Sie sind auf Seite 1von 35

Salzburg

Gay Guide
für die LGBTI-Community
Sommer
2019

GayfriendlySalzburg
Pride
31.5.-2.06.
Salzburg
tonality

be magic.
be art. Willkommen Welcome
in Salzburg! to Salzburg
Salzburg nennt sich die „Büh­ Salzburg calls itself the “Stage
ne der Welt“. Zu recht, denn of the World”. Justifiably, be­
hier trifft in geballter Form am­ cause here in concentrated
bi­­tio­nierte Kunst in malerischer land­ form ambitious art in a region of pictur­
schaftlicher Umge­bung auf Jahrhunderte esque landscape meets centuries of rich
alte Kul­turge­schich­te. Unter den vielen cultural history. Among the many visitors
Besu­chern aus aller Herren Länder sind from all four corners of the world are also
auch viele Schwule und Lesben. Für die many gays and lesbians. For them Salz­
bie­tet Salz­burg neben einem modernen burg offers, alongside a modern urban
urbanen Way-of-Life eine sehr aktive Gay- way of life, a very attractive gay scene
Szene, die das Erle­ben der tou­ristischen made even more attractive by the experi­
Höhe­punk­te zusätzlich attraktiv macht. So ence of the touristic highpoints. So Salz­
ist Salzburg das ganze Jahr tatsächlich die burg in winter and summer really is the
„Bühne der Welt“. “Stage of the World“.
Geht es nach diversen Songs, ist es eine Kunst Wien Seine persönlichen High­lights Roman Forisch introduces his

Fotos: Tourismus Salzburg GmbH, PGMedia UG


in Salzburg stellt Roman Forisch personal Salzburg highlights. A
von Rooftops laut herunterzuschreien. Kann man machen – Krems
vor. Als zertifizierter Stadtführer certified city guide, in the col­
in Salzburgs erstem Hotel mit Rooftop Bar und Linz erzählt er in der Kolum­ne „Mein umn “Mein Salzburg” he tells
Sky-Frühstück Location geht‘s aber eher darum, die Kunst Salzburg Salz­burg“ Geschich­ten zu Se­ anecdotes about attractions,
zu genießen: Den Moment. Das stilvolle Übernachten. Kufstein hens­­wür­digkeiten, his­tori­schen historical figures, and ceremo­
Das Prickeln im Glas. Das köstliche Frühstück. Die Aussicht Persönlich­keiten und Begeben­ Roman Forisch nial occasions that will make
heiten, die schmun­­­zeln lassen und lädt so you smile and invite you to also see
über die Stadt. Oder einen frisch gekühlten Drink. ein, Salzburg auch durch die rosa Brille zu Salzburg through pink-coloured glasses.
Oder am besten – alles auf einmal. sehen. Viel Spaß beim Lesen und auf bald Enjoy reading and see you soon in Salz­
in Salzburg. burg.

Peter Goebel Peter Goebel


arte-salzburg.at Herausgeber Salzburg Gay Guide Publisher of Salzburg Gay Guide
3
Salzburg „Die Gegenden von Salzburg, Neapel und Konstan­ti­no­pel

Welcome halte ich für die schönsten der Erde!“ sagte schon Ale­xan­
der von Humboldt. In der Tat: mit seiner malerischen Lage
im Salzachtal, seinem vielfältigen kultur­ellen An­ge­bot und
der reichen Kul­tur­­geschich­te ist Salzburg ein Ju­wel unter
Euro­pas Metropolen und wird „Die Bühne der Welt“ ge­
nannt – auch für Schwule und Lesben. Davon han­­­delt
dieser Guide.
“I consider the areas of Salzburg, Naples and Con­stan­­­tin­
ople the most beautiful in the world,“ said Ale­xan­der von
Hum­boldt. In fact, Salzburg with its picturesque location in
the Salzach Valley, its opulent cultural offerings and the
rich cultural history is a gem among Europe‘s major cities
and is called “the Stage of the World“ – also for gays and
lesbians. That is what this guide is all about.

Inhalt/Contents
Kommen&Gehen Salzburg touristisch 36
Coming&Going 6 Schloss Hellbrunn 38
Fuschl am See 40
Salzburg historisch 8
Fahrtraum Mattsee 42
Mozart 10
Hallein/Salzwelten 44
Festung Hohensalzburg 12
Traumwerk 46
Domquartier 13

Foto: Tourismus Salzburg GmbH


Haus der Natur
Salzburg queer 48
Museum of Nature 14
HOSI Salzburg 50
Salzburg kulturell 16 CSD, Pride Boat, Fetisch 52
Museen 18 Queere Stadtführungen
Creative Salzburg 20 Queer City Tours 54
Hangar-7 21 Verpartnern
Salzburger Civil Partnerships 56
Marionettentheater 22 Bars, Cafés, Restaurants 58-61
Walk of Modern Art 24 Hotelguide 62
Kulturevents 25-35 Stadtplan/City Map 64
4 4 5
Kommen & Gehen Die Salz­burg Card gibt‘s für 1-3

Coming & Going


Tage zu 29 bis 44 Euro an den Re­­
zep­­­­tio­nen der Ho­tels oder in den
Tou­­rist­­infor­mationen am Haupt­­
bahn­hof und am Mo­zart­­platz. Ent­halten sind freie Fahrt mit
dem SVV (Salzburger Verkehrsverbund) im Stadt­­­gebiet, einma-
liger Ein­tritt in alle Museen, die Fes­­tungs­bahn und vieles mehr.
Salzburg ist mit seiner zentraleuropäischen Lage gut The Salz­burg Card is available for 1-3 days at 29 to 44 euros
zu erreichen. Der citynahe Salz­burg Airport W. A. at hotel recept­ions or at the Tourist Infor­ma­tion offices at the
Mozart wird von zahlreichen Fluglinien an­­­geflogen. main train station and Mo­zart Square. In­clu­ded, for example,
Von Frank­furt, Düs­sel­dorf, Berlin, Hamburg und Köln are free city public transporta­tion with SVV (Salzburg Public
gibt es bis zu 4 tägliche Ver­bin­dungen. Transport), one-time admission to all mu­seums, the funicular
railway and much more.
Der Railjet verbindet Salzburg mit München im
2-Stundentakt. Reisezeit: 1 Stunde 20 Minuten.
Der Salz­bur­ger Ver­kehrs­­ver­­bund (SVV) er­­
schließt die Stadt sehr gut mit Bussen und ist im
Um­­­land mit ei­nem Postbus-Sys­­tem verknüpft. Mit
der SVV-App kommt man pri­­ma voran: Stand­ort
„Aktu­­el­ler Ort“ und Ziel eingeben, die App liefert
die bes­te Ver­bindung.
Salzburg-Taxi „81-11“ bie­tet an 365 Tagen 24

Foto: Salzburger Flughafen GmbH


Stun­­den alles rund um das The­ma Mobilität.
Salzburg, with its central European location, is easy
to reach. The nearby Salzburg Airport W. A. Mozart

Fotos: Flughafen Salzburg, RailJet, Albus Salzkraft


is flown to by many airlines. From Frank­furt, Düssel­
dorf, Berlin, Hamburg and Cologne there are up to
4 connections daily.
The Railjet train connects Salzburg with Munich
every 2 hours. Travel time: 1 hour 20 minutes.
The Salzburg Verkehrsverbund (SVV) (Salzburg
Public Transport Authority) connects the city with
busses very well and in the surrounding region is
coupled with a Postbus system. The SVV App makes
it easy: enter location “actual location” and desti-
nation, the App will provide the best connection.
Salzburg-Taxi “81-11” offer on 365 days 24 hours
everything connected with the topic mobility.
6 7
Salzburg
historisch

Foto: Tourismus Salzburg GmbH


In Salzburg begegnet man europä­ In Salzburg you meet European his­
ischer Geschichte des Mit­tel­­alters tory from the Middle Ages to Mo­
und der Neuzeit auf Schritt und Tritt. dern Times around every corner. A
Dabei ist ein Be­such der Festung Ho­ visit to the Fortress is a must. There,
hen­salz­burg ein ab­solutes Muss. at several museums, history comes
Hier wird in vielen Museen Ge­schich­ alive – together with a fantastic view
­­te lebendig – und das mit ei­nem fan­ of the city. Also the DomQuartier GayfriendlySalzburg
tastischen Blick auf die Stadt. Auch (Cathedral Precinct) or the birthplace
das Dom­Quar­tier oder das Ge­burts­­­ of W.A. Mozart are places with con­
haus W.A. Mozarts sind Orte der nections to the past which clarify our
Beschäf­ti­gung mit der Vergan­gen­ understanding of the present.
heit, die das Heute erklären.
8 9
Stiftung Mozarteum Mozart Museen
Zell am See-
Wolfgang Amadé Mozart fasziniert die Menschen in aller Welt seit Mit Mozarts Geburtshaus und dem Mozart-Wohnhaus gehören zwei
mehr als 250 Jahren durch seine Werke und seine Persön­lichkeit. Die der bedeutendsten Se­hens­wür­digkeiten Salz­burgs zur Stif­tung

Kaprun
Stiftung Mozarteum Salzburg ist die weltweit Mozarteum Salzburg. Nirgendwo sonst ist
führende Institution zur Bewah­rung und Ver­ Wolf­gang Amadé Mo­zart und seine Musik
brei­tung dieses kulturellen Erbes. Sie trägt die so lebendig spürbar wie im Haus in der
vielfältigen Facetten Mozarts in die Welt.  Getreide­gas­se 9, in dem Mo­zart am 27.
Auftrag der Stiftung ist es, den Menschen al­ Ja­nu­ar 1756 ge­boren wur­de. Auf drei
ler Generationen den Zugang zu seiner Musik, Stockwerken er­fährt der Besucher viele
seinem Leben und seiner Persön­lich­­keit zu De­tails: wie er aufwuchs, seine Bezie­hung
eröffnen. Dies in zeitgemäßer Form durch viel­ zu sei­ner Familie oder seine Leiden­schaft Mozart Geburtshaus
Mozart‘ Birthplace
Mozart Birthplace
fältige Aktivitäten in den drei Berei­chen Kon­ für die Oper. Hier finden sich sei­ne Kinder­
zerte, Wis­sen­schaft und Museen. Sie schlägt die Brücke zwi­schen geige, sein Clavichord so­wie das von seinem Schwager Jo­seph

Fotos: Tourismus Salzburg GmbH, Stiftung Mozarteum


Tradition und zeitgenössischer Kultur und ermöglicht wechselnde Per­ Lan­ge gemalte Mozart-Portrait.
spektiven und neue Denkanstöße in der Auseinander­setzung mit dem Im Mozart-Wohnhaus am Makartplatz 8 lebte Wolfgang Amadé
Komponis­ten. Das Wissen um Wolfgang Amadé Mozart dient als Basis bis Ende 1780, seinem endgültigen Weggang aus Salzburg. Bis zum
und Inspi­rationsquelle für kreative Prozesse und wissenschaftliche Er­ 9. Februar 2020 wird die Sonderausstellung „Leopold Mozart. Musi­

W.A. Mozart
kennt­nisse. Die Stiftung verfügt über die weltweit größte Sammlung ker – Manager – Mensch“ mit wertvollen Brief- und Musik­auto­gra­
an originalen Briefen, Porträts und Instrumenten der Mozart-Familie. phen, Drucken, Dokumenten sowie Bildern dem Leben des berühm-
Wolfgang Amadeus Mozart has fascinated people around the world ten Papas der Musikgeschichte nachspüren.
through his works and his personality for more than 250 years. The Mozart‘s Birthplace and the Mozart Residence, two of the most fa-
Salzburg Mozarteum Foundation is the leading institution worldwide mous attractions of Salzburg, belong to the Salzburg Mozarteum
for the preservation and dissemination of this cultural legacy and pro- Foundation. Nowhere else is Wolfgang Amadeus Mozart and his
motes the diverse facets of Mozart to the world. music so vibrantly palpable as in the house at Getreidegasse 9,
The Foundation’s mandate is to facilitate, for in which Mozart was born on January 27,
people of all generations, access to Mo­zart‘s 1756. Over 3 floors visitors learn many de-
music, his life, and his personality. This is tails, such as how he grew up, his relation-
Chiaroscuro Quartet
achieved in a contemporary manner through ship with his family, and his passion for
diverse activities in the three areas of con- opera. His childhood violin, his clavichord
certs, scholarship, and museums. Thus, and the portrait, which was painted by his
bridges are built between traditional and Mozart‘s Geburtshaus/ ­brother-in-law, Joseph Lange, can also be
modern culture that enable shifts in perspec- Birthplace Getreidegasse 9, seen here. Mozart Wohnhaus
Kartenbüro der Stiftung Mozart-Wohnhaus/ Mozart residence
tive and new, thought-provoking impulses in Wolfgang Amadeus lived in the Mozart
direct confrontation with the composer. The scholarship around Mozarteum/Ticket office Residence Makartplatz 8, Residence at Markartplatz 8 until his final departure from Salz­
of the Mozarteum Tgl./daily 9-17.30 Uhr,
Wolfgang Ama­deus Mozart serves as a basis and source of inspiration burg at the end of 1780. Until February 9, 2020 the special exhibi-
Foundation 11€, Kombi­ticket/
for creative processes and academic research. The Foundation has at Tel. +43 (0) 662 87 31 54 Combo ticket 18€ tion “Leopold Mozart. Musician – Manager – Man” traces the life
its disposal the largest collection of original letters, portraits and instru- tickets@mozarteum.at www.mozarteum.at/ of the famous father of music history through precious letter and
ments of the Mozart family worldwide. www.mozarteum.at museen music autographs, printed works, documents and pictures.
10 11
Festung
Hohensalzburg

