Sie sind auf Seite 1von 16

Aufbauanleitung

für das Fertiggelände


80310/80320/80330/80340/80350 »Heidelberg« Spur H0

80310 / 80320 / 80330


Modell »Heidelberg«
Größe 360 x 100 cm
Höhe ca. cm

2 Bahnstromkreise

Aufbau in Spur HO:


Märklin Kunststoff / C-Gleis,
Fleischmann Profi, Roco Line,
Trix C-Gleis

Vor Gebrauch die Sicherheitshinweise und Anleitung genau lesen und beachten.
Bei diesem Produkt handelt es sich um einen Modellbau-Bastelartikel und nicht um ein Spielzeug. Für die fachgerechte Anwendung bzw.
Weiterverarbeitung ist Werkzeug und Zubehör wie ein scharfes Bastelmesser, eine scharfe Schere und spezielle Kleber nötig. Die fachgerechte
Weiterverarbeitung dieses Modellbauproduktes birgt daher ein Verletzungsrisiko! Das Produkt gehört aus diesem Grund nicht in die Hände
von Kindern!
Dieses Produkt sowie Zubehör (Klebstoffe, Farben, Messer, usw.) unbedingt außer Reichweite von Kindern unter 3 Jahren halten!
Beim Basteln mit diesem Produkt unbedingt beachten:
Nicht essen, trinken oder rauchen. Farben und Klebstoffe nicht mit Augen, Haut oder Mund in Berührung bringen. Dämpfe nicht einatmen. Von
Zündquellen fernhalten. Die Anleitung und Hinweise des Herstellers genau beachten. Erste Hilfe bei Augenkontakt: Auge unter fließendem Wasser
ausspülen und dabei offen halten. Umgehend ärztliche Hilfe konsultieren.

Diese Information gut aufbewahren.


Aufbauanleitung
für das Fertiggelände
80310/80320/80330 »Heidelberg« Spur H0

Sehr geehrter Kunde,


wir beglückwünschen Sie zum Kauf Ihres neuen Fertiggelände integriert werden kann, ist in
NOCH Fertiggeländes und wünschen Ihnen viel unserem Katalog ausführlich beschrieben.
Freude beim Aufbau und Ausgestalten Ihrer
ganz eigenen Modellbahn-Landschaft. Auf den folgenden Seiten finden Sie neben Infor-
mationen zum passenden Unterbau und
Sie haben ein in Deutschland hergestelltes hoch- passenden Anbauteilen auch eine Aufstellung
wertiges Markenprodukt erworben, dessen hohe der für dieses Fertiggelände empfohlenen
Qualität nicht zuletzt auf unserer langjährigen Ausschmückung.
Erfahrung im Modellbahnbau beruht. NOCH ent- Sollte ein Artikel gegenwärtig nicht verfügbar
wickelt und produziert Zubehör für Modellbahn- sein, wählen Sie einfach einen anderen Artikel
anlagen seit 1911. Ihrer Wahl mit vergleichbaren Abmessungen
(diese finden Sie zu jedem Produkt im großen
Da unsere Fertiggelände seit Jahren genormt NOCH Katalog)
sind können Sie Ihr neues NOCH Fertiggelände
jederzeit nachträglich um NOCH Anbauteile er- Viel Spaß bei Aufbau Ihrer Modellbahnanlage
weitern, die Sie in großer Auswahl in unserem und gutes Gelingen wünscht Ihnen
aktuellem Hauptkatalog vorfinden. Auch das
beliebte NOCH-Schattenbahnhofsystem, das
unter Ihrem
Ihr Dr. Rainer Noch
Aufbauanleitung – Zubehör
für das Fertiggelände
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

Die Modulare Großanlage


Das modulare System bietet viele Möglichkeiten, Ihren Vorstellungen zusammenfügen.
ob eine rechteckige Anlage oder eine in L – Form Sehenswürdigkeiten. Stadt
die Einzelmodule der Großanlage »Heidelberg« mit Kirche, großer Rangierbahnhof,
lassen sich ganz nach Belieben zu der Landschaft Abstellgleise mit Güterschuppen und sehr lange
nach Fahrstrecken.

