Sie sind auf Seite 1von 11

РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.

COM/WSNWS
Bewegend Bewegt
Warum die Frankfurter Kopftuch- Wie Bürgermeister Carsten Sieling in der SPD-Hoch-
konferenz ein Erfolg war Seite 22 burg Bremen um jede einzelne Stimme kämpft Seite 6

FREITAG, 10. MAI 2019 NRW 90 D 1 EURO NL 1,60 EURO

Europa
NACHRICHTEN

POLITIK

„Erdogan verliert
zunehmend an Macht“
Pervin Buldan, Co-Vorsitzende
der Kurdenpartei HDP, ist gegen
einen Boykott der Neuwahl in
Istanbul – das würde nur dem

– wie geht’s weiter?


Präsidenten nutzen. Seite 8

WIRTSCHAFT

Es wird eng in
Deutschlands Etat
Der Traum vom friedlichen, geeinten Kontinent ist in Gefahr. Doch die
Zum ersten Mal seit Jahren muss
ein Finanzminister sagen: Die Europäische Union kann auch dank der Krisen der vergangenen Jahre nicht
Steuern sprudeln nicht wie schwächer, sondern demokratischer werden – und lebendiger Seiten 2-4
geplant. Was das für die Bundes-
regierung bedeutet. Seite 13

PANORAMA

Stehplätze für
Berliner Drogendealer
Sechs unauffällige, rosafarbene
Rechtecke auf einem Gehweg
im Görlitzer Park sorgen in der
Hauptstadt für Diskussionen.
Ein Ortsbesuch. Seiten 28/29

IM INTERNET

Tweet des Tages


T
Heute ist #Europatag! Das ist
ein guter Zeitpunkt, den Mund
aufzumachen: gegen die ewigen
Angstmacher. Und auch, um mit
der Familie, mit Freunden und
Bekannten darüber zu sprechen,
warum es so wichtig ist, am
26. Mai wählen zu gehen.
#europaistdieantwort HEIKOMAAS

Treffpunkt für Fans


facebook.com/weltkompakt
Twittern, was uns bewegt
twitter.com/weltkompakt
E-Mail an die Redaktion
redaktion@welt.de
Abo & mehr
www.welt-kompakt.de/abo
News rund um die Uhr
PICTURE ALLIANCE / MONIKA SKOLIM/ DPA

www.welt.de
Digitale Angebote
Tel. 0800 / 95 15 00 0
digital@welt.de

Kundenservice: 0800 / 53 73 78 3

© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS
2 THEMA DES TAGES DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019

„EUROSKOP“: DIE ÖKONOMISCHEN STÄRKEN UND SCHWÄCHEN DER EU-PARTNER – EINE SERIE VON

Europa ist besser


als sein Ruf
Nach Jahren harter Reformen in vielen Mitgliedstaaten ist
die Gemeinschaft auf Krisen besser vorbereitet als früher.
Doch mancher Spielraum für Entlastungen und Investitionen
bleibt ungenutzt – während andere den Bogen überspannen

D
as Jahr, in dem Euro- ten geben – Irland etwa oder
pa ein neues Parla- auch die Niederlande. Andere
ment wählt und viel- Standorte, die in der Öffent-
leicht eine neue po- lichkeit eher einen guten Ruf
litische Ausrichtung, begann genießen – Finnland und
mit einer Demütigung. Europa? Schweden zum Beispiel –, las-
„Ist mir egal“, trompetete Do- sen bedenklich an Reformeifer
nald Trump zum Jahreswech- nach. Wieder andere Länder
sel, nachdem er schon 2018 für EU�RANKING stehen schlecht da, ohne dass es
ausgiebiges Euro-Bashing ge- Anzeichen der Besserung gäbe –
nutzt hatte. Wirtschaft- Reform- Rumänien beispielsweise.
So europhob wie ihr Präsi- liche Fitness Elan Gemeinsam werden WELT
dent geben sich zwar wenige � Niederlande � Irland und „Politico Europe“ deshalb
Amerikaner. Aber den ihm eige- in den kommenden Tagen EU-
nen Euro-Skeptizismus, den tei- � Deutschland � Malta Länder herausgreifen, die es
len viele: Unter den drei großen verdienen, in neuem Licht be-
Irland Kroatien
Wirtschaftsblöcken der Welt trachtet zu werden. Den Auf-
� �

gilt Europa als das schwächste � Dänemark � Griechenl. takt macht heute Kroatien, ein
Glied – und das nicht zuletzt Land, das laut der Berenberg-
deshalb, weil seine Teile � Litauen � Österreich Studie bei der Wettbewerbs-
schwach sind: Die Staaten der � Estland � Zypern fähigkeit deutlich unter dem
EU, politisch gelähmt, demogra- EU-Schnitt liegt, dafür aber
fisch und fiskalisch angeschla- � Schweden � Niederlande weit überdurchschnittlichen
gen, technologisch hintendran, Reformdrive zeigt.
Slowenien Slowenien
das ist ein nicht nur in Amerika � �
Holger Schmieding hält es
verbreitetes Narrativ. � Tschechien � Lettland für wichtig, die zur Verfügung
stehenden fiskalischen Spiel-
VON FLORIAN EDER �� Malta �� Portugal räume zu nutzen – erstens um Pro-EU-Demonstration am
UND OLAF GERSEMANN
Luxemburg Belgien
strukturelle Schwächen auszu- Berliner Gendarmenmarkt,
gleichen, zweitens um dem im Mai 2019: Es dauert, ehe sich
�� ��
AUS BRÜSSEL UND BERLIN

�� Großbrit. �� Bulgarien Gang befindlichen Abschwung die positiven Entwicklungen am


Ein konkurrierendes Narrativ der europäischen Konjunktur Arbeitmarkt in der Stimmung
Österreich Spanien
geht so: „Europa ist besser als �� ��
entgegenzuwirken. Und drit- der Bürger niederschlagen
sein Ruf. Vieles geht in die rich- �� Polen �� Dänemark tens um der populistischen
tige Richtung.“ Der das sagt, ist Welle Paroli zu bieten. „Bei der
Holger Schmieding, in London �� Slowakei �� Italien Beschäftigung und den Reallöh-
ansässiger Chefvolkswirt der nen geht es in Europa in die
Ungarn Großbrit.
Hamburger Privatbank Beren- richtige Richtung“, sagt wirtschaftlichen Fitness im Be- losigkeit fiel 2018 auf – hohe – 8,8
�� ��

berg. Schmieding hat mit sei- �� Finnland �� Tschechien Schmieding. „Es dauert eben renberg-Ranking auf Platz zwei Prozent und wird, nach der Prog-
nem Kollegen Florian Hense die nur, bis sich solche Entwicklun- landet, sich aber beim Reform- nose der EU-Kommission von
EU-Staaten gerade einer einge- �� Lettland �� Polen gen in der Stimmung der Bürger Elan nur auf dem 20. Rang wie- dieser Woche, auch 2019 und
henden Untersuchung unterzo- �� Spanien �� Frankreich niederschlagen.“ derfindet. Hierzu- 2020 weiter sinken.
gen. Die Ökonomen haben alle Viertens schließlich warnt lande bestünde ei- Und ein „weit über-
28 Länder auf ihre wirtschaftli- �� Belgien �� Deutschland der Ökonom, „einer Reihe von gentlich angesichts durchschnittlicher
che Solidität hin überprüft – Ländern“ drohe „das polnische schrumpfender, Wert für die jüngs-
W
Portugal Ungarn
und analysiert, wie viel reforme- Schicksal“. Das sieht so aus: Ei- aber immer noch ten Strukturrefor-
�� ��

rischen Ehrgeiz die Regierungen �� Rumänien �� Finnland ne vernünftige Regierung nutzt hoher Überschüsse men bietet Grund
an den Tag legen. Heraus kam vorhandene Überschüsse nicht in den öffentlichen zur Hoffnung, dass
ein Bericht, der „European Pro-
gress Monitor“ heißt, heute ver-
öffentlicht wird und Europa ei-
��

��
Frankreich

Bulgarien
��

��
Litauen

Rumänien
und wird dann von einer popu-
listischen Regierung ersetzt, die
das Geld verschleudert. Da, fin-
Kassen Spielraum
für steuerliche oder
investive Impulse –
EU Frankreich in den
kommenden Jah-
ren Fortschritte
ne überraschende Resilienz be- �� Kroatien �� Slowakei det Schmieding, „ist es besser, zumal „der Anteil machen kann“,
scheinigt. „Eine normale Rezes- vorbeugend zu handeln und den unproduktiver oder WAHL schreibt Schmie-
Zypern Estland
sion oder auch eine normale Fi- �� ��
Spielraum vernünftig zu nut- konsumptiver ���� ding.
nanzkrise würde Europa aushal- �� Italien �� Schweden zen, etwa durch höhere Ausga- Staatsausgaben in Allerdings sind
ten“, sagt Schmieding. „Da ist ben für die frühkindliche Bil- Deutschland viel zu die Staatsausgaben
Europa in weiten Teilen besser �� Griechenl. �� Luxemburg dung oder die Infrastruktur be- hoch ist im Vergleich zu anderen in Frankreich in Relation zur
gerüstet als 2007 oder 2013.“ Quelle: Berenberg sonders auf dem Land“. Ländern“, wie Schmieding sagt. Wirtschaftsleistung weiterhin so
Richtig ist aber auch, dass die Nur, und an der Stelle ist Eu- Andere nutzen dagegen Spiel- hoch wie nirgends sonst in der
Unterschiede von Land zu Land ropa nicht weitergekommen, räume, die sie gar nicht haben. EU, und die Staatsverschuldung
beträchtlich sind. Da gibt es gibt es bisher keinen Mechanis- Beispiel Frankreich: Emmanuel liegt im Europa-Vergleich mit 99
zum Beispiel Staaten, denen die mus, der sicherstellt, dass ver- Macrons wachstumsfreundliche Prozent ebenfalls am oberen En-
Ökonomen sowohl für ihre fügbare Spielräume – aber auch Reformen von Arbeitsmarkt und de. 2019 dürfte Frankreich mit 3,1
wirtschaftliche Fitness als auch nur die – genutzt werden. Bei- Arbeitsrecht, eingeleitet 2016, Prozent erstmals seit 2016 auch
im Fach Reform-Elan gute No- spiel Deutschland, das bei der beginnen zu wirken. Die Arbeits- wieder die Defizitlatte des Maas-
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS
DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019 THEMA DES TAGES 3

UND

N Kroatiens
ur wenige Meter vom zen- che Schwachstellen zu bewälti-
tralen Platz der kroati- gen. So solle Kroatien nicht nur
schen Hauptstadt Zagreb seine Finanzen in Ordnung brin-
entfernt liegt der Trg Europe, der
Europa-Platz. Hier flattern diver-
schwieriger gen, wie der IWF kommentiert. Es
solle auch sein mittelfristiges
se europäische Flaggen, an der
Adresse logiert ein Bürgerinfor-
mationsbüro der EU und direkt
Weg in Wachstumspotenzial verbessern.
Denn die Wirtschaft ist zwar seit
2015 jedes Jahr zwischen zwei und
daneben ein Fitness-Shop – was
durchaus Symbolkraft hat.
den Euro drei Prozent gewachsen, nachdem
sie zuvor sechs Jahre lang in der
Schließlich will Kroatiens Regie- Rezession gefangen war. Doch
rung das Land fit machen für eine Das Land muss jetzt schwächt sich der Auf-
weitere Integration in die EU, ins- schwung schon wieder ab.
besondere für einen Beitritt zum dringend seine Gerade die Industrie hat mit di-
Euro. Finanzen in Ordnung versen Problemen zu kämpfen,
wie der Berenberg-Report heraus-
VON FRANK STOCKER bringen. Doch es regt stellt. So rangiert Kroatien auf
AUS ZAGREB sich Widerstand dem Doing-Business-Index der
Weltbank nur auf Platz 58, hinter
Doch beherrscht wird der Platz den meisten anderen osteuropäi-
dieser Tage von Aktivisten, die ein glauben, die er unter „dem Diktat schen Ländern, von Slowenien
ganz anderes Anliegen haben. Im fremder Mächte“ verbreite. Damit über Serbien bis zum Kosovo. Der
ganzen Land sammeln sie Unter- spielen sie auf die Europäische Index misst, wie leicht die Grün-
schriften für ein Referendum, das Kommission und den Internatio- dung oder Führung eines Unter-
die jüngste Rentenreform rück- nalen Währungsfonds (IWF) an, nehmens in einem Land ist.
gängig machen soll. Sie setzen auf die das Land zu dieser Reform er- Auch das Justizwesen, das Ge-
die Wut vieler Bürger über die Re- muntert haben. sundheitssystem und die öffentli-
formen der vergangenen Jahre. Das Berenberg-Euroskop lobt che Verwaltung gelten als ineffek-
Diese haben dazu geführt, dass die Regierung für Reformen der tiv und reformbedürftig – und
das Land im neuen Reformbericht vergangenen Jahre, wozu unter das, obwohl das Land mehr Geld
der Berenberg Bank, einer Analyse anderem eine umfassende Steuer- für die öffentliche Verwaltung
aller europäischen Staaten, beim reform gehörte. Diese hatte je- ausgibt als alle anderen osteuro-
Reform-Elan weit vorne liegt. doch ebenfalls schon Unmut aus- päischen Länder. Die Ineffektivi-
Und diese haben dazu geführt, gelöst, vor allem in Städten wie tät zeigt sich vor allem bei der
dass die Wirtschaft seit einigen Dubrovnik. Dort beginnt zwar Nutzung von EU-Subventionen.
Jahren deutlich wächst, die Ar-
beitslosigkeit sinkt und die Löhne
kräftig steigen. Doch alles das Kroatien
kann nicht die vielfältigen Proble- Rang in der EU
me verschleiern, die die Politik
erst noch angehen muss, um es Wirtschaftliche Fitness
wirklich fit für den Euro zu ma-
chen. � � � � � � � � � �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� ��
„67 je previše“ – 67 ist zu viel:
Mit diesem Slogan werben die
Unterschriftensammler derzeit Reform-Elan
um Unterstützung. Denn am 1. Ja-
nuar trat ein neues Gesetz der Re- � � � � � � � � � �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� �� ��
AFP/ ODD ANDERSEN

