Sie sind auf Seite 1von 5

QM- Handbuch

Einrichtung Pflegestandards nach


Logo
Pflegemodell Juchli (ATL) Kapitel …
Inhaltsverzeichnis

1 Wach sein und schlafen


1.1 Schlafstörungen und Schlaflosigkeit

2 Sich bewegen
2.1 Betten eines immobilen Pflegebedürftigen
2.2 Lagern eines immobilen Pflegebedürftigen
2.3 Lagerung bei Hemiplegie nach Bobath
2.4 Transfer – Hochbewegen im Bett
2.5 Transfer an die Bettkante
2.6 Transfer vom Bett auf einen Stuhl / Rollstuhl und zurück
2.7 Umgang mit dem Rollstuhl
2.8 Umgang mit Gehhilfen
2.9 Unterstützung beim Transfer innerhalb / außerhalb der Wohnung
2.10 Mobilisationsmaßnahmen
2.11 Mobilisierung nach Apoplex
2.12 Mobilisierung bei Beinamputation
2.13 Sturz / Sturzprophylaxe
2.14 Dekubitusprophylaxe
2.15 Kontrakturprophylaxe
2.16 Thromboseprophylaxe
2.17 Osteoporose
2.18 Multiple Sklerose
2.19 Sensibilitätsstörungen
2.20 Intramuskuläre Injektion
2.21 Apoplex
2.22 Umgang mit Pflegebedürftige nach Apoplex
2.23 Arterielle Verschlusskrankheit

3 Sich waschen und kleiden


3.1 Ganzkörperpflege im Bett
3.2 Ganzkörperpflege am Waschbecken
3.3 Basale Stimulation bei der Körperpflege
3.4 Teilwaschung im Bett oder am Waschbecken
3.5 Duschen
3.6 Baden
3.7 Haarwäsche im Bett oder am Waschbecken
3.8 Fußbad
3.9 Sitzbad
3.10 Intimpflege immobiler Pflegebedürftiger
3.11 Hautpflegemaßnahmen
3.12 An- und Auskleiden
3.13 An- und Auskleiden bei Apoplexie
3.14 Kleidungswechsel im Bett
3.15 Anlegen von Arm- und Beinprothesen
3.16 Mund-, Zahn- und Prothesenpflege
3.17 Mundpflege bei bewusstlosen Pflegebedürftigen
3.18 Nagelpflege
3.19 Augenpflege: bei bewusstlosen Pflegebedürftigen
3.20 Augenpflege: Prothesenwechsel
QM- Handbuch
Einrichtung Pflegestandards nach
Logo
Pflegemodell Juchli (ATL) Kapitel …
Inhaltsverzeichnis

3.21 Nasenpflege
3.22 Verabreichung von Nasentropfen / Nasensalben
3.23 Ohrenpflege
3.24 Rasur und Bartpflege
3.25 Intertrigoprophylaxe
3.26 Soor- und Parotitisprophylaxe

4 Essen und Trinken


4.1 Ernährung pflegebedürftiger Menschen
4.2 Umgang mit Pflegebedürftigen mit Diabetes mellitus
4.3 Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
4.4 Mangelernährung
4.5 Sondenernährung: allgemeine Richtlinien
4.6 Sondenernährung mittels Ernährungspumpe bei PEG-Sonde
4.7 Sondenernährung mittels Sondenspritze, Pflege bei nasaler Sonde
4.8 Adipositas
4.9 Flüssigkeitsbilanzierung
4.10 Exikkose
4.11 Dehydrationsprophylaxe
4.12 Ess-, Trink- und Schluckstörung bei Apoplexie
4.13 Aspiration und Verschlucken
4.14 Aspirationsprophylaxe
4.15 Übelkeit und Erbrechen
4.16 Gestörtes Essverhalten bei dementiell erkrankten Pflegebedürftigen
4.17 Appetitlosigkeit
4.18 Nahrungsverweigerung
4.19 Blutzuckermessung
4.20 Diabetes mellitus: Insulinbehandlung
4.21 Hyperglykämie und Coma diabeticum
4.22 Hypoglykämie und hypoglykämischer Schock

5 Ausscheiden
5.1 Harninkontinenz
5.2 Einmalkatheterisierung bei der Frau
5.3 Legen eines Blasenverweilkatheters bei der Frau
5.4 Suprapubischer Blasenkatheter
5.5 Katheterpflege bei Blasenverweilkatheter
5.6 Kontinenzförderung
5.7 Zystitisprophylaxe
5.8 Stuhlinkontinenz
5.9 Stomaversorgung bei künstlichem Darmausgang
5.10 Verabreichung eines Klistiers
5.11 Einlauf
5.12 Obstipation
5.13 Obstipationsprophylaxe
5.14 Diarrhoe / Enteritis
5.15 Hämorrhoiden
5.16 Ileus
QM- Handbuch
Einrichtung Pflegestandards nach
Logo
Pflegemodell Juchli (ATL) Kapitel …
Inhaltsverzeichnis