… und die hierzu passende Ausstattung *:


Zubehör
NOCH 80310 80320 80330 80310 80320 80330
07244 Flockage 1 Stück 21690 Hainbuche 1 Stück
07282 Flockage - Foliage 1 Stück 21765 Sumpfeiche 1 Stück
08610 Moos 1 Stück 21770 Trauerweide 1 Stück
08810 Kork 1 Stück 21780 Linde 1 Stück
09350 Quarzschotter 1 Stück 1 Stück 1 Stück 21790 Esche 1 Stück
10870 Sonnensch.-Garnitur 1 Stück 21765 Sumpfeiche 1 Stück
11200 Bänke 1 Stück 1 Stück 21905 Nordmanntanne 1 Stück
11280 Garten-Café 1 Stück 25040 Pappeln 2 Stück
11360 Waldarbeiter 25050 Büsche 1 Stück 1 Stück 1 Stück
11290 Litfass-Säule 1 Stück 26320 Modelltannen 1 Stück
11610 Telefonzelle 1 Stück 26322 Modelltannen 1 Stück
13030 Weidezaun 26325 Modellfichten 1 Stück
13050 Koppel 26408 Parkbäume 1 Stück
13070 Gartenzaun 1 Stück 1 Stück 26420 Modelltannen 1 Stück
13090 Scherenzaun 1 Stück 26425 Modellfichten 1 Stück
14805 Straßenbau-Zubehör 60430 Kopfsteinpflaster 2 Stück
14810 Bahnhofszubehör 1 Stück 60500 Landstraße 1 Stück 2 Stück
15031 Arbeiter 1 Stück 60521 Verkehrszeichen 1 Stück
15032 Arbeiter 1 Stück 60570 Pflasterplatz 10 Stück
15033 Arbeiter 99315 Schottergleisbett 1 Stück 2 Stück 1 Stück
15036 Gleisbauarbeiter (nur für Märklin K, Formteile
für Weichen aus dem
15070 Servicepersonal 1 Stück Gleisplan festlegen)
15104 Passanten 1Stück Gebäude
15105 Auf dem Bahnhof 1 Stück
Faller
15110 Bauarbeiter 1 Stück
110116 Bahnhof 1 Stück
15221 Reisende 1 Stück
130208 Gartenhäuser 1 Stück
16225 Sitzende 1 Stück 1 Stück
130411 Eckhaus 1Stück
15235 Reisende 1 Stück 2 Stück
130417 Apotheke 1 Stück
15245 Abschied 1 Stück 1 Stück
130421 Stadthaus 1 Stück
15280 Bahnpersonal
130424 Stadthaus Schwabentor 1 Stück
15285 Bahnpersonal 1 Stück
130427 Rathaus 1 Stück
15435 Spaziergänger 1 Stück
130430 6 Reliefhäuser 1 Stück
15480 Passanten 1 Stück 1 Stück
130431 2 Reliefhäuser 1 Stück
15488 Passanten 1 Stück
130432 2 Reliefhäuser 1 Stück
15510 Liebespaare 1 Stück
130433 2 Reliefhäuser 1 Stück
15535 Sitzende 1 Stück
Vollmer
15536 Sitzende 1 Stück
3651 Sportgeschäft 1 Stück
15537 Sitzende 1 Stück
3661 Babyland 1 Stück
15545 Halbstarke 1 Stück 1 Stück
3677 Boutique 1 Stück
15565 Stadtszenen 1 Stück 1 Stück
3692 Blumengeschäft 1 Stück
15570 Schuhputzer 1 Stück
3693 Rathhaus 1 Stück
15745 Waldtiere 1 Stück
3694 Boutique 1 Stück
15815 Kinder 1 Stück
3695 Cafe 1 Stück
15870 Wanderer 1 Stück 1 Stück
3709 Kirche 1 Stück
15902 Motorräder 1 Stück
3730 Bauernhaus 1 Stück
15903 Motorradfahrer 1 Stück
3732 Winzerhaus 1 Stück
21512 Modellhecken 1 Stück 1 Stück
3754 Ratskeller 1 Stück
21522 Modellhecken 1 Stück
5707 Wasserturm 1 Stück
21560 Apfelbaum 1 Stück
5711 Ladem.Wasserk. Bek. 1 Stück
21570 Obstbaum blühend 1 Stück
5750 Lokschuppen 1 Stück
21580 Kirschbaum 1 Stück
Aufbauanleitung – Zubehör
für das Fertiggelände
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