gierung aus konservativer HDZ


und liberaler HNS in Kraft. Da- Quelle: Berenberg
durch wird das Renteneintrittsal-
ter nach und nach angehoben, ab
2033 sollen sowohl Männer als dieser Tage erst die Reisesaison, Diese kann Kroatien teilweise
auch Frauen erst mit 67 Jahren in doch die Stadt ist bereits jetzt vol- nicht in Anspruch nehmen, weil
Rente gehen können. Wer früher ler Touristen. Zwischen den Alt- die Verwaltung es nicht schafft,
in den Ruhestand will, muss dann stadtmauern wimmeln Tausende sie zu beantragen. Auch hier ran-
trichter Vertrages reißen. In- Der Deal aus Europas Kri- Abschläge von 0,3 Prozent pro Gäste diverser Kreuzfahrtschiffe giert das Land noch hinter Bulga-
vestoren allerdings zwingen senjahren war: Die EU gewährt Monat hinnehmen. Das klingt für umher, treffen auf Games-of- rien oder Rumänien.
Paris auch nicht zur Sparsam- Schutz vor Marktturbulenzen – deutsche Ohren reichlich be- Throne-Fans, die die Kulissen der Und dann ist da noch die Bevöl-
keit: Wie ein hochrangiger EU- wenn ihre schwächeren Mit- kannt. Es entspricht im Wesentli- Kult-Serie betrachten wollen und kerungsentwicklung: Seit 1990 hat
Beamter spitz anmerkt, hat glieder dafür ihr Defizit abbau- chen dem, was auch hierzulande diese treten wiederum chinesi- das Land fast 20 Prozent seiner
Frankreich „kein Problem, sich en und sich mit ernsthaften Re- gilt. Nur ist die Lage des Renten- schen Gruppen auf die Füße, die Einwohner verloren, nach wie vor
günstig am Markt zu finanzie- formen selbst helfen. Auch auf systems in Kroatien noch drama- hinter ihrem Reiseleiter herpil- wandern viele Menschen aus,
ren, anders als manche Nach- mehr wirtschaftspolitische Ko- tischer als in Deutschland. Ar- gern und die engen Gassen ver- meist in andere EU-Staaten. Zu-
barn“. Womit, natürlich, Ita- ordinierung einigten sich Euro- beitsminister Marko Pavić zufolge stopfen. rück bleiben die Alten; die Jungen
lien gemeint ist. pas Regierungen. Die Kommis- arbeiten die Kroaten im Schnitt Der Staatskasse brachte es üp- zahlen dagegen in die Rentenkas-
Dort soll der Konsum die seit sion schreibt Berichte und nur 30 Jahre, bevor sie in Rente pige Zuflüsse, denn immerhin sen anderer Staaten ein – auch das
mehr als einem Jahrzehnt sta- Empfehlungen, die die Finanz- gehen, im EU-Schnitt seien es 35 steht der Tourismussektor für ein ein Grund, warum die jüngste
gnierende Wirtschaft wieder minister annehmen; ob sie um- Jahre, in Deutschland sogar 37 Fünftel der Wirtschaftsleistung. Rentenreform so wichtig war, um
wachsen lassen. Dabei hat die gesetzt werden, ist eine andere Jahre. Und das Defizit der Ren- Im vergangenen Jahr konnte der die Finanzen des Landes zu stabi-
Regierung weder viel Spiel- Frage. Nicht nur Italiens neue tenkasse vergrößert sich Jahr für Finanzminister daher erstmals lisieren und gerade für die Jungen
raum, noch ist mangelnder Regierung hielt sich nicht an Jahr, zuletzt lag es bei fast vier seit der Unabhängigkeit des Lan- eine Zukunft im Land selbst zu er-
Konsum das Problem der die Empfehlungen des vergan- Prozent der Wirtschaftsleistung. des einen Überschuss ausweisen. möglichen.
Volkswirtschaft. Die EU-Kom- genen Jahres, die Bundesregie- Die Reform soll das System stabi- Die Staatsverschuldung ist in den Doch das steht jetzt auf dem
mission prognostizierte diese rung tut es seit Jahren nicht, lisieren und die Finanzen des vergangenen vier Jahren von 84 Spiel. Rund 385.000 Unterschrif-
Woche einen weiteren Anstieg mahnt die Kommission noch so Staates schonen. auf 75 Prozent des Bruttoinlands- ten müssen für das Referendum
der Staatsverschuldung von 132 oft an, Berlin möge den hohen Dennoch machen drei Gewerk- produkts gesunken. Sie müsste zusammenkommen, das die Akti-
auf 135 Prozent im Jahr 2020. Leistungsbilanzüberschuss schaften dagegen mobil und wol- unter 60 Prozent sinken, damit visten auf dem Europa-Platz wol-
„Italien ist anfälliger für stei- verringern. len die Reform mit Hilfe eines Re- Kroatien eine Chance hat, in die len. Bis zum 11. Mai haben sie Zeit
gende Risikoaufschläge als jede Vielleicht, ganz vielleicht ferendums kippen. Für sie ist die Eurozone aufgenommen zu wer- – dann wird sich zeigen, ob es
andere Volkswirtschaft in der kommt ja nach den Europawah- Reform vor allem ein Kotau vor den. wirklich eine Chance – oder die
Euro-Zone“, so Schmieding. Es len Ende des Monats eine Kom- ausländischen Mächten. Sie riefen Bis dahin ist es noch ein weiter Gefahr – gibt, die Rentenreform
brauchte Reformen, nicht stei- mission ins Amt, die mehr die Bürger dazu auf, nicht den Weg. Aber ohnehin hat das Land zurückzudrehen. Für Kroatien
gende Staatsausgaben. Durchsetzungskraft entwickelt. „Lügen des Arbeitsministers“ zu noch diverse andere wirtschaftli- hängt viel davon ab.
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS
4 THEMA DES TAGES DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019

Wie die EU
überleben kann
Europa ist in eine Vertrauenskrise geschlittert. Die Solidarität
zwischen den Ländern erodiert. Aber das muss nicht so bleiben.
Fünf Maßnahmen, die die Gemeinschaft wieder fit machen könnten

I
n diesen Tagen wird in Brüs- noch da – sie ist in den vergange- INTELLIGENTE VERTEILUNG
sel Bilanz gezogen. Wehmut nen fünf Jahren sogar noch viel VON EU-GELDERN
liegt über dem Europaviertel. schlimmer geworden. „Europa
In zwei Wochen wird ein war noch nie in so großer Gefahr“, Rund 150 Milliarden Euro wird
neues EU-Parlament gewählt, sagt Frankreichs Staatspräsident die EU bis 2027 im Jahr ausge-
wenige Monate später treten Emmanuel Macron. Warum? ben. Das meiste Geld davon, etwa
Kommissionschef Jean-Claude Die Solidarität zwischen den 70 Prozent, werden wieder die
Juncker und EU-Ratspräsident Ländern ist erodiert, insbesonde- Bereiche Landwirtschaft und
Donald Tusk von der Brüsseler re beim Thema Migration. Der Strukturförderung verschlingen.
Bühne ab. Fleißige Kommissions- Ton unter den Spitzenpolitikern Eine intelligente Planung dage-
beamte haben aber noch einmal ist rauer geworden: Ungarns Re- gen würde Agrarhilfen und
schnell nachgerechnet: 471 Ge- gierungschef Viktor Orbán be- Strukturmittel rigoros zusam-
setzesvorschläge legte die EU- schimpfte Juncker als „Nihilis- menstreichen und den EU-Haus-
Kommission seit ihrer Amtsüber- ten“, Italiens starker Mann, In- halt völlig umkrempeln.
nahme im Herbst 2014 vor. Da- nenminister Matteo Salvini, wet- In puncto Landwirtschaft
von haben das Europäische Par- terte kürzlich: „Brüssel versteht macht ebenfalls der Europäische
lament und die Mitgliedstaaten nur die Sprache des Geldes, nicht Rechnungshof Druck. Es ist auch
348 angenommen. der Werte.“ Mit Großbritannien nicht einzusehen, warum EU-
verlässt eines der wichtigsten Steuergelder dazu verwendet
VON CHRISTOPH B. SCHILTZ Mitglieder die Union. Die Gefahr werden, die Pachtpreise für land-
AUS BRÜSSEL einer neuen, unkontrollierbaren wirtschaftliche Flächen hochzu-
Euro-Krise ist wegen der Schul- treiben. Oft werden aus politi-
Es gab bemerkenswerte Erfol- denpolitik Italiens groß – hinter schen Gründen auch Projekte Milliarden Euro in die KI-For- staatliche Werte oder gegen ge-
ge: Die EU-Außengrenzen sind den Kulissen in Brüssel ist das und Regionen gefördert, die kei- schung, in der EU werden es meinsame Beschlüsse beispiels-
jetzt besser geschützt, und die ein heißes Thema. ne Unterstützung benötigen. jährlich bestenfalls sieben Milli- weise in der Migrationspolitik
Gefahr von terroristischen An- Immer häufiger brechen zu- Drei krasse Beispiele: Baumwip- arden Euro sein. Das muss deut- durch Nichtregistrierung von il-
schlägen hat sich durch mehr Zu- dem EU-Staaten ungeniert euro- ffelpfade in Niedersachsen, Hör- lich mehr werden. legalen Migranten verstoßen,
sammenarbeit zwischen den Staa- päische Regeln, die EU ist immer spielkirchen in Brandenburg oder sollten zügig Geldmittel oder
ten verringert. Die Beschäfti- weniger eine „Rechtsgemein- Golfplätze in Tschechien. Statt- MEHR DRUCK AUF Stimmrechte entzogen werden.
ggungsquote in Europa befindet schaft“ (W. Hallstein). Der Gra- dessen sollten die Gelder zum SPIELVERDERBER Der EU-Vertrag muss dement-
sich auf einem Höchststand. Die ben zwischen Ost und West ist größten Teil in Migration, Vertei- sprechend geändert werden. Eine
Gefahr von Bankenpleiten hat tiefer denn je. Außerdem braucht digung, Bildung und Forschung Der Euro-Stabilitätspakt ist in „Rückkehr zum Prinzip der Rezi-
sich reduziert, das Leistungs- die EU immer mehr Zeit, um Ent- ffließen. Die Gehälter von Hoch- den vergangenen fünf Jahren prozität und Konditionalität“,
schutzrecht im Internet wurde scheidungen zu treffen, insbe- qualifizierten in Mittel- und Ost- noch lascher geworden. Länder nennt das der niederländische Fi-
verbessert, der Datenschutz ist sondere in der Außen-, Migrati- europa könnten auch vorüberge- wie Italien und Frankreich bre- nanzminister Wopke Hoekstra.
deutlich gestärkt und die Recyc- ons- und Finanzpolitik. Auf neue hend mit Geldern aus Brüssel sub- chen regelmäßig die Haushalts-
lingvorgaben für Plastik wurden Herausforderungen wie China, ventioniert werden, um Abwande- und Verschuldungsregeln – und ENDE DER KLÜNGELKLUBS
drastisch erhöht. „Keiner spricht Russland und US-Präsident rung (Braindrain) zu verhindern. nichts passiert. Ein unabhängiges
von unseren Erfolgen“, klagte Trump reagiert die Union weit- Bei der künstlichen Intelli- Gremium, nicht die EU-Kommis- In den vergangenen Jahren haben
Juncker in dieser Woche. Damit gehend hilflos. genz (KI) droht Europa den An- sion, sollte künftig über die Ein- sich innerhalb der Union immer
hat er teilweise recht. Aber es gibt Ist die EU ein Auslaufmodell? schluss an China und Amerika zu leitung von Strafverfahren ent- mehr eigene Untergruppen gebil-
auch eine dunkle Seite der EU. Droht gar ein Ende der Union? verlieren. Macrons Berater scheiden. Außerdem sollten im det. Neben den sogenannten Vise-
Juncker selbst hat früher gerne WELT nennt die fünf wichtigsten Cédric Villani spricht beim KI- Stabilitätspakt der Sanktionsme- grad-Ländern (Polen, Tschechien,
von einer „Polykrise“ geredet. Maßnahmen, die dringend umge- Wettbewerb vom „Kalten Krieg chanismus transparenter und Slowakei, Ungarn) ist auch der
Jetzt mag er dieses Wort nicht setzt werden müssen, damit Eu- des 21. Jahrhunderts“. Allein die Sanktionen durchsetzbarer wer- Klub der „Med 7“ der Südeuropäer
mehr. Aber die Krise ist immer ropa in fünf Jahren wieder fit ist. Stadt Schanghai steckt bis zu 15 den. Länder, die gegen rechts- entstanden. Er setzt auf Zentrali-

