- Hier haben Sie dann die Möglichkeit, die gefor-
zahl zu. Hier gilt: Je niedriger, desto besser. derten Rechte zu verweigern oder zu bestätigen.
Tippen Sie eine bestimmte App an, dann können Alle Rechte lassen sich aber auch anschließend
Sie alle von ihr geforderten Zugriffsrechte einse- jederzeit wieder einzeln entziehen.
hen und erhalten eine Einschätzung, ob diese kri- Ältere Applikationen fordern zum Teil schon
tisch sind oder nicht. bei der Installation den Zugriff auf bestimmte
Daten. Hier sollten Sie sich über die geforderten
Berechtigungen im Google Play Store informieren
App-Berechtigungen und anschließend entscheiden, ob Sie diese ge-
verwalten währen wollen.
Aber auch nach der Installation haben Sie ab
Je nachdem, welche Android-Version auf Ihrem Android 6 deutlich mehr Einfluss auf die bereits
Smartphone installiert ist, gestaltet sich die Ver- erteilten Zugriffsrechte. So können Sie den aufge- Ab Android 6 können Sie auch
waltung der App-Berechtigungen unterschiedlich. spielten Apps auch im Nachhinein noch einzelne bereits installierten Applikati-
Rechte entziehen. onen alle oder auch nur einzelne
Berechtigungen gestatten und ändern Öffnen Sie hierfür die Einstellungen-App auf Rechte im Nachhinein entziehen.
bei Geräten bis Android 5.9 Ihrem Smartphone, und scrollen Sie je nachdem,
Nutzer von Smartphones mit Android 5.9 oder welches Smartphone von welchem Hersteller Sie
älter haben bei der Verwaltung der App-Berechti- verwenden, zum Bereich „Apps“, „Apps & Be-
gungen das Nachsehen. So müssen sie sich vor nachrichtigungen“ oder ähnlich. Wählen Sie an-
der Installation der gewünschten Anwendung, schließend die gewünschte Applikation aus der
wie oben beschrieben, über die geforderten Rech- Liste aus, und öffnen Sie dann den Punkt „Be-
te informieren. Ist die App einmal installiert, las- rechtigungen“. Sie können nun der gewählten
sen sich die Berechtigungen nicht mehr entziehen. Anwendung über die Schieberegler einzelne
Sind Sie also mit den geforderten Zugriffen der Rechte entziehen. Hier müssen Sie jedoch beach-
App nicht einverstanden, sollten Sie die Anwen- ten, dass dies zur Folge haben kann, dass die App
dung deinstallieren. anschließend nicht mehr funktioniert.
Wichtig: Gewähren Sie einer Anwendung Rechte Unter Android 6 brauchen Sie – anders als bei
innerhalb einer Gruppe, ist diese dazu berechtigt, älteren Betriebssystemversionen – die Berechti-
sich in Zukunft weitere Rechte innerhalb der Be- gungen nach der Aktualisierung nicht zu über-
rechtigungskategorie zu erteilen, ohne Sie darü- prüfen. Die Apps fragen bei der ersten Nutzung
ber zu informieren! Deshalb sollten Sie – wenn nach dem Update die geforderten Rechte ab –
Sie sichergehen wollen – die automatischen Up- und Sie entscheiden dann, ob Sie sie gewähren
dates im Play Store deaktivieren. Öffnen Sie die- oder ablehnen.

AndroidWelt 3/2019 93
PRAXIS > A N D R O I D - T R I C K S

Android im Alltag
Mithilfe unserer einfachen Anleitungen und Tipps machen Sie mehr aus
Ihrem Android-Smartphone und -Tablet – so können Sie zahlreiche zusätz-
liche Funktionen nutzen, die Ihnen den Alltag mit dem Mobilgerät erleichtern.
Von Daniel Behrens, Roland Freist, Andreas Hitzig, Sandra Ohse, Verena Ottmann und Thomas Rau

