Sie sind auf Seite 1von 2

entspannung Krokodilsübungen Om & Mantra Augenübungen Wechselatmung Schulter- und Rum

5 Minuten) (5-10 Runden, Rhythmus 4:8:8) Nackenübungen

Sonnengruß
Surya
Namaskara
6-12 Runden

NAS

hmuskel- Krokodilsdrehung Stellung Herabschauender


bungen des Kindes Hund Schulterstand Pflu

Fisch Vorwärtsbeuge Tisch Bauchentspannungslage Kobra

Heuschrecke Diagonales Boot Stellung Drehsitz Stehende Dreiec


des Kindes Vorwärtsbeuge

DENTSPANNUNG Allgemeine Hinweise für deine Yogapraxis:


• Regelmäßig praktiziert kann Yoga dir zu besserer Entspannung, einem neuen Körpergefühl,
mehr Ausgeglichenheit, Kondition, Flexibilität, Muskelkraft und geistiger Stärke verhelfen.
• Zirka 2-3 Stunden vor den Yogaübungen solltest du nichts essen.
• Höre auf deinen Körper und passe die Übungen entsprechend an.
• Konzentriere dich bei den Übungen auf deine Atmung und entspanne zwischendurch.
• Schließe deine Yogapraxis mit einer Endentspannung ab.
Anfangsentspannung Om & Mantra Kapalabhati Wechselatmung
(3-5 Minuten) (3 Runden, 40-60-80 Anuloma Viloma
Ausatmungen) (5-10 Runden, Rhythmus 4:16:8)

Sonnengruß
Surya
Namaskara
6-12 Runden

NAS

uskelübungen Stellung des Kindes Kopfstand Skorpion Schulterstand Pflug Fisch


avasana Garbhasana Shirshasana Vrishchikasana Sarvangasana Halasana Matsyasa

ärtsbeuge Schiefe Ebene Bauch- Kobra Heuschrecke Bogen


mottanasana Purvotthasana entspannungslage Bhujangasana Shalabhasana Dhanuras

des Kindes Drehsitz Pfau oder alternativ Krähe Stehende Vorwärtsbeuge Dreieck
hasana Ardha Matsyendrasana Mayurasana Kakasana Pada Hastasana Trikonasana

DENTSPANNUNG
Dieser Übungsplan zeigt den Ablauf einer typischen Mittelstufenstunde im Yoga Vidya Stil. Er dient als
stütze und kann individuell angepasst werden. Der Plan ersetzt keinen Yogalehrer, daher lass dir von e
erfahrenen Lehrer die Übungen erklären und ggf. auch zeigen, wie du diese deinen Bedürfnissen entsp