D
ie anstehende Europa- KOMMENTAR gant. Und das waren sie auch. Zuge der Euro-Krise prägte, ein Bananenkrümmungsgrade vor-
wahl ist angeblich eine Sagte jemand, dass der grenzen- Prinzip, das aber schon unter Hel- schrieben. Europa und EU-Fragen
Schicksalswahl. Die EU lose Schengen-Raum eine schöne mut Kohl und Gerhard Schröder waren plötzlich angekommen an
steht am Scheideweg. Der Traum
vom friedlichen, geeinten Konti- So stark Idee sei, dass man aber nicht zu
schnell machen sollte, galt er als
mit Blick auf Brüssel gepflegt wur-
de. Ein im Kern autokratisches
den Frühstücks- und Stammti-
schen des Kontinents. Von Lissa-
nent ist in Gefahr. Die Populisten „EU-Skeptiker“. Sagte sie oder Prinzip. Die Botschaft: Die Mäch- bon bis Helsinki, von Paris bis
treiben die Demokraten vor sich wie nie er, dass die Außengrenzen ge- tigen wissen schon, was sie tun, Warschau waren es dieselben
W
her – und tiefe Gräben durchzie- schützt werden müssten, dass im ffür die Bürger sei das, was in Brüs- Themen, die die Menschen um-
hen die EU. So hört man es in KLAUS GEIGER Inneren der Austausch der Si- sel passiert, schlicht zu komplex. trieben. Nun wird diskutiert und
diesen Tagen oft. Das entspricht cherheitsbehörden erst einmal Es war diese Haltung, die den Po- gestritten. Endlich wird das getan,
aber nicht der tatsächlichen La- sauber verzahnt werden müsse, pulismus groß gemacht hat. Auch was eine Demokratie auszeichnet.
ge. Denn die EU ist derzeit so war er oder sie ein Ungläubiger die Alternative für Deutschland Der Aufstieg der illiberalen Po-
stark wie noch nie. Und das hat – in den Augen der Jünger des gro- bildete sich im Widerstand gegen pulisten war oft das Symptom ei-
auf den ersten Blick paradox – ßen europäischen Projekts. Ein diese nonchalante Bevormundung. ner im Kern illiberalen Europa-
vor allem drei Gründe: die Euro- Zweifler an der guten Sache war Die Euro-Krise und die Flücht- Politik. Vieles spricht aber dafür,
Krise, die Flüchtlingskrise und auch, wer sagte, es sei verantwor- lingskrise brachten die EU an den dass die Populisten am Ende die
den Brexit. Die EU steht nicht größten Projekte umgesetzt – tungslos, beim Euro ökonomisch Rand des Zusammenbruchs. Sie – bisher nur teilweise existente –
vor ihrem Untergang, sondern den Schengen-Raum und den Eu- so unterschiedliche Länder zu fführten aber auch dazu, dass Eu- europäische Demokratie nicht
vor ihrer Renaissance. ro. Brüssel und die nationalen vereinen – und später die Maas- ropa die Europäer zum ersten Mal schwächen, sondern stärken. Die
Vor zehn Jahren war die EU Regierungen – die EU ist im tricht-Spielregeln zu brechen. wirklich bewegt. Europa, das wa- Nationalisten und Populisten
ein Gebilde, das für viele Men- Grunde bisher ja eine Mischung Es war die Zeit der Alternativlo- ren plötzlich nicht mehr ferne Bü- sorgen dafür, dass die liberalen
schen weit entfernt war. Sie hatte aus beiden – erschienen vielen sigkeit. Ein Begriff, den erst Bun- rokraten in Brüssel, die Butterber- Kräfte aus ihrer Komfortzone
über zwei Jahrzehnte zwei ihrer Bürgern als abgehoben und arro- deskanzlerin Angela Merkel im ge produzierten und vermeintlich kommen, dass sie sich echten
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS
DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019 THEMA DES TAGES 5

Macron verbündet sich mit


Aktivistin gegen Merkel
Frankreichs Präsident trifft auf dem EU-Gipfel
die deutsche Klimaschützerin Luisa Neubauer

L
uisa Neubauer sitzt in ei- der „Fridays for Future“-Initia-
nem kleinen Café in der torin Greta Thunberg in den
Altstadt von Sibiu, als ihr Élysée-Palast eingeladen.
Handy klingelt. Sie hebt ab, ist Neubauer ist mit zwei Dut-
plötzlich hellwach. „Okay, zend Mitstreitern nach Sibiu ge-
okay“, sagt sie schnell. „Wo soll reist, 24 Stunden im Bus. Sie
ich hinkommen?“, fragt sie auf wollten bei der Ankunft der
Englisch. Die Klimaschutz-Akti- Staats- und Regierungschefs de-
vistin steht auf und verlässt das monstrieren, aber die rumäni-
Café, hier am Hauptplatz der ru- sche Polizei ließ sie mit den
mänischen Stadt. Vor der Tür Schildern und Transparenten
warten schon Mitstreiter. „Ma- nicht in die abgeriegelte Innen-
cron will uns treffen“, sagt sie, stadt. Was blieb, war die vage
als sie vor die Tür tritt, hinaus Hoffnung, dass sie einen Brief
auf das Kopfsteinpflaster. Auf mit Forderungen, den die „Fri-
der anderen Seite des Platzes days for Future“-Bewegung am
steht das Gebäude, in dem die Donnerstag in mehreren euro-
Staats- und Regierungschefs der päischen Medien veröffentlich-
EU sich gerade zu ihrem Gipfel te, an einen der Gipfelteilneh-
versammeln. Neubauers Plan mer überreichen können. Nun
scheint aufzugehen. steht Neubauer an der Absper-
rung am großen Platz von Sibiu,
an dem mit dem Macron-Team

AFP/ LUDOVIC MARIN


VON KLAUS GEIGER
AUS SIBIU verabredeten Ort. In der Hand
hält sie den Brief. 20 Minuten
Auch Emmanuel Macron ist stehen sie etwas unschlüssig auf
mit einem Plan nach Sibiu ge- dem Platz, als plötzlich eine gro-
Zumindest auf dem Foto wie reist. Das wird schon am Mittag ße Gruppe von Männern in
eine große Familie: Die Staats- klar, als der Präsident im strah- dunklen Anzügen aus dem Ge-
sierung und Vergemeinschaftung. und Regierungschefs der EU sollten so ausgebaut werden, lenden Sonnenschein aus seiner bäude kommt. Es ist Macron –
Als Reaktion auf die Ideen Ma- beim Gipfel in Sibiu dass die EU auf Anforderung in Limousine steigt – und sich auf zusammen mit den sieben ande-
crons und den Brexit bildete sich Drittstaaten bei Krisenoperatio- den Weg ins Gipfelgebäude ren Staats- und Regierungs-
im Frühjahr 2018 die „Hanse- nen viel häufiger als bisher flexi- macht. Macron schlendert über chefs, die seine Initiative unter-
gruppe“ mit Dänemark, Schwe- ten, aber ein effektiver Schutz bel und wirksam eingreifen kann den roten Teppich und bleibt schrieben haben. „Wir haben so-
den, Finnland, den Balten und Ir- der Außengrenzen ist dringend – auch mit schwerem Gerät und entspannt bei den Reportern gar einen neunten mitgebracht“,
land. Sie setzt stark auf Fiskaldis- nötig. Gemeinsame Standards Kampftruppen. Die „kollektive stehen. „Es gibt drei Herausfor- sagt Macron. „Lettland hat als
ziplin und Eigenverantwortung. bei der Versorgung von Flücht- Verteidigung“ bleibt aber Aufga-
V derungen“, sagt er. Den Schutz erstes osteuropäisches Land
Diese Blöcke müssen umge- lingen und bei der Bearbeitung be der Nato. der EU-Außengrenzen und die auch unterschrieben.“„Es ist
hend aufgelöst werden, sie ver- von Asylanträgen sind notwen- Die EU muss zudem dem chi- Fortentwicklung der Wirt- doch lächerlich, was hier pas-
schärfen die Spannungen in der dig, um Asylhopping zu verhin- nesischen Seidenstraßenprojekt schafts- und Währungsunion. siert“, sagt Neubauer. „Wenn die
EU. Auch die Extratouren von dern. Ebenso eine europäisch ko- energisch entgegentreten. Bisher Am längsten aber spricht er über „Fridays for Future“-Bewegung
Deutschland und Frankreich als ordinierte Abschiebepolitik. will die EU für die stärkere Ver- einen dritten Punkt, um den es in Deutschland mit Politikern
vermeintlicher Motor der EU netzung des Verkehrs- und Ener- bei der EU lange nicht mehr spreche, sagten diese, dass sie
müssen beendet werden. STARKE ROLLE AUF giesektors mit Zentralasien bis ging: den Klimaschutz. Macron auf europäischer Ebene auf
DER WELTBÜHNE 2027 insgesamt 123 Milliarden hat ein Papier mitgebracht zum Fortschritte beim Klimaschutz
GEMEINSAMES Euro zur Verfügung stellen – Chi- Gipfel, in dem neben Frankreich dringen würden. „Und jetzt sind
EU-MIGRATIONSSYSTEM Die Einstimmigkeit bei außen- na investiert dagegen mindes- sieben andere Staaten fordern, die Deutschen mit euch Jungs
politischen Entscheidungen tens eine Billion Euro und dass die EU bis spätestens 2050 hier und schließen sich nicht
Großzügige und gestaffelte EU- muss aufgehoben werden, um streckt seine Fühler immer wei- netto null Treibhausgasemissio- mal eurer Initiative an.“ Der nie-
Förderung für Länder, die Asyl- gemeinsam schnell und glaub- ter aus in Richtung Europa. Die nen haben soll. Schweden, Dä- derländische Premier Mark Rut-
bewerber aufnehmen und Asyl- haft handeln zu können. Die mi- Europäer müssen darum noch nemark, Spanien, Portugal und te kann sich ein Lächeln nicht
anträge bearbeiten. Keine Auftei- litärischen Fähigkeiten und die viel mehr Milliarden in die „Kon- die Benelux-Länder haben un- verkneifen. Macron hört Poker-
lung von Flüchtlingen nach Quo- Finanzierung von Einsätzen nektivitätsstrategie“ pumpen. terschrieben. Deutschland – das face zu. Dann sagt er: „Zunächst
sich selbst seit einem Jahrzehnt einmal ist das, was ihr macht,
als Vorreiter beim Klimaschutz brandneu.“ Dadurch werde gro-
sieht – hat nicht unterzeichnet. ßer Druck aufgebaut. „Und wir
Gegnern stellen müssen. Dass Austritt aus der Gemeinschaft nächsten Mal zu vermeiden – dann „Man muss manchmal vorange- brauchen diesen Druck, um et-
aus der Demokratiesimulation wirklich bedeutet. Er verdeut- können andere Menschen damit hen, um die Dinge in Bewegung was zu ändern.Ich bin sicher, wir
echter pluralistischer Wettbe- licht, was viele Menschen ohne- umgehen. Insofern haben die Kri- zu bringen“, sagt Macron. werden am Ende auch Deutsch-
werb wird. Das zeigt sich auch hin wissen: dass die simplen Bot- sen viele Menschen der EU am En- „Deutschland wird sich uns land an unserer Seite haben“,
bei der anstehenden Europawahl. schaften der Nationalisten von de nähergebracht als Jahrzehnte schon noch anschließen.“ Er sagt Macron. Luisa Neubauer
Nationalisten und sogenannte rechts und links einem Realitäts- der Fensterreden zuvor. Die viel geht ins Gebäude und plaudert überreicht Macron ihren Brief.
Populisten werden dabei wahr- test noch nie wirklich standgehal- beklagte Spaltung Europas – sie länger mit Angela Merkel. Noch Es dauert nicht lange, bis Em-
scheinlich stärker werden. Na ten haben – und dies auch dies- ist, wenn die liberal-demokrati- sind Kameras im Saal, Macron manuel Macron auf seinem
und? Die einzige Zäsur, die wohl mal nicht tun. Die Zustimmungs- schen Kräfte nun klug handeln, ei- legt seine Hand auf die Schulter Twitter-Account ein Video des
bevorsteht: Die großen Fraktio- werte der EU sind inzwischen ne Zwischenetappe auf dem Weg der Kanzlerin. Man lacht. Treffens postet. „Diese jungen
nen von Konservativen und Sozi- wieder auf hohem Niveau. Die zu einem neuen europäischen Zu- Während drinnen deutsch- Frauen zeigen uns, wie ungedul-
aldemokraten werden ihre ge- Mehrheit der Menschen in Euro- sammengehörigkeitsgefühl. französische Einigkeit demons- dig die Jugend ist“, steht da.
meinsame Mehrheit im Parla- pa, das zeigen die Umfragen, egal Auf dieser Basis kann man sich triert wird, sind die Dinge drau- „Mehr denn je sind wir bereit,
ment verlieren, mit der sie bisher ob in Italien, Deutschland oder den wahren Gefahren zuwenden. ßen schon in Bewegung. Zwei auf die ökologischen Herausfor-
in der Regel großkoalitionäre Polen, wollen die EU behalten, Den Zweifeln an der Bündnis- von Macrons Beratern sitzen derungen mit unseren europäi-
Kompromisse ausgekungelt ha- wollen die europäische Einigung. treue der US-Regierung, den At- mit Luisa Neubauer Café „Rab- schen Partnern zu reagieren. Ich
ben. Es wird nach der Wahl eine Macht jemand einen Fehler und tacken der illiberalen Regime bit Hole“ am Marktplatz, wie die danke diesen Frauen für ihre
echte Opposition geben, einen behauptet wider allen Augen- Russlands und Chinas auf Euro- Klimaschutz-Aktivistin später Energie.“ Die Botschaft richtet
echten Wettstreit der Ideen und schein, dass doch alles in Ordnung pa. Die großen Krisen waren wo- erzählt. Macrons Team habe sie sich natürlich an eine andere
Überzeugungen. sei, macht das die Menschen wü- möglich nötig, um Europa so ehr- kontaktiert, sagt Neubauer. Man Frau. Die nannte man im Jahr
Die dritte große Krise der EU tend. So war es vor den Krisen. lich und stark zu machen, dass es kennt sich ja vom Treffen im Fe- 2007 einmal Klimakanzlerin,
schließlich, der Brexit, beweist Wenn jemand einen Fehler macht,
W diese Herausforderungen meis- bruar in Paris. Der Präsident Luisa Neubauer war damals elf
den Menschen in der EU, was ein ihn zugibt und versucht, ihn beim tern kann. hatte Neubauer zusammen mit Jahre alt.
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
POLITIK
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS

DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019 SEITE 6

E Szenen eines Endspiels


s ist grau. Es ist kühl. tung „Weserkurier“ unlängst
Es regnet immer mal mit Blick auf die Versäumnisse
wieder. Werder hat des nicht von Carsten Sieling
am Tag zuvor verlo- zu verantwortenden Teils der
ren, und die Grillkohle wird Deutschlands unbeliebtester Großstadt-Bürgermeister, Bremer Vergangenheit kom-
auch gerade feucht. Es sind nur mentierte. Aber es hat Gründe.
ein paar Leute gekommen. Die Carsten Sieling, soll die letzte Hochburg der SPD verteidigen Einer liegt in der Art und
Unverdrossenen. Die, die im- Weise, wie Sieling vor vier Jah-
mer kommen und von denen ei- ren in sein Amt gerutscht ist. Er
nige auch sonntagmorgens wurde nicht gewählt, sondern
schon mal ein Bier vertragen. von der SPD Tage nach der vo-
Gartenkolonie Neue Vahr in rigen Bürgerschaftswahl nomi-
Bremen, der, zum Glück, über- niert, weil Vorgänger Jens
dachte Biergarten des Vereins- Böhrnsen wegen eines aus sei-
heims. Aus der Stereoanlage ner Sicht zu schlechten Ergeb-
tönt, nicht ganz passend, das nisses, damals immerhin 32,8
Kufstein-Lied. Bürgermeister- Prozent, zurücktrat. Sieling
wahlkampf in Bremen. war da zwar kein Unbekannter
in der Hansestadt, er war meh-
VON ULRICH EXNER rere Jahre Bürgerschaftsabge-
AUS BREMEN ordneter gewesen und auch
Fraktionschef seiner Partei.
Carsten Sieling kommt. Von 2009 bis 2015 aber hatte er
Springt trotz allem gut gelaunt sich eher als Finanzexperte und
aus dem weißen Wahlkampfbus Sprecher der Parteilinken in
der Bremer SPD, an dessen der SPD-Bundestagsfraktion ei-
Schiebetür groß Sielings Kon- nen Namen gemacht. Im Berli-
terfei klebt. Der Senatschef und ner Politikraumschiff, nicht in

BERTOLD FABRICIUS/ PRESSEBILD.DE (2)


Spitzenkandidat für die Bürger- den Bremer Kleingärten. Ein
schaftswahl am 26. Mai schüt- Manko, das er in diesem Wahl-
telt freundlich Hände, erträgt – kampf erst einmal wettmachen
ein bisschen verschämt, ein muss. Leicht fällt ihm das nicht.
bisschen stolz – die üblichen Sieling, 60, ein gebürtiger Nie-
Lobreden seiner Genossen und dersachse, der sein Abitur auf
muss natürlich auch lachen, als dem zweiten Bildungsweg ge-
der SPD-Ortsvereinsvorsitzen- macht hat und nach dem fol-
de gegen den frischen Wind be- genden Ökonomiestudium als
tont: „Die SPD bezahlt das Bier Große Säle füllt man auf seine Weise nicht: Bremens Bürgermeis- wissenschaftlicher Mitarbeiter
und die Würstchen!“ Sie tun ter Carsten Sieling (SPD) während eines Kneipenabends (o.). in Bremen geblieben war, ist als
hier also wirklich alles für ein Viel zuhören, viel erklären: Sieling im Bürgergespräch (u.)
V ten“, ruft Sieling und kassiert Politiker das Gegenteil eines
gutes Wahlergebnis. dankbar den fälligen Applaus. Charismatikers. Die Leute
Es ist auch nötig. Nicht nur „Negative Campaigning“, die schauen nicht auf, wenn er ei-
weil die SPD seit Jahren bun- Methode, im Wahlkampf mög- nen Saal betritt; sie hängen
desweit im Tiefflug durch die lichst schlecht über seinen Geg- auch nicht an seinen Lippen,
Umfragen und Wahlabende ner zu reden und erst in zweiter wenn er eine Rede hält. Die
stürzt – das hätte die Bremer Linie die eigenen Erfolge und Rhetorik des Bürgermeisters ist
Genossen über weite Strecken Pläne zu betonen, das ist der- eher flüchtig als einnehmend,
ihrer Geschichte nicht sonder- zeit das Mittel der Wahl bei den er verhaspelt sich gelegentlich,
lich gejuckt. An der Weser war Bremer Sozialdemokraten. sucht nach Worten. Große Säle,
die SPD immer – wirklich im- „Mit Jamaika“, warnt Sieling auch das ein Grund für die
mer seit 1946 – als Wahlsieger bei einer Wahlkampfveranstal- mangelnde Popularität des Se-
gesetzt. Als diejenige Partei, die tung in der Bremerhavener Sze- natschefs, füllt man auf seine
hier den Bürgermeister stellt, nekneipe „Café de Fiets“ düs- Weise nicht.
als uneinnehmbare Bastion der ter, „bekommen wir ein anderes Die Leute kommen also nicht
deutschen Sozialdemokratie. ten Bierbänken der Gartenkolo- sen im Kopf“. Die Partei leide Bremen!“ Die SPD und auch ihr zu Sieling. Weshalb Sieling in
Wilhelm Kaisen, Hans Ko- nie gegen eben diesen Macht- nicht nur bei der Wahl des rich- Bürgermeister sehen sich in diesem Wahlkampf, der wo-
schnick, Henning Scherf, um wechsel kämpft. Gegen die Uni- tigen Koalitionspartners an diesem Wahlkampf mit dem möglich sein einziger großer
nur die Bekanntesten zu nen- on, gegen die FDP, denen er „Orientierungslosigkeit“. Sie Rücken an der Wand. Wahlkampf als Spitzenkandidat
nen. Keiner von ihnen musste gleich zu Beginn seiner kleinen wolle, so der Bürgermeister Das liegt an den Umfragen, ist, zu den Leuten kommen
mal richtig zittern im Wahl- Wahlkampfrede „Verantwor- kopfschüttelnd, sogar Wochen- die den bremischen Sozialde- muss. In die Kleingartenkolo-
kampf. In diesem Jahr aber ist tungslosigkeit“ vorwirft, endhäuser in den Kleingärten mokraten derzeit Verluste von nien, in die Stadtteile, zu klei-
alles anders. „Volksverdummung“ und zulassen und so den gemeinen sieben bis acht Prozent vorher- nen Feierstunden und Jubiläen.
Sieling, Bremens siebter so- „weltfremde Fantasien“. Auch Laubenpieper, der sich den Bau sagen und die CDU mit ihrem Meist redet er dann nur kurz,
zialdemokratischer Nach- der Koalitionspartner bekommt eines solchen Wochenendhäus- unkonventionellen Querein- übt sich, wie seine Berater es
kriegsbürgermeister, liegt mit sein Fett weg. chens gar nicht leisten könne, steiger-Spitzenkandidaten sich wünschen in diesen Tagen,
seiner Partei in den Umfragen Die Grünen, berichtet Sie- von seiner Scholle verdrängen. Carsten Meyer-Heder gelegent- im Zuspitzen der Themen,
seit Monaten gleichauf mit der ling, hätten immer mehr „Flau- „Hände weg von den Kleingär- lich sogar schon als stärkste spricht über die angeblich um-
CDU. Noch unangenehmer: Partei sehen. Das liegt aber fassenden Privatisierungspläne
Nicht nur Christdemokraten auch am SPD-Spitzenkandida- von CDU und FDP. „Die wollen
und FDP, auch die als artver- ten, dessen persönliche Werte unser Tafelsilber verhökern“,
wandt etablierten Grünen, seit sich im Laufe seiner vierjähri- ruft der Bürgermeister, bevor
zwölf Jahren Bündnispartner Kopf-an-Kopf-Rennen gen Amtszeit nicht im erhoff- an der Neuen Vahr die erste
der SPD, liebäugeln in diesem ten Maße verbessert haben. Bratwurst auf den Tisch
Jahr mehr oder weniger offen- Vor der Bremer Bürger- demnach die Grünen mit 18 Bei den Erhebungen zur Be- kommt, und setzt sich dann
siv mit einer Jamaika-Koalition. schaftswahl gibt es einer Prozent, wie die Rundfunk- liebtheit der 16 deutschen Mi- schnell mit auf die Bank.
Jedenfalls würden alle drei Par- Umfrage zufolge weiter ein anstalt berichtete. Die nisterpräsidenten in ihren je- Sieling ist kein klassischer
teien den Sozialdemokraten Kopf-an-Kopf-Rennen zwi- Linke liegt bei zwölf Pro- weiligen Ländern belegt Sieling Umarmer wie sein Vorvorgän-
sehr gerne mal zeigen, was eine schen CDU und SPD. In zent, die AfD bei acht Pro- mit schöner Regelmäßigkeit ei- ger Henning Scherf. Aber auch
Harke, in diesem Fall also ein einer Erhebung von Infra- zent und die FDP bei sechs nen der hinteren Plätze. Auch er sucht zumindest im Wahl-
Machtwechsel ist. test Dimap im Auftrag von Prozent. Bremen ist das als die Meinungsforscher im kampf die Nähe der Menschen,
Genau darum, um das in der Radio Bremen kommen die einzige Land, in dem die Sommer vergangenen Jahres hört ihnen zu, widerspricht sel-
roten Hochburg Bremen bisher Christdemokraten auf 26 SPD seit dem Ende des die Popularität von Großstadt- ten. Erklärt stattdessen gerne
eigentlich Undenkbare, geht es. Prozent, die Sozialdemo- Zweiten Weltkrieges un- bürgermeistern abfragten, lan- und geduldig, warum es in den
Das weiß Sieling, wenn er zwi- kraten auf 25 Prozent. unterbrochen den Regie- dete der Bremer Senatschef auf vergangenen Jahren vielleicht
schen den inzwischen nicht Drittstärkste Kraft sind rungschef stellt. dem letzten Platz. Das wird ihm nicht ganz so gut gelaufen ist in
mehr ganz so spärlich besetz- nicht gerecht, wie die Lokalzei- Bremen.
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS

DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019 POLITIK 7

D
ie Kandidaten der Als zweiten Grund für die dat antritt, aber in Wirklichkeit
„Wählergemein- parteifremde Liste nennt Streif das im Auftrag oder für eine be-
schaft Heimat“ prä- ein „von den Medien stark for- stimmte Partei tut“, sagt Jür-
sentieren sich auf ciertes Negativimage, welches gen Falter, Parteienforscher an

Wie
Facebook als tatkräftige Bürger. die NPD unzweifelhaft überge- der Johannes-Gutenberg-Uni-
Da gibt es Fotos von Aufräum- stülpt bekommen hat“. Dies sei versität Mainz. Besonders ver-
aktionen in der Natur, die als „für unser Vorhaben nicht för- werflich sei es, wenn dies für ei-
„Gemeinde-Frühjahrsputz“ be- derlich“. Er selbst habe im ne Partei geschehe, „die poli-
titelt werden; außerdem voll-
mundige Wahlversprechen. Er
mache sich für eine „Stärkung
NPD-Politiker Kreistag die Erfahrung ge-
macht, „durch alle anderen
Kreistagsmitglieder“ ausge-
tisch isoliert und sozial stigma-
tisiert ist wie die NPD“. Einzel-
ne Bewerber würden, „würden

auf Tarnlisten
der Vereine, sowie eine nach- grenzt worden zu sein. Man sei sie sich als Parteimitglieder zu
haltige Kinder- und Jugendför- „vorverurteilt, ignoriert und erkennen geben, vermutlich
derung“ stark, schreibt etwa boykottiert“ worden. sehr viel weniger Stimmen er-
der Kandidat Steffen Meinecke. Es ist nicht verboten, auf halten, als es beim Verschwei-
Für ihn gehe es um „den struk-
turellen Ausbau des ländlichen
Raumes, günstiges Bauland oh-
zu Wahlen Listen zu kandidieren, ohne die
Parteizugehörigkeit zu nennen,
wie die Innenministerien meh-
gen der Parteimitgliedschaft
der Fall sein dürfte“. Dies sei
ein wahlrechtliches Problem,

antreten
ne Spekulanten, Freizeitange- rerer Länder mitteilen. Auch das behoben werden müsse.
bote für Jung und Alt“, schreibt bei anderen Parteien kommt „Ich plädiere für eine Regelung,
Sven Krüger. Gemeinsam mit dies gelegentlich vor. So ist et- nach der eine Parteizugehörig-
Tino Streif wollen die beiden wa vorstellbar, als Mitglieder keit bei Wahlen stets offenge-

GETTY IMAGES/ PETER DAZELEY


am 26. Mai in die Gemeindever- einer Partei auf der Liste eines legt werden muss.“
tretung Gägelow in Mecklen- Wählerbündnisses anzutreten, Ähnlich äußert sich der in-
burg-Vorpommern einziehen. wenn in der eigenen Gemeinde nenpolitische Sprecher der
Auf dem Wahlzettel sind sie als die Zahl der Personen für eine mecklenburg-vorpommeri-
Kandidaten der „Wählerge- eigene Parteiliste zu gering ist. schen CDU-Fraktion, Marc
meinschaft Heimat“ vermerkt. Problematisiert wurde das bis- Reinhardt. „Ich finde es gene-
Nicht vermerkt ist, dass sowohl lang kaum. Doch das ändert rell schwierig, wenn Parteimit-
Meinecke als auch Krüger einer sich nun. glieder auf vermeintlich unpoli-
bekannten Partei angehören: Einige Politiker tauchen auf Listen auf, „Ich selber halte es für Wäh- tischen Listen kandidieren.“
Beide sind Mitglieder der NPD. lertäuschung, wenn man als Solche Fälle gebe es bei dieser
ohne ihre Parteizugehörigkeit zu nennen scheinbar unabhängiger Kandi- Kommunalwahl „reihenweise“.
VON RICARDA BREYTON
ANZEIGE
Sven Krüger saß mehrere Jah- des sinkenden Einflusses ihrer
re für die NPD im Kreistag in Partei eine neue Strategie. 2017
Wismar. 2011 legte er sein Kreis- urteilte das Bundesverfassungs-
tagsmandat nieder, nachdem gericht gegen ein NPD-Verbot –
bei ihm Pistolen und mehrere mit der Begründung, dass die
Hundert Schuss Munition ge- Partei zu klein sei, um ihre ver-
ffunden worden waren. Krüger ffassungsfeindlichen Ziele durch-
musste mehrere Jahre ins Ge- zusetzen. Die NPD kämpft seit-
ffängnis dafür – nun ist er wieder dem gegen die Bedeutungslosig-
politisch aktiv. Der Unterneh- keit. Bei der Bundestagswahl
mer Steffen Meinecke fiel in der 2017 kam die NPD gerade einmal
Öffentlichkeit weniger auf, ist auf 0,4 Prozent der Zweitstim-
aaber ebenfalls Mitglied der Par- men – 2013 waren es noch 1,3
tei. Tino Streif hat enge Bezüge Prozent. Neben dem Urteil des
zur NPD: Jahrelang saß er mit Verfassungsgerichts macht der
V
Krüger für die Partei im Kreis- NPD auch das Erstarken der
tag. Erst 2015 trat er aus. AfD zu schaffen. Wer eine Alter-
A
Dass NPD-Politiker bei der native ganz rechts hat, wählt
anstehenden Kommunalwahl nicht mehr unbedingt rechtsex-
auf einer harmlos klingenden trem. Darauf reagieren einige
Liste antreten, ist kein Einzel- NPD-Mitglieder nun offensicht-
fall in Mecklenburg-Vorpom- lich, indem sie sich bei den kom-
mern. Auch in Sachsen gibt es menden Kommunalwahlen des
solche Bewerber. Wie viele es leidigen Labels NPD entledigen
genau sind, können die Behör- – ohne sich freilich von dem Ge-
den nicht sagen. Klar ist aber: dankengut der Partei zu lösen.
Hier wie dort handelt es sich Von den Wählern erfordert
um ein neues Phänomen. das größere Aufmerksamkeit.
So ergab eine kleine Anfrage Sie können sich nicht darauf
des Landtagsabgeordneten Va- verlassen, auf den Listen über
lentin Lippmann (Grüne), dass die Parteizugehörigkeit der Be-
das sächsische Innenministeri- werber immer treffend infor-
um von mehreren solcher Kan- miert zu werden. Gerade auf
didaturen weiß. Der Staatsre- freien Listen können sich NPD-
gierung sei bekannt, „dass ver- Mitglieder finden – und andere
einzelt Mitglieder der NPD“ auf Rechtsextreme. WIR GLAUBEN AN DIE KLUGEN
„parteiunabhängigen Wahllis- Von einer Problematik wol-
ten zu den Kommunalwahlen len die Kandidaten der „Wäh- KÖPFE, DIE SOZIALE INNOVATIONEN
2019 antreten wollen“, teilte das
Haus von Innenminister Roland
lergemeinschaft Heimat“
nichts wissen. Es sei „über-
VORANTREIBEN .
Wöller (CDU) Mitte April mit. haupt nicht nötig, unter dem
Die Frage, ob es sich dabei um Banner irgendeiner Partei an- Drei von vier Sehbehinderten haben keinen Job – trotz guter Qualifikationen. Sie sind bei der Arbeit auf
ein neues Vorgehen handelt, be- zutreten“, schreibt Tino Streif technische Hilfsmittel angewiesen, um Informationen aufnehmen und verarbeiten zu können. Leider gibt
antwortete der Innenminister auf die WELT-Anfrage, warum es diese Hilfsmittel bisher nicht. Das wollen wir durch unsere Investition in das Start-up Inventivio ändern.
wie folgt: „Der Wahlantritt ver- einige Kandidaten Mitglieder Das Unternehmen hat das taktile Grafikdisplay Tactonom entwickelt, das digitale in tastbare Informationen
einzelter Rechtsextremisten auf der NPD sind, aber nicht auf umwandelt. Mit Unterstützung der EU kommt Tactonom dieses Jahr auf den deutschen Markt.
offenen Wählerlisten ist bei vor- der Liste ihrer Partei kandidie- Seit 2014 unterstützen wir in Deutschland mehr als 20 soziale Start-ups. Weitere EU-geförderte
herigen Wahlen so bisher noch ren. „Wir wollen nicht in die Projekte, die zu einer inklusiveren Gesellschaft beitragen:
nicht festgestellt worden.“ Gemeindevertretung für eine www.europa.eu/investeu
Offensichtlich verfolgen meh- Partei, wir wollen dort hinein
rere NPD-Mitglieder angesichts für unsere Heimat.“
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
8 POLITIK
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS
DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019

Nordkorea zuüben, auch wirklich nutzen.

„Erdogan verliert
Und das tun sie derzeit nicht.
provoziert mit Vor ein paar Tagen wurde be-
Waffentests kannt, dass PKK-Chef Abdul-

Nordkorea hat südkoreani-


schen Angaben zufolge ihre
zunehmend an lah Öcalan nach Jahren der
Isolation seine Anwälte wie-
der treffen durfte. Könnte das

Macht“
Waffentests fortgesetzt – und der Beginn einer weiter ge-
die internationale Gemein- henden Entspannung in der
schaft damit erneut gereizt. Situation der Kurden in der
Das Militär des Nachbarlandes Türkei sein?
habe zwei Flugkörper abgefeu- Pervin Buldan, Co-Vorsitzende Nicht ohne Weiteres. Tausende
ert, bei denen es sich vermut- politische Gefangene, unter ih-
lich um Kurzstreckenraketen der Kurdenpartei HDP, nen auch HDPler, sind in einen
gehandelt habe, teilte der Ge- Hungerstreik getreten, um das
neralstab der Streitkräfte mit. fordert von Deutschland Ende der Isolation von Öcalan
Die Wachsamkeit sei für den mehr Druck auf Ankara und seinen Mithäftlingen herbei-
Fall weiterer Tests verstärkt zuführen. Sie werden diesen
worden. Das Präsidialamt in Hungerstreik erst dann beenden,
Seoul äußerte sich „tief be- wenn die Regierung die dauer-
sorgt“, nachdem es bereits hafte Aufhebung der Isolations-
nordkoreanische Waffentests haft für alle politischen Gefange-
vom Samstag kritisiert hatte. nen gewährleistet. Familien- und
Anwaltsbesuche müssen wieder
regulär stattfinden können. So-

F
Free
lange diese Forderungen nicht
erfüllt sind, kann es keine Ent-

JAKOB HOFF
spannung in der Türkei geben.
them all Wie würden denn Ihre Forde-
Pervin Buldan ist die Gründerin des Vereins Yakay-Der, der Familien von Verschwundenen betreut rungen lauten, wenn es einen

