Sie sind auf Seite 1von 1

Anmut sparet nicht noch Mühe

Text: Bertolt Brecht


- Kinderhymne -
a a a a
Musik: Hanns Eisler

$     
     €  
e
An - mut spa - ret nicht noch Mü - he, Lei - den -

a a  
   €
5

$   e
€     €
e
schaft nicht noch Ver - stand, daß ein gu - tes Deutsch - land blü - he,

a €  solo   
   e e  
9

 $  e e e
e e
wie ein an - dres gu - tes Land, daß die Völ - ker nicht er -

        € a
12

$
alle

    
e e  
blei - chen, wie vor ei - ner Räu - be - rin, son - dern ih - re Hän - de

a  €  
  
16

$ € €   
e e e e
e e
rei - chen uns wie an - dern Völ - kern hin, uns wie

a a a a
 $     €€
19

      €  
 € e
an - dern Völ - kern hin. Und nicht ü - ber und nicht un - ter an- dern

a a  
   €
23

$   €    €
e e 
Völ - kern woll'n wir sein. Von der See bis zu den Al - pen,

a   €  solo          
 $    e e e
27

e e e e e
e
von der O - der bis zum Rhein. Und weil wir das Land ver - bes - sern, lie - ben

a
$   €
31

 €
alle

      €

und be - schir - men wir's. Und das Lieb - ste mag's uns schei - nen,

a a
   €      €€   
35

$
    e    
e e e e e
so wie an- dern Völ- kern ihr's, so wie an - dern Völ - kern ihr's.