DomQuartier
Auf dem Mönchsberg thront die Festung The majestic fortress Hohensalzburg sits Einblicke in das ehemalige Zentrum fürsterz­ Glimpses into the former center of the Prince
Hohen­salz­burg. 1077 wurde mit ihrer Errich­ en­throned on the Mönchs­berg. Construction bischöf­licher Macht bekommt man bei einem Arch­bishops‘ power are obtained from a tour of
tung begonnen. Heu­te zählt sie zu den größ- work began in 1077 and it ranks among the Rundgang im DomQuartier, beginnend in der the Cathedral Precinct. Beginning with the pain-
ten be­stehenden grand­­est of the extant fortress complexes in Ge­mälde­samm­­ tings of the Residency Gallery, the tour contin­
Bur­g enanlagen Europe. Prince Arch­bishop Leonhard von Keut­ lung der Resi­ ues via the “archways“ to the cathedral, where
Euro­pas. Fürst­ schach developed the fortress at the end of the d e n z­­g a­l e­r i e . in the oratories can be seen the trea­sures of the
erz­bischof Leon­ 15th Century into a noble seat of government. Wei­­ter geht es Cathedral Mu­seum. From there it goes to the
hard von Keut­ The magni­ficent über den Dom­bo­ cabi­nets of art
schach ließ die state­rooms with gen zum Dom, and cu­riosities of
Fes­t ung Ende their gothic carv­ wo in den Ora­ the Bene­dic­tine
des 15. Jahr­­hun­ ings and or­­na­ torien auch die clois­ter, subse­

Fotos: Tourismus Salzburg GmbH, domquartier.at


derts zu einem mental paintings Schät­ze des Dom­ quent­ly to the
nob­­len Re­­gie­rungs­sitz aus­bauen. Die prunk­­­­­ still testify today mu­seums zu sehen sind. Von dort geht es in Long Gallery
vollen Fürs­ten­­zim­mer mit gotischen Schnit­ to this grand­eur. die Kunst- und Wun­der­kam­mer des Be­ which is hung
zereien und orna­mentaler Ma­­le­rei zeugen Al­so from that ndediktiner­klosters und anschließend in die with paintings
noch heute davon. Auch der „Salzburger period comes the Lange Galerie. Diese ist mit Gemälden der from the Arch­
Stier“, eine Orgel im Kraut­turm, die täg­lich um “Salz­burg Bull“, an organ in the “Herb tower“ Erzabtei St. Peter bestückt und führt in den abbey St Peter, and on to the Wallis Wing
7, 11 und 18 Uhr brüllt und bis in die Altstadt that roars daily at 7am, 11am, and 6pm and Wallis­trakt, welcher mit weiteren Schätzen within which are more enticing trea­sures. After
zu hören ist, stammt aus jener Zeit. Heute ist which can be heard from the Old Town Pre­cinct. lockt. Nach einem Blick in den gotischen Chor a glance into the gothic Choir of the Franciscan
die Festung ein ganzjähriger Fix­punkt für Today the fortress is a year-round focal point der Franziskaner­kirche endet der Rund­gang im Church, the tour ends in the magnificent Cara­
Besucher/innen. for visitors. prunk­vollen Carabi­nieri-Saal der Residenz. binieri Hall of the Residency.
Festung Hohensalzburg Mönchsberg 34 May-Sep. 9am-7pm, from Oct. 9.30pm-5pm DomQuartier Salzburg Daily except Tue, 10am-5pm (last entrance
Mai-Sep 9-19 Uhr, ab Okt. 9.30-17 Uhr ticket 15,50€, online 11,50€, Funicular, Täglich außer Dienstag 10-17 Uhr (letzter Einlass 4pm), Wed 10am-8pm, Jul and Aug. daily
Festungscard 15,50€, online 11,50€ all museums, audio tour of the inner room 16 Uhr), Mi 10-20 Uhr , Jul und Aug tgl. 12€, many discounts
Bahn, alle Museen, Innen­mit Audioguide www.salzburg-burgen.at 12€, zahlreiche Vergünstigungen www.domquartier.at
12 13
aus­gelassen. Das Science­center geht häufi-
gen Fragen zu Phy­sik, Mathe­ma­tik und Technik
an Anlagen zum spannenden Aus­pro­bieren
nach. Ein viel­seitiger Museums­­besuch, für den Mein Salzburg
man gut und gerne einen Tag ein­­planen kann.
The popular Museum shows the most exciting My Salzburg
aspects of nature in ever more than 7000m2. In von Roman Forisch
the Live-Animal area, fish and reptiles, etc. are
housed in a 60000 liter coral reef. The Natural Gerne empfehle ich bei Museumswet­
History Museum deals with the area surrounding ter einen Besuch des Dom­quar­tiers.
Salzburg, such as the Salzach , the “life­line“ of Hier kann man mit ei­nem Ein­­­t­ritt fünf

Haus der Natur the city and its eco­sys­tem. The newly desig­ned
exhi­bit­ion space takes visitors on a journey
Museen anschauen. Meine Highlights
sind in der Residenz die Sta­tue des
through space and time and documents the great Jüng­lings vom Mag­­dalens­berg (Kärn­
Auf über 7000m² zeigt das beliebte Mu­seum fahrt von der Mond­lan­dung bis zur Mars­mis­ moments of space history. ten) sowie im Carabi­nierisaal der Resi­
die Natur von ihrer spannendsten Seite. In sion. Die kürzlich eröffnete Stern­war­te 25 km The recently established astronomical observa- denz die Fres­ken von Jo­hann Mi­chael
der Lebend-Tierabteilung versammeln sich außerhalb der Stadt ist eine der leistungs- tory 25 km outside the city is one of the most Rott­mayr, welche die Geschichte von
Fische und Reptilien, u.a. in einem 60000 stärksten öffentlichen Sternwarten Mittel­ powerful public observatories in Central Europe. Alexander dem Gro­ßen erzählen. Da­
rauf ist auch sein Lieb­­haber He­phais­t­os
zu sehen. Und im Klos­ter St. Peter ist
der hübsche Jesus im Speedo zu be-
wundern.
When the weather is just right for a day
in the museum I re­commend a visit to
the Domquartier (Cathedral Precinct).
Here one can visit 5 museums with a
Liter fassenden Korallenriff. Das Natur­kun­ europas. Bei den teleskopischen Stern­füh­­run­ On the telescopic astronomical tour, one experi- single entry ticket. My highlights are in
de­­museum be­­schäftigt sich mit der Umge­ gen erlebt man montags den Sternen­himmel ences the starry heavens in a very unique way the Residence the Statue of the Youth
bung Salzburgs, so mit der Salzach, der ohne Voran­mel­dung auf ganz besondere Monday evenings without needing a reserv­ation of Magdalensberg (Kärnten) and in the
„Lebens­ader“ der Stadt und ihrem Öko­sys­­­ Weise (Uhrzeit auf www.hausdernatur.at). (for time, see www.hausdernatur.at). Cara­binieri Room of the Residence the
tem aber auch mit dem fernen Orbit. Die Welt­ Au­ßerdem erklärt das Natur­kunde­mu­seum Aside from that, explana­tions of a journey frescoes of Jo­hann Michael Rottmayr
­raum­aus­stel­lung nimmt einen mit auf eine auf einer Reise durch den menschlichen Kör­ through the human body very cleverly demon- that tell the story of Alexander the
Fotos: Haus der Natur

Reise durch Raum und Zeit und do­ku­men­tiert per sehr anschaulich wie wir funktionieren. strate how we func­t­ion. Here the subject of Great. His lover Hephaistos can also be
die Sternstunden der Geschichte der Raum­ Dabei wird auch das Thema Sexua­lität nicht sexuality is not left out. The Science Center
seen in them. And in the exhibition of
addresses typical questions about physics,
Museum für Natur und Technik Museumsplatz 5, daily 9am-5pm, the Cloi­ster of St. Peter one can admire
mathematics and engineering with exciting
Museumsplatz 5, tgl. 9-17 Uhr 8€ (many discounts) the handsome Jesus in a Speedo.
self-exper­imentation. An inter­esting museum
8€ (viele Ermäßigungen) www.hausdernatur.at visit, one can be happy to spend an entire day.
14 15
Salzburg In kaum einer europäischen Metropole gibt es so

kulturell
viele kul­tu­rel­­le Angebote wie in Salz­burg. Die
Museen­­land­schaft ist vielfältig – vom Museum der
Moderne Salzburg über moderne Kunst im Öffent­
lichen Raum der Salz­burg Foun­dation bis zum Dom­
Quar­tier. Ganz zu schwei­gen von musikalischen
High­­­­lights: Im Sommerhalbjahr sind da ne­ben vie­
len anderen vor allem die Sommerszene, die Salz­
bur­ger Festspiele oder das Jazzfestival Jazz&The
City hervorzuheben.
In hardly any European city are there as many
cultural events as in Salzburg. The choice of mu­
seums is quite div­erse – the Museum of Modern
Art Salzburg, contemporary art in public spaces
from the Salzburg Foun­dation or the Dom­
Quartier; not to mention musical highlights for
connois­seurs. ­Du­r­­ing the summer months, parti­
cularly the Summer scene, the Salzburg Festival
or the jazz festival Jazz&The City, are highlights.

Foto: Tourismus Salzburg GmbH


GayfriendlySalzburg

16 17
Museen architecturally the development
stimulating build­ of Salzburg.
ings. Until 30.06. Original pieces of
for example, the furniture pro­vide
prints of Asger a sense of the
Jorn. Jorn is con­ atmosphere in
sidered to be one the Trakl-Haus
of the most im­ in the times of the
portant and mul­ poet Georg Trakl.
tifaceted figures A u t o­g r a p h s ,
of the European avantgard after the Second school reports, photos of family members, and
World War.The Ruperti­num, a baroque old- a self-portrait document, alongside the audio-
city palace, presents i.a. works from the visiual show, the life and work of the poet. The
Österreichischen Fotogalerie des Mu­seums gallery in the Trakl House shows exhibitions of
Auf dem steil ab­ Schät­ze aus der Archä­ologie und dem Mittel­ der Moderne. the works of Salzburg artists.
fallenden Felsen alter findet man im Salz­burg Mu­seum. In der Archaeological and medieval treasures can be Mehr Museen Mo­zart­gedenk­­stät­ten (Seite/page 10)
des Mönchs­­bergs unterirdischen Pas­­sa­ge kann man die Über­ found in the Salzburg Museum. In the under­ in Salzburg Fes­tung Hohen­salz­burg (Seite/page 12)
thront das Mu­ reste einer bemalten römischen Mau­er be­ ground passage, marvel at the remains of a More museums Dom­Quartier Salzburg (Seite/page 13)12.03.
Leopold_Ins_GayGuide_105x74,25.qxp_WH_Jubilaeum_Inserat_GayGuide
seum der Mo­­ staunen und mehr über die Ent­wicklung von painted Roman wall and learn much more over in Salzburg Haus der Natur (Seite/page 14)
der­ne. Hier ist Salz­burg erfahren.
nicht nur die Aus­ Im Trakl-Haus
sicht spek­ta­kulär. ge­ben original
Das Haus in inte­ Mö­­bel­stücke ei­­­ne
res­santer Architektur zeigt span­nende themati­ Vor­stellung von
sche Aus­stel­lun­gen des 20. und 21. Jahr­hun­ der Atmo­sphä­­re

Fotos: Tourismus Salzburg GmbH, Salzburg Museum, LEOPOLD


derts. Bis 30.06. zum Beispiel das druckgrafi­ im Haus zu Zei­ten
sche Werk von Asger Jorn. Jorn gilt als eine des Dich­­t ers
der wichtigsten und facettenreichsten Figuren Georg Trakl. Au­to­

MOZART
der europäischen Avantgarde nach dem Zwei­ ­g ra­f en, Schul­­
ten Weltkrieg. zeug­­nisse, Fotos von Fami­lien­mitglie­dern und
Österreichische Nationalbibliothek

Das Ru­pertinum, ein Selbst­porträt dokumentieren neben der


ein barockes Alt­ Ton­bild­schau Leben und Werk des Dichters. Die MUSIKER – MANAGER – MENSCH
stadt­palais prä­ Galerie im Traklhaus zeigt Ausstellungen
sentiert unter an­ Salzburger Künstler. 5. APRIL 2019 – 9. FEBRUAR 2020
deren Wer­­ke aus The Museum der Moderne sits on the edge
der Öster­rei­chi­ of the precipitous stone cliffs of the Mönchs­ SONDERAUSSTELLUNG IM MOZART-WOHNHAUS
schen Foto­galerie berg. Not only the view here is spectacular. ZUM 300. GEBURTSTAG VON LEOPOLD MOZART

