Sie sind auf Seite 1von 2

Beitrittserklärung

Ich beantrage hiermit die Aufnahme in die EnergieGenossenschaft Kaufungen e G. Ich möchte mich mit insgesamt _________ Anteilen
an der Genossenschaft beteiligen. Ich verpflichte mich, die nach Satzung und Gesetz vorge­sehenen Zahlungen in Höhe von 500,– € je
Geschäftsanteil zu leisten. Insgesamt verpflichte ich mich daher, _______ € zu zahlen.
Die Satzung der EnergieGenossenschaft Kaufungen e G habe ich erhalten .

❏ Ich erkläre mich damit einverstanden, dass der in Absatz 1 genannte Betrag von meinem Konto bei der

________________________________ BLZ: ______________________ Konto-Nr.: ____________________________ eingezogen wird.

❏ ________________________________________________________ ❏ Überweisung des obengenannten Betrages


(Weiteres, zum Beispiel Ratenzahlung)

_____________________________________________ ___________________________________________________
(Ort, Datum) (Unterschrift /en)

Zulassung durch die Genossenschaft. Dem Antrag wird entsprochen:

_____________________________________________ ___________________________________________________
(Ort, Datum, Unterschrift) (Ort, Datum, Unterschrift)

Kontakt:
Willi Nitsche
hwnitsche@web.de
Informationen

Ich bin bereits Mitglied.

bei uns eingegangen ist.


Wie kann ich Mitglied werden?

Tel. 0 56 05 / 38 87
Wann wird mein Anteil eingezogen?
Wie kann ich weitere Anteile erwerben?

www.energiegenossenschaft-kaufungen.de
info@energiegenossenschaft-kaufungen.de
mal pro Jahr) werden Sie automatisch eingeladen.
für Mitglieder und InteressentInnen

ein. Laut Satzung begrenzt auf 20 Anteile pro Mitglied.


(500,– € pro Anteil) und Zulassung durch den Vorstand.

Formular „weitere Anteile“ (z. B. auf unserer Internetseite


Zum Erwerb weiterer Geschäftsanteile füllen Sie bitte das

Innerhalb von 2 Wochen, nachdem Ihre Beitrittserklärung

Wie geht es nach Abgabe meiner Beitrittserklärung weiter?

schaft. Zu den Generalversammlungen (in der Regel zwei­


Sie innerhalb von 4 Wochen eine Bestätigung der Mitglied­
Die Mitgliedschaft erwerben Sie durch die Beitrittserklärung

unter Downloads) aus und reichen es unterschrieben bei uns

Nachdem Ihr Anteil eingezogen / bezahlt worden ist, erhalten


Wie kann ich

mit einer Beteiligung an der


Mitglied werden

Die Energiewende mitgestalten,

Kaufunger EnergieGenossenschaft

Wer wir sind Was wir wollen 

Name: ___________________________________________________

Vorname: ________________________________________________

Straße: __________________________________________________

PLZ, Wohnort: ____________________________________________

E-mail: __________________________________________________
Die EnergieGenossenschaft Kaufungen wurde am 21. Mai Die EnergieGenossenschaft Kaufungen will sich an der
2012 von 45 Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Bereits regionalen Energieversorgung beteiligen, um sie zukunfts­
im ersten Jahr sind der Genossenschaft über 90 Mitglieder sicher, bezahlbar und ökologisch zu gestalten.
beigetreten und wir wachsen beständig weiter.
Das haben wir vor:
Wir sind überparteilich und gehören verschiedensten
gesellschaftlichen Gruppierungen an. Uns eint die Vision
›› Betrieb von Fotovoltaikanlagen in Kaufungen
einer nachhaltigen, dezentralen und von den BürgerInnen ›› Beteiligung an Windkraftanlagen um Kaufungen
selbst bestimmten Energieversorgung ohne Kohle- und ›› Beteiligung am geplanten Gemeindewerk
Atomstrom und ohne multinationale Energiekonzerne. ›› Stromvertrieb
Die Geschäfte werden von einem Vorstand (zwei Personen) ›› Beratung in Fragen der Energieeffizienz und
geführt und von einem Aufsichtsrat (sieben Personen) Energie­einsparung
unterstützt und kontrolliert. Zudem gibt es einen Kreis
von Mitgliedern, der die Arbeit der Genossenschaft aktiv Unsere Motivation:
unterstützt. ›› Gemeinwohl vor Gewinnmaximierung
›› demokratische Strukturen fördern

AbsenderIn:
Die Generalversammlung der Mitglieder ist das wichtigste
Organ der Genossenschaft und trifft die grundlegenden ›› eine ethische und ökologische Geldanlage bieten
Entscheidungen. ›› Wertschöpfung am Ort halten
Wir freuen uns über neue Mitglieder, die mit uns die Ver­ ›› heimisches Handwerk stärken
antwortung für einen wichtigen Teilbereich unseres Lebens ›› Arbeitsplätze erhalten und schaffen
– die Energieversorgung – übernehmen wollen.

An den Vorstand der EnergieGenossenschaft Kaufungen


Unser Projekte
1. Projekt: Auf den Satteldächern der Nebengebäude am
Bürgerhaus Oberkaufungen wurde am 1.11. 2012 eine
32,6  kWp-Foto­voltaikanlage in Betrieb genommen.
Die ökologische Rendite:
Es werden jedes Jahr ca. 16 Tonnen CO² vermieden.
Die finanzielle Rendite:
Die Einspeisevergütung beträgt 17,7 Cent je kWh und ist

34260 Kaufungen
über den Zeitraum von 20 Jahren gesetzlich gesichert.
2. Projekt: Auf dem Dach der Kita Sternschnuppe in

Kirchweg 3
Kaufungen-Papierfabrik. Die PV-Anlage ist am 29. 4. 2013
in Betrieb gegangen und hat eine Nennleistung von
Montage der ersten PV-Anlage der Energiegenossenschaft auf den
Dächern des Gesellschaftsraums und der Gemeindebücherei in 17,15 kWp. Etwa 178 Tonnen CO² können damit jährlich
Oberkaufungen. (Foto: privat) ver­mieden werden.