Sie sind auf Seite 1von 1

UE Höhere Analysis in der Mechatronik, WS 2018/19

3. Übungsblatt 15. 10. 2018

4.) Es sei D ⊂ C. Bestimmen Sie den Real- und Imaginärteil sowie den Betrag der komplexen Funktion

F :D→C
z 7→ F(z) = 1 + z + z2 .

5.) Zeigen sie, dass die Umkehrfunktion der komplexen Exponentialfunktion F(z) = exp(z) für z ∈ C
gegeben ist durch den komplexen Logarithmus

ln(z) = ln(|z|) + i arg(z)

wobei ln(|z|) den reelle Logarithmus darstellt und −π < arg(z) ≤ π gilt.
Hinweis: Zeigen sie, dass ln(ez ) = z und eln(z) = z gilt.

6.) Überprüfen Sie mit Hilfe der Cauchy-Riemann’schen Differentialgleichungen, ob die komplexe
Funktion

F :D→C
1
z 7→ F(z) = .
1−z

differenzierbar ist und geben Sie gegebenenfalls die Ableitung F 0 (z) sowie den Definitionsbereich
D ⊂ C an.