Sie sind auf Seite 1von 2

BLACKSTONE FORTRESS

ANMERKUNGEN DER DESIGNER, NOVEMBER 2018


Die folgenden Anmerkungen in Form von Fragen und F: D
 arf ich einen Erforscher als Teil einer Bewegung in ein
Antworten sind als Ergänzung zum Regelbuch von Black- Hexfeld bewegen, das an einen Feind angrenzt, und ihn
stone Fortress gedacht. Die Fragen basieren auf Fragen, wie dann in derselben Aktivierung erneut bewegen?
sie uns von Spielern gestellt wurden; die Antworten stam- A: Ja – wenn du einen Erforscher in ein Hexfeld bewegst,
men von den Autoren der Regeln und erklären, wie die Re- das an einen Feind angrenzt, beendet dies die Bewegung
geln angewendet werden sollten. Die Antworten sollten des Erforschers und er muss anhalten. Wenn ein Erfor-
als im Sinne der Standardumgebung für alle Spiele angese- scher eine Bewegung in einem Hexfeld beginnt, das an
hen werden, die Spieler sollten sich aber jederzeit die Frei- einen Feind angrenzt, kann er sich normal bewegen (au-
heit nehmen, vor einer Partie die Regeln zu besprechen ßer er bewegt sich in ein Hexfeld, das an einen anderen
und beliebige Änderungen vorzunehmen, mit denen alle Gegner angrenzt).
Spieler einverstanden sind (solche Änderungen nennt man
häufig Hausregeln). F: K
 ann ein Erforscher eine Erholen-Aktion verwenden, so-
lange er ausgeschaltet ist?
Die Anmerkungen werden regelmäßig auf den neuesten A: Nein.
Stand gebracht; wo sich im Vergleich zur vorherigen Versi-
on etwas geändert hat, sind diese Änderungen in Magenta F: K
 ann ich Abwehrfeuer-Würfel verwenden, um einen Feind
hervorgehoben. Ist das Datum mit einem zusätzlichen Hin- zu attackieren, der in der Ereignisphase aufgestellt wird?
weis versehen (wie etwa „lokales Update“), handelt es sich A: Nein, die Abwehrfeuer-Würfel werden am Ende der
um eine Überarbeitung in der jeweiligen Landessprache, Aktivierungsphase entfernt.
um zum Beispiel einen Übersetzungsfehler zu korrigieren.
F: E
 ndet ein Kampf, wenn alle Feinde getötet wur-
den, solange sich die Erforscher nicht alle im
BLACKSTONE FORTRESS – REGELN Maglev-Transporter-Fluchtraum befinden?
F: W
 enn ein Erforscher inspiriert war, als er eine Ex- A: Nein.
pedition beendete, bleibt er bei seiner nächsten
Expedition inspiriert?
A: Nein. BLACKSTONE FORTRESS – ABGRUND
F: W
 enn die Erforscher nach Abgrund zurückkeh-
F: M
 üssen die Erforscher vier Hinweiskarten ablegen, um ren, werden alle ihre Verwundungen und Schweren
eine Expedition zum versteckten Tresorraum zu beginnen? Verwundungen geheilt?
A: Nein, die einzige Voraussetzung ist, dass alle vier Stütz- A: Ja. Du musst jedoch noch immer Erholungswürfe für
punkte erobert wurden. alle Erforscher, die ausgeschaltet wurden, durchführen,
um zu sehen, ob sie an ihren Wunden sterben.
F: W
 enn mein Erforscher während eines Kampfs aus-
geschaltet wird, darf ich am Ende jedes Kampfzugs
Erholungswürfe durchführen? EIGENSCHAFTENKARTEN DER ERKUNDER
A: Nein, du musst warten, bis der Kampf beendet ist und F: W
 enn Taddeus der Läuterer seine Aktionen Sammelruf
die Expedition wieder beginnt. oder Erhebende Rede einsetzt, müssen Erforscher in an-
grenzenden Hexfeldern für ihn sichtbar sein, damit er sie
heilt oder damit sie Trefferwürfe wiederholen können?
BLACKSTONE FORTRESS – KAMPF A: Nein.
F: M
 anchmal wird ein Maglev-Transporter-Raum so ausge-
legt, dass er bei angrenzenden Räumen nur Wand-Hex- F: W
 enn Vhorne die Fromme eine Inferno-Aktion einsetzt,
feld-Seiten berührt. Wenn das der Fall ist, werden Wän- kann ich mich entscheiden, nur 1 Infernomarker zu legen?
de an den Hexfeld-Seiten ignoriert, an denen sie mit dem A: Ja.
Maglev-Raum verbunden sind?
A: Ja. F: W
 enn Vhorne die Fromme eine Inferno-Aktion einsetzt,
kann ich mich entscheiden, beide Infernomarker in dassel-
F: M
 üssen die Erforscher das gesamte Deckungsfeuer geben, be Hexfeld zu legen?
bevor sie Wagnisse eingehen können? A: Nein.
A: Ja.
F: W
 enn Rein & Raus eine Teamaktion durchführen, müssen F: D
 ie Karte Thexianischer Wahrnehmungsmanipulator von
sie beide die gleiche Aktion durchführen (d. h. müssen sie der Kravv’cha’to macht den Erforscher für Feinde unsicht-
sich beide bewegen oder müssen beide schießen)? bar. Erlaubt dies Feinden, sich in das Hexfeld des Erfor-
A: Nein. schers zu bewegen und umgekehrt?
A: Nein, Feinde dürfen niemals ein Hexfeld betreten, das
F: D
 er Fallenmarker für Dahyak Grekh sieht von bei- von einem Erforscher besetzt ist.
den Seiten gleich aus. Wie kann ich sagen, welche Seite
verwendet wird? F: K
 ann ich die Demiurg-Sprengladung von der Vorhut ein-
A: Wir empfehlen, die Rückseite des Markers als Ver- setzen, um einen Marker für gesprengte Hexfelder auf ein
braucht-Seite zu verwenden – du kannst die Rückseite blockiertes Hexfeld zu legen oder ein Hexfeld auf der ande-
daran erkennen, dass sie flacher als die Vorderseite ist. ren Seite einer Wand vom Erforscher aus usw.?
A: Ja.