D
aulat Jan Mathal war neuen Friedensprozess gäbe?
Chefredakteur der Wir fordern eine Demokratisie-

P
unabhängigen Zeitun- ervin Buldan, 51, wur- scheidung für die Demokratie in in Europa, die EU-Beitritts- rung der Türkei. Dazu gehören
gen „Daily Bang-e-Sahar“ und de durch ein tragi- der Türkei gefällt. Richtig: Wir verhandlungen mit der Türkei gleiche Rechte wie die uneinge-
„Baang“ in der pakistanischen sches Ereignis Akti- sind mit der CHP kein offizielles einzustellen. Was denken Sie schränkte Verwendung der
Region Gilgit-Baltistan – ei- vistin und Politikerin: Wahlbündnis eingegangen. Wir
W darüber? Muttersprache, die Entfaltung
nem Sonderterritorium in der Am 4. Juni 1994 wurde ihr Mann haben auch nicht die Partei als Ich bin vor zwei Tagen für di- der eigenen Kultur sowie die
zwischen Pakistan und Indien ermordet aufgefunden, am Tag solche unterstützt, sondern aus- plomatische Gespräche nach volle Meinungsfreiheit für alle
umstrittenen Region Kasch- der Geburt ihrer gemeinsamen schließlich die demokratischen Deutschland gereist und habe Menschen. Dies fordern wir
mir. Zudem war er für die Tochter. Kandidaten. In Metropolen wie mitbekommen, dass viele hier nicht nur für die Kurden, son-
Web-Seite „Broshal Times“ Izmir oder Antalya haben wir lebende Menschen über diese dern für alle in der Türkei le-
VON DANIEL-DYLAN BÖHMER vor allem darauf geachtet, wel- undemokratische Entscheidung benden Völker und Minderhei-
che Kandidaten zur Wahl ge- in der Türkei genauso empört ten. Diese Grundsätze der
#Free Heute ist sie Parlamentsab-
geordnete für Istanbul und Co-
stellt werden und ob der Kandi-
dat eine wirklich demokratische
sind wie wir. Dennoch bin ich
grundsätzlich der Meinung,
Gleichberechtigung müssen in
der türkischen Verfassung fest-
them Vorsitzende der prokurdischen
Partei HDP. WELT traf sie in
Politik vertritt. Solche Kandida-
ten haben sowohl die Bürger als
dass die EU-Beitrittsverhand-
lungen mit der Türkei fortge-
geschrieben werden, bevor es
zu einem neuen Friedenspro-
all Berlin. auch Akademiker und Intellek-
tuelle unterstützt. Es war ein
führt werden sollten. Dieser
Prozess verpflichtet die türki-
zess kommen kann. Wir haben
in der Vergangenheit allzu oft
Daulat Jan Mathal WELT: Frau Buldan, nach der gesellschaftlich breit aufgestell- sche Regierung auf demokrati- erlebt, wie uns Rechte zunächst
Annullierung durch die Obers- ter demokratischer Block, der in sche Werte. Natürlich hat sie offiziell zuerkannt und dann
te Wahlkommission der Tür- vielen Städten gesiegt hat. immer wieder gegen diese Wer- faktisch wieder aberkannt wur-
verantwortlich, die ebenfalls kei muss die Bürgermeister- te verstoßen, auch schon vor den, sobald der Friedenspro-
über regionale Politik berich- wahl in Istanbul wiederholt Es gibt ja auch Oppositionel- der Annullierung der Wahl in zess ins Stocken geriet. Dieses
tet. Am 24. Oktober 2016 wur- werden. Wird Ihre Partei wie- le, die einen Boykott der Neu- Istanbul. Durch diese Entschei- Mal müssen wir sicherstellen,
de er verhaftet. Ihm wird vor- der den Kandidaten der sozial- wahl in Istanbul fordern. Weil dung verringern sich die Chan- dass wir die demokratischen
geworfen, er beschädige die demokratischen CHP, Ekrem die Annullierung unrechtmä- cen sicherlich noch weiter. Aber Rechte, die uns zustehen, be-
„Integrität Pakistans“: Er soll Imamoglu, unterstützen? ßig gewesen sei und weil es man sollte Erdogan nicht den kommen und behalten. Davor
staatsfeindliche Texte veröf- PERVIN BULDAN: Wir haben keine saubere und faire Wahl Gefallen tun, den Prozess ganz kann es keine Gespräche geben.
fentlicht und die lokale natio- zum Wahlsieg von Herrn Ima- in Istanbul geben könne. abzubrechen. Denn dann hätte
nalistische Partei BNF unter- moglu am 31. März einen wich- Ein Boykott würde nur Recep die EU noch weniger Einfluss Ihr Ehemann wurde in den
stützt haben. Regionale NGOs tigen Beitrag geleistet, indem Tayyip Erdogan nützen. Herr auf die Entwicklungen in der 90er-Jahren vermutlich unter
erklären, er habe vor allem für wir keinen eigenen Oberbür- Imamoglu hat die Wahl doch Türkei. Beteiligung des türkischen
die nationale Autonomie der germeister-Kandidaten aufge- ganz klar gewonnen. Darum Staates ermordet. Sie setzen
Region Gilgit-Baltistan plä- stellt haben. Diese Strategie werden wir alle Bürger dazu Wie sollte sich Deutschland sich auch für die Angehörigen
diert. Seine Publikationen werden wir auch bei der Neu- aufrufen, erneut wählen zu ge- der Türkei gegenüber verhal- der zahllosen Verschwunde-
wurden fünf Monate vor sei- wahl am 23. Juni verfolgen. hen, um noch einmal zu zeigen, ten? Sollte Berlin mehr wirt- nen in der Türkei ein.
ner Verhaftung verboten. dass die Bevölkerung Imamoglu schaftlichen Druck ausüben? Ich bin ja nicht die Einzige, die
Im September 2018 berich- Die Hilfe Ihrer Partei war ja als Bürgermeister will. Es sollte nicht nur wirtschaftli- von diesem Schicksal betroffen
tete die „Pamir Times“, das nicht nur in Istanbul entschei- cher Druck ausgeübt werden. ist. Es geht um Tausende Men-
Gericht von Gilgit habe be- dend. In vielen Städten konn- Kann man denn sicherstellen, Natürlich unterhält die Türkei schen. Dieses Trauma verlässt
schlossen, Mathal nach zwei ten die Bewerber der CHP nur dass die Wahl nicht zuguns- enge wirtschaftliche, aber auch einen nie wieder. Das bleibt ein
Jahren Haft gegen Kaution gewinnen, weil die HDP kei- ten der AKP gefälscht wird? militärische Beziehungen zu Leben lang. In den meisten Fäl-
freizulassen. Seit Anfang Mai nen eigenen Kandidaten auf- Die AKP und Erdogan verlieren Deutschland und vielen ande- len wurden die wahren Täter
2019 wird Mathals Fall laut der gestellt und zur Wahl der zunehmend an Macht. Die ren europäischen Staaten. Die- nie identifiziert, geschweige
Zeitung „Himal Southasian“ CHP-Leute aufgerufen hat. Wahlen vom 31. März stellen se Beziehungen und der EU- denn verurteilt. Die Arbeit für
nun vor Gericht verhandelt. Aber die CHP will kein offi- den Höhepunkt dieses Verlus- Beitrittsprozess ermöglichen es die Aufklärung dieser Fälle gibt
Laut Reporter ohne Gren- zielles Bündnis mit Ihrer Par- tes dar. Daher wird Erdogan al- den Europäern, immer wieder uns Mut. Schon das Gefühl,
zen ist Pakistan für Journalis- tei eingehen. Ist das eine Part- les daransetzen, die Neuwahl in darauf hinzuweisen, dass es für dass man nicht allein ist mit
ten außerordentlich gefähr- nerschaft, in der Ihre Partei Istanbul zu gewinnen. Wir er- die Aufrechterhaltung dieser seinem Verlust. Wir stärken
lich. Kritische Reporter müs- nur gibt und nichts bekommt? warten nicht, dass es eine faire, Beziehungen auch eines Min- uns gegenseitig. Wir wollen,
sen mit Drohungen, Miss- Unsere Entscheidung, in einigen transparente und demokrati- destmaßes an gemeinsamen dass diese Taten geahndet wer-
handlungen und Anschlägen Städten keine eigenen Kandida- sche Wahl sein wird. Werten bedarf. Andererseits den. Aber vor allem wollen wir,
von Militärs, Geheimdienst- ten aufzustellen, beruht nicht nützen diese Möglichkeiten nur dass sich solche Verbrechen nie
mitarbeitern und militanten auf der Erwartung einer Gegen- Nach der Annullierung for- dann etwas, wenn die Europäer mehr wiederholen. Das ist es,
Gruppen rechnen. leistung. Wir haben diese Ent- dern wieder manche Stimmen ihre Möglichkeiten, Druck aus- wofür wir kämpfen.
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
POLITIK 9
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS
DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019

A
ls ich noch Jura stu- mus bietet der Umstand, dass wohl: Verloren ist noch nichts.
dierte, hatten wir ei- die Zentralregierung ihre Legiti- Nicht nur in und für Istanbul,
nen Verfassungs- mierung komplett über die Rede auch in Städten wie Diyarbakir
rechtsprofessor, der vom „Willen der Nation“ be- und Mus kann man sich nach
mit einer sehr knappen Definiti- treibt. Was sie darunter ver- wie vor gegen Rechtlosigkeiten
on von Demokratie aufwartete: steht, ist allerdings nur die Ma- wehren, und eine landesweite
„Demokratie bedeutet, dass Re- nifestierung des Willens ihrer Solidarität mit den dort ihrer
gierungen einander mittels eigenen Anhänger und Wähler. demokratischen Rechte beraub-

DPA-INFOCOM GMBH/ LINDA SAY


Wahlen ablösen.“ Selbst diese
W Kritik verdient allerdings ten Menschen kann dazu verhel-
Minimalversion von Demokra- auch die Oppositionspartei ffen, dass die Türkei wieder zur
tie kommt in der Türkei nicht CHP. Die Partei hat weder vor Demokratie findet. Einen ande-
mehr zur Anwendung. Die An- den Wahlen etwas dazu gesagt, ren Ausweg sehe ich nicht. An-
nullierung der Istanbuler Wah- dass die gewählten Bürgermeis- ders als große Teile seiner Partei
len durch die Hohe Wahlkom- terinnen und Bürgermeister in hat Ekrem Imamoglu es ver-
mission bestätigt diesen Um- den kurdischen Kommunen ab- standen, zu Bevölkerungsgrup-
stand erneut. Selbst minimale demokratische Standards werden in der Türkei gesetzt wurden, noch protes- pen jenseits des eigenen politi-
verletzt, sagt Veysel Ok tierte sie dagegen, dass nach den schen Lagers Beziehungen auf-
VON VEYSEL OK Wahlen mehreren neu gewähl-
W zubauen. Er hat Haltung bewie-