Die zusätzlichen Module - Ausstattungs-


Varianten
80333 ausgestattet als Güterbahnhof
Zubehör
NOCH 80330 80340 803530 80330 80340 80350
07101 Wildgras beige 1 Stück 15903 Motorradfahrer 1 Stück
07102 Wildgras hellgrün 1 Stück 21512 Modellhecken 1 Stück
07244 Flockage 1 Stück 23100 Naturbäume 1 Stück 1 Stück
07282 Flockage - Foliage 1 Stück 1 Stück 25000 Pflaumenbäume 1 Stück
08610 Moos 1 Stück 25020 Birken 1 Stück
08810 Kork 1 Stück 25013 Apfelbäume 1 Stück
09350 Quarzschotter 1 Stück 1 Stück 1 Stück 25040 Pappeln 1 Stück 2 Stück
11780 Futterkrippe 1 Stück 25050 Büsche 1 Stück
11790 Hochstand 1 Stück 25080 Ulmen 1 Stück
11857 Gartenlaube 1 Stück 25755 Erle 1 Stück
13030 Weidezaun 1 Stück 25760 Eiche 1 Stück 1 Stück
13050 Koppel 1 Stück 25765 Sumpfeiche 1 Stück
13060 Verwahrloster Zaun 1 Stück 26322 Modelltannen 1 Stück 1 Stück
13070 Gartenzaun 1 Stück 26420 Modelltannen 1 Stück
14800 Garten-Zubehör 1 Stück 32625 Modellfichten
14831 Bauernhofzubehör 1 Stück 60500 Landstraße 1 Stück 1 Stück
15031 Arbeiter 1 Stück 60521 Verkehrszeichen 1 Stück
15032 Arbeiter 1 Stück 60570 Pflasterplatz 1 Stück
15033 Arbeiter 1 Stück 95490 Blüten-Folige 1 Stück
15036 Gleisbauarbeiter 1 Stück 95710 Feldgras erntegold 1 Stück
15110 Bauarbeiter 1 Stück 95720 Feldgrashellgrün 1 Stück
15280 Bahnpersonal 1 Stück 95860 Gehölz 1 Stück
15285 Bahnpersonal 1 Stück 99315 Schottergleisbett 1 Stück 2 Stück 1 Stück
(nur für Märklin K, Formteile
15510 Liebespaare 1 Stück
für Weichen aus dem
15535 Sitzende 1 Stück Gleisplan festlegen)
15555 Senioren 1 Stück Gebäude
15622 Farmer 1 Stück NOCH
15625 Feldarbeit 1 Stück 58600 Burgruine 1 Stück
15632 Pferdepflege 1 Stück Faller
15634 Stallarbeit 1 Stück 120247 Zweifamilienhaus 1 Stück
15715 Hunde und Katzen 1 Stück 120259 Fachwerkhaus 1 Stück
15730 Hirsche 1 Stück Vollmer
15750 Schäfer und Schafe 3720 Bauerngehöft 1 Stück
15810 Spielende Kinder 1 Stück 5610 Fabrikgebäude 1 Stück
15870 Wanderer 1 Stück 5612 Maschinenhalle 1 Stück
15890 Sportler 1 Stück 5614 Anbau 1 Stück
15900 Easyrider 1 Stück 5715 Güterschuppen 1 Stück
15902 Motorräder 1 Stück 5726 Reiterstellwerk 1 Stück

