Sie sind auf Seite 1von 2

Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache

Arbeitsblatt zu Band A1, Einheit 10

Lebensmittel und Küche

Finden Sie 14 Wörter und ergänzen Sie die Sätze.


Z R T H Ä R E T Z W K P F B X P D

T W B A C K O F E N W U Q S Y O F

G K H F C F P H A X J O W A Z M S

D U P J V K A R T O F F E L N M G

F C Z O G S H B F Z I D V A P E Ö

G H B S W C R Z J H B Q S T Ü S Q

I E C A S U T O R T E Ä O G S F Z

V N X L P T O K P N F P H A X R W

M Y H W J D M V Ä Z H X C N G I P
© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

L Ü V R H X A C S P A G H E T T I

K Z N G D E T Y T I R P I D F E B

Ö T B U T T E R B Z E Q P K R S F

W G R J U G N K Q Z V Ä S W G U D

Q S O S S E G T J A K K R T X S L

H O T K L N S D M P J U G B K N Y

1. Hast du einen B n?
 Warum?
Ich will eine T backen.
2. Hast du B ?
 Ja, sie liegt im K k.
3. Ich will P backen.
 Dann brauchst du T n.
4. Wir machen P f .
 Dann brauchen wir K n.
5. Ich koche S i.
 Und welche ?
6. Ich mache einen S für die Party.
 Okay, und ich kaufe drei Beutel C .
7. Wir brauchen B . Gehst du zum Bäcker?
 Ja, ich kaufe dort auch K für heute Nachmittag.

Autorin: Dr. Dagmar Giersberg Seite 1 von 2


www.sauerlaender.ch
Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Arbeitsblatt zu Band A1, Einheit 10

Lösungsschlüssel

K P

B A C K O F E N S O

K A A M

U K A R T O F F E L N M

C H A E

H C T S

E S T O R T E F

N L O R

H M C I

Ü A S P A G H E T T I
© 2011 Cornelsen Verlag, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

K T I I E

B U T T E R Z P S

R N Z S

S O S S E A

1. Hast du einen B ackofe n?


 Warum?
Ich will eine T orte backen.
2. Hast du B utter ?
 Ja, sie liegt im K ühlschran k.
3. Ich will P izza backen.
 Dann brauchst du T omaten n.
4. Wir machen P ommes f rites .
 Dann brauchen wir K artoffel n.
5. Ich koche S paghett i.
 Und welche Soße ?
6. Ich mache einen S alat für die Party.
 Okay, und ich kaufe drei Beutel C hips .
7. Wir brauchen B rot . Gehst du zum Bäcker?
 Ja, ich kaufe dort auch K uchen für heute Nachmittag.

Autorin: Dr. Dagmar Giersberg Seite 2 von 2


www.sauerlaender.ch