Juristisch
AUS ISTANBUL ten Amtsinhabern in den kurdi- sen. Wenn er die nun bewahrt,
schen Gebieten ihre Amtsur- den Dialog weiterführt und ins-
Ich sage erneut, da bereits zu- kunden verweigert wurden. Erst besondere die Verbindung zu
vor in den mehrheitlich kurdi- als die Hohe Wahlkommission den kurdischen Wählerinnen

nicht haltbar
schen Gebieten in Dutzenden beziehungsweise die Machtha- und Wählern aufrechterhält,
Kommunen die gewählten Poli- ber beschlossen, die Istanbuler kann sein Wahlkampfmotto „Al-
tikerinnen und Politiker der Wahlen zu annullieren, kam der
W les wird wunderschön werden“
HDP abgesetzt und die Kommu- CHP wieder die Demokratie in am Ende noch Realität werden.
nen Zwangsverwaltern unter- Der Bürgerrechtsanwalt Veysel Ok den Sinn. Hätte die CHP sich Hoffnungslosigkeit brauchen
stellt wurden, die das Innenmi- entschlossen gegen die Rechts- wir jedenfalls nicht.
nisterium entsandte. Nach den analysiert, warum in der Türkei selbst brüche gegenüber den von der Veysel Ok ist der Anwalt des WELT-
V
diesjährigen Wahlen wurde in minimale demokratische Standards HDP gewonnenen Kommunen Korrespondenten Deniz Yücel.
K
vielen Städten, in denen wieder gestellt, vielleicht hätte sie dann Aus dem Türkischen von Oliver
die HDP gewann, den gewählten verletzt werden nicht Istanbul verloren. Ob- K
Kontny.
Bürgermeisterinnen und Bürger-
meistern aus rechtlich nichtigen ANZEIGE
Gründen einfach die Amtsur- W
Wahlvorstände seien nicht im
kunde nicht ausgehändigt. An- öffentlichen Dienst beschäftigt.
stelle der Wahlsieger bekamen Das heißt, die Hohe Wahlkom-
die Zweitbesten die Urkunde mission hat sich dafür entschie-
überreicht – die Kandidaten der den, sich den politischen Macht-
AKP. Der Entscheid der Hohen habern so sehr anzudienen, dass
Wahlkommission über die Wah-
W sie einen Entscheid fällt, der ih-
len in Istanbul ist das bisher rer eigenen, erst 14 Tage alten
sichtbarste Glied einer langen Grundsatzentscheidung zuwi-
Kette von Rechtlosigkeiten. derläuft. Die Amtsperiode von
Regierungsnahe türkische sechs Mitgliedern der Hohen
Medien und die AKP selbst hat- Wahlkommission war Ende 2018
W
ten das Land mit den Behaup- aabgelaufen. Am 27. Dezember
tungen beschäftigt gehalten, in peitschte die AKP allerdings
Istanbul hätten verurteilte Ge- noch ein Gesetz durchs Parla-
ffängnisinsassen wählen dürfen, ment, das erstmalig die Verlän-
es habe gefakte Wähleridentitä- gerung der Amtsperiode von
ten gegeben, und die Wahlhelfer Mitgliedern des Hohen Wahlra-
seien aus der Gülen-Bewegung tes erlaubt. Der jetzige Ent-
nahestehenden Kreisen rekru- scheid der Hohen Wahlkommis-
tiert worden. In Istanbul gab es sion wurde mit sieben Ja- und
sogar Polizeirazzien, und die vier Neinstimmen gefällt. Wie
Staatsanwaltschaften begannen es der Zufall so will, stimmten
aufgrund obiger Vorwürfe zu er- alle sechs verlängerten Kommis-
mitteln. Die Hohe Wahlkom- sionsmitglieder für eine Annul-
mission bestätigte in ihrem Ent- lierung der Istanbuler Wahlen.
scheid vom 6. Mai keinen dieser Juristisch merkwürdig ist
Vorwürfe. Weder gefakte Wähle-
V aaber auch, dass die Istanbulerin-
ridentitäten konnte sie feststel- nen und Istanbuler am 31. März
len noch eine unbotmäßige Nä- vier Wahlzettel ausfüllen durf-
he freiwilliger Wahlhelfer zur ten, die sie in einem gemeinsa-
Gülen-Bewegung. Stimmzettel men Umschlag einzuwerfen hat-
waren auch keine geklaut wor- ten. Gewählt wurden der Ober-
den. Als Grund für die Annullie- bürger, die Bezirksbürgermeis-
rung der Wahlen in der 15-Mil- ter, der Stadtrat und die Orts-
lionen-Einwohner-Stadt Istan- vorsteher. Annulliert wurde
bul wurde vielmehr einzig ange- aaber lediglich die Wahl des
fführt, dass einige der von Gou- Oberbürgermeisters. Wie kann
verneursämtern für die Provinz- es sein, dass von vier Stimmen
wahlkommissionen vorgeschla- nur der einen gegenüber formel-
genen und von den politischen le Bedenken zu erheben sind?
Parteien bestätigten Mitglieder Klar ist, dass die Hohe Wahl-
lokaler Wahlvorstände nicht im kommission nicht wollte, dass
öffentlichen Dienst beschäftigt eine wichtige Stadt wie Istanbul
gewesen seien. Dabei hatte die- von der Opposition regiert wird,
selbe Hohe Wahlkommission und dass sie den Machthabern
bereits am 20. April eine Be- eine zweite Chance geben
schwerde der IYI-Partei aus möchte, doch noch zu gewin- 9 1 1 CHRONO GR APH TIMELESS MACHINE
Bursa zurückgewiesen – immer- nen. Man kommt nur zu einem
hin der viertgrößten Stadt der Ergebnis: Ein seit 69 Jahren LIMITED EDITION
Türkei –, mit der die Partei Neu- mehr oder minder funktionie- www.porsche-design.com/911Chrono
wahlen für Bursa beantragt hat- rendes Wahlrecht wurde in der
te, und zwar mit der Begrün- Tonne entsorgt und damit die
dung, einige Mitglieder der Demokratie. Anlass zu Sarkas-
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
WIRTSCHAFT
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS

FREITAG, 10. MAI 2019 SEITE 10

Klimaneutral
will Bosch
ab 2020 sein

UBERBEWERTET
Bereits ab dem kommenden
Jahr will der weltweit größte
Autozulieferer Bosch klimaneu-
tral sein. Ab 2020 sollen die
über 400 Bosch-Standorte
weltweit – von der Entwicklung
über die Produktion bis zur
Verwaltung – keinen CO2-Fuß-
abdruck mehr hinterlassen, so Uber geht am Freitag an die Börse und viele halten den angestrebten Firmenwert
das Unternehmen. Damit ist für absurd. Doch das Unternehmen ist fest entschlossen, unsere Welt auf
Bosch eines der ersten großen
Industrieunternehmen welt- den Kopf zu stellen – der Blaupause anderer US-Firmen folgend
weit. „Der Klimawandel wartet
nicht“, erklärte Bosch-Chef
Volkmar Denner. „Wir überneh-
men Verantwortung für den
Klimaschutz und handeln des-
halb jetzt.“ Kurzfristig wolle
der Konzern mehr Ökostrom

U
zukaufen und unvermeidbare ber ist inzwischen wertungen, die dabei aufgerufen Ende liegt, ergibt sich daraus ein konnte das Unternehmen bis
CO2-Emissionen mit Kompen- weltweit ein Begriff. werden, sind für viele einfach Firmenwert zwischen 80,5 und heute Nutzer hinzugewinnen“,
sationsmaßnahmen ausglei- Den wenigsten ist je- nur absurd. Manch andere dage- 91,5 Milliarden Dollar. Zu viel sagt Mark Hargraves, Fondsma-
chen. Hier investiert das Unter- doch bewusst, dass gen halten den Börsenneuling oder zu wenig? Was spricht für nager bei Axa Investment Mana-
nehmen in Umweltprojekte, der Fahrdienstvermittler deut- damit sogar noch für unterbe- Uber, was dagegen? gers. Profitabel sei Uber mit die-
„die die soziale und ökologische sche Wurzeln hat, zumindest wertet. Denn bei Uber gehen die sem Modell aber nicht. Tatsäch-
Entwicklung unterstützen und sprachlich. Denn der Name geht Meinungen so weit auseinander CONTRA: GESCHÄFTSMODELL lich zeigten die Unterlagen, die
nach strengen Standards zerti- auf das deutsche Wort „über“ zu- wie bei kaum einem anderen Un- BASIERT AUF VERLUSTEN Uber vor dem Börsengang bei
fiziert sind“, so Bosch. rück, das im Englischen – natür- ternehmen: Erfolgsgeschichte der Börsenaufsicht SEC einrei-
lich ohne Umlaut – hin und wie- der kommenden Jahrzehnte oder Für Kritiker ist Uber nichts an- chen musste, dass es 2018 den
der benutzt wird, um etwas Ex- gigantische Blase, die bald plat- deres als ein Taxi-Unternehmen, Umsatz zwar um 41 Prozent auf
FINANZMÄRKTE tremes zu bezeichnen: „An uber- zen wird – beides scheint mög- dessen Fahrer nicht per Telefon 11,3 Milliarden Dollar steigern
DATEN VON cool bar“ ist eine wahnsinnig lich. Für Investoren ist Uber eine sondern über eine Smartphone- konnte, dabei jedoch einen Ver-
Marktstimmung in Deutschland
coole Bar. Wette auf eines dieser Szena- App bestellt werden. Der Erfolg lust von 3,3 Milliarden Dollar
gemessen am Angst-Index VDax rien. Und für beide gibt es gute der vergangenen Jahre gründet machte.
VON FRANK STOCKER Gründe. Wenn Uber am Freitag demnach vor allem darauf, dass
an die Börse geht, wird das Un- Uber-Fahrten wesentlich günsti- CONTRA: ZU HOHE KOSTEN
Extrem und wahnsinnig ist in- ternehmen auf einen Schlag ger sind als Fahrten mit einem
des auch das, was am Freitag in knapp 90 Milliarden Dollar wert traditionellen Taxi. Doch genau Besonders belasten die „Excess
New York geschehen wird. Denn sein. Denn die Aktien wurden in das ist eine wackelige Basis. Driver Incentives“, also Zahlun-
der US-Konzern wird erstmals einer Spanne zwischen 44 und 50 „Nur Dank einer stützenden Rei- gen an die Fahrer, die über das
- Aktuell
- Vorheriger Handelstag seine Aktien an der dortigen Bör-
se handeln lassen, und die Be-
Dollar angeboten, und je nach-
dem, wo der Emissionspreis am
he von Risikokapitalfinanzierun-
gen und viel zu niedrigen Preisen
hinausgehen, was diese einge-
nommen haben. 2017 entfielen
W Euphorie W Niedergeschlagenheit
W Beschwingtheit W Verzweiflung
W Gleichgültigkeit

Dax Euro-Stoxx-50 E-Bike-Dienst Jump in Deutschland


Punkte Punkte
09.05. 11973,92 09.05. 3350,71
Der Fahrdienst-Vermittler Uber In Berlin können Nutzer die 1000 Akkus gegen neue aus. Nutzer,
hat in Deutschland seinen Sha- Jump-Bikes in zwölf Stadtteilen die ein Rad ausleihen wollen,
ring-Dienst mit Elektro-Fahr- über die Uber-Smartphone-App scannen mit ihrem Smartphone
DPA/ HATIM KAGHAT