Wissenschaft
des Mu­seums der Exciting thematic and single-work exhibitions

Konzerte
Mozart-Wohnhaus geöffnet tägl. 9-17.30 Uhr

Museen
Mo­derne. of 20th and 21st century art are displayed in Makartplatz 8 Juli / August 8.30-17.30 Uhr
18 Salzburg www.mozarteum.at
Creative Salzburg

www.hangar-7.com
In moderner Kunst erfindet sich Salzburg
immer wieder neu. Through modern art,
Salzburg reinvents itself over and over again

Hangar-7
Der Hangar-7 war anfänglich geplant, um die The Hangar-7 was initially envisaged to ac­
stetig wachsende Sammlung historischer commodate the ever-growing collection of
Flugzeuge der Flying Bulls zu be­her­bergen. historic aircraft of the Flying Bulls. Today,
Heute ist der Han­gar-7 ein Synonym für avant­ Hangar-7 is a synonym for avant-garde archi­
gar­dis­ti­sche Archi­­tektur, moderne Kunst und tecture, modern art and Michelin-starred din­
Spitzen­gas­tro­no­ ing. Artworks are
mie. Kunst ist stylishly embed­
stilvoll in die ein­ ded in the uni­que
zig­artige Atmo­ atmo­s phere of
Kunst und Natur – diese Kombi­ sphäre des Ge­ the building nes­
nation macht den Skulpturenweg der bäudes neben tled alongside
Firma LEUBE in St. Leonhard zum Ge­ dem Flugfeld des the taxiway
heim­tipp. Er überrascht mit Kunst­wer­ken Salzburger Flug­ apron of Salzburg
und klaren Botschaften. Begon­nen hat hafens eingebet­ Airport. Thus,
alles 2008 mit der „Baum­spi­rale“. Bis 2013 tet. So lässt es sich morgens mit einem Früh­ give yourself an elegant start to your day by
folgten weitere vier Kunst­werke. „I Come stück im Carpe Diem Lounge-Café elegant in breakfasting at the Carpe Diem Lounge-Café,
back tomorrow“ ist eine frei schwebende pinke
Fotos: Seite 20: LEUBE/Herman Seidl

den Tag starten, abends kann or pamper your­self in the even­


Treppe ohne sichtbare Stützen – im Wald. man sich im Restaurant Ikarus ing with sophisticated gourmet
Art and nature–this combination makes the sculp­ von monatlich wechselnden meals prepared by monthly-
ture trail of the company LEUBE in St. Leonhard an Gastköchen mit raffinierten changing guest chefs in the res­
insider tip. It amaze s with artworks and unambiguous Gour­met-Menüs verwöhnen taurant Ikarus. The Hangar-7 is
Seite 21: Hangar-7

messages. It all began in 2008 with the “Baumspirale” lassen. Der Hangar-7 ist ein an inspired mix of aeroplanes
(tree spiral). More artworks followed until 2013. “I Come gelungener Mix aus Flug- und and racing cars, architecture,
back tomorrow” is a levitated pink staircase without visi­ble Rennwagentechnik, Architektur, regular-changing art and exhibi­
supports – in the forest. Kunst und Gastronomie. tions and gastronomy.
20 21
brought the “grand drama” of Saint-Exupèry or “A Midsum­

www.marionetten.at
opera to the stage. The success mer Night’s Dream” by William
story began in 1913 with Mo­ Shakespeare speak to a youn­
zart's “Bastien und Bastienne“. ger audience. The story of the
Since the 1950s tours have Trapp Family (“Sound of Mu­
taken them around the globe. sic”) is also in the reper­toire. A
Renowned directors were ob­ tour of the Theatre immerses
liged to expand the repertoire one in a unique cosmos. Histor­

Salzburger
of Mozart operas. Then fol­ ical playbills from all over the
lowed co-productions with the world document its l­ively histo­

Marionettentheater
Salzburg Festival, the Mozart ry. The pool of many marionet­
Week, and the Salzburg State tes in diverse costumes makes
Theatre. “In recent years we the heart of every costume
have expanded the repertoire designer beat faster. Hence,
Seit über 100 Jahren bringt das mer­­­nachtstraum“ von Wil­liam even further. And thereby the time and again there are tours
Salzburger Marionetten­thea­ter Shake­s­­peare sprechen ein jün­ audience has also changed” through the Theatre including
„großes Thea­ter“ der Opern­lite­ geres Publikum an. Und auch die says Director Dr. Barbara Heu­ the marionette pool and back­
ra­tur auf die Bühne. Ge­schichte der Familie Trapp ber­ger. Works such as “The stage where the artists can be
1913 startete die Erfolgs­ge­ („Sound of Music“) findet sich Little Prince” by Antoine de observed at work.
schich­­te mit der Auf­führung von auf dem Spiel­plan.
Mo­zarts Sing­­spiel „Bas­tien und Bei einem Rundgang durch das Im AFRO CAFE feiern wir das einzigartige
Bastienne“. Seit den 1950er Jah­ Theater vor und hinter Bühne
Lebensfreude
Lebensgefühl Afrikas – einer Kultur, die
ren führ­ten Tourneen rund um taucht man in einen eigenen Kos­ in sich aufsaugen einen mitreißt.
den Glo­bus. Renommierte Regisseure wurden mos ein. Histo­rische Thea­ter­plakate aus aller
verpflichtet, das Repertoire der Mo­zart-Opern Welt dokuentieren die lebendige Theater­ Genießen Sie im AFRO CAFE das
wurde erweitert. Es kam zu Ko­pro­duk­tio­­nen mit tradition. Und der Fundus mit den vielen Ma­rio­ kom­plette Sortiment unseres eigenen
den Salz­bur­ger Fest­spielen, der Mo­zartwoche ­­net­ten in un­ter­schiedlichs­ten Kos­tü­men las­sen Fairtrade-Kaffees ‘Afro Coffee‘ und unseres
und dem Salzburger Landes­thea­ter. das Herz eines jeden Kos­tüm­­designers höher Tees ‘Afro Tea‘. Genießen Sie afrikanisch
„In den letzten Jah­ren haben wir das Repertoire schlagen. Deshalb gibt es immer wieder Füh­
­inspirierte Speisen. Erleben Sie traditio­
Fotos: Salzburger Marionettentheater, Peter Goebel

weiter­ent­wickelt. Und damit hat sich auch das run­gen durch das Theater inclusive dem Fundus
Pub­likum verän­ und der Hinter­ nelle Stoffe und Muster sowie Werke
dert.“ sagt Thea­ bühne, wo man ­zeitgenössischer afrikanischer Künstler.
te­r­l ei­t e­r in Dr. den Künst­lern bei Um die kulinarische und kulturelle Vielfalt
Barbara Heu­ber­ ihrer Arbeit zu­ Afrikas zu entdecken muss man nicht erst
ger. Stücke wie sehen kann.
in den Flieger steigen – ein Besuch im
„Der kleine Prinz“ For over 100
von Antoine de years the Salz­ AFRO CAFE Salzburg ist ein Anfang.
Saint-Exu­p é­r y burg Marionette AFRO CAFE • Bürgerspitalplatz 5
oder „Ein Som­ Theatre has Mo-Do 9-23 Uhr • Fr-Sa 9-24 Uhr • So g­ eschl.
22 (außer in der Festspielzeit) • www.afrocafe.at
SEAD (Salzburg Experimental Aca­ SEAD (Salzburg Exper­imen­
demy of Dance) wurde 1993 von tal Academy of Dance) was
Susan Quinn, langjährige Tänzerin founded in 1993 by Susan
Mein Salzburg der Merce Cunningham Company, Quinn, a long-standing dan­
My Salzburg gegründet und ist seither zu einem
einzigartigen Ausbildungszentrum
cer of the Merce Cunningham
Company, and since then it
von Roman Forisch Walk of Modern Art für zeitgenösisschen Tanz in Öster­ has become an unparalleled
reich geworden. SEAD ist le­ben­di­ training facility for contem­
Erzherzog Ludwig Viktor, der Bruder von Um Salzburgs Ruf als Kunst- und Kultur­metro­ ges Tanz- und Kultur­zen­trum der porary dance in Austria.
Kaiser Franz Josef wurde von Wien nach po­le zu stärken, wurde das Kunst­pro­jekt „Walk Stadt Salzburg. SEAD is the vibrant dance-
Salz­burg verbannt. Bei der Be­völkerung of Modern Art“ ins Leben gerufen. Im Mit­ and culture-center of the city
hat­­te er sich beliebt gemacht, weil er Hoch­ telpunkt stand dabei die Aus­ein­­an­der­set­zung of Salzburg.
wasseropfern finanziell zu Hilfe kam. Dem der Bewohner/innen mit einem Kunst- und www.sead.at
Kaiser hingegen wurden in Wien Be­­rich­te Skulp­turenpark. Der Walk of Mo­dern Art führt
vorgelegt, dass sein Bruder Sol­daten beläs­ zu den schöns­ten Plätzen der Stadt, aber auch
tige. Was war passiert? Er hatte einige hüb­ zu Orten, die erst durch die Kunst an Span­­nung
sche Soldaten in sein Schwimm­bad im Park ge­wonnen haben. Jeden ersten Sams­­­tag im
von Schlos­s Klessheim geladen. Beim Um­­ Monat kann man an einem Rund­gang teilneh­
kleiden in der Kabine fanden die Sol­da­ten men. Voran­mel­dung bei Austria­guides, Tel.
aber keine Badebekleidung vor – so spran­ +43 664 496 80 11.
gen sie nackt ins Wasser. Das erfreute Auge In order to strengthen Salzburg‘s reputation as
an arts and culture metropolis, the Art Project
und Herz des Erzherzogs.
“Walk of Mod­ern Art“ was brought into being.
Archduke Ludwig Viktor, the brother of Em­p­ The focal point thereby is the interaction of the
eror Franz Josef, had been banished from citizens with the Art and Sculp­ture Park. The
Vienna to Salzburg. He made himself very “Walk of Mod­ern Art“ leads to the most beau­
popular with the general public by financially tiful places of the city, but also to places that
supporting victims of flooding. On the other have only gained interest through the art itself.
hand, reports were submitted to the Emperor Every first Saturday in the month one can take Kulturevents in Museen, auf
in Vienna that his brother har­assed soldiers. part in a tour. Reservations at Austriaguides, Bühnen, in der Szene und in
What had really happened? He had invited Tel. +43 664 496 80 11. ganz Salzburg ab Seite 26.
some handsome soldiers to his swimming Cultural events in museums,
on stages, in the scene and all
Fotos: Toursimsus Salzburg GmbH

pool in the park of Schloss Klessheim (Kless­


heim Palace). In the changing rooms the over Salzburg from page 26.
sold­iers found no bathing costumes so they
jumped naked into the water, thus providing
Foto: Chris Robel

eye candy for the Archduke.


KULTUREVENTS

t
24 25
25
www.domquartier.at www.mozarteum.at

Kulturevents
Im Rahmen des Ausstellungsprojektes zum 100. Todes­ „Open Doors & Bar“ heißt es ab 17.30 Uhr bei den After
bis tag von Erzherzog Ludwig Viktor werden erstmals für Work-Konzerten der Stiftung Mozarteum im Wiener Saal.
14. Juli Kleßheim relevante Details der Lebensumstände Lud­ In lockerer Atmosphäre kann man hier bei einem ca.
wig Viktors veröffentlicht. Die Ausstellung ist jenen einstündigen Konzert (Beginn: 18.30 Uhr) mit Imbiss und
Kunst­werken gewidmet, die aus Ludwig Viktors Besitz Getränken den Tag ausklingen lassen. Am 11. Juni prä­
stammen. Zu dieser Ausstellung gibt es Kuratoren­füh­ sentiert das „Trio Klavis“ (Violine, Saxo­phon und Kla­vier)
rungen am 20.04., 15.05. und 15.06. stilistisch vielfältige Meister­werke ebenso wie Eigen­
Within the framework of the exhibition project for the kompositionen. Und Bartolo­meyBittmann aus Wien
100th Anniversary of the death of Archduke Ludwig (Cello und Geige) eröffnen am 18. Juni mit einer packen­
Viktor, in a first for Kleßheim, relevant details of the den Verbindung der Klassik mit Elementen des Rock, Jazz,
living conditions of Ludwig Viktor are disclosed. The
exhibition is devoted to all artworks that originate from
Folk und Kammermusik eine faszinierende Klang­welt.
"Open Doors & Bars“ refers to the after-work concerts
Afterwork
Ludwig Viktor
Wunderkunst Ludwig Viktor’s estate. For this exhibition there are
guided tours on 20.04., 15.05. and 15.06.
of the Stiftung Mozarteum in the Wiener Saal from
5.30pm. In a casual atmosphere one can let the day
unwind with a ca. 1-hour concert (beginning around
www.literaturfest-salzburg.at 6.30pm) and snacks and drinks. On the 11th of June the
Literatur zum lesen, hören, sehen und erleben: Dazu lädt “Trio Klavis” (violin, saxophone and piano) presents
das Literaturfest Salzburg jährlich an fünf Tagen im Mai: masterworks in a diverse range of styles along with their
Mit Autorinnen und Autoren, die ihrem Publikum begeg­ own compositions. And on the 18th of June Bartolomey
nen, bei Lesungen aus Romanen, Gesprächen über Bittmann (cello and fiddle) from Vienna open up a fasci­ 11.+18.
Sach­bücher, Querverweisen mit Lyrik und Musik. Das nating world of sound in a thrilling fusion of classical Jun
Literaturfest Salzburg ist ein fester Punkt in Salzburgs and elements of rock, jazz and chamber music.
Kulturkalender.
Literature to read, hear, see, and experience: the Lit­
era­turfest Salzburg invites you to all this every year
for five days in May, along with authors, who face their
public with readings from novels, conversations over
22.-26. non-fiction books, with crossovers to poetry and music.
Mai The Literaturfest Salzburg is a permanent event in
Salzburg’s cultural calendar.
www.src.co.at/de/
Beim „Gais­bergrennen für historische Automobile“ sind
historisch bedeutende Fahrzeuge, die bis zum 31.12.
1969 gebaut wurden, zugelassen. Das Rennen führt
über den vor den Toren Salzburgs idyll­isch gelegenen
Gaisberg zum Salzburg Ring und in die Salzburger
Innenstadt. Für Freunde historischer Automobile ist
Fotos: Land Salzburg, Peter Goebel,

dieses Wochenende ein Fest für die Sinne.