Dieser Gleisplan ist lediglich ein Vorschlag und kann jederzeit individuell Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst werden.
Bitte beachten Sie dass eventuelle Längenanpassungen an den Übergängen der einzelnen Module notwendig werden.
Aufbauanleitung –
Erweiterungsmöglichkeiten
für das Fertiggelände
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

Alternative B 80310 – 803330 - 80340 - 80320

Alternative C 80310 – 803330 - 80350 – 80330 - 80320


Aufbauanleitung –Unterbau
für das Fertiggelände
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

Alu-Zargenrahmen für das Modell Heidelberg werden nach Ihrer Bestellung individuell hergestellt.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot über Ihren Fachhändler. Dazu benötigen wir lediglich eine Skizze Ihrer zusammengestellten Anlage.
24612 24172 24172 24077 24188 24188 24188 24236 24236 24236 24236 24172 24172 24611 24230

24230 24172 24077 24188 24188 24188 24236 24236 24236 24236 24172
24130 24611 24612 24130
24077 24188 24188 24188 24236 24236 24236 24236
24224 24224

24115
24230 24230 24230
24230 24130
59300

Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet.
24215 24215 24215
24230 24130 24130
24130 24130
24130
24064 24064
24115
24115 24064 24077 24130
24130
Gleisplan

24094 24077
24115
24115 74040 24230
24230 24077 24206 24206 24094
24611 24612
24977 24094 24188 24224 24064 24188 24236 24172 24172 24172 24130
für das Fertiggelände

24130 24115

System Märklin C-Gleis


24206
24064 74040 24215
24977 24094 24188 24188 24188 24172 24172 24206 24064
24064
24612 24612 24611 24612
24611 24624
24188 24188 24188 24188 24188 24130
24130 24224
24172 24172 24612 24230
24094 24224 74040
24230 74040 24230
24977
24230 24188 24612 24611
24172 24188 24188 24188 24188 24172 24130
24230
24130
24130
24064 24077
24077 24230
24230 24130 24130
24130 24130 24130 24172 24612 24188 24188 24188 24188 24611 24172 24064
24130
24230
24230 74040
24077 24077 24230
24130 24077
24064
24672 24671
24130 24230
24077 24094
80310/80320/80330 »Heidelberg« Spur H0

Signal Nr. 74391 Mittelleiteranschlussklemme Nr. 74040 einpolig Mittell eiterisoli erung Nr. 74030

72730 1
72720 5
72750 1
74391 4
74040 5
74030 5
24977 3
24672 1
24671 1
24624 1
24612 9
22611 7
24224 5
24215 4
24206 4
24115 6
24094 6

74490 18
24236 13
24230 20
24130 25
24188 28
24172 17
24077 12
24064 10
80330
80320
Art.Nr. 80310
62612 62172 62172 62077 62188 62188 62188 62236 62236 62236 62236 62172 62172 62611 62230

62230 62172 62077 62188 62188 62188 62236 62236 62236 62236 62172
62130 62611 62612 62130
62077 62188 62188 62188 62236 62236 62236 62236
62224 62224

62115
62230 62230 62230 62130
59300

62230
Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet.
62218 62218 62218
62230 62130 62130
62130 62130
62130
62064 62064
62115
62115 62064 62077 62130
62130

System Trix C-Gleis


Gleisplan

62094 62115 62077


62115 74040 62230
62230 62077 62206 62206 62094
62611 62612
62236
für das Fertiggelände

