Sie sind auf Seite 1von 2

Attributsätze (= Relativsätze) umwandeln in ein Monster-Satzglied mit einem Partizip als

Attribut

1. Die Schülerinnen, die befragt wurden, waren alle sehr zufrieden mit dem neuen Plan.

2. Die Federschachtel, die Seppl gefunden hatte, wurde bald darauf im Sekretariat von
ihrem Besitzer abgeholt.

3. Rosi, die an größeren Unterleibsschmerzen leidet, wird immer noch von manchen
misshandelt.

4. SchülerInnen, die immer wieder schwätzen, stören die anderen.

5. Die Sätze, die an die Tafel geschrieben wurden, mussten gleich wieder gelöscht
werden.

Monstersatzglieder umwandeln in Attributsätze (= Relativsätze) Achte auf die Beistriche!

1. Die alle Hefte einsammelnde Lehrerin stolperte über die Schultasche von Seppl.

2. Irml suchte immer noch nach dem ihr von Franz vorgestern geschenkten
Verlobungsring.

3. Seppl winkte der mit ihrem Franzl glücklich über die Tanzfläche schwebenden Irml zu.

4. Er wollte nicht mehr an die vielen ihm von ihr versprochenen Dinge denken.

LÖSUNG
Attributsätze (= Relativsätze) umwandeln in ein Monster-Satzglied mit einem Partizip als
Attribut

1. Die Schülerinnen, die befragt wurden, waren alle sehr zufrieden mit dem neuen Plan.
Die befragten Schülerinnen waren alle sehr zufrieden mit dem neuen Plan.
2. Die Federschachtel, die Seppl gefunden hatte, wurde bald darauf im Sekretariat von
ihrem Besitzer abgeholt.
Die von Seppl gefundene Federschachtel wurde bald darauf im Sekretariat von ihrem
Besitzer abgeholt.
3. Rosi, die an größeren Unterleibsschmerzen leidet, wird immer noch von manchen
misshandelt.
Die an größeren Unterleibsschmerzen leidende Rosi wird immer noch von machen
misshandelt.
4. SchülerInnen, die immer wieder schwätzen, stören die anderen.
Immer wieder schwätzende Schüler stören die anderen.
5. Die Sätze, die an die Tafel geschrieben wurden, mussten gleich wieder gelöscht
werden.
Die an die Tafel geschriebenen Sätze mussten gleich wieder gelöscht werden.

Monstersatzglieder umwandeln in Attributsätze (= Relativsätze) Achte auf die Beistriche!

1. Die alle Hefte einsammelnde Lehrerin stolperte über die Schultasche von Seppl.
Die Lehrerin, die alle Hefte einsammelte, stolperte über die Schultasche von Seppl.
2. Irml suchte immer noch nach dem ihr von Franz vorgestern geschenkten
Verlobungsring.
Irml suchte immer noch nach dem Ring, der ihr vorgestern von Franz geschenkt
worden war.
3. Seppl winkte der mit ihrem Franzl glücklich über die Tanzfläche schwebenden Irml zu.
Seppl winkte Irml zu, die mit ihrem Franzl glücklich über die Tanzfläche schwebte.
4. Er wollte nicht mehr an die vielen ihm von ihr versprochenen Dinge denken.
Er wollte nicht mehr an die vielen Dinge denken, die von ihm versprochen worden
waren.