Sie sind auf Seite 1von 9

Lieferprogramm Vaselinen + Weissöl

MERKUR Vaseline
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH
2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Ob für die Pharmazie,Kosmetikindustrie oder ein anderes der zahlreichen Einsatzgebiete von
Vaseline und Weißöl – bei uns finden Sie stets die optimale Lösung.

PHARMAINDUSTRIE

Für Anwendungen in der pharmazeutischen Industrie ist vor allem die Konformität mit den
Arzneibuchmonographien wichtig. Nicht nur die Reinheitskriterien, sondern alle aufgeführten
physikalischen Daten sind unbedingt einzuhalten. Auch die Einhaltung bestimmter GMP-
Richt-linien ist für die Pharmaindustrie unabdingbar.

Die Verwendung weißer pharmazeutischer Vaseline in der Pharmaindustrie

Im Bereich Pharmazie werden weiße pharmazeutische Vaselinesorten vor allem als


Basisstoff und Konsistenzgeber eingesetzt. Sie sind Bestandteil dermatologischer Präparate
wie beispielsweise Salben und Crèmes. Wichtige Eigenschaften und Effekte weißer
pharmazeutischer Vaseline:

Š Ausgesprochen lipophil;
Š Stark okklusive Wirkung;
Š Unterstützend beim Transport, der Freisetzung und der Wirkung aktiver Arzneistoffe.

In dermatologischen Formulierungen mit hohem Vaselineanteil spiegelt sich das


rheologische Verhalten häufig im fertigen Produkt wider. Auf Anfrage ist daher die Aufnahme
von Rheologiekriterien in die Spezifikation möglich.

Produktempfehlungen

Š Für Standardprodukte im pharmazeutischen Bereich MERKUR 500, MERKUR 771,


VARA AB und 4800.

Š Für Augensalben MERKUR 775, VARA 5367 und MERKUR 794.

Š Für Wollwachsalkoholsalben und ähnliche Formulierungen MERKUR 776.

Š Als besonders hochwertige Vaselinen für die Pharmaindustrie MERKUR 776,


MERKUR 793, VARA 5602, VARA 2600 und MERKUR 794.

Š Für Länder mit trockenen, heißen oder tropischen Klimaten vor allem MERKUR 546.

Alle weißen pharmazeutischen Vaselinen entsprechen den Anforderungen von Ph. Eur.,
USD und FDA.
2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Die Verwendung gelber pharmazeutischer Vaseline in der Pharmaindustrie

Gelbe pharmazeutische Vaseline wird im Bereich Pharmazie – ebenso wie weiße – vor allem
als Basisstoff und Konsistenzgeber eingesetzt. Sie ist Bestandteil dermatologischer
Präparate wie beispielsweise Salben und Crèmes. Wichtige Eigenschaften und Effekte
gelber pharmazeutischer Vaseline:

Š Ausgesprochen lipophil;
Š Stark okklusive Wirkung;
Š Unterstützend beim Transport, der Freisetzung und der Wirkung aktiver Arzneistoffe.

Empfehlungen für den Einsatz gelber pharmazeutischer Vaseline

Für den Einsatz in der Pharmaindustrie empfehlen wir alle Produkte des Bereichs gelbe
pharmazeutische Vaseline. Alle gelben pharmazeutischen Vaselinen entsprechen den
Anforderungen von Ph. Eur., USP und FDA.

Die Verwendung pharmazeutischer Weißöle in der Pharmaindustrie

In der Pharmaindustrie werden pharmazeutische Weißöle vor allem als Grundlagen für
Cremes und Lotionen eingesetzt. Sie dienen als Konsistenzgeber (Konsistenzerniedrigung)
und Basis in allen Anwendungen, in denen unkompliziert eine lipophile Arzneimittelgrundlage
eingesetzt werden soll.Vor allem zwei Weißöl-Typen kommen dabei zum Einsatz, die
gewöhnlich als Paraffinum Liquidum und Paraffinum Perliquidum bezeichnet
werden.Wichtige Eigenschaften und Effekte von pharmazeutischen Weißölen:

Š Ausgesprochen lipophil;
Š Okklusiv;
Š Unterstützend beim Transport, der Freisetzung und der Wirkung aktiver Arzneistoffe;
Š Hautpflegend.