62977 62094 62188 62224 62064 62188 62172 62172 62172


62130 62130
62115 62206
62064 74040 62218
62977 62094 62188 62188 62188 62172 62172 62206 62064
62064
62612 62612 62611 62612
62611 62624
62188 62188 62188 62188 62188 62130
62130 62224
62172 62172 62612 62230
62094 62224 74040
62230 74040 62230
62977
62230 62188 62612 62611
62230 62172 62188 62188 62188 62188 62172 62130
62130
62130
62064 62077
62077 62230
62230 62130 62130
62130 62130 62130 62172 62612 62188 62188 62188 62188 62611 62172 62064
62130
62230
62230 62077 74040
62130 62077 62230
62064 62077
62672 62671
62130 62230
62077 62094
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

Signal Mittelleiteranschlussklemme Nr. 74040 einpolig Mittelleiterisolierung Nr. 74030

74490

66596
66594
74040
74030
62977
62672
62671
62624
62612
22611
62236
62230
62224
62215
62206
62130
62115
62188
62172
62094
62077
62064
Art.Nr.

6
1
5
5
3
1
1
1
9
7
5
4
4
6
6

18
13
20
25
28
17
12
10
80330
80320
80310
2263 2207 2207 2201 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2207 2207 2262 2231
2231

2262 2207 2201 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2207
2231 2231
2232 2263
2201 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200
2232
59300

2231 2231

Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet.

System Märklin K
2231 2231 2233 2231 2231
2200 2231
Gleisplan

2231 2221 2221 2221


2221
2200 2207
2223
2221 2200 2221
für das Fertiggelände

2208 2223 2206


2208
2200 2224 2231
2231 2224 2262
2233
2207 2200 2200 2201 2290 2263
2232 2207 2200 2200 2202 2201 2207
2221 2234 2221
2200 2260 2202 2262 2234
2290 2200 2200 2201
2263
2207 2200 2201 2263 2263
2262
2200 2206 2290 2200 2207 2200 2232
2221 2232 2207 2263 2221
2231
2200 2200 2231
2231
2231 2207 2200 2290 2200 2200 2202 2207 2262
2231 2231
2221 2200 2263 2221
2202 2207 2208
2201 2207 2263 2200 2290 2200 2200 2201
2202 2262
2221 2221 2231
2231 2231 2231 2221
2221 2202 2208 2231
2231
2201 2201 2231
2208 2202
2231
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

2269 2268
2231 2208 2204 2231
2201

Signal Nr. 7239

Mittelleiterisolierung Nr. 7522

Anschluss für Mittelleiter Nr. 7504


2224
2223
2221
2208
2207
2206
2204
2202
2201
2200

7522
7504
7391
2290
2269
2268
2263
2262
2260
2234
2233
2232
2231

7
3
3
72730 1
72720 5
72750 1
74391 4
5
1
1
9
7
1
2
2
5
2
2
6
1
1
5

29
16
17
11
59
80330
80320
Art.Nr. 80310
533 510 510 510 510 510 510 510 512 510 510
523
510 510 510 510 510 510 512 510 532 523
532 512 533
D8 510 510 510 510 510
523 D8
528 528

523 523 523


523 523

512 509
59300

524 523
522 522 Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet. 509
522 522 523
521 523
508
522 512 508
510 513 522
512
523 522

System Roco Line


510 508 513
508
Gleisplan

522 532 533 523


513 511 510 528 509
D8 511 511 511 511 511 511 511 D8
509 522
523
512 510 594 521 512 513 511
für das Fertiggelände

513 533 D8 533 532 533


532 513 521 512 511
510 D8
522 512 510 510 533 528
513 528 522
523
523 523
510 533 510 521 512 513 532
523 523 510
513 524
513
522 522
512 510 533 521 512 532 512
523 513 510
523 513
523 523
523 522 522 523
512 522
523 512 Alle Gleise ensprechen der Type 42... z. B. 42506 511
509
513 513 509
523
Signal Nr. 40020
557 Kunststoff - Schienenverbinder Nr. 42611 524 524
523 532
513
533 Fahrstromanschlussklemme 1 pol. Nr. 42613(ergibt 2 Stück 1 pol.) D8 Schienenstück liegt der Weichenpackung bei.