Micro-SD-Karte als internen Speicher


unter Android 8 / 9 nutzen
Um auf Ihrem Smartphone unter Android 8 SD-Karten auch verschlüsseln. Dazu gibt es in
oder Android 9 Ihre Micro-SD-Karte als in- einigen Geräten in den Einstellungen den Bereich
ternen Speicher zu nutzen, stecken Sie die „Gerätesicherheit“ und weiter den Punkt „SD-
Karte in das Gerät und rufen in den Smart- Karte verschlüsseln“.
phone-Einstellungen den Bereich „Spei- Achtung: Wenn Sie eine SD-Karte als internen
cher“ auf. Hier sollte die SD-Karte ange- Speicher nutzen, dürfen Sie diese nicht mehr aus
zeigt werden. Tippen Sie auf das Symbol dem Gerät entfernen. Sonst besteht die Gefahr,
der SD-Karte, erhalten Sie die Meldung, dass Android auf dem Gerät nicht mehr korrekt
dass Sie die Karte erst einrichten müs- funktioniert. Außerdem sollten Sie eine SD-Karte
sen. Berühren Sie also als Nächstes die mit einer hohen Schreib- und Lesegeschwindig-
Option „Einrichten“. Anschließend entscheiden keit verwenden, da SD-Karten ohnehin deutlich
Unter Android 8 sowie Sie sich, ob Sie die SD-Karte als tragbaren oder langsamer arbeiten als der interne Speicher von
Android 9 können Sie als internen Speicher (Option „Als internen Spei- Android-Smartphones. Ihre SD-Karte sollte zu-
Ihre externe Micro-SD- cher verwenden“) nutzen wollen. Danach erhal- dem den maximalen Speicherplatz nutzen kön-
Speicherkarte als inter- ten Sie eine Warnung, dass alle Daten auf der nen, den Ihr Android-Gerät bietet. Unterstützt Ihr
nen Speicher nutzen. Karte gelöscht werden. Mit „Löschen und For- Gerät nur 64 GB, macht es keinen Sinn, eine Kar-
matieren“ beginnen Sie den Vorgang. Anschlie- te mit 256 GB zu verbauen. Verwenden Sie dage-
ßend formatiert Android die SD-Karte und inte- gen eine kleinere Karte, verschenken Sie unter
griert sie in das System. Sie können die Daten auf Umständen Speicherplatz.

Google One ab sofort für alle verfügbar


Googles neue Platt- Google stellt seit kurzem die App Google One zur kostenpflichtigen Speicherer-
form Google One bietet weiterung für Google Drive über den Play Store bereit. Der Speicherplatz lässt
nicht nur Speicherer- sich auch mit Familie und Freunden teilen. 100 GB sind bereits zum monatlichen
weiterungen, sondern Abopreis von 1,99 Euro erhältlich. 200 GB schlagen mit 2,99 Euro im Monat zu
vielfältige Verwaltungs- Buche. Google One versteht sich als Plattform, über die Google-Nutzer unter-
möglichkeiten anderer schiedliche Angebote und Funktionen verwalten können. Neben der kos-
Google-Dienste. tenpflichtigen Speichererweiterung bietet der Dienst unter anderem Kundensup-
port für Google-Services sowie Verwaltungsmöglichkeiten für gemeinsam mit
Google One Familienmitgliedern genutzte Funktionen – übersichtlich aufgelistet. Ebenfalls
enthalten sind Optionen zum Sichern und Wiederherstellen. Im Bereich „Ange-
bote“ hat Google in regelmäßigen Abständen vergünstigte Produkte wie etwa
Hotelübernachtungen oder auch Google-Play-Guthaben in petto.

