Sie sind auf Seite 1von 2

Ihre Versicherungsnummer:

Ihre Versicherungsnummer:
Ihre Versicherungsnummer:

12

123456 M 123

Bitte bei allen Kontakten angeben

Deutsche Rentenversicherung Bund, 10704 Berlin

Postanschrift:

10704 Berlin

Herrn Max Mustermann Musterstr. 12 12345 Musterstadt

Telefon

030 865-0

www.deutsche-rentenversicherung.de/

bund

Kostenlose Servicerufnummer:

0800 100048070

Montag - Donnerstag 7:30 - 19:30 Uhr

Freitag

7:30 - 15:30 Uhr

01.01.2014

Sozialversicherungsausweis

7:30 - 15:30 Uhr 01.01.2014 Sozialversicherungsausweis Versicherungsnummer: 12 123456 M 123 Muster Name,

Versicherungsnummer:

12 123456 M 123

Muster

Name, Vorname:

Mustermann, Max

Geburtsname:

********

ausgestellt am:

01.01.2014

Sozialversicherungsausweis

M 123 Muster Name, Vorname: Mustermann, Max Geburtsname: ******** ausgestellt am: 01.01.2014 Sozialversicherungsausweis
M 123 Muster Name, Vorname: Mustermann, Max Geburtsname: ******** ausgestellt am: 01.01.2014 Sozialversicherungsausweis

Sehr geehrter Herr Mustermann,

herzlich willkommen in der gesetzlichen Rentenversicherung. Ab jetzt sind wir ein fester Bestandteil Ihres Lebens, was die soziale Absicherung betrifft. Von der Ausbildung bis zur Rente können Sie sich auf uns verlassen.

Mit diesem Schreiben teilen wir Ihnen Ihre ganz persönliche Versicherungs- nummer mit. Diese Nummer brauchen Sie immer dann, wenn Sie sich mit der Rentenversicherung in Verbindung setzen. Auch im Kontakt mit der Agentur für Arbeit oder mit Ihrer Krankenkasse ist die Versicherungs- nummer wichtig.

Gleichzeitig haben wir für Sie ein Rentenkonto eingerichtet. Dort wird alles festgehalten, was für Ihre spätere Rente zählt. Wir bringen es laufend auf den neuesten Stand.

Umseitig erhalten Sie noch ein paar Tipps, wie Sie mit diesem wichtigen Dokument umgehen sollten.

Bitte wenden

Bitte überprüfen Sie folgende Angaben:

· Ist Ihr Name richtig geschrieben?

· Ist Ihr Geburtsdatum in der Versicherungsnummer enthalten?

Wenn Sie Fehler entdecken, dann senden Sie uns das Schreiben mit dem aufgedruckten Sozialversicherungsausweis bitte zusammen mit einer Ko- pie Ihres Personalausweises oder Ihrer Geburts- oder Heiratsurkunde zu- rück.

Bitte legen Sie das Schreiben Ihrem Arbeitgeber vor. Er kann Sie damit in der Sozialversicherung anmelden.

Falls Ihnen das Schreiben mit dem Sozialversicherungsausweis einmal ab- handen kommen sollte, wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse. Sie sorgt dann dafür, dass Sie ein neues Dokument erhalten.

Bitte beachten Sie, dass Sie in bestimmten Branchen verpflichtet sind, bei

Kontrollen durch Behörden sich jederzeit durch einen Personalausweis oder

Muster

Reisepass ausweisen zu können.

Bei weiteren Fragen können Sie uns per Brief, telefonisch oder unter

www.deutsche-rentenversicherung.de erreichen.

Darüber hinaus stehen Ihnen die Türen unserer Beratungsstellen offen.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.

Ihre Deutsche Rentenversicherung.