Bei den Weichen sind nach Roco Anleitungen die Gleisbettungenzuzuschneiden. Die Gleisbettungen müssen dem Gelände sowie den Tunneleinfahrten angepasst
muss der Gleisraster (Bettungsrost) unter die Schienen gelegt werden.
werden. Auf der Brücke entfällt die Gleisbettung. Zum Höhenausgleich
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

42524
42523
42522
42521
42513
42512
42511
42510
42509
42508

10524
10520
10019
40020
42267
42651
42620
42613
42611
42594
42557
42533
42532
42528
Art.Nr.

1
6
4
4
3
3
4
1
1
8
8
5
4
5
6
4

19
28
16
15
16
11
33

1Pck.
80330
80320
80310
6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6103 6110 6101 6101 6172
6138 6125
6173 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6103 6110 6101
6125
6172 6173
6125
6138 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6103 6110 6138

6125 6125 6125 6125 6125


59300

6127

6120 6120 6127


6120 6120
6101 6125
6125 Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet. 6110 6122
6120 6101 6107
6110
6120
Gleisplan

6110
6120
6122

6101 6101 6110 6172 6110 6173


6138 6101 6101 6101 6101
für das Fertiggelände

6127 6125 6125


6125
6120 6101 6101 6101 6102 6102 6110 6120

System Fleischmann Profi


6110 6173 6173 6172 6173
6101 6172 6166 6101 6102 6102

6101 6101 6101 6173 6107 6107 6110 6138


6138
6122
6120 6101 6120
6173 6101 6103 6101 6101 6110 6101 6172
6120 6125
6103 6125
6125
6125 6122
6120 6120 6120 6101 6173 6101 6101 6103 6110 6172 6101 6120
6120 6120 6110 6107 6127
6125 6125 6125
6101
6177 6176
6120 6138
6103 6101
80310/80320/80330 » Heidelberg« Spur H0

Für das Schienenstück 6110 kann auch das Schienenstück 6106 verwendet werden.
(Gleise ausrichten und entsprechende Länge absägen.) Für 6106 Schienenverbinder 6434 verwenden

Signal Nr. 6205

Kunstoff-Schienenverbinder Nr. 6433

Anschlussklemme Nr. 6431

Anschlussklemme Nr. 6430

Die Weichen der Abstellgleises können durch Entfernen der äußeren Drahtbrücken in zweiseitig wirkende Stoppweichen verwandelt werden.

Dadurch können Loks nach Umstellen der Weichen stromlos abstellt werden.
Bei Anschluß der Anbauteile auftretende Längendifferenzen sind durch kurze Schienenstücke bzw. durch flex. Gleis 6106 auszugleichen.
6125
6122
6120
6117
6110
6107
6103
6102
6101

9401
6941
6940
6927
6923
6920
6433
6431
6430
6205
6177
6176
6173
6172
6166
6138
6127
Art.Nr.

8
1
1
2
1
8
5
4
1
1
9
7
1
7
5
4
3
4
7
4

10
20
19
14
51

1Pck.
80330
80320
80310
59300
Gleisplan
für das Fertiggelände
80330/80340/80350 » Heidelberg« Spur H0

Art.Nr. 80330
80340
24077
24230 24612 24172 24172 24188 24188 24229 24229 24229 81350
24229 24229
24064 5
24172 24188 24188 24229 24077
24230 24077 11
24172 24188 24077
24130 24624 24188 24094 2
24224 24229 24229 24229 24172 15
24130
24188 45
24230 24130 10
Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet.
24206 2
24130
24224 3
24997
24130
24188 24172 24188 24230 9
24229 15
24188 24188 24188 24997
24612
24611 24172 24236 1
24206 24094
24206 22611 3
24230 24188 24077 24077 24236 24612 3
24611 24188 24188 24188 24624 2
24064
24172 24624 24977 3
24230 24188 24188
24130
24188
24612
24188 24094 24229 74030 2
24188 24188
74490 6
24130 24224 24188 24188 24997
72720 2
24172