Julia Wesely, Stephan Doleschal

The “Gaisberg Classic Car Race“ is for historically


­sig­nificant automobiles built before 31.12.1969. The
race leads over the Gaisberg, conveniently situated
before the Gates of Salzburg, to the Salzburg Ring and
29. Mai- then into the Salzburg City Centre. For devotees of
1. Jun Gaisbergrennen classic cars, this weekend is a celebration for the
senses.
26 www.traumwerk.de 27
www.dult.at
Die alljährliche Dult ist ein traditionelles Volksfest, das

Kulturevents
Salzburger Dult auf dem Gelände des Messezentrums abgehalten wird.
Die Kombination aus Jahrmarkt und Mes­se machen es
zu ei­nem besonderen Erlebnis, denn hier werden die
!
ET LOST
Attrak­tionen eines klassischen Volks­festes mit den
Beson­der­heiten einer modernen Messe verbunden. DON´T G E CITY
Und dies alles bei freiem Eintritt. ZZ & TH P
The annual Dult is a traditional folk fair that is held on THE JA AL-AP
the grounds of the Convention Centre. The combina­ FESTIV
OAD
tion of carnival and trade fair is a special experience, DOWNL
because here the attractions of a classical fun fair NOW!
8.-16. become bound together with the technical highlights
Juni of a modern trade exhibition. And all this with free
entry. 16.-20. 10. 2019
www.szene-salzburg.net
Die Sommerszene wird gerne als Gegenpol zu den Salz­
Sommerszene burger Festspielen dargestellt. Die Veranstaltung hat sich
im Laufe der Zeit zu einem international beachteten
Festival entwickelt. Die zeitgenössische Tanzwelt steht
Altstadt Marketing 1/1
bei diesem Festival im Mit­tel­punkt, 2019 u.a. mit dem
belgischen Choreographen Jan Martens. Theater, Musik,
Let´s get lost!
Film und Bildende Kunst ergänzen das Programm.
The “Sommerszene” (Summer scene) is willingly por­
trayed as the counterpart to the Salzburg Festival. The
event has evolved over the course of time into an
international festival. The contemporary dance world
17.-29. is the focus of this festival, in 2019 with the Belgian
Jun choreographer Jan Martens, among others. Theater,
music, film and visual arts complete the program.
www.salzburg-altstadt.at
Im Rahmen des diesjährigen Altstadtfestes Linzer Gasse
verwandelt sich die beliebte Einkaufsmeile rechts der Line-up:
Salzach in einen riesigen Tanzboden. Hier darf getwis­ Forq | 5K HD | Flat Earth Society | Little Rosies Kindergarten | Hofmaninger/
Fotos: Tourismus Salzburg GmbH, Sommerszene,

tet, geshaked und gerockt werden. Dazu haben alle Schwarz | LIUN + The Science Fiction Band | Marie Kruttli Trio | Pedro Melo
an­liegenden Geschäfte nicht nur geöffnet sondern bie­
ten auch jede Menge kulinarischer Genüsse. Also: Dür­ Alves Omniae Ensemble | Silent Witness | Splashgirl | Edward Perraud Trio |
fen wir bitten? Somi | Schmieds Puls | Dudu Tassa & The Kuwaitis | HEJIRA | Y-Otis | Elina
During this year’s Linzer Gasse Festival in the Old Duni | Aly Keïta - Jan Galega Brönniman - Lucas Niggli | Lotus Eaters |
Altstadt Marketing Salzburg

Town, the popular shopping street on the right bank of


the Salzach will transform into an enormous dance Jarmo Saari | and many more
floor. Here one will be able to Twist, Shake and Rock.
28./29. In addition, almost all of the neighbouring businesses
5 Tage – 100 Konzerte – 30 Bühnen – Freier Eintritt!
Juni Linzergassenfest will not only be open, but will also offer all sorts of
culinary delights. Therefore: Shall we dance?
28 29
www.electriclove.at www.salzburgerfestspiele.at

Kulturevents
Auf dem Salzburgring im Seen­land des Salzkammergutes, Sie sind weltbekannt und das Highlight im Sommer:
4.-7. Electric Love inmitten der Natur, zelebriert das Electric Love Festival die Salzburger Festspiele. Für mehrere Wochen ver­
Juli im Juli 2019 bereits zum siebten Mal drei Tage voller wandeln sie die Stadt in eine Bühne. Beim Fest zur
Liebe und Musik. Die permanente Rennstrecke wird für Festspiel­eröff­nung werden beim traditionellen Fackel­
ein Wochenende zur Festivallocation. Das DJ-Line-up tanz faszinierende Lichtbilder rund um den Residenz­
bietet 150 Acts vom Feinsten aus EDM, Dubstep, Electro, brunnen gezeichnet. Es gibt zahlreiche Opernpro­duk­
House, Hardstyle oder Drum´n´ Bass. tionen und Konzert­aufführungen. Das Marken­zeichen
In July 2019 at the Salzburgring in the lake-country of der Festspiele ist das Schauspiel „Jedermann“ am
the Salzkammergut, the Electric Love Festival celebrates Domplatz. Am roman­tischs­ten ist jedoch ein Picknick
beim kostenlosen Angebot der Siemens Festspiel
for the 7th time 3 days full of love and music in the ­middle
of nature. For a weekend the permanent racetrack beco­ Nächte am Kapitelplatz (s. Seite 16). Salzburger Festspiele
mes a Festival location. The DJ-lineup offers 150 acts It is known worldwide and is the highlight of summer: 20. Juli-
from the finest of EDM, Dubstep, Electro, House, Hard­ the Salzburg Festival. For several weeks the city 31. Aug
style, or Drum ‘n’ Bass. ­becomes a stage. At the celebration of the Festival
opening, the traditional torch dance draws fascinating
www.museumdermoderne.at
pictures of light around the Residenzbrunnen (Residency
Die Ausstellung ist ein Streifzug durch die Geschichte
fountain). There are numerous opera productions and
20. Juli- der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Mond
concert performances. The trademark of the festival is
3. Nov und seiner Interpretation seit Galileo Galilei und der the play “Everyman” at the Domplatz (Cathedral
Er­findung des ersten Teleskops. Die Schau blickt auf ­Squa­re). Most romantic, however, is a picnic at the free-
mehrere Jahrhunderte der Darstellung des »Faszino­ entry Siemens Festival Offering Nights on the Kapi­tel­
sums Mond« in der Kunst zurück, wobei der Schwerpunkt platz (see p. 16).
auf dem 20. Jahrhundert und der Gegenwart liegt.
The exhibition is a ramble through the history of the
artistic confrontation with the moon and its rendition

Sag ja ...
since Galileo Galilei and the invention of the first tele­
scope. The show looks back at many centuries of the
Fly me to presentation of the “Fascination of the Moon” in art,
the moon whereby the focus lies on the 20th century and the
present.
www.hosi.or.at
An Maria Himmelfahrt feiern die Gewerbetreibenden im
Andräviertel ihr Stadtteilfest zwischen Kongresshaus
Fotos: Geoffrey Hubbel, Museum der Moderne Salzburg,

15. Aug und Mirabellgarten rund um den Rosenhügel. Und da die


HOSI und alle Szenebars in dem Viertel liegen, feiert die
Szene kräftig mit. Musik, Lesungen, Tango tanzen, Yoga.
Essen von Andräviertler Gastronomen, trinken und rela­
HOSI Salzburg, Salzburger Festspiele

xen mitten in der Stadt, am Stand der HOSI.


At the Feast of the Assumption traders in the Andrä­viertal
celebrate their district festival between Congress Salz­
burg and the Mirabell Gardens around Rose Hill. And
because the HOSI and all the scene bars are located in
Picknick the district, the scene parties hard alongside. Music,
im Park readings, tango dancing, yoga. Andräviertal gastronomy,
drinking and relaxing in the city center at the HOSI Stand.
ARCOTEL Castellani Salzburg | Alpenstraße 6 | 5020 Salzburg
30 reservation.castellani@arcotelhotels.com | arcotelhotels.com 31
www.hosi.or.at www.salzburgjazz.com

Kulturevents
Drag Queens, Performances, Gogo Boys and Girls, 5 Tage, 30 Bühnen, 80 Konzerte, freier Eintritt: Das Salz­
Handtaschen-Weitwurf, Traum-Date-Versteigerung, burger Festival „Jazz & The City“ lädt jährlich an die
Porno-Karaoke – das alles gibt’s bei der langen Nacht 25.000 Besucher, die sich munter treiben lassen können,
der Vielfalt unter dem Motto „Die Familie tut was“, zu Konzerten zwischen Kirchen, Galerien, Konzert­häu­
wenn die Szenelokale Stationen eines Parcours der sern, Weinkellern oder den Bars der Stadt. Auf der
anderen Art sind. Die Erlöse sind für kommende Projekte Suche nach neuen Klängen trifft man hier auf Gleich­­
der „Schule der Vielfalt“. gesinnte und genießt ebenso den guten Wein wie die
Drag queens, performances, gogo boys and girls, hand­ gute Musik, die zwischen Jazz, Worldmusic und elek­
bag throwing, dream-date auction, porno karaoke—all tronischen Clubsounds variiert. So finden sich manch
this takes place on the Long Night of Diversity under the neue Freunde aus aller Welt – spätestens wenn die
motto: “Die Familie tut was” (the community in action), Nächte bei Jam Sessions und DJ Sets noch lang sind.
21. Sept. as the scene venues become stages for activities of a 5 days, 30 stages, 80 concerts, free entry: the Salzburg
different kind. The proceeds are for the upcoming pro­ festival “Jazz & The City” yearly welcomes 25,000
ject “School of diversity”. concert-goers who allow themselves to be carried along
from churches to galleries, concert halls, wine cellars,
www.rupertikirtag.at or the bars of the city. While on the search for new
Rupertikirtag
Rupertikirtag Die größte Brauchtumsveranstaltung im Land Salzburg
beginnt mit der feierlichen Eröffnung am Domplatz. Das
sounds one can meet here kindred spirits and also enjoy
good wine along with great music, which varies bet­
16.-20.
traditionelle Kirchweihfest fin­det zu Ehren des Heiligen Okt.
ween Jazz, World Music, and Electronic Club Sounds.
Rupert, des Salz­bur­ger Landes­patronen, statt und zählt Thus, one finds some new friends from all over the world
zu den beliebtesten Festen. Mit einem Bauernmarkt,
Ringel­spielen, einem Riesen­rad und dem Hans­wurst ist
– especially when the nights are still long with jam
sessions and DJ sets.
Jazz&The City
das Fest ein Riesenspektakel.
The largest ritualistic event in Salzburg Province begins
with the festive opening at the Cathedral Square. The Jeden Tag den Tag genießen
traditional Church Patronal Feast takes place in honour
of Saint Rupert, the patron saint of Salzburg Province,
20.-24. and counts among the most-beloved celebrations. With Das Carpe Diem in der Salzburger Getreide­
Sept. a farmer ‘s market, ring-games, a Ferris-wheel and Tom gasse steht für außergewöhnliche Vielseitig­
Fool, the event is a huge spectacle.
keit und anspruchsvollen Genuss. Es ist eine
https://langenacht.orf.at
Zum 20. Mal initiiert der ORF die Kulturveranstaltung kulinarische Oase für alle Sinne: vom vielfach
„ORF Lange Nacht der Museen“ – österreichweit. Rund
5. Okt. 700 Museen und Galerien sind in diesem Jahr daran ausgezeichneten Gourmet-Restaurant und der
beteiligt und öffnen die Türen für kulturinteressierte eleganten Champagner-Bar über das gemütliche
Nachtschwärmer von 18 bis 1 Uhr Früh. Neben ab­
Fotos: Tourismus Salzburg GmbH, Wildbild

wechs­lungsreichen Ausstellungen werden viele span­ Café und Teehaus mit der stylischen Terrasse
nende Events und Sonderveranstaltungen geboten. bis zur trendigen Bar.
For the 20th time the ORF instigates the cultural event
“ORF long Night of the Museums”–Austria-wide. This Carpe Diem – den Tag genießen – das geht hier
year around 700 Museums and Galleries are involved
and open their doors for culture-enthusiast nighthawks zu fast jeder Uhrzeit und jeden Tag.
Lange Nacht from 6pm until 1am. Alongside diverse exhibitions are
der Museen offered many exciting events and special presenta­
tions.
Getreidegasse 50, 5020 Salzburg
Tel. +43 (0)662 848800
www.carpediemfinestfingerfood.com
www.kulturvereinigung.at
Kulturtage Mehrere Veranstalter, vom Landestheater bis zur Dom­

