Sie sind auf Seite 1von 2

bredent medical GmbH & Co. KG | Weissenhorner Str. 2 | 89250 Senden | Germany | T: (+49) 0 73 09 / 8 72-6 00 | F: (+49) 0 73 09 / 8 72-6 35 | www.bredent-medical.

com | @: info-medical@bredent.com

Viele prothetische Möglichkeiten


O-Ring Housing, retention.loc oder
direktverschraubter Steg
Prothesen
fixierung Prothesen
fixierung

Rotationssicherung vermeidet
Schraubenlockerungen.
Die beste Locatorverbindung.

Hohe Implantataufbauverbindung
garantiert höchste Stabilität.

Änderungen vorbehalten
Systemvorstellung Systemvorstellung

vorbehalten
0099110D-20170217
Irrtum und
Irrtum und Änderungen
0099110D-20170217
Prothesenfixierung
und Versorgung schmaler Einzelzahnlücken
Führend in der Sofortversorgung

REF 0099100D REF 0002500D


Das perfekte System zur
Prothesenfixierung bei wenig Knochen.
Fixierung von Prothesen
Schnell und einfach.
Viele prothetische Möglichkeiten
O-Ring Housing, retention.loc oder
direktverschraubter Steg
miniSKY ist das perfekte System zur schnellen Fixierung von Prothesen
bei zahnlosen, schmalen und stark atrophierten Kiefern.

Es bietet Ihnen als Behandler viele prothetische Möglichkeiten – von


der wirtschaftlichen Versorgung mit dem einteiligen mini1SKY Implan-
tat mit Kugelkopf bis zur direktverschraubten Steglösung mit mini2SKY.

Die Vorteile PD Dr. Jörg Neugebauer


Landsberg / Universität Köln

„Seit über neun Jahren erfolgt in unserer Praxis die Fixierung von Prothesen mit und
ohne Sofortversorgung durch das miniSKY System. Die Ergebnisse zeigen ein stabiles
Knochenniveau und eine hohe Patientenzufriedenheit*.“
*Dr. Henrich N., Dr. Weiss M., PD Dr. Neugebauer J., Durchmesserreduzierte Implantate – Übergangslösung oder
minimalinvasive Alternative?
Rotationssicherung vermeidet
Schraubenlockerungen.
Einfach in der Anwendung Schnelle Fixierung und Klinisch belegt und
undDie beste
kurze Locatorverbindung.
Behandlungszeit sofortige Versorgung wissenschaftlich fundiert Dr. Klaus Krischan
durch Vermeidung von durch ein standardisiertes seit 10 Jahren Liezen
Augmentationen chirurgisches Protokoll

„Mit miniSKY werden bei unseren älteren und zahnlosen Patienten die vorhandenen
Hohe Implantataufbauverbindung Prothesen wieder funktionstüchtig!“

garantiert höchste Stabilität.

Dr. Christian Krempl


Leibnitz

Erschließung neuer Alles aus einer Hand Zufriedene Patienten


Patientengruppen durch perfekt abgestimmte Mehr Selbstbewusstsein „Mit dem miniSKY System können wir Patienten hochwertig versorgen, die sich ansonsten
Wirtschaftliche Lösung implantatprothetische und Lebensqualität durch aus Kostengründen gegen eine Implantattherapie entscheiden würden:“
bei vorhandener Prothese Lösungen der bredent group minimalinvasiven Eingriff
Osseo-Connect-Surface (OCS)®
für eine schnelle und sichere
Anlagerung von Osteoplasten
zur optimalen Gewebsanlagerung.
Einzigartig in der dentalen Welt.
Sofortige Prothesenfixierung mit retention.sil Prothesensilikon
für die Zeit der Einheilphase.

100 µm

Das könnte Ihnen auch gefallen