24172
24224 24188 24188 24188 24188 24188 24064
24172
24230 24230

24130 24064
24230
24188 24188 24188 24188 24188 24172
24229 24130
24229

24229 24064 24064


24130
24230
24188 24188

24229 24130
24229

24188
24077

24188
24077 24077 24188 24188

24077 24077
24077

24188 24188

24172 24172

24188
24611 24611
24172

24224
24172

24172

24172 24611
24188

24188 24188

Dieser Gleisplan ist lediglich ein Vorschlag und kann jederzeit individuell Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst werden.
Bitte beachten Sie dass eventuelle Längenanpassungen an den Übergängen der einzelnen Module notwendig werden.

System Märklin C-Gleis


59300
Gleisplan
für das Fertiggelände
80330/80340/80350 » Heidelberg« Spur H0

62612 62172 62172 62188 62188 62229 62229 62229 62077 Art.Nr. 80330
62230
80340
62230
62172 62188 62188 62229 62229 62229 62077 80350
62130
62172
62624 62188 62188 62077 62064 5
62224 62229 62229 62229 62077 11
62130
62094 2
62230 62172 15
Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet.
62130 62188 45
62188 62172 62188 62997 62130 10
62130
62206 2
62172
62612 62188 62188 62188 62997
62224 3
62611
24205
24205 62094
62230 9
62230 62188 62077 62077 62239 62229 15
62611 62188 62188 62188
62064
62236 1
62172 62624
62230 62188 62188
22611 3
62188 62188 62094 62229
62130 62612 62612 3
62130 62224 62188 62188 62188 62188 62997 62624 2
62172

62172 62224
62188 62188 62188 62188 62188 62172 62064 62977 3
62230 62230
74030 2
62130 62064
62230
74490 6
62188 62188 62188 62188 62172
62229 62130
62188 66596 2
62229

62229 62064 62064


62130
62230
62188 62188

62229 62130
62229

62188
62077

62188
62077 62077 62188 62188

62077 62077
62077

62188 62188

62172 62172

62188
62611 62611
62172
62172

62224
62172

62172 62611
62188

62188 62188

Dieser Gleisplan ist lediglich ein Vorschlag und kann jederzeit individuell Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst werden.
Bitte beachten Sie dass eventuelle Längenanpassungen an den Übergängen der einzelnen Module notwendig werden.

System Trix C-Gleis


59300
Gleisplan
für das Fertiggelände
80330/80340/80350 » Heidelberg« Spur H0

2231 2206 2207 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200 Art.Nr. 80330
2207 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200
80340
2231 81350
2221 2263 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200
2232
2200 78
2221 2201 5
2202 4
2231 2200 2200 2200 2200 2201
2203 2
2221
2221 2204 3
2263 2200 2200 2200 2200 2200 2202 2206 10
2234
2234 2207 10
2262
2262
2231 2207 2200 2200 2200 2206 2207 2207 2208 2
2206

2200 2200 2200 2200 2201


2221 10
2207 2206
2231
2231 9
2207

2204 2208
2207 2232
2221 2263 2232 4
2232 2200
2200 2200 2200 2200 2200
2234 2
2221
2231 2200 2200 2200 2200 2200 2200 2208
2262 3
2231
2263 3
2200 2201
2200

2200 2202
72720 5
2221 2201 2200 2200 2200 2200 2200 2200
2231
2221 7391 3
2200
2221
2200

2200 2206
2262
2231

2232
2200

2207

2221
2200 2207
2200
2204
2203

2206
2206
2202
2202

2201
2204

2200
2200

2200
2203

2200 2200
2200

2200
2200
2206

2206 2206

2200
2200

2200 2207
2262

2207
2200

2200 2200

Dieser Gleisplan ist lediglich ein Vorschlag und kann jederzeit individuell Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst werden.
Bitte beachten Sie dass eventuelle Längenanpassungen an den Übergängen der einzelnen Module notwendig werden.