rädern gestartet. Das Angebot mieten. Pro Nutzung wird eine in der Uber-App einen QR-Code,
Dow Jones
Punkte
Gold
$/Feinunze
unter dem Namen Jump ist mit Gebühr von einem Euro und pro der sich am Lenker befindet.
09.05. 25806,87 09.05. 1283,80 1000 Fahrrädern vorerst in Ber- Minute von zehn Cent berech- Anschließend öffnet sich das
lin verfügbar, weitere Städte net. In der App soll auch das Schloss des Rads und die Miete
sollen folgen. „Unser Ziel für Geschäftsgebiet auf einer Karte beginnt. Wird das Schloss wie-
Uber ist ein One-Stop-Shop für zu erkennen sein, was allerdings Weitere Bezirke sollen aber hin- der geschlossen, ist die Miete
Mobilität“, sagte Christian Free- zum Start im Test nicht zutraf. zukommen. Welche weiteren beendet. Berlin ist für Sharing-
se, Regional General Manager Die Räder müssen nach der Städte folgen, wollte Jump nicht Anbieter kein leichter Markt, weil
DAX von Jump. Daher sei Jump der Nutzung wieder in dieses Gebiet sagen. Das Unternehmen Uber sich in der Hauptstadt bereits
Name Schluss +/- 52 Wochen nächste logische Schritt. Bislang zurückgebracht werden. Feste und seine Töchter müssen der- eine Vielzahl von Diensten einen
09.05. % Hoch Tief ist Uber in Berlin nur als Mietwa- Radstationen gibt es jedoch zeit verstärkt auf ihre Informati- scharfen Wettbewerb liefern.
Adidas NA 249,85 -2,61 256,6 178,2
Allianz vNA 198,82 -4,87 216,2 170,1 gen-Vermittler unter der Be- nicht. Die Radmiete kann auch onspolitik achten, weil der Bör- Das gilt für Carsharer genauso
BASF NA 65,52 -1,81 90,02 57,35 zeichnung Uber X und als Taxi- pausiert werden, so dass das sengang kurz bevorsteht. wie für Anbieter von Elektro-
Bayer NA 57,07 -4,33 103,7 54,48
Beiersdorf 98,28 -0,12 103,3 80,60 Vermittler aktiv. Rad für andere gesperrt bleibt. Jump hatte in den vergangenen Rollern und Fahrrädern.
BMW St 69,30 -2,91 93,65 67,73
Continental 134,44 -5,32 228,0 118,3
Uber versteht sich selbst als Doch auch dann läuft die Ge- Monaten in Berlin seinen Dienst Uber hat in Deutschland Schwie-
Covestro 43,68 -3,15 83,98 41,42 Mobilitätsplattform. Vor gut bühr von zehn Cent pro Minute in einem Pilotprojekt mit 100 rigkeiten, sein Geschäft aus-
Daimler NA 55,65 -2,88 68,64 44,51
Deutsche Bank NA 6,86 -2,56 11,72 6,68 einem Jahr hatte Uber in den weiter. Maximal wird für die Fahrrädern getestet. Die sig- zubauen. Konflikte mit Taxi-
Deutsche Börse NA 117,30 -2,78 122,1 102,4 USA den Leihfahrrad-Anbieter Miete von einem Fahrrad pro nalroten Räder sind sogenannte Unternehmen und Verstöße
Deutsche Post NA 28,83 -1,22 34,78 23,36
Deutsche Telekom NA 14,85 -0,56 15,88 13,07 Jump Bikes übernommen. Be- Tag 15 Euro berechnet. Über die Pedelecs. Der Elektromotor gegen das Personenbeförde-
E.ON NA 9,42 +0,24 10,14 8,16
Fresenius 50,52 +0,44 71,36 38,28
richten zufolge für einen Kauf- App ist auch eine Reservierung unterstützt die Nutzer beim rungsgesetz haben das ur-
Fresenius M. C. St. 72,60 -1,89 91,74 55,44 preis von mehr als 100 Millionen von bis zu 15 Minuten möglich, Treten bis zu einer Geschwindig- sprüngliche Geschäftsmodell in
HeidelbergCement 69,72 +0,46 81,70 51,84
Henkel Vz. 87,26 +0,21 113,8 82,86 Dollar. In den USA ist Jump in die aber schon mit zehn Cent keit von 25 Stundenkilometer. Deutschland unmöglich ge-
Infineon NA 18,54 -4,60 25,76 15,76 mehreren Städten sowohl mit pro Minute berechent wird. Die Reichweite der Akkus be- macht. Der Konflikt wurde bis
Linde PLC 152,70 -2,61 165,7 130,8
Lufthansa vNA 18,85 -3,16 25,54 17,05 E-Bikes als auch mit E-Scootern Wer die Miete außerhalb des trägt etwa 50 Kilometer. In der vor den Bundesgerichtshof
Merck 96,64 -0,64 102,9 79,26
Münch. Rück vNA 207,50 -0,43 224,0 174,9 aktiv. Auch in Europa gibt es Geschäftsgebiets beendet, zahlt App wird die Reichweite der (BGH) getragen, der gegen Uber
RWE St. 21,79 -1,22 24,54 16,78 E-Bikes von Jump bereits in eine Strafgebühr von 25 Euro. Fahrräder mit angezeigt. Im entschieden hat. Uber weicht
SAP 110,08 -0,92 117,1 83,95
Siemens NA 105,28 -1,75 121,7 90,85 Brüssel, Lissabon und Paris, Größere Stadtteile, wie Charlot- Test zeigten die Räder eine star- daher hierzulande auf andere
thyssenkrupp 11,24 -3,15 24,10 11,17 E-Scooter der Uber-Tochter gibt tenburg, gehören derzeit noch ke Motor-Unterstützung. Modelle aus, zu denen nun auch
Volkswagen Vz. 151,50 -1,99 176,6 131,4
Vonovia NA 47,66 +2,69 47,66 38,07 es in Madrid und Paris. nicht zum Geschäftsgebiet. Ein Service-Team tauscht leere Jump gehört.
Wirecard 135,25 -3,39 199,0 86,00
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078
РЕЛИЗ ПОДГОТОВИЛА ГРУППА "What's News" VK.COM/WSNWS

DIE
IE WEL
WELT KOMPAKT FREITAG, 10. MAI 2019 WIRTSCHAFT 11

auf diesen Bilanzposten 530 Mil-


lionen Dollar, 2018 waren es
schon 837 Millionen Dollar. Um
vestment Research, die die Zah-
len von Uber unter die Lupe ge-
nommen haben. Und sie halten
Sixt: E-Autos bleiben liegen
diese Verluste einzudämmen, das für realistisch. „Uber kann Kunden beschweren sich beim Autovermietkonzern über leere Batterien
bleiben nur zwei Optionen: Ent- ganz klar sowohl den privaten

D
weder müssen die Fahrpreise Autobesitz als auch die Massen- er Autovermietkonzern sagen: Bitte laden Sie das Auto klärt. So wird das Carsharing-
drastisch erhöht werden. Oder personenbeförderung aufmi- Sixt gehört mit rund auf“, sagte Sixt. E-Autos seien in Angebot in Kürze auch auf Mün-
aber die Vergütungen für die schen, ganz zu schweigen vom 2500 Autos mit Elektro- der Autovermietung mit kilome- chen ausgedehnt.
Fahrer müssen deutlich gekürzt Taxi-Markt. Das aber würde be- motor zu den größten Betrei- terlangen Fahrten nur bedingt Der für seine pointierten Äu-
werden. Letzteres dürfte kaum deuten, dass Uber bisher nur ei- bern von Fahrzeugen mit dem einsetzbar. Lediglich im Carsha- ßerungen bekannte Unterneh-
möglich sein, wie die Proteste nen Bruchteil dessen abdeckt, Zukunftsantrieb. Doch nach ring gebe es einen Bedarf. Nach mer äußerte sich auch zu der
vieler Fahrer in den vergangenen was möglich ist. Aussage von Konzernchef Erich wie vor hätten 40 Prozent der von Juso-Chef Kevin Kühnert
Tagen zeigten, die passend zum Sixt führt das Angebot an E-Au- Vermietfahrzeuge einen Diesel- losgetretenen Sozialismus-De-
Börsengang in den USA streik- PRO: SCHON JETZT BREITES tos bislang weder zu einem be- motor, weil vor allem Firmen- batte. „Lieber Kevin, gerne auch
ten, um bessere Bedingungen zu GESCHÄFTSMODELL sonderen Wunsch der Kunden kunden diese bestellten. Die gleich alle Autobesitzer ent-
erkämpfen. Sollte Uber jedoch nach diesen Fahrzeugen noch zu Diesel seien kostengünstiger eignen“, hatte Sixt bereits in An-
die Preise deutlich erhöhen, ent- Die vielfältigen Bereiche, in de- viel Freude in der Praxis. „Die und sorgten trotz negativer zeigenmotiven vorgeschlagen.
fällt der Vorteil gegenüber Taxis, nen Uber aktiv ist, zeigen das an- Kundennachfrage nach E-Autos Schlagzeilen für einen niedrigen Der Jung-Politiker hatte sich für
die inzwischen längst ebenfalls satzweise. So ist der Essenslie- ist im Augenblick nicht da“, sag- CO2-Ausstoß, sagte Sixt. die Vergesellschaftung großer
über eine App bestellt werden ferdienst Uber Eats im vergange- te Sixt jetzt bei der Vorlage von Sixt berichtete über ein weiter Unternehmen ausgesprochen
können. „Daher warten wir ab, nen Jahr um 149 Prozent auf ei- Quartalszahlen. starkes Wachstum des Kon- und den Autohersteller BMW
ob Uber seine Rentabilität stei- nen Umsatz von 1,5 Milliarden zerns, vor allem auch im Aus- genannt. Der Konzernchef
gern kann, ohne die Preise zu er- Dollar gewachsen. Daneben VON GERHARD HEGMANN land. Der Umsatz legte im ersten schlägt dem 29-Jährigen vor, „er
höhen“, sagt Fondsmanager Har- steigt Uber Freight in den Quartal um 14 Prozent auf 620 soll sich mal ein paar Tage im
graves. Schwertransportmarkt ein, das Nach wie vor bekomme das Millionen Euro zu. Die Ertrags- Unternehmen bewegen“, um in
Unternehmen setzt auf E-Bikes Unternehmen Beschwerden von entwicklung hielt erstmals seit der Praxis zu sehen, welche Ent-
CONTRA: GERINGE und Scooter und investiert in die Kunden, die auf der Autobahn langer Zeit aber nicht Schritt scheidungen auch über Investi-
EINTRITTSBARRIEREN Forschung zum autonomen Fah- mit leeren Batterien liegen ge- und soll auch im Gesamtjahr tionen anstehen. „Vielleicht
ren. „All diese Geschäftsbereiche blieben sind und fragen, was sie eher stagnieren. Dies wird mit sieht er uns Unternehmer dann
Selbst wenn Uber aber die Preise werden für eine lange Zeit noch tun können. „Da können wir nur weiter hohen Investitionen er- nicht mehr nur als Ausbeuter.“
erhöhen wollte, dürfte dies nur nicht profitabel sein“, sagte
schwer möglich sein. Denn es Uber-Chef Dara Khosrowshahi ANZEIGE
gibt nach wie vor diverse Kon- der Nachrichtenagentur Bloom-
kurrenten, der Wettbewerber berg, „aber sie versprechen un-
Lyft ging schon vor einigen Wo- glaubliches Wachstum“.
chen an die Börse. Erhöht einer
die Preise, wandern Kunden ein- PRO: WELTWEITER
fach zum anderen ab. Aber nicht MARKTFÜHRER
nur das: Das Geschäft ist relativ
leicht zu kopieren. Eine entspre- Die Basis für dieses Geschäft ist
chende App zu basteln ist inzwi- nicht nur die USA, sondern in-
schen recht leicht. Selbst lokal zwischen die ganze Welt. Auf al-
können Klein-Unternehmer ei- len Kontinenten ist Uber aktiv,
nen entsprechenden Service auf- insgesamt hat das Unternehmen
bauen, falls Uber wirklich einmal einen weltweiten Marktanteil
ein Monopol haben und die Prei- von über 50 Prozent. Diese Posi-
se deutlich erhöhen sollte. tion hält die Kosten niedrig, und
es ist für Konkurrenten wie Lyft
CONTRA: FACEBOOK UND sehr teuer, dagegen anzukämp-
GOOGLE ALS GEFAHR fen. „Die Führungsposition kann
die Kostenführerschaft garantie-
Und dann sind da ja noch die ren, da sich umso mehr Kosten
Tech-Riesen wie Google oder Fa- einsparen lassen, je mehr Fahr-
cebook. Sie verfügen über einen ten über die Plattform vermittelt
gigantischen Schatz: Nutzerda- werden“, schreiben die Analys-
ten. Sie wissen stets, wo sich ge- ten von LEL.
rade wer befindet und könnten
dies nutzen, um ebenfalls eine PRO: UBER WÄLZT DAS
Mitfahrplattform aufzubauen. TRANSPORTGESCHÄFT UM
Bei Google kommt noch hinzu,
dass das Unternehmen viel Geld V diesem Hintergrund glauben
Vor
in das autonome Fahren steckt – Optimisten, dass Uber letztlich
und ein Google-Auto ohne Fah- ähnliches leisten könnte wie
rer wäre auf jeden Fall kosten- Amazon, das den Einzelhandel
günstiger als ein Uber-Taxi mit aufmischte, oder Facebook, das
Fahrer. Es ist daher wohl nur ei- den sozialen Medien zum
ne Frage der Zeit, bis Google die- Durchbruch verhalf. Uber würde
ses Geschäftsmodell ausrollt. in diesem Szenario den gesam-
ten Markt des privaten Trans-
PRO: MEHR ALS EIN ports umwälzen, es wäre der An-
TAXI-VERMITTLER fführer der Disruption, wie das
neuerdings gerne genannt wird,
Der Taxi-Markt in den USA und und würde davon ebenso profi-
Kanada summiert sich dem tieren wie Amazon oder Face-
Marktforschungsinstitut IBIS book. Vertreter der These halten
zufolge auf rund 2,5 Milliarden den ausgerufenen Aktienkurs
zurückgelegte Meilen pro Jahr. daher sogar noch für zu niedrig.
Uber taxiert seinen potenziellen Die Analysten von LEL sehen
Markt in seinen Börsenunterla- mittelfristig einen Unterneh-
gen jedoch auf 3,5 Billionen Mei- menswert von 123 Milliarden
len pro Jahr. „Der große Unter- Dollar, was einem Aktienkurs
schied geht darauf zurück, dass von 65 Dollar entspräche. Damit
Uber viel stärker den Markt der wäre noch viel Luft nach oben –
privaten Autobesitzer im Auge es sei denn, all diese Prognosen
hat als den Taxi-Markt“, schrei- erweisen sich doch noch als
ben die Analysten von LEL In- Luftnummern.
© WELTN24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exclusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung WELT KOMPAKT -2019-05-10-ab-16 2a76c924f1c48c8540d1ab0703e0a078