Kulturevents
musik, von den Schlosskonzerten bis zur Kultur­vereini­
gung bündeln in zwei Oktoberwochen ihre Angebote
unter dem Titel Salzburger Kulturtage. Angesprochen
werden Opern­-, Ballett- und Konzertfreunde. Zu den Ver­
anstaltungsorten zählen der Dom, das Festspielhaus, das
Mozarteum sowie das Schloss Mirabell.
Numerous promoters, from provincial theatre to cathe­
dral music, from castle concerts to cultural associations,
bundle their offerings in two weeks in October under
the title Salzburger Kulturtage. Opera, ballet and concert
9.-20. fans are particularly catered for. Included among the
Okt. venues are the Cathedral, the Festival Hall, the Mozar­
teum and the Mirabell Castle.
www.domquartier.at
Rom gilt als der Geburtsort des Barock, der letzten Kunst­ C

richtung, die sich in ganz Europa verbreitete. In der Samm­


lung Rossacher sind Kunst­werke zu sehen, die Schlüssel­ M

werke dieser Kunstepoche werden sollten, wie z.B. von


Peter Paul Rubens (1580-1640). Die Ausstellung gibt Y

Einblick in die zum Teil sehr langwierige Entste­hungs­


geschichte einiger ausgewählter Kunstwerke. CM

Rome is considered to be the birthplace of the Baroque, MY


the last artistic direction that spread across all of Europe.
bis In the Collection Rossacher can be seen key works of this CY

6. Apr 20 artistic epoch, such as i.e. from Peter Paul Rubens


(1580–1640). The exhibition gives a view into the some­ CMY

Von Bernini bis Rubens times very lengthy development history of selected uni­

Fotos: Kulturvereinigung, Salzburg Museum Sammlung Rossacher RO 0056,


fied works. K

www.museumdermoderne.at

30. Nov- A Mind of Winter Das Künstlerpaar Walter Martin und Paloma Muñoz ist
insbesondere durch seine Fotografien und Skulpturen
19. Apr 20 bekannt geworden, welche surreale Landschafts­
dioramen zeigen, in denen sich absurd-bizarre Szenen
abspielen. Die Ausstellung bietet mit Skulpturen, Diora­
men und Fotografien einen facettenreichen Einblick in
den dystopischen Kosmos von Martin & Muñoz.
Museum der Moderne Salzburg

The artist pair Walter Martin and Paloma Muñoz have


become especially known through their photography
and sculptures, which show surreal landscape dioramas
in which themselves and absurd-bizarre scenes play.
The exhibition offers through sculptures, dioramas, and
photographs a many-faceted view into the dystopian
cosmos of Martin & Muñoz.
34 35
Salzburg Salzburg hat nicht nur als Stadt sehr viel zu bieten sondern liegt

touristisch
auch landschaftlich in sehr reizvoller Umgebung. Der
GayfriendlySalzburg
Untersberg zum Beispiel auf der Landesgrenze zwischen Salz­
burg und Berchtesgaden bietet eine grandiose Aus­sicht über
das weite Land. Die Seilbahn fährt auf das 1972 Meter hohe
Bergmassiv und ist mit der Salzburg Card benutzbar. Auch das
Schloss Hell­brunn, Fuschl am See, das Automuseum „Fahr­
traum“ in Mattsee, die Salz­welten in Hallein oder das Spielzeug­
museum „Traumwerk Hans-Peter Porsche“ nahe Bad Reichen­
hall be­reichern einen Salzburg-Besuch in jedem Fall.
Salzburg not only has much to offer as a city, but it also sits in
very attractive and scenic surroundings. The Untersberg, for
example, on the border between Salzburg and Berchtesgaden,
offers a grand view over the whole countryside. An aerial gon­
dola travels to the top of the 1972-meter-high massif and can
be used with the Salzburg card. Additionally, Hellbrunn Palace,
Fuschl am See (Fuschl at the Lake), the automobile museum
“Fahrtraum” at Mattsee, the salt mines at Hallein, or the toy
museum “Traumwerk Hans-Peter Porsche” near Bad Reichen­
hall definitely enrich a visit to Salzburg.
Foto: Tourismus Salzburg GmbH

36 37
Mein Salzburg

www.hellbrunn.at
My Salzburg
fountains and water games, one can experience, von Roman Forisch
almost unchanged in form, the things that delighted

Schloss the Arch­bishop almost 400 years ago: mysterious,


mystical grottoes, water-driven moving figures, and
Oft begleite ich meine Gäste zum Salzberg­
werk in Hallein. Die Zug­einfahrt, die Über­

Hellbrunn
treach­erous water jets in all nooks and crannies – que­rung des Salzsees und die schnellen
unique worldwide in form and variety. One thing langen Rutschen sind abenteuerlich. Ein
above all awaits the guest: a refreshing pleasure! It Be­such im Keltendorf und -museum bringt
squirts from all nozzles and pipes, it babbles, trickles, einen 5500 Jahre zurück. Dort lernt man
Das Schloss Hellbrunn ist eine der Bei der interaktiven Dauer­aus­stel­lung and sometimes even makes one wet. Surprises guar­ über den Salzabbau zur Zeit der Kelten bis
Top-Sehenswür­dig­keiten in Salz­ „SchauLust – Die unerwartete Welt anteed! heute und auch über die interessante Ge­­
burg. Die weitläufige Anlage am des Mar­kus Sittikus“ gibt es im Schloss The interactive, permanent exhibition “SchauLust – schichte des jungen Fürsterzbischofs Wolf
süd­­lichen Stadt­rand von Salzburg Hellbrunn einiges zu erleben. Die Villa Die unerwartete Welt des Markus Sittikus” at Dietrich von Rai­te­nau aus Salzburg. Er hatte
wur­de 1612 bis 1615 unter Erz­bi­ vor der Stadt mit einem Modell von Schloss Hellbrun is some­thing to experience. The
15 Kinder mit der hübschen Salome – trotz
schof Markus Sittikus erbaut. Bis Hellbrunn nach einem Stich aus 1630, “Villa vor der Stadt” with a model of Hellbrunn after
Zölibat! Und ohne ihn gäbe es heute den
heute zählt diese An­lage zu den eine multimediale Installation zur an engraving from 1630, a multimedia installation
prächtigsten Renais­san­ce-Bauten Fasnacht von 1618, die fürstliche Natur about Carnival celebrations in 1618, “Fürstliche Rosenhügel nicht, der Welt schönster Crui­
nördlich der Alpen. Bei den mit dem lebensgroßen Einhorn, zur Natur” with a life-sized Uni­corn, “Repräsentation” sing-Garten mitten in Salzburg.
Wasser­spie­len kann man in fast Repräsentation das interaktive and the interactive, rotating sofa in the Ballroom, to Often I take my guests to the Salzbergwerk
unveränderter Form das erleben, Drehsofa im Festsaal, um nur einiges name only a few. Expect the unexpected! The unique in Hallein (salt mines). The train ride into the
was die Erz­bischöfe vor fast 400 zu nennen. Was Sie erwartet, ist das atmosphere of Hellbrunn combines joie-de-vivre, mine, the traversal of the salt lake and the
Jahren so erfreute: geheimnisvol- Unerwartete! Das einzigartige Flair von entertainment, subtlety and curiosity. Here, one can long fast slide are fantastic. A visit to the
le, mystische Grotten, wasserbe- Hellbrunn vereint Lebens­freude, relax, stroll, and savour. Celtic village and museum takes one back
triebene Figuren­spie­le und tücki- Unterhaltung, Fein­sinn und Neugier. 5500 years. One learns about salt mining
sche Spritz­brunnen an allen Ecken Hier kann man ent­spannen, flanieren from the time of the Celts to the present, and
und Enden – weltweit einzigartig und genießen. the interesting history of the young Prince
in Form und Vielfalt. Vor allem Hellbrunn Palace is one of the top
Archbishop Wolf Dietrich von Raitenau of
aber erwartet die Gäste ein erfri- attractions in Salz­burg. The exten­sive
Salzburg. He had 15 children with the pretty
Fotos: www.hellbrunn.at

schendes Vergnügen! Es spritzt complex on the southern edge of the


Salome, despite celibacy! Without him
aus allen Düsen und Rohren, es city was built from 1612 until 1615
plätschert, rinnt und manchmal under Archbishop Mar­kus Sittikus. there would not be in the middle of Salzburg
macht es so­gar nass. Da sind Even today, the complex ranks among today the most beautiful cruising garden in
Über­­ra­schungs­mo­men­te garan- the more splendid Renais­sance con- the world, the Rosenhügel.
tiert! structions north of the Alps. From the
38 39
Advertorial

Mario (Bildmitte) ist Rezeptionist in Ebner‘s Waldhof, einem


4 Sterne-Hotel am Fuschlsee (20 km nach Salzburg) mit haus­
eigenem Badestrand und 4 000 m² Wellnessbereich (Foto li.).
Mario liebt die mär­chen­­hafte Land­schaft des Sees abseits

Fuschl am See
des Stadtgetriebes und wenn er den Puls der Stadt braucht,
ist er in Salz­burg oder Wien anzutreffen. Hier zeigt er Filip (li.)
und Franz (re), wa­rum es sich lohnt, am Fuschlsee Ur­laub zu
machen. Denn Fuschl ist zum Beispiel durch das Schloss als
Drehort der Sissi-Filme weltberühmt.
Mario (top centre) is receptionist at Ebner’s Waldhof, a 4-Star
Hotel at Fuschl lake (20 km to Salzburg), with a private bathing
beach and a 4000 m2 wellness area (left). Mario loves the
fairy­tale landscape of the lake away from the busy town and
when he needs the pulse of the city he can be found in
Salzburg or Vienna. Here he shows Filip (left) and Franz
(right) why it is worthwhile to take a vacation at Fuschl
Lake. Because, for example, Fuschl is world famous due to
the castle being used as the location for the “Sissi” films.

Das Schloss Fuschl wurde im 16. Jahrhundert als Jagd­ Das kleine Sissi-Museum beim Schloss zeigt persönliche Ge­gen­stände von
schloss erbaut. 1955-58 war es Drehort für die Sissi-Filme Kaiserin Elisabeth. Hier kann man in alten Do­ku­menten lesen, Fotos und Aus­
mit Romy Schneider und Karl-Heinz Böhm. Im Schloss schnitte aus Sissi-Filmen sehen z.B. das Making-of von „Sissi – Kai­serin von
kann man u.a. den Morgenmantel aus Brüs­seler Spitze, Österreich“ und eine Zeitreise 170 Jahre zurück antreten. Gleich nebenan ist
den Nähtisch oder den Sonnen­schirm von Kaiserin Elisa­ der See­fischerei-Imbiss. Hier gibt‘s geräucherte Forelle und Saibling aus dem
beth von Österreich in stil­voller Umge­bung besichtigen. Fuschl­see, zum Mit­neh­men oder gleich essen – lecker! Am Fuschlsee kann man
Und von der Schlossterrasse hat man einen einmaligen baden, Wassersport treiben, Mountainbiken, Wandern oder Golfen. Ebners
Blick über den See und auf die Bergwelt – bei Kaffee und Waldhof ist der ideale Ort, um die märchenhafte Umgebung des Fuschl­sees
Kuchen oder einem kühlen Drink. mit allen Annehmlichkeiten eines 4-Sterne-Wellness-Hotels zu erleben.
Fuschl castle was built in the 16th century. From 1955-58 The little Sissi Museum at the castle shows personal items of Empress
it was the film-location for the “Sissi” films starring Elisabeth. Here one can read old documents, view photos and clips from Sissi
Romy Schneider and Karl-Heinz Bohm. In the films, e.g. the Making of “Sissi – Kaiserin von Österreich” (Sissi – Empress
castle one can i.a. see the Brussels-lace of Austria) and take a 170-year journey back through time. Right next door is
dressing gown, the sewing table, or the the Seefisherei-Imbiss (seafood takeaways). Here is smoked salmon and char
parasol of Empress Elisabeth of Austria in from Lake Fuschl to eat there or take away – delicious! At Lake Fuschl
classy surroundings. And from the Castle one can swim, do water sports, mountain bike, go hiking, or play golf.
terrace one has a superb view over the lake Ebners Waldhof is the perfect place to experience the fairy-tale
to the mountains – while enjoying coffee surroundings of Lake Fuschl with all the amenities and comforts of
and cake or a refreshing drink. a 4-Star Wellness-Hotel.
40 www.ebners-waldhof.at
41
der etwa 20 Kilo­meter nördlich von Salz­burg im The Ferdinand Porsche Theme Park “Fahrtraum”
Salz­bur­ger Seenland liegt: ein idyllischer Ort für (“Driv­ing Room”) offers not only examples to look
Urlaub abseits der Metro­polen. at, but also to experience: there are regular trips
The 20th century is considered to be the century with the exhibited

www.fahrtraum.at
of mobility. This can partly be attributed to Fer­di­ oldies as these are
nand Porsche, who at the start of the century had all in running order.
­already achieved milestones in car manufacturing. In addition, the
The cars that the team around Ferdinand Porsche “Fahr­traum” offers
developed were pioneering in many areas: the exhibitions and
Austro-Daim­ler “Prinz Hein­rich”, for example, the concerts, which