REFERENZKARTEN DER FEINDE


F: W
 enn zwei oder mehr Spalten der Verhaltenstabelle auf ERFORSCHUNGSKARTEN
ein feindliches Modell zutreffen, welche soll ich verwenden? F: W
 ürfle ich bei der Herausforderung Eisfeuer einmal für je-
A: Verwende die am weitesten links stehende Spalte, die den Erforscher (in Anführerordnung) und höre dann auf?
zutrifft (oder anders ausgedrückt, beginne bei der ers- A: Nein, würfle einmal in Anführerordnung für jeden Er-
ten Spalte links und stoppe bei der ersten Spalte, forscher und beginne dann erneut mit dem ersten Erfor-
die zutrifft). scher und so weiter, bis du einen Wurf durchführst, der
keine 6 enthält. Sobald du einen Wurf durchführst, der
F: W
 enn ein Rogue Psyker eine Unterbrechung-Aktion aus- keine 6 enthält, hör auf zu würfeln und füge diesem Er-
führt, solange es keinen Feindspieler gibt, wer entscheidet, forscher eine Schwere Verwundung zu.
was passiert?
A: Der Anführer entscheidet. F: A
 ttackiert bei der Herausforderung Überfall aus dem
Schatten jeder Ur-Ghul aufgrund der Regel Rasend auf sei-
F: W
 enn sich ein Erforscher benachbart zu zwei Chaos Beast­ ner Karte dreimal, wenn er attackiert?
men befindet, werden die Kosten seiner Aktionen um 2 A: Ja.
erhöht usw.?
A: Nein, sie werden immer nur um 1 erhöht, egal wie
viele Chaos Beastmen sich benachbart zu dem
Erforscher befinden.

RESSOURCENKARTEN
F: E
 inige Ressourcenkarten erlauben mir, ein Modell auszu-
wählen, das von der Karte betroffen wird, erwähnen aber
nicht, ob das Ziel für den Erforscher, der die Karte einsetzt,
sichtbar sein muss. Wenn dies der Fall ist, muss das Ziel
sichtbar sein?
A: Nein, das Ziel muss nur sichtbar sein, wenn es die fragli-
che Ressourcenkarte ausdrücklich verlangt.