Sie sind auf Seite 1von 2

20 Minuten - Trump will Millionen von Ausländern ausweisen - News https://www.20min.ch/ausland/news/story/Trump-kuendigt-Massenauswe...

Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? feedback@20min u ten .ch

«Kampf gegen illegale Einwanderung» 18. Juni 2019 13:16; Akt: 18.06.2019 13:16

Auf Twitter kündigt Donald Trump die Massenausweisung von


«illegalen Ausländern» an. Die Einwanderungsbehörde soll
bereits nächste Woche damit beginnen.

ein aus i US-Präsident Donald Trump hat die Massenausweisung von


illegalen Einwanderern angekündigt. Auf Twitter schrieb Trump
Fehler gesehen?
am Montag, dass die Einwanderungsbehörde ICE in der
kommenden Woche damit beginnen werde, «Millionen von
Fehler beheben! illegalen Ausländern, die unerlaubterweise ihren Weg in die
Vereinigten Staaten gefunden haben, zurückzubringen. «Sie werden so schnell
zurückgeschickt, wie sie gekommen sind», heisst es in dem Tweet.

Donald J. Trump
@realDonaldTrump

Next week ICE will begin the process of removing the millions of
illegal aliens who have illicitly found their way into the United
States. They will be removed as fast as they come in. Mexico,
using their strong immigration laws, is doing a very good job of
stopping people.......
138.000 03:20 - 18. Juni 2019

56.300 Nutzer sprechen darüber

Trump erklärte zudem, dass Guatemala kurz vor der Unterzeichnung einer
sogenannten Drittstaatenregelung stehe. «Guatemala macht sich bereit, eine
Drittstaatenvereinbarung zu unterschreiben.» Danach müssten Flüchtlinge bei der
Einreise nach Guatemala dort Asyl beantragen und nicht in den USA.

Donald J. Trump @realDonaldTrump · 18. Juni 2019


Next week ICE will begin the process of removing the millions of
illegal aliens who have illicitly found their way into the United
States. They will be removed as fast as they come in. Mexico,
using their strong immigration laws, is doing a very good job of
stopping people.......

Donald J. Trump
@realDonaldTrump

1 von 2 19.06.2019, 09:22


20 Minuten - Trump will Millionen von Ausländern ausweisen - News https://www.20min.ch/ausland/news/story/Trump-kuendigt-Massenauswe...

....long before they get to our Southern Border. Guatemala is


getting ready to sign a Safe-Third Agreement. The only ones
who won’t do anything are the Democrats in Congress. They
must vote to get rid of the loopholes, and fix asylum! If so,
Border Crisis will end quickly!
101.000 03:20 - 18. Juni 2019

29.600 Nutzer sprechen darüber

Kampf gegen «illegale Einwanderung»

Trump hat den Kampf gegen die illegale Einwanderung zu einem seiner
Hauptanliegen gemacht. In den vergangenen Monaten hatte die Zahl der illegal über
die US-Südgrenze gelangenden Menschen stark zugenommen.

Dabei handelt es sich meist um Migranten aus El Salvador, Guatemala und


Honduras, die vor Armut und Gewalt in ihren Ländern flüchten. Die meisten
beantragen nach Überqueren der US-Grenze Asyl.

Mexiko hatte sich in einem Anfang Juni unterzeichneten Migrationsabkommen mit


dem USA verpflichtet, im Kampf gegen die illegale Einwanderung 6000
Nationalgardisten an seiner Südgrenze einzusetzen. Mit seinen Zusagen in der
Einwanderungspolitik wehrte Mexiko Strafzölle ab, die Trump für den Fall
mangelnden Entgegenkommens angedroht hatte. Die Einigung zielt darauf ab, die
Zahl der auf dem Weg über Mexiko in die USA gelangenden Zentralamerikaner zu
verringern.

(mon/afp)

Der Social-Media-Gigant Facebook lanciert


seine eigene Währung Libra. Milliarden
Nutzer sollen damit künftig bezahlen. Das
musst du über das Projekt wissen.

Die libysche Streitkraft LNA sucht den Bieler


Imam Abu Ramadan. Dieser wehrt sich gegen
den Vorwurf, ein Terrorist zu sein.

Anzeige
Schon gesammelt?
Hol dir die emoji® Sommer-Gadgets. Nur noch
bis 29. Juni 2019.

2 von 2 19.06.2019, 09:22