Produktempfehlungen

Š Als Paraffinum Liquidum MERKUR Weißöl Pharma 240 PB.


Š Als Paraffinum Perliquidum MERKUR Weißöl Pharma 40 PB. Alle pharmazeutischen
Weißöle entsprechen den Anforderungen der Europäischen und Amerikanischen
Pharmakopöe.

KOSMETIK

Die Kosmetikverordnung der EU und andere internationale Standards verlangen von den
Herstellern kosmetischer Produkte, auf die höchstmögliche Reinheit der verwendeten
Rohstoffe zu achten. Die übrigen physikalischen Daten können dabei – im Gegensatz zu der
Herstellung von pharmazeutischen Produkten – durchaus von den Arzneibüchern
2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

abweichen.

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Die GMP-Richtlinien entsprechen denen zur Herstellung pharmazeutischer Rohstoffe.
Vaseline als Basisstoff

In der Kosmetik wird weiße pharmazeutische Vaseline hauptsächlich als Basisstoff und zur
Konsistenzerhöhung eingesetzt. Die Wirkung von Vaseline in den Formulierungen
kosmetischer Fertigprodukte beruht vor allem auf ihrem stark lipophilen Charakter.Vaseline
wird als Decksalbe, als Vehikelsystem für periphere Wirkstoffe und als Grundlage für
wasseraufnahmefähige Systeme verwendet, die Emulgatoren enthalten.Wichtige
Eigenschaften und Effekte von Vaseline:

Š Luftdicht, flüssigkeitsdicht und nicht permeabel;

Š Resultat: Stärkere lokale Durchblutung, Hydratation und Quellung des Stratum


Corneum;

Š Verbesserte Resorption des Wirkstoffes aus der Grundlage.

Die Verwendung von weißer Vaseline

Weiße Vaseline hat eine Vielzahl von Verwendungszwecken. Sie ist unter anderem
Bestandteil von Hautschutzcremes, Handreinigungspasten, Körperlotionen,
Haarpflegemitteln, Hand- und Hautcremes sowie Lippenpflegestiften und Fusscremes. In
Melkfett-Formulierungen erreicht Vaseline sogar einen Anteil von bis zu 100%.
Empfehlungen für unterschiedliche Verwendungszwecke:

Š Für Standard-Anwendungen in der Kosmetik MERKUR 771, VARA AB und MERKUR


500. Für Melkfett-Formulierungen MERKUR 110.

Š Für Länder mit trockenen, heißen oder tropischen Klimaten MERKUR 546.

Pharmazeutische Weißöle in der Kosmetikindustrie

Pharmazeutische Weißöle werden in der kosmetischen Industrie als Basissubstanz und als
konsistenzoptimierende und pflegende Hilfsstoffe verwendet.Wichtige Eigenschaften und
Effekte von pharmazeutischen Weißölen:

Š Lipophil;
Š Resultat: angenehmes Hautgefühl, starker okklusiver Effekt;
Š Einschränkung des hauteigenen Feuchtigkeitsverlustes;
Š Optimale Vorbereitung auf die Wirkung anderer Inhaltsstoffe der kosmetischen
Formulierung.
2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Empfehlungen für die Weißölverwendung. Für den Einsatz in kosmetischen Formulierungen
empfehlen wir unser gesamtes Produktprogramm. Alle pharmazeutischen Weißöle
entsprechen den Anforderungen von Ph.Eur., USP/NF und FDA.

PFLEGEMITTELINDUSTRIE

Ob im Haushalt oder bei der Lederpflege – Vaselinen und Weißöle sind wichtige
Komponenten zahlreicher Pflegeprodukte. Sie wirken rückfettend, sorgen für die richtige
Konsistenz und transportieren andere Wirkstoffe.