94 AndroidWelt 3/2019
A N D R O I D - T R I C K S < PRAXIS

Smartphone als Festnetztelefon nutzen


Mittlerweile bieten die meisten Handytarife soge- günstige Angebote mit begrenzter Minutenzahl. Fritz!App Fon
nannte Allnet-Flats, also das unbegrenzte Telefo- Falls Sie zu Hause eine Fritzbox mit der Möglich-
nieren auf die verschiedenen Handynetze sowie keit zum „Anschluss“ von IP-Telefonen verwen-
Festnetzanschlüsse an. Bei Billiganbietern wie den, können Sie mit Ihrem alten Smartphone rich-
Congstar oder Blau gibt es allerdings immer noch tig sparen: So lässt sich Ihr Gerät in Verbindung
mit der kostenlosen Fritz!App Fon-App als Fest-
Fritzbox-Besitzer netztelefon nutzen! Hierfür müssen Sie es jetzt nur
können ihr altes noch mit Ihren Provider-Zugangsdaten einrichten.
Smartphone mit Dies erledigen Sie über das Drei-Punkte-Menü
der kostenlosen oben rechts in den Einstellungen. Tippen Sie hier
App Fritz!App Fon auf den ersten Punkt „Fritz!Box“, und fügen Sie
als Festnetztelefon hier Ihre Fritzbox hinzu. Die App verbindet sich
nutzen. nun immer automatisch, sobald Sie sich in Ihrem
Heimnetz befinden. Um Anrufe über das Festnetz
zu tätigen, rufen Sie die App auf, geben die entspre-
chende Nummer ein oder wählen sie aus Ihrem
Adressbuch aus und tippen auf den Anruf-Button.
Besitzen Sie mehrere Festnetz-Rufnummern, kön-
nen Sie in Ihren Fritzbox-Einstellungen angeben,
über welche Nummer Sie anrufen wollen. Ebenso
klingelt Ihr Smartphone, wenn Ihre Festnetznum-
mer gewählt wird. Praktisch ist zudem, dass Sie
von überall auf Ihre Fritzbox zugreifen können, um
beispielsweise die Mailbox abzuhören.

Kreationen bei Google Fotos deaktivieren


Wer seine Smartphone-Fotos automatisch in der vor der gewünschten Option erneut um. Der Reg-
Google-Fotos-Cloud sichert, der bekommt regel- ler erscheint dann blau, wenn die Option aktiv ist.
mäßig Nachrichten des Assistenten über neue Col-
lagen und andere Kreationen, die der Bilderdienst
automatisch anfertigt. Um diese Benachrichti-
gungen beziehungsweise die Kreationen zu deakti-
vieren, öffnen Sie Google Fotos über https://pho-
tos.google.com und loggen sich mit Ihren
Kontodaten ein. Navigieren Sie über die drei hori-
zontalen Striche ins Hauptmenü und zu den Ein-
stellungen (drittletzter Menüpunkt). Legen Sie bei
„Assistentenkarten“ den Schieberegler „Kreati-
onen“ um, damit selbige nicht mehr angefertigt
werden. Auf dem gleichen Weg können Sie übri-
gens auch die Funktion „Diesen Tag neu entde-
cken“ ausschalten, die Ihnen Fotos von vor einem Die von Google Fotos automatisch erstellten Kreationen wie stili-
Jahr anzeigt. Möchten Sie Ihre Einstellungen rück- sierte Bilder, Collagen oder Filme können auch schnell nerven.
gängig machen, legen Sie einfach den Schieberegler Über die Einstellungen lässt sich die Funktion abstellen.

AndroidWelt 3/2019 95
PRAXIS > A N D R O I D - T R I C K S

Chatten über Google Maps


Dank einer neuen Funktion können Google- den Telefonkontakt sowie Fotos von Einzelhänd-
Maps-Nutzer nun direkt über den Navigations- lern und Dienstleistern finden, lassen sich Unter-
dienst Kontakt mit Unternehmen aufnehmen, die nehmen nun auch per Nachricht kontaktieren. So
in Google Maps gelistet sind. Über die virtuellen können Google-Maps-Nutzer beispielsweise per
Google Maps Visitenkarten in Google Maps, mit denen Nutzer Message herausfinden, ob die Bäckerei um die
unter anderem die Adresse, die Öffnungszeiten, Ecke noch Aufträge für Geburtstagstorten an-
nimmt oder ob sie im Restaurant ihrer Wahl mit
EC-Karte zahlen können.
Alle Chats mit Unternehmen werden im neuen
Menüpunkt „Messages“ in Google Maps hinter-
legt. Diese sind über das ausfahrbare Menü an
Seit Kurzem bie- der linken Seite einsehbar. Das neue Chatfeature
tet Google Maps wird laut Google derzeit in mehreren Ländern für
eine praktische Android und iOS ausgerollt. Unternehmen, die
Chatfunktion, am Programm teilnehmen möchten, müssen sich
mit der Sie sich in Googles My-Business-System anmelden und
direkt an Unter- die zugehörige App installieren. Mit dieser kön-
nehmen wenden nen Nachrichten von Kunden dann empfangen
können. und beantwortet werden.