6 Körpertemperatur regulieren
6.1 Messung der Körpertemperatur
6.2 Fieber (Temperatur über 38,5 °C)
6.3 Schüttelfrost
6.4 Hitzekollaps und Sonnenstich
6.5 Wadenwickel zur Temperatursenkung
6.6 Wärmeanwendungen
6.7 Anwendung von Kälteträgern

7 Atmen
7.1 Atmung
7.2 Asthma bronchiale
7.3 Akuter Asthmaanfall
7.4 Einsatz von Dosieraerosolen und Pulverinhalatoren
7.5 Versorgung eines Tracheostomas
7.6 Endotracheales Absaugen
7.7 Absaugen der Atemwege
7.8 Inhalieren
7.9 Sauerstoffverabreichung
7.10 Blutdruckmessung
7.11 Pulskontrolle
7.12 Hypo- und Hypertonie
7.13 Hypertensive Krise / Notfall
7.14 Kreislaufkollaps
7.15 Plötzliche Bewusstlosigkeit
7.16 Koma / Bewusstlosigkeit
7.17 Pneumonieprophylaxe
7.18 Reanimation
7.19 Stabile Seitenlage

8 Für Sicherheit sorgen


8.1 Richten der Medikamente
8.2 Verabreichen der Medikamente
8.3 Umgang mit Betäubungsmitteln
8.4 Umgang mit Schmerzpflaster
8.5 Umgang mit Psychopharmaka
8.6 Medikamentenverweigerung
8.7 Medikamentensucht
8.8 Verhalten bei Fehlmedikation
8.9 Alkoholabhängige Pflegebedürftige
8.10 Delir
8.11 Verwahrlosung
8.12 Gedächtnisstörungen
8.13 Orientierungsstörungen
8.14 Verwirrtheit
8.15 Wahnvorstellungen und Halluzination
8.16 Umgang mit fremdgefährdeten Verhalten
8.17 Umgang mit selbstgefährdeten Verhalten
8.18 Umgang mit suizidgefährdeten Pflegebedürftigen
8.19 Verbandwechsel bei aseptischen Wunden
QM- Handbuch
Einrichtung Pflegestandards nach
Logo
Pflegemodell Juchli (ATL) Kapitel …
Inhaltsverzeichnis

8.20 Verbandwechsel bei septischen Wunden


8.21 Drainagen: Wundversorgung
8.22 Kompressionsverband und Kompressionsstrümpfe
8.23 Fotographische Wunddokumentation
8.24 Einreibungen
8.25 Subcutane Injektion
8.26 Angina pectoris
8.27 Anaphylaktischer Schock
8.28 Herzinfarkt
8.29 Multiresistente Erreger (MRSA, ESBL)
8.30 Epilepsie
8.31 Epileptischer Anfall
8.32 Akutes Abdomen
8.33 Insektenstiche und –bisse
8.34 Vergiftungen
8.35 Verletzungen
8.36 Infektionsprophylaxe

9 Raum und Zeit gestalten, arbeiten und spielen


9.1 Gedächtnistraining
9.2 10-Minuten-Aktivierung
9.3 Arbeiten mit musikalischer Umrandung
9.4 Weitere Gruppenangebote
9.5 Einzelförderung
9.6 Kraft- und Balancetraining

10 Kommunizieren
10.1 Umgang mit schwerhörigen und gehörlosen Pflegebedürftigen
10.2 Sehbehinderte und blinde Pflegebedürftige
10.3 Umgang mit Hörgerät und Sehhilfe
10.4 Aphasie (Sprachstörung)
10.5 Apraxie und Agnosie
10.6 Verabreichung von Augentropfen und Augensalben
10.7 Verabreichung von Ohrentropfen

11 Sich als Mann, Frau oder Kind fühlen und verhalten


11.1 Depression
11.2 Angst
11.3 Verlust der Selbständigkeit

12 Sinn finden im Werden und Vergehen


12.1 Isolationsprophylaxe
12.2 Biografiearbeit
12.3 Demenz
12.4 Schmerz
12.5 Antriebsstörung
12.6 Betreuung eines sterbenden Pflegebedürftigen
12.7 Maßnahmen nach Eintritt des Todes eines Pflegebedürftigen
12.8 Begleitung und Unterstützung der Hinterbliebenen beim Verlust eines
Angehörigen
QM- Handbuch
Einrichtung Pflegestandards nach
Logo
Pflegemodell Juchli (ATL) Kapitel …
Inhaltsverzeichnis

erstellt geprüft / bearbeitet freigegeben


Datum 04/2017
Unterschrift © murimed akademie