Die Verwendung von Vaseline in der Pflegemittelindustrie

In der Pflegemittelindustrie, insbesondere bei der Lederpflege, dienen Vaselinen als


Fettkomponente. Sie machen das Leder geschmeidig und schützen es vor
Witterungseinflüssen. Für Pflegemittel ist wichtig, dass Vaselinen frei von Metallseifen und
Lösungsmitteln sind. Sie enthalten keine Harze, Säuren und alkalischen Bestandteile.

Die Wirkung von Vaseline in Pflegeprodukten. Speziell in der Schuhpflege werden Vaselinen
häufig in Verbindung mit Wollwachs (Lanolin) und Naturwachsen wie Carnauba-
Candeliliawachs oder aber synthetischen Wachsen eingesetzt. Diese Zusatzstoffe fördern
die Polierbarkeit des Leders. Je nach Formulierung ergibt sich im Zusammenspiel von
Wollwachs und Vaseline ein spezieller Glanz. Neben den rückfettenden Eigenschaften wirkt
die Vaseline als Konsistenzgeber und als Lösungsvermittler für weitere pflegende Wirkstoffe.
Dies gilt in erster Linie für Leder- und Schuhpflegeprodukte, aber auch für andere Industrie-
und Haushaltsprodukte, wie beispielsweise Chrom- und Edelstahlpflegemittel.

Produktempfehlungen

Š Als Komponente mit rückfettender Wirkung oder aber Konsistenzgeber und


Lösungsvermittler COX GH und COX GX.

Š Als (fast) weiße Vaselinegrundlage VARA EA.

Š Als Vaselinen in Arzneibuchqualität MERKUR 771, MERKUR 110 und MERKUR 500.

Einsatzfelder von technischen und pharmazeutischen Weißölen

Technische und pharmazeutische Weißöle werden in der Pflegemittelindustrie vor allem


dann eingesetzt, wenn eine stark (rück)fettende, flüssige Kohlenwasserstoffgrundlage
benötigt wird.

Die Wirkung von technischem und pharmazeutischem Weißöl.Weißöle dienen primär als
Lösungsvermittler für Pflegewirkstoffe beziehungsweise als allgemeine flüssige
Kohlenwassserstoffgrundlage. Beim Einsatz in salbenartigen Pflegeprodukten wirken
2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Weißöle zusätzlich konsistenzvermindernd.

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Produktempfehlungen

Š Generell COX Weißöl 40.


Š Soll ein Weißöl in Arzneibuchqualität zum Einsatz kommen, empfehlen wir das
gesamte Produktprogramm unserer pharmazeutischen Weißöle.

KORROSIONSSCHUTZ

Technische Vaseline gegen Rost

Technische Vaselinen werden im Korrosionsschutz eingesetzt. Die salbenartigen,


homogenen Vaselinen werden je nach Härtegrad aufgetragen oder im geschmolzenen
Zustand flüssig verarbeitet.

Die Wirkung technischer Vaseline

Alle Produkte weisen eine sehr gute Haftung auf, die durch ihren hohen Mikrowachsanteil
garantiert wird. Der Korrosionsschutz der Vaseline beruht im Wesentlichen auf ihrer
Abdeckung der zu schützenden Oberflächen. Spezielle Korrosionsschutzadditive werden
nicht zugesetzt.

Die Eigenschaften technischer Vaseline

Technische Vaseline erhält ihre Struktur durch das Zusammenspiel fester, halbfester und
flüssiger Kohlenwasserstoffe. Die Produkte werden nicht verseift und sind frei von Harzen,
Säuren, alkalischen Substanzen, oxidierten Bestandteilen und Metallen. Sie unterliegen
keinerlei Einstufung durch die Gefahrenstoffverordnung.Technische Vaseline ist nahezu frei
von aromatischen Kohlenwasserstoffen und weist im Hinblick auf allergische Hautreaktionen
kein erhöhtes Potenzial auf.

