Sie sind auf Seite 1von 8

4 Hobbys

edien - Camp
A Jugend - M
4 Hobbys
edien-Camp
A Jugend-M

A1 BESPRECHEN
Was machen die Jugendlichen im Jugend-Medien-Camp?
Was findet ihr interessant? Warum?

Neues Thema! Denk nach: Was weißt du schon?

A2 HÖREN
1/48
Namen und Workshops: Ordne zu!
Achte auf die Informationen, die du brauchst!
(hier: Video, Radio, Foto, Zeitung).

Michael y3 Lisa y Henrik y Monika y

1 Radioworkshop 2 Videoworkshop 3 Fotoworkshop 4 Zeitungsworkshop

24 LEKTION 4 A
4AA
A3 HÖREN A4 AUSSPRACHE
1/48
Was machen sie? Kreuze an. a) Wortakzent: Hör und sprich nach.
1/49
Gitarre

❙ Tennis

❙ Fußball
– ❙ •Internet ❙ Kino
– ❙
Hobbys Michael Lisa Henrik Monika
Theater ❙ Comics ❙ Basketball ❙ Krimis
1 Basketball spielen ya yb yc yd – • – •

2 Fußball spielen ya yb yc yd
3 Tennis spielen ya yb yc yd b) Satzmelodie: Hör und sprich nach.

ya yb yc yd
1/50
1 Michael spielt Basketball. 
4 Krimis lesen
5 Comics lesen ya yb yc yd 2 Monika macht viel Sport. 

6 Gitarre spielen ya yb yc yd 3 Henrik liest Comics und surft im Internet. 

7 im Internet surfen ya yb yc yd 4 Lisa geht ins Theater. 

8 ins Kino gehen ya yb yc yd


9 ins Theater gehen ya yb yc yd
A5 GRAMMATIK
Personalpronomen
Wer ist das? Ratet.
Das ist Henrik. er = Henrik, Michael
1 Er spielt Gitarre. 3 Sie spielt Tennis.
2 Er geht ins Kino. 4 Er liest Krimis. sie = Lisa, Monika

Verb mit Vokalwechsel


A6 GRAMMATIK lesen e ➞ ie
liest du liest
Ergänze die Sätze. t spielt
chatte geht macht surft er/sie liest

spielt geht spielt liest

y y y
Verbkonjugation im
a spielt Basketball. Er ________
1 Michael ___________ b c
auch Krimis und ________ ins Kino. Singular

y
a by
2 Lisa ________ Tennis und ________ gern ins Theater.
spielen ➞ er/sie spielt

ay
3 Henrik ________ by
Comics, ________ c y
und ________ im Internet.
gehen ➞ er/sie geht
lesen ➞ er/sie liest
4 Monika ya
________ viel Sport. Sie yb
________ Tennis, Basketball und Fußball.

A7 SPRECHEN
a) Schreibt euren Namen und zwei Hobbys. Julia
ins Kino gehen
Krimis lesen

b) Mischt die Karten: Wer ist das? Ratet.


Ja, richtig.
Nein. Das ist falsch.
Das ist Julia!

Sie geht ins Kino


und liest Krimis.
Ja, richtig.

LEKTION 4 A 25
4B Spielst du Basketb
all?

B1 BESPRECHEN
Was versteht ihr? Lest den Text und markiert.

Wörter aus anderen Sprachen helfen!

B2 WORTSCHATZ
Lies den Text noch einmal und ergänze.

24.04. 19:59

1 Mein Hobby ist Aerobic. mache viel Aerobic.


Ich ________

30.03. 16:12
Verbkonjugation im 2 Meine Hobbys sind Fußball, Ich ________ gern Fußball, Volleyball
Singular Volleyball und Handball. und Handball.
machen ➞ ich mache
hören ➞ ich höre
gehen ➞ ich gehe 20.05. 08:00
3 Meine Hobbys sind Ich ________ gern Musik und
 sammeln ➞ ich sammle
Musik und Superman- ich ________ Superman-Comics.
Comics sammeln.

26 LEKTION 4 B
BB
B3 SCHREIBEN
Und du? Schreib einen Satz über Mein Hobby ist …
deine Hobbys. Meine Hobbys sind … und …
Ich … gern …
Ich habe keine Hobbys.
B4 SPRECHEN
Antwortet auf die Fragen.

Ja!
Nein!
Ich weiß nicht.

1 Sammelt er CDs? 2 Macht sie Sport? 3 Hört er Radio? 4 Chattet er viel?


Nein! … … …

B5 GRAMMATIK
B6 SPRECHEN
Lies und kreuze an.
Position 1 Position 2 Sammelt Beispiele aus dem Text.
Ja/Nein-Frage Spielt sie gern Fußball?
Hört superman Musik?
Antwort/Aussage Nein. Sie spielt gern Volleyball.

Ja.

y Position 1 y Position 2
Meine Regel

Ja/Nein-Frage ➔ Verb: Geht sportygirl gern


Antwort/Aussage ➔ Verb: y Position 1 y Position 2 ins Theater?

Nein, sie geht


gern ins Kino.

B7 SPRECHEN
a) Macht in jeder Zeile ein Kreuz. b) Fragt und antwortet. Notiert die Antworten.

