Sie sind auf Seite 1von 2

Vorgehensweise zum Updaten der Software der

USB-Konsole via USB


Softwarestand Ordnerbezeichnung
29 (alt) VWDINW29
49 (neu) VSVAW_49

1. Überprüfen Sie vor Beginn der Arbeiten, ob Ihr USB-Stick, den Sie zum Flashen der
USB-Konsole verwenden wollen, von dieser erkannt bzw. unterstützt wird!

Speichern Sie hierzu ein oder mehrere Musikdaten (Vorgehensweise -> vgl.
Bedienungsanleitung) auf Ihrem Speichermedium!

Hinweis: Zum Updaten eigenen sich am besten USB-Sticks mit


Speichergrößen von 128MB – 512MB.

Wenn Ihr USB-Stick von der USB-Konsole erkannt wir (Stick wird erkannt; Musik
wird abgespielt), können Sie die folgenden Arbeitsschritte durchführen!

Lesen Sie als erstes die aktuell auf der USB-Konsole befindliche Software-Version aus!
Bei diesem Vorgang wird der Softwarestand der USB-Konsole auf den verwendeten
USB-Stick übertragen (Schritt 2).

2. Löschen Sie alle auf dem USB-Stick befindlichen Dateien!


Speichern Sie die Datei:

auf Ihren vorher getesteten und gelöschten USB-Stick!

USB STICK und DATEI darf nicht Schreibgeschützt sein

3. Schalten Sie das Radio bei laufendem Motor ein  USB-Stick mit der Datei
„ULink.cfg“ in die Konsole stecken  warten Sie 20 sec.  Radio ausschalten  USB-
Stick entfernen

4. Wenn auf ihrem USB-Stick ein Ordner angelegt wurde, der den Namen „VWDINW29“
trägt (wie auf dem Bild zu sehen), so können Sie die folgenden Arbeitsschritte
durchführen!
5. Löschen Sie alle auf dem USB-Stick befindlichen Dateien!
Speichern Sie die Dateien:

und

auf Ihren vorher getesteten und gelöschten USB-Stick!

USB STICK und DATEI darf nicht Schreibgeschützt sein

6. Schalten Sie bitte nun das Radio bei laufendem Motor ein  stecken den USB-Stick in
die Konsole  30 sec. warten  Radio ausschalten  20 sec. warten  USB-Stick
entfernen

7. Nun führen Sie bitte noch einmal die Schritte 2 und 3 durch.
Nun sollte die Software 49 (USVAW_49) auf der Konsole sein!