Sie sind auf Seite 1von 2

Experienta mea cu birocratia din Germania?

Pe de o parte, eu am avut noroc, deoarece partenerul meu de viata este german naturalizat si
stie perfect germana. Este originar din Romania dar de aproape 30 ani este venit in Germania.
Cu el am fost oriunde a fost necesar, ceea ce mi-a oferit o stare de confort.
El a vorbit pentru mine peste tot unde a fost nevoie, el a completat formulare pentru mine si
eu doar am semnat.
Pe de alta parte, eu depind de el, ceea ce nu este deloc bine. Mai mult, chiar daca el stie limba
germana, el vorbeste cu mine numai in romana, limba noastra materna.
Asta este un mare dezavantaj pentru mine atat in a invata limba germana cat si in a ma
descurca cu autoritatile germane.
Totusi, pot sa afirm din toata inima ca lucratorii germani au fost de fiecare data foarte draguti
cu noi si mi-am rezolvat de fiecare data problemele usor si rapid. Motivul sa fi fost faptul ca
am fost cu cineva care stia regulile si limba germana? Poate da, poate a fost doar noroc!
Doar pentru alocatia copiilor a trebuit sa astept 10 luni ca sa o primesc, deoarece au solicitat
foarte multe explicatii si multe formulare de completat.
In ceea ce priveste autoritatile din Romania, intr-adevar nu exista termine pentru a rezolva o
problema ci pur si simplu te duci direct unde ai nevoie, in timpul programului de lucru. Dar
niciodata nu rezolvi de prima oara ci trebuie sa faci mai multe drumuri. Functionarii sunt
plictisiti, obositi, nervosi. Daca insa te duci cu un cadou, imediat se rezolva problema. Totul se
reduce la bani, cunostinte si relatii.
In final, spre deosebire de tara mea natala, aici functionarii sunt cinstiti, corecti si exista o
ordine si punctualitate. Se rezolva mai greu, dar stii ca in final se rezolva si ca intr-adevar esti
ajutat.

Meine Erfahrung mit Bürokratie in Deutschland?

Einerseits hatte ich Glück, weil mein Lebenspartner ein eingebürgerter Deutscher ist. Er
kann perfekt Deutsch sprechen.
Er ist ursprünglich aus Rumänien. Aber seit fast 30 Jahren ist er nach Deutschland
gekommen. Mit ihm war ich überall dort, wo es nötig war, was mir Trost gab.
Er hat für mich gesprochen, wo immer nötig, er hat Formulare für mich ausgefüllt und
ich habe gerade unterschrieben.

Andererseits bin ich darauf angewiesen, was überhaupt nicht gut ist. Auch wenn er
Deutsch kann, spricht er mit mir nur auf Rumänisch, unserer Muttersprache.
Das ist ein großer Nachteil für mich sowohl beim Deutschlernen als auch beim Umgang
mit deutschen Behörden. Ok!

Allerdings kann ich sagen, von ganzem Herzen, dass die deutschen Arbeiter zu uns jedes
Mal sehr schön waren und ich löste die Probleme schnell und einfach jedes Mal. War der
Grund, dass ich mit jemandem zusammen war, der die Regeln und die deutsche Sprache
kannte? Vielleicht ja, vielleicht war es nur Glück!
Nur für das Kindergeld hatte ich 10 Monate gewartet, wie viele Erklärungen zu erhalten
und forderte mehr Formulare ausfüllen. Oh, mann!

In Bezug auf Behörden in Rumänien, gibt es kein Termin um ein Problem zu lösen.
Man kann einfach während der Arbeitszeit zu den rumänischen Behörden gehen. Aber
man lösen es nie zum ersten Mal, sondern müssen mehrmals gehen. Beamten sind
gelangweilt, müde, nervös. Aber wenn man ihnen ein Geschenk geben, ist das Problem
sofort gelöst. Alles ist auf Geld, Wissen und Beziehungen reduziert.

Schließlich, sind die deutschen Beamten, anders als in meinem Heimatland. Sie sind
ehrlich, korrekt, nicht korrupt und es gibt Ordnung und Pünktlichkeit. Es ist schwieriger
zu lösen, aber ich weiß, dass die Beamten immer eine Lösung für mein Problem finden
werden.