Beim Löschen der


Probleme bei der Synchroni- Gmail-App-Daten kön-

sierung Ihrer Gmail-App beheben nen Ihre Nachrichten-


entwürfe, Ihre Mailsi-
gnatur und weitere Ein-
Auch bei Googles eigenem Maildienst Gmail Schritt 2: Oftmals kann auch ein Neustart stellungen in der Gmail-
sind Synchronisierungsprobleme möglich. Ihres Smartphones ein Synchronisierungspro- App verloren gehen.
Dies kann sich unter anderem darin äußern, blem beheben. Halten Sie also den Power-
dass Sie keine neuen Mails empfangen, öffnen Button Ihres Mobilgeräts länger gedrückt, Gmail
oder senden können, die App sehr langsam und wählen Sie dann die Option „Neustart“.
arbeitet oder die Fehlermeldung „Konto nicht Schritt 3: Starten Sie die Gmail-App, und be-
synchronisiert“ erscheint. Und auch hier ist es rühren Sie links oben die drei Striche, um das
wichtig, zuerst die Internetverbindung Ihres Applikationsmenü zu öffnen. Unter „Einstel-
Smartphones zu überprüfen, da sie die wahr- lungen“ tippen Sie anschließend Ihr Email- Schritt 5: Sollten Sie mit den vorhergehenden
scheinlichste Fehlerquelle ist. Außerdem Konto an. Hier muss die Option „Gmail syn- Schritten das Problem nicht gelöst haben,
sollten Sie in diesem Fall ebenfalls auf einem chronisieren“ aktiviert sein. Wechseln Sie dann bleibt Ihnen noch die Möglichkeit, die Gmail-
anderen Gerät versuchen, sich bei Ihrem zur Einstellungen-App auf dem Smartphone. Daten von Ihrem Smartphone zu entfernen.
Gmail-Konto anzumelden. Unter „Nutzer und Konten“ aktivieren Sie den Beachten Sie herbei jedoch, dass durch die-
Schritt 1: Öffnen Sie den Google Play Store Punkt „Daten automatisch synchronisieren“. sen Vorgang Daten verloren gehen können.
auf Ihrem Smartphone, und geben Sie in die Schritt 4: Zu Synchronisierungsproblemen Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät,
Suchleiste „Gmail“ ein. Wählen Sie die richtige kann es außerdem kommen, wenn nicht ge- und scrollen Sie bis zum Punkt „Apps und
App aus der Liste der Suchergebnisse aus, nug Speicher auf Ihrem Smartphone verfüg- Benachrichtigungen“. Tippen Sie dann auf
und überprüfen Sie, ob ein Update für die An- bar ist. Um wieder Platz zu schaffen, können „Gmail“ und anschließend auf „Speicher“.
wendung verfügbar ist – falls ja, installieren Sie Sie beispielsweise Apps deinstallieren, Fotos Bestätigen Sie die Aktion „Daten löschen“ mit
dieses. Eine neue App-Version löst möglicher- und Videos löschen oder sonstige Dateien „OK“. Danach führen Sie erneut einen Neu-
weise das bestehende Problem. entfernen, die Sie nicht mehr benötigen. start des Geräts durch.

96 AndroidWelt 3/2019
A N D R O I D - T R I C K S < PRAXIS

WLAN-Gastzugang per Smartphone teilen


Sie haben auf Ihrer Fritzbox einen Gastzugang Phone eines Gastes: Auf beiden Geräten müssen FRITZ!App
eingerichtet, damit Besucher das Funknetz nutzen Sie nun die Übertragung per NFC bestätigen. WLAN

