Sie sind auf Seite 1von 2

Layher Info

Technik- und Produkt-Informationen für Kunden und Partner

August 2018 | Art.-Nr. 8116.122

MEHR MÖGLICH DURCH EIN MAXIMUM AN PROJEKTSICHERHEIT

SICHERHEIT IM INDUSTRIEGERÜSTBAU – TEIL 4


Für die Sicherheit auf der Baustelle sorgen unsere modernen Gerüstsysteme mit passenden Ausbauteilen für Absturzsicherung, Spaltabdeckung, Aufstiegslösungen
und der AutoLock-Funktion des AllroundGerüst Lightweight. Darüber hinaus ist die Projektsicherheit ein sehr wichtiges Thema im Gerüstbau – insbesondere im
Industriegerüstbau. Hierbei wollen wir bei Layher nicht nur Hersteller und Lieferant von Gerüstsystemen sein, sondern Ihnen als Full-Service-Dienstleister in allen
Belangen zur Seite stehen – Partnerschaftlich zur besten Lösung.

MEHR MÖGLICH DURCH MEHR EINFACHHEIT: Durch innovative Lösungen


und praktische Ausbauteile wird der Materialeinsatz auf ein optimales Maß
reduziert. So müssen bspw. nicht komplette Anlagenteile von unten nach oben
eingerüstet werden, obwohl nur an einem kleinen Abschnitt im oberen Bereich
gearbeitet wird. Gleichzeitig sinkt die Beeinträchtigung für benachbarten An-
lagenteile, die dadurch nicht stillgelegt werden müssen. Verschiedene Anschlag-
möglichkeiten für Hängegerüste und hochtragfähige Zusatzprodukte wie der All-
round Fachwerkträger machen dies möglich. Dadurch entsteht für beide Partner
die wirtschaftlichste Lösung.
MEHR MÖGLICH DURCH MEHR SCHNELLIGKEIT: Rund 70 % Ihrer Kosten
eines Projektes entfallen auf die Logistik. Durch den optimierten Materialeinsatz
muss nur verhältnismäßig wenig Material bewegt werden. Vor allem wenn das
Material von Hand durch kleine Mundlochöffnungen in einen Boiler gegeben
werden muss macht sich dies bemerkbar. In Verbindung mit den ausgeklügel-
ten Systemen von Layher, welche eine schnelle Montage ermöglichen, können
Shut-Down-Intervalle so kurz wie möglich gehalten werden. Dadurch sparen Sie
und Ihr Auftraggeber bares Geld.

MEHR MÖGLICH DURCH MEHR SICHERHEIT: Das geringe Gewicht der


AllroundGerüst Lightweight Bauteile erhöht die Produktivität Ihrer Mitarbeiter, ver-
ringert krankheitsbedingte Ausfälle und ermöglicht Ihnen das Material auch über
spezielle Transportwege zum Einsatzort zu bringen. Beispiele dafür können Materi-
altransporte zu Pumpspeicherkraftwerken in Alpenregionen oder zu Bohrinseln im
Nordatlantik sein. Hierbei muss häufig auf kostenintensive Hubschraubertranspor-
te zurückgegriffen werden. Aufgrund des geringen Gewichts, kann die Anzahl der
Transportladungen gering gehalten werden. Dank einem umfangreichen Produkt-
portfolio profitiert auch der Anwender von der hohen Sicherheit unserer Produkte.
Bauteile ohne Holz zur Reduzierung der Brandlast oder Lösungen für spaltfreie Ar-
beitsflächen lassen keine Sicherheitslücken für den Anwender offen.

MEHR MÖGLICH DURCH MEHR NÄHE: Durch eine umfassende persönliche


Beratung, ein dichtes Auslieferungsnetz, eine weltweite Präsenz mit eigenen
Tochtergesellschaften stellen wir eine enge Kundenbindung her. Hohe Material-
verfügbarkeit und ein schlagkräftiger Lieferservice runden die Leistungen von
Layher ab.

Ein umfangreiches Schulungsangebot bringt Sie und Ihre Mitarbeiter immer auf
den neuesten Stand der gesetzlichen Vorschriften und der technischen Möglich-
keiten beim Umgang mit Layher Gerüstsystemen. Der Layher Richtmeister-Ser-
vice unterstützt Sie bei komplexen Rüstungen vor Ort.

MEHR MÖGLICH DURCH MEHR ZUKUNFT: Ein weiterer wichtiger Baustein


zur Projektsicherheit ist eine lückenlose Konstruktions- und Materialplanung. Da
die örtlichen Gegebenheiten im Industriegerüstbau meist deutlich komplexer als
bei einem 3-stöckigen Mehrfamilienhaus sind, steht Ihnen mit LayPLAN CAD ein
leistungsfähiges Tool auf Basis von Autodesk AutoCAD zur Verfügung. Damit pla-
nen Sie auch komplexeste Rüstungen bis ins kleinste Detail – mit integrierter
Kollisionsprüfung. Mit dem LayPLAN Materialmanager haben Sie sofort im Blick,
welches Material benötigt wird und derzeit auf Ihrem Betriebshof verfügbar ist.

Gleichzeitig erreichen Sie einen professionellen Eindruck bei der Präsentation vor Planung in LayPLAN CAD
Ihrem Auftraggeber, indem Sie aus LayPLAN CAD interaktive 3D-PDFs exportie-
ren können, die mit gängiger und kostenloser Software angezeigt werden kann.

Ausgabe als 3D-PDF


Technische Änderungen vorbehalten. Lieferungen erfolgen ausschließlich zu unseren derzeit gültigen AGBs.

Wilhelm Layher GmbH & Co KG ∙ Gerüste Tribünen Leitern ∙ Ochsenbacher Straße 56 ∙ 74363 Güglingen-Eibensbach ∙ Deutschland 
Postfach 40 ∙ 74361 Güglingen-Eibensbach ∙ Deutschland ∙ Telefon (0 71 35) 70-0 ∙ Telefax (0 71 35) 70-2 65 ∙ E-Mail info@layher.com www.layher.com