Produktempfehlungen

Für die Korrosionsschutzindustrie COX GH, COX GX, VARA EA und VARA EB 4105.

Š Für Spannverfahren COX GX. Dieses Produkt hat unter der Nummer Z-13.2-61 eine
Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik als Korrosionsschutzmasse im
Verankerungsbereich.

Š Bei farblich besonders hellen Anforderungen im Korrosionsschutzbereich VARA EA


und COX GH.

Als Basismaterial für Seilschmierstoffe COX® GH und COX® GX


2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
LEBENSMITTEL

Direkter Lebensmittelkontakt

Im Lebensmittelbereich ist zunächst zu definieren,wo genau die Unterschiede zwischen


direktem und indirektem Lebensmittelkontakt liegen. Ein direkter Kontakt ist gegeben,wenn
Vaseline oder Weißöl den Lebensmitteln zugesetzt werden.Auch das Beschichten von
Backblechen und die Verwendung als Staubbindemittel bei der Herstellung von Tierfutter
fallen in diese Kategorie. Bei dem Beschichten von Früchten, Eiern und anderen
Lebensmitteln zur Imprägnierung und zur Verlängerung der Haltbarkeit spricht man ebenfalls
von direktem Kontakt.

Indirekter Lebensmittelkontakt

Ein indirekter Lebensmittelkontakt ergibt sich,wenn Vaseline und Weißöl als Schmiermittel
von lebensmittelverarbeitenden Maschinen verwendet werden. Auch bei ihrem Einsatz als
Weichmacher für Kunststoffe, die später als Lebensmittelverpackung dienen, ist ein indirekter
Kontakt gegeben. Ebenfalls in diese Kategorie fällt die Verwendung als Stanzhilfsmittel für
Bleche, die später als Getränkedosen auf den Markt kommen.

Die Empfehlungen des BgVV, FDA, USDA und SCF

Für Anwendungen im Bereich des indirekten Lebensmittelkontaktes gilt für Weißöle die 155.
Mitteilung des BFR (Bundesinstitut für Risikobewertung, Deutschland) sowie die Regelungen
der Amerikanischen Food and Drug Administration (FDA). Für Vaselinen gibt das BFR
allgemein keine Empfehlungen. Da Vaselinen jedoch als Mischungen zwischen Wachsen
und Weißölen zu betrachten sind, erfüllen unsere pharmazeutischen Vaselinen die
Anforderungen des BFR für Wachse (25. Mitteilung) und Weißöle (155. Mitteilung) sowie die
Regelungen der Amerikanischen Food an Drug Administration (FDA). Für die Anwendung als
Schmiermittel für lebensmittelverarbeitende Maschinen werden in Deutschland und Europa
immer häufiger die NSF Zulassungen H1 und H2 herangezogen.

Aufgrund toxikologischer Studien, die auf Veranlassung der EU durchgeführt wurden, werden
vor allem im direkten Lebensmittelbereich vermehrt Produkte eingesetzt, die der Plastics
Directive (2002/72/EC) entsprechen.

Produktempfehlungen

Für Anwendungen gemäß BFR und FDA unser gesamtes Programm an pharmazeutischen
Weißölen und pharmazeutischer Vaseline.

Š Für Anwendungen gemäss NSF H1/H2 MERKUR Weißöl Pharma 40 PB, MERKUR
Weißöl Pharma 100 PB, MERKUR Weißöl Pharma 150 PB und MERKUR Weißöl
Pharma 240 PB.
2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Š Für Anwendungen gemäss Plastics Directive empfehlen wir VARA® 5602 und
MERKUR Weißöl Pharma 240 PB.

LIPPENPFLEGE

Die Empfehlung des BgVV

Für den Bereich Lippenpflege gilt eine Empfehlung des BFR und der COLIOPA (European
Cos-metic Toiletry and Perfumery Association) für Lippenpflegeprodukte, die den Herstellern
rät, nur hochmolekulare Rohstoffe einzusetzen, die bestimmten Spezifikationen entsprechen.
Produkte, die dieser Empfehlung entsprechen, sind gleichwertig zu der Plastics Directive
(s.o.).

