Sie sind auf Seite 1von 2

Layher Info

Technik- und Produkt-Informationen für Kunden und Partner

April 2018 | Art.-Nr. 8116.099

DIE TRAGFÄHIGKEITEN IM VERGLEICH:


2 Maximale Gurtkraft NR,d
Brückenträger ± 255 kN
Allround Knoten K2000+ ± 31,0 kN
Allround Knoten Variante II ± 22,7 kN

2 Maximale Diagonalkraft N(+)


R,d

Brückenträger + 192 kN
Allround Knoten K2000+ H x L = 2,00 x 2,57 m + 26,7 kN
Allround Knoten Variante II + 8,4 kN

Von der Fußgängerbrücke bis hin zur Abfangung bei Fassadengerüsten oder temporären Dächern – Der Allround Brückenträger ist die
flexible Lösung für zahlreiche Anforderungen im Gerüstbau. Und das bei einem Gewicht von gerade einmal 60 kg/m.

FÜR BRÜCKEN BIS CA. 30 M SPANNWEITE

DER ALLROUND BRÜCKENTRÄGER


D
er Allround Brückenträger ist die ideale Pfosten angeordneten Keilköpfe mit den Allround träger kann einfach in vorhandene Konstruktionen
Ergänzung zum Layher AllroundGerüst. Stielen verbunden. Je nach Einsatzgebiet kön- integriert werden, wodurch aufwendige und teure
Mit wenigen Zusatzbauteilen lässt sich nen wahlweise Event-Böden oder Stahlböden Sonderlösungen überflüssig werden.
die Tragfähigkeit des bewährten Allround-Systems verwendet werden. Eine Verkleidung mit Layher
steigern, um z. B. weitgespannte Fußgänger­brücken Protect-Kassetten sowie eine Überdachung
oder Abfangkonstruktionen für hohe L­asten zu der Brücke sind möglich. Die Auflagerung der
realisieren. ­Brücke erfolgt auf Layher Schwerlaststützen oder­ IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK
Allround Doppelstiele mit speziell dafür ent­ 2 Extrem hohe Tragfähigkeit.

Der Allround Brückenträger ist in den bekannten wickelten Auflagerelementen. Diese Auflager­ 2 Voll kombinierbar zum AllroundGerüst.

Layher Maßen 2,07 m und 2,57 m erhältlich und elemente ermöglichen eine Vormontage am Boden 2 Abfangungen von Gerüsten, Podien
und Dächern.
durch die bewährte Keilkopfverbindung voll kom- und ein nachträgliches Einsetzen per Kran, was spe-
2 Brücken mit bis ca. 30 m Spannweite.
binierbar mit dem Layher AllroundGerüst. Durch ziell bei Straßenüberbrückungen sehr vorteilhaft ist.
2 Verkleidung mit Protect-System möglich.
einfache Bolzenverbindungen werden die Kompo- Die Einsatzmöglichkeiten des Allround Brückenträ-
2 Auskragungen und Durchlaufträger möglich.
nenten des Brückenträgers miteinander verbunden, gers sind aufgrund der Kombinierbarkeit zum All-
2 Schnelle und sichere Vormontage
woraus sich eine einfache und schnelle Montage roundGerüst sehr viel­seitig. Neben dem klassischen am Boden möglich.
ergibt. Einsatz als Fußgängerbrücke können Überbrückun- 2 Flexible Feldweiten durch Austausch
gen im Fassadengerüst, Abfangungen von Raumge- von Riegel und Spannstab.
Beim Bau einer Fußgängerbrücke wird der All- rüsten oder Abfangungen von Dächern problemlos
round Brückenträger über die seitlich an den realisiert werden. Der modular aufgebaute Brücken-
DER ALLROUND BRÜCKENTRÄGER

Temporäre Fußgängerbrücke Schuttbrücke

Rohrleitungsbrücke Arbeitsgerüst Abfangung

Temporäre Fußgängerbrücke Firstunterstützung für Kederdach XL

Abfangung Fassadengerüst

Wilhelm Layher GmbH & Co KG ∙ Gerüste Tribünen Leitern ∙ Ochsenbacher Straße 56 ∙ 74363 Güglingen-Eibensbach ∙ Deutschland 
Postfach 40 ∙ 74361 Güglingen-Eibensbach ∙ Deutschland ∙ Telefon (0 71 35) 70-0 ∙ Telefax (0 71 35) 70-2 65 ∙ E-Mail info@layher.com www.layher.com