können, ohne auf Ihr Heimnetz zugreifen zu kön- Nun bekommt das Handy Ihres Gastes in Sekun-
nen. Allerdings wollen Sie nicht jedem Gast er- denschnelle die entsprechenden Zugangsdaten
neut das entsprechende Passwort mitteilen oder für den Gastzugang und kann sich mit diesem
einen Ausdruck mit den Daten in der Wohnung WLAN verbinden. Hat das Gastgerät kein NFC,
aufhängen. Ganz einfach können Sie die Zu- kann Ihr Besucher auf jeden Fall mit einer pas-
gangsdaten zum Gastnetz per NFC weitergeben: senden App den QR-Code scannen, den die Fritz-
Dazu benötigen Sie nicht einmal einen NFC-Tag, WLAN-App ebenfalls anzeigt – auch auf diese
aber ein Smartphone mit eingebautem NFC- Weise erhält es die passenden Zugangsdaten für
Chip. Auch das Smartphone des Gastes, an das den Gästezugang.
Sie die Zugangsdaten weitergeben wollen, muss
über NFC verfügen. Laden Sie sich zunächst die
Android-App FRITZ!App WLAN aus dem Play
Store herunter. Haben Sie die App installiert und
sind mit dem WLAN der Fritzbox verbunden,
können Sie den Gastzugang darüber aktivieren.
Gehen Sie in der App in den „Einstellungen“, die
Sie über die drei Striche links oben öffnen, auf
den Eintrag „NFC“. Im Menüfenster, das nun er- Die Zugangsdaten für
scheint, tippen Sie auf den Eintrag „Teilen“. An- das Gastnetz einer Fritz-
schließend verlangt die App das Kennwort für box lassen sich bequem
das Fritzbox-Menü. Haben Sie es eingetippt, er- per NFC oder QR-Code
scheinen nach kurzer Zeit die Angaben zum an das Smartphone
WLAN-Gastzugang, nämlich dessen SSID und eines Besuchers
Kennwort. Bestätigen Sie mit einem Fingertipp weitergeben.
auf „Aktivieren“. Jetzt sehen Sie noch einmal
eine Übersicht der Daten des Gastnetzes. Nun
halten Sie einfach Ihr Smartphone an das NFC-

Facebook
Freie WLANs mit
Facebook-App finden
Um das eigene freie Datenbudget nicht vorzeitig Rufen Sie die Facebook-App auf, und tippen Sie
aufzubrauchen, empfiehlt es sich, unterwegs nach rechts oben auf das Menü. Wischen Sie nach un-
kostenlos nutzbaren Funknetzwerken Ausschau ten, tippen Sie auf „Mehr anzeigen“, und wischen
zu halten. Die Facebook-App fürs Smartphone Sie erneut nach unten, bis Sie die Funktion
hilft Ihnen dabei. Damit das funktioniert, muss al- „WLAN finden“ erreichen. Tippen Sie die Funktion
lerdings in den „Einstellungen“ von Android die an, bestätigen Sie die Abfrage zur Standortüber-
Standortübermittlung eingeschaltet sein. mittlung, und sehen Sie die Liste der Unterneh-
men durch, die in Ihrer Umgebung ein freies
Facebook markiert auf Wunsch WLAN anbieten. Wenn Sie rechts oben auf
die freien Funknetzwerke in der „Karte“ tippen, bekommen Sie die Standorte in
Nähe Ihres Standorts. Google Maps angezeigt.

AndroidWelt 3/2019 97
VORSCHAU > AM 7. JUNI E RSCHE INT DIE NÄCHSTE AUSGABE

USB-C
Immer mehr Smartphones bringen mit USB Typ-C
nur noch eine Schnittstelle mit. Im Idealfall liefert sie
Strom und überträgt alle Arten von Daten. Um jedoch
Ihre vorhandene Peripherie wie Monitor, externe
Festplatte und USB-Stick weiterhin einsetzen zu
können, benötigen Sie extra Zubehör. Adapter,
Dockingstationen oder Bildschirme mit USB-Hubs
dienen als Brücken zu Anschlüssen wie HDMI oder
USB 3.0. Doch aufgepasst: Das Zubehör verspricht
oft mehr, als es halten kann. Unsere Kaufberatung
verschafft Ihnen den nötigen Überblick.

Google I/O 10 Fragen zu 5G


Von 7. bis 9. Mai findet wieder Googles jährliche Entwickler- Der neue Mobilfunkstandard heißt 5G. Doch was
konferenz statt, die Google I/O. Themen werden vermutlich das unterscheidet ihn von den bisherigen verwendeten
neue Allround-Betriebssystem Google Fuchsia, aber auch die Standards UMTS beziehungsweise LTE? Wir
nächste Android-Version Q sein, von der bereits eine frühe haben uns mit den gängigsten Fragen beschäftigt
Version geleaked wurde. Seien Sie gespannt! und liefern die dazugehörigen Antworten.