Fahrtraum“ Mattsee
first car to be conceived from the beginning as a enter into a charm­
„ racing car. Each precious exhibit has its own fa-
scinating story: What was the “Louise­wagen”
ing symbiosis with
the inspiring ambi-
about, or who really could afford the Kdf-Wagen ence of the mu­se­ ­
Das 20. Jahrhundert gilt Im „Traktor-Stadl“ ist die “Volks­wagen”? um. So it is with the
als das Jahr­hun­dert der Motori­sie­rung der Land­ The central theme of the “Traktor-Stadl” is the whole of Matt­see,
Mobi­lität. Zu verdanken wirt­schaft das zentrale motoriza­ti­on of agriculture. It remains little known which lies around 20 km north of Salzburg in the
ist das auch Ferdinand The­ma. Immer noch recht today that tractors were also successfully built and Salzburg Lakeland area: an idyllic location in which
Porsche, der am Anfang unbekannt, ist, dass unter sold under the brand name Porsche. to holiday away from the large city.
des Jahrhunderts Mei­ dem Marken­namen Por­
lensteine im Au­to­­mobil­ sche auch Trak­to­ren er-
bau gesetzt hat. Die folgreich kon­stru­iert und FASZINATION, ILLUSION,
Fahrzeuge, die das vertrieben wurden. KUNSTFERTIGKEIT & TRADITION
Team rund um Ferdinand Porsche entwickelte, Die Ferdinand Porsche Erlebniswelten „Fahrtraum“
waren in vielen Be­reichen weg­weisend: der Austro bieten nicht nur Modelle zum Anschauen sondern
Daimler „Prinz Hein­rich“ zum Bei­spiel, das erste von auch zum Erle­ben: Es gibt regelmäßige Ausfahrten
An­fang an als Renn­­wagen konzipierte Au­to. Jedes mit den ausgestellten Oldies, denn diese sind alle
Ex­po­nat hat seine eigene Ge­schich­te: Was hat es fahrbereit. Darüberhinaus bietet der „Fahr­traum“
mit dem „Loui­se­­wagen“ auf sich, oder wer konnte Ausstel­lun­gen und Kon­zer­te, die mit dem inspirieren-
sich den KdF-Wa­gen „Volks­wagen“ tatsächlich leis­ den Ambiente des Mu­se­ums eine reizvolle Ver­
Das Salzburger Marionettentheater, das seit
1913 existiert, ist eine weltweit einzigartige
Fotos: www.fahrtraum.at, PGMedia UG

ten? bindung eingehen. So wie der ganze Ort Mattsee,


Institution und zählt zum immateriellen Kultur-
erbe der UNESCO. Die Spielpraxis des Salzburger
Marionettentheaters wurde zum erhaltenswerten
Kulturgut als die „höchst entwickelte Form des
Puppen- und Figurentheaters“ gewählt. Wer je
eine Vorstellung besucht hat, weiß um die Magie
der zauberhaften Marionetten. Auch Bühnen-
führungen werden auf Anfrage angeboten. www.marionetten.at
42 43
sole technology, up mative ex­hibition.
to the inst­i­tution of In the ‘Salzwelten
the modern saline Hallein‘ the salt
in the 20th century. mine can be reach­

www.salzwelten.at
In the former Sa­ ed on the miners‘
line building from slides down to a
the 17th Cen­tury there are three original Fürs­ten­ subterranean salt lake. One may just experience
zim­­mer (royal rooms) from 1756, this includes exhi- mys­ti­cal moments there.
bition of the oldest picture series of historic salt In addition, the historically protected old town of
processing. Hallein not only

Hallein The Celtic Village


on the Duerrnberg
supplements with
invites you to visit
the “Silent Night
Mu­s eum“, but
findings from ex- also to enjoy the
Das Keltenmuseum in informative Aus­stel­lung. cavations, a re- excitingly diverse
Hallein ist eines der größ- In den Salzwelten Hallein constructed set­ shop­ping in the
ten und wichtigs­ten Mu­ gelangt man mit den tle­ment and Celtic numerous small
seen für keltische Ge­ Berg­­­manns­rutschen bis ­g raves; making specialty and craft
schich­te in Europa. Hier zum unterirdischen Salz­ this a highly infor- shops.
wird die Salzgewinnung see und kann dort mysti-
und -verarbeitung vom prä­ sche Momente erleben.

eigenart.at
R A B 4 JA KTE AUSFLU
historischen Bergbau der Außerdem lädt die unter DE RFE

GSZ
HR

DAS P
•KIN
4+
Kelten, die bereits 600 Jahre vor Christus dort leb­ Denkmalschutz gestellte Alt­stadt von Hallein nicht

IEL
E•
FES

K
IDEA

TER
ten, über die mittelalterliche Sole­tech­nik, bis zur nur zu einem Besuch ins „Stille Nacht Museum“

ER
ES BE

ET
T
I JEDEM W

L
W
SCHUH
Einstellung der modernen Sali­ne im 20. Jahrhundert ein, sondern auch zum ab­­wechs­lungs­reichen
anschaulich erzählt und dargestellt. In dem ehema- Shopping in den zahlreichen kleinen Fach- und HALLEIN BEI SALZBURG ✆+43 6132 200 85 11
ligen Sali­nen­gebäude aus dem 17. Jahr­hun­dert Handwerksgeschäften. WWW.SALZWELTEN.AT
werden auch drei originale Fürstenzimmer aus The Celtic Mu­seum in Hal­lein is one of the largest Fotos: www.hallein.com, www.salzwelten.at
1756, samt der ältesten Bildserie des historischen and most important museums of Celtic history in
Salz­­­wesens, präsentiert. Eu­ro­pe; the Celts having already been there 600
Das Keltendorf years be­f ore
auf dem Dürrn­­ Christ. Here, salt
berg ergänzt mit extraction and
Fund­­stüc­ken aus processing as
den Grabun­gen, well as prehis­toric
einer rekonstru- mining by the KEINE
WARTEZEITEN!
ierten Sied­lung Celts is well de- Magische Welten, NO WAITING
und Kelten­g rä­ monstrated – TIME!
bern diese hoch from the medieval
von Bergmännern geschaffen.
44 FASCINATING SALT MINE 45
Hans-Peter Porsche
Traumwerk

Das Hans-Peter Por­sche Traumwerk


zeigt die umfangreiche und über Jahr­zehn­
­­te entstandene Spielzeug­samm­lung des Hans-
Peter Porsche. Das Beson­dere: Das Gebäude wurde
genau für diesen Zweck konzipiert und gebaut. So gehen Fahr­
zeuge, Flugzeuge, Schiffe für den Betrach­ter eine inspirierende Ver­
bindung mit dem gesamten Raum ein. Die Ausstellung ist u.a. eine Referenz
an die Geschichte Porsches als ikonischer Sport­wa­gen­bauer, gewürdigt in zahlrei­
chen Exponaten von 1922 bis 2019. Europas größte öffent­lich zugängliche private
Sammlung von Blechspielzeug umfasst ca. 2.100 Exponate aus den Jahren 1850 bis 1930. Viele
davon sind Raritäten, alle voll funktionsfähig. Die Modellbahn zeigt Landschaften Deutschlands,
www.traumwerk.de
Österreichs und der Schweiz, durch die auf gut 2,7 Kilometern 190 Modellzüge der Deutschen from the years 1850 to 1930. Many of these are rarities, all
Bahn, ÖBB und SBB verkehren. Das Traumwerk ist eine Erlebnis-Aus­stellung und ein Ge­samt­ are fully operational. The model railway shows land­
Fotos: Traumwerk, Peter Goebel

kunstwerk in Anger bei Bad Reichenhall, ca. 30-45 Minuten von Salzburg entfernt. Auf dem scapes of Germany, Austria and Switzerland, through
Rückweg kann ein Abstecher in die Rupertustherme in Bad Reichenhall unterhaltsam sein. which the good 2.7 kilometre, 190 model trains of the
The “Hans-Peter Porsche Traumwerk“ exhibits the comprehensive toy collection of Hans-Peter Deutsche Bahn, ÖBB, and SBB operate. The Traumwerk
Porsche gathered over decades. Particularly remarkable: the building was conceived and built is both an interactive exhibition and an artistic synthesis
exactly for this purpose. Thus, for the beholder, automobiles, planes, ships form an inspiring located in Anger near Bad Reichenhall, located ca. 30–45
connection with the whole room. The exhibition is i.a. a testimony to the history of Porsche as minutes from Salzburg. On the return journey, one can take
an iconic sportscar builder, commended in numerous exhibitions between 1922 and 2019. an enjoyable detour to the Rupertus thermal baths in Bad
Europe’s largest publicly accessible private collection of tin toys includes almost 2,100 exhibits Reichenhall.
46 47
Salzburg
Queer
Salzburg hat eine gut aufge-
stellte und aktive LGBTI-Sze­
ne. Regelmäßige Partys wie
das HOSI-Fest, der CSD, das
Pride Boat und viele weitere
Events sind High­lights des
Szene-Jah­reskalenders.
Salzburg has a well-organ­
ized and active LGBTI-scene.
Regular parties such as the
HOSI-fest, the CSD, the Pride
Boat, and many other events
are highlights of the scene’s
yearly calendar.

GayfriendlySalzburg

Foto: HOSI Salzburg


48 49
inter­sexual people. Alongside of Diversity, there will be a

www.hosi.or.at
many regular activities, the course of activities of a diffe­
HOSI also organizes special rent kind in the Salzburg scene
events; above all the four-times- venues.
yearly HOSI-Fest. Then the Fetish lovers meet in the HOSI
whole gay and lesbian scene regularly on the 3rd Friday of
from far and wide gets together, the month. (HOSI goes
accompanied by after-hours Fe­tish) Through his internatio­
parties in the Salz­burg scene. nal contacts, Gernot, Mr
The next dates are June 1, Leather Austria 2016, gladly

HOSI Salzburg
September 7, and December 7. brings a colourful mixture of
Further highlights in the annual guests to Salzburg. Under the
Calendar of the Salzburg scene motto “By women for women”
are the Pride weekend and the women at the Feminale
Die Homosexuelle Initiative tem­ber kommt es dann bei der the Pride Boat (see p. 52). On August 15, the 2.0 on October 5 come into focus – both in the
(HOSI) Salzburg ist ein gemein­ Langen Nacht der Vielfalt zu HOSI participates in the Picnic in the Park, a audience and on stage. For tourists, the HOSI-
nütziger Verein, der sich seit einem Parcours der besonderen district festival held in the Andräviertel, in which Bar (open Wednesday, Friday and Saturday) is a
über 30 Jahren für ge­sell­schaft­ Art in den Salzburger Szene­bars. the HOSI and scene bars are also all located. good contact
Mexxx-Inserat-Salzburg-Gay-Guide_01_Mexxx point to11:47
20.09.13 find outSeite
about gay/lesbian
1
liche Ak­zeptanz und rechtliche Regelmäßig am 3. Frei­tag im Then on September 21, during the Long Night events in Salzburg.
Gleich­stel­lung von lesbischen, Mo­nat treffen sich in der HOSI
schwulen, bisexuellen, transi­ Fe­tisch­freunde (HOSI goes
denten und intersexuellen Men­ Fetish). Gernot, Mr. Leat­her
schen einsetzt. Aus­tria 2016 bringt durch seine internationa­
Neben vielen regelmäßigen Angeboten veran­ len Kontkte gerne mal eine bunte Gäste­
staltet die HOSI Events, allen voran das vier mischung nach Salzburg. Nach dem Motto
Mal jährlich stattfindende HOSI-Fest. Dann „Von Frauen für Frauen“ stehen die Frauen bei
trifft sich die gesamte Szene aus nah und fern, der Feminale 2.0 am 5. Oktober im Mittel­ TÄ G L I C H G E Ö F F N E T !
begleitet von After Hour-Partys in der Salz­ punkt – im Publi­kum und auf der Bühne. Dienstag & Freitag
Montag bis Donnerstag Cocktails
burger Szene. Die nächsten Ter­mi­ne sind der Für Touristen ist die HOSI-Bar eine gute An­­
1. Juni, 7. Sep­tem­ber und 7. Dezember. lauf­­stelle (mittwochs, freitags, samstags) um 20:30 – 4:00 Uhr
Mittwoch & Freitag
Fotos: HOSI Salzburg, Peter Goebel

Wei­tere Highlights im Jahres­ sich über das schwul-lesbische Freitag und Samstag
kalender der Salzburger Szene An­ge­bot in Salzburg zu orientie­ 20:30 – 5:00 Uhr Longdrinks 7 4,–
sind das Prideweekend und ren. Einlass bis 4 Uhr!
das Pride Boat (s. Seite 52). Am The Homosexuelle Initiative Sonntag
15. August nimmt die HOSI am (HOSI) Salzburg is a charitable 20:30 – 4:00 Uhr Freitag & Samstag
Pick­nick im Park teil, einem organization that for over 30 years Happy Hour: 22-24 Uhr
Prosecco, Spritzer, offenes Bier 0,3 L
Stadt­teilfest im Andräviertel, in has advocated for social accep­ Mexxx Gay Bar und Shots 7 2,–
dem auch die HOSI und alle tance and equal rights for lesbian, HOTTEST GAY BAR IN TOWN!
Szene-Bars liegen. Am 21. Sep­ gay, bisexual, transgender and Schallmooser Hauptstr. 20
50 A-5020 Salzburg www.MexxxGayBar.at
51
31. Mai-
2. Jun Prideweekend HOSI goes Fetish
Salzburg Enges schwarzes Leder, glänzen­
des Gummi, Army, Hand­wer­ker,
Tight black leather, glossy rubber,
army, workman, skinhead, sports­
Skin, Sportswear oder Tracht. Je­ wear or Bavarian folk costume.
den 3. Freitag im Monat treffen Every 3rd Friday of the month,
sich Fetischfreunde aus Salzburg, fetish lovers from Salz­burg, Bava­
Bayern und der europäischen Fe­ ria and the European fetish scene
tisch-Szene in der HOSI Salz­burg. meet at the HOSI Salzburg. One
Einer der Gründer von HOSI goes of the founders of HOSI goes
Fetish ist Gernot Lindner, der als Fetish is Gernot Lind­ner, who as
Mr. Leather Austria 2016 europa­ Mr Leather Austria 2016 travelled
weit unterwegs war. all over Europe.
3. Fr. im Monat, ab 3rd Fr. of month,
20 Uhr. Einlass ab from 8pm. Admis­
18. Dress-Code: Fe­ sion: 18 years+.