Ich Mein Partner


Radio Pop-Musik Rock-Musik Radio Pop-Musik Rock-Musik
Fußball Basketball Tennis Fußball Basketball Tennis
Handys CDs DVDs Handys CDs DVDs
Aerobic Videos Fotos Aerobic Videos Fotos

Verbkonjugation im
Spielst du Fußball? Singular
Hörst du Radio?
hören ➞ du hörst
Ja. spielen ➞ du spielst
Nein. Hörst du sammeln ➞ du sammelst
Pop-Musik? machen ➞ du machst
Nein. Hörst du
Pop-Musik?

LEKTION 4 B 27
4C Das Manga-Mädc
hen

C1 BESPRECHEN
Schaut die Bilder und die
Unterschriften an.
Was bedeutet zeichnen?

© CV/JP
Was ist Dystopia?
Was sind Mangas?

Bilder helfen!

© CV/JP
Judiths Comic-Buch
Daisuki,
Dystopia
das Manga-Magazin
Judith Parks
nung
1. Manga-Zeich
mit 13 Jahren! C2 LESEN
Was verstehst du? Markiere.

Zahlen, Namen und Internationalismen helfen!

Das Manga-Mädchen
Judith Park, geboren 1984 in
Duisburg.
Mit 6 Jahren zeichnet sie schon
5 Disney-Figuren, mit 13 findet sie
9 Stunden zeichnen
Mangas super und zeichnet ihre
erste Manga-Figur. Mangas sind
japanische Comics.
Mit 18 gewinnt sie Zeichenwett-
10 bewerbe. Sie zeichnet zuerst für das
Manga-Magazin „Daisuki“. 2004 erscheint
ihr eigenes Comic-Buch „Dystopia“.

C3 LESEN „Zeichnen, zeichnen, zeichnen - das


macht einfach Spaß!“, sagt Judith.
Ergänze den Steckbrief.
15 „Ich zeichne jeden Tag 9 Stunden Comic-
Storys. Mein Hobby ist jetzt mein Job.
STECKBRIEF
Ich habe aber auch noch andere Hobbys.
Name: Judith Park
Ich spiele Klavier und Violine, gehe gern
Alter:
ins Kino. Und Sport mache ich auch:
Geburtsort: 20 Badminton und Skimboarding.
Comic-Buch: Mein Traum? Eine Story für einen
Job und Hobby: Kinofilm zeichnen.“
Andere Hobbys:

28 LEKTION 4 C
Das ist wichtig!
D
GRAMMATIK
Verbkonjugation im Singular
Regelmäßige Verben Unregelmäßige Verben Verb mit Vokalwechsel
Infinitiv hören sammeln lesen e  ie
ich höre sammle lese
du hörst sammelst liest
er/es/sie hört sammelt liest
wir hören sammeln lesen
ihr hört sammelt lest
sie hören sammeln lesen
Sie hören sammeln lesen
auch so: gehen, machen, spielen

Personalpronomen im Nominativ
ich du er es sie wir ihr sie

= der Mann = das Baby = die Frau

Ja/Nein-Frage
Sammelst du Comics? – Ja!
Macht er Sport? – Nein!

Syntax: Aussage und Ja/Nein-Frage


Position 1 Position 2
Aussage Ich lese gern Comics.
Ja/Nein-Frage Sammelst du Comics?

Konjunktion und Adverb gern


Michael liest Krimis und (er) geht ins Kino. Ich spiele gern Fußball.

WORTSCHATZ
Nomen neutral (n) das Radio, -s die Gitarre, -n spielen
maskulin (m) das Aerobic, nur Sg. Radio hören Gitarre spielen Basketball / Fußball
der Comic, -s Aerobic machen das Tennis, nur Sg. die Musik, nur Sg. Handball / Tennis
Comics lesen das Foto, -s Tennis spielen Musik hören Volleyball spielen
der Computer, - das Handy, -s das Theater, - surfen
Computer spielen das Hobby, -s ins Theater gehen Verben telefonieren
der Krimi, -s das Internet, nur Sg. das Video, -s chatten
Adjektive
der Sport, nur Sg. im Internet surfen gehen
falsch
Sport machen das Kino, -s feminin (f) hören
interessant
der Workshop, -s ins Kino gehen die CD, -s lesen e  ie
die DVD, -s machen Adverbien
sammeln auch
gern
Das kann ich jetzt! richtig
etwas bestätigen / verneinen
über meine Hobbys sprechen
Ja! / Ja, richtig.
Meine Hobbys sind Tennis und ins Theater gehen.
Nein! / Nein. Das ist falsch!
Mein Hobby ist Fußball spielen.
Ich spiele (gern) Fußball und sammle Videos. etwas nicht wissen
Ich habe keine Hobbys. Ich weiß nicht.
Interesse ausdrücken
Lernen lernen Spielt sie gern Fußball?

Neues Thema! Denk zuerst nach: Was weißt du schon?  A1


Achte auf die Informationen, die du brauchst!  A2
Wörter aus anderen Sprachen helfen!  B1
Bilder helfen!  C1
Zahlen, Namen und Internationalismen helfen!  C2
LEKTION 4 D 29