Sie sind auf Seite 1von 2

Nach den Ferien

Test zu Kapitel 1
Name:

Was machen die Personen in der Freizeit?

surfen wandern fernsehen angeln campen tanzen joggen grillen schwimmen

Beispiel: Fernsehen finde ich super. Ich mag Talkshows.


1. In den Bergen kann man sehr schön , aber gute
Schuhe sind wichtig.
2. An der Nordsee kann man gut , aber auf Hawaii
geht das noch viel besser.
3. Jeden Samstag gehe ich mit Lina in die Disco. Da wir die ganze Nacht.
4. Sport ist ganz wichtig für mich. Jeden Morgen gehe ich im Park .
5. Am Wochenende wir immer am See. Aber die Fische bringen wir
später zurück ins Wasser.
6. Wir gern im Garten, wenn das Wetter gut ist. Unsere Freunde kommen
auch und bringen Salat und Brot mit.
7. Ich liebe Wasser, deshalb gehe ich oft . Im Sommer fahre ich zum See.
8. Wir sind gerne draußen. Wir haben ein tolles, großes Zelt und oft.
/4

Ergänze gern, lieber und am liebsten.

Beispiel: Im Winter trinke ich gern Tee, aber im Sommer lieber Cola.
1. In der Schule esse ich Brötchen, aber zu Hause esse ich
Pizza. esse ich Schokolade. Die esse ich den ganzen Tag!
2. ● Spielst du auch gern Volleyball? ○ Nein, ich spiele Tennis. Aber
mache ich einfach gar nichts.
3. ● Ich sehe fern. Und du? ○ Ja, ich sehe auch fern,
aber noch gehe ich ins Kino.
/4

Ergänze die Verben in der richtigen Form.

Beispiel: Ich habe gestern zwei Stunden Physik gelernt (lernen).


1. Wir haben noch nie eine Reise nach Asien (machen).
2. Der Junge hat in den Ferien einen großen Fisch (angeln).
3. Unser Zelt war kaputt, also haben wir am Samstag nicht (campen).
4. Wir haben gestern eine kleine Katze (retten). Sie war allein auf einem Baum.
5. Ihr geht in die Disco? Nein, danke. Ich habe noch nie (tanzen).
6. Mein Onkel ist schon einmal um die ganze Welt (segeln)!
/6
© 2010 Langenscheidt KG, Berlin und München
Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet.

Seite 1
Nach den Ferien
Test zu Kapitel 1
Name:

Luise hatte gestern frei. Wann hat Luise das gemacht?

Vor dem Abendessen Am Mittag Am Vormittag Nach dem Frühstück Am Nachmittag

Beispiel: Am Mittag hat Luise Spaghetti gekocht. 09 Uhr duschen

1. hat Luise geduscht. 11 Uhr Klavier üben

2. hat Luise Klavier geübt. 13 Uhr Spaghetti kochen

3. hat Luise Stifte gekauft. 15 Uhr Stifte kaufen

4. hat Luise eine Karte gebastelt. 17 Uhr Karte basteln

/2

Haben oder sein? Ergänze die richtige Form.

● Was hast du gestern gemacht?

○ Ich (1) eine Suppe gekocht. Und dann (2) ich die Küche geputzt.
● Und was noch?
○ Danach (3) ich im Supermarkt Schokolade geholt. Und du?
● Ich (4) am Morgen eine Stunde gejoggt und dann (5) ich mit
meiner Schwester Volleyball gespielt. Wir waren am Strand.
○ Cool. (6) ihr auch gesurft?
● Nö, wir (7) noch Musik gehört und mein Vater (8) Würstchen gegrillt.
/8
Schreib Sätze im Perfekt.

Beispiel: in China ● meine Tante ● fünf Jahre leben


Meine Tante hat fünf Jahre in China gelebt.

1. Insa und Ilka ● in den Ferien ● in einer Bäckerei ● jobben

2. den ganzen Tag ● ich ● meine Uhr ● suchen

3. im Wald ● am Wochenende ● drei Stunden ● ihr ● wandern

/6

Ergebnis: / 30

© 2010 Langenscheidt KG, Berlin und München


Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet.

Seite 2