Pride Boat
tish. Für alle Ge­ Dresscode: fetish.
22. Jun schlechter, Leih­ For all genders,
out­fit vorhanden loan outfits avail­
(An­mel­dung erbe- able (registration Gernot Lindner (li.) und
ten). www.hosi. requested). www. Thomas Wücherer (re.),
Beim Prideweekend vom 31.05. bis 2.06. On Pride weekend from 31st of May til June 2nd

www.hosi.or.at
or.at/fetish hosi.or.at/fetish. Mr. Leather Austria 2017
zeigt Salzburg Regen­bogen­flagge. Am Freitag Salzburg flies the rainbow flag. On Friday after­
Abend laden die HOSI und die Szenelokale zum noon HOSI and the scene pubs invite all to the
Pride-Warm-Up. Die Parade führt am Samstag Pride-Warm-Up. The parade leads off on Satur­
ab 18 Uhr vom Haupt­bahnhof zur ARGE Kultur, day at 6pm from the Main Station to ARGE Kultur,
wo dann die Pride-Party steigt. Das Kater­früh­ where then the Pride-Party soars. The hang­over
stück in diversen Gay­friendly Cafés schließt das breakfast in sundry gay-friendly cafes on Sunday
Prideweekend Salzburg am Sonntag ab. completes the Salzburg Pride weekend.
Das Pride Boat wird am 22. Juni erstmals auf The Pride Boat casts off at June 22nd for the
dem Wolfgangsee ablegen: als Weißes Rössl first time on the Wolfgangsee, like the white
unterm Regenbogen. Shuttle­bus­se fahren vom horse under the rainbow. Shuttlebusses travel
Mirabellplatz Salzburg zum Wolf­gang­see, ab 19 from Mira­bellplatz to Wolfgangsee, then from
Uhr wird auf der MS Salzburg gefeiert, getanzt 7pm will be partying, dancing and cruising over Beautiful People
und über den See gecruist. In den frühen Mor­ the lake on the MS Salzburg. After the return of im Mexxx
Fotos: HOSI Salzburg, Mexxx

gen­stunden geht die Party nach Rückkehr der the busses, the party continues in the Salzburg
Bus­se in der Salzburger Szene weiter. Dabei sein scene into the early morning hours. Present
werden auch wieder Teilnehmer eines klei­nen again will also be the participants of a small but
aber feinen Ledertreffens, denn am Abend zuvor fine leather party, because on the evening
ist der monatliche Fe­tisch­abend in der HOSI mit beforehand is the monthly fetish evening in the
vielen auswärtigen Gästen (s. rechts o.). Es wird HOSI with several foreign guests (s. right page).
bunt in Salzburg an diesem Wochenende! It will be colourful in Salzburg on this Weekend!
11.05. Stricher&Master +++ 8.06. Carribean Night +++ 6.07. Pink Flamingo
52 53
Rosenhügel

Queere Queer
Der Alter Markt – The Old Market Rose Hill
What this is all about and why the “unloved“ gar­ten) for both himself and his mis­tress,

Stadtführungen City Tours


Habs­burg was banished to Salz­burg, will be Salome Alt. Today it serves a similar purpose
an­swered in a two-hour gui­ded tour of the city. after dark – this time for homos. The local
This accesses gay contemporary and historical scene around the Linzer Gasse is included on
themes and leads to places where expres­sion­ the tour as well as the “stumbling blocks“
Bis 1927 hieß der für sich und sei­ne ist writer Georg Trakl, born in Salzburg, wrote laid for, among others, the ho­mo­­sex­ual vic­
Alte Markt in der Le­bens­­ge­fähr­tin romantic poems. The tour leads, for example, tims of the Nazi era. Two hours, which offer
Salz­bur­ger Alt­ Sa­­lo­­me Alt. Heu­ to Rose Hill in the Mi­rabell garden (see photo, interesting viewpoints and allow Salzburg to
stadt Ludwig-Vik­ te dient er nach above right). Around 1600, it was Prin­ce Arch­ appear in a different light. Register at gay@
tor-Platz, be­nannt An­bruch der Dun­ bishop Wolf Dietrich‘s plea­sure garden (Lust­ austria-guides.eu.
nach dem jüngs­­­ ­k el­h eit erneut
ten Bru­der des die­sem Zweck –

Fotos: Österreichische Nationalbibliothek, Tourismus Salzburg GmbH


da­­ma­ligen Habs­ die­ses Mal für

Georg-Trakl-Forschungs- und Gedenkstätte Salzburg, PGMedia UG


burg-Kai­s ers. Ho­mos. Die Sze­­­
Was es damit auf ne­­­lo­ka­le rund um
Ludwig Viktor, 1887 Georg Trakl
sich hatte und die Lin­­zer­gas­­se
wa­­rum die „ungeliebten“ H ­ abs­­­burger nach lie­gen auf der Tour ge­nau­so wie die unter an­ DIE FERDINAND PORSCHE ERLEBNISWELTEN
Salz­­­­burg ver­­bannt wurden, be­ant­wor­tet der de­ren auch für die ho­mo­sexuel­len Opfer der
zwei­­­stün­di­ge geführte Stadt­rund­gang. Die­­­ser NS-Zeit verlegten Stol­per­stei­ne. Zwei Stun­­­
greift schwule zeitgeschichtliche The­men auf den, die in­te­res­sante Blick­win­kel bieten und
und führt zu Plät­zen, an de­nen der in Salz­burg die Salz­burg in ei­nem an­de­ren Licht er­schei­
ge­bo­­rene expressionistische Li­te­rat Georg nen lassen. An­­mel­­­dun­gen un­ter gay@austria-
Trakl romantische Ge­ guides.eu
dich­te geschrieben hat. Until 1927, the Old Mar­
Oder zum Ro­sen­­hügel ket in Salzburg Old
im Mi­ra­­bell­­gar­­ten (Foto Town was called Lud­
rechte Seite oben). Die­ wig Vik­ t or Square,
ser dien­­te um 1600 dem named after the young­
Fürst­­­erz­bi­schof Wolf est broth­er of the for­
Diet­­rich als Lust­garten mer Habs­burg emperor.
54 MATTSEE BEI SALZBURG | WWW.FAHRTRAUM.AT 55
If two people want to seal their For example you can also tie the
love, they can do so in the most knot at the newly built Wedding
beautiful wedding hall in the Chapel of the Gut Aiderbichl in
world. The Marble Hall at Mira­ Henndorf near Salzburg. The Ho­­
bell Palace and the adjacent hen­­salzburg Fortress, and the
palace garden offer the perfect palaces Leopoldskron, Hellbrun
environment for partnership and Fuschl offer further romantic
cere­monies. To access the Mar­ premises for the ceremony. The
Salzburg ble Hall one must climb a magnif­
icent staircase adorned in ba­
latter also served as the back­
drop for “The Sound of Music”
zum Verpartnern roque splendor. This is decora­ and “Sissi” films (see p. 40).
for Weddings ted with exuberant, chubby-
faced, and stark-naked boys,
For partnering, a similar proce­
dure as for weddings is neces­
so-called cherubs. One must sary. A Notice of Intent must be
Wenn zwei Menschen ihre Liebe besiegeln B­ ei­spiel in der neu erbauten Hochzeitskapelle heavily whack the backside of filed and a date for the ceremony
lassen möchten, dann können sie dies im des Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg these because this brings good arranged. Information on the doc­
schönsten Traungsssaal der Welt tun. Der das Ja-Wort geben. Auch die Fes­­tung Ho­hen­ luck to the partnership. u­ments required and available
Marmorsaal im salz­b urg, die Salzburg offers some other dates can be found at www.
Schloss Mirabell Schlös­ser Leo­­ romantic venues for partnering. stadt-salzburg.at
bietet mit dem polds­­kron, Hell­
an­g renzenden brunn oder Fuschl
Schloss­­g ar­t en bieten romanti­
die perfekte Um­ sche Räum­lich­
ge­bung für eine keiten für die Ze­
Verpart­n e­r ung. re­­mo­nie. Letz­tere
Um in den Mar­ dien­ten außer­
morsaal zu ge­ dem als Film­
lan­­gen muss man die barocke Pracht­stie­ge kulisse für „Sound of Music“ und die „Sis­si“-
em­por steigen. Diese ist mit ausgelassenen, Filme (s. Seite 40).
pausbäckigen und splitternackten Knaben, Für die Ver­part­ne­rung ist ein ähnliches Proce­
den sogenannten Putten, verziert. Denen muss dere wie bei Hoch­­zei­ten nötig. Es muss das
Fotos: Tourismus Salzburg GmbH

man kräftig auf den Auf­gebot bestellt und


Hin­­tern schlagen, denn ein Termin für die Zere­
dies bringt Glück in der monie vereinbart wer­
Part­ner­schaft. den. Informa­t io­n en
Salzburg bietet einige über die benötigten
romantische Orte für Do­ku­mente und freie
Verpart­ne­rungen an. So Termine gibt‘s unter
kann man sich zum www.stadt-salzburg.at
56 57
HOSI-Bar (gl)
Öffentliche Bar der Homosexuellen Initiative Salzburg. Hier findet
auch der monatliche Fetischabend statt. Public bar of the
Homosexuelle Initiative Salzburg. Here the monthly fetish night takes
place. Gabelsbergstr. 26. Mi+Fr ab 19 Uhr, Sa ab 20 Uhr Uhr.
www.hosi.or.at

Daimlers (gf)
Gemütliche Bar mit angeschlossenem Late-Night-Grill in der ersten
Etage. Direkt an der Salzach und Staatsbrücke.. Comfy bar with affi­
liated late-night BBQ/grill on the first floor. Directly at the Salzach
River beside the Staatbrücke. Giselakai 17.
Mo-Do 19.30 Uhr bis 4 Uhr, Fr, Sa, So bis 5 Uhr. www.meindaimlers.at

Johanneskeller (gf)

Bars, Cafés, Niemanden ausgrenzen, eine ordentliche Portion auf den Teller und gute
Getränke zu einem fairen Preis im Priesterhaus bei der Linzergasse.

Restaurants
No-one is excluded, a decent portion on the plate and good drinks for a
reasonable price at Priesterhaus in the Linzergasse.
Richard-Mayr-Gasse 1. Di-Sa 17-24 Uhr. www.johanneskeller.at

Mexxx Gaybar (g) DESTINATION HANGAR-7: EIN AUSFLUG IN


Bar und Discothek am Ende der Linzergasse. Ein Mal im Mona­t KULINARIK, ARCHITEKTUR UND KUNST
Mottoparty mit aufwändiger Deko. Bar and disco at the end of the
Linzergasse. Every month theme parties with l­avish decorations.
Ursprünglich geplant, um die stetig wachsende
Schallmoser Hauptstraße 20.
Mo-So 20.30 Uhr bis 4 Uhr, Fr, Sa bis 5 Uhr. www.mexxxgaybar.at Sammlung historischer Flugzeuge der Flying Bulls
zu beherbergen, ist der Hangar-7 heute ein Synonym
für avantgardistische Architektur, moderne Kunst
Dark Eagle Cruisingbar (g)
„Men only“-Cruising-Bar auf zwei Ebenen mit großzügigen und Spitzengastronomie. All das macht ihn zu
Spielräumen im Keller. „Men only“-Cruising-Bar on two floors with einem der vielfältigsten Ausflugsziele der Region.
large playroom in the cellar.
Für eine Reise durch Tag und Nacht eignet sich der
Paracelsusstr. 11. So, Di-Do 20-01 Uhr, Fr/Sa 21-04 Uhr.
www.dark-eagle.at Hangar-7 wie kaum ein anderer Ort. Jede Tageszeit
taucht Flugzeuge, Rennboliden und die vielen
Exponate in eine andere Stimmung. Und die lässt
Zweistein (gl)
sich nirgendwo sonst so angenehm, komfortabel
Bar auf zwei Ebenen in exponierter Lage an der Staatsbrücke am
Anfang der Linzergasse. Bar on 2 floors in the best possible location und genussvoll erleben wie bei einem Frühstück im
on the Staatsbrücke at the beginning of Linzergasse. Carpe Diem Lounge – Café, bei einem Gastkochmenü
Giselakai 9, So-Do 20-4, Fr/Sa 20-5 Uhr im Restaurant Ikarus oder einem Cocktail in der
www.facebook.com/ZweisteinSalzburg Mayday Bar.

58 (g) gay, (gl) gay and lesbian, (gf) gayfriendly www.hangar-7.com


59
Cafés und Restaurants
Urbankeller (gf) AFRO Café (gf)
Erstes bio-zertifiziertes Wirtshaus der Stadt Salzburg. The first bio-cer­ Kaffeerestaurant im Herzen der Altstadt, mit afrikanisch interpretierten
tified tavern in the city of Salzburg. Schallmooser Hauptstraße 50. Speisen und Terrasse. Café in the heart of the Old Town with
Mo-So 11.30 bis 24 Uhr. Durchgehend warme Küche bis 23 Uhr. Bar im ­african-style dishes and a terrace. Bürgerspitalplatz 5, Mo-Do 9-23 Uhr,
Eisturm Mi-So 17-2 Uhr. Warm meals served all day until 11pm. Bar in Fr-Sa 9-24 Uhr, Sonntag g­ eschl./closed on sundays (außer in der
Ice-Tower Wed-Sun 5pm-2am. www.urbankeller.com Festspielzeit/except during festival). www.afrocafe.at

Kuglhof (gf) Carpe Diem Finest Fingerfood (gf)


Regionale Gerichte, nach überlieferten Rezepten mit heimischen Zutaten. Einzigartige Cones und Fingerfood-Kreationen, Brunch, feinste
Gemütlicher Gastgarten unter Kastanien. Ausreichend Parkplätze. Patisserie & Fine-Dining. Unique cone and finger-food creations,
Regional dishes, using traditional recipes with homegrown ingredients. lunch, finest pastries and fine-dining.
Cozy open-air restaurant under chestnut trees. Ample parking. Getreidegasse 50, Café, Bar, Lounge tgl. 8.30-24 Uhr, Restaurant
Kugelhofstraße 13, Mo-Sa 11-23 Uhr. www.kuglhof.at Mo-Sa 12-14/18.30-22 Uhr. www.carpediemfinestfingerfood.com

Imlauer Sky Bar (gf) Restaurant Ikarus (gf)


Bar und Restaurant mit Dachterrasse und erstklassigem Ausblick über Das Gastkochkonzept: Jeden Monat ein anderer Spitzenkoch aus aller
die Stadt. Leichte regionale Küche. Bar and r­ estaurant with roof Welt im Hangar-7. The guest chef concept: Every month a different
­terrace and first-class view over the city. Light regional cuisine. top chef from all over the world in Hangar-7.
Rainerstr. 6. Tgl. 9-1 Uhr. Wilhelm-Spazier-Str. 7A. Mo-Do 19-22 Uhr, Fr-So 12-14 & 19-22 Uhr
www.imlauer.com www.hangar-7.com

Café Wernbacher (gf)


Klassisches Alt-Wiener Kaffeehaus. Frühstück, Mittagstisch,

Entdecke die
Kaffeeklatsch. Classical old-Viennese coffeehouse. Breakfast, lunch
menu, coffee-table chit-chat.
Franz-Josef-Str. 5. Mo-Sa 9-24 Uhr, So 9-18 Uhr.
www.cafewernbacher.at

Fungos Cafe Bar (gf)


Kleine gemütliche Eck-Bar im Kneipenviertel rund um das Linzer Gasse
Platzl Ecke Steingasse und Stefan-Zweig-Weg Vielfalt
HAUS
Small, cosy corner-bar in the pub district surrounding the Linzer Gasse
Platzl, corner of Steingasse and Stefan-Zweig-Weg
Di-Do 17.30-1 Uhr, Fr, Sa 17.30-2 Uhr. Facebook: fungos cafe bar

Mayday Bar (gf) DER


NATUR

Foto: G. Simmerstatter
Bar im Salzburger Hangar-7 mit internationalen Cocktails und ge­
schmackvollen Bar Food Gerichten. Bar in Salzburg‘s Hangar-7
­offering international cocktails and tasty bar food.
Wilhelm-Spazier-Str. 7A. So-Do 12-24 Uhr, Fr&Sa 12-1 Uhr
S A L Z B U R G
(Küche jeweils bis 22 Uhr). www.hangar-7.com MUSEUM FÜR NATUR UND TECHNIK
(g) gay, (gl) gay and lesbian, (gf) gayfriendly
60 www.hausdernatur.at 61
Wohnen in Salzburg Staying in Salzburg

Salzburg Apartments arte Hotel Salzburg


Apartments in a gay n­ eighbourhood Rainerstraße 28
Alois-Schmiedbauer-Str. 3 +43 (0)662 877500-0
Tel. +43 (0) 660 5020520 info@ipp-hotels.at
office@salzburg-apartments.eu www.arte-salzburg.at

IMLAUER HOTEL PITTER


Salzburg Star Inn Hotel Premium
Rainerstraße 6 Salzburg Gablerbräu
Mail: pitter@imlauer.com Richard-Mayr-Gasse 2
Tel.: +43 662 88 978 0 +43 (0)662 879662
www.imlauer.com/hotel-pitter-salzburg https://starinnhotels.com

Hotel Blaue Gans ARCOTEL Castellani Salzburg


Getreidegasse 41-43, Alpenstraße 6
Herbert-von-Karajanplatz 3 reception.castellani@arcotelhotels.com
Tel. +43 662 84 24 91-0 Tel.: +43 (0)662 2060 0
www.blauegans.at www.arcotelhotels.com
62 63
Bars&Cafés Restaurant Ikarus Red Bull Hangar-7
Wilhelm-Spazier-Str. 7 Wilhelm-Spazier-Str. 7 24
01 Mexxx Gay Bar +43 662 2197-0 +43 662 2197-0
Schallmoser Hauptstraße 20 www.hangar-7.com www.hangar-7.com
+43 699 17101902 10 Imlauer Sky Bar&
www.mexxxgaybar.at 17 Salzburger Dom
Restaurant Domplatz 1
02 Dark Eagle Cruising Bar Rainerstr. 6
Paracelsusstr. 11 +43 662 80477950
+43 662 88978
+43 622 230214 www.imlauer.com/imlauer-sky- www.salzburger-dom.at
www.dark-eagle.at.at bar-restaurant 18 Haus der Natur 02
Gasthaus Kuglhof Museumsplatz 5 04
03 Zweistein
Giselakai 9 Kugelhofstr. 13 +43 662 8426530 10
www.facebook.com/ +43 662 832626 www.hausdernatur.at 05
www.kuglhof.at 09
ZweisteinSalzburg 19 Museum der Moderne
04 HOSI-Bar 11 Johanneskeller Mönchsberg 32
Gabelsbergerstr. 26 Richard-Mayr-Gasse 1 +43 662 842220403 01
+43 662 435927 +43 662 265536 www.museumdermoderne.at
www.hosi.or.at www.johanneskeller.at
20 Salzburg Museum
12 Carpe Diem
Mayday Bar Getreidegasse 50 Mozartplatz 1
Wilhelm-Spazier-Str. 7A +43 662 620808700 22
+43 662 848800
+43 662 2197-0 www.carpediemfinestfinger www.salzburgmuseum.at 14 11
www.hangar-7.com food.comt 21 Georg Trakl Haus
05 Café Wernbacher 18
Sehenswürdigkeiten Waagplatz 1 19 03 07 06
Franz-Josef-Straße 5 +43 662 845346
+43 662 881099 Kulturstätten www.kulturvereinigung.com
08
13 Mozart‘s Geburtshaus 12
www.cafewernbacher.at 13
22 Salzburger 21
06 Daimlers Getreidegasse 9 23
+43 662 844313 Marionetten­theater
Giselakai 17 Schwarzstr. 24 15
www.meindaimlers.at www.mozarteum.at/museen 20
+43 662 872406 17
14 Mozart‘s Wohnhaus www.marionetten.at
07 Fungo Cafe Bar Makartplatz 8
Steingasse 10 +43 662 874227 40 Tourist-Informationen
Facebook: Fungos-Cafe-Bar www.mozarteum.at/museen www.salzburg.info
Restaurants 15 DomQuartier
Tourist Info-Service
16
Tel.: +43 662 889870
08 Afro Café Residenzplatz 1/Domplatz 1a
Bürgerspitalplatz 5 +43 662 80422109 23 Mozartplatz
www.afrocafe.at www.domquartier.at Mozartplatz 5
09 Urbankeller 16 Festung Hohensalzburg Tel.: +43 662 88987 330
Schallmoser Hauptstr. 50 Mönchsberg 34 24 Hauptbahnhof
+43 662 870894 +43 662 84243011 Südtiroler Platz 1
www.urbankeller.com www.salzburg-burgen.at Tel.: +43 662 88987 340
64 65
#visitsalzburg

Winter
2019/20
Salzburg im

Salzburg ist durch seine vielfältigen tou­ris­­ti­ Because of its manifold touristic charms
schen Reize das ganze Jahr über eine Rei­­se Salzburg is worth visiting at any time of the
wert. In der Wintersaison ist natürlich die year. In the winter season, Advent time is
Ad­vents­zeit sehr attraktiv. Christ­mas-Shop­ naturally very attractive: Christ­mas shopping
ping lässt sich hervorragend mit combines excellently with a visit to
dem Be­such der Christ­kindl­märk­te the Christmas markets. But also the
verbinden. Aber auch das Win­ter­ Winter Festival in the Volks­garten
fest im Volks­­­garten hat einen be­ has a special allure. Cultur­ally pro­ www.salzburg.info/gay
sonderen Reiz. Kulturell ragt die minent are the Mozart week in
Mo­zart­woche im Januar oder die January or the Inter­na­tio­nal Ballet
internationale Ballettgala im Salz­ Gala in the Salzburg Lan­destheater. Setzen Sie auf die SalzburgCard ! Invest in the SalzburgCard !
burger Landes­theater heraus. Auch GayfriendlySalzburg The Salzburg gay and lesbian scene Bequem, preiswert, umweltfreundlich. Convenient, affordable, economical.
die Salzburger Szene ist im Winter sehr aktiv, is also very attractive in winter, for ex­ample Ab € 29,- From € 29,-
zum Beispiel mit dem HOSI-Fest am 7. Dezem­ the „HOSI-Fest“ on December 7th. The winter Die SalzburgCard The SalzburgCard
ber. Über all das be­rich­tet die Winter­aus­­gabe edition of the Salzburg Gay Guide reports bietet Ihnen: includes the following services:
des Salz­burg Gay Guide, die Mit­te Oktober all when it appears in the middle of Octo­ber
Einmalige GRATIS-Eintritte in alle One-time FREE entry to all the
2019 er­scheint. 2019. attractions & museums in the city
Sehenswürdigkeiten & Museen
FREIE FAHRT mit den öffentlichen FREE USE of the city‘s public
Impressum/Imprint Verkehrsmitteln der Stadt (ausgenom- transport system (excluding
Der Salzburg Gay Guide Herausgeber Peter Goebel Alle Terminangaben sind ohne men S-Bahn) rapid transit system)
erscheint mit Unterstüt­zung der Redaktion Peter Goebel (v.i.S.d.P) Gewähr. Für unverlangt eingesand- Ermäßigungen bei kulturellen Discounts on cultural
Tourismus Salz­burg GmbH in der Übersetzung: tes Bild- und Textmaterial wird Veranstaltungen events
PGMedia Konzept&Gestaltung UG Ian Stewart keine Haftung übernommen. Benefits at many excursion
­(haftungsbeschränkt) Anzeigen Vervielfäl­tigung, Speicherung und Vergünstigungen bei vielen
Auf der Lage 19, D-49624 Löningen peter.goebel@pgmedia.eu Nachdruck nur mit Genehmigung Ausflugszielen destinations
✆ +49 173 2376108 Druck der PGMedia UG.
peter.goebel@pgmedia.eu www.diedruckerei.de Gerichtsstand ist Cloppenburg. SALZBURG INFORMATION
66 Tel. +43/662/88987-0 · cards@salzburg.info Stage of the World
67
Fly Me Sigalit
to the Moon Landau
50 Jahre Mondlandung Salt Years
The Lunar Landing: 50 Years Later 6. Juli – 17. November 2019
20. Juli – 3. November 2019 Mönchsberg & Rupertinum
Mönchsberg

Vladimir Dubossarsky & Alexander Vinogradov, Cosmonaut


No. 1, 2006, Öl auf Leinwand, Courtesy Vladimir Dobrovolski
Sigalit Landau, DeadSee, 2005, Videostill © Sigalit Landau museumdermoderne.at
68