Apps im Test
Für jede Ausgabe untersuchen wir Apps hinsichtlich ihres
Funktionsumfangs und Designs sowie der Bedienfreundlichkeit.
Die daraus resultierenden Tests fassen wir für Sie zu themen-
spezifischen Appstrecken zusammen, um Ihnen die optimale
Vergleichbarkeit zu gewährleisten. In der nächsten Ausgabe
beschäftigen wir uns mit Quizspielen und Livehintergründen,
werfen aber auch wieder einen Blick auf einige besonders
spannende Neuheiten.

Aus Aktualitätsgründen können sich Themen ändern.

98 AndroidWelt 3/2019
111 Tipps und Tricks
zum iPad

Sonderheft
für nur
5,90€

Alle Funktionen
einfach erklärt!
Jetzt bestellen unter
www.pcwelt.de/ipadtipps oder per Telefon: 0931/4170-177 oder ganz einfach:

1. Formular ausfüllen 2. Foto machen 3. Foto an idg-techmedia@datam-services.de

Ja, ich bestelle das DigitalLife 111 Tipps 02/19 iPad für nur 5,90 €.
Zzgl. Versandkosten (innerhalb Deutschland 2,50€, außerhalb 3,50€)

Vorname / Name Ich bezahle bequem per Bankeinzug. Ich erwarte Ihre Rechnung.
ABONNIEREN

Straße / Nr. Geldinstitut


BEZAHLEN

PLZ / Ort IBAN

Telefon / Handy Geburtstag TT MM JJJJ BIC

E-Mail Datum / Unterschrift des neuen Lesers

DigitalLife erscheint im Verlag IT Media Publishing GmbH & Co. KG, Gotthardstraße 42, 80686 München, Registergericht München, HRA 104234, Geschäftsführer: Sebastian Hirsch.
Die Kundenbetreuung erfolgt durch den PC-WELT Kundenservice, DataM-Services GmbH, Postfach 9161, 97091 Würzburg
Sonderheft-Abo
Für alle Sonderausgaben der PC-WELT

Sie entscheiden,
welche Ausgabe Sie
lesen möchten!
Die Vorteile des PC-WELT Sonderheft-Abos:
Bei jedem Heft 1€ sparen und Lieferung frei Haus
Keine Mindestabnahme und der Service kann jederzeit beendet werden
Wir informieren Sie per E-Mail über das nächste Sonderheft

Jetzt bestellen unter


www.pcwelt.de/sonderheftabo oder per Telefon: 0931/4170-177 oder ganz einfach:

1. Formular ausfüllen 2. Foto machen 3. Foto an idg-techmedia@datam-services.de

Ja, ich bestelle das PC-WELT Sonderheft-Abo.


Wir informieren Sie per E-Mail über das nächste Sonderheft der PC-WELT. Sie entscheiden, ob Sie die Ausgabe lesen möchten. Falls nicht, genügt ein Klick. Sie sparen bei jedem Heft 1,- Euro
gegenüber dem Kiosk-Preis. Sie erhalten die Lieferung versandkostenfrei. Sie haben keine Mindestabnahme und können den Service jederzeit beenden.

Vorname / Name Ich bezahle bequem per Bankeinzug. Ich erwarte Ihre Rechnung.
ABONNIEREN

Straße / Nr. Geldinstitut


BEZAHLEN

PWSJO14130

PLZ / Ort IBAN

Telefon / Handy Geburtstag TT MM JJJJ BIC

E-Mail Datum / Unterschrift des neuen Lesers

PC-WELT erscheint im Medienhaus IDG Tech Media GmbH, Lyonel-Feininger-Str. 26, 80807 München, Registergericht München, HRB 99187, Geschäftsführer: York von Heimburg.
Die Kundenbetreuung erfolgt durch den PC-WELT Kundenservice, DataM-Services GmbH, Postfach 9161, 97091 Würzburg