Produktempfehlung

Š Für den Einsatz in Lippenpflegeprodukten empfehlen wir VARA 5602 und MERKUR
Weißöl Pharma 240 PB.

DIVERSE

Die Funktion von Polfett

Bei der Batterieherstellung wird häufig technische Vaseline als sogenanntes Polfett
eingesetzt. Dieses Fett hat die Aufgabe, die Batteriepole abzudecken und so gegen
Korrosion und weitere Einwirkungen durch Staub und aggressive Substanzen zu schützen.
Darüber hinaus hält Polfett die mechanischen Verschraubungen an den Batteriepolen
geschmeidig und vereinfacht so die Wartung.

Produktempfehlungen

Š Prinzipiell können sämtliche MERKUR Produkte aus dem Bereich der technischen
Vaseline als Polfett eingesetzt werden.

Die Verwendung von Vaseline in der Druckfarbenindustrie

Bei der Herstellung von Druckfarben dient Vaseline zur Verringerung des «Tacks», ohne
dabei die Viskosität stark zu senken. Damit wirkt Vaseline analog zu anderen
Geliermitteln.Vaseline wird prinzipiell in allen Druckfarbenklassen eingesetzt, die
Hauptanwendung liegt jedoch im Bereich der sogenannten Heatset- und Offsetfarben.

Produktempfehlung

Š Für alle Anwendungen in der Druckfarbenindustrie empfehlen wir COX GH.


2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60
Die Verwendung von Vaseline in Spritzkabinen

Weiße technische Vaseline wird verwendet, um industriell und handwerklich betriebene


Spritzkabinen vor Farbnebeln zu schützen. Die Vaseline lässt sich einfach mit Farbrollern
auftragen und tropft bei Temperaturen zwischen 20° und 25° C nicht ab. Nach dem Einsatz
lässt sich die Vaseline leicht entfernen.

Produktempfehlung

Š Für den Einsatz als Spritzkabinenschutz empfehlen wir VARA EB 4105.

Unentbehrlich für Textilhilfsmittel

In der Textilindustrie werden technische und pharmazeutische Weißöle verwendet, um


Textilhilfsmittel herzustellen. Sie wirken hier als Basis- und Trägersubstanz.

Produktempfehlungen

Š Als technisches Weißöl COX TEC 40 C; COX 50


Š Als pharmazeutisches Weißöl MERKUR Pharma 40 PB.

Die Verwendung in der Papierherstellung

Zusammenspiel von Weißöl,Wachs und Vaseline

Auch bei der Papierherstellung werden pharmazeutische Weißöle verwendet, häufig im


Zusammenspiel mit pharmazeutischen Vaselinen und Wachsen. Insbesondere bei der
Produktion von pflegenden Tissue-Produkten kommt diese Verbindung zum Einsatz und
verbessert die weiche Griffigkeit des Papiers sowie das Hautgefühl. Dank ihrer Funktion als
Emollient sorgen die verwendeten Weißöle zudem für eine bessere Hautverträglichkeit der
Endprodukte. Neben dieser verbreiteten Anwendung benutzt man Weißöl in der
Papierindustrie zur Schmierung von Schneidwerkzeugen und zur Verbesserung ihres
Leichtlaufes.

Produktempfehlung

Š Für Anwendungen in der Papierindustrie


2.4.1.5-06k 01.03.07/1 MM

Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Otto-Hahn-Str. 8-16, 79395 Neuenburg am Rhein, Telefon +49 (0)7631 795-0, Telefax +49 (0)7631 795-200
Herkommer & Bangerter Vertriebs GmbH, Nicolaus-Otto-Str. 40, 89079 Ulm, Telefon +49 (0)731 946 00-0, Telefax +49 (0)731 946 00-60