System Märklin K
59300
Gleisplan
für das Fertiggelände
80330/80340/80350 » Heidelberg« Spur H0

6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101


6125
Art.Nr. 80330
6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101 80340
81350
6120 6173
6125 6101 75
6138 6101 6101 6101 6101 6101 6101 6101
6102 6
6120
Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet. 6103 11
6107 13
6127 6110 12
6122 6138 6101 6101 6101 6117 3
6101 6101 6101 6101 6120 6
6103 6122 3
6172 6173
6172 6125
6103 6101 6101 6101 6101 6103 6110 6125 6
6101
6101 6101 6101 6101 6110
6127 3
6103
6138 4
6103 6101
6173 6101 6101 6101
6138 6125 6120 6172 3
6101

6101 6138
6173 3
6120
6101 6101 6101 6102 6102 6110
6920 10
6102
6125
6107

6107 6107
6127
6101

6122 6101 6101 6101 6102 6102 6102 6110 6107


6101 6125 6120
6101
6107

6107 6107
6172 6120
6101
6101

6101
6101

6127 6122
6138
6107

6101

6107 6107
6110
6110

6110 6110 6101 6110


6103 6107

6107 6107
6103 6103
6110

6110 6101
6110 6101
6101

6101
6101

6101
6101

6101 6101
6101

6101
6172
6101

6101
6101

6101 6172
6103

6103 6103

Di e Weichen der Abstellgleises können durch Entfernen der äußeren Drahtbrücken in zweiseitig wirkende Stoppweichen verwandelt werden.
Dadurch können Loks nach Umstellen der Wei chen stromlos abstellt werden.
Bei Anschluß der Anbauteile auftretende Längendifferenzen sind durch kurze Schi enenstücke bzw. durch flex. Gleis 6106 auszugleichen.
Die Schienenstücke 6110 können auch durch das flexible Gleis 6106 ersetzt werden. Entsprechende Länge abmessen und abschneiden.

Dieser Gleisplan ist lediglich ein Vorschlag und kann jederzeit individuell Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst werden.
Bitte beachten Sie dass eventuelle Längenanpassungen an den Übergängen der einzelnen Module notwendig werden.

System Fleischmann Profi


59300
Gleisplan
für das Fertiggelände
80330/80340/80350 » Heidelberg« Spur H0

523 510 510 510 510 510 510 510 511 Art.Nr. 80330
80340
510 510 510 510 510 510 511
81350
523 522 533 42508 2
528 510 510 510 510 510 511 42510 57
522 42511 20
Zur besseren Übersicht wurde die Tunnelstrecke etwas versetzt nach hinten gezeichnet. 42512 11
42513 9
528 513
523 510 512 42522 9
522 508
42523 9
533 510 510 512
42528 5
508 513
532 508 42532 3
532 513
523 512 510 510 510 512 42533 3
533 510 510 511 511 512 42620 6
510 42651 3
523 513 512
522
42267 3
528 510 510 510
10520 2
522 510 510 513 511 511 511 511 511
523 524
510 528
510

510 510 513 511 511 511 511 511


522 523 522 523
523

522

510
510

510 511
510 523
522

511

510 512 512


511
510

510
510

511
510 510
510

510
510 511
510

510 510
512
512

512 510
513

513 513
532

532 510
510 510
510
510

510

528

511 510 532

Dieser Gleisplan ist lediglich ein Vorschlag und kann jederzeit individuell Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst werden.
Bitte beachten Sie dass eventuelle Längenanpassungen an den Übergängen der einzelnen Module notwendig werden.

System Roco Line