Sie sind auf Seite 1von 15

Vermietung

AREALIS: # DG # nah am Rhein # renoviert 2011


Dachgeschoss / Zimmer: 2 / Bauj.: 1900 / Wohnfl.: ca. 54 m² / Objekt-ID:
YS-786

Ysabel Schöpf im Hause


Ihr Ansprechpartner: Objektanschrift:
Arealis Immobilien
Ysabel Schöpf Inhaber Christoph Gügel Adenauerallee 62
Dipl. Betriebswirtin Immobilienshop Akazienweg 2-10 53113 Bonn
selbst. Immobilienberaterin 53177 Bonn
Tel. 0228 / 538 796-0 (Fax: -29)

720 € I + Unsere Vermittlungsleistung ist nach §2 Abs.1a WoVermG für Mieter provisionsfrei

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Daten im Überblick
Objektart: Wohnung
Objekttyp: Dachgeschoss
Straße: Adenauerallee 62
Ort: 53113 Bonn
Land: Deutschland
Etage: 4
Wohnfläche: ca. 54 m²
Anzahl Zimmer: 2
Anzahl Schlafzimmer: 1
Anzahl Badezimmer: 1
Anzahl Balkone: 1
Kaltmiete: 720,00 €
Provision: Unsere Vermittlungsleistung ist nach §2 Abs.1a
WoVermG für Mieter provisionsfrei
Kaution: 1.440,00 €
Nebenkosten: 70,00 €
Warmmiete: 790,00 €
Baujahr: 1900
Zustand: Vollständig renoviert
Befeuerung: Gas
Heizungsart: Etagenheizung
Balkon: Ja
Küche: Einbauküche

Ihr Ansprechpartner: Frau Ysabel Schöpf (+49(228) 538796-11)

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Beschreibung
Wenn Sie gerne zentral in Bonn in der Nähe des Rheins und in der Südstadt wohnen möchten,
dann sind Sie hier richtig.
Das Haus ist zwar aus der Jahrhundertwende, das Dachgeschoß wurde aber erst im Jahr 2011
ausgebaut und befindet sich somit auf modernem und zeitgemäßem Standard.

Die Wohnung befindet sich im vierten Obergeschoss des Mehrparteienhauses. Auf Grund der
einseitigen Dachschrägen ist die reine Grundfläche der Wohnung erheblich größer als 54 qm. Sie
öffnen Ihre Wohnungstüre und befinden sich sofort in dem offen Wohn- Essraum. Auf Grund einer
Nische am Eingang können Sie bequem eine Garderobe unterbringen. Am Ende des Raumes
befindet sich die Einbauküche, davor können Sie einen Essplatz einrichten. Eine bodentiefe
Fensterfront bietet Ihnen den Austritt zum Balkon auf dem Sie eine Blick bis zum Bonner Münster
haben.

Das Schlafzimmer ist direkt vom Wohn-/Essbereich aus zugänglich und bietet Ihnen für Bett und
Schrank genügend Platz. Direkt dahinter werden Sie das Tageslichtbadezimmer mit Wanne
vorfinden.

Zudem stehe Ihnen ein Gäste-WC zur Verfügung, welches direkt vom Wohn-/Essbereich aus
betreten werden kann.

Ausstattung
ENERGIEAUSWEIS:
Verbrauchsausweis, Baujahr Gebäude: 1932, Verbrauch: 49 kWh(m²a), wesentlicher
Energieträger: Gas

ALLGEMEIN:
- ausgebautes Dachgeschoß in 2011
- 4. Obergeschoss
- Waschmaschinenstellplatz im Bad
- Keller

AUSSTTTUNG/RAUMAUFTEILUNG:
- 2 Zimmer, Einbauküche, Bad, Gäste-WC, Balkon, Keller
- offener Wohn-/Essbereich
- Bad: mit Wanne, Waschbecken, WC und Fenster
- Gäste-WC
- isolierverglaste Fenster im weißen Kunststoffrahmen
- Einbauküche
- Laminatboden im Wohn-/Essbereich
- Fliesen im Bad
- weiße Türen im weißer Türzarge

NEBENKOSTEN:
- Gasetagenheizung (nicht in den NK enthalten)
-Treppenhausreinigung ist in den NK enthalten

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Lage
Zentrale Lage in der Bonner Südstadt. In der Fußgängerzone von Bonn mit allen Geschäften des
täglichen Bedarfs sind Sie nur in 9 Gehminuten. Auch der Rhein ist in nur fast 3 Minuten zu Fuß zu
erreichen.

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Bildergalerie

Wohnbereich

Wohn-/Essbereich

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Zutritt Balkon

Wohn-/Essbereich

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Wohnbereich

Blick Richtung Eingang

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Eingangsbereich

Nische im Eingang

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Gäste-WC

Schlafzimmer

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Schlafzimmer

Bad

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Bad

Ausblick

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Balkon

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Ihr Ansprechpartner:

Ysabel Schöpf
Dipl. Betriebswirtin
selbst. Immobilienberaterin

im Hause

Arealis Immobilien
Inhaber:
Christoph Gügel
Immobilienshop
Akazienweg 2-10
53177 Bonn

Tel.: +49(228) 538796-0


Mobil: +49 173 7968138
Fax: +49 228 538796-29

Homepage: www.arealis-immobilienhandel.de
Email: ysabel-schoepf@arealis-immobilien.de

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.
Allgemeine Auftragsbedingungen

Alle Angebote sind freibleibend. Die dem Makler mündlich und/oder schriftlich erteilten Informationen beruhen auf den
vom Verkäufer bzw. Vermieter stammenden Angaben, für deren Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Makler keine
Haftung übernimmt. Bei eigenen Fehlern haftet der Makler nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Mögliche
Schadenersatzansprüche verjähren in drei Jahren ab Entstehen des Anspruchs, spätestens jedoch drei Jahre nach
Auftragsbeendigung.

Alle Informationen sind vertraulich und nur für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere an
wirtschaftlich oder rechtlich mit dem Empfänger verbundene Unternehmen, bedarf der Zustimmung des Maklers. Kommt
infolge unbefugter Weitergabe zwischen dem Dritten und dem Auftraggeber des Maklers ein Hauptvertrag (Kauf-,
Mietvertrag, usw.) zustande, so ist der Empfänger verpflichtet, dem Makler die vertraglich vereinbarte Provision zu
zahlen.

Ist dem Empfänger das vom Makler nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er dies dem Makler unverzüglich,
spätestens innerhalb von fünf Tagen, unter Beifügung eines Nachweises bzw. Angabe dessen, welcher das Objekt
nachgewiesen hat, mitzuteilen. Unterlässt er dies, erkennt er die weitere Tätigkeit des Maklers in dieser Angelegenheit
als eine für den Abschlussfall ursächliche Tätigkeit an.

Die vom Käufer bzw. Mieter bei Abschluss eines Hauptvertrages (Kauf-, Mietvertrag, usw.) zu zahlende Provision richtet
sich nach den Angaben im jeweiligen Exposé bzw. Begleitschreiben. Sie beträgt bei Kauf den jeweils genannten
Prozentsatz des Gesamtkaufpreises für das Objekt einschließlich etwaiger weiterer Nebenleistungen des Käufers, die
dem Verkäufer oder einem Dritten zu Gute kommen (z. B. Übernahme von Lasten, Ablösungen, usw.). Ist im Exposé
oder im Anschreiben keine anderslautende Provision genannt, so beträgt diese 3,57 % vom wirtschaftlichen Kaufpreis
(inkl. 19 % Mehrwertsteuer).

Die Provisionsforderung entsteht und ist fällig mit Abschluss des Hauptvertrages (Kauf- Mietvertrag, usw.) auch wenn
dieser erst nach Beendigung des Maklerauftrages, aber aufgrund der Maklertätigkeit, zustande kommt. Als Abschluss
eines Hauptvertrages gilt es auch, wenn nur der Verkauf eines realen oder ideellen Anteils erfolgt oder die Übertragung
von Rechten an dem Objekt durch eine andere Rechtsform (z. B. anteilige oder vollständige Übertragung von
Gesellschaftsrechten, Erbbaurechten, usw.) erreicht wird und dies dem in Aussicht genommenen Zweck entspricht. Als
Hauptvertrag gilt auch ein Vertragsabschluss über ein vergleichbares Objekt des Verkäufers bzw. Vermieters, ein
Vertragsabschluss zum Kauf, anstatt zur Miete bzw. umgekehrt oder ein Vertragsabschluss durch eine Person, die zum
Auftraggeber in dauerhafter, enger Verbindung steht, ohne dass eine wirtschaftliche Gleichwertigkeit zum angebotenen
Geschäft im Sinne der geltenden Rechtssprechungsgrundsätze vorliegen muss.

Der Makler ist berechtigt, für beide Vertragspartner entgeltlich tätig zu sein. Kaufpreiszahlungen werden vom Makler
nicht entgegengenommen. Sie sind einschließlich eventueller Nebenleistungen direkt an den Verkäufer zu erbringen.

Der Makler ist berechtigt, bei Vertragsabschluss anwesend zu sein und eine vollständige Vertragsabschrift zu erhalten.
Der Käufer verpflichtet sich, in den Kaufvertrag die Provisionsvereinbarung nach Ziffer 3 aufzunehmen. Kommt ein
Vertrag ohne die Mitwirkung des Maklers zustande, so sind der Vertragspartner und der Kaufpreis auf Anforderung zu
benennen und zu belegen.

Der Maklervertrag mit dem Kauf- bzw. Mietinteressenten läuft auf unbestimmte Zeit und ist jederzeit, ohne Einhaltung
einer Frist schriftlich kündbar. Im Verkehr mit Kaufleuten ist Bonn Gerichtsstand und Erfüllungsort.

Alle Informationen wurden vom Makler mit der notwendigen Sorgfalt veröffentlicht. Da wir meist jedoch auf Informationen der Auftraggeber
angewiesen sind, können wir keine Gewähr bzw. Garantie